WAG Online oHG - Auktionsarchiv Nr. 54

Zur Übersicht...

Römische Münzen

Kaiserzeit

1 Titus, Sesterz 80, Rom. Belorbeerte Büste nach rechts / Behelmter Mars schreitet nach rechts. RIC 182. 25 g.
Grüne Patina. Sehr schön

Lots

2 Antoniniane. Voller Silbersud. 6 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
3 Postumus. Antoniniane. 2. 10 Stück.
Sehr schön
4 Kleinbronzen. 10 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
5 Kleinbronzen. 10 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
6 Kleinbronzen. 10 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
7 Denare. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
8 Antoniniane. 8 Stück.
Teilweise korrodiert, fast sehr schön / sehr schön
9 Antike Silbermünzen. 4 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
10 Kupfermünzen. 13 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
11 Kupfermünzen. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
12 Silber- und Kupfermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
13 Kupfermünzen. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön

Kelten

Baiocasses

14 AR-Stater. 6,51 g.
Kleine Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön

Coriosolites

15 Billonstater. 6,65 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, leichte Prägeschwäche, sehr schön
16 Billonstater. 6,34 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Stärkere Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
17 Billonstater. 6,09 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Dezentriert, Schrötlingsfehler am Rand, Prägeschwäche, sehr schön
18 1/4 Billonstater. 2,33 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Etwas korrodiert, fast sehr schön

Lots

19 Silberkleinmünzen. 0,40 - 2,57 g. 5 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
20 Drachmen. 2,24 - 3,28 g. 4 Stück.
Fast sehr schön
21 Potin. 8 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
22 Potin. 6 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
23 Quinare. 1,62 - 1,91 g. 5 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
24 Bronzen. 7 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön - sehr schön / sehr schön
25 Potin. 8 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
26 Bronzen. 8 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön - sehr schön / sehr schön
27 Potin. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
28 Bronzen. 1,25 - 3,67 g. 6 Stück.
Teilweise etwas Belag, fast sehr schön / sehr schön
29 Bronzen. 2,10 - 4,51 g. 7 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön - sehr schön / sehr schön
30 Silberkleinmünzen. 0,99 - 2,26 g. 6 Stück.
Schön / schön - sehr schön
31 Potin. 5 Stück.
Sehr schön / sehr schön +

Remi

32 Quinar. 1,89 g. Büste nach links / Pferd nach rechts. LT 7191.
Sehr schön +
33 Bronzen. 0,79 - 2,39 g. 5 Stück.
Sehr schön

Kreuzfahrer

Johanniterorden auf Rhodos

34 Robert de Juilly, Gigliato. Der Großmeister nach links kniend vor einem Patriarchenkreuz / Blumenkreuz. Schlumberger Tf. 10/8.
Fundexemplar, sehr schön

Antiochia

35 Boemund IV., Denar. 0,95 g.
Sehr schön

Ausland

Ägypten

36 Abbas II. Hilmi (AH 1327-1332), 20 Qirsh 1912. 1327/6. K.M. 310.
Sehr schön
37 Fuad (AH 1335-1355), Kleinmünzen. 6 Stück.
Vorzüglich und besser

Äthiopien

38 Menelik II., 1/20 Birr 1891 A. K.M. 12.
Vorzüglich - Stempelglanz

Albanien

39 Zogu I., 50 Franga 1938. K.M. 25, Friedberg 16.
GOLD. Minimaler Randfehler, vorzüglich +
40 Sozialistische Volksrepublik. Ab, 10 Leke 1991. Olympiade. K.M. 68, 69. Auflage: 980 Exemplare. 2 Stück.
Stempelglanz

Amerikanisch Samoa

41 US-amerikanisches Aussengebiet, 25 Dollar 1988. America´s Cup 1988. K.M. 3.
Polierte Platte
42 US-amerikanisches Aussengebiet, 25 Dollar (1988). XXIV. Olympiade in Seoul. K.M. 7.
Polierte Platte
43 US-amerikanisches Aussengebiet, 25 Dollar 1988. Olympische Spiele. K.M. 9.
Polierte Platte

Andorra

44 50 Diners 1995. Olympia. K.M. 115.
Polierte Platte

Argentinien

45 20 Centavos 1883. KM 2. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Vorzüglich - Stempelglanz

Australien

46 Victoria, Sovereign 1899 P, Perth. Friedberg 25, Seaby 3876. In US Plastic-Holder PCGS MS61.
GOLD. Vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
47 Elisabeth. Ab, Dollars (Unzen). 2008-2012. Chinesisches Jahr der Maus, des Ochsen, des Tigers, des Hasen und des Drachen. 5 Stück.
Teilweise matt. Polierte Platte / Stempelglanz

Baltikum-Kurland, Herzogtum

48 Wilhelm Kettler, 3 Gröscher 159?.
Kratzer, fast sehr schön

Baltikum-Riga, Stadt

49 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1619. Gumowski 1457, Kopicki 8198 (R4).
Prägeschwäche, sonst vorzüglich

Belgien, Königreich

50 Leopold I., 5 Francs 1853. Auf die Hochzeit. K.M. 8.1.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
51 Leopold I., Probe 2 Francs 1859, von Wiener. K.M. - vergl. Pn 55.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
52 Leopold I., Bronzemedaille 1853, von Wiener. Auf Louis Willems. Brustbild nach rechts / Schrift. 62,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
53 Leopold I., Bronzemedaille 1863, von Wiener. Auf die Festlichkeiten in Antwerpen anlässlich der Freimachung der Schelde von dem durch die Niederlande geforderten Scheldezoll. Kopf nach links / Drei allegorische Frauengestalten, die personifizierte Schiffahrt mit Dreizack auf Schiff stehend, vor ihr am Ufer die personifizierte Belgien und Niederlande, im Vordergrund Flussgott. Wurzbach 5096. 74,5 mm.
Kleiner Kratzer, vorzüglich
54 Leopold II., 20 Francs 1877. K.M. 37, Friedberg 412. 2 Stück.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich

Belgien-Lüttich, Bistum

55 Georg von Österreich, 1/2 Taler 1556, Hasselt. Vierfeldiges Wappen zwischen geteilter Jahreszahl / Gekrönter Doppeladler. De Chestret 491, Delmonte 441.
Von größter Seltenheit. Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
56 Sedisvakanz, Escalin 1771. De Chestret 698,Zepernick 179
Fast Stempelglanz

Belgien-Flandern

57 Philipp IV., Patagon 1633. Delmonte 297.
Vorzüglich - Stempelglanz

Belgien-Tournai

58 Albert und Isabella, Doppelter Albertin 1601. Van Gelder-Hoc 284 - 7b.
GOLD. Fast vorzüglich

Bermuda

59 George III., Penny 1793. K.M. 5.
Sehr schön
60 Elizabeth II., 5 Dollar 1992. Olympische Sommer- und Winterspiele 1992. K.M. 79.
Polierte Platte

Biafra

61 Shilling und 2 1/2 Shillings 1969. K.M. 2, 4. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Bolivien

62 Republik seit 1825, 8 Soles 1859 PTS. K.M. 138.3.
Leicht berieben, sehr schön

Brasilien

63 Pedro II., 320 Reis 1701.
Schrötlingsfehler am Rand, fast sehr schön
64 Joao, Prinzregent, 960 Reis 1815. K.M. 307.
Schöne Patina. Überprägungsspuren, kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich
65 Joao, Prinzregent, 960 Reis 1818. K.M. 307.
Fast vorzüglich

Britisch Westafrika

66 George V., 6 Pence und 1 Shilling 1913 und 1914. 2 Stück.
Fast vorzüglich

Bulgarien

67 Volksrepublik, 25 Lewa 1986. Ohne Jahreszahl. K.M. 156.2.
Polierte Platte

Cayman Islands

68 Elizabeth, Proof Set 1988. K.M. PS 27. Originalverpackung und Zertifikat. Auflage: 318 Exemplare.
Polierte Platte

Chile

69 Republik. Seit 1818, 8 Reales 1848 JM, Santiago. K.M. 96.2.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

China

70 Geprägte Stücke, Wen Tsung, Mexiko. 8 Reales 1818. Mit chinesischen Gegenstempeln. K.M. 111.
Schrötlingsriss, fast sehr schön
71 Geprägte Stücke, Kwang Su, Mexiko. 8 Reales 1888. Mit chinesischen Gegenstempeln. K.M. 377-4.
Sehr schön +
72 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1988. Skier. K.M. 129.
Polierte Platte
73 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 Yuan 1988. Volleyball. K.M. 205. Mit Etui und Zertifikat.
Polierte Platte
74 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1990. Fußball. K.M. 247. Gekapselt.
Polierte Platte
75 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar 1927. Memento. Yeoman 318 a.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
76 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar 1934. Dschunke. Yeoman 345. 2 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich
77 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 1, 20 und 30 Yuan 1980. Olympiade. 12 Stück.
Polierte Platte
78 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 1 und 25 Yuan 1982. Fußball WM. 3 Stück.
Polierte Platte
79 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 und 10 Yuan 1984. Olympiade. 2 Stück.
Polierte Platte
80 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 und 10 Yuan 1986 und 1984. 4 Stück.
Polierte Platte
81 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1987, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 5 Yuan 1994, 1995. 9 Stück.
In Kapseln. Stempelglanz
82 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 Yuan 1988, 1990, 1991. Olympiade. 3 Stück.
Polierte Platte
83 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1989. Asian Games. 4 Stück.
Polierte Platte
84 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1990. Asian Games. 4 Stück.
Polierte Platte
85 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1990 - 1996. Sportmotive. 17 Stück.
Polierte Platte
86 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1991. Women's Soccer. 2 Stück.
Polierte Platte

China Hongkong

87 Victoria, Dollar 1867. Mit chop marks. Davenport 245.
Sehr schön

Cook Islands

88 Elizabeth II., 25 Dollar 1998. Triathlon bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney. K.M. 932.
Polierte Platte

Dänemark

89 Christian VII., Silbermedaille 1795, von Loos. Auf den Brand in Kopenhagen. Rechts das aus den brennenden Trümmern fliehende personifizierte Kopenhagen, links der als antiker Held dargestellte Kronprinz Frederik, in der Mitte der Gott des Meeres / Sitzendes Kind auf Korngarbe windet Eichenkranz. 36 mm, 13,91 g.
Kleine Henkelspur, sehr schön
90 Frederik VII., Rigsdaler 1854 VS. K.M. 760.1, Hede 8 A.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
91 Frederik VII., Speciestaler 1848. Auf den Tod von Christian VIII. Hede 3.
Sehr schön - vorzüglich
92 Frederik VII., 1/2 Rigsdaler 1855. Hede 9.
Fast vorzüglich

Dänisch Westindien

93 Frederik VII., 5 Cents 1859.
Sehr schön - vorzüglich
94 Christian IX., 1 Franc / 20 Cents 1905. K.M. 79.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich +
95 Christian IX., 20 Francs (4 Daler) 1904. Friedberg 2, Hede 30.
GOLD. Vorzüglich

Finnland

96 Alexander II. von Russland, 25 Penniä 1867. K.M. 6.1. In US Plastic-Holder PCGS MS 63.
Vorzüglich - Stempelglanz
97 Republik seit 1917, 500 Markkaa 1951 H. K.M. 35.
Kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich

Frankreich

98 Karl der Kahle, Denar o.J., Quentovic. 1,72 g. Karolusmonogramm. Morrison-Grunthal 723, Prou 199.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
99 Philippe III., Gros Tournois. Duplessy 202.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
100 Philippe IV., Tournose o.J. Duplessy 213 b, Ciani 201.
Sehr schön
101 Philippe IV., Tournose o.J.
Fast sehr schön
102 Karl VI., Ecu dor à la couronne o.J. (1. Emission 1385). Duplessy 369, Friedberg 291.
GOLD. Prachtexemplar. Prägefrisch
103 Heinrich IV., Bronzemedaille o.J., von Puymaurin und Droz. Geharnischtes Brustbild / Orden der Fremdenlegion. Suitenmedaille des 19. Jahrhundert. 41 mm.
Vorzüglich +
104 Ludwig XIV., 1/12 Ecu 1659, Limoges und Paris, 4 Sols 1675 und 1676. 4 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
105 Ludwig XIV., 1/2 Ecu 1710 C. Gadoury 199.
Schrötlingsfehler, sehr schön
106 Ludwig XIV., 1/2 Ecu 1711. Gadoury 199.
Bearbeitet, schön - sehr schön
107 Ludwig XIV., 1/2 Ecu 1713 A. Gadoury 200.
Winzige Schrötlingsfehler, leicht justiert, sehr schön + / sehr schön - vorzüglich
108 Ludwig XV., Ecu 1774 W, Lille. Gadoury 323.
Kleine Schrötlingsfehler, etwas justiert, fast vorzüglich
109 Ludwig XVI., Ecu de 6 Livres 1793 A, Paris. K.M. 615.1, Davenport 1335, Gadoury 55.
Winziger Randfehler, fast sehr schön
110 Ludwig XVI., Bronzemedaille 1793, von Küchler. Auf den Tod der Königin Marie Antoinette. Brustbild nach links / Königin auf Leiterwagen auf dem Weg zum Schafott, im Hintergrund Menschenmenge. Slg. Julius 331. 48 mm.
Winziger Fleck, winzige Randfehler, vorzüglich
111 Nationalkonvent, Decime AN 5 W, Lille. Gadoury 187.
Schrötlingsfehler am Rand, fast vorzüglich
112 Nationalkonvent, 5 Francs AN 8 A, Paris. Gadoury 563 a.
Schön - sehr schön
113 Nationalkonvent, 5 Francs AN 8 L, Bayonne. Gadoury 563 a.
Randfehler, sehr schön
114 Nationalkonvent, Sol 1793 BB, Straßburg. Gadoury 19.
Leichte Prägeschwäche, sehr schön / sehr schön +
115 Nationalkonvent, Bronzemedaille 1801, von Andrieu. Auf den Frieden von Luneville. Brustbild in Uniform nach rechts / nach links stehende Pax mit Ölzweig. Slg. Julius 905, Bramsen 108, PiN 688. 42 mm.
Etwas fleckig, fast vorzüglich
116 Napoleon I., 5 Francs AN 13 M, Toulouse. K.M. 662.10, Gadoury 580.
Schön - sehr schön
117 Napoleon I., Quart AN 12 A, Paris. Gadoury 346.
Sehr schön +
118 Napoleon I., 5 Francs AN 13 A, Paris. Gadoury 580.
Vorzüglich - Stempelglanz
119 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1797, von Gayard. Auf den Tod des Generals Lazare Hoche (1768-1797). Büste nach links / Nennung der Städte Neuwied, Weißenburg, Landau und Neuwied. Slg. Julius 562, Wurzbach 3717. 41 mm.
Kleine Randfehler, sehr schön - vorzüglich
120 Medaillen Napoleons I., Zinnmedaille 1799. Auf die Rückkehr aus Ägypten. Brustbild nach links / Merkur vor vier Pyramiden. Slg. Julius 719. 33 mm.
Kleiner Fleck, vorzüglich - Stempelglanz
121 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1804, von Andrieu und Jaley. Auf die Wiedererrichtung des Ordens der Ehrenlegion. Kopf / Stern der Ehrenlegion. Bramsen 310, Zeitz 33. 40 mm. Randpunze: `BRONZE´.
Vorzüglich
122 Medaillen Napoleons I., Silbermedaille 1804, von Andrieu. Auf die Kaiserkrönung in Paris. Belorbeerter Kopf nach rechts / Napoleon steht auf Schild, der von zwei Männern, die Senat und Volk repräsentieren, getragen wird. Slg. Julius 1263, Bramsen 327. 32 mm, 16,13 g.
Fast vorzüglich
123 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1805, von Andrieu. Auf die Krönung zu Mailand. Slg. Julius 1377, Bramsen 418. 40,5 mm.
Vorzüglich +
124 Medaillen Napoleons I., Silbermedaille 1806, von George. Büste Louis Napoleons nach rechts / Wappen. Slg. Julius 1575, Bramsen 528. 49 mm, 66,05 g. Spätere Prägung mit Randpunze Öllampe (geprägt zwischen 1832 - 1841).
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
125 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1806, von George. Büste Louis Napoleons nach rechts / Wappen. Slg. Julius 1576, Bramsen 528. 49 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
126 Medaillen Napoleons I., Zinnmedaille 1810, von Stuckhart und Guillemard. Auf seine Vermählung mit Marie Louise von Österreich. Die Brustbilder des Brautpaares einander gegenüber / Hymen bekränzt an Säule befestigtes österreichisches Wappen. Slg. Julius 2255, Bramsen 945. 47,38 mm.
Vorzüglich
127 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille o.J., von Droz und Puymaurin. Auf Heinrich IV. 40 mm.
Vorzüglich
128 Ludwig XVIII., 1/4 Franc 1817 A, Paris. Gadoury 352.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
129 Ludwig XVIII., 2 Francs 1823 W und 1832 B. 2 Stück.
Kleine Randfehler, schön
130 Ludwig XVIII., Bronzemedaille 1823 von Andrieu. Auf die Rückkehr der französischen Truppen nach der Invasion in Spanien. Ansicht des Königs nach rechts / Truppeneinzugsszene. 50 mm.
Randfehler, vorzüglich
131 Charles X., Probe 5 Centimes o. J. A, Paris. K.M. E 9 A, Gadoury 138.
Vorzüglich +
132 Charles X., 1/4 Franc 1828 W, Lille. Gadoury 353.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
133 Charles X., Bronzemedaille 1830, von Caque. Auf seinen Tod. 51 mm.
Vorzüglich +
134 Louis Philippe I., Decime Essai 1840. K.M. E10.
Kleiner Kratzer, vorzüglich +
135 Louis Philippe I., 1/4 Franc 1836 A, Paris. K.M. 740.1, Gadoury 355.
Schöne Patina. Vorzüglich
136 Louis Philippe I., 1/4 Franc 1838 A, Paris. K.M. 740.1.
Winziger Kratzer, vorzüglich +
137 Louis Philippe I., 2 Francs 1832 H, La Rochelle. K.M. 743.5.
Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich
138 Louis Philippe I., 25 Centimes 1847 A, Paris. K.M. 755.1.
Fast Stempelglanz
139 Louis Philippe I., 25 Centimes 1845 B, Rouen. Gadoury 357.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
140 Louis Philippe I., Franc 1847 A, Paris. Gadoury 453.
Sehr schön - vorzüglich
141 Louis Philippe I., Bronzemedaille 1833, von Rogat. Auf den Komponisten und Dichter Claude Joseph Rouget de Lisle. Brustbild nach rechts / Schrift. 51 mm.
Vorzüglich
142 Napoleon III., 5 Francs 1856, 1857, 1858, 1859, 1860 A, Paris. Friedberg 589, Gadoury 1002. 5 Stück.
GOLD. Meist sehr schön
143 Napoleon III., 5 Francs 1859 A, Paris. Friedberg 589, Gadoury 1002.
GOLD. Winziger Kratzer, sehr schön
144 Napoleon III., 5 Francs 1860 BB, Straßburg. Friedberg 589, Gadoury 1002.
GOLD. Sehr schön
145 Napoleon III., 5 Francs 1863, 1864, 1867 A, Paris. Friedberg 589, Gadoury 1002. 3 Stück.
GOLD. Winzige Kratzer, winzige Randfehler, sehr schön
146 Napoleon III., 5 Francs 1866 A, Paris. Friedberg 589, Gadoury 1002.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
147 Napoleon III., 5 Francs 1866 BB, Straßburg. Friedberg 589, Gadoury 1002.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön / sehr schön +
148 Napoleon III., 2 Francs 1869 A, Paria. Gadoury 527.
Vorzüglich
149 Napoleon III., Bronzene Spottmedaillen 1870. Auf die Schlacht bei Sedan. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
150 Napoleon III., Bronzene Spottmedaille 1870. Auf die Schlacht bei Sedan.
Vorzüglich - Stempelglanz
151 Napoleon III., Bronzene Spottmedaille 1870. Auf die Schlacht bei Sedan.
Vorzüglich - Stempelglanz
152 Dritte Republik, 10 Centimes 1898. K.M. 843, Gadoury 277.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
153 Dritte Republik, 2 Francs 1908. K.M. 845.1, Gadoury 532.
Fast Stempelglanz
154 Dritte Republik, 50 Centimes 1911. K.M. 854, Gadoury 420.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
155 Dritte Republik, 5 Francs 1938. K.M. 888, Gadoury 760.
Vorzüglich +
156 Dritte Republik, 20 Francs 1890 A. Gadoury 1063.
GOLD. Fast vorzüglich
157 Dritte Republik, 5 Centimes 1905. Gadoury 165.
Winzige Flecken, fast Stempelglanz
158 Dritte Republik, 2 Francs 1914 C, Castelsarrasin. Gadoury 532.
Fast Stempelglanz
159 Dritte Republik, Bronzemedaille o.J., von Guiraud. Die Kinder Frankreichs an Ihre Schweitzer Gastgeber. 68 mm.
Vorzüglich
160 Dritte Republik, Bronzemedaille o.J., von Cogne. Auf Philippe Petain, Chef de L´Etat. Kopf nach links / Allegorie für Familie, Patriotismus und Arbeit. 63 mm. In Blauer (Original ?) Schachtel.
Vorzüglich
161 Vichy Regierung, 5 Francs 1941. Petain. Gadoury 764, K.M. 901.
Vorzüglich - Stempelglanz
162 Vierte Republik, 100 Francs 1958, Eule. K.M. 919.1, Gadoury 897.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
163 Lots, 30 Sols 1791, 1792 BB, und 1/5 Ecu 1786 A. 3 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich
164 Lots, 5 Francs 1857 A, 1859 BB, 10 Francs 1859 A und 1911. 4 Stück.
GOLD. Schön - sehr schön / sehr schön
165 Lots, 20 Francs 1858, 1862, 1863 und 1908. 4 Stück.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
166 Lots, Tournose. 3 Stück.
Korrodiert, fast sehr schön
167 Lots, Kupfermünzen. 3 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
168 Lots, Bronzemedaille 1935, von Vernon. Auf die Transatlantik-Linie Le Havre - New York. Bronzemedaille o.J., von Delamarre. Auf die Compagnie Generale Transatlantique. Zwei Bronzemedaillen o.J., von Renard. Auf die Compagnie Generale Transatlantique. Bronzemedaille o.J., von Renard. 'Ile de France' und eine weitere Bronzemedaille auf die Transatlantik-Linie Le Havre - New York. 6 Stück. 50 - 68 mm.
Vorzüglich

Frankreich-Besancon, Stadt

169 Blanc 1551. 0,81 g. PdA. 5392.
Vorzüglich +

Frankreich-Lothringen

170 Anton II., Gros o.J. 1,83 g. Nancy. De Saulcy Tf. 14/13.
Schöne Patina. Sehr schön +

Frankreich-Straßburg, Stadt

171 Dukatenklippe 1617. Auf das Reformationsjubiläum. Beiderseits Schrift. Friedberg 525, E.u.L 613, Slg. Whiting 93 (Silber).
Gold. Sehr selten. Winzige Prüfspur auf dem Rand, sehr schön

Frankreich-Arles

172 Goldgulden o.J. Friedberg 24.
GOLD. Minimal gewellt, sehr schön

Französische Kolonien

173 12 Deniers (Sol), Paris. Lecompte 277
Korrodiert, schön

Fujairah

174 Proof Set 1969. 1, 2, 5, 10 Riyals. K.M. Ps 7.
Polierte Platte

Griechenland

175 Johannes Capodistrias, 5 Lepta 1828. K.M. 2.
Kleiner Kratzer und Randfehler, sehr schön
176 Otto von Bayern, Cu Probe 2 Lepta 1833, München. Stempel von T. Ertel, München. Divo P 41, Hauser 869.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
177 Constantine II., 50 und 100 Drachmen 1967. Dazu 1000 Drachmen 1996. 4 Stück.
Polierte Platte / Vorzüglich - Stempelglanz
178 Dritte Republik. Seit, 500 Drachmen 1984 und 1991. Olympia und Mittelmeerspiele. 2 Stück.
Stempelglanz, Polierte Platte
179 Dritte Republik. Seit, 500 Drachmen 1988. Schacholympiade. K.M. 153.
Polierte Platte

Griechenland-Kreta

180 Georg I., 5 Drachmen 1901. K.M. 9.
Fast sehr schön

Großbritannien

181 Henry VI., 1. Regierung, Groat o.J., Calais. Kopf in Achtpass / Langes Kreuz., in den Winkeln je drei Kugeln, teilt doppelte Umschrift. Seaby 1839.
Schöne Patina. Sehr schön
182 Charles I., Halfcrown o. J., Tower Mint. Seaby 2779.
Kratzer und Schrötlingsfehler, fast sehr schön
183 William and Mary, Halfcrown 1689. First Reverse. Seaby 3434.
Schön - sehr schön
184 William and Mary, Satirische Bronzegussmedaille 1689, von Smeltzing auf die Befreiung Englands vom Papismus. Ein Bär stößt aus Gier nach Honig zwei von drei Bienenstöcken um, woraufhin er von den anschwirrenden Bienen vielfach verletzt wird, lateinischer Spruch ("die Strafe folgt auf dem Fuße") / Derselbe Bär, jetzt mit einem Jesuitenhut und Kreuz-Brustkette bekleidet, hat einen Ring durch seine Nase, woran eine Kette befestigt ist, an der er durch eine Hand aus Wolken dirigiert wird, während eine weitere Hand einen Stab zur Züchtigung erhebt. Van Loon III, 405. 48,5 mm.
Späterer Guss. Sehr schön
185 George II., Bronzemedaille 1753. Auf den `Irish surplus revenue dispute´. Allegorische Darstellung / Text. Eimer 641, Fearon 204.2. 44 mm.
Leichte Randfehler, vorzüglich
186 George III., Penny 1797. K.M. 618, Seaby 3777.
Fast vorzüglich
187 George III., Kupfermünzen mit Gegenstempeln. Penny 1797, mit Gegenstempel Krone über TS (?), Farthing mit Gegenstempel JB. Dazu Victoria Penny mit Gegenstempel S. HESS. 3 Stück.
Schön - sehr schön
188 George III., Shilling Token 1812. K.M. Tn 2.
Sehr schön - vorzüglich
189 George III., Shilling 1816. K.M. 666, Seaby 3790.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
190 Victoria, Double Florin 1887. K.M. 763, Seaby 3923.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
191 Victoria, Sovereign 1871, London. Friedberg 388, Seaby 3856 A. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
192 Victoria, Sovereign 1872, London. Friedberg 388, Seaby 3856 A. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Fast Stempelglanz
193 Victoria, 2 Sovereigns 1887. Seaby 3865.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
194 Victoria, Sovereign 1887. Jubilee bust. Friedberg 392, Seaby 3866.
GOLD. Winzige Randfehler, sehr schön
195 Edward VII., Trade Dollar 1909, Bombay. K.M. T5. Mit chinesischen Chop-marks.
Sehr schön
196 George V., 1/2 Sovereign 1911 und 1912. 2 Stück.
GOLD. Fast vorzüglich
197 George V., Sovereign 1912. Seaby 3996.
GOLD. Kleiner Randfehler, vorzüglich
198 Edward VIII., Bronzemedaille 1937, von Tautenhayn. Auf die (nicht stattgefundene) Krönung. Büste nach links / Krone im Schriftkreis. Eimer 2043. 60 mm.
Vorzüglich +

Großbritannien-Gibraltar

199 5 und 10 Crowns 1991. Olympiade. (5 und 10 Unzen Feinsilber). K.M. 106, 107. Auflage: 1000 Exemplare. 2 Stück.
Polierte Platte

Großbritannien-Isle of Man

200 Elizabeth II. Seit 1952, 5 Crowns 1987. Segelregatta Amarica´s Cup.
Polierte Platte

Guatemala

201 Republik seit 1839, Peso 1896. K.M. 210. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Fast Stempelglanz

Haiti

202 Republik, 6 Centimes 1846. K.M. 28.
Sehr schön

Hawaii

203 Kalakaua, 1/4 Dollar 1883. K.M. 5.
Fast sehr schön

Indien

204 Kupfermünzen. 5 Stück.
Fast Stempelglanz

Indien-Britisch Indien

205 Viktoria, Rupie 1840, 1890, 1893. 3 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich

Indien-Bharatpur

206 Victoria, Rupie. K.M. 157.
Sehr schön - vorzüglich

Indonesien-Atjeh, Sultanat (Nordsumatra)

207 16. Jahrhundert, Goldmünzen, Coupangs 13.-18. Jahrhundert. Sultanate Samudra, Atjih, Johore (7). Dazu ein Goldfanam. 8 Stück.
GOLD. Vorzüglich

Irland

208 George III., 5 Pence Token 1805. K.M. Tn 2.
Vorzüglich
209 Republik, Halfcrown 1943. K.M. 16. Seltener Jahrgang.
Fast sehr schön

Italien-Königreich (unter Napoleon)

210 Napoleon I., 5 Soldi 1812 M. Pagani 63.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich +
211 Napoleon I., 10 Soldi 1812 V, 15 Soldi 1808 M. 2 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön

Italien-Königreich

212 Vittorio Emanuele II., 20 Lire 1862, Turin. K.M. 10.1, Friedberg 11, Pagani 456.
GOLD. Sehr schön +
213 Vittorio Emanuele II., 20 Lire 1863, Turin. K.M. 10.1, Friedberg 11, Pagani 457.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
214 Vittorio Emanuele II., 20 Lire 1865, Turin. K.M. 10.1, Friedberg 11, Schlumberger 42, Pagani 459.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
215 Vittorio Emanuele II., 5 Lire 1871 M, Mailand. K.M. 8.3, Pagani 492.
Vorzüglich
216 Vittorio Emanuele II., 20 Lire 1873, Mailand. K.M. 10.2, Friedberg 13, Pagani 468.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
217 Umberto I., 20 Lire 1882 R. K.M. 21, Friedberg 21. 6,45 g.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
218 Umberto I., 20 Lire 1885 R. K.M. 21, Friedberg 21, Pagani 581.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
219 Umberto I., Lira 1886 R. K.M. 24.1, Pagani 603. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Erstabschlag. Fast Stempelglanz
220 Vittorio Emanuele III., 1 Lira 1910. K.M. 45.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
221 Vittorio Emanuele III., 10 Lire 1930. K.M. 68.1.
Vorzüglich +
222 Vittorio Emanuele III., 2 Lire 1936. K.M. 78, Pagani 754.
Zaponiert, kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
223 Vittorio Emanuele III., 10 Lire 1936. K.M. 80.
Vorzüglich - Stempelglanz
224 Vittorio Emanuele III., 50 Centesimi 1936 R. K.M. 76, Pagani 818.
Etwas fleckig, vorzüglich - Stempelglanz
225 Vittorio Emanuele III., Lira 1943. K.M. 77 b, Pagani 797.
Fast Stempelglanz

Italien-Cisalpine Republik

226 30 Soldi 1801, Auf den Frieden zu Luneville. Pagani 9.
Kleine Kratzer, sehr schön +

Italien-Genua

227 Republik, Messing Münzgewicht für eine Doppia. Wappen und Wertbezeichnung, darunter P. 25,6 mm, 12,61 g.
Sehr schön

Italien-Neapel

228 Roberto d'Angio, Gigliato.
Schöne Patina. Vorzüglich
229 Roberto d'Angio, Gigliato. Biaggi 1634.
Etwas Belag am Rand, sehr schön - vorzüglich

Italien-Neapel und Sizilien

230 Joachim Murat, König beider Sizilien, 1 Lira und 2 Lire 1813. 2 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön

Italien-San Marino

231 Kursmünzensätze 2002 (2x), 2010, 2011, 2012 (2 verschiedene). 6 Sätze.
Originalverpackt. Stempelglanz
232 2 Euro 2012 (4x), 2013 (5x), 'Uncirculated Euro Coins' 2005 (2x), 2007 (2x) und 20 + 50 Cent 2003.
Originalverpackt. Stempelglanz
233 10 Lire 1931. K.M. 10. In US Plastic-Holder PCGS MS67.
Schöne Patina. Stempelglanz
234 20 Lire 1937. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Fast Stempelglanz
235 5 Lire 1938 R. K.M. 9.
Schöne Patina. Stempelglanz
236 2 Euro 2004.
Originalverpackt. Stempelglanz
237 2 Euro 2004 und 2005. 2 Stück.
Originalverpackt. Stempelglanz

Italien-Toskana

238 Cosimo II. de Medici, Tallero 1621, Pisa. Davenport 4195.
Kleiner Stempelfehler und Randfehler, sehr schön

Italien-Vatikan

239 Pio XI., 100 Lire 1934. Auf das Heilige Jahr. Friedberg 284.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
240 Pio XII., 100 Lire 1948. Friedberg 288.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
241 Pio XII., 100 Lire 1957. Friedberg 291. Auflage 2000 Stück.
GOLD. Winziger Fleck, fast Stempelglanz
242 Pio XII., 100 Lire 1958. Friedberg 291.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Italien-Venedig

243 Nicolo Daponte, Zecchino o.J. (etwas Belag, f.ss). Dazu zwei Kleinmünzen. 3 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
244 Domenico Contarini, Quarto di Ducato (1666/1667). Gamberini 957.
Sehr schön
245 Silbermedaille 1911. 'Abbazia S. Gregorio'. 35 mm.
Sehr schön - vorzüglich

Jamaika

246 25 Dollar 1980. Olympische Goldmedaillengewinner. K.M. 88.
Polierte Platte
247 25 Dollar 1982. Fußballweltmeisterschaft 1982 in Spanien. K.M. 99.
Polierte Platte
248 25 Dollar 1984. Olympische Sommerspiele 1984 in Los Angeles. K.M. 116.
Polierte Platte
249 100 Dollar 1986. Fußballweltmeisterschaft 1986 in Mexiko. K.M. 122.
Polierte Platte
250 100 Dollar 1988. Olympische Disziplin Staffellauf. K.M. 135.
Polierte Platte
251 100 Dollar 1990. Fußballweltmeisterschaft 1990 in Italien. K.M. 143.
Polierte Platte
252 100 Dollar 1992. Olympische Disziplin Boxen. K.M. 149.
Polierte Platte

Japan

253 Eiraku 1593. Jacobs/Vermeule F 2.
Sehr schön +
254 Unbestimmter Silberbarren. 4,54 g.
Sehr schön
255 Iyetsugu, Mon 1714 B, 1737 D, Osaka, 1741 G, Osaka, 1741 I, Ishido. 4 Mon 1768. K.M. C 1.3, 1.6. 1.8, 1.9, 4.1. 5 Stück.
Sehr schön
256 Iyeoshi, 1 Shu-Barren. Tempo-Periode. K.M. 18. 1,67 g.
Gold. Fast vorzüglich
257 Iyeoshi, 1 Bu Barren. Tempo-Periode. 8,90 g.
Stempelglanz
258 Iyeoshi, 1 Bu Barren. Tempo-Periode. 8,68 g.
Sehr schön - vorzüglich
259 Kaei oder Meiji Periode, 4 Mon (3), 1 Mon 1626-18828 (2). 1 Shu Kaei-Periode. KM 4.2, 6, 12, Cr. 1.2. 6 Stück.
Sehr schön
260 Kaei oder Meiji Periode, Kleine Silberbarren der Kaei-Periode. ca. 15 x 9 mm. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
261 Kaei oder Meiji Periode, Silberbarren der Ansei-Periode. 8,73 g.
Vorzüglich - Stempelglanz
262 Kaei oder Meiji Periode, Silberbarren der Meiji-Periode (1868-1912). 8,68 g.
Vorzüglich +
263 Kaei oder Meiji Periode, Kleiner Silberbarren der Meiji-Periode. 1,97 g.
Sehr schön - vorzüglich
264 Mutsuhito, Gold 2 Bu (1868-1869). K.M. 21. 2,80 g.
GOLD. Sehr schön
265 Mutsuhito, Yen 1888. Jahr 21. K.M. A 25.3, Davenport 274, Jacobs/Vermeule Q 17. Mit chop-marks.
Kleine Randfehler, sehr schön - vorzüglich
266 Mutsuhito, 5 Yen 1898. K.M. 32, Friedberg 52. In US-Plastic Holder PCGS MS64.
GOLD. Fast Stempelglanz
267 Bronzemünzen des 18./19. Jahhrhunderts. 17 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
268 4 Mon (1). 100 Mon (3, davon eine Fälschung). Provinz Sendai. 1 Mon o.J. (1784). Reklamemarke. Falmouth/Großbritannien. Reklamemarke mit Darstellung eines 4 Mon-Stücks. 7 Stück.
Sehr schön

Japan-Ryukyu-Inseln

269 1/2 Shu o.J. (1862). K.M. 115. 43 mm.
Vorzüglich

Jugoslawien-Kroatien

270 Proof Set 1996. 100, 150, 200 Kuna. Olympia. K.M. PS 23. Auflage: 1000 Exemplare. Originalkassette und Zertifikat.
Polierte Platte

Jugoslawien-Serbien

271 Milan I. (Milan IV.), 10 Dinara 1882. K.M. 17, Friedberg 5.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
272 Milan I. (Milan IV.), 10 Dinara 1882 V. K.M. 16, Friedberg 5. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Fast Stempelglanz

Kanada

273 Victoria, 10 Cents 1875 H. K.M. 3.
Schön - sehr schön
274 George V., 25 Cents 1911. K.M. 18.
Sehr schön - vorzüglich
275 George V., Sovereign 1911 C. Friedberg 2. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
GOLD. Fast Stempelglanz
276 Elizabeth II., 5 und 10 Dollars 1976. Auf die XXI. Olympischen Spiele in Montreal. 28 Stück. In sieben Originaletuis. 944g Feinsilber.
Stempelglanz

Kanada-Neufundland

277 Victoria, 20 Cents 1881 und 1882 H. K.M. 4. 2 Stück.
Kleiner Randfehler, sehr schön

Kongo (Zaire)

278 Demokratische Republik, seit 1997, 1000 Francs 1998. Boxen. K.M. 28.1.
Stempelglanz

Korea-Südkorea

279 Republik seit 1948, 5000 und 10,000 Won 1986 und 1987. Mit Gegenstempeln. 2 Stück.
Polierte Platte

Kuba

280 Republik, Peso 1897. K.M. X M3.
Dunkle Patina, sehr schön +
281 Republik, 50 Pesos 1991. Olympische Sommerspiele 1992 in Barcelona. K.M. 343.
Polierte Platte
282 Republik, 50 Pesos 1992. San Jorge Palast. K.M. 382.
Polierte Platte
283 Republik seit, 5 Pesos 1916. K.M. 19, Friedberg 4.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich

Liberia

284 Cent 1862. K.M. 3.
Sehr schön
285 Probe 25 Cents 1889 E. Aluminium. K.M. Pn 29.
Polierte Platte. Vorzüglich - Stempelglanz

Liechtenstein

286 Johann II., 2 Kronen 1912. K.M. 3.
Schöne Patina. Winzige Randfehler, vorzüglich
287 Johann II., 5 Kronen 1924. K.M. 10, Divo 104.
Fast Stempelglanz
288 Johann II., 1/2 Franken 1924. Dazu Gulden 1909. 2 Stück.
Kleiner Kratzer, sehr schön

Luxemburg

289 Wenzel I., Sterling. 1,43 g., Luxemburg. Quadriertes Wappen / Blumenkreuz. Probst/Ungeheuer 150.
Sehr schön

Malaysia-Britisch Nord Borneo

290 George V., 25 Cents 1929. K.M. 6.
Fast vorzüglich
291 George V., Kleinmünzen. 4 Stück.
Sehr schön / vorzüglich

Malta

292 Ferdinand von Hompesch, 30 Tari 1798. K.M. 345.3, Davenport 1611, Restelli/Sammut 2 ff, Schembri 188.3.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Marschallinseln

293 Republik seit 1986, 75 Dollar 1988. Der Taucher Greg Louganis. K.M. 16.
Polierte Platte

Mexiko

294 Felipe V., 8 Reales 1745/4 MF, Mexico City. Pillar Typ. K.M. 103.
Sehr schön
295 Erste Republik, 2 Reales 1861 CH, Mexiko. K.M. 374,10.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
296 Zweite Republik seit 1867, 8 Reales 1893 MO-AM. K.M. 377.10.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
297 Zweite Republik seit 1867, 8 Reales 1876, 1897. 2 Stück.
Randfehler (1), sehr schön / sehr schön +

Monaco

298 Charles III., 100 Francs 1882 A. K.M. 99, Friedberg 11. In US Plastic-Holder PCGS MS63+.
GOLD. Fast Stempelglanz
299 Rainier III., Probe 5 Francs 1971. Gadoury 153.
OVP. Stempelglanz

Mongolei

300 1000 Tugrik 1996. Läufer in der Antike. K.M. 115.
Mattiert. Stempelglanz

Nepal

301 2500 Rupien VS 2042 (1985). Olympische Sommerspiele 1996 in Atlanta.
Polierte Platte

Niederlande-Königreich Holland unter Napoleon

302 Ludwig Napoleon, 50 Stuivers 1808, Utrecht. K.M. 28, Davenport 228, Schulman 149.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
303 Ludwig Napoleon, Dukat 1809. Friedberg 323, Schulman 130.
GOLD. Minimal dezentriert, vorzüglich
304 Ludwig Napoleon, Dukat 1809. Friedberg 322, Delmonte 1180. In US Plastic-Holder NGC MS61.
GOLD. Vorzüglich +

Niederlande-Rechenpfennige

305 Silberner Rechenpfennig 1585, Dordrecht. Die englische Königin Elisabeth I. verteilt Rosenblüten an zwei sich vor ihr verneigende Männer / Zwei Spanier mit Esel und Pferd fressen zusammen Heu aus einer Krippe. Dugniolle 3044.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich +

Niederlande-Königreich

306 Wilhelm I., Cent 1837. K.M. 47.
Vorzüglich - Stempelglanz
307 Wilhelm II., 25 Cents 1849. K.M. 76.
Vorzüglich - Stempelglanz
308 Wilhelm III., 10 Cents 1862. K.M. 80.
Sehr schön - vorzüglich
309 Wilhelm III., 10 Gulden 1876. K.M. 106, Friedberg 342.
GOLD. Vorzüglich
310 Wilhelmina I., Gulden 1892. K.M. 117, Schulman 795.
Vorzüglich - Stempelglanz
311 Wilhelmina I., 1/2 Gulden 1906. K.M. 121.2.
Vorzüglich - Stempelglanz
312 Wilhelmina I., Große Silbermedaille 1909, von Wienecke. Auf die Geburt von Prinzessin Juliana. 65 mm, 109,79 g.
Mattiert. Winzige Kratzer, vorzüglich
313 Beatrix, 6 x 20 Euro 1996-1998. Alle auf niederländische Seefahrer und ihre Schiffe. K.M. X 123, 128, 134, 140, 146, 152. 6 Stück. Zusammen 72 g. Feinsilber.
Polierte Platte

Niederlande-Geldern, Grafschaft

314 Arnold von Egmont, Snaphaan o.J., Roermond. v.d. Chijs Tf. 18/42, Delmonte 518.
Winziger Randfehler, sehr schön

Niederlande-Geldern, Provinz

315 14 Gulden 1751. Friedberg 242, Delmonte 653.
GOLD. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
316 7 Gulden 1760. Friedberg 243, Delmonte 654.
GOLD. Minimal justiert, sehr schön + / sehr schön - vorzüglich

Niederlande-Holland, Provinz

317 Silberabschlag von den Stempeln des Duits 1702. K.M. 80 a, Verkade 57/6.
Sehr schön - vorzüglich
318 Dukat 1752. Friedberg 250, Delmonte 775.
GOLD. Leicht gewellt, sehr schön
319 Dukat 1760. Friedberg 250, Delmonte 775.
GOLD. Sehr schön
320 Silbermedaille 1672, von Avry. Auf die Ermordung der Gebrüder Johan und Cornelius de Witt. v. Loon III, S. 87, 1. 72 mm, 98,78 g.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz

Niederlande-Nijmegen, Stadt

321 Taler o.J. (1555) mit Bild und Namen Karls V. Davenport 8543, Delmonte 633.
Gereinigtes Fundexemplar. Sehr schön

Niederlande-Overijssel

322 Dukaton 1736. Delmonte 1036.
Feine Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Niederlande-Thoren, Abtei

323 Anna von der Mark, Adlerschilling zu 4 Sols o.J., mit Namen und Titel Matthias. Lucas 83 ff.
Sehr schön - vorzüglich

Niederlande-Utrecht, Provinz

324 Dukat 1596. Friedberg 284, Delmonte 963.
GOLD. Leicht gewellt, sehr schön
325 14 Gulden 1760. Friedberg 970, Delmonte 288.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
326 3 Gulden 1793. Davenport 1852, Delmonte 1150.
Fast Stempelglanz

Niederlande-Utrecht, Stadt

327 Silbermedaille 1759, von Holtzhey. Auf die Einweihung des Altersheimes. Gebäudeansicht / Wappen und Schriftband über Schrift. 4Van Loon 355, Slg. Brettauer 3258. 42 mm, 19,82 g.
Sehr schön

Niederlande-Westfriesland, Provinz

328 Dukaton 1793. Delmonte 1022.
Vorzüglich +

Niederlande-Zeeland, Provinz

329 Doppeldukat o. J. (1581-1583). Friedberg 300, Delmonte 878.
GOLD. Henkelspur, gewellt, sehr schön
330 Dukaton 1771. Delmonte 1028.
Prachtexemplar. Fast prägefrisch

Niger

331 Probe 500 und 1000 Francs 1960. K.M. E 5, 6. 2 Stück.
Polierte Platte

Niue

332 Unter Verwaltung Neuseelands seit, 100 Dollar 1987. Wimbledon Gewinner Boris Becker bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul. K.M. 3.
Polierte Platte
333 Unter Verwaltung Neuseelands seit, 100 Dollar 1987. French Open Gewinnerin Steffi Graf bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul. K.M. 7.
Polierte Platte
334 Unter Verwaltung Neuseelands seit, 100 Dollar 1990. Fußballweltmeisterschaft 1990 in Italien. K.M. 73.
Polierte Platte
335 Unter Verwaltung Neuseelands seit, 50 Dollar 1994. Fußballweltmeisterschaft 1994 in den USA. K.M. 72.
Polierte Platte

Norwegen

336 Oscar I., Speciedaler 1846. K.M. 317.
Winzige Kratzer, sehr schön - Vorzüglich
337 Olav V., 50 und 100 Kroner 1991 - 1993. 12 Stück.
Polierte Platte

Palästina

338 20 Mils 1934. K.M. 5.
Sehr schön - vorzüglich
339 100 Mils 1934. K.M. 7.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Papua Neuguinea

340 Parlamentarische Monarchie, 10 Kina 1991. South Pacific Games. K.M. 30. Originaletui und Zertifikat.
Polierte Platte

Peru

341 Republik seit, Silbermedaille 1886, 1905, 1912 (2). 4 Stück. 27,5 bis 30 mm, 11 bis 12,5 g.
Fast Stempelglanz und vorzüglich

Philippinen

342 Alfonso XII., 10 Centimos 1885. K.M. 148, Calicó/Trigo 85. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Fast Stempelglanz
343 Alfonso XII., 10 Centimos 1885. K.M. 148, Calicó/Trigo 85. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Fast Stempelglanz
344 Alfonso XII., 10 Centimos 1885. K.M. 148, Calicó/Trigo 85. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Fast Stempelglanz
345 Alfonso XII., 50 Centimos 1885. K.M. 150. In US Plastic-Holder NGC MS64.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
346 Alfonso XII., 50 Centimos 1885. K.M. 150. In US Plastic-Holder NGC MS62.
Vorzüglich - Stempelglanz
347 Alfonso XII., 50 Centimos 1885. K.M. 150. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Vorzüglich +

Polen

348 Volksrepublik, 500 Zlotych 1984, 1985. 3 Stück.
Polierte Platte

Portugal

349 Sebastian I., Vintem (20 Reis) o. J., P, Porto. 1,44 g.
Fast sehr schön
350 Jose I., 400 Reis 1750, dazu 200 Reis 1767. 2 Stück.
Kleine Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
351 Maria I. und Pedro III., 200 Reis 1782.
Sehr schön
352 Maria I., 200 Reis 1793. Gomes 08.05.
Sehr schön
353 Maria I., 300 Reis 1794.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
354 Joao VI., 1/2 Peca 1822. K.M. 363, Friedberg 129.
GOLD. Leicht berieben, vorzüglich
355 Maria II., Peca 1834. Friedberg 141.
GOLD. Prachtexemplar. Erstabschlag. Fast Stempelglanz
356 Maria II., 10 Reis 1842, 1852. K.M. 2. 2 Stück.
Sehr schön
357 Republik seit 1910, Escudo 1916. K.M. 564.
Fast Stempelglanz
358 Republik seit 1910, Escudo 1926. K.M. 576, Gomes 24.02.
Winziger Kratzer, sehr schön

Portugal-Angola

359 Maria I., 1/2 Macuta 1789. K.M. 30.
Winzige Kratzer, sehr schön

Portugal-Macao

360 100 Patacas 1978. Rennwagen mit Reklameflächen. K.M. 10. Auflage: 610 Exemplare.
Polierte Platte
361 100 Patacas 1978. Grand Prix. K.M. 11.
Polierte Platte
362 500 Patacas 1988. Grand Prix. K.M. 41.
Polierte Platte
363 100 Patacas 1988 und 1993. 2 Stück.
Polierte Platte

Puerto Rico

364 Alfonso XIII., 20 Centavos 1896. K.M. 22. In US Plastic-Holder NGC AU50.
Sehr schön - vorzüglich

Ras Al-Khaimah

365 Emirat, Saqr Bin Muhammad al-Qasimi, seit 1948, 15 Riyals 1970. Fußball WM. K.M. 33.
Polierte Platte
366 Emirat, Saqr Bin Muhammad al-Qasimi, seit 1948, 15 Riyals 1970. Champions of Sport. K.M. 8.
Polierte Platte
367 Emirat, Saqr Bin Muhammad al-Qasimi, seit 1948, 7 1/2 Riyals 1970. Fußball WM. K.M. 32.
Polierte Platte

Rumänien

368 Carol I., 5 Lei 1906. Auf sein 40jähriges Regierungsjubiläum. K.M. 35.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich - Stempelglanz
369 Carol I., Bronzemedaille 1870. Auf die Geburt der Prinzessin Maria. Die Köpfe des rumänischen Königspaares, Elisabeth Prinzessin zu Wied und Karl von Hohenzollern, nach links / Schrift. 29 mm.
Vorzüglich

Rumänien-Walachei

370 Radu I., Dinari Adler auf Topfhelm / Wappen. MBR 53 ff. 6 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön

Russland

371 Anna Ivanovna, Rubel 1733, Moskau. Davenport 1670,Bitkin 66 var.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
372 Katharina II., Bronzemedaille 1762. Preismedaille für öffentliche Arbeit. Brustbild nach rechts / Schrift. Diakov 116. 43,5 mm.
Kleiner Fleck, winzige Kratzer, vorzüglich +
373 Paul I., 2 Kopeken 1801 EM, Ekaterinburg. Bitkin 118.
Winziger Randfehler, sehr schön +
374 Nikolaus I., Rubel 1828, St. Petersburg. Bitkin 106. In US Plastic-Holder PCGS AU53.
Fast vorzüglich / vorzüglich
375 Nikolaus I., Rubel 1843, Warschau. Davenport 283, Harris 334.
Winziger Randfehler, sehr schön
376 Alexander II., 5 Rubel 1857, St. Petersburg. Friedberg 163, Bitkin 3. Seltener Jahrgang.
GOLD. Kleine Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich +
377 Alexander II., 2 Kopeken 1858 EM, Ekaterinburg. Bitkin 335.
Kleiner Randfehler, vorzüglich +
378 Alexander II., 5 Kopeken 1874 EM, Ekaterinburg. Bitkin 399.
Vorzüglich
379 Alexander II., 2 Kopeken 1876, St. Petersburg. Bitkin 526.
Vorzüglich - Stempelglanz
380 Alexander II., 5 Kopeken 1879, St. Petersburg. Bitkin 507.
Vorzüglich
381 Alexander III., 5 Rubel 1890, St. Petersburg. K.M. 42, Friedberg 168, Bitkin 35.
GOLD. Vorzüglich +
382 Nikolaus II., 5 Rubel 1900, St. Petersburg. K.M. 62, Friedberg 180, Bitkin 20.
GOLD. Vorzüglich
383 Nikolaus II., 15 Rubel 1897, St. Petersburg. Friedberg 177, Bitkin 1.
GOLD. Vorzüglich
384 Nikolaus II., 7 1/2 Rubel 1897, St. Petersburg. Friedberg 178, Bitkin 17.
GOLD. Vorzüglich
385 Nikolaus II., 5 Rubel 1897, St. Petersburg. Harris 463, Bitkin 18.
GOLD. Kratzer, sehr schön
386 Nikolaus II., Vergoldete Bronzemedaille 1903, von Carniol. Auf die Taufe des Prinzen Nikolaus von Rumänien, Sohn des Neffen von König Karl I. von Rumänien, des späteren König Ferdinand I. und die Patenschaft von Zar Nikolaus II. Die Brustbilder des russischen Zarenpaares, Nikolaus II. und Alexandra Feodorowa, und des rumänischen Königspaares, Karl I. und Elisabeth (von Wied), einander gegenüber, im Hintergrund der neugeborene Prinz, sowie die Büsten der drei ältesten Kinder von Ferdinand I. / Unter Krone Kelch über sieben Zeilen Schrift, darum Kranz aus zahlreichen rumänischen Städtewappen. Diakov -. Wurzbach 4383. 76 mm.
Vorzüglich
387 UDSSR, Tscherwonez 1975. Friedberg 181a.
GOLD. Fast Stempelglanz
388 Lots, 5 Kopeken 1772, 1777, 1783, 1787. 4 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
389 Lots, Silber- und Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön und besser

Saint Thomas & Prince Islands

390 20 Centavos 1929. K.M. 3.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Samoa

391 25 Tala 1987. America´s Cup. K.M. 67.
Polierte Platte
392 25 Tala 1998. Fußballweltmeisterschaft 1998 in Frankreich.
Polierte Platte

Sansibar

393 Riyal AH 1299 (1881). K.M. 4.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Schweden

394 Gustav II. Adolf, Bronzemedaille o.J. (19. Jahrhundert). 41 mm.
Vorzüglich
395 Christina, Riksdaler 1644, Stockholm. Davenport 4525, S.M. 16 a.
Winziger Henkelspur, sehr schön
396 Karl XI., 4 Mark 1693, Stockholm. S.M. 84.
Broschierspuren, sehr schön
397 Karl XII., 4 Öre 1718. K.M. 257.
Fast vorzüglich
398 Karl XIV. Johann, Riksdaler 1838. S.M. 66 a.
Broschierspuren, sehr schön
399 Oskar I., Riksdaler 1856.
Winzige Kratzer, sehr schön +
400 Karl XV., 4 Riksdaler 1869. K.M. 711, Davenport 356, S.M. 24.
Winziger Schrötlingsfehler und Randfehler, vorzüglich
401 Oskar II., 5 Öre 1873. K.M. 730.
Sehr schön +
402 Gustav V., Bronzemedaille 1908, von Lindberg. Auf die Hundertjahrfeier der 'Svenska läkaresällskapets' (schwedischen Ärztegesellschaft). 71 mm.
Vorzüglich

Schweiz-Eidgenossenschaft

403 2 Rappen 1946. K.M. 4.2.
Vorzüglich +
404 2 Rappen 1850. Divo/Tobler 323.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
405 5 Franken Schützentaler 1861. Auf das Schützenfest in Nidwalden. Davenport 380, Divo/Tobler 49.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich
406 2 Rappen 1886. Divo/Tobler 323.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schweiz-Basel, Stadt

407 Doppeltaler o. J. (nach 1700). Stadtansicht mit drei Schiffen. Davenport 1742, Divo/Tobler 737 b, HMZ 2-98 b.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Schweiz-Bern

408 20 Kreuzer 1659. K.M. 27.
Schrötlingsfehler, vorzüglich
409 Taler zu 40 Batzen 1795. Wappen / Ritter. Davenport 1759, Divo / Tobler 507 a.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
410 1/2 Taler 1796. K.M. 151, Divo / Tobler 510 a, HMZ 219 a.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
411 Silbermedaille 1828. Auf die 300-Jahrfeier der Einführung der Reformation in Bern. Brustbild Berchtold Hallers nach links / Sieben Zeilen Schrift. Slg. Whiting 642. 30,5 mm, 14,62 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
412 Silbermedaille 1828, von Gruner. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation. Büste des Reformators Berthold Haller nach links / Sieben Zeilen Schrift. Slg. Whiting 641, Slg. Belli 2158, Wunderly 1334. 30,5 mm, 14,63 g.
Vorzüglich

Schweiz-Genf, Stadt

413 Bronzemedaille 1847, von Bovy. Stadtgöttin mit Lorbeerkranz / Schrift. 60 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schweiz-Solothurn

414 5 Batzen 1811. Divo / Tobler 125b, HMZ 2-857b.
Sehr schön

Schweiz-St. Gallen, Stadt

415 Taler 1623. Dazu 5 Franken 1923. 2 Stück.
Kleiner Schrötlingsfehler, ein Stück gereinigt, fast sehr schön, sehr schön

Siebenbürgen

416 Gabriel Bethlen, Reichstaler 1622 NB, Nagybanya. Davenport 4713, Resch 174.
Kleine Prägeschwäche, sehr schön

Spanien

417 Carlos III., 4 Escudos 1782, Madrid. Friedberg 284, Calicó/Trigo 308.
GOLD. Vorzüglich
418 Ferdinand VII., 2 Escudos 1828 AJ, Madrid. K.M. 483.1, Friedberg 315, Calicó/Trigo 225.
GOLD. Schrötlingsfehler, vorzüglich / vorzüglich +
419 Provisorische Regierung, 2 Pesetas 1870 (1874). K.M. 654. In US Plastic-Holder NGC AU55.
Vorzüglich
420 Alfonso XII., 25 Pesetas 1876 (76). K.M. 673, Friedberg 342, Calicó/Trigo 1. In US Plastic-Holder NGC MS63.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
421 Alfonso XII., 25 Pesetas 1877 (77). K.M. 673, Friedberg 342, Calicó/Trigo 2. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
422 Alfonso XII., Cu 10 Centimos 1878. In US Plastic-Holder NGC AU58 BN. Cu 5 Centimos 1875. In US Plastic-Holder NGC AU58 BN. Centimo 1870. In US Plastic-Holder NGC MS64 BN. Yeoman 69. 3 Stück.
Vorzüglich und fast Stempelglanz
423 Alfonso XII., 25 Pesetas 1878 DEM. (1878). K.M. 673, Friedberg 342, Calicó/Trigo 6. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
424 Alfonso XII., 25 Pesetas 1880 MSM (1880). K.M. 673, Friedberg 342, Calicó/Trigo 11. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
425 Alfonso XII., 25 Pesetas 1880 MSM (1880). K.M. 673, Friedberg 342, Calicó/Trigo 11. In US Plastic-Holder NGC MS63.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
426 Alfonso XII., 25 Pesetas 1881 MSM. In den Sternen 1881. K.M. 673, Friedberg 344 342, Calicó/Trigo 14. In US Plastic-Holder NGC MS64.
GOLD. Winzige Randfehler, vorzüglich +
427 Alfonso XIII., 20 Pesetas 1890 (90). K.M. 693, Friedberg 345, Calicó/Trigo 4. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
GOLD. Vorzüglich +
428 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1885 (1887) MS-M. Brustbild Alfonsos XII. K.M. 688, Calicó/Trigo 9. In US Plastic-Holder NGC AU58.
Vorzüglich
429 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1889. K.M. 689, Yeoman 82. In US Plastic-Holder NGC AU58.
Vorzüglich +
430 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1891. K.M. 689, Calicó/Trigo 17. In US Plastic-Holder NGC AU 58.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
431 Alfonso XIII., 50 Centimos 1892, 1900. K.M. 690, 705. In US Plastic-Holder NGC MS63. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
432 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Fast Stempelglanz
433 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
434 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Vorzüglich - Stempelglanz
435 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder PCGS MS61.
Kleine Kratzer, vorzüglich +
436 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder NGC MS61.
Kleine Kratzer, vorzüglich +
437 Alfonso XIII., 1 Peseta 1899. K.M. 706, Calicó/Trigo 42. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
438 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1899. K.M. 707, Calicó/Trigo 28. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Schöne Patina. Vorzüglich +
439 Alfonso XIII., 2 Pesetas 1905. K.M. 725, Calicó/Trigo 34. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
440 Alfonso XIII., Centimo 1906. In US Plastic-Holder NGC MS65 BN. 50 Centimos 1926. In US Plastic-Holder NGC MS65. Peseta 1904. In US Plastic-Holder NGC MS63. 2 Pesetas. In US Plastic-Holder NGC MS64. Peseta 1900. In US Plastic-Holder PCGS AU58. 5 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, Stempelglanz
441 Alfonso XIII., 25 Centimos 1925. In US Plastic-Holder NGC MS64. 25 Centimos 1927. In US Plastic-Holder NGC MS63. 2 Stück.
Vorzüglich + und vorzüglich

Spanien-Katalonien

442 Isabel, 6 Cuartos 1836. Wappen / Gekröntes Wappen von Katalonien, darunter Wertangabe. K.M. 128.
Sehr schön +

Sri Lanka (Ceylon)

443 George V., 50 Cents 1942. K.M. 114.
Fast Stempelglanz

Südafrika

444 Medaillen, Bronzemedaille 1900, von Scharff. Auf die Bemühungen Paul Krügers, die europäischen Staaten für sein Volk zu interessieren. 39,5 mm.
Vorzüglich
445 George V., Sovereign 1928 SA. K.M. 21, Friedberg 5.
GOLD. Vorzüglich +

Tonga

446 10 Pa'anga 1987. America´s Cup. K.M. 125.
Polierte Platte
447 2 Pa'anga 1988. Schwimmen bei den 24. Olympischen Spielen in Seoul. K.M. 129.
Polierte Platte
448 Pa'anga 1988. Olympiade Seoul. 12 Stück.
Polierte Platte
449 Pa'anga 1997. Rugby World Cup Hongkong. 3 Stück. In Originalkassette.
Polierte Platte

Tschechien-Dietrichstein

450 Franz Joseph Johann Baptist, Bronzemedaille 1839. Slg. Donebauer 3301, Slg. Montenuovo 2768, Slg. Wurzbach 1671. 69 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Tschechien-Dietrichstein Proskau-Leslie

451 Mauritius, Bronzemedaille 1846, von Lange. Büste nach rechts / Von zwei Greifen gehaltenes, gekröntes Wappenschild. Slg. Donebauer 3302, Wurzbach 1672. 49 mm.
Prachtexemplar. Stempelglanz
452 Mauritius, Bronzemedaille 1846, von Lange. Büste nach rechts / Von zwei Greifen gehaltenes, gekröntes Wappenschild. Slg. Donebauer 3302, Wurzbach 1672. 49 mm.
Kleiner Fleck, winziger Randfehler, vorzüglich

Tschechien-Olmütz

453 Karl von Lothringen, Taler 1707. Davenport 1211.
Schöne Patina. Vorzüglich - prägefrisch

Tschechien-Schlick, Grafschaft

454 Leopold Heinrich, Taler 1767, Prag. K.M. 35, Davenport 1197, Holzmair 82.
Vorzüglich +

Tschechien-Spork

455 Graf Franz Anton, Tragbare Silbermedaille 1723. Abzeichen der Mitglieder des Hubertus-Jagdordens. St. Hubertus kniet vor Hirsch / Adler auf Jagdhorn. Slg. Donebauer 3920 var. 28 mm, 7,54 g.
Vorzüglich

Tschechien-Kinsky

456 Leopold Ferdinand, Guldenförmige Cu Medaille o.J. Gekröntes Monogramm / Gekröntes Wappen, Rund mit Wolfszähnen. Donebauer 3501, Slg. Montenuovo 2808. 31 mm.
Stempelglanz

Tschechoslowakei

457 4 Dukaten 1928. Friedberg 6.
GOLD. Fast Stempelglanz
458 100 Kronen 1990. 100 Jahre 1. Mai-Feier in Prag. Mit Gegenstempel. Originalverpackung.
Polierte Platte
459 Bronzemedaille 1935, von Spaniel. Auf den 85. Geburtstag Präsident Masaryks. Brustbild Masaryks nach rechts / Schrift. 50 mm.
Vorzüglich

Tschechoslowakei-Slowakei

460 Republik. Ab, 2000 Korun 2000. Millennium. K.M. 51. Originalkassette und Zertifikat.
Polierte Platte
461 Republik. Ab, 500 Kronen 2001. Millennium.
Stempelglanz

Türkei

462 Muhammad V. (AH 1327-1336), 50 Kurush 1912/13. 1327/02. Besuch in Edirne. K.M. 793.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz

Tunesien

463 Französisches Protektorat, 20 Francs 1891. K.M. 227, Friedberg 12, Lecompte 443.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
464 Französisches Protektorat, 20 Francs 1891. K.M. 227, Friedberg 12, Lecompte 443.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
465 Französisches Protektorat, 20 Francs 1897. K.M. 227, Friedberg 12, Lecompte 451.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
466 Französisches Protektorat, 20 Francs 1899. K.M. 227, Friedberg 12, Lecompte 453.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
467 Französisches Protektorat, 20 Francs 1901. K.M. 227, Friedberg 12, Lecompte 456.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
468 Französisches Protektorat, 20 Francs 1903. K.M. 234, Friedberg 12, Lecompte 458.
GOLD. Sehr schön +
469 Französisches Protektorat, 20 Francs 1904 (AH 1322). K.M. 234, Friedberg 12, Lecompte 460.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
470 Ahmed Pasha Bey, 100 Francs 1930. K.M. 257, Friedberg 14.
GOLD. Fast Stempelglanz
471 Ahmed Pasha Bey, 100 Francs 1932. K.M. 257, Friedberg 14.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz

Turks & Caicos

472 20 Crowns 1994. Olympia. 6 Stück.
Polierte Platte
473 20 Crowns 1995. Olympiade Atlanta. 10 Stück. In Originalkassette und Zertifikat.
Polierte Platte

Uganda

474 10,000 Shillings 1996. World of Rugby. 10 Unzen Feinsilber.
Polierte Platte

Ungarn

475 Leopold I., 10 Dukaten o.J., von Christian Hermann Roth (1645-1690). Friedberg 565, Huszár 42. 33,66 g.
GOLD. Am Henkel, Fassungsspuren, fast sehr schön
476 Franz Josef I., Zinnmedaille 1860, von Seidan. Auf den Tod des Staatsmannes Istvan Szeeheny ( 1792 - 1860 ). Brustbild nach halblinks / Stehende Hungaria vor Postament mit dem Familienwappen, dahinter Kettenbrücke über Donau mit Dampfschiff. Slg. Wurzbach 8660, Slg. Horsky 7682. 44 mm.
Vorzüglich
477 Franz Josef I., Vergoldete Bronzemedaille 1865, von Pittner. Auf die Eröffnung des ungarischen Reichstages. Gekröntes ungarisches Wappen umgeben von sechs Landeswappen (u.a. Siebenbürgen, Slawonien), im äußeren Kreise 27 Komitatswappen / Schrift umgeben von einem Kreis aus 29 Komitatswappen. Wurzbach 1060. 50 mm. Im Etui.
Vorzüglich - Stempelglanz
478 Franz Josef I., Tragbare ovale Silbermedaille 1914, von Richard A. Zutt. Auf den Ausbruch des 1. Weltkrieges. Stephanskrone über ungarischem Wappen, Schrift violett emailliert / Stilisierte Jahreszahl 1914, im Abschnitt Medailleurssignatur, oben Silberpunze. 33,5 x 53 mm.
Vorzüglich
479 Regentschaft des Reichsverwesers Miklos Horty, 5 Pengö 1938. Zum 900. Todestag St. Stephans. K.M. 516. 36 Stück. Originalprägungen. Ausgesucht schöne Stücke.
Prachtexemplare. Schöne Patina. Stempelglanz

Vereinigte Staaten von Amerika

480 Draped Bust Dollar 1799. K.M. 32.
Altgestopftes Loch, sehr schön
481 50 Cent 1826. K.M. 37. In US Plastic-Holder NGC AU53.
Fast vorzüglich
482 5 Dollars 1836. Classic Head. K.M. 57, Friedberg 135.
GOLD. Winziger Kratzer, sehr schön
483 5 Dollars 1907 D. K.M. 101, Friedberg 143.
GOLD. Vorzüglich
484 10 Dollars 1902 S. Liberty Head. K.M. 102, Friedberg 160. In US Plastic-Holder PCGS MS64+.
GOLD. Fast Stempelglanz
485 2 1/2 Dollars 1909. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
486 2 1/2 Dollars 1911. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
487 2 1/2 Dollars 1912. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Fast vorzüglich
488 2 1/2 Dollars 1913. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Vorzüglich
489 2 1/2 Dollars 1915. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
490 2 1/2 Dollars 1925 D. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Vorzüglich
491 2 1/2 Dollars 1926. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich
492 2 1/2 Dollars 1927. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
493 5 Dollars 1910. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 120.
GOLD. Randfehler, sehr schön - vorzüglich
494 1/2 Dollar 1945 und 1946 S. K.M. 142. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
495 10 Dollar 1914. Indian Head.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
496 5 Cent 1938 D. In US Plastic-Holder PCGS MS66.
Stempelglanz
497 Gedenkmünzen, Dollar 1900. Lafayette. K.M. 118.
Winziger Randfehler, minimale Kratzer, vorzüglich

Zaire-Belgisch Kongo

498 Leopold III. von Belgien, 50 Francs 1944. Dazu weitere Kleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz

Zypern

499 Elisabeth II., 100 Mils 1957. K.M. 37.
Fast Stempelglanz

Ausland LOTS

500 Äquatorial Guinea 1000, 7000 und 15000 Francos Gedenkmünzen 1991 - 1194. Olympische Sommerspiele in Barcelona und Fußballweltmeisterschaften in Italien und den USA. 11 Stück.
Polierte Platte
501 Liberia 5 und 10 Dollar Gedenkmünzen 1992 - 1196. Formel 1 Legenden Hill, Coulthard, Brundle, Mansell, Blundell und Herbert. 11 Stück.
Polierte Platte
502 Niederlande. 1/2 Taler 1621, 1/2 Löwentaler und Gulden 1724. 3 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
503 Polen-Elbing. Schilling 1673, dazu Krongroschen 1527. 2 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
504 Mexiko. 8 Reales 1792 (Etwas gereinigt, kleiner Randfehler). Dazu Bolivien 8 Reales 1825 (Kleine Randfehler und Kratzer). 2 Stück.
Kratzer, Randfehler, sehr schön
505 Schweiz. 22 x 1 Franken und 10 x 1/2 Franken ab 1875. 32 Stück.
Schön - Stempelglanz
506 Mombasa. Rupie 1888, Westindien 1/16 Dollar 1822 und Demerary-Essequibo Stuiver 1813. 3 Stück.
Sehr schön und besser
507 Großbritannien. Trade Dollar 1898 - 1912. 5 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön
508 Norwegen. 2 Kroner 1914, 10 Kroner 1964, 50 Krone 1978 und 200 Kroner 1980. 4 Stück.
Vorzüglich / fast Stempelglanz
509 Samoa 1 und 10 Tala Gedenkmünzen 1974 - 1998. Sportliche Wettbewerbe. 15 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
510 Bulgarien Gedenkmünzen 1975 - 1990. Olympische Spiele. 11 Stück.
Polierte Platte
511 Kuba Gedenkmünzen seit 1980. Internationale sportliche Großereignisse. 40 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
512 Belgien. Kursmünzensätze in PP 1978, 1979, 1980, 1981. 500 Francs 1980 (2). 250 Francs 1976 (2). 4 Sätze und dazu 4 Stück.
Polierte Platte
513 Ungarn Gedenkmünzen ab 1981. Olympia und Fußballweltmeisterschaft. 5 Stück.
Polierte Platte, Stempelglanz.
514 100 (6), 250 (6) und 500 Drachmen (6) 1982. Leichtathletik-Europameisterschaften. 18 Stück, davon 9 Stück Polierte Platte und 9 Stück in stgl.
Originaletui. Polierte Platte, Stempelglanz
515 Turks- und Caicosinseln 5, 10 und 20 Crowns Gedenkmünzen 1982 - 1995. Fußballweltmeisterschaft und Olympische Spiele. 16 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
516 Nordkorea Gedenkmünzen 1982 - 1996. 36 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
517 Polen Gedenkmünzen ab 1983. Olympische Spiele. 10 Münzen.
Polierte Platte
518 Jugoslawien. Olympiade Sarajevo. 100 (5), 250 (5) und 500 Dinara (5) 1984. 15 Stück.
Originaletui. Polierte Platte
519 Samoa 1 und 10 Tala 1984 - 1996. Olympische Spiele. 4 Stück.
Polierte Platte
520 Andorra Gedenkmünzen 1984 - 1997. Sportereignisse. 22 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
521 Mexiko Gedenkmünzen 1985 - 1998. Sportgroßereignisse. 19 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
522 Cook Inseln Gedenkmünzen 1985 - 1998. Sportveranstaltungen. 8 Stück.
Polierte Platte
523 Bulgarien Gedenkmünzen 1986 - 1997. Internationale Sportveranstaltungen. 23 Stück.
Polierte Platte
524 Kuba 5, 10 und 20 Pesos Gedenkmünzen 1986 - 1997. 7 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
525 Laos 10, 50 und 5000 Kip Gedenkmünzen 1986 - 1999. Sport. 20 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
526 Niue Gedenkmünzen 1987 - 1989. Sportveranstaltungen. 26 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
527 Guinea 100, 200 und 300 Francs Gedenkmünzen 1988. Olympische Spiele 1992. K.M. 57, 58, 59. 3 Stück.
Stempelglanz
528 Marshall Inseln 25 Dollar Gedenkmünzen 1988. Greg Louganis. 3 Stück.
Polierte Platte
529 Nicaragua Gedenkmünzen ab 1988. 11 Stück.
Polierte Platte
530 Suriname 100 Guilder Gedenkmünzen ab 1988. Olympische Spiele. 5 Stück.
Polierte Platte
531 Nordkorea Gedenkmünzen 1988 - 1997. Olympische Spiele. 8 Stück.
Polierte Platte
532 Isle of Man Crown Gedenkmünzen 1989. WM 1986 in Mexiko. 2 Stück.
Polierte Platte
533 Gibraltar Crown Gedenkmünzen 1990 - 1994. Fußballweltmeisterschaft in Italien 1990 und den USA 1994. 12 Stück.
Stempelglanz
534 Isle of Man Crown Gedenkmünzen 1990 - 1999. Weltmeisterschaften in Fußball und Rugby. 19 Stück.
Stempelglanz
535 Saharawi 100, 500 und 1000 Pesetas Gedenkmünzen 1991 - 1997. Sportveranstaltungen. 9 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
536 Ägypten 5 Pounds Gedenkmünzen 1992. 14 Stück.
Stempelglanz
537 Liberia 5 und 10 Dollar Gedenkmünzen 1992 - 1996. Formel 1 Legenden Patresi, Prost, Berger, Frentzen, Schumacher, Suzuki und Katayama. 14 Stück.
Polierte Platte
538 Liberia 5 und 10 Dollar Gedenkmünzen 1992 - 1996. Formel 1 Legenden Hakkinen, Alesi, Barrichello und Senna. 10 Stück.
Polierte Platte
539 Benin Gedenkmünzen 1992 - 1999. Sportveranstaltungen. 9 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
540 Liberia 1 und 10 Dollar Gedenkmünzen 1993 - 1995. Legenden des Baseballs: Babe Bruth, Roberto Clemente, Reggie Jackson und Nola Ryan. 7 Stück.
Polierte Platte, Stempelglanz
541 Frankreich 10 und 100 Francs Gedenkmünzen 1993 - 1997. Fußball Weltmeisterschaft in Frankreich, Olympische Sommerspiele und Rugby WM. 13 Stück.
Polierte Platte
542 Vietnam 100 Dong Gedenkmünzen ab 1995. 4 Stück.
Polierte Platte
543 Spanien 1000 Pesetas Gedenkmünzen 1995 - 2000. Sport. 6 Stück.
Polierte Platte
544 Afghanistan 500 Afghanis Gedenkmünzen ab 1996. Olympiade Sydney 2000. 5 Stück.
Polierte Platte
545 Kongo 1000 Francs Gedenkmünzen 1996 - 1997. Sportveranstaltungen. 7 Stück.
Polierte Platte
546 Bosnien und Herzegowina Gedenkmünzen 1996 - 1998. Olympische Spiele in Atlanta, Sarajevo und Sydney. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
547 Silberbarrenmünzen 1997. Benin, Kongo, Saharaui. 6 Stück.
Polierte Platte
548 Benin 1000 Francs Gedenkmünzen ab 1997. Olympiade Sydney 2000. 6 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
549 Republik Kongo 1000 Francs Gedenkmünzen ab 1997. Olympiade Sydney 2000. 3 Stück.
Polierte Platte
550 Saharawi Gedenkmünzen 1997 - 1998. Olympiade Sydney 2000. 4 Stück.
Polierte Platte
551 Andorra 20 Diners Gedenkmünzen ab 1998. Olympische Sommerspiele Sydney 2000. 6 Stück.
Stempelglanz
552 Nordkorea 10 Won Gedenkmünzen 1998. Koreanische Folklore. 5 Stück.
Polierte Platte
553 Ukraine 10 Hryven Gedenkmünzen 1998. Winterolympiade in Nagano. 3 Stück.
Polierte Platte
554 Rumänien 100 Lei Gedenkmünzen 1998. Winterolympiade. 3 Stück.
Polierte Platte
555 Isle of Man Crown Gedenkmünzen 1999. Winter- und Sommerolympiade in Nagano und Sydney. 9 Stück.
Stempelglanz
556 Gibraltar Crown Gedenkmünzen 1999. Sommer- und Winterolympiade in Sydney und Japan. 10 Stück.
Stempelglanz
557 Ukraine 10 Hryven Gedenkmünzen 1999 - 2001. Olympische Sommer- und Winterspiele. 4 Stück.
Polierte Platte
558 Australische 5 Dollar Gedenkmünzen 2000. Olympiade Sydney 2000. 16 Stück.
Polierte Platte
559 Salomonen Dollar Gedenkmünzen 2000. Olympiade 2000. 6 Stück.
Polierte Platte
560 Salomonen 5 Dollar Gedenkmünzen 2000. Olympiade 2000. 2 Stück.
Polierte Platte
561 Ukraine 2 Hryven Gedenkmünzen 2000 - 2001. Olympiade. 6 Stück.
Stempelglanz
562 Portugal. Kursmünzensätze 2002 - 2008. 7 Stück.
OVP. Stempelglanz
563 Benelux. Kursmünzensätze 2003 - 2014. 12 Sätze.
OVP. Stempelglanz
564 BRD. Kursmünzensätze 2011 und 2012. Dazu Niederlande Kursmünzensätze 2007, 2011, 2012, 2014. 14 Sätze.
OVP. Stempelglanz
565 Australien und Südpazifik. Silberne Gedenkmünzen. 20 Stück.
Polierte Platte
566 Europa. Silberne Gedenkmünzen. 20 Stück.
Polierte Platte
567 Silberne Gedenkmünzen. 20 Stück.
Polierte Platte
568 Silberne Gedenkmünzen. 27 Stück.
Meist Polierte Platte
569 Asien. Silberne Gedenkmünzen. 14 Stück.
Polierte Platte
570 Silberne Gedenkmünzen. 19 Stück.
Polierte Platte
571 Kanada. Silbermünzen. 35 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
572 Afrika. Silberne Gedenkmünzen. 14 Stück.
Polierte Platte
573 Silberne Gedenkmünzen. 28 Stück. Bruttogewicht 510 g.
Sehr schön - Stempelglanz
574 Jugoslawien Gedenkmünzen. 32 Stück.
Polierte Platte
575 Polen Gedenkmünzen. 29 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
576 Türkei Gedenkmünzen. 25 Stück.
Polierte Platte
577 Polnische Silbermünzen. 22 Stück.
Sehr schön
578 Silberne Gedenkmünzen. 12 Stück.
Polierte Platte
579 Silbermünzen. 30 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
580 Silberne Gedenkmünzen. 12 Stück.
Polierte Platte
581 Silberne Gedenkmünzen. 12 Stück.
Polierte Platte
582 Österreich. Silberne Gedenkmünzen. 11 Stück.
Polierte Platte
583 Dänemark. Silbermünzen. 12 Stück.
Fast vorzüglich - Stempelglanz
584 USA. Silberne Gedenkmünzen. 10 Stück.
Stempelglanz, Polierte Platte
585 Bhutan Ngultrum Gedenkmünzen Sportveranstaltungen. 12 Stück.
Polierte Platte
586 Turks und Caicosinseln 5 und 20 Crown Gedenkmünzen Olympische Spiele 1992 in Barcelona. 12 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
587 San Marino Lire Gedenkmünzen Sportveranstaltungen. 20 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
588 Mexiko. Silbermünzen. 10 Stück.
Vorzüglich, Stempelglanz
589 Silberne Gedenkmünzen. 8 Stück.
Polierte Platte
590 Silbermünzen. 12 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
591 Moderne Silbermünzen. 10 Stück.
Polierte Platte
592 Silbermünzen. USA, Portugal, Niederlande, Österreich usw. 15 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
593 Moderne Silbermünzen. Island, Niederlande, Liechtenstein usw. 15 Stück.
Sehr schön - Polierte Platte
594 Italien. Silber- und Kupfermünzen. 6 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
595 Ungarn Forint Gedenkmünzen. 20 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
596 Jamaika 10 und 25 Dollar Gedenkmünzen. 10 Stück
Polierte Platte
597 Afghanistan 100 und 500 Afghanis Gedenkmünzen Sport. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
598 Kuba. Silberne Gedenkmünzen. 14 Stück.
Stempelglanz, Polierte Platte
599 Schweden. Silbermünzen. 9 Stück.
Vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
600 Frankreich 100 Francs Gedenkmünzen Olympische Winterspiele 1992. 7 Stück.
Polierte Platte
601 Kursmünzensätze. Zypern 2008, Italien 2002, Lettland 2014, Slovakei 2012, Finnland 1999, 2000, 2001, 2004, 2009, Spanien 2008 (2x), und Luxemburg 2 Euro 2007. 11 Stück.
OVP. Stempelglanz
602 Belgien. 500 Francs. Dazu 5 Ecu 1987. 10 Stück.
Stempelglanz. Polierte Platte (2 Stück)
603 Belgien. 50 Francs (4x) und 250 Francs (10x). 14 Stück.
Meist Stempelglanz
604 Silber- und Kupfermünzen. Dänemark und Schweden. 16 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
605 Montenegro. Kleinmünzen. U.a. 1 Perper 1909, 1912, 1914, 2 Perpera 1910. 20 Stück.
Sehr schön und besser
606 Schweiz. Kleinmünzen. Genf, Zürich, Zug, Thurgau und Tessin. 20 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
607 Mongolei 250 und 500 Tugrik Gedenkmünzen Olympische Spiele und Fußballmeisterschaft. 6 Stück.
Polierte Platte
608 Schweiz. Kleinmünzen. Freiburg, Aargau, Appenzell, Schwyz, Neuenburg und Waadt. 27 Stück.
Teils mit Fehlern, schön / schön - sehr schön / sehr schön
609 Finnland Markkaa Gedenkmünzen. 9 Stück.
Stempelglanz
610 Panama Balboa Gedenkmünzen Olympische Spiele in Seoul und Calgary. 8 Stück.
Polierte Platte
611 Belgien. Kleinmünzen. U.a. Kongo 2 Francs 1887. 67 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
612 Schweiz. Kleinmünzen. Luzern, Graubünden, Solothurn und Schaffhausen. 20 Stück.
Teils mit Fehlern, schön / schön - sehr schön / sehr schön
613 Siamesische Spielsteine (12). Medaille Hindenburg. 10000 Mark Westfalen. Glückspfennig der Weimarer Republik. 15 Stück.
Sehr schön
614 Alle Welt. 380 Stück.
Sehr schön
615 Niederlande. Silberkleinmünzen. 3 Stück.
Sehr schön
616 Schweiz. Kleinmünzen. Basel, Bern und St. Gallen. 13 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
617 Mexico. 8 Reales 1819. Dazu weitere Kleinmünzen. 23 Stück.
Teils mit Fehlern, meist schön - sehr schön
618 Griechenland Gedenkmünzen. 14 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
619 Schweiz. Kleinmünzen. 18 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
620 Ungarn. Kleinmünzen. 32 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
621 Mexico. 50 - 100 Pesos. 10 Stück
Meist vorzüglich
622 Vietnam/ Korea. Kupfermünzen aus alter Sammlung. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
623 Vietnam/ Korea. Kupfermünzen aus alter Sammlung. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
624 Vietnam/ Korea. Kupfermünzen aus alter Sammlung. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
625 Vietnam/ Korea. Kupfermünzen aus alter Sammlung. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
626 Vietnam/ Korea. Kupfermünzen aus alter Sammlung. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
627 Portugal. Kupfermünzen. 4 Stück.
Gereinigt, fast sehr schön
628 Silberne Farbmünzen (4), dazu 3 Medaillen (Bronze). 7 Stück.
Polierte Platte und sehr schön

Orden-Ausland

629 Orden. 4 Stück.
Vorzüglich

Großbritannien

630 Baltic Silver Medal (1856). Barac 91. 36 mm, 36,15 g. Originalbügel.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Niederlande

631 Verdienstmedaille in Silber und Bronze. Barac 20, 21. 2 Stück.
Vorzüglich

Orden-Deutsches Kaiserreich

632 Mecklenburg, Preußen. 2 Kreuze.
Vorzüglich

Bayern

633 Bronzemedaille des Militärdenkzeichens 1813, 1814 für Militärbeamte. Nimmergut 600. Schwarz-weißes Band.
Vorzüglich

Preußen

634 Verdienstkreuze Düpper, Königsgrätz u.a. 4 Stück.
Vorzüglich +, vorzüglich - Stempelglanz
635 Verdienstkreuze Königsgrätz u.a. 5 Stück.
Vorzüglich +, vorzüglich - Stempelglanz

Altdeutschland

Aachen

636 Ludwig IV. von Bayern, Sterling. 1,45 g. Mit Königstitel. Gekrönte Büste von vorn / Langkreuz, in einem Winkel Adler, in den anderen je drei Kugeln. Menadier 82.
Etwas Fundbelag, sehr schön
637 Ludwig IV. von Bayern, Sterling. 1,40 g. Mit Kaisertitel. Gekrönte Büste von vorn / Kreuz, im ersten Winkel Adler, in den anderen je drei Kugeln. Menadier 83.
Sehr schön

Anhalt-Bernburg

638 Victor Friedrich, 2/3 Taler 1727, Stolberg. Mann 593, Davenport 208.
Kleiner Schrötlingsfehler, winzige Kratzer, sehr schön
639 Alexander Carl, Doppeltaler 1845 A. Jaeger 64, Thun 4, AKS 13.
Gereinigt, kleiner Randfehler, winzige Kratzer, fast vorzüglich

Anhalt-Dessau

640 Leopold Friedrich, Doppeltaler 1843 A. Jaeger 75, AKS 29.
Winziger Randfehler, kleine Kratzer, fast vorzüglich
641 Leopold Friedrich, Doppeltaler 1846 A. Jaeger 75, AKS 29.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
642 Leopold Friedrich, Doppeltaler 1846 A. Jaeger 75, AKS 29.
Minimal berieben, kleine Kratzer, vorzüglich
643 Leopold Friedrich, Taler 1863 A. Vereinigung. Jaeger 77, Thun 11, AKS 35, Kahnt 11, K.M. 15, Davenport 510.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Erstabschlag, fast Stempelglanz
644 Leopold Friedrich, Taler 1863 A. Auf die Vereinigung. Jaeger 77, Thun 11, AKS 35, Kahnt 11.
Sehr schön - vorzüglich

Anhalt-Köthen

645 August Ludwig, 2/3 Taler 1750 AW. Mann 496, Davenport 207.
Sehr schön

Attendorn, erzbischöflich kölnische Münzstätte

646 Konrad von Hochstaden, Pfennig. 1,25 g. Erzbischof von vorn mit Krummstab und Mondsichel mit Kugel / Turmgebäude mit zwei Kreuzfahnen. Hävernick 799, Berghaus 12.
Knapper Schrötling, sehr schön

Augsburg, Stadt

647 Taler 1639. Brustbild Kaiser Ferdinands halbrechts / Unter geflügeltem Engel Ansicht der befestigten Stadt, im Vordergrund Stadtpyr. Forster 277, Davenport 5038.
Schöne Patina. Winziger Zainende, sehr schön - vorzüglich
648 Taler 1765. Forster 655, Davenport 1930.
Fast vorzüglich
649 Taler 1765. Forster 656, Davenport 1930, K.M. 184.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Baden-Durlach

650 Ludwig, 3 Kreuzer 1820. Mit kleiner Schrift. Jaeger 18, AKS 61 var.
Schrötlingsfehler. Stempelglanz
651 Leopold, Taler 1832. Variante mit Stern unter der Jahreszahl und Punkt nach Baden. Jaeger 47, Thun 19, AKS 77, Kahnt 23, K.M. 195.1, Davenport 519.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
652 Leopold, Taler 1833. Variante mit Stern unter der Jahreszahl und Punkt nach Baden. Jaeger 47, Thun 19, AKS 77, Kahnt 23, K.M. 195.1, Davenport 519.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
653 Leopold, Taler 1836 K. Auf den Abschluss des Deutschen Zollvereins. Jaeger 51, Thun 23, AKS 87, Kahnt 28, K.M. 206, Davenport 523.
Sehr schön - vorzüglich
654 Leopold, Doppeltaler 1845. Jaeger 64, Thun 26, AKS 89.
Feine Patina. Winziger Randfehler, minimale Kratzer, vorzüglich +
655 Friedrich I., Doppeltaler 1854. Jaeger 71a, Thun 28, AKS 114.
Kleiner Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich / vorzüglich +

Bayern

656 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1764, München. Hahn 307, Davenport 1953.
Vorzüglich +
657 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1765, München. Hahn 307, Davenport 1953.
Leicht justiert, winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
658 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1768, München. Hahn 307, Davenport 1953.
Schöne Patina. Justiert, fast vorzüglich
659 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1754 - 1775. 8 Stück. (1x Hksp.).
Justiert, sehr schön
660 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1756, 1764, 1765, 1771 und 1773. 5 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön
661 Maximilian IV. Joseph, Taler 1800. AKS 4, Thun 62, Kahnt 50.
Schöne Patina. Vorzüglich +
662 Maximilian I. Joseph, Taler 1818. Verfassung. Jaeger 15, Thun 45, AKS 59.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
663 Maximilian I. Joseph, Taler 1818. Dazu zwei preußische Taler. 3 Stück.
Kleine Kratzer und Randfehler, sehr schön
664 Ludwig I., Geschichtstaler 1830. Bayerns Treue. Jaeger 40, AKS 125.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
665 Ludwig I., Geschichtstaler 1834. Landtag. Jaeger 45, Thun 63, AKS 130, Kahnt 90.
Stark geputzt, vorzüglich
666 Ludwig I., Geschichtstaler 1837. Michaelsorden. Jaeger 54, Thun 72, AKS 139.
Feine Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
667 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1842. Vermählung. Jaeger 72, Thun 81, AKS 104, Kahnt 108, Davenport 588, K.M. 431.1.
Schöne Patina. Sehr schön +
668 Maximilian II. Joseph, Gulden 1859. Jaeger 82, AKS 151.
Vorzüglich - Stempelglanz
669 Maximilian II. Joseph, Geschichtsdoppeltaler 1849. Orlando di Lasso. Jaeger 88, Thun 94, AKS 165.
Winziger Randfehler, kleine Kratzer, vorzüglich +
670 Maximilian II. Joseph, Geschichtsdoppeltaler 1854. Glaspalast. Jaeger 89, AKS 166.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, winzige Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
671 Maximilian II. Joseph, Taler 1861. Jaeger 94, AKS 149. In US Plastic-Holder NGC MS64.
Fast Stempelglanz
672 Maximilian II. Joseph, 6 Kreuzer 1863. Einseitige Probeabschläge in Silber, Kupfer und Zinn. 3 Stück.
Vorzüglich +
673 Ludwig II., Taler 1871. Jaeger 107, AKS 176. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
674 Ludwig II., Taler 1871. Madonna. Jaeger 107, Thun 105, AKS 176, Kahnt 131.
Prachtexemplar. Winziger Schrötlingsfehler, fast Stempelglanz
675 Ludwig II., Siegestaler 1871. Jaeger 110, Thun 107, AKS 188, Kahnt 132.
Prachtexemplar. Winziger Randfehler, fast Stempelglanz
676 Ludwig II., Siegestaler 1871. Jaeger 110, AKS 188. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Fast Stempelglanz
677 Prinzregent Luitpold, Silbermedaille 1905. Zur Erinnerung an die 200jährige Gedenkfeier der Schlacht bei Sendling. Kirche / Schlachtszene. 35 mm, 19,45 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Brandenburg-Ansbach

678 Alexander, 2 Kreuzer 1764. Passagegeld. Slg. Wilmersdörffer 1141.
Sehr schön

Brandenburg-Preußen

679 Georg Wilhelm, 1/4 Taler (Ort) 1624. Olding 41.
Sehr schön
680 Friedrich Wilhelm, 1/12 Taler 1679 CS, Berlin. v. Schrötter 860.
Fast vorzüglich
681 Friedrich Wilhelm, 18 Gröscher 1685 HS, Königsberg. v. Schrötter 1711.
Sehr schön
682 Friedrich Wilhelm, 1/3 Taler 1672 IL, Berlin.
Fast sehr schön
683 Friedrich III., 2/3 Taler 1692 BH, Minden. v. Schrötter 260 ff.
Winzige Henkelspur, sehr schön
684 Friedrich III., 2/3 Taler 1700 HFH, Magdeburg. Davenport 276.
Vorzüglich +
685 Friedrich II., Taler 1750 A, Berlin. Olding 9, Davenport 2582.
Sehr schön
686 Friedrich II., 1/2 Taler 1751 B. Olding 30.
Prachtexemplar. Am Rand justiert, kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz
687 Friedrich II., Friedrichs d´or 1777 A, Berlin. Olding 435, Friedberg 2411.
GOLD. Sehr schön
688 Friedrich II., Bronzemedaille 1758. Auf die Siege des Jahres. Olding 654, Slg. Henckel 1634, Fr.u.S. 4390 (irrtümlich o.J.). 28 mm.
Schön - sehr schön
689 Friedrich II., Silbermedaille 1768, von Holtzhey. Auf den Aufenthalt und die Huldigung von Sophie Wilhelmine, Tochter des Prinzen August Wilhelm und ihres Gatten, Wilhelms V. von Nassau-Oranien, in Amsterdam. Beider Brustbilder nach rechts / Genius mit Wappen von Amsterdam über Schrift. Olding 880, Slg. Henckel -, van Loon 424. 33,5 mm, 11,56 g.
Sehr schön
690 Medaillen Friedrichs II., Bronzemedaille 1757. Auf die Schlacht bei Prag. Brustbild leicht nach links / Beschuss der Stadt, im Vordergrund Reiter. Olding 605, Slg. Henckel 1621, Fr.u.S. 4350. 38 mm.
Sehr schön - vorzüglich
691 Medaillen Friedrichs II., Bronzemedaille 1757. Auf die Siege bei Rossbach und Lissa. Der nach links reitende König, im Hintergrund Festung und Feldlager / Darstellung der Schlacht. Var.: Schweif des Pferdes gestutzt. Olding 611.1, Slg. Henckel 4420, Fr.u.S. 4365, Slg. Marienburg 4744. 48 mm.
Sehr schön +
692 Medaillen Friedrichs II., Bronzemedaille 1840, von Pfeuffer. Auf die Jahrhundertfeier der Stiftung der Loge 'Zu den drei Weltkugeln' in Berlin. Brustbild in Uniform und Hut halblinks / Auf einer Stange hängender Vorhang mit den drei Weltkugeln und dem preußischen Adler. Sommer P 69. 50 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
693 Medaillen Friedrichs II., Bronzemedaille 1851, von F.W. Kullrich. Auf das Reiterdenkmal 'Unter den Linden'. Brustbild mit Dreispitz nach links / Oberer Teil des Denkmals. Slg. Henckel 2601, Slg. Marienburg 4254, Sommer K 5. 37,5 mm.
Vorzüglich +
694 Goldmünzengewichte, 1 Friedrichsd'or 1772. Olding 492, Tewes 19.
Kleiner Kratzer, sehr schön - vorzüglich
695 Friedrich Wilhelm II., 1/3 Taler 1789 E, Königsberg. Jaeger 22.
Schöne Patina. Vorzüglich +
696 Friedrich Wilhelm II., Taler 1795 und 1796 A. Dazu Taler 1860 und 1866 A. 4 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
697 Friedrich Wilhelm III., Silbergroschen 1807 G, Glatz. Jaeger 16, AKS 36. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
698 Friedrich Wilhelm III., 1/3 Taler 1802 A, Berlin. Jaeger 28.
Kleine Schrötlingsfehler, etwas justiert, fast vorzüglich
699 Friedrich Wilhelm III., Taler 1808 G, Glatz. Jaeger 29, Thun 242 g, AKS 10, Kahnt 361, Davenport 755.
Schrötlingsfehler, fast sehr schön
700 Friedrich Wilhelm III., 1/6 Taler 1809 A. Jaeger 31, AKS 21.
Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön
701 Friedrich Wilhelm III., 1/6 Taler 1812 A. Jaeger 31, AKS 24.
Etwas justiert, fast Stempelglanz
702 Friedrich Wilhelm III., Taler 1814 A, Berlin. Jaeger 33, Thun 244, AKS 11, Kahnt 362, K.M. 387, Davenport 756.
Vorzüglich +
703 Friedrich Wilhelm III., Taler 1818 A, Berlin. Jaeger 37, Thun 246, AKS 13, Kahnt 365.
Winziger Schrötlingsfehler, vorzüglich +
704 Friedrich Wilhelm III., Taler 1822 D, Düsseldorf. Jaeger 37, Thun 246 d, AKS 13, Kahnt 365, K.M. 396, Davenport 759.
Sehr schön
705 Friedrich Wilhelm III., Taler 1825 D, Düsseldorf. Jaeger 59, Thun 247 d, AKS 14, Kahnt 367, K.M. 413, Davenport 760.
Sehr schön +
706 Friedrich Wilhelm III., Taler 1830 A. Jaeger 62, Thun 250, AKS 17, Kahnt 370, K.M. 419, Davenport 763.
Vorzüglich
707 Friedrich Wilhelm III., Silbermedaille 1798, von Abramson. Auf die Huldigung in Berlin. Brustbild nach links / Genius mit Waage und Ruder, daneben der preußische Adler. Slg. Marienburg 3654, Bolzenthal 21, Hoffmann 99. 34,1 mm, 13,74 g.
Winzige Haarlinien, vorzüglich -Stempelglanz
708 Friedrich Wilhelm III., Zinn-Steckmedaille 1813, von Stettner. Auf die Siege der Verbündeten während der Befreiungskriege. Stehende Gerechtigkeit, Weisheit und Einigkeit / Säulenhalle mit sieben Wappen. Inhalt: 12 Schlachtenbilder mit Texten. Slg. Julius 2732. 50,5 mm.
Vorzüglich
709 Friedrich Wilhelm III., Silbermedaille 1814, von Loos. Auf den Frieden von Paris. Belorbeerter Kopf nach rechts / Preußischer Adler mit Lorbeerkranz über Attributen der Arbeit, der Kunst und des Handels. Slg. Henckel 2189, Slg. Marienburg 3755, Sommer A 161. 36,33 mm, 15,31 g.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
710 Friedrich Wilhelm III., Bronzemedaille 1819, von Loos. Auf das 50jährige Dienstjubiläum von Carl Wilhelm Freiherr von Schrötter, Kanzler des Königreiches Preußen. Brustbild nach links / Neben einem Postament sitzende Justitia. Sommer A 216, Slg. Marienburg 2667 (Ag), Ampach 9963. 56 mm.
Kleine Kratzer, winzige Randfehler, sehr schön +
711 Friedrich Wilhelm III., Bronzemedaille 1840, von König. Auf seinen Tod. Kopf nach links / Todesengel neben sitzender personifizierter Geschichte. Slg. Henckel 2410, Slg. Marienburg 3851, Bolzenthal 167. 41,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
712 Friedrich Wilhelm III., Silberne Verdienstmedaille o.J., gestiftet 1833. Kopf nach rechts / FÜR RETTUNG AUS GEFAHR in Eichenkranz. Slg. Marienburg 3854, OEK 1865, H.-Schr. 1305. 25 mm. An orange-Weißem Band mit Nadel.
Originalöse, vorzüglich - Stempelglanz
713 Friedrich Wilhelm III., Bronzemedaille o.J., 1824) von Voigt. Auf die 5. Säkularfeier der Belehnung des Markgrafen Ludwig von Bayern mit der Mark Brandenburg. Brustbild Ludwigs in Panzer und Gewand halblinks / Belehnungsszene. Slg. Marienburg 4208. 50 mm.
Vorzüglich +
714 Friedrich Wilhelm III., Tragbare silberne Verdienstmedaille o.J. 2. Modell. Gekröntes Monogramm / VERDIENST UM DEN STAAT in Kranz. Nimmergut 2429/2436. 39,5 mm, 22,66 g.
Vorzüglich +
715 Friedrich Wilhelm III., Tragbare Silbermedaille o.J. (nach 1810), unsigniert, Werkstatt Loos. Ehrenzeichen. Gekröntes Monogramm / Schrift in Lorbeerkranz. Sommer V 3. 39 mm, 22,67 g.
Originalhenkel. Fast vorzüglich
716 Friedrich Wilhelm III., Bronzene Verdienstmedaille o.J., gestiftet 1833. Kopf nach links / FÜR RETTUNG AUS GEFAHR in Eichenkranz. Slg. Marienburg 3854 (Ag). 25 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
717 Luise, Gemahlin Friedrich Wilhelms III., Silbermedaille 1810, von Döll. Geprägt nach 1811 in der Werkstatt Loos. Auf ihre Beisetzung im Charlottenburger Mausoleum. Das Grabmal, errichtet von C.D. Rauch / Eingang des Mausoleums. Slg. Henckel 2439, Sommer A 147. 36 mm, 12,65 g.
Etwas gebogen, kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
718 Luise, Gemahlin Friedrich Wilhelms III., Bronzemedaille 1910, von Michaelis. Auf ihren 100. Todestag. Brustbild in oben geöffnetem Lorbeerkranz halbrechts, darunter die Wappen von Preußen und Mecklenburg / Schloß Hohenzieritz. Slg. Marienburg 10660. 48,0 mm.
Vorzüglich
719 Friedrich Wilhelm IV., 4 Pfennig 1841 A. Jaeger 45, AKS 89.
Vorzüglich
720 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1841 A, Berlin. Jaeger 69, Thun 254, AKS 72, Kahnt 373, KM 437.
Sehr schön
721 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1841 und 1846 A. Jaeger 71, 74, AKS 69. 2 Stück.
Sehr schön
722 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1846 A. Jaeger 74, Thun 258, AKS 69.
Kleine Kratzer, sehr schön +
723 Friedrich Wilhelm IV., Ausbeutetaler 1856 A. Jaeger 81, Thun 261, AKS 77, Kahnt 376.
Fleckige Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
724 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1855 A. Jaeger 82, Thun 259, AKS 70.
Fast vorzüglich
725 Friedrich Wilhelm IV., Bergbautaler 1860 A. Jaeger 85, Thun 263, AKS 79.
Von polierten Stempeln. Kleine Kratzer, vorzüglich +
726 Friedrich Wilhelm IV., Ausbeutetaler 1860 A. Jaeger 85, Thun 263, AKS 79, Kahnt 380, KM 472.
Vorzüglich +
727 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1845 A. Jaeger 774, Thun 258, AKS 69.
Kleine Randfehler, Kratzer, sehr schön
728 Friedrich Wilhelm IV., Bronzemedaille 1840, von Lorenz (unsigniert). Auf die Huldigung in Königsberg und Berlin. Büste nach rechts / Kniende Borussia vor thronendem König. Slg. Marienburg 2584. 41 mm.
Stempelglanz
729 Friedrich Wilhelm IV., Silbermedaille 1840, von Fischer und Pfeuffer. Auf die Huldigung in Berlin. Kopf nach rechts / Im Mittelfeld das gekrönte preußische Wappen vor Eisernem Kreuz über Zepter, Schwert und Reichsapfel umgeben von acht Wappen auf Ordenskette. Slg. Henckel 2487, Slg. Marienburg 4217, Sommer P 68/1. 33,3 mm, 14,25 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
730 Friedrich Wilhelm IV., Vergoldete Bronzemedaille 1858, von W. Kullrich und A. Fischer. Auf die Vermählung seines Neffen, des späteren Kaisers Friedrich III., mit Viktoria, Prinzessin von Großbritannien. Auf einem Postament zwei Medaillons mit den Köpfen des Brautpaares, sowie deren Namen und Titel, oben verbunden durch ein von dem Engel des Lichtes gehaltenes Band, unten die Wappenschilde von England und Preußen / Der Prinz führt seine Gemahlin auf einem Schiff, von einem Hymen gesteuert, Borussia zu, links steht St. Georg mit dem Drachen; der Schiffsschnabel trägt die Namen der Brauteltern. Slg. Marienburg 6488 (Ag). 53 mm.
Fast Stempelglanz
731 Wilhelm I., 1/2 Silbergroschen 1870 B. Jaeger 88, AKS 104.
Fast Stempelglanz
732 Wilhelm I., Doppeltaler 1861 A. Jaeger 94, Thun 268, AKS 95.
Etwas berieben, kleine Kratzer, fast vorzüglich
733 Wilhelm I., Taler 1866 A. Berlin. Jaeger 96, Thun 270, AKS 99, Kahnt 388.
Fast Stempelglanz
734 Wilhelm I., Doppeltaler 1867 C. Jaeger 97, Thun 269 C, AKS 96.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, vorzüglich
735 Wilhelm I., Bronzemedaille 1871, von Mertens. Auf die Enthüllung des Denkmals von Friedrich Wilhelm IV. in Berlin. Büste nach links / Denkmal. Slg. Marienburg 6108. 60,5 mm.
Vorzüglich
736 Wilhelm I., Bronzemedaille 1878, von Kullrich. Auf die Errichtung des Reiterdenkmals Friedrich Wilhelms III. auf dem Heumarkt zu Köln. Köpfe Wilhelms I. und seiner Gemahlin nach rechts / Das Reiterdenkmal. Slg. Marienburg 6141 (Ag), Sommer K 84. 64 mm.
Kleine Flecken, vorzüglich - Stempelglanz
737 Wilhelm I., Bronzemedaille 1879. Kaisermanöver in Straßburg. 39 mm.
Vorzüglich +
738 Wilhelm I., Bronzemedaille 1888. Auf die Reichstagssitzung vom 6. Februar. Bismarck in Uniform steht am Rednerpult / Verzierte Tafel mit Schrift auf Lorbeerzweig. 50 mm.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
739 Wilhelm II., Silbermedaille 1888. Auf das Drei-Kaiser-Jahr. Köpfe der Kaiser gestaffelt nach links / Reichsadler. 35 mm, 17,5 g.
Originalhenkel. Fast Stempelglanz
740 Wilhelm II., Goldmedaille o.J. (1888), von Weigand, signiert E.W., in der Größe eines 20 Mark-Stücks. Kopf nach rechts / Die Büsten Wilhelms I. und Friedrichs III. nebeneinander nach links. Sommer -. 22 mm, 6,36 g.
GOLD. Kleine Prüfspuren am Rand, sehr schön
741 Wilhelm II., Große Bronzemedaille 1888, von Capuccio. Auf die Zusammenkunft von Wilhelm II. und Umberto I. in Rom. Genius hält die Medaillonbilder Wilhelms II. und Umbertos I. über zwei Kissen mit der italienischen Königs- und der preußischen Kaiserkrone / Deutscher und italienischer Adler auf Schrifttafel mit sieben Zeilen Schrift, unten Flussgott des Tiber, kapitolinische Wölfin und Kolosseum. Slg. Marienburg -. 70,5 mm.
Kleiner Kratzer, vorzüglich +
742 Wilhelm II., Zinnmedaille 1890. Auf das Siegesdenkmal auf Düppel. 41,5 mm.
Fast vorzüglich
743 Wilhelm II., Silbermedaille 1895. Auf die 25-Jahrfeier der Siege von 1870. Die Köpfe der drei Kaiser nebeneinander nach rechts / Reichsadler mit aufgelegtem Wappen auf der Brust, woran ein Eisernes Kreuz befestigt ist, auf den Federn die Namen der Schlachten. Lange 1134. 34,5 mm, 19,09 g.
Randfehler, sehr schön
744 Wilhelm II., Silbermedaille 1898. Auf die Palästinareise des Kaiserpaares. In Perlkranz Kopf Wilhelms II. nach rechts / Ansicht der evangelischen Erlöserkirche in Jerusalem. Slg. Marienburg -. Riffelrand. 34,5 mm, 14,68 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
745 Wilhelm II., Silbermedaille 1905. Auf die Einweihung des Doms zu Berlin. Brustbilder Wilhelms II. und Auguste Victorias nebeneinander nach links / Ansicht des Doms. Slg. Marienburg 7176. 32 mm, 18,59 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich
746 Wilhelm II., Versilberte Bronzemedaille 1905, von Torff. Auf die Einweihung des Doms zu Berlin. Brustbilder des Kaiserpaares nach links / Kreuz mit rundem Mittelschild und Ansicht des Domes. 64,5 mm.
Kleine Randfehler, vorzüglich
747 Wilhelm II., Silbermedaille 1906. Auf die Silberhochzeit. Die Brustbilder des Kaiserpaares nach rechts / Zwei Wappen unter Krone. Slg. Marienburg 7217. 31,5 mm, 18,00 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
748 Wilhelm II., Silberplakette 1912, von Haverkamp. Auf das 25jährige Bestehen des Kieler Yacht-Clubs unter der Schirmherrschaft von Kaiser Wilhelm II. als Kommodore des Clubs. Brustbild in Uniform nach links / Neptun mit Dreizack sitzt am Ufer und betrachtet an ihm vorbeisegelnde Boote. 72,5 x 49,5 mm, 121,93 g.
Mattiert. Vorzüglich
749 Wilhelm II., Große Eisengussmedaille 1915, von Sturm. Auf die 500jährige Herrschaft der Hohenzollern. Kaiser Wilhelm II. in Uniform zu Pferd nach rechts / Markgraf Friedrich im Festgewand mit Reichsapfel und Lilienzepter steht zwischen den Brustbildern eines Ritters und eines Geistlichen. Slg. Marienburg 10600 ( Br., 117 mm). 116,5 mm.
Winziger Randfehler, gussfrisch

Brandenburg-Berlin, Stadt

750 Bronzene Preismedaille 1872, von Weigand. Auf das 50jährige Dienstjubiläum des Stadtarchivars Ernst Fidicin, verliehen vom Verein für die Geschichte Berlins. Berolina sitzt schreibend vor Stadtansicht mit Brandenburger Tor und Siegessäule, neben ihr Bär mit Wappen / Vier Zeilen Schrift in Eichen- und Lorbeerkranz mit aufgelegten Wappen und Kronen. Slg. Marienburg 10747, Sommer W 18. 61,8 mm.
Winziger Randfehler, Stempelglanz
751 Große Bronzemedaille 1930, von Dautert. Auf Eduard Dietrich. Brustbild nach links / Schrift. 90,5 mm.
Vorzüglich

Braunschweig-Lüneburg

752 Wilhelm von Lüneburg, Brakteat. 0,57 g.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Braunschweig-Wolfenbüttel

753 Heinrich der Jüngere, Taler 1561, Goslar. Brustbild im Mantel mit Vlieskette zwischen geteilter Jahreszahl 6 - 1 / Wilder Mann steht rechts neben vierfeldigem Wappen mit Vlieskette und Braunschweiger Helmzier. Welter 395, Davenport 9051.
Prägeschwäche, vorzüglich
754 Heinrich Julius, Taler 1596, Goslar. Lügentaler. Welter 628, Davenport 9089.
Kleine Kratzer, sehr schön
755 Heinrich Julius, Wahrheitstaler 1598, Goslar. Welter 629, Davenport 9091.
Schrötlingsfehler, Henkelspur, sehr schön
756 Heinrich Julius, 1/4 Taler 1609. Welter 664 b.
Sehr schön
757 August der Jüngere, Zwitter Stecktaler o.J. Zusammengesetzt aus der Portraitseite eines Reisetalers und der Rückseite eines Talers Braunschweig-Lüneburg-Celle, Friedrich von Celle 1645, Clausthal. Welter 804 a / 1415, Davenport 6357 / 6497. Ohne Inhalt.
Schöne Patina. Kleine Ausbruchstelle, sehr schön
758 Rudolf August und Anton Ulrich, 24 Mariengroschen 1700. Wilder Mann. Welter 2079, Davenport 336.
Sehr schön
759 Rudolf August und Anton Ulrich, 24 Mariengroschen 1694 HCH, Braunschweig. Pferd. Ohne 'LAND' in Landmünze. Welter - vergl. 2082, Davenport 337 var.
Sehr schön
760 Anton Ulrich, allein, 24 Mariengroschen 1707. Wilder Mann. Welter 2309.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
761 August Wilhelm, Taler 1717 HH, Zellerfeld. Gekröntes Monogramm AW / Pferd. Welter 2377, Davenport 2127.
Sehr schön +
762 August Wilhelm, Taler 1724 EPH, Zellerfeld. Münzmeister Ernst Peter Hecht. Nach links springendes Pferd, darunter römische Jahreszahl und Münzmeisterinitialen / Monogramm unter Fürstenkrone. Welter 2377, Davenport 2127.
Vorzüglich
763 August Wilhelm, 24 Mariengroschen 1714 HH, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2383, Davenport 351.
Sehr schön
764 August Wilhelm, 12 Mariengroschen 1715 HH. Welter 2390.
Winzige Kratzer, sehr schön +
765 August Wilhelm, Silbermedaille 1717, von Samuel Lambelet. Auf das Reformationsjubiläum. Brustbild nach rechts / Religio und Ecclesia umgeben von jubilierenden Gläubigen. Mit Randschrift. Brockmann 274. 48,8 mm, 41,89 g.
Randfehler, sehr schön
766 Ferdinand Albrecht II., 6 Pfennig 1735, Zellerfeld. Welter 2688.
Vorzüglich
767 Karl I., Ausbeutetaler 1752 IBH, Zellerfeld. Ausbeute der Grube 'Weißer Schwan'. Schwan in einem See vor hügeliger Bergwerkslandschaft / Zwei Wilde Männer halten Wappen mit Fürstenhut. Welter 2730, Davenport 2159, Müseler 10.3/61.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich +
768 Karl I., 1/6 Taler 1758. Welter 2749.
Fast Stempelglanz
769 Karl I., 6 Mariengroschen 1780. Welter 2752.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich +
770 Karl Wilhelm Ferdinand, 24 Mariengroschen 1784 CES, Zellerfeld. Welter 2907.
Leicht gereinigt, vorzüglich +
771 Wilhelm, Taler 1841 CvC. Jaeger 243 b, Thun 117, AKS 78, Kahnt 152.
Vorzüglich - Stempelglanz
772 Wilhelm, Doppeltaler 1855 B. Jaeger 251, Thun 119, AKS 73.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz

Braunschweig-Lüneburg-Celle

773 Christian von Minden, Sterbetaler 1633, Clausthal. Welter 928, Davenport 6482.
Sehr schön
774 Christian Ludwig, Taler 1652, Clausthal. Welter 1511, Davenport 6521.
Fast vorzüglich
775 Christian Ludwig, Taler 1663, Clausthal. Welter 1511, Davenport 6521.
Sehr schön
776 Christian Ludwig, 1/24 Taler 1665 LW, Clausthal. Pferd. Welter 1531.
Winziges Zainende, vorzüglich
777 Georg Wilhelm, 1/24 Taler 1688 III, Celle. Pferd. Welter 1620.
Sehr schön +

Braunschweig-Calenberg-Hannover

778 Johann Friedrich, Palmbaumgulden 1677, Hannover. Feinsilber. Brustbild nach rechts / Palme auf Felsen im Meer mit zwei Schiffen, im Abschnitt Wert und arabische Jahreszahl. Welter 1728, Davenport 378.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich +
779 Johann Friedrich, 12 Mariengroschen 1669, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 1765.
Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
780 Georg Ludwig, Ausbeutetaler 1701 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2136, Davenport 2061.
Winzige Schrötlingsfehler, Randfehler, sehr schön +
781 Georg Ludwig, Taler 1715 HCB, Clausthal. Pferd. Welter 2149, Davenport 2060. Seltener Ein-Jahrestyp ohne Königstitel
Schöne Patina. Sehr schön
782 Georg Ludwig, 1/3 Taler Feinsilber 1699 HB, Clausthal. Springendes Pferd von der linken Seite / St. Andreas, das Kreuz unter dem rechten Arm tragend. Welter 2165.
Sehr schön +
783 Georg Ludwig, Silbermedaille o.J., (vor 1703), von Faltz. Büste nach links / Säule mit Spruchband vor Landschaft. Brockmann 831, Fiala 2875. 50 mm, 72,7 g.
Randfehler, sehr schön
784 Georg I., Taler 1716 HCB, Clausthal. Brustbild / Wappen mit Löwe und Einhorn als Schildträger. Welter 2227, Davenport 2078.
Henkelspur, Zainende, sehr schön
785 Georg II., 1/24 Taler 1733 CPS, Clausthal. Pferd. Welter 2634.
Sehr schön
786 Georg III., 1/3 Taler Feinsilber 1804 GFM. Wappen / Andreas. Welter 2828.
Schöne Patina. Vorzüglich
787 Georg IV., 2/3 Taler 1825 C, Clausthal. Jaeger 24, AKS 39, Kahnt 208, K.M. 140.
Sehr schön +
788 Wilhelm IV., Taler 1836 A. Jaeger 52, Thun 154, AKS 64, Kahnt 221, KM 169.
Prachtexemplar. Winziger Fleck, fast Stempelglanz
789 Ernst August, 4 Pfennig 1840 S. Jaeger 45, AKS 121.
Stempelglanz
790 Ernst August, Taler 1849 B. Jaeger 79, Thun 167, AKS 107, Kahnt 235, KM 209-1.
Vorzüglich +
791 Ernst August, Bronzemedaille 1852, von Brehmer. Auf die Vollendung des königlichen Hoftheaters in Hannover. Kopf nach rechts / Gebäudeansicht. Brockmann 1085. 59 mm.
Winziger Kratzer, vorzüglich +
792 Georg V., Pfennig 1852 B. Verziertes Monogramm. Jaeger 82, AKS 154.
Vorzüglich - Stempelglanz
793 Georg V., Doppeltaler 1855 B. Jaeger 88, Thun 173, AKS 142, Kahnt 243, K.M. 681, Davenport 681.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
794 Georg V., Doppeltaler 1855 B. Jaeger 88, AKS 142.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
795 Georg V., Doppeltaler 1866 B. Jaeger 97, Thun 175, AKS 143, Kahnt 245.
Minimal berieben, vorzüglich - Stempelglanz
796 Georg V., Doppeltaler 1866 B. Jaeger 97, Thun 175, AKS 143.
Winzige Randfehler, kleine Kratzer, vorzüglich
797 Georg V., Taler 1865 B. Upstalsboom. Jaeger 100, Thun 178, AKS 162.
Vorzüglich - Stempelglanz

Braunschweig-Stadt Braunschweig

798 2/3 Taler 1675. Mit Brustbild Rudolf Augusts von Braunschweig Wolfenbüttel. Jesse 276, Davenport 454.
Schöne Patina. Vorzüglich / Prägeschwäche, sehr schön
799 Annengroschen 1541. Dazu 1/24 Taler 1573. 2 Stück.
Sehr schön

Bremen, Stadt

800 Taler 1864 B. Auf die Eröffnung der neuen Börse. Jaeger 26 I, AKS 15.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
801 Taler 1865. Zweites Deutsches Bundesschießen. Jaeger 27, AKS 16.
Etwas fleckig, vorzüglich - Stempelglanz

Deutscher Orden

802 Hohlpfennige. 3 Stück.
Sehr schön
803 Karl Alexander von Lothringen, 10 Kreuzer 1780, Wien. Auf seinen Tod. Neumann 179, Dudik 307, Prokisch 254.
Vorzüglich +
804 Maximilian II. Franz von Österreich, 1/6 Taler 1801. Auf seinen Tod. Neumann 181, Dudik 316, Noss 829 (5 Kreuzer), Prokisch 307 (10 Kreuzer). Auflage: 500 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Dinkelsbühl

805 Silberabschlag von den Stempeln des Dukaten 1748. Zur 100 Jahrfeier der westfälischen Friedens. Dethl.-Ordelheide 239.
Vorzüglich +

Donauwörth, Stadt

806 Taler 1545. Gebhart 92 ff, Schulten 756, Davenport 9170.
Sehr schön - vorzüglich

Dortmund

807 Heinrich IV., Pfennig. 1,24 g HENRIENVSIP Gekröntes Brustbild mit Lanze und Kreuzstab von vorn über Quadermauer / THORTMANNE Kreuz, in den Winkeln je eine Kugel. Berghaus 48 a, Dannenberg 763.
Schöne Patina. Prägeschwäche, sehr schön

Eichstätt, Bistum

808 Johann Eucharius Schenk von Castell, Taler 1694, Nürnberg. Cahn 113a, Davenport 5236.
Sehr schön - vorzüglich

Erfurt-Unter schwedischer Besetzung

809 Gustav II. Adolf, Purimtaler 1632. Strahlender Gottesname über vier Zeilen Schrift / Zwölf Zeilen Schrift. S.B. 3, Davenport 4546, Leitzmann 778.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, Felder minimal bearbeitet, sehr schön +

Erlangen, Stadt

810 Silbermedaille 1925. Auf die Verleihung der Ehrendoktorwürde für Kronprinz Rupprecht. 42 mm, 28,99 g.
Vorzüglich - Stempelglanz

Frankfurt, kaiserliche und königliche Münzstätte

811 Sigismund, Goldgulden o.J. Johannes der Täufer mit geschultertem Lilienstab von vorn stehend, zwischen seinen Füßen ein Halbmond / Reichsapfel im verzierten Sechspass. J.u.F. 103, Friedberg 937.
GOLD. Sehr schön

Frankfurt, Stadt

812 Dukat 1639. J.u.F. 430 a, Friedberg 972.
GOLD. Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast vorzüglich
813 Konventionstaler 1776. Hausener Brücke. J.u.F. 890, Davenport 2227.
Sehr schön
814 Zinnmedaille 1792, von Chr. Reich. Auf die Wiedereroberung der Stadt durch preußische und hessische Truppen. Büste Wilhelms von Hessen nach rechts / Ansicht der Stadt mit Sachsenhausen von Westen. J.u.F. 953. 42 mm.
Mit Kupferstift. Sehr schön - vorzüglich
815 Medaillen auf Deutsche Turnfeste (4), Schiller (1), Zinn und Bronze. 5 Stück.
Vorzüglich
816 Doppeltaler 1840. Eröffnung der Münze. Jaeger 13, Thun 129, AKS 36.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
817 Doppeltaler 1854. Jaeger 23, Thun 131, AKS 2, Kahnt 182, KM 329, Davenport 641. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Top Pop. Fast Stempelglanz
818 6 Kreuzer 1866. Jaeger 36, AKS 21. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Fast Stempelglanz
819 Doppelgulden 1848. Parlament. Jaeger 45, Thun 134, AKS 38, Kahnt 175.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
820 Doppelgulden 1848. Erzherzog Johann. Jaeger 46, Thun 135, AKS 39.
Winziger Randfehler, sehr schön +
821 Taler 1859. Schillers Geburtstag. Jaeger 50, Thun 139, AKS 43.
Fast vorzüglich
822 Taler 1862. Schützenfest. Jaeger 51, AKS 44.
Vorzüglich
823 Taler 1862. Schützenfest. Jaeger 51, Thun 146, AKS 44, Kahnt 171, KM 371, Davenport 653.
Schöne Patina. Vorzüglich +
824 Bronzemedaille 1835, von Held. Auf das 50jährige Dienstjubiläum von Alexander Freiherr von Vrints-Berberich. Kopf nach rechts / Schrift in Eichenkranz. J.u.F. 1041, Wurzbach 9195. 39 mm.
Vorzüglich +
825 Bronzemedaille 1835, von Held. Auf das 50jährige Dienstjubiläum von Alexander Freiherr von Vrints-Berberich. Kopf nach rechts / Schrift in Eichenkranz. J.u.F. 1041, Wurzbach 9195. 41 mm.
Winzige Randfehler, vorzüglich
826 Zinnmedaille 1840, von Neuss. Auf den Deutschen Bund. Die Wappen der Bundesstaaten / Cheruskerfürst Arminius auf römischen Waffen. Dazu Zinnmedaille 1846 von Däubler und Rabausch. Auf die Reaktion der Schleswig-Holsteiner auf den offenen Brief des Königs vom 8. Juli. J.u.F. 1837 (2). 3 Stück. 1 x mit Kupferstift.
Sehr schön
827 Bronzemedaille 1843. Auf das 50jährige Dienstjubiläum des Pfarrers Benkard. J.u.F. 1086. 41 mm.
Winziger Randfehler, vorzüglich
828 Bronzemedaille 1844, von Stubenrauch, Darmstadt. Auf den Prediger Johannn Ronge. J.u.F. 1094. 44 mm.
Vorzüglich
829 Bronzemedaille 1851, von Zollmann. Auf das Ausscheiden von Friedrich Alexander Bernus (1778-1867) aus dem Verwaltungsrat der Taunus-Eisenbahngesellschaft. Kopf nach links / Schrift in Kranz. J.u.F. 1221. 41 mm.
Fast Stempelglanz
830 Silberne Medaillenklippe 1854, von Zollmann. Auf die Gründung der Frankfurter Bank. Präsenzzeichen der Revisoren. Sitzende Stadtgöttin an Mauerbrüstung gelehnt zwischen weiblicher Figur mit Buch und einem den Handel darstellenden Genius / Schrift in Kranz. J.u.F. 1244. 35 x 35 mm, 17,82 g.
Vorzüglich
831 Bronzene Medaillenklippe 1854, von Zollmann. Auf die Gründung der Frankfurter Bank. Präsenzzeichen der Revisoren. Sitzende Stadtgöttin an Mauerbrüstung gelehnt zwischen weiblicher Figur mit Buch und einem den Handel darstellenden Genius / Schrift in Kranz. J.u.F. 1244. 35 x 35 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
832 Bronzemedaille 1863, von Schnitzspahn. Zur Erinnerung an die 1813er Freiwilligen. Soldat in Uniform aus der Zeit der Befreiungskriege mit Fahne stützt sich auf Felsblock mit 1813-1815 / Neun Zeilen Schrift in Kranz. J.u.F. 1331. 36 mm.
Vorzüglich +
833 Zinnmedaille 1887. Auf das 35jährige Bestehen des Dr. Paul Hertzogschen Whistkränzchens. J.u.F. 1564. 33,5 mm.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
834 Aluminiummedaille 1891. Auf die Internationale elektrotechnische Ausstellung, geprägt aus Aluminium der 'Allgemeinen Elektricitäts Gesellschaft'. J.u.F. 1588. 55 mm.
Vorzüglich +
835 Bronzemedaille 1895, von Bergmann. Auf die Einweihung des Stoltze-Denkmals. Ansicht des Denkmals / Schrift zwischen Zweigen. 42,5 mm.
Vorzüglich +
836 Silbermedaille 1898/1899. Verdienstmedaille der landwirtschaftlichen Ausstellung. 34 mm, 28,70 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich
837 Judenpfennige, Cu Theler 1703. Zwei gekreuzte Stäbe im Schild, darüber drei Ringe. Jaeger 1, J.u.F. 1990.
Gewellt, sehr schön
838 Judenpfennige, Cu Theler 1807. Zwei gekreuzte Tonpfeifen im Schild. Jaeger 4, J.u.F. 1993.
Vorzüglich
839 Judenpfennige, Cu Theler 1807. Zwei gekreuzte Tonpfeifen im Schild. Jaeger 4, J.u.F. 1993.
Sehr schön
840 Judenpfennige, Cu I Atribuo 1809. Arm mit Lorbeerzweig im Schild. Jaeger 5, J.u.F. 1994.
Gewellt, sehr schön
841 Judenpfennige, Cu 1/4 Halbac 1818. Hochgeteilter Schild: Schraffur / Fisch. Jaeger 6, J.u.F. 1996.
Vorzüglich
842 Judenpfennige, Cu Heller 1820. Eichenkranz. Jaeger 13, J.u.F. 2002.
Vorzüglich
843 Judenpfennige, Cu Heller 1821. Löwe. Schwanzquaste gerade. Jaeger 14, J.u.F. 2003.
Vorzüglich
844 Judenpfennige, Cu Heller 1821. Löwe. Schwanzquaste nach unten. Jaeger 14, J.u.F. 2003.
Sehr schön - vorzüglich
845 Judenpfennige, Cu Pfennig 1822. Hahn. Jaeger 15, J.u.F. 2004.
Sehr schön
846 Judenpfennige, Cu 1 Wiener 1814. Jaeger 16, J.u.F. -.
Vorzüglich
847 Judenpfennige, Cu 1/4 Ropell 1816. Löwenwappen zwischen I - L / Wert. Jaeger 18.
Vorzüglich
848 Judenpfennige, Judenpfennige. 4 Stück.
Sehr schön und besser

Freising, Bistum

849 Joseph Konrad von Schroffenberg, Taler o. J. (1790), Regensburg. Sellier 94, Davenport 2249.
Winziger Randfehler, berieben, sehr schön - vorzüglich

Friedberg, Reichsburg

850 Johann Maria Rudolph, Taler 1804. Lejeune 81, Thun 148, Davenport 655, Kahnt 184.
Winziger Schrötlingsfehler, vorzüglich

Fugger-Babenhausen-Wellenburg

851 Carl Ludwig, Bronzemedaille 1899, von Gube. Geschenkmedaille zu seinem 70. Geburtstag. Brustbild Carl Ludwigs in Uniform und mit umgelegtem Mantel nach links / Wappen auf gekröntem Wappenmantel. 45,5 mm.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Fulda, Bistum

852 Friedrich von Romrod, Pfennig auf Würzburger Schlag. FVLDA Kopf von vorn / FVLDA Burg mit zwei Türmen. Gehrling/Erdmann 57-3, Steinhilber 28.
Sehr schön
853 Adalbert von Harstall, Taler 1795. Kontribution an die Rheinarmee. Buchonia 3, Davenport 2265.
Kleiner Schrötlingsriss, fast vorzüglich

Hall in Schwaben

854 1/2 Taler 1777. Raff 53, Binder 86.
Vorzüglich

Hamburg-Stadt

855 Taler 1735. Gaedechens 525, Davenport 2283, Jaeger 53.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich
856 Silbermedaille o.J. (1694). Auf das Neue Jahr. Zwei Arme aus Wolken über Stadtansicht / 13 Zeilen Schrift. Gaedechens 1664 a, Strothotte o. J. - 61. 40,43 mm, 13,91 g.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
857 Große Silbermedaille 1892, von Vogel und Langa. Verliehen von der Krankenhauskommission für Hilfeleistungen während der Choleraepidemie. Herakles bekämpft Hydra, hinter ihm Jalos mit brennender Fackel vor Lorbeerbaum / Das von zwei Löwen gehaltene städtische Prunkwappen umgeben von Eichen- und Dornenkranz. Gaedechens 2450, Slg. Brettauer 1715, Kat. Kunsthalle Hamburg 1682. 71 mm, 124,98 g.
Mehrere Randfehler, vorzüglich
858 Bronzemedaillen. 7 Stück.
Vorzüglich und besser

Hanau-Münzenberg

859 Maria, 10 Kreuzer 1763. Hoffmeister 2571, Schütz 2040.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Kleiner Randfehler, fast Stempelglanz

Harz

860 Neuzeit, Tauftaler 1741, Zellerfeld. Katsouros 18.
Schrötlingsfehler, fast vorzüglich

Henneberg, Grafschaft

861 Gemeinschaftsprägungen nach der Teilung, 2/3 Ausbeutetaler 1693. Mit Gegenstempel des Fränkischen Kreises. Müseler 56.6/6, Slg. Merseburger 4350, Davenport 868.
Sehr schön
862 Gemeinschaftsprägungen nach der Teilung, Ausbeutetaler 1694. Müseler 56.6/8 a, Slg. Merseburger 4,351, Davenport 7484, Schnee 622.
Minimal justiert, leichte Prägeschwäche, sehr schön - vorzüglich

Hessen-Kassel

863 Moritz, 4 Heller 1623. Kipper 12 Kreuzer (3). 4 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
864 Friedrich II., Taler 1766. Schütz 1580, Davenport 2301.
Feine Patna. Winzige Kratzer, sehr schön +
865 Friedrich II., 1/4 Taler 1768. Löwe in Kartusche / Wert. Schütz 1882.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
866 Wilhelm II., Silbermedaille 1821, von Loos und König. Huldigung der Stadt Hanau. Antike Baustelle / Schrift im Eichenkranz. Schütz 2293. 42 mm, 27,33 g.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
867 Friedrich Wilhelm I., Taler 1863. Ohne Signatur. Jaeger 48b, Thun 190, AKS 63, Kahnt 257, K.M. 621.2, Davenport 697.
Vorzüglich - Stempelglanz

Hessen-Darmstadt

868 Ernst Ludwig, Karolin 1733, Darmstadt. Schütz 2900, Friedberg 1208.
GOLD. Sehr schön
869 Ludwig II., Doppeltaler 1839. Jaeger 40, Thun 196, AKS 100.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, fast vorzüglich
870 Ludwig II., Doppeltaler 1840. Jaeger 40, Thun 195, AKS 99, Kahnt 264, K.M. 310.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich
871 Ludwig III., Doppelgulden 1855. Jaeger 51, Thun 198, AKS 121, Kahnt 267.
Winzige Kratzer, vorzüglich
872 Ludwig III., Taler 1858. Jaeger 59, Thun 200, AKS 120, Kahnt 266, K.M. 338.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Hessen-Homburg

873 Ferdinand, Taler 1860. Jaeger 9, Thun 202, AKS 172, Kahnt 270, K.M. 20.
Vorzüglich +

Hildesheim, Stadt

874 6 Mariengroschen 1689. Buck/Bahrfeldt 310.
Sehr schön
875 24 Mariengroschen 1693. Buck/Bahrfeldt 325, Davenport 566.
Sehr schön
876 Silbermedaille 1803, von Abramson. Auf die Huldigung von Hildesheim und Goslar. Brustbild nach links / Sitzende Borussia mit Waage, Füllhorn und Schild. Slg. Henckel 5269 g, Slg. Marienburg 5229, Bolzenthal 37/2, Hoffmann 104. 30 mm, 9,41 g.
Fast vorzüglich

Hohenlohe-Neuenstein-Öhringen

877 Ludwig Friedrich Karl, Taler 1785, Nürnberg. Albrecht 172, Davenport 2353.
Vorzüglich

Hohenzollern-Hechingen

878 Friedrich Wilhelm Constantin, Doppelgulden 1846. Jaeger 6, AKS 3.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Hohnstein, Grafschaft

879 Volkmar Wolfgang, Ausbeutetaler 1580, Ellrich. Schulten 168, Davenport 9316, Müseler 31.79.
Dunkle Patina, kleine Henkelspur, sehr schön

Isenburg-Büdingen

880 Ernst Casimir III., Cu-Schnepfenheller o.J. Jaeger 7.
Vorzüglich
881 Adolph II. in Wächtersbach, Cu-Schnepfenheller o.J. Jaeger 12.
Sehr schön - vorzüglich

Kempten, Stadt

882 Taler 1542. Nau 95, Bernhart 54, Davenport 9364.
Prägeschwäche, sehr schön +

Köln, Erzbistum

883 Heinrich II. von Virneburg, Großpfennig o.J. Bonn. Thronender Erzbischof von vorn / Bonner Münster. Noss 21 ff. 3 Stück.
Sehr schön
884 Dietrich von Mörs, Goldgulden o.J., Bonn. Friedberg 795.
GOLD. Kleine Prägeschwäche, leicht gereinigt. Sehr schön

Köln, Stadt

885 Taler 1568. Mit Titel Maximilian II. Noss 136 b., Davenport 9155.
Schöne Patina. Sehr schön +
886 Ratszeichen 1730. Mit Kupferstift. Noss 619.
Vorzüglich

Konstanz, Stadt

887 Zweier o.J. (um 1563). Nau 90 ff.
Sehr schön
888 3 Kreuzer o.J. Nau 170.
Kleines Zainende, sehr schön +

Lippe-Detmold

889 Paul Friedrich Emil Leopold, Taler 1860. Jaeger 16, Thun 213, AKS 16, Kahnt 283, K.M. 267.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Lübeck, Stadt

890 32 Schilling 1758. Behrens 303 d, Davenport 629.
Sehr schön +
891 Goldabschlag von den Stempeln des Schillings 1789 HDF. Behrens 418 c, Jaeger 30 Anm.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich

Lüneburg, herzoglich welfische Münzstätte

892 Heinrich der Lange, Brakteat. 0,77 g.
Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön

Magdeburg, Erzbistum

893 Christian Wilhelm von Brandenburg, Taler 1610, Halle. v. Schrötter 413, Davenport 5474.
Sehr schön

Magdeburg, Stadt

894 Taler 1617. Auf das Reformationsjubiläum. Brustbilder von Hus und Luther nebeneinander / Gekrönter Doppeladler belegt mit Stadtwappen. v. Schrötter 959, Davenport 5509, Slg. Whiting 56.
Henkelspur, Randfehler, Felder bearbeitet, sehr schön

Mansfeld-vorderortische Linie zu Bornstedt

895 Bruno II., Wilhelm I., Johann Georg IV. und Volrad, Taler 1613 GM, Eisleben. Tornau 157, Davenport 6919 c.
Schön - sehr schön

Mecklenburg-Schwerin

896 Friedrich Franz I., Bronzemedaille 1835, von Nübell. Auf sein 50jähriges Regierungsjubiläum. Brustbild nach links / Sitzende Klio schreibt auf Tafel. Kunzel 68, Slg. Gaettens 479. 46,5 mm.
Randfehler, vorzüglich
897 Paul Friedrich, 4 Schillinge 1842. Auf seinen Tod. Jaeger 46, AKS 36.
Winzige Kratzer, vorzüglich
898 Friedrich Franz II., Taler 1848. Angsttaler. Jaeger 55, Thun 214, AKS 37, Kahnt 282, KM 304, Davenport 727.
Vorzüglich

Mecklenburg-Strelitz

899 Friedrich Wilhelm, Taler 1870 A. Jaeger 120, Thun 217, AKS 71, Kahnt 295.
Erstabschlag. Winziger Kratzer, fast Stempelglanz

Memmingen

900 Silbermedaille 1717, von P.H. Müller. Auf das zweite Reformationsjubiläum. Von Strahlen umgebene Kirche auf Felsen / Neun Zeilen Schrift. Nau 25, Slg. Whiting 210, Slg. Belli 1879. 28 mm, 7,33 g.

Mühlhausen, Stadt

901 2/3 Taler 1737, Clausthal. Behr 43, Davenport 689.
Schöne Patina. Sehr schön

Münster, Bistum

902 Ferdinand von Bayern, Taler 1639. St. Paulus steht mit Schwert und Buch / Gekrönter vierfeldiger Schild Pfalz-Bayern auf Krummstab und Schwert, Herzschild Münster. Schulze 34, Davenport 5591.
Sehr schön
903 Franz Arnold von Metternich, Taler 1711. St. Paulus, das Schwert mit der Linken empor gehalten, ergreift die Hand des Heiligen Liborius, der in der Linken Buch und Krummstab hält / Gekröntes verziertes Wappen auf Krummstab und Schwert, Mittelschild Metternich. Schulze 177, Davenport 2466.
Winzige Henkelspur, sehr schön
904 Sedisvakanz, Eineinhalbfacher Taler 1719, Münster. Schulze 212, Zepernick 221.
Rand leicht bearbeitet, sehr schön +

Nassau

905 Wilhelm, Taler 1831. Münzbesuch. Jaeger 42, Thun 229, AKS 57, Kahnt 310.
Schöne Patina. Kleine Randfehler, sehr schön +
906 Adolph, Doppelgulden 1846. Jaeger 50, Thun 233, AKS 62, Kahnt 312, K.M. 65.
Schöne Patina. Vorzüglich +
907 Adolph, Doppeltaler 1854. Jaeger 53, AKS 60.
Feine Patina. Winziger Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
908 Adolph, Taler 1864. Regierungsjubiläum. Jaeger 63, AKS 77.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
909 Adolph, Taler 1864. Regierungsjubiläum. Jaeger 63, Thun 238, AKS 77.
Kleine Kratzer, minimal berieben, fast vorzüglich

Nürnberg, Stadt

910 Taler 1622. Kellner 230 a, Davenport 5636.
Sehr schön
911 Taler 1693. Kellner 262, Davenport 5665.
Sehr schön - vorzüglich
912 Taler 1768. Stadtansicht. Mit Randschrift. Davenport 2495.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich

Oberpfalz

913 Friedrich II., Taler 1547, Neumarkt. Hüftbild im Kurornat / Drei Wappenschilde unter Helm. Götz 165, Davenport 9626.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Öttingen

914 Karl Wolfgang, Ludwig XV. und Martin, Taler 1542. Löffelholz 137, Davenport 9617.
Sehr schön

Oldenburg

915 Nicolaus Friedrich Peter, Silberne Preismedaille 1876, von Kölbel. Auf die Gewerbeausstellung in Oldenburg. Kopf des Erbgroßherzogs Friedrich August nach links / Schrift in Eichenlaubgebinde. Klie 1.07. 39 mm, 21,57 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Osnabrück, Bistum

916 Bruno von Isenburg, Pfennig, Osnabrück, 1,25 g. Brustbild des Bischofs mit Stab und Buch / Kopf des hl. Petrus mit Schlüssel von vorn. Kennepohl 66.
Dezentriert, gewellt, sehr schön
917 Friedrich von York, Bronzemedaille 1791, von W. Mainwaring. Auf seine Vermählung mit Friederike von Preußen. Brustbilder des Brautpaares nebeneinander nach links / Drei Zeilen Schrift zwischen zwei verbundenen Lorbeerzweigen. Kennepohl 399. 38,3 mm.
Kleiner Fleck, vorzüglich

Osnabrück, Stadt

918 Cu 9 Pfennig 1625. Kennepohl 449.
Kleines Zainende, vorzüglich

Paderborn, Bistum

919 Ferdinand von Bayern, Kipper Schilling (1/21 Taler) o.J. Schwede 78.
Sehr schön

Passau, Bistum

920 Johann Philipp Graf von Lamberg, Taler 1703 IMF, Regensburg. Kellner 145, Davenport 5718.
Vorzüglich +

Pfalz-Kurlinie

921 Karl Theodor, Taler 1773, Mannheim. Davenport 2543, Haas 84.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
922 Karl Theodor, Bronzemedaille 1790, von Boltschauser. Auf die Ausübung des Reichsvikariats nach dem Tode Kaiser Josephs II. Büste nach rechts im Hermelinmantel mit Kette des Goldenen Vlies / Schwert, Zepter und Kranz auf einem Rundaltar. Slg. Memmesheimer -, Haas 371, Stemper 597. Wittelsbach 2303. 54,5 mm.
Vorzüglich +

Pfalz-Birkenfeld-Zweibrücken

923 Christian IV., 20 Kreuzer 1765. Kopf / Zwei Wappen. Schuler 99, Slg. Noss 456, K.M. 46.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Pfalz-Neuburg

924 Franz Ludwig, Bronzemedaille 1906, von Schwerdtner. Auf die Enthüllung des Deutschmeisterdenkmals in Wien. Die Brustbilder Franz Ludwigs und Erzherzog Eugens von Österreich (erster und letzter Inhaber des Regiments) nebeneinander nach links / Das Denkmal von Hans Bitterlich. Wurzbach 9466. 62 mm.
Vorzüglich

Regensburg-herzogliche und bischöfliche Mzst.

925 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig (1120-1130). 0,92 g. (Brustbild eines behelmten Weltlichen von vorn mit Schwert und Fahne) / Dreitürmiges Gebäude, im Giebelfeld Kopf leicht nach rechts. Emmerig 40, Fd. Kasing 47.
Schön / sehr schön
926 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig der 'Samson'-Gruppe. 0,93 g. Mann hebt Rundbogen, im Feld Sterne, Umschriftsreste / Kentaur nach links, Umschriftsreste. Emmerig 58.
Gut ausgeprägtes breitrandiges Stück. Sehr schön - vorzüglich
927 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig (1130-1140). 0,95 g. Mann mit Schwert und Schild kämpft gegen einen Löwen / Kentaur mit Beil und Schild. Emmerig 60.
Sehr schön
928 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig (1180-1185). 0,94 g. Achtblättrige Stachelrosette, in der Mitte Kopf / Belehnungsszene. Emmerig 68, Fund Kasing 75.
Fast vorzüglich
929 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig. 0,92 g. (1180-1185) Achtblättrige Stachelrosette, in der Mitte Kopf / Belehnungsszene. Emmerig 68, Fund Kasing 75.
Sehr schön
930 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig (1130-1140). 0,98 g. Weltlicher steht mit Fahne und Schild / Stehender mit Schwert und Schild kämpft gegen geflügelten Drachen. Emmerig 71, Slg. Bonhoff 1977, Fund Kasing 15, Slg. Buchenau und Heye 3782, Slg. Gaettens 1573.
Sehr schön
931 Anonyme Gepräge, Herzoglicher Pfennig, München? (1184-1220). 1,02 g. Stehender Herzog mit Zepter und Fahne?, im Feld Rosetten / Löwe nach rechts mit Kopf frontal. Emmerig 128.
Sehr schön

Regensburg-Stadt

932 Taler 1754. Stadtansicht. Beckenbauer 2618, Davenport 7101.
Henkelspur, berieben, sehr schön
933 Taler 1766, mit Titel Josefs II. Beckenbauer 7107, Davenport 2622.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
934 Taler 1774. Beckenbauer 7111, Davenport 2624.
Sehr schön - vorzüglich
935 10 Kreuzer 1776. Beckenbauer 7502, KM 430.
Justiert, sehr schön +
936 Silbermedaille 1742, von Oexlein. Auf das Reformationsjubiläum in Regensburg. Stadtgöttin in Schiff / Stadtwappen zwischen Zweigen. Plato 54, Slg. Whiting 489. 37,6 mm, 14,52 g.
Schöne Patina. Fast vorzüglich

Reuss-ältere Linie zu Obergreiz

937 Heinrich XI., 1/24 Taler 1739. Schmidt u. Knab 229.
Sehr schön +
938 Heinrich XI., Dreier 1787. Schmidt u. Knab 258.
Sehr schön +
939 Heinrich XX., Doppeltaler 1844 A. Jaeger 43, Thun 279, AKS 13.
Kleine Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
940 Heinrich XX., Doppeltaler 1848 A. Jaeger 43, AKS 13.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, vorzüglich

Reuss-jüngere Linie zu Ebersdorf

941 Heinrich LXXII., Doppeltaler 1847 A. Jaeger 103, Thun 283, AKS 26, Kahnt 404, K.M. 5.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Reutlingen

942 Silbermedaille 1817. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation. Beiderseits Schrift. Slg. Whiting 587, Slg. Belli 2123. 20 mm, 2,84 g.
Rand und Felder bearbeitet, fast sehr schön

Rietberg, Grafschaft

943 Johann III. von Ostfriesland, Adlerschilling 1619. Dazu weitere Kleinmünzen. 12 Stück.
Prägeschwäche, Schrötlingsfehler, schön - sehr schön, sehr schön
944 Maximilian Ulrich, 1 + 4 Pfennig 1703. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Sachsen-Wittenberg

945 Bernhard III., Brakteat. 0,73 g. BENADVSDVX Löwe nach links in Schriftkreis. Thormann (Anhalt) 219, Slg. Bonhoff 867, Berger 1821.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Winzige Prägeschwäche, vorzüglich - Stempelglanz

Sachsen-Markgrafschaft Meißen

946 Kurfürst Friedrich III., Johann und Albrecht, 1/2 Schwertgroschen 1492, Zwickau / Schneeberg. Krug 1719 ff., Levinson 293.
Vorzüglich

Sachsen-Kurfürstentum

947 Friedrich, Albrecht und Johann, Zinsgroschen o.J.
Fast vorzüglich
948 Friedrich III., Johann und Georg, Schreckenberger o.J. Annaberg. Keilitz 51, Slg. Merseburger 398.
Randfehler, sehr schön
949 Friedrich III., Johann und Georg, Zinsgroschen, Buchholz, Münzzeichen T. Keilitz 56, Slg. Merseburger 404, Keilitz/Kohl 44, Schulten 3007.
Prägeschwäche, fast vorzüglich

Sachsen-Albertinische Linie

950 August, Taler 1564, Dresden. Keilitz/Kahnt 56, Slg. Merseburger -, Schnee 713, Davenport 9795.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön +
951 August, Taler 1578 HB, Dresden. Keilitz/Kahnt 68, Schnee 725, Davenport 9798.
Fast vorzüglich
952 August, Taler 1567. Auf die Einnahme von Gotha. Slg. Merseburger 678, Schnee 717, Davenport 9800.
Schöne Patina. Winzige Randfehler, kleine Prägeschwächen, sehr schön
953 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Taler 1595. Keilitz/Kahnt 186, Slg. Merseburger 776, Schnee 754, Davenport 9820.
Kleiner Randfehler, sehr schön
954 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Taler 1596 HB, Dresden. Keilitz/Kahnt 186, Schnee 754, Davenport 9820.
Schöne Patina. Sehr schön +
955 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Taler 1597. Keilitz/Kahnt 186, Schnee 754, Davenport 9820.
Stark verkratzt, sehr schön
956 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Taler 1599. Brustbilder der drei Brüder / Wappen. Keilitz/Kahnt 186, Schnee 754, Davenport 9820.
Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
957 Christian II., Johann Georg I. und August, Taler 1602 HB. Keilitz/Kahnt 222, Slg. Merseburger 793, Schnee 758, Davenport 7561.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön +
958 Johann Georg I., Dukat 1640 CR. Clauss/Kahnt 118, Slg. Merseburger -, Friedberg 2684. 3,20 g.
GOLD. Stark bearbeitet, beschnitten, schön - sehr schön
959 Johann Georg I., Fünffacher Dukat 1630. Auf das Konfessionsjubiläum. Brustbild Johann des Beständigen mit Pelzmütze und Mantel nach rechts, das Schwert mit der Rechten geschultert, oben bogig Datum / Brustbild Johann Georgs I. im Kurornat mit geschultertem Schwert, davor vierfeldiger Schild mit Mittelschild. Clauss/Kahnt 308, Friedberg 2698, Slg. Whiting 111.
GOLD. Winziger Randfehler, minimall gewellt, vorzüglich
960 Johann Georg I., Sophiendukat 1616. Prägung des 18, oder frühen 19. Jahrhundert. Slg. Merseburger 771. Die Sophiendukaten waren als Taufgeschenk sehr beliebt und wurden bis ins 19. Jahrhundert geprägt.
Prachtexemplar. Erstabschlag, fast Stempelglanz
961 Johann Georg II., Erbländischer Taler 1658 CR. Clauss/Kahnt 388, Slg. Merseburger 1164, Schnee 909, Davenport 7617.
Schöne Patina. Vorzüglich +
962 Johann Georg II., Erbländischer Taler 1659 CR. Clauss/Kahnt 388, Slg. Merseburger -, Schnee 909, Davenport 7617.
Kleine Henkelspur, Felder bearbeitet, sehr schön
963 Johann Georg II., Gesamttaler 1664 CR. Clauss/Kahnt 392, Slg. Merseburger 1176, Schnee 927, Davenport 7619.
Henkelspur, Felder geglättet, Sammlerpunze, sehr schön
964 Johann Georg II., Taler 1657. Vikariat. Umschrift beginnt oben rechts. Nach rechts reitender Kurfürst mit geschultertem Schwert, zwischen den Hufen des Pferdes sächsischer Schild / Zwölf Zeilen Schrift. Clauss/Kahnt 492, Slg. Merseburger 1154, Schnee 901, Davenport 7630, K.M. 481.
Schöne Patina. Vorzüglich
965 Johann Georg II., Breiter Doppeltaler 1661. Auf die Grundsteinlegung der Schlosskapelle in der Moritzburg. Obelisk mit den Initialen des Kurfürsten, links Krone über aufgeschlagenem Buch mit Schlangenstab und Kruzifix, links unter Kurhut die durch einen Lorbeerkranz gesteckten, gekreuzten Kurschwerter / Zwölf Zeilen Schrift. Clauss/Kahnt 508, Slg. Merseburger 2651, Schnee 912, Davenport 401.
Schöne Patina. Vorzüglich
966 Johann Georg III., Taler 1691. Auf seinen Tod. Hand aus Wolke mit Fahne / Schrift. Slg. Merseburger 1271, Schnee 971, Davenport 7643, K.M. 616.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
967 Johann Georg IV., Taler 1694 IK, Dresden. Auf seinen Tod. Clauss/Kahnt 694, Slg. Merseburger 1331, Schnee 984, Davenport 7651.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
968 Johann Georg IV., Doppelgroschen 1694 IK. Auf seinen Tod. Clauss/Kahnt 699, Slg. Merseburger 1335.
Vorzüglich
969 Friedrich August I., 1/12 Taler 1695 EPH. Slg. Merseburger 1636, Kahnt 175.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
970 Friedrich August I., 2/3 Taler 1697 EPH, Leipzig. Slg. Merseburger 1387, Davenport 818, Kohl 360, Kahnt 111.
Sehr schön
971 Friedrich August I., Silbermedaille 1717, von G. Hautsch. Auf das Reformationsjubiläum. Friedrich der Weise und Luther am Altar / Acht Zeilen Schrift. Slg. Merseburger 1514, Slg. Whiting 247. 43,5 mm, 22,29 g.
Schöne Patina. Übliche Stempelfehler am Rand, sehr schön +
972 Friedrich August II., 2/3 Taler 1742, Dresden. Slg. Merseburger 1701, Davenport 830, Kohl 465.
Schöne Patina. Fast vorzüglich / vorzüglich
973 Friedrich August III., Taler 1765 EDC, Dresden. Buck 125, Slg. Merseburger 1920, Schnee 1063, Davenport 2682.
Sehr schön - vorzüglich
974 Friedrich August III., Taler 1780 IEC, Dresden. Buck 157 a, Slg. Merseburger -, Schnee 1077, Davenport 2695, KM 992.2.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
975 Friedrich August III., Taler 1788 IEC. Buck 161 b, Slg. Merseburger -, Schnee 1079, Davenport 2695.
Sehr schön - vorzüglich
976 Friedrich August III., Taler 1789 IEC. Buck 161 c, Slg. Merseburger -, Schnee 1086, Davenport 2695.
Sehr schön +
977 Friedrich August III., Taler 1796 IEC. Buck 198 c, Slg. Merseburger -, Schnee 1092, Davenport 2701.
Fast vorzüglich
978 Friedrich August III., Taler 1802 IEC. Buck 211 d, Slg. Merseburger -, Davenport 850, Kahnt 411, Thun 289.
Sehr schön - vorzüglich
979 Friedrich August III., Taler 1767 EDC, 1768 EDC. 2 Stück.
Kleine Henkelspuren, etwas fleckig, sehr schön
980 Friedrich August III., Taler 1776 und 1790. 2 Stück.
Sehr schön
981 Friedrich August III., Dukat 1803 IEC. Friedberg 2873.
GOLD. Kleine Randfehler, etwas wellig, sehr schön - vorzüglich
982 Friedrich August I., Taler 1808 SGH. Jaeger 12, AKS 12.
Feine Patina. Minimal justiert, winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
983 Friedrich August I., Taler 1812 SGH. Jaeger 12, Thun 292, AKS 12, Kahnt 416, mit 'Napoleonrand.'
Sehr schön +
984 Friedrich August I., 1/12 Taler 1823 IGS. Jaeger 28, AKS 40.
Vorzüglich - Stempelglanz
985 Friedrich August I., Ausbeutetaler 1821. Jahreszahl im Stempel aus 1820 geändert. Jaeger 31, Thun 299, AKS 23 Anm., Kahnt 423.
Winziger Randfehler, sehr schön
986 Friedrich August I., Taler 1827 S. Auf seinen Tod. Jaeger 44, AKS 55.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
987 Friedrich August I., Silbermedaille 1818. Auf sein 50-jähriges Regierungsjubiläum. Genien mit Girlanden tanzen um Altar / Personifizierte Gerechtigkeit mit Waage und Füllhorn auf Greif nach links, darunter zwei opfernde Kinder am Altar. Slg. Merseburger 2079. 62,55 mm, 100,93 g.
Winziger Kratzer, vorzüglich +
988 Friedrich August II., Taler 1841 G. Variante mit fehlender Randperle unter dem Münzzeichen. Jaeger 76, Thun 325, AKS 99, Kahnt 448, Davenport 875, K.M. 1148.
Sehr schön +
989 Friedrich August II., Doppeltaler 1854. Auf seinen Tod. Jaeger 96, AKS 116.
Berieben, kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
990 Johann, Doppeltaler 1859 F. Jaeger 112, AKS 126.
Vorzüglich - Stempelglanz
991 Johann, Taler 1862 B. Jaeger 126, AKS 137.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
992 Johann, Taler 1864 B. Jaeger 126, AKS 137.
Fast Stempelglanz
993 Johann, Doppeltaler 1872. Goldene Hochzeit. Jaeger 133, Thun 352, AKS 160, Kahnt 479, Davenport 899, K.M. 1231-1.
Vorzüglich - Stempelglanz
994 Johann, Siegestaler 1871. Dazu Hessen-Kassel, Taler 1835. 2 Stück.
Sehr schön
995 Johann, Doppeltaler 1872. Dazu Frankfurt, Doppeltaler 1861. 2 Stück.
Henkelspur, sehr schön

Sachsen-Leipzig, Stadt

996 Zinnmedaille 1863, von Deschler. Österreichische Erinnerungsmedaille auf die 50-Jahrfeier der Völkerschlacht bei Leipzig. Austria mit Wappenschild und Fahne vor aufgehender Sonne / Porträtmedaillon Kaiser Franz Josefs I. über vier Medaillons mit Emblemen, oben gekrönter Doppeladler. Slg. Merseburger -. 43,5 mm. Tuscheziffer am Rand.
Vorzüglich +

Sachsen-Ernestinische Linie

997 Johann Friedrich II., Schreckenberger 1564, Saalfeld. Koppe 140 a, Schulten 3193.
Schrötlingsfehler, sehr schön

Sachsen-Gotha-Altenburg

998 Friedrich III., 8 Groschen (1/3 Taler nach Leipziger Fuß) 1755, Gotha. Auf die 200-Jahrfeier des Augsburger Religionsfriedens. Stempel von Stockmar oder Koch. Große Büste rechts / Wappen in Rokoko-Kartusche unter Fürstenhut, unten Jahreszahl. Steguweit 277 Anm., Slg. Merseburger 3238, Slg. Whiting 515.
Prachtexemplar. Vorzüglich - Stempelglanz
999 Friedrich III., Dicker Doppelgroschen 1772, Gotha. Auf seinen Tod. Steguweit 288, Slg. Merseburger 3248.
Schöne Patina. Vorzüglich

Sachsen-Coburg-Gotha

1000 Ernst II., 1/6 Taler 1848 F. Jaeger 105, AKS 284.
Vorzüglich
1001 Ernst II., Taler 1846. Jaeger 282, Thun 364, AKS 100.
Sehr schön / fast sehr schön
1002 Ernst II., Taler 1852 F. Jaeger 287, AKS 102. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Vorzüglich - Stempelglanz
1003 Ernst II., Taler 1864 B. Jaeger 296, AKS 103.
Sehr schön

Sachsen-Coburg-Saalfeld

1004 Ernst Friedrich, Taler 1764, Saalfeld. Slg. Merseburger 3676, Davenport 2751.
Kleiner Schrötlingsfehler, etwas fleckig, sehr schön
1005 Franz, 3 Kreuzer 1805 L. Für Coburg. Jaeger 207 b, Grasser 567.
Leichte Prägeschwäche, vorzüglich +
1006 Ernst, Taler 1817. Brustbild in Uniform nach links / Gekröntes Wappen. Mit Randschrift: EIN SPECIES THALER. Jaeger 233, Thun 372, AKS 126, Kahnt 501.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Sachsen-Alt-Weimar

1007 Friedrich Wilhelm und Johann, Taler 1584 B mit Eichel, Saalfeld. Slg. Merseburger 3742, Schnee 238, Davenport 9770.
Schöne Patina. Sehr schön

Sachsen-Weimar-Eisenach

1008 Carl Friedrich, Doppeltaler 1842 A. Jaeger 532, AKS 20.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1009 Carl Alexander, Taler 1866. Jaeger 535, Thun 386, AKS 33, Kahnt 516, KM 93.
Winziger Kratzer, vorzüglich +

Sachsen-Jena, Stadt

1010 Bronzemedaille 1806, von Andrieu. Auf die Schlacht bei Jena. Belorbeerte Büste Napoleons nach rechts / Kaiser hält Blitz und galoppiert über zwei am Boden liegende Feinde. Slg. Henckel 2111 (Ag), Slg. Julius 1594, Bramsen 537. 40,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Sachsen-Altenburg

1011 Johann Philipp und seine drei Brüder, Taler 1624 WA, Saalfeld. Schnee 278, Davenport 7369.
Fleckige Patina, sehr schön
1012 Johann Philipp und Friedrich Wilhelm II., Dukat 1638. Slg. Merseburger 4228, Friedberg 2906, Kernbach G 2.1 b.
GOLD. Minimal gewellt, winziger Kratzer, vorzüglich
1013 Georg, Doppeltaler 1852 G. Jaeger 112, AKS 58.
Minimale Kratzer, vorzüglich +
1014 Ernst, Taler 1869 B. Jaeger 113, Thun 356 B, AKS 61, Kahnt 483, K.M. 16.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Schlesien-Breslau, Fürstentum

1015 15. Jahrhundert., Heller (Rempelheller). Verschiedene Beizeichen. Friedensburg 554. 8 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1016 15. Jahrhundert., Heller (Rempelheller). Beizeichen Ringel. Friedensburg 554 a.
Fast vorzüglich

Schlesien-Freistadt, Stadt

1017 Heller. Turm / m. Friedensburg 637, Saurma 86.
Sehr schön +

Schlesien-Glogau, Stadt

1018 Heller. Gekrönte Madonna mit Kind / Schlesischer Adler. Friedensburg 648/649.
Vorzüglich

Schlesien-Liegnitz, Stadt

1019 Heller, 15. Jahrhundert. Brustbild St. Petri mit Schlüssel / Stilisierter schlesischer Adler. Friedensburg 588, Saurma 180.
Vorzüglich

Schlesien-Öls, Fürstentum

1020 Heller, Öls. Adler nach links / Adlerschild. Fr.u.S. 672.
Sehr schön +

Schlesien-Oppeln, Herzogtum

1021 15. Jahrhundert, Hohlringheller. Halbes Kreuz und halber Adler. Friedensburg 797 b.
Sehr schön - vorzüglich
1022 15. Jahrhundert, Hohlringheller. Gekrönter Adler nach links. Friedensburg 798.
Sehr schön +

Schlesien-Schweidnitz, Stadt

1023 Heller. Eberkopf nach rechts. Friedensburg 704.
Sehr schön - vorzüglich

Schlesien-Teschen

1024 Friedrich von Österreich, Bronzemedaille 1915, von Scholz. Auf seine Ernennung zum Feldmarschall, gewidmet von der Gesellschaft zum Silbernen Kreuz. Brustbild nach rechts / Das Schloss in Teschen mit Piastenturm. Wurzbach 2887. 55 mm.
Fast vorzüglich

Schlesien-Troppau, Stadt

1025 Heller. Großes T. Jaschke/Maercker 835.
Sehr schön

Schleswig-Holstein-Gottorp

1026 Christian Albrecht, 1/16 Taler 1671 CP, Schleswig. Lange 389 b.
Sehr schön - vorzüglich

Schwarzburg-Rudolstadt

1027 Ludwig Günther II., Taler 1780, Saalfeld. Fischer 574, Davenport 2770.
Vorzüglich
1028 Ludwig Günther II., Taler 1786. Fischer 575, Bethe 1306, Davenport 2771, Jaeger 16.
Vorzüglich - Stempelglanz
1029 Friedrich Karl, 1/2 Taler 1791 ICK. Fischer 587, Jaeger 20.
Schrötlingsfehler am Rand, leicht bearbeitet, sehr schön
1030 Friedrich Günther, Taler 1812. Jaeger 32, Thun 391, AKS 1, Kahnt 533.
Minimal justiert, sehr schön - vorzüglich
1031 Friedrich Günther, Taler 1858. Jaeger 53, Thun 394, AKS 12, Kahnt 534, K.M. 70.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1032 Friedrich Günther, Taler 1862. Jaeger 54, Thun 395, AKS 12, Kahnt 535.
Sehr schön - vorzüglich
1033 Friedrich Günther, Taler 1862. Jaeger 54, Thun 395, AKS 12.
Winzige Kratzer, sehr schön +
1034 Albert, Taler 1867. Jaeger 57, Thun 698, AKS 32, Kahnt 540.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1035 Tragbares militärisches Ehrenzeichen 1914. Für Verdienste im Krieg 1914/18. Neusilber versilbert. Nimmergut 3988. 39,5 mm.
Vorzüglich +

Schwarzburg-Sondershausen

1036 Christian Günther, 1/12 Taler 1764.
Fast sehr schön
1037 Günther Friedrich Karl II., Doppeltaler 1845. Jaeger 74, AKS 37.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1038 Günther Friedrich Karl II., Taler 1859. Jaeger 75, Thun 400, AKS 38.
Winzige Kratzer, sehr schön

Solms-Laubach

1039 Schnepfenheller. Anfang 19. Jahrhundert, Cu Schnepfenheller o.J. Joseph 460.
Sehr schön

Speyer, Bistum

1040 Damian August von Limburg-Styrum, 1/2 Taler 1770, Mannheim. Ehrend 7/39.
Sehr schön
1041 Damian August von Limburg-Styrum, Taler 1770, Mannheim. Auf seine Inthronisation. Ehrend 7 / 40, Davenport 2788.
Sehr schön

Stolberg-Rochefort

1042 Ludwig II., Taler 1544, Augsburg. Friederich 292, Davenport 9862, Forster 353. Restgewicht 24,87 g. Belegstück.
Stark bearbeitet, Rand abgedehrt, schön

Stolberg-Stolberg

1043 Heinrich XXII. und Wolfgang Georg, 1/24 Taler 1614, Wernigerode. Friederich 766 ff.
Sehr schön - vorzüglich
1044 Heinrich XXII. und Wolfgang Georg, Groschen 1614, Wernigerode. Friederich 789.
Vorzüglich
1045 Wolfgang Georg, Kippergroschen 1619. Friederich 841 var.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1046 Wolfgang Georg, Kippergroschen 1620. Friederich 844 ff.
Vorzüglich
1047 Wolfgang Georg, Taler 1624. Friederich 917 ff, Davenport 7778.
Schrötlingsfehler, Stempelfehler am Rand, sehr schön - vorzüglich
1048 Wolfgang Georg, Einseitiger Pfennig 1624. Friederich 965.
Sehr schön
1049 Christoph Friedrich und Jost Christian, 1/3 Taler 1715. Friederich 1548.
Schöne Patina. Sehr schön
1050 Christoph Friedrich und Jost Christian, 24 Mariengroschen 1721. Friederich 1638, Davenport 1000.
Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön
1051 Christoph Friedrich und Jost Christian, 1/24 Taler 1724. Friederich 1694.
Sehr schön - vorzüglich
1052 Christoph Friedrich und Jost Christian, 1/6 Taler 1733. Friederich 1741.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1053 Jost Christian und Christoph Ludwig, 1/3 Taler 1738. Friederich 1783.
Schöne Patina. Sehr schön
1054 Jost Christian und Christoph Ludwig, 1/6 Taler 1738. Friederich 1800.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
1055 Friedrich Botho und Karl Ludwig, 1/3 Taler 1764 Hirsch vor Säule / Wappen. Friederich 1990.
Sehr schön - vorzüglich

Stolberg-Wernigerode

1056 Christian Ernst, Cu Rechenpfennig o.J. Nach links schreitender Hirsch vor gekrönter Säule, auf dem Sockel ein S / Hand aus Wolken hält Waage. Neumann 32039.
Gelocht, sehr schön

Waldeck

1057 Georg Heinrich 1805-1845, Doppeltaler 1845. Jaeger 40, Thun 549, AKS 17.
Winziger Randfehler, kleine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1058 Georg Victor, Silbergroschen 1867. Jaeger 38, AKS 47.
Fast Stempelglanz
1059 Georg Victor, Doppeltaler 1856. Jaeger 44, Thun 409, AKS 44, Kahnt 552.
Vorzüglich +
1060 Georg Victor, Taler 1867 A. Jaeger 45, Thun 410, AKS 45, Kahnt 551.
Vorzüglich - Stempelglanz

Westfalen, Königreich

1061 Hieronymus Napoleon, 2/3 Taler 1812 C. Jaeger 17, AKS 25.
Schöne Patina. Winziger Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich

Wied-Neuwied

1062 Stadt Neuwied, Bronzemedaille 1910, von Kowarzik. Auf den 150jährigen Besitz des Rasselsteins durch die Familie Remy. Brustbild Heinrich Wilhelms Remy (1733-1779) nach links / Ansicht der Eisenwerke. 40 mm.
Mattiert. Prägefrisch

Worms, Stadt

1063 Kupfermedaille 1868, von Schnitzspahn. Auf die Errichtung des Luther-Denkmals. Denkmal / Schrift in verzierter Kartusche. Joseph 438, Slg. Whiting 740. 60 mm.
Vorzüglich

Württemberg

1064 Eberhard Ludwig, Goldgulden o.J. Auf seine Ernennung zum Generalfeldmarschall der Reichsarmee. Ebner 12, Friedberg 3583.
GOLD. Üblicher Stempelfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1065 Karl Friedrich, 1/2 Ausbeutetaler 1740, Stuttgart. Gepanzertes Brustbild im Hermelinmantel nach rechts / Der heilige Christophorus mit dem Jesuskind auf der rechten Schulter durch den Forbach watend, links unter dem Fürstenhut der ovale, fünffeldige Wappenschild zwischen Füllhörnern, rechts Bergwerksanlage, im Hintergrund Ansicht von Freudenstadt. Klein/Raff 242, Ebner 17.
Schöne Patina. Vorzüglich / vorzüglich +
1066 Karl Eugen, Taler 1766, Stuttgart. Klein/Raff 368 a, Davenport 2864.
Schrötlingsfehler justiert, sehr schön
1067 Wilhelm I., 1/2 Gulden 1864. Jaeger 69, AKS 86, Klein/Raff 98.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1068 Wilhelm I., Gulden 1841. Regierungsjubiläum. Jaeger 74, AKS 123, Klein/Raff 96.
Schöne Patina. Vorderseite minimal berieben, fast vorzüglich
1069 Wilhelm I., Doppeltaler 1854. Thun 436, AKS 62.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Kleiner Randfehler, fast Stempelglanz
1070 Wilhelm I., Zinnmedaille 1817. Auf Hungersnot und Teuerung in Württemberg. Pyramide mit dem württembergischen Wappen und Kartusche mit Stempelschneidersignatur / Schrift. Klein/Raff 90, Ebner 444. 43 mm.
Originalöse. Vorzüglich
1071 Karl, Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Kahnt 594.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, vorzüglich
1072 Karl, Doppeltaler 1869. Ulmer Münster. Jaeger 87, Thun 442, AKS 131, Kahnt 595, Davenport 961.
Patina. Vorzüglich
1073 Karl, Doppeltaler 1871. Ulmer Münster. Jaeger 87, Thun 442, AKS 131.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, kleine Kratzer, vorzüglich
1074 Karl, Verdienstmedaillen. (3 Silber, 1 x Zink). 4 Stück.
Vorzüglich, sehr schön

Würzburg, Bistum

1075 Christoph Franz von Hutten, 1/2 Taler 1726. Zwitterprägung mit der Jahreszahl auf Vorder- und Rückseite. Helmschrott 601.
Schöne Patina. Vorzüglich
1076 Adam Friedrich von Seinsheim, Taler 1764. Davenport 2896, Slg. Piloty 1235.
Schrötlingsfehler am Rand, etwas Belag, sehr schön
1077 Franz Ludwig von Erthal, Taler 1786, Würzburg. Helmschrott 886, Davenport 2908.
Schöne Patina. Vorzüglich
1078 Georg Karl von Fechenbach, Taler 1795. Kontribution. Helmschrott 954, Davenport 2913.
Winziger Schrötlingsfehler am Rand, leicht berieben, vorzüglich

LOTS

Deutsche Münzen bis 1871

1079 Mittelalter, Westfälische Pfennige. Lippe (1), Münster (4), Osnabrück (2), unbekannt (1). 8 Stück.
Zum Teil gebrochen, gering erhalten - schön
1080 Mittelalter, Schlesisches Mittelalter. Silberne Heller 14./15. Jahrhundert. 19 Stück.
Sehr schön + bis vorzüglich
1081 Mittelalter, Otto-Adelheid Pfennige. 13 Stück.
Schön - sehr schön
1082 Mittelalter, Mainz, Worms u.a. 7 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1083 Mittelalter, Köln und Umgebung, Mainz. 5 Stück.
Schön - sehr schön
1084 Mittelalter, Schlecht erhaltene Pfennige des 11. Jahrhunderts. 11 Stück.
Gering erhalten bis schön
1085 Mittelalter, Silbermünzen. 3 Stück.
Sehr schön
1086 Allgemein, Würzburg. 20 Kreuzer 1763 (2x), 1785 und 1795. 4 Stück.
Sehr schön und besser
1087 Allgemein, 3 Kreuzer RDR. 5 Stück.
Meist sehr schön
1088 Allgemein, Sachsen. Taler 1778, 1786, 1816. 3 Stück.
Sehr schön
1089 Allgemein, Preußen. 3 Kreuzer 1794. Kreuzer 1793. Pfennig 1797. Für Ansbach-Bayreuth. 3 Stück.
Vorzüglich
1090 Allgemein, Sachsen. Taler 1795, 1799, 1807. Sterbetaler 1827. 4 Stück.
Geputzt, sehr schön
1091 Allgemein, Braunschweig-Wolfenbüttel. 24 Mariengroschen 1797, 16 Gute Groschen 1787, 1789. 3 Stück.
Sehr schön
1092 Allgemein, Sachsen. Taler 1828, 1833, 1853. 3 Stück.
Winzige Randfehler, sehr schön
1093 Allgemein, Baden. Kreuzer 1828, 1841, 1852, 1869. 1/2 Kreuzer 1864. 3 Kreuzer 1866. 6 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1094 Allgemein, Preußen. 1/6 Taler 1849, 1861, 1842, 1/24 Taler 1782 und 1 Silbergroschen 1867. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich / fast Stempelglanz
1095 Allgemein, Bayern. Doppelgulden 1855 (etwas berieben, ss - vz). Preußen Krönungstaler 1861 und 5 Mark 1913. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1096 Allgemein, Württemberg. 2 Gulden 1856, 1 Gulden 1840, 1841 und 1843. 4 Stück.
Kleine Kratzer, winzige Randfehler, sehr schön
1097 Allgemein, Städtetaler Nachprägungen. Schwarzes Album mit 26 Nachprägungen von Talern und Doppeltalern vom 16. bis 19. Jahrhundert. 784 g Feinsilber.
Vorzüglich
1098 Allgemein, Braunschweig. Silbermünzen. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1099 Allgemein, Silberkleinmünzen. Dazu Cu 12 Pfennig Arnsberg. 18 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1100 Allgemein, Braunschweig. Silber- und Kupferkleinmünzen. 7 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, Stempelglanz
1101 Allgemein, Braunschweig. 6, 12 und 24 Mariengroschen. Wilder Mann. 4 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön
1102 Allgemein, Frankfurt. Kleinmünzen. 27 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
1103 Allgemein, Braunschweig. 1, 2 und 2 1/2 Pfennig. 35 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1104 Allgemein, Braunschweig-Calenberg-Hannover. 1/3 Taler o.J. (Henkelspur, ss), Sachsen Groschen 1717 (f.ss), und Westfalen 2 Pfennig 1810 (gereinigt, f.ss). 3 Stück.
Teils mit Fehlern, fast sehr schön / sehr schön
1105 Allgemein, Sachsen. Kleinmünzen. 3 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, fast Stempelglanz
1106 Allgemein, Kupfermünzen. 10 Stück.
Meist sehr schön und besser
1107 Allgemein, Bremen, Hessen, Mecklenburg. Kleinmünzen. 5 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, Stempelglanz
1108 Allgemein, Braunschweig. Silbermünzen. 4 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön
1109 Allgemein, Stolberg. Kleinmünzen. 4 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1110 Allgemein, Bayern. Kleinmünzen und eine Silbermedaille. 16 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
1111 Allgemein, Sachsen. Silber- und Kupferkleinmünzen. 23 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
1112 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 30 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1113 Allgemein, Braunschweig. Silber- und Kupferkleinmünzen dazu eine Silbermedaille. 13 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1114 Allgemein, Kupfermünzen. 24 Stück.
Meist sehr schön
1115 Allgemein, Silbermünzen. 12 Stück.
Meist sehr schön
1116 Allgemein, Mansfeld. 1/24 Taler. 4 Stück.
Fast sehr schön
1117 Allgemein, Silbermünzen. 16 Stück.
Meist sehr schön
1118 Allgemein, Württemberg. Kleinmünzen und eine Medaille. 7 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
1119 Allgemein, Hessen. Silber- und Kupferkleinmünzen. 14 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön

Haus Habsburg

Österreich

1120 Friedrich IV., Vierer. Bindenschild / Adler. CNA J 43. 3 Stück.
Fast sehr schön

Haus Habsburg

1121 Ferdinand I., Sechser o.J. (bis 1527), Graz. Mit Titel Prinz und Infant von Spanien. Schulten 4401.
Prägeschwäche, sehr schön
1122 Ferdinand I., Schwerer Reichsguldiner zu 72 Kreuzern 1556, Hall. Mit Titel erwählter Kaiser. Davenport 8027, Moser/Tursky 124.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön - vorzüglich
1123 Maximilian II., Weißpfennig 1568, Kuttenberg. Saurma 485 ff.
Sehr schön
1124 Matthias II., Taler 1614 KB, Kremnitz. Davenport 3054.
Schöne Patina. Kratzer, sehr schön +
1125 Ferdinand II., Taler 1624, Joachimsthal. Herinek 528, Davenport 3141.
Henkelspur, sehr schön
1126 Ferdinand II., Kreuzer 1624, St. Veit. Herinek 1391 var.
Sehr schön +
1127 Erzherzog Ferdinand Carl, Taler 1654, Hall. Davenport 3367, Moser/Tursky 513.
Sehr schön +
1128 Ferdinand III., Taler 1644, Graz. Herinek 397, Voglhuber 192/2, Davenport 3196.
Zainende, Stempelfehler, fast Stempelglanz - Stempelglanz
1129 Leopold I., Taler 1701, Hall. Herinek 649, Davenport 1003.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
1130 Leopold I., Taler 1695 KB, Kremnitz. Herinek 739, Voglhuber 225, Davenport 3262.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1131 Leopold I., 1/2 Taler 1703 KB, Kremnitz. Herinek 854.
Vorzüglich
1132 Leopold I., 15 Kreuzer 1664, Wien. Herinek 924.
Sehr schön - vorzüglich
1133 Leopold I., Kreuzer 1702, 1704 (2), Kuttenberg. Herinek 1778, 1781. 3 Stück.
Sehr schön
1134 Leopold I., Silbermedaille 1704, unsigniert. Auf die Vertreibung der Franzosen aus Deutschland. Hand aus Wolken reicht neben Trophäen stehender Minerva einen Zweig / Kniende Germania huldigt vor Altar. Slg. Montenuovo 1178. 25,7 mm, 7,11 g.
Sehr schön +
1135 Josef I., Taler 1705, Wien. Herinek 119, Davenport 1013.
Schöne Patina. Sehr schön +
1136 Josef I., Taler 1706, Hall. Herinek 129, Voglhuber 245/I, Davenport 1018.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1137 Josef I., Taler 1707, Hall. Herinek 130, Davenport 1018.
Schrötlingsfehler am Rand, kleine Kratzer, sehr schön +
1138 Josef I., Kreuzer 1710 IA, Graz. Herinek 254.
Stempelfehler, vorzüglich
1139 Karl VI., Taler 1714, Breslau. Herinek 402, Voglhuber 256/2, Davenport 1090, Friedensburg / Seger 841.
Rand aufgehämmert, sehr schön - vorzüglich
1140 Karl VI., 6 Kreuzer 1714, Breslau. Herinek 696, K.M. 780. F. u. S.: 842.
Schrötlingsfehler, sehr schön
1141 Maria Theresia, Dukat 1753 NB, Nagybanya. Herinek 267, Friedberg 181, Eypeltauer 252.
GOLD. Sehr schön
1142 Maria Theresia, 1/4 Taler 1745, Hall. Herinek 747.
Etwas Belag, fast vorzüglich / vorzüglich
1143 Maria Theresia, 30 Kreuzer 1743, Wien. Herinek 759.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
1144 Maria Theresia, 30 Kreuzer 1770 KB, Kremnitz. Herinek 826.
Patiniert, fast sehr schön
1145 Maria Theresia, Taler 1755.
Schöne Patina. Vorzüglich
1146 Maria Theresia, Silbermedaille 1767, von Wideman. Auf die Genesung der Kaiserin von den Pocken. Brustbild nach rechts / Weihrauch opfernde Frau. Slg. Montenuovo 1976, Slg. Julius 1935, Slg. Brettauer 1565. 47 mm, 34,72 g.
Schöne Patina. Feine Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
1147 Maria Theresia, Bronzemedaille 1872, von Würt und Tautenhayn. Auf die Erneuerung des 1764 von den Kärntner Ständen errichteten Denkmals. Brustbild nach rechts / Denkmal. Wurzbach 6045. 61 mm.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1148 Maria Theresia, Vergoldete Bronzemedaille 1872, von Würt und Tautenhayn. Auf die Erneuerung des 1764 von den Kärntner Ständen errichteten Denkmals. Brustbild nach rechts / Denkmal. Wurzbach 6045. 61 mm. Im Etui.
Vorzüglich
1149 Franz I., Vergoldete Spottmedaille o.J. Stehender Kaiser / Maria Theresia mit Ihrem Sohn Josef. 41 mm.
Rand leicht bearbeitet, kleine Kratzer, sehr schön +
1150 Josef II., 20 Kreuzer 1784 F, Hall. Herinek 256.
Minimal justiert, vorzüglich - Stempelglanz
1151 Josef II., Kreuzer 1790 S, Schmöllnitz. Herinek 418.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1152 Leopold II., Krönungsjetons 1790. 3 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich
1153 Franz II.(I.), Taler 1824 A, Wien. Herinek 309, Davenport 7.
Vorzüglich - Stempelglanz
1154 Franz II.(I.), 1/2 Taler 1815 A, Wien. Herinek 400.
Berieben, vorzüglich
1155 Franz II.(I.), 6 Kreuzer 1804 H, Günzburg. Für Vorderösterreich. Herinek 906, Jaeger/Jaeckel 37.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1156 Franz II.(I.), Silbermedaille 1826, von Plenkert. Auf Andreas Stifft und die Genesung Kaisers Franz I. Slg. Brettauer 1174 Slg. Wurzbach 8572. 48 mm, 34,77 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1157 Franz II.(I.), Silbermedaille 1834, von Boehm. Auf das 50jährige Doktorjubiläum von Andreas Stifft, Leibarzt von Franz I. 51,5 mm, 61,45 g.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1158 Ferdinand I., Vergoldete Bronzemedaille 1836, von Loos. Auf seine böhmische Krönung. 39 mm.
Vorzüglich
1159 Franz Joseph I., 8 Forint 1888 KB. Herinek 272, Friedberg 243.
GOLD. Vorzüglich
1160 Franz Joseph I., Taler 1858 A. Herinek 443, Jaeger/Jaeckel 312. In US Plastic-Holder PCGS MS61.
Vorzüglich - Stempelglanz
1161 Franz Joseph I., Taler 1867 A, Wien. Herinek 476, Jaeger/Jaeckel 316.
Vorzüglich
1162 Franz Joseph I., Doppelgulden 1874. Herinek 503, Jaeger/Jaeckel 343, Thun 458, Davenport 27, K.M. 2233.
Vorzüglich - Stempelglanz
1163 Franz Joseph I., Doppelgulden 1887. Herinek 516, Jaeger/Jaeckel 343.
Berieben, sehr schön
1164 Franz Joseph I., 5 Korona 1908 KB, Kremnitz. Herinek 776, Jaeger/Jaeckel 407.
Fast Stempelglanz
1165 Franz Joseph I., 1/4 Gulden 1863 A. Jaeger/Jaeckel 327.
Brandblasen, sehr schön
1166 Franz Joseph I., Doppelgulden 1885, von Scharff. Auf das Bundesschießen in Innsbruck. Kaiser Maximilian mit Armbrust / Adler. Frühwald 1913, Slg. Peltzer 1871, Steulmann 2.
Prachtexemplar. Minimaler Randfehler, fast Stempelglanz
1167 Franz Joseph I., Schützenpreis zu 5 Kronen 1892, von Neudeck. Auf das 4. Österreichische Bundesschießen in Brünn.
Erstabschlag. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1168 Franz Joseph I., Große Zinnmedaille 1849, von Broggi. Brustbild nach rechts / Schrift. 75 mm.
Kleiner Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich +
1169 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1850, von Fabris. Auf die Grundsteinlegung zum Bau der Südbahnstrecke in Triest. Brustbild nach links / Grundsteinlegung. 58,5 mm.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
1170 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1853, von Cesar. Auf Maximilian Carl Graf O'Donell, Flügeladjutant des Kaisers. Widmung der Stadt Rovigo anlässlich der Rettung des Kaisers bei dem Attentat des ungarischen Schneidergesellen Libeny. Brustbild des Grafen nach links / Schrift und Lorbeerkranz über Stadtwappen und zwei Flussgötter. , Wurzbach 6912. 67 mm.
Stempelglanz
1171 Franz Joseph I., Silbermedaille 1858, Radnitzky. Auf den Tod des Thronfolgers. 38 mm, 21,85 g.
Prachtexemplar. Feine Patina. Fast Stempelglanz
1172 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1864, von Roth. Für die Gefallenen im Feldzug 1864. Todesengel mit Trophäen / Sechs Zeilen Schrift in Eichenkranz. Slg. Montenuovo 2701. 70 mm.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
1173 Franz Joseph I., Zinnmedaille 1876, von Radnitzky. Auf die Enthüllung des Schillerdenkmals in Wien. Stehende, personifizierte Poesie mit Lyra / Denkmal. 54,5 mm.
Kleine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1174 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1877, von Tautenhayn. Auf die Errichtung des Denkmals für Wilhelm Freiherr von Tegetthoff. Brustbild nach rechts / Denkmal. Slg. Montenuovo 2741,Hauser 5217. 62 mm.
Winzige Flecken, vorzüglich +
1175 Franz Joseph I., Silbermedaille 1882, von Tautenhayn. Preismedaille für bildende Kunst. 46 mm, 39,31 g.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1176 Franz Joseph I., Große Silbermedaille 1885, von Neudeck. Auf die Einweihung des Stiftungshauses, das anstelle des abgebrannten Ringtheaters errichtet wurde. Gebäudeansicht / Schrift. Wurzbach 9377, Hauser 2395. Wurzbach 9377, Hauser 2395. 60 mm, 79,85 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1177 Franz Joseph I., Silbermedaille 1888, von Christlbauer. Auf das Landes-Fest- und Freischießen in Bozen anlässlich seines 40jährigen Regierungsjubiläums. Hauser 5150, Slg. Peltzer 1859. 43,5 mm, 26,11 g.
Schöne Patina. Mattiert. Winzige Randfehler, vorzüglich
1178 Franz Joseph I., Große Bronzemedaille 1891, von Jauner. Auf die Goldene Hochzeit von Joseph Franz Hieronymus und seiner Gemahlin Maria Theresia. Wurzbach 1430. 82,5 mm.
Vorzüglich +
1179 Franz Joseph I., Silbermedaille 1894, von Jauner. Auf die Internationale Ausstellung Wien Rotunde. 48 mm, 48,42 g.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1180 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1898. Erinnerung der österreichischen Sozialdemokraten an die Freiheitskämpfer von 1848. Straßenkampf vom 13. März / Jahreszahl 1848 in Kranz. 50 mm.
Vorzüglich
1181 Franz Joseph I., Silbermedaille 1899, von Friedrich. Auf das Jubiläumsschießen in Iglau. Büste fast von vorn / Stadtansicht. Hauser 5250. 37,5 mm, 24,97 g.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1182 Franz Joseph I., Einseitige Neujahrsplakette o.J. (1905), von Tautenhayn. Wilhelm Tegetthoff und Don Juan d'Austria. Wurzbach 4166. 108 x 159 mm.
Vorzüglich
1183 Franz Joseph I., Klippenförmige Silbermedaille 1906. Auf das II. Kärntner Landesschießen in Villach. 32 x 32 mm, 16,33 g.
Mattiert. Vorzüglich - prägefrisch
1184 Franz Joseph I., Bronzeplakette 1907, von Stundl. Auf den Durchschlag des Tauerntunnels. Döry/Kubinszky 190. 51 x 78 mm.
Vorzüglich
1185 Franz Joseph I., Große Bronzemedaille 1907, von Edmund von Hellmer. Auf den Durchschlag des Tauern-Tunnels. Sitzende Frau, die Arbeit symbolisierend, vor Stollenmundloch, im Stollen sich umarmende Arbeiter / Acht Zeilen Schrift. Döry/Kubinszky 189. 100 mm.
Mattiert. Vorzüglich
1186 Franz Joseph I., Silbermedaille 1908, von Schäfer. Auf das Kaiser-Jubiläums- und 6. Österreichische Bundesschießen zu Wien. Schützen begrüßen den nach rechts auf einer Estrade stehenden Kaiser, im Hintergrund jubelnde Volksmassen vor dem Rathaus / Die auf einem Stufenpodest nach links stehende Austria mit Kranz und Pokal, davor eine Gruppe Schützen. Hauser 5314, Slg. Peltzer 1945. 38 mm, 27,17 g.
Vorzüglich
1187 Franz Joseph I., Klippenförmige Silbermedaille 1909. Auf das I. Kärntner Landesschießen. Hause 5277. 30,5 x 30,5 mm, 17,39 g.
Mattiert. Vorzüglich - prägefrisch
1188 Franz Joseph I., Klippenförmige Silbermedaille 1909. Schützenpries des III. Kärntner Landesschießen in Ferlach. 32,5 x 32,5 mm, 13,71 g.
Mattiert. Vorzüglich - Stempelglanz
1189 Franz Joseph I., Versilberte Bronzemedaille 1909, von Thurner. Auf die Jahrhundertfeier der erfolgreichen Verteidigung gegen die napoleonischen Truppen in Kärnten. 36 mm.
Mattiert. Vorzüglich
1190 Franz Joseph I., Vergoldete Bronzemedaille 1911, von Marschall. Auf seine Hochzeit mit Zita von Bourbon-Parma. Beider Brustbilder nach rechts / Gekröntes Doppelwappen über Rosengebinde. Wurzbach 4306. 79,5 mm. Im Etui.
Vorzüglich +
1191 Franz Joseph I., Bronzeplakette 1912, von Kautsch. Auf den Kronprinzen Franz Joseph Otto von Habsburg. Brustbild nach rechts / Wappen. 56 x 56 mm.
Kleine Flecken, vorzüglich
1192 Franz Joseph I., Bronzeplakette 1915, von Hermann. Auf die österreich-ungarische Luftflotte im Einsatz an der Isonzo Front. Brustbild des Generals der Infanterie, von Boroevic, in Uniform nach rechts / Doppeldecker über Kampfszene. 47,5 x 70 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1193 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1916, von Hartig. Auf Franz Rohr von Denta. Brustbild nach links / Gebirgslandschaft. 65,5 mm.
Vorzüglich
1194 Franz Joseph I., Zinnmedaille o.J. Auf die Enthüllung seines Denkmals in Wien anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Schlacht bei Aspern. 50 mm.
Winzige Flecken, vorzüglich
1195 Franz Joseph I., Einseitige Bronzeplakette o.J., von Tautenhayn. Auf Anton Bruckner. Brustbild nach links. 46 x 67 mm.
Vorzüglich
1196 Lots, 20 Kreuzer 1805 A (vz-stgl), 1804 C (vz), 1848 KB (vz-stgl). 3 Kreuzer 1820 B, 1821 B, 1840 A, 1841 A, 1845 A, 1848 A, 1853 A. 10 Kreuzer 1869 GYF. 12 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1197 Lots, 1 Krone ab 1895. Für Österreich und Ungarn. 83 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
1198 Lots, Ältere Silberkleinmünzen. 14 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1199 Lots, Bronzemedaillen 1915, von Hartig. Auf Conrad von Hötzendorf und Erzherzog Karl Josef. 2 Stück.
Vorzüglich

Österreich

1200 Erste Republik, 2 Schilling 1928 - 1937. Komplette Serie. 10 Stück.
Vorzüglich und besser
1201 Erste Republik, Silbermedaille 1927, der Vereinigung zur Erhaltung deutscher Burgen. Auf die Burgenfahrt Salzburg - Kärnten - Steiermark. 39,5 mm, 30,47 g.
Mattiert. Kleine Prüfspur am Rand, vorzüglich
1202 Zweite Republik nach 1945, 25, 50, 100 Schilling 1957 - 1979. Komplette Serien. 63 Stück. In roter Schatulle.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz

Wien, Stadt

1203 Versilberte Bronzemedaille 1883, von Scharff. Auf die Vollendung des neuen Rathauses in Wien. Unter Baldachin sitzende Vindobona, rechts neben ihr der Baumeister Friedrich Schmidt mit Bauzeichnung, links zwei Genien / Das Rathaus, darüber zwei Engel mit österreichischem und Wiener Wappenschild. Wurzbach 9366. 72 mm.
Starke Randfehler, vorzüglich
1204 Vergoldete Bronzemedaille 1892, von Christlbauer. Auf die Internationale Ausstellung für Musik- und Theaterwesen in Wien. Wurzbach 451. 56,5 mm.
Randfehler, kleine Fleck, vorzüglich
1205 Gravierte Silbermedaille o.J. Auf den ersten Wiener Rettungsverein. 40 mm, 20,04 g.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Salzburg, Erzbistum

1206 Matthäus Lang von Wellenburg, Doppelter Guldiner 1521. Auf die Einweihung der Radiana-Kapelle in Wellenburg bei Augsburg. Brustbild mit Birett nach links / Die heilige Radiana, von zwei Wölfen angefallen, im Hintergrund rechts Schloss Wellenburg. Probszt 194, Davenport 8156. 55,78 g.
Kleine Henkelspur, sehr schön +
1207 Paris von Lodron, Taler 1624. Probszt 1197, Davenport 3504.
Schrötlingsfehler, sehr schön
1208 Paris von Lodron, Taler 1647. Probszt 1226, Davenport 3504.
Vorzüglich
1209 Franz Anton von Harrach, 4 Kreuzer 1724. Probszt 2049.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1210 Sigismund von Schrattenbach, Taler 1756. Probszt 2284, Davenport 1247.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, vorzüglich + / vorzüglich - Stempelglanz

Salzburg, Stadt

1211 Silbermedaille 1974, von Giacomo Manz\'fa. Auf die 1200-Jahrfeier der Einweihung des Domes zu Salzburg. Brustbild Erzbischofs Karl Berg (*1908 Radstadt, +1997 Mattsee) nach rechts / Zwei Bischöfe mit Kirchenmodell. 54,5 mm, 51,68 g.
Mattiert. Prägefrisch

Neufürsten-Paar

1212 Johann Wenzel, 1/2 Taler 1771, Wien. Holzmair 66.
Schöne Patina. Vorzüglich

Neufürsten-Trautson

1213 Paul Sixtus, Taler 1620, Wien. Donebauer 3949, Davenport 3423.
Fast vorzüglich
1214 Johann Leopold, Taler 1719. Holzmair 98, Davenport 1201.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz

Neufürsten-Windischgrätz

1215 Josef Niklas, 1/2 Taler 1777, Wien. Holzmair 111, Slg. Donebauer 4036.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich

Waagen und Gewichte

Münzgewichte

1216 Großbritannien, Messinggewicht zu 20 Shillings.
Sehr schön
1217 Italien, Messinggewichte. 1/2 Sovrano, 1 Doppia M(ilano), 1 Doppia di Bologna. 3 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich

Münzen des Deutschen Kaiserreichs

Kleinmünzen

1218 Pfennig 1873 A. Jaeger 1.
Korrodiert, fast sehr schön
1219 Pfennig 1873 D. Jaeger 1.
Schön
1220 10 Pfennig 1873 C. Jaeger 4. Minimale Spuren eines feinen Riffelrandes.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz - Stempelglanz
1221 10 Pfennig 1875 G. Jaeger 4. Minimale Spuren eines feinen Riffelrandes.
Vorzüglich - Stempelglanz
1222 20 Pfennig 1887 A,D,E,F,J, 1888 A,D,E,F,G,J. Jaeger 6. 11 Stück.
Sehr schön +, sehr schön - vorzüglich
1223 20 Pfennig 1887 G. Jaeger 6.
Vorzüglich - Stempelglanz
1224 20 Pfennig 1890, 1892. Komplett. Jaeger 14. 12 Stück.
Sehr schön
1225 50 Pfennig 1898 A. Jaeger 15.
Schöne Patina. Vorzüglich
1226 1/2 Mark 1908 E. Jaeger 16.
Fast Stempelglanz
1227 1 Mark 1893 D. Jaeger 17.
Vorzüglich - Stempelglanz
1228 Mark 1907 G. Jaeger 17.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1229 Mark 1908 D (3). Jaeger 17. 3 Stück.
Fast Stempelglanz - Stempelglanz
1230 25 Pfennig 1909 - 1912. Es fehlt 1909 J. Jaeger 18. 20 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1231 25 Pfennig 1909 A, D, F, G, 1910 A, 1911 E und 1912 D. Jaeger 18. 7 Stück.
Sehr schön - vorzüglich und besser

Anhalt

1232 Friedrich I., 2 Mark 1876 A. Jaeger 19.
Schöne Patina. Vorzüglich
1233 Friedrich I., 5 Mark 1896 A. Jaeger 21.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön
1234 Friedrich II., 2 Mark 1904 A. Jaeger 22.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz / Stempelglanz

Baden

1235 Friedrich I., 5 Mark 1906. Goldene Hochzeit. Jaeger 35.
Schöne Patina. Stempelglanz
1236 Friedrich I., 5 Mark 1877 G. Jaeger 185.
GOLD. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1237 Friedrich II., 2 Mark 1913 G. Jaeger 38.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1238 Friedrich II., 5 Mark 1908 G. Jaeger 40.
Kleiner Kratzer, minimal berieben, Polierte Platte

Bayern

1239 Ludwig II., 20 Mark 1873 D. Jaeger 194.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön
1240 Ludwig II., 10 Mark 1878 D. Jaeger 196.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön
1241 Otto, 5 Mark 1888 D. Jaeger 44.
Leichte Patina. Minimale Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1242 Otto, 2 Mark 1902 D. Jaeger 45.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1243 Otto, 2 Mark 1912 D. Jaeger 45.
Fast Stempelglanz
1244 Otto, 3 Mark 1912. 2 Mark 1911. 2 Stück.
Prachtexemplare. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1245 Luitpold, 2 Mark 1911 D. Jaeger 48.
Fans Stempelglanz / Polierte Platte
1246 Ludwig III., 2 (2) und 3 (2) Mark 1914 D. Jaeger 51, 52. 4 Stück.
Kleiner Kratzer, sehr schön, sehr schön - vorzüglich
1247 Ludwig III., 2 Mark 1914 D. Jaeger 51.
Polierte Platte. Fast Stempelglanz

Bremen

1248 5 Mark 1906 J. Jaeger 60.
Vorzüglich

Hamburg

1249 2 Mark 1914 J. Jaeger 63.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Hessen

1250 Ernst Ludwig, 5 Mark 1904. Landgraf Philipp der Großmütige. Jaeger 75.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1251 Ernst Ludwig, 3 Mark 1910 A. Jaeger 76.
Minimal berieben, Polierte Platte

Lippe

1252 Leopold IV., 2 Mark 1906 A. Jaeger 78.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz

Lübeck

1253 5 Mark 1904 A. Jaeger 83.
Winzige Kratzer, Polierte Platte

Oldenburg

1254 Friedrich August, 5 Mark 1901 A. Jaeger 95.
Feine Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz

Preußen

1255 Wilhelm I., 2 Mark 1876 A. Jaeger 96.
Vorzüglich +
1256 Wilhelm I., 20 Mark 1872 C. Jaeger 243.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1257 Wilhelm I., 10 Mark 1873 A. Jaeger 245.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön
1258 Wilhelm I., 10 Mark 1874 B. Jaeger 245.
GOLD. Sehr schön
1259 Wilhelm I., 10 Mark 1875 C. Jaeger 245.
GOLD. Sehr schön
1260 Wilhelm I., 10 Mark 1878 A. Jaeger 245.
GOLD. Sehr schön
1261 Wilhelm I., 20 Mark 1884 A, 1899 A. 2 Stück.
GOLD. Kleine Kratzer, sehr schön
1262 Friedrich III., 5 Mark 1888 A. Jaeger 99.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1263 Friedrich III., 5 Mark 1888 A. Jaeger 99.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1264 Friedrich III., 10 Mark 1888 A. Jaeger 247.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1265 Friedrich III., 10 Mark 1888 A. Jaeger 247.
GOLD. Fast vorzüglich
1266 Friedrich III., 10 Mark 1888 A. Jaeger 247.
GOLD. Minimal berieben, fast vorzüglich
1267 Friedrich III., 20 Mark 1888 A. Jaeger 248.
GOLD. Sehr schön
1268 Wilhelm II., 5 Mark 1888 A. Jaeger 101.
Kleiner Kratzer und Randfehler, sehr schön
1269 Wilhelm II., 5 Mark 1893 A. Jaeger 104.
Prachtexemplar. Winzige Kratzer, Polierte Platte
1270 Wilhelm II., 5 Mark 1901. 200 Jahre Königreich. Jaeger 106.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1271 Wilhelm II., 3 Mark 1910. Universität Berlin. Jaeger 107.
Polierte Platte. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1272 Wilhelm II., 3 Mark 1911 A. Universität Breslau. Jaeger 108.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz - Stempelglanz
1273 Wilhelm II., 10 Mark 1900 A. Jaeger 251.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1274 Wilhelm II., 10 Mark 1904 A. Jaeger 251.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1275 Wilhelm II., 20 Mark 1897 A. Jaeger 252.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1276 Wilhelm II., 20 Mark 1897 A. Jaeger 252.
GOLD. Etwas gebogen, sehr schön
1277 Wilhelm II., 2 Mark 1901. 200 Jahre Königreich. 3 Mark 1910. Uni Berlin. 2 Mark 1913. Befreiungskriege. 3 Mark 1913. Uniform. 4 Stück.
Prachtexemplare. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1278 Wilhelm II., 3 Mark 1908 - 1912. Komplette Serie. 5 Stück.
Meist sehr schön - vorzüglich

Reuss, ältere Linie

1279 Heinrich XXII., 2 Mark 1892 A. Jaeger 117.
Schöne Patina. Erstabschlag. Fast Stempelglanz
1280 Heinrich XXII., 2 Mark 1899 A. Jaeger 118.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Sachsen

1281 Johann, 20 Mark 1873 E. Jaeger 258.
GOLD. Kleine Kratzer, sehr schön
1282 Albert, 2 Mark 1893 E. Jaeger 124.
Erstabschlag. Winziger Kratzer, kleiner Fleck, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1283 Albert, 2 Mark 1892 E. Münzbesuch. Jaeger 126.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1284 Albert, 5 Mark 1875 (Randfehler), 1898, 1902, 1903. 4 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön
1285 Albert, 5 Mark 1894, 1895, 1900, 2 Mark 1877, 1891. 5 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
1286 Georg, 10 Mark 1903 E. Jaeger 265.
GOLD. Vorzüglich
1287 Friedrich August III., 3 Mark 1909 E. Jaeger 135.
Schöne Patina. Polierte Platte. Fast Stempelglanz
1288 Friedrich August III., 5 Mark 1909. Uni Leipzig. Jaeger 139.
Prachtexemplar. Kleiner Randfehler, fast Stempelglanz
1289 Friedrich August III., 5 Mark 1909. Universität Leipzig. Jaeger 139.
Vorzüglich +
1290 Friedrich August III., 5 Mark 1907, 1908, 1914. 3 Stück.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön / sehr schön +
1291 Friedrich August III., 3 Mark 1908 - 1913. Komplette Serie. 6 Stück.
Meist sehr schön und besser

Sachsen-Altenburg

1292 Ernst, 5 Mark 1901 A. Jaeger 143.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Sachsen-Coburg-Gotha

1293 Alfred, 2 Mark 1895 A. Jaeger 145.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Winziger Kratzer, Polierte Platte

Sachsen-Meiningen

1294 Georg II., 3 Mark 1908 D. Jaeger 152. In US Plastic-Holder PCGS MS66.
Schöne Patina. Stempelglanz
1295 Georg II., 2 Mark 1915 D. Jaeger 154. In US Plastic-Holder PCGS MS66+.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1296 Georg II., 10 Mark 1914 D. Jaeger 280.
GOLD. Prachtexemplar. Von polierten Stempeln. Winziger Fleck, winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Sachsen-Weimar-Eisenach

1297 Carl Alexander, 2 Mark 1898 A. Jaeger 156.
Prachtexemplar. Patina. Stempelglanz
1298 Carl Alexander, 2 Mark 1898 A. Jaeger 156.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1299 Wilhelm Ernst, 5 Mark 1908. Universität Jena. Jaeger 161.
Minimal geputzt, winziger Randfehler, vorzüglich
1300 Wilhelm Ernst, 3 Mark 1915. Jahrhundertfeier. Jaeger 163.
Fast Stempelglanz

Schaumburg-Lippe

1301 Georg, 2 Mark 1904 A. Jaeger 164.
Prachtexemplar. Herrliche Patina. Winzige Kratzer, Polierte Platte
1302 Georg, 3 Mark 1911. Jaeger 166.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz - Stempelglanz

Schwarzburg-Sondershausen

1303 Karl Günther, 2 Mark 1905. Regierungs-Jubiläum. Jaeger 169 a.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich

Württemberg

1304 Wilhelm II., 2 Mark 1900 F. Jaeger 174.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz - Stempelglanz

Lots

1305 1 Mark 1873 A (s), D (Randfehler, Druckstelle, s), 1874 F, G (2x), H (3x, s-ss/f.ss), 1875 A (10x), J (3x), C (2x), H, 1876 F (2x), G, 1877 A, 1878 A, E, F, J, 1881 E (ss-vz), F, H, 1883 A, E (f.ss), 1886 D (f.vz). 40 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1306 20 Pfennig 1873 D, 1875 B, 1876 B, D(3x), 1888 A und 1892 D. 8 Stück.
Sehr schön uns besser
1307 1 Mark 1873 - 1914. 86 Stück.
Schön - fast Stempelglanz
1308 1 Mark 1874 F (s), 1880 A (s), 1881 A (4x), E, 1882 G (s), 1886 A, D (3x), F, J, 1887 A (3x), 1892 E, G (ss), 1893 A (4x), 1896 A, D, E, F, 1899 A, D (3x). 32 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1309 Hamburg. 2 Mark 1877 (ss+) 1908 und Bayern 2 Mark 1876 (s). 3 Stück.
Schön - sehr schön +
1310 Preußen. 20 Mark 1888 (Starke Randfehler, Kratzer, ss), 10 Mark 1888 (Henkelspur, ss), 1873 B (kleine Kratzer, ss) und Württemberg 10 Mark 1910 (Randfehler, Kratzer, ss). 4 Stück.
GOLD. Mit Fehlern, sehr schön
1311 1 Mark 1903 - 1914. 80 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
1312 1/2 Mark 1905 - 1919. 117 Stück, dazu 50 Pfennig 1877 D (f.ss) und 50 Pfennig 1877 G (s). 119 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
1313 1 Mark 1914/15. 38 Stück.
Fast vorzüglich - Stempelglanz
1314 1/2 Mark 1914 - 1919. 24 Stück.
Meist vorzüglich - Stempelglanz und besser
1315 1 Mark 1973 A, B(2x), C, 1875 A, 1878 A, J, 1880 E, 1881 A, E, D, 1882 J, 1885 A, 1886 F, J, 1887 A, 1891 A(2x), 1892 D, E, G (f.ss), 1893 J, 1896 A, E, 1898 A, 1902 J, 1904 J, 1907 G, 1910 J, 1911 F. 30 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1316 50 x 1/2 Mark. Dazu 160 x 1 Mark. U.a. 1873 D (Randfehler s-ss). 210 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1317 3 Mark-Stücke. Baden, Hamburg, Preußen, Sachsen, Württemberg. 12 Stück.
Sehr schön
1318 2 (2) und 5 Mark-Stücke (7). 9 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
1319 Städtenotgeld. 121 Stück.
Sehr schön
1320 3 Mark. Baden, Preußen, Sachsen, Bayern und Württemberg. 9 Stück.
Sehr schön und besser
1321 5 x 1 Mark, 15 x 1/2 Mark. Drittes Reich 5 x 5 Mark und 2 x 2 Mark. 27 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich

Proben

Kaiserreich

1322 Bayern, 2 Mark Probe 1911. Luitpold. Geriffelter Rand. Zink, aluminiumplattiert. Schaaf 48 / M 1, Slg. Beckenbauer 3241. 28,28 mm \'d8, 2,34 mm dick, 4,21 g.
Fast Stempelglanz
1323 Bayern, 2 Mark 1913. Bronze. Schaaf 51 G1.
Vorzüglich - Stempelglanz
1324 Bayern, 20 Mark 1913. Bronze. Schaaf 202 G1.
Zaponiert, fast Stempelglanz
1325 Bayern, 10 Mark 1913, von Karl Goetz. Schaaf 202a.
Vorzüglich - Stempelglanz
1326 Hamburg, 2 Mark o.J.
Sehr schön - vorzüglich
1327 Preußen, 20 Mark 1873. Blei. Schaaf 20 M. G 3. 22,5 mm, 2,84 g.
Vorzüglich
1328 Preußen, 2 Mark 1876. Schaaf 2 M. G 4.
Vorzüglich
1329 Preußen, Probe 3 Mark 1913, von Karl Goetz. Schaaf 112 / G1.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1330 Württemberg, Einseitige 3 Mark Probe 1/// Kupfer Aluminiumplattiert. Mit Randschrift !. Schaaf 175 / M 6 vergl. 33 mm, 3,28 g. Es kann sich um ein in der Mitte durch Hitze geborstenes Stück von Schaaf 175 /M 6 handeln.
Aus dem Brandschutt der Stuttgarter Münze. Sehr schön
1331 Württemberg, Einseitige 3 Mark Probe 1914. Kupfer, zinkplattiert. Schaaf 175 / M 13. 33 mm, 9,68 g.
Aus dem Brandschutt der Stuttgarter Münze. Vorzüglich
1332 Württemberg, 3 Mark Probe o.J. Abschlag der Vorderseite in Aluminium. Schaaf 175 / M 2. 33 mm, 4,56 g.
Aus dem Brandschutt der Stuttgarter Münze. Vorzüglich

Weimarer Republik

1333 1 Mark 1921 A. Stahl, aluminiumplattiert. Schaaf ad 301a / G2. 24 mm, 3,90 g.
Sehr selten. Vorzüglich
1334 Probe 50 Pfennig 1926 E, von Hörnlein. Riffelrand. Schaaf 324 / G22. 19,6 mm.
Zaponiert, vorzüglich
1335 Inoffizielle Probe zu 20 Mark 1928, von Bernhart. Büste von Reichspräsident von Hindenburg nach links / Wappen. Randschrift: PREUSS. STAATSMÜNZE GOLD 18 KAR. Jaeger -, Kienast 416, Schlumberger 54. 22,7 mm, 6,5 g.
GOLD. Stempelglanz

Kolonien und Nebengebiete

Gent

1336 2 Franken 1918. Jaeger 617 II.
Vorzüglich

Neuguinea

1337 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Sehr schön - vorzüglich

Deutsch Ostafrika

1338 1/2 Rupie 1901. Jaeger 712.
Sehr schön - vorzüglich
1339 2 Rupien 1893. Jaeger 714.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
1340 15 Rupien 1916, Tabora. Elefant vor Berglandschaft / Adler. Jaeger 728 b. In US Plastic-Holder NGC AU58.
GOLD. Fast vorzüglich
1341 20 Heller 1916. 1 Heller 1907. 2 Stück.
Sehr schön, schön

Danzig

1342 10 Pfennig 1920. Jaeger 1 a.
Vorzüglich
1343 5 Gulden 1923. Jaeger D 9.
Winziger Randfehler, sehr schön
1344 5 Gulden 1932. Krantor. Jaeger D 18.
Vorzüglich +

Provinz Westfalen

1345 Billion Mark 1923. Jaeger N 28.
Mattiert, vorzüglich

Notmünzen deutscher Städte und Gemeinden

Bensheim / Hessen

1346 5 Pfennig 1917. Zink. Ohne Loch. Frenzel 34.1.
Sehr schön +

Braubach / Hessen

1347 10 Pfennig o.J. Eisen. Frenzel 55.2.
Vorzüglich

Fürstenfelde / Brandenburg

1348 10 Pfennig o.J. Zink. Frenzel 143.1.
Vorzüglich

Garmisch

1349 5 Pfennig 1917. Zink. Probe: 'Gültig bis 1 Jahr nach Friedensschluß'. Frenzel - vergl. 152.5 (50 Pfennig), Funk - vergl. 152.4 (50 Pfennig).
Unediert. Etwas korrodiert, sehr schön

Hohensalza / Posen

1350 Probe 5 Pfennig o.J., Eisen. Frenzel P 218.9.
Sehr schön +

Kempen / Rheinprovinz

1351 50 Pfennig 1921. Eisen. Linkes, unteres Feld schraffiert. Frenzel 241.1.1.
Vorzüglich - Stempelglanz

Kötzing (Bayern)

1352 Probe 50 Pfennig o.J., Eisen. Frenzel P 253.4.1. Auflage 25 Stück.
Vorzüglich

Konitz / Westpreußen

1353 Wertmarke o.J., Eisen. Mit 'Lauer Nürnberg' unter Stern. Frenzel 256.2. Auflage 50 Probestücke.
Vorzüglich
1354 Wertmarke o.J., Eisen. 30,4 mm. Frenzel 256.3.
Sehr schön

Marktbibart / Bayern

1355 70 Pfennig o.J. Messing. Frenzel 320.2.
Sehr schön - vorzüglich

Münsterberg

1356 Abschlag von den Stempeln des 10 Pfennig 1921 in Aluminium. Frenzel P 351.5.
Stempelglanz
1357 Abschlag von den Stempeln des 50 Pfennig 1921 in Aluminium. Frenzel P 351.7.
Fast Stempelglanz

Neudamm / Brandenburg

1358 10 Pfennig und 2 x 1/2 Mark. Frenzel 362.1-3. 3 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neuenbürg / Württemberg

1359 Kupferabschlag von den Stempeln des 50 Pfennig 1918. Frenzel A 363.2.
Fast Stempelglanz

Neuhaus / Schwarzburg

1360 4 Stück. Frenzel 364.1-4.
Sehr schön, vorzüglich

Neukirchen / Bayern

1361 10 und 50 Pfennig 1921. Frenzel 365.1,2. 2 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neumarkt / Bayern

1362 10 und 50 Pfennig 1921, Eisen. 10 und 50 Pfennig 1921, Zink!!. Röttinger Fälschungen. Frenzel 366.1,2, F 366.1, F366.2. Röttinger erhielt 1923 je 100 Stück in Zink. 4 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neumarkt / Schlesien

1363 9 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neumünster / Schleswig-Holstein

1364 Komplette Serie mit Probe 20 Pfennig. Frenzel 368.1-7. 7 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neuruppin / Brandenburg

1365 5 und 10 Pfennig gelocht. Frenzel 370.1,2. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Neusalz / Schlesien

1366 15 Stück. Überkomplette Serie mit zusätzlichen Varianten. Frenzel 371 ff.
Sehr schön, vorzüglich

Neustadt a.d. Aisch / Bayern

1367 8 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neustadt a.d. Donau / Bayern

1368 10 und 50 Pfennig mit NOTGELD. Frenzel 373.1.1, 373.2.1, 373.2.3. 3 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1369 10 und 50 Pfennig mit NOTGELDMARKE. Frenzel 373.3.1, 373.4.1, 373.4.2. 3 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Neustadt / Baden

1370 4 Stück.
Vorzüglich

Nordenham / Oldenburg

1371 5, 10 und 50 Pfennig. Frenzel 382.1, 382.2.1, 382. 3. 3 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Nordhalben / Bayern

1372 5, 10, 10 und 50 Pfennig. Frenzel 383.1, 383.2.1,2. 383.3.2. 4 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Northeim / Hannover

1373 14 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Obornik / Posen

1374 5, 10 und 10 Pfennig 1917. Frenzel 396.1, 396.2.1,2. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Stavenhagen / Mecklenburg

1375 50 Pfennig o.J. Aluminium. Mit 'An- und Verkauf von Wertpapieren'. Frenzel 516.3.1.
Vorzüglich
1376 50 Pfennig o.J. Aluminium. Mit 'Spare in der Zeit usw.'. Frenzel 516.3.2.
Vorzüglich

Weimarer Republik

1377 500 Mark 1923 E. Jaeger 305. In US Plastic-Holder PCGS PR66CAM.
Polierte Platte
1378 4 Pfennig 1932 E. Jaeger 315.
Polierte Platte. Fast Stempelglanz
1379 2 Mark 1925 G. Jaeger 320.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1380 2 Mark 1926 F. Jaeger 320.
Vorzüglich - Stempelglanz
1381 2 Mark 1927 E. Jaeger 320.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1382 2 Mark 1931 E. Jaeger 320.
Vorzüglich - Stempelglanz
1383 50 Pfennig 1927 A-1938 J. Komplett bis auf 1931 G,J, 1932 G, 1933 G und 1937 J, dafür 1930 J doppelt. Jaeger 324. 46 Stück.
Meist vorzüglich und besser
1384 50 Pfennig 1931 G. Jaeger 324.
Kleine Randfehler, sehr schön
1385 5 Mark Tübingen 1927 F. Jaeger 329.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, Polierte Platte
1386 3 Mark 1927 A. Marburg. Jaeger 330.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1387 5 Mark 1928 E. Eichbaum. Jaeger 331.
Fast vorzüglich
1388 5 Mark 1928 F. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich
1389 5 Mark 1929 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1390 5 Mark 1931 G. Eichbaum. Jaeger 331.
Fast vorzüglich
1391 5 Mark 1931 J. Eichbaum. Jaeger 331.
Sehr schön - vorzüglich
1392 3 Mark 1928 A. Naumburg. Jaeger 333. In US Plastic-Holder PCGS MS66.
Stempelglanz
1393 3 Mark 1929 F. Lessing. Jaeger 335.
Fast Stempelglanz
1394 5 Mark 1929 E. Lessing. Jaeger 336.
Berieben, sehr schön - vorzüglich
1395 3 Mark 1929 A. Waldeck. Jaeger 337.
Vorzüglich +
1396 3 Mark 1930 A. Vogelweide. Jaeger 344.
Polierte Platte
1397 3 Mark 1930 E. Vogelweide. Jaeger 344.
Vorzüglich
1398 3 Mark 1930 F. Rheinlandräumung. Jaeger 345.
Fast Stempelglanz

Drittes Reich

1399 Mark 1933 A. Jaeger 354. In US Plastic-Holder PCGS MS66.
Stempelglanz
1400 Mark 1934 G. Jaeger 354. In US Plastic-Holder PCGS PR66DCAM.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1401 Mark 1936 G. Jaeger 354. In US Plastic-Holder PCGS PR66DCAM.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1402 Mark 1939 E. Jaeger 354. In US Plastic-Holder PCGS MS65.
Fast Stempelglanz
1403 Mark 1939 G. Jaeger 354. In US Plastic-Holder PCGS MS66.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1404 5 Mark 1934 F. Schiller. Jaeger 359. In US Plastic-Holder PCGS PR60CAM.
Polierte Platte. Vorzüglich - Stempelglanz
1405 1 Pfennig 1936 E. Jaeger 361.
Vorzüglich
1406 Pfennig 1936 F und J. Jaeger 361. 2 Stück.
Fast vorzüglich
1407 2 Mark 1936 D, E, G, J. Hindenburg. Jaeger 366. 4 Stück.
Sehr schön
1408 2 Mark 1937. Hindenburg. Jaeger 366. 40 Stück.
Meist sehr schön
1409 10 Pfennig 1940 - 1945 E. Komplett bis auf 1944 F, dafür 1945 E in vz-stgl. Jaeger 371. 35 Stück.
Sehr schön und besser
1410 50 Pfennig 1939 A. Dazu 2 Mark 1937 E und 5 Mark 1936 A, G. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich

Reichskreditkassen

1411 5 Pfennig 1940 J. Jaeger 618. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Vorzüglich +

Bundesrepublik Deutschland

1412 2 Pfennig 1950 G. Jaeger 381.
Erstabschlag. Fast Stempelglanz
1413 5 Mark 1963 G. Jaeger 387.
Winzige Kontakte, fast Stempelglanz
1414 5 Mark 1964 D. Jaeger 387.
Erstabschlag. Fast Stempelglanz
1415 5 Mark 1972 G. Jaeger 387.
Starker Prägeausfall. Vorzüglich
1416 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Fast Stempelglanz
1417 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388. In US Plastic-Holder NGC MS62.
Vorzüglich - Stempelglanz
1418 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Vorzüglich - Stempelglanz
1419 5 Mark 1952 D. Schiller. Jaeger 389.
Winziger Randfehler, winziger Kratzer, vorzüglich
1420 5 Mark 1957. Eichendorff. Jaeger 389.
Vorzüglich - Stempelglanz
1421 5 Mark 1964 J. Fichte. Jaeger 393. 12 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1422 5 Mark 1964 J. Fichte. Jaeger 393.
Polierte Platte
1423 5 Mark 1964 J. Fichte. Jaeger 393. 2 Stück.
Vorzüglich
1424 5 Mark 1967, Humboldt (14x), 1970 Beethoven (6x), 1966 Leibnitz (8x), 1968 Raiffeisen (6x), 1969 Fontane (5x), 1969 Mercator (1x) und 1968 Pettenkofer (3x). 43 Stück.
Meist vorzüglich - Stempelglanz und besser

Deutsche Demokratische Republik

1425 20 Mark 1986. Gebrüder Grimm. Jaeger 1607.
Vorzüglich - Stempelglanz
1426 Komplettsammlung 1966 - 1990. 123 Stück.
Fast Stempelglanz
1427 8 x 10 Mark und 4 x 5 Mark. 12 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz

Medaillen

Ausbeute

1428 Deutschland, Bronzemedaille 1860, von Schnitzspahn und Staudigel. Zur Silberhochzeit von Friedrich Wilhelm Krause und Flora Aug. Krause, gewidmet von den Arbeitern der Eisenhütte zu Ober-Loeschen. Brustbilder des Paares nebeneinander nach rechts / Vier Zeilen Schrift im Lorbeerkranz. 45 mm.
Stärkere Kratzer, Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1429 Österreich, Bronzemedaille 1864, von Radnitzky. Auf den österreichischen Montanisten und Sektionschef Karl Freiherr von Scheuchenstuel (1792-1867), gewidmet von der österreichischen Bergbaubehörde. Kopf nach rechts / Wappen in Barockrahmen. Müseler 45/14 a. 68 mm.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Automobile

1430 Italien, Bronzemedaille 1947, von Johnson. Für den Sieg bei der 'Mille Miglia' für Vincenzo Carcano. Rennwagen und Strecke / Wappen und Schrift. 82,5 mm.
Vorzüglich

Kunstmedaillen

1431 Scharff, Anton, Bronzemedaille 1874. Auf den österreichischen Montanisten und Direktor der Bergakademie Vordernberg-Leoben, Peter Ritter von Tunner (*1809, +1897), Widmung seiner Schüler anlässlich seiner 35jährigen Lehrtätigkeit. Brustbild nach rechts / Doppelt behelmtes Wappen mit Darstellung eines rauchenden Hochofens. Loehr-Scharff 20, Wurzbach 8873. 46 mm.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Luftfahrt

1432 Bronzemedaille 1927. Auf Lindberghs Atlantiküberquerung von New York nach Paris. 70 mm.
Vorzüglich
1433 Silbermedaille 1929. Zeppelin, Eckener und Dürr. Erste Weltfahrt - Globus mit den Stationen Friedrichshafen, Lakehurst, Los Angeles und Tokio. Gutt 191. 36 mm, 24,87 g.
Polierte Platte. Stempelglanz
1434 Zinkmedaille o.J. Auf Demeter Konjovic Leutnant der Luftflotte in Montenegro. Brustbild nach rechts / Abstürzendes Flugzeug und zwei weitere in den Luft. 49,5 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich

Medicina in nummis

1435 Impfprämien, Belgien, Bronzemedaille o.J., von Braemt. Impfprämie. Slg. Brettauer 1584 ff. 32,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1436 Personenmedaillen, Tiedemann, Friedrich, Bronzemedaille 1854, von Voigt. Auf sein 50jähriges Doktorjubiläum. Kopf nach rechts / Seestern (Bezug auf seine preisgekrönte Arbeit von 1812). Slg. Brettauer 1225, J.u.F. 1246. 45 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Münchner Medailleure

1437 Goetz, Karl, Einseitige Galvanos 1905. Zur Vermählung von Otto Riederer und Martha Ströll. Kienast zu 431. 2 Stück. Aus dem Nachlass von Karl Goetz.
Vorzüglich
1438 Goetz, Karl, Aluminiummedaille 1910. Zur Erinnerung an die Vermählung des Kronprinzen Ludwig mit Theresa von Bayern und das 100jährige Bestehen des Oktoberfestes. Brustbilder des Paares und des Prinzregenten nach links / Feststange zwischen Schrift, unten zwei Reiter. Kienast 13. 33 mm.
Stempelglanz
1439 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1909. Auf das Volksschauspiel in Kraiburg. Brustbild des Münchner Dichters Martin Greif nach links / Drei Zeilen Schrift über Wappen zwischen Jahreszahl. Kienast 35. 35 mm.
Vorzüglich +
1440 Goetz, Karl, Versilberte Bronzemedaille 1911 Auf die Auflösung des Bayerischen Landtages. Kienast 72. 46 mm.
Kleiner Fleck, sehr schön - vorzüglich
1441 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1913. Auf die 100-Jahrfeier der Befreiungskriege. Brustbild Kaiser Wilhelms II. in Rüstung mit Schwert und Kommandostab nach rechts / Nackter Jüngling mit Lorbeerzweig vor Adler. Kienast 75. 40 mm.
Vorzüglich
1442 Goetz, Karl, Einseitige Bronzemedaille 1910. Auf Kommerzienrat Arnold und seine Gattin. Die Brustbilder des Kommerzienrats Arnold und seiner Gemahlin nach rechts. Kienast 105. 70 mm.
Vorzüglich
1443 Goetz, Karl, Zinnmedaille 1909. Auf den 200. Todestag von Johann Karl Schlüsselfelder von Kirchensittenbach. Kienast 125. 60 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich
1444 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1914. Auf die Mobilisierung der Österreichischen Armee. Brustbild Franz Josefs l. nach links / Aufstrebender Doppeladler. Kienast 133. 84 mm
Vorzüglich
1445 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1916. Auf das Friedensangebot der Mittelmächte. Ritterhände halten Friedenstaube / Friedenstaube wird von Mittelmächten in Käfig geschlossen. Kienast 187. 58 mm.
Vorzüglich
1446 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1915. 'Weihnacht im Felde'. Ungarische Umschrift. Kienast 248. 23 mm.
Vorzüglich
1447 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1922. Auf den 80. Geburtstag von Johanna Gontard, geborene Knauth (*1842). Brustbild nach rechts / Ansicht von Haus Mockau, im Abschnitt gekröntes Wappen. Kienast 312. 98 mm.
Vorzüglich
1448 Goetz, Karl, Silbermedaille 1928. Auf die Jahrhundertfeier der Stadt Rosenheim. Madonna mit Kind über Stadtwappen / Stadtansicht. Kienast 390. 30,5 mm, 14,81 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1449 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1928 Anlässlich der Marientage auf der Wartburg. Büsten von Wagner und Liszt einander gegenüber / Zwei Personen vor Wartburg. Kienast 404. 65 mm.
Vorzüglich
1450 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1929. Auf die Weltfahrt des LZ 127. Brustbild Hugo Eckeners nach links / Zeppelin und Weltkugel. Kienast 429. 36 mm.
Vorzüglich
1451 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1924 Auf das 30jährige Dienstjubiläum des Oberburghauptmanns Hans Lucas v. Cranach. Büste nach rechts / Ansicht der Wartburg aus der Vogelperspektive. Kienast 433. 99 mm.
Vorzüglich
1452 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1929. Auf den Jungfernflug des Wasserflugzeuges DO-X. Brustbild Dorniers nach links / Wasserflugzeug über Meer. Kienast 436. 60 mm.
Vorzüglich
1453 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1931. Auf den Generalpostmeister Heinrich v. Stephan. Brustbild nach rechts / Reitender Postillon. Kienast 458. \kerning1580 36 mm.
Vorzüglich
1454 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1933. 'Ora et Labora'. Zwei unbekleidete Männer, der eine betend, der andere säend, darüber Gottvater in Wolken / Buchstabenquadrat. Kienast 486. \kerning1580 36 mm.
Fast Stempelglanz
1455 Goetz, Karl, Einseitige Bronzemedaille 1935. Auf den Reichs-Jägermeister Hermann Göring. Brustbild mit Jägerhut nach rechts. Kienast 505. Einseitiger Abguss der Vorderseite. 70 mm.
Vorzüglich
1456 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1938. Auf die Angliederung Österreichs an das Deutsche Reich. Germania sitzt von vorn mit Schwert und Sense zwischen zwei Adlern mit Hakenkreuzschilden / Die Wappen der deutschen Länder, hervorgehoben Preußen, Österreich, Bayern und Sachsen. Kienast 546. 36 mm.
Vorzüglich
1457 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1944 Bombardierung Augsburgs. Brennendes Rathaus / Bomber über Perlachturm. Kienast 612. 101 mm.
Vorzüglich
1458 Goetz, Karl, Silbermedaille 1914. Auf die Einnahme von Antwerpen. Brustbild Wilhelms II. von Preußen in Uniform mit Adlerhelm nach links / Wappen zwischen Schrift. Kienast vergl. 662 (Rs.). 33,5 mm, 14,7 g.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1459 Goetz, Karl, Silbergussmedaille 1914. Auf den Vizeadmiral Graf von Spee und die Seeschlacht bei Santa Maria. Brustbild in Uniform nach halbrechts / Adler auf Seeungeheuer im Meer. 47 x 64 mm, 52,98 g.
Sehr schön - vorzüglich
1460 Kärner, Theodor, Tragbare Bronzegussplakette 1914, Auf das Künstlerfest 'Nympfenburg'. Reiter mit Jagdhorn auf steigendem Pferd nach rechts / Vier Zeilen Schrift. 62 x 49 mm.
Gussfrisch

Musiker

1461 Haydn, Franz Joseph, Einseitige Bronzeplakette o.J., von Tautenhayn. Auf seinen 200. Geburtstag. Niggl 895. 50 x 50 mm.
Vorzüglich
1462 Koschat, Thomas, Bronzemedaille o.J. (1907), von Schäfer. Brustbild über Lorbeerzweig nach links / Vor Kreuz kniender Landmann, im Hintergrund Dorf vor Bergen. Niggl 1013. 35,5 mm.
Vorzüglich
1463 Schubert, Franz Peter, Einseitige Bronzeplakette 1928, von Tautenhayn. 50 x 50 mm.
Vorzüglich

Olympische Spiele

1464 Olympische Spiele in Berlin 1936, Bronzegussmedaille 1936, von Placzek. Für die Teilnehmer der Auto-Sternfahrt nach Berlin. Olympiaglocke / Olympiaringe über fünf Strahlenbündeln. 70 mm.
Unregelmäßige Patina am Rand, vorzüglich

Personenmedaillen

1465 Bismarck, Otto von, Tragbare silberne Medaille 1885, von G. Loos. Auf seinen 70. Geburtstag. Kopf mit Uniformkragen nach links / Auf Felsen sitzende Germania. 26,5 mm, 7,01 g.
Originalöse. Tuscheziffer. Vorzüglich - Stempelglanz
1466 Bismarck, Otto von, Bronzemedaille 1885, von Schwenzer. Auf seinen 70. Geburtstag und sein 50-jähriges Dienstjubiläum. Slg. Marienburg 7483. 38 mm.
Fast Stempelglanz
1467 Bismarck, Otto von, Silbermedaille 1895, von Lauer. Auf seinen 80. Geburtstag. Brustbild in Bürgertracht nach rechts / Stehende Germania mit Kaiserkrone in der erhobenen Rechten und Schwert in der Linken. Bennert 150. 33,3 mm, 18,23 g.
Polierte Platte. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1468 Bismarck, Otto von, Silbermedaille 1895, von Oertel. Auf seinen 80. Geburtstag. Brustbild in Bürgertracht mit Hut nach rechts / Stehende Germania vor Geburtsstätte links und Alterssitz rechts. Bennert 162. 38,5 mm, 27,92 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1469 Bismarck, Otto von, Eisengussmedaille 1915, von Grünthal und Sturm. Auf seinen 100. Geburtstag. Kopf in Achteck nach rechts / Atlas trägt Felsblock mit den Umrissen Deutschlands auf den Schultern. 111,5 mm
Fast vorzüglich
1470 Bismarck, Otto von, Große Eisengussmedaille 1915, von Grünthal und Sturm. Auf seinen 100. Geburtstag. Kopf nach rechts / Hüftbild des Atlas mit den Umrissen Deutschlands auf den Schultern. 112,5 mm.
Vorzüglich +
1471 Blücher, Gebhard Leberecht, Fürst von Wahlstatt, Eisengussmedaille 1816, von Schinkel und König. Ehrengabe der Stadt Berlin. Brustbild mit Löwenfell nach links / Erzengel Michael tötet Drachen. Slg. Marienburg 7626/27, Fr.u.S. vergl. 3698. 80 mm.
Geschwärzt. Gussfrisch
1472 Böcklin, Arnold, Bronzemedaille 1897, von Sandreuter. Brustbild nach links / Personifizierte Poesie und Malerei stehen an Brunnen vor Lorbeerbäumchen. Bekker 606. 70,5 mm.
Vorzüglich
1473 Eytelwein, Johann Albert, Bronzemedaille 1829, von Brandt. Auf sein Dienstjubiläum. Büste nach links / Sitzende weibliche Gestalt auf Brückenbogen, dahinter Mast mit Segel und Zahnrad, auf dem vorderen Quader liegender Neptun. J.u.F. 1035. 42 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1474 Hindenburg, Paul von Beneckendorff und von, Silbermedaillen 1928, 1930. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1475 Mercator, Gerhard (Gerard de Kremer), Bronzemedaille o.J., von Simon. Suitenmedaille des 19. Jahrhundert. 47 mm.
Vorzüglich
1476 Moltke, Hellmuth Graf von, Zinnmedaille 1890, von Oertel. Auf seinen 90. Geburtstag. Brustbild nach links / Wappen mit Helmzier von zwei Adlern gehalten. 38,5 mm. Geriffelter Rand.
Vorzüglich - Stempelglanz
1477 Montgomery, Bernard, Field Marshall und 1st Viscount Montgomery of Alamein, Bronzemedaille 1946, von Turin. Auf seine Verdienste im 2. Weltkrieg. 68 mm.
Vorzüglich
1478 Schiller, Friedrich von, Silbermedaille 1859, von Staudigel und Schnitzspahn. Auf die Feier seines 100. Geburtstages in Hamburg. Belorbeertes Brustbild halblinks / Vier Arbeiter um Glocke, unten Stadtwappen. Slg. Brettauer 1043, Wurzbach 8216. 41,5 mm, 29,44 g.
Schöne Patina. Kleiner Fleck, vorzüglich +
1479 Schiller, Friedrich von, Bronzemedaille o.J., von Torff. Kopf nach rechts / Zitat Lessings. 34 mm.
Mattiert. Vorzüglich

Porzellanmedaillen

1480 Porzellanmedaille 1938. Angliederung der Ostmark 1938. Scheuch 1859 a. 49 mm.
Prägefrisch

Reformation

1481 Personen, Luther, Martin, Tragbare Silbermedaille 1817, von Loos. Auf das Reformationsjubiläum. Brustbild von vorn / Luther schlägt die Thesen an die Tür der Schlosskirche. Slg. Whiting 580, Sommer A 203, Slg. Belli 2088. 42 mm, 26,94 g.
Kleiner Kratzer, sonst vorzüglich
1482 Personen, Luther, Martin, Große einseitige Eisengussmedaille o.J. Kirchgänger lesen Thesenanschlag, im Vordergrund Luther mit Buch. Slg. Whiting 608 (Rs.), Schnell 1534 (Rs.), Slg. Rumpf 784 (Rs.). 103,5 mm.
Tragehenkel. Vorzüglich +
1483 Personen, Luther, Martin, Eisengussmedaille 1917. Auf die 400-Jahrfeier der Reformation. Brustbild von vorn / In Medaillon mit Perlrand Ansicht der Wartburg, darum die Wappen von Eisleben, Worms, Erfurt, Wittenberg, Eisenach und Coburg. Slg. Whiting 845. 70,5 mm.
Vorzüglich
1484 Personen, Luther, Martin, Bronzemedaille 1917, von Prinz. Auf die 400-Jahrfeier der Reformation in Wien. Lutherbüste fast von vorn / Gotisches Portal zwischen Wartburg oben und Ansicht von Wittenberg unten. Slg. Whiting 863. 60,5 mm.
Mattiert. Vorzüglich
1485 Personen, Luther, Martin, Bronzemedaille 1915, von Bosselt. Auf das 400jährige Reformationsjubiläum in Schmalkalden. Die Brustbilder Katharina von Boras und Martin Luthers nebeneinander nach links / Betende Hände in dreifachem Schriftkranz. Slg. Whiting 881, Losse 134. 42,5 mm.
Vorzüglich
1486 Personen, Luther, Martin, Vergoldete Bronzemedaille 1900. Zur Erinnerung an das Lutherfestspiel in Hagen/Westfalen. Büste nach rechts / Acht Zeilen Schrift zwischen Eichen- und Lorbeerzweig. 35 mm.
Vorzüglich +
1487 Personen, Luther, Martin, Silbermedaille o.J., von B.H. Mayer. Auf die 4. Säkularfeier des Reichstages in Worms. Büste nach links / Schrift. 40 mm, 24,40 g.
Mattiert. Prägefrisch
1488 Personen, Luther, Martin, Ungarische Bronzemedaille 1934, von Lajos Beran. Auf die vierte Säkularfeier der Bibelübersetzung. Brustbild nach links / Fliegender Engel mit Schriftband über Wolken. Schnell 389. 40,5 mm.
Vorzüglich
1489 Personen, Luther, Martin, Bronzegussmedaille 1954, von Eyermann. Auf den evangelischen Kirchenbautag in Erfurt. Büste halblinks / Kirchenfenster. 78,5 mm.
Vorzüglich - gussfrisch
1490 Personen, Luther, Martin, Bronzegussmedaille 1980, von Allen Sloane. Auf die 450-Jahrfeier der Augsburger Konfession. Brustbild nach rechts / Fliegende Taube vor Strahlenkranz. 78,5 mm.
Vorzüglich
1491 Personen, Luther, Martin, Einseitige Bronzegussmedaille o.J., von Feuerle. Büste nach links. 98 mm.
Gussfrisch
1492 Personen, Luther, Martin, Bronzeplakette o.J., von Cabral Antunes. In Oval Brustbild von vorn / In floraler Umrahmung 14 Zeilen in spanischer Schrift. 87,5 x 73,5 mm.
Prägefrisch
1493 Personen, Luther, Martin, Bronzegalvano o.J. im Stil einer Renaissancemedaille. Büste nach links / Schrift. 58,5 mm.
Sehr schön
1494 Personen, Luther, Martin, Einseitiges Eisengussmedaillon o.J. Brustbild mit Barett halbrechts. 86,5 mm.
Trageöse. Vorzüglich
1495 Deutschland, Nürnberg. Silberabschlag von den Stempeln des Dukaten 1730. Slg. Whiting 410. 26 mm, 4,31 g.
Vorzüglich
1496 Deutschland, Silbermedaille 1730. Auf das Reformationsjubiläum (in Sachsen ?). Slg. Whiting -. 40 mm, 6,67 g.
Kleiner Randfehler, sehr schön
1497 Deutschland, Medaille 1817. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation in Neustadt/Saale. Strahlendes Gottesauge / Schrift. Slg. Merseburger 2499. 22 mm, 3,19 g.
Vorzüglich
1498 Deutschland, Silbermedaille 1817, von Stettner. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation. Aufgeschlagene Bibel auf Altar / Strahlendes Licht auf Dreifuß. Slg. Whiting 613, Slg. Belli 2136, Slg. Rumpf 810, Slg. Goppel 430. 21,5 mm, 7,12 g.
Winziger Kratzer, fast vorzüglich
1499 Deutschland, Bronzemedaille 1835. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation in Genf. Slg. Whiting 684, Schnell 470. 33,5 mm.
Vorzüglich +
1500 Deutschland, Zinnmedaille 1839. Joachim II. nimmt das Abendmahl ein. Slg. Whiting 697. 46 mm.
Vorzüglich
1501 Deutschland, Zinnmedaille 1846, von Allen und Moore. Brustbild nach links / Altar mit geöffnetem Buch zwischen Kanne und Kelch, seitlich davon zwei kniende Frauen, dahinter strahlendes Gottesauge und Wolken. Slg. Whiting 721, Schnell 341.
Fast vorzüglich
1502 Deutschland, Bronzeplakette 1917, von Schwartze, Amsterdam. Büste Luthers / Buch über Schwan. Slg. Whiting 833. 61,5 x 42,2 mm.
Vorzüglich
1503 Deutschland, Silbermedaille 1972, von Baszel. Titelblatt der Septemberbibel / Aufgeschlagene Bibel. Im Rand Punze: A 900. Schnell 413. 60,6 mm, 69,26 g.
Mattiert. Vorzüglich
1504 Deutschland, Große Bronzegussmedaille 1983. Auf Martin Luther. 75 mm.
Vorzüglich
1505 Lots, Medaillen zum Thema Reformation und Martin Luther aus Silber (2), Bronze (3), Eisen (4), Zink (1), Zinn (1), Aluminium (1). 12 Stück.
Sehr schön und vorzüglich

Religion

1506 Allgemein, Goldmedaille o.J. Auf die Taufe. Slg. Goppel 1071 vgl. 22 mm, 3,50 g.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Schifffahrt

1507 Zinkmedaille 1915, Rote-Kreuz-Kriegsfürsorge. Seeungeheuer mit zwei U-Booten / Sechs Zeilen Schrift in Perlkranz. 44,5 mm.
Vorzüglich
1508 Zinkmedaille 1915, Rote-Kreuz-Kriegsfürsorge. 'Die Helden der Adria'. 44,5 mm.
Vorzüglich
1509 Bronzemedaille 1915, von Hartig. Auf den österreichischen Flottenverein und die Kriegsfürsorge. Brustbild Karls I. nach links / Kriegsschiff 'Tegetthoff'. 60 mm.
Vorzüglich

Erster Weltkrieg

1510 Allgemeine Propaganda, Kriegsmetallmedaillen 1914. 4 Stück. 33,5 mm.
Vorzüglich
1511 Allgemeine Propaganda, Silbermedaille 1914, von Oertel. Auf die Waffenbrüderschaft zwischen Deutschland und Österreich. Brustbilder Kaiser Franz Josephs I. und Kaiser Wilhelms II. über Eichen- und Lorbeerzweigen einander gegenüber / Verschiedene Kriegsgeräte auf von Lorbeerkranz umgebener Schrifttafel. Zetzmann 3007. 35,5 mm, 17,20 g.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1512 Allgemeine Propaganda, Vergoldete Bronzemedaille 1915. Auf die Mobilmachung. Landkarte / Schrift. Zetzmann 5009. 38 mm. Dazu 4 Nickel Crowns der Isle of Man. 5 Stück.
Vorzüglich und Stempelglanz
1513 Allgemeine Propaganda, Versilberte Bronzemedaille 1917, von De Vreese. Auf Maurice van Vollenhoven für Verdienste im Krieg. 75 mm.
Vorzüglich
1514 Allgemeine Propaganda, Bronzeplakette o.J., (1914), von Szil\'e1rd Szödy. Auf Hermann Kusmanek von Burgneustädten, Festungskommandant im 1. Weltkrieg, und die Verteidigung von Przemysl. Brustbild links. Husz\'e1r/Procopius 5455. 65 x 65 mm.
Vorzüglich
1515 Wilhelm II. und seine Verbündeten, Silbermedaille 1915, von Paul Sturm. Auf die Waffenbrüderschaft zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn und der Türkei. Die Büsten Wilhelms II., Franz Josefs I. und des türkischen Paschas / Reichsadler zwischen Schrift auf Eichenast. Zetzmann 3033. 34 mm, 17,68 g.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1516 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Gefecht bei Tirlemont-Löwen. Seriennummer 11. Zetzmann 1012. 15 mm, 1,23 g.
Stempelglanz
1517 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Einnahme von Namur. Seriennummer 20. Zetzmann 1021. 15 mm, 1,22 g.
Stempelglanz
1518 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Einnahme der Festung Longwy. Seriennummer 24. Zetzmann 1025. 15 mm, 1,57 g.
Stempelglanz
1519 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Gefecht bei Combles unter v. Kluck. Seriennummer 28. Zetzmann vergl. 1028. 15 mm, 1,15 g.
Stempelglanz
1520 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Gefecht bei St. Quentin unter v. Bülow. Seriennummer 29. Zetzmann 1030. 15 mm, 1,57 g.
Stempelglanz
1521 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Zwischen Reims-Verdun Sieg über das 10. Franz. Armeekorps. Seriennummer 30. Zetzmann 1031. 15 mm, 1,58 g.
Stempelglanz
1522 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Bei Lyck Sieg über das 22. Russische Armeekorps. Seriennummer 33. Zetzmann 1035. 15 mm, 1,56 g.
Stempelglanz
1523 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Eroberung von Antwerpen. Seriennummer 37. Zetzmann 1039. 15 mm, 1,58 g.
Stempelglanz
1524 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Besetzung von Lille. Seriennummer 40. Zetzmann 1042. 15 mm, 1,21 g.
Stempelglanz
1525 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Besetzung von Ostende. Seriennummer 42. Zetzmann 1044. 15 mm, 1,29 g.
Stempelglanz
1526 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1914. Erstürmung von Dixmuiden. Seriennummer 49. Zetzmann 1051. 15 mm, 1,46 g.
Stempelglanz
1527 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1915. Schlacht bei Soissons. Seriennummer 61. Zetzmann 1065. 15 mm, 1,47 g.
Stempelglanz
1528 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1915. Einnahme von Libau. Seriennummer 74. Zetzmann 1082. 15 mm, 1,40 g.
Stempelglanz
1529 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1915. Auf die Loretto- Schlachten. Seriennummer 82. Zetzmann 1091. 15 mm, 1,39 g.
Stempelglanz
1530 Medaillenserie Kube, Tragbarer silberner Siegespfennig 1915. Auf die Einnahme von La Bodere. Seriennummer 84. Zetzmann 1094. 15 mm, 1,40 g.
Stempelglanz
1531 Personenmedaillen, Boroevic, Svetozar, Bronzeplakette o.J., von Herrmann. Auf den Einsatz an der Isonzo-Front. Brustbild nach rechts / Österreichisch-ungarische Gebirgsjäger, im Hintergrund Doppeldecker. 47 x 70 mm.
Vorzüglich
1532 Personenmedaillen, Falkenhausen, Generaloberst Ludwig von, Große Bronzegussmedaille o.J., von Küchler. Barhäuptiges Brustbild nach links / Nackter, stilisierter römischer Krieger mit Helm, Schwert und Adlerschild, im Hintergrund der Rhein. 96 mm.
Vorzüglich
1533 Personenmedaillen, Hindenburg, Paul von Beneckendorff und von, Silbermedaille o.J. (1914). Brustbild in Uniform halblinks / Behelmtes Wappen. Zetzmann 6010 vergl., aber Randpunze 990.
Polierte Platte. Vorzüglich - Stempelglanz
1534 Personenmedaillen, Hötzendorf, Franz Graf Conrad von, Bronzemedaille 1915, von Hartig. Brustbild nach links / Krieger mit Schwert und Schild vor Drachen. 66 mm.
Vorzüglich
1535 Personenmedaillen, Krobatin, Alexander Freiherr von, Bronzemedaille 1916, von Hartig. Brustbild in Uniform nach links / Aufgerichteter Mörser zwischen Tannen in Alpenlandschaft. Wurzbach 4773. 64,5 mm.
Vorzüglich
1536 Personenmedaillen, Spee, Admiral Graf von, Silbermedaille 1914, von Ziegler und Grünthal. Auf die Seeschlacht bei Santa Maria. Brustbild in Uniform halbrechts / Darstellung der Seeschlacht. Zetzmann 4047. 34 mm, 18,13 g.
Mattiert. Vorzüglich +

Drittes Reich

1537 Bronzemedaille 1932. Ein Baustein Sturmbann Wien. 30,5 mm.
Etwas fleckig, sehr schön +
1538 Aluminiummedaille 1932. Ein Baustein Gausturm Wien. 30,5 mm.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1539 Bronzemedaille 1933, von Gloeckler. Auf die Machtergreifung durch Adolf Hitler. Brustbild nach links / Adler, seine Kette sprengend. Colbert/Hyder 30. 36 mm.
Vorzüglich
1540 Aluminiummedaille 1935. 'Die Saar ist frei'. 23,5 mm.
Vorzüglich +
1541 Aluminiummedaille 1935. 'Die Saar ging heimwärts' 1 Schilling. 25,5 mm.
Vorzüglich
1542 Aluminiummedaille 1935. 'Die Saar hat´s erwiesen'. 23,5 mm.
Fast vorzüglich
1543 Aluminiummedaille 1936. 50 Groschen Hitlerbewegung. 23,5 mm.
Vorzüglich
1544 Aluminiummedaille 1936. Winterhilfe 1 Schilling. 25,5 mm.
Fast vorzüglich
1545 Aluminiummedaille 1937. 1 Schilling zum 1 Mai. 28 x 38 mm.
Etwas korrodiert, sehr schön +
1546 Aluminiummedaille 1938. 'Ein Ende der Tyrannenmacht' 2 Schilling. 32,5 x 32,5 mm.
Vorzüglich
1547 Bronzemedaille 1938, von Hartig. Kopf Hitlers nach links / Text und Eichenblätter. Colbert/Hyder 99. 23 mm.
Vorzüglich
1548 Bronzemedaille 1938, von Hanisch-Concée. Kopf des Reichskanzlers Adolf Hitler nach rechts / Reichsapfel. Colbert/Hyder 114. 36 mm.
Vorzüglich
1549 Zinkmedaille 1941. Auf die Volksabstimmung in Kärnten. 51,5 mm.
Sehr schön +
1550 Silbermedaillen. 8 Stück.
Meist kleine Randfehler, sehr schön - vorzüglich und besser
1551 Bronzemedaille o.J. 'Ein Nazi fährt nach Palästina'. 35,5 mm.
Winziger Randfehler, sehr schön +
1552 Aluminiummedaille o.J. Weihnachtsspende 1 Schilling. 27,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1553 Aluminiummedaille o.J. Winterhilfe zu 5 Schilling. 40 mm.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
1554 Versilberte Bronzemedaille o.J. Winterhilfe zu 10 Schilling. 40 mm.
Fast vorzüglich
1555 Bronzemedaille o.J. Winterhilfe zu 5 Schilling. 40 mm.
Etwas fleckig, sehr schön - vorzüglich
1556 Aluminiummedaille o.J. Winterhilfswerk Wien 1 Schilling. 26 mm.
Winzige Randfehler, vorzüglich
1557 Aluminiummedaille o.J. Winterhilfe 50 Groschen. 24,5 mm.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
1558 Aluminiummedaille o.J. Winterhilfe 1 Schilling. 26 mm.
Vorzüglich
1559 Aluminiummedaille o.J. '1 Schillingspende'. 22,5 x 22,5 mm.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, fast vorzüglich
1560 Aluminiummedaille o.J. 'Ein Jahr Verlobt - Stärker denn je'. 23,5 mm.
Vorzüglich +
1561 Aluminiummedaille o.J. Kampfspende ein Baustein. 25,5 mm.
Vorzüglich
1562 Aluminiummedaille o.J. 1 Schilling Kampfspende Gau Salzburg. 30,5 mm.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1563 Aluminiummedaille o.J. 1 Schilling Kampfspende Gau Oberösterreich. 30,5 mm.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
1564 Bronzemedaillen. 3 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön / sehr schön - vorzüglich
1565 Aluminiummedaillen. 6 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, schön - sehr schön / sehr schön
1566 Aluminiummedaille o.J. Winterhilfe 50 Groschen. 23,5 mm.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
1567 Aluminiummedaille o.J. 50 Groschen Hitlerbewegung. 23,5 mm.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1568 Aluminiummedaille o.J. Kampfspende zwei Bausteine. 29,5 mm.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1569 Aluminiummedaille o.J. 'Presse-Schilling'. 30,5 mm.
Etwas korrodiert, sehr schön
1570 Aluminiummedaille o.J. Tag der Deutschen Einheit. 23,5 mm.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
1571 Aluminiummedaille o.J. 'Ehre Freiheit Brot'. 23,5 mm.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
1572 Aluminiummedaille o.J. Hitlers Geburtshaus in Braunau. 25 mm.
Kleiner Randfehler, fast vorzüglich

Medaillen LOTS

Medaillen

1573 Allgemein, Zinnklischees. 5 Stück.
Sehr schön -vorzüglich
1574 Allgemein, Französische Cu-Jetons. 5 Stück
Sehr schön
1575 Allgemein, Großbritannien. Zinnmedaille 1851. Dazu zwei versilberte Bronzemedaillen und eine Silbermedaille. 4 Stück.
Fast vorzüglich / vorzüglich
1576 Allgemein, Österreich. Silbermedaille 1898. 26 mm. 7,87 g. Dazu Frankreich Silbermedaille o.J. (Henkelspur). 30 mm. 13,23 g. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1577 Allgemein, Medaillen Bronze (15), andere Metalle (6). 21 Stück.
Vorwiegend vorzüglich
1578 Allgemein, Medaillen Bronze (11, davon 3 versilbert und 1 vergoldet), Eisen (2), Zinn (2). 15 Stück
Sehr schön und vorzüglich
1579 Allgemein, Medaillen zum Thema Befreiungskriege aus Bronze (8) und vergoldetes Leichtmetall (1). 8 Stück
Sehr schön und vorzüglich
1580 Allgemein, Medaillen zum Thema Befreiungskriege aus unterschiedlichen Metallen (3 x Silber). 9 Stück
Sehr schön und vorzüglich
1581 Allgemein, Bronzemedaillen. 10 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1582 Allgemein, Bronzemedaillen. 8 Stück.
Sehr schön und fast vorzüglich
1583 Allgemein, Bronzemedaillen. 8 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1584 Allgemein, Silberne Schützenmedaillen 1912, 1927 (2x) und versilberte Bronzemedaille 1906. 4 Stück.
Vorzüglich
1585 Allgemein, Silbermedaille 1970. Auf Charles de Gaulle (63 mm, ca. 130 g.). Dazu fünf Bronzemedaillen auf Charles de Gaulle. 6 Stück. In Etuis.
Prägefrisch.
1586 Allgemein, Zinn- und Aluminiummedaillen. Baden, Leipzig, Österreich und Schweiz. 12 Stück.
Meist vorzüglich
1587 Allgemein, Moderne Silbermedaillen und Nachprägungen. Raugewicht 360,13 g. 12 Stück. Teils in Etuis.
Polierte Platte / Stempelglanz
1588 Allgemein, Bronzemedaillen des 18. und 19. Jahrhunderts. 6 Stück.
Meist sehr schön
1589 Allgemein, Silbermedaillen. Hindenburg, Bismarck, Goethe und Albert von Thurn und Taxi (Randfehler). 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1590 Allgemein, Französische Suitenmedaillen. 6 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
1591 Allgemein, Bronzemedaillen (6) und eine Eisenmedaille. 7 Stück.
Sehr schön
1592 Allgemein, Frankreich. 3 Silbermedaillen. Preußen. Versilberter Jeton. 4 Stück.
Vorzüglich
1593 Allgemein, Preußische Medaillen. 6 Stück.
Meist sehr schön
1594 Allgemein, Moderne Silbermedaillen. Vatikan, Thailand, England. Raugewicht ca. 220 g. 6 Stück. In Etuis
Prägefrisch
1595 Allgemein, Österreich. Moderne Silbermedaillen. 5 Stück. Raugewicht ca. 179 g.
Polierte Platte / Stempelglanz
1596 Allgemein, Versilberte Bronzemedaille o.J. 'Not und Schmach Taler'. Dazu Bronzemedaille 1935 Saarlandräumung, versilberte Bronzemedaille 1913 Völkerschlachtdenkmal und zwei Medaille auf die Teuerung 1923. 5 Stück.
Vorzüglich
1597 Allgemein, Frankreich. 4 Bronzemedaillen, davon ein Stück vergoldet.
Vorzüglich
1598 Allgemein, Österreich. Medaillen und Plaketten. 7 Stück.
Meist vorzüglich
1599 Allgemein, Moderne Bronzemedaillen. Niederlande, Frankreich, Österreich, Belgien und Vatikan. 6 Stück. In Etuis.
Prägefrisch
1600 Allgemein, Abzeichen und Medaillen. Trier. Wallfahrtsabzeichen. Freimaurer Bijous. 15 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1601 Allgemein, Silbermedaillen. Liechtenstein, Kardinal König und zwei Nachprägungen von Hessischen Gulden. 5 Stück. 75 g. Feinsilber.
Vorzüglich
1602 Allgemein, Porzellanmedaillen. U.a. Fontane, Thälmann und Schinkel. 6 Stück.
Prägefrisch
1603 Allgemein, Medaillen. unedle Metalle. Birmingham 1862, Davos 1930, vier moderne Prägungen auf Hitler und vier mal 50 Drake Nobles 1980. 10 Stück
Vorzüglich