WAG Online oHG - Auktionsarchiv Nr. 56

Zur Übersicht...

Griechische Münzen

Makedonien

1 Hellenistische Dynasten, Alexander III. der Große, Tetradrachme. 17,08 g. Kopf des Herakles im Löwenfell nach rechts / Zeus mit Adler nach links thronend.
Winziger Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön

Aeolis-Kyme

2 Tetradrachme. 16,76 g. Kopf der Amazone Kyme nach rechts / Pferd in Lorbeerkranz.
Prachtexemplar. Feine Patina. Vorzüglich - prägefrisch

Lydien

3 Kroisos, 1/12 Silberstater. 0,86 g.
Etwas korrodiert, fast sehr schön

Römische Münzen

Republik

4 C. Marius Capito, Denar. 3,76 g. Crawford 378, Sydenham 744.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Kelten

Carnutes

5 1/4 Stater. 1,49 g.
Schrötlingsfehler am Rand, fast sehr schön

Coriosolites

6 Billonstater. 6,59 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön
7 Billonstater. 3,63 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Etwas korrodiert, sehr schön
8 Billonstater. 5,99 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Etwas korrodiert, sehr schön
9 Billonstater. 6,72 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Dunkle Patina. Sehr schön

Lots

10 Bronzen. 5 Stück.
Meist sehr schön
11 Bronzen. 8 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön - sehr schön / sehr schön
12 Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
13 Potin. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
14 Potin. 10 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
15 Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Schön / schön - sehr schön
16 Potin. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
17 Bronzen. 7 Stück.
Teilweise etwas Belag, fast sehr schön / sehr schön
18 Silberkleinmünzen. 7 Stück.
Schön / schön - sehr schön
19 Silberkleinmünzen. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
20 Potin. 4 Stück.
Sehr schön / sehr schön +
21 Potin. 12 Stück.
Schön / schön - sehr schön

Massilia

22 Obol. 0,42 g.
Schöne Patina. Sehr schön

Remi

23 1/4 Stater. 1,35 g.
Sehr schön
24 1/4 Stater. 1,33 g.
Sehr schön

Unbestimmt

25 1/4 Stater. 1,53 g.
Schrötlingsfehler am Rand, fast sehr schön
26 1/4 Stater. 1,52 g.
Prägeschwäche, fast sehr schön
27 1/4 Stater. 1,41 g.
Prägeschwäche, schön - sehr schön
28 Bronze. 2,92 g. Kopf nach links / Pegasus nach links.
Etwas Belag, sehr schön +
29 1/4 Stater. 1,25 g.
Etwas rau, sehr schön

Byzanz

30 Marcus Tiberius, Solidus 583, Konstantinopel. Sear 477.
GOLD. Vorzüglich
31 Marcus Tiberius, Tremissis, Konstantinopel. Sear 478.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
32 Marcus Tiberius, Solidus, Antiochia. Sear 524.
GOLD. Fast vorzüglich
33 Focas, Solidus, Konstantinopel. Sear 621.
GOLD. Vorzüglich
34 Heraclius, Solidus, Konstantinopel. Sear 729.
GOLD. Vorzüglich
35 Heraclius, Solidus, Konstantinopel. Sear 746.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
36 Heraclius, Solidus, Konstantinopel. Sear 751.
GOLD. Vorzüglich
37 Heraclius, Tremissis, Konstantinopel. Sear 787.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
38 Constanz II., Tremissis, Syrakus. Sear 1101.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
39 Constanz II., Solidus, Konstantinopel. Sear 944.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
40 Constanz II., Solidus, Konstantinopel. Sear 942.
GOLD. Vorzüglich
41 Constanz II., Tremissis, Konstantinopel. Sear 984.
GOLD. Fast vorzüglich
42 Constantinus IV. und seine Söhne Heraclius und, Solidus, Konstantinopel. Sear 1156.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
43 Constantinus IV. und seine Söhne Heraclius und, Solidus, Karthago. Sear 1188.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
44 Leontius, Solidus, Konstantinopel. Sear 1330.
GOLD. Prachtexemplar. Vorzüglich +
45 Justinianus II., 2. Regierung, Solidus. Sear 1413.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
46 Nikephoros I, Solidus, Konstantinopel. Sear 1604.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
47 Theophilos, Tremissis, Syrakus. Sear 1678.
GOLD. Prachtexemplar. Stempelglanz
48 Constantin X., Histamenon, Konstantinopel. Sear 1848.
GOLD. Vorzüglich
49 Michael VII. Ducas, Histamenon, Konstantinopel. Sear 1869.
GOLD. Vorzüglich
50 Isaac II., EL-Aspron Trachy, Konstantinopel. Sear 2002.
Prachtexemplar. Vorzüglich - Stempelglanz

Ausland

Äthiopien

51 Haile Selassie,, Silbermedaille 1956. Auf sein 25-jähriges Regierungsjubiläum. 40 mm, 28,15 g.
Vorzüglich

Albanien

52 Ahmed Bey Zogu, 10 Franga 1927 R, Rom. K.M. 9, Friedberg 3.
GOLD. Vorzüglich +
53 Zogu I., Frang Ar 1937 R. K.M. 16.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Andorra

54 25 Diners 1993. K.M. 91. 4,53 g. Feingold.
GOLD. Polierte Platte

Argentinien

55 Republik seit 1816, Peso 1882. K.M. 29.
Kratzer und Randfehler, sehr schön

Australien

56 George V., 1/2 Penny 1923. K.M. 22. In US Plastic-Holder PCGS VF30.
Sehr schön
57 Elisabeth II. Ab, Dollar 1992. Auf die 25. Olympiade in Barcelona. K.M. 175.
Polierte Platte
58 Elisabeth II. Ab, Dollar 1992. Auf die XXV. Olympiade in Barcelona. K.M. 175a.1.
Box. Polierte Platte
59 Elisabeth II. Ab, Dollar 1992. Auf die 25. Olympiade in Barcelona. K.M. 175a.2. Riffelrand.
Polierte Platte
60 Elisabeth II. Ab, 10 Dollars 1994 - 1999. Olympic Heritage Serie. 6 Stück.
Stempelglanz

Baltikum-Livländischer Orden

61 Freitag von Loringhofen, Schilling, Wenden. Familienwappen / Langkreuz. Neumann 212, Haljak 113, Haljak (2010) 224 b.
Sehr schön
62 Walter von Plettenberg und Michael Hildebrand, Schilling o.J., Riga. Beiderseits Familienwappen. Neumann 233, Haljak (2010) 383 b.
Sehr schön - vorzüglich

Baltikum-Kurland, Herzogtum

63 Gotthard Kettler, Schilling 1576. Neumann 299, Kruggel/Gerbasevskis 3.7.5.7, Kopicki 4007.
Schöne Patina. Vorzüglich

Baltikum-Riga, Stadt

64 Freie Stadt, Schilling 1577. Die Jahreszahl kopfstehend. Neumann zu 423, Kopicki 8032 (R5), Haljak 968 a.
Dunkle Patina. Sehr schön - vorzüglich
65 Stephan Báthory von Polen, 3 Gröscher 1586. Gumowski 814, Kopicki 8097.
Korrosionsflecken, sehr schön - vorzüglich
66 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1593, Riga. Kopicki 8189.
Schöne Patina. Vorzüglich
67 Sigismund III. von Polen, Schilling 1609. Kopicki 8135 (R2), Kruggel/Gerbasevskis 18.
Vorzüglich

Baltikum-Estland

68 2 Krooni 1930. K.M. 20.
Vorzüglich - Stempelglanz

Baltikum-Litauen

69 Stephan Bathory von Polen, 3 Gröscher 1581, Vilnius. Wappen Leliwa. Gumowski 754, Kopicki 3365.
Fast sehr schön
70 Stephan Bathory von Polen, 3 Gröscher 1583, Vilnius. Wappen Leliwa. Gumowski 758, Kopicki 3370.
Sehr schön
71 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1590, Vilnius. Gumowski 1334, Kopicki 8135 (R1).
Sehr schön - vorzüglich
72 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1593, Vilnius. Gumowski 1334, Kopicki 3521.
Sehr schön - vorzüglich
73 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1594, Vilnius. Gumowski 1335, Kopicki 3523.
Sehr schön
74 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1595, Vilnius. Münzzeichen Kreuz. Gumowski 1336, Kopicki 3527 (R2).
Sehr schön
75 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1596, Vilnius. Gumowski 1334, Kopicki 3531 (R3).
Kleiner Randfehler, sehr schön

Belgien, Königreich

76 Albert I., Silbermedaille 1910, von Devreese. Nach links reitender Jüngling bläst Posaune / Belgia mit Palmzweig bekränzt vor ihr auf Treppe stehenden Handwerker, im Hintergrund Architektur des Grande Palais. 70 mm, 125,31 g.
Mattiert. Vorzüglich
77 Albert I., Große Bronzemedaille 1930, von Dupon. Auf die internationale Ausstellung über Kolonien, Navigation und flämische Kunst in Antwerpen. Neptun und Knabe am Meer, darüber Flugzeug, im Hintergrund Schiff / Unbekleidete Reiterin zwischen Kirchturmspitze und Bootsdeck. 79,5 x 79,5 mm.
Vorzüglich

Belgien-Flandern

78 Balduin IV., Pfennig. 0,80 g. Kreuz mit vier Spitzbögen, in den Winkeln je eine Kugel / Kreuz, in den Winkeln Kugel, Ringel und je drei Kugeln. Dannenberg 146 var.
Gewellt, durchgehender Schrötlingsriss, schön
79 Ludwig II. de Male, Doppelgroschen Botdrager o.J. 4,29 g. Gaillard 225.
Vorzüglich
80 Karl V., 4 Patards 1539, Brügge. Münzzeichen Lilie. van Gelder-Hoc 189-5, v. d. Chijs Taf. 38/42.
Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön

Belgien-Tournai

81 Albert und Isabella, Patagon o.J. Davenport 4438, Van Gelder-Hoc 311-7, Delmonte 260. Gut ausgeprägt.
Sehr schön

Bolivien

82 Carlos IV., 8 Real 1808 PTS PJ, Potosi. K.M. 73.
Schöne Patina. Fast vorzüglich

Brasilien

83 Joao, Prinzregent, 960 Reis 1810. K.M. 307.
Schöne Patina. Überprägungsspuren, fast vorzüglich
84 Joao VI., 960 Reis 1815, Bahia. K.M. 307.1.
Überprägungsspuren. Vorzüglich +
85 Republik seit 1889, 1000 Reis 1913. K.M. 513.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
86 Republik seit 1889, Versilberte Bronzemedaille 1900, von Hans Frei. Auf die 400-Jahrfeier der Entdeckung Brasiliens. 57 mm.
Vorzüglich

China

87 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 100 Yuan 1989. Großer Pandabär.
Mit Box und Zertifikat. Polierte Platte
88 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 Yuan 1989. Großer Pandabär.
Mit Box, Zertifikat und Umverpackung. Polierte Platte
89 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1989. Großer Pandabär.
GOLD. Polierte Platte
90 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1989. Großer Pandabär.
Stempelglanz
91 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 100 Yuan 1990. Großer Pandabär.
Mit Box und Zertifikat. Polierte Platte
92 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 Yuan 1990. Großer Pandabär.
Mit Box, Zertifikat und Umverpackung. Polierte Platte
93 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1993. Panda. Dazu 3 x 5 Yuan und 2 x 10 Yuan. Schön 521. 6 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
94 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1998. Auf Dr. Norman Bethune. Dazu Kanada 5 Dollar 1998. 2 Stück
Box. Polierte Platte
95 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollars Jahr 3, 9, 10. 50 Cents (2). 5 Stück.
Sehr schön

China Provinz Chihli (Hebei)

96 20 Cents Year 31 (1905). Kann 206, Yeoman 71a. In US Plastic-Holder PCGS AU50.
Fast vorzüglich
97 Dollar 1908. Jahr 34. Davenport 188, Kann 208 ff, Yeoman 73, L&M 465.
Belag, sehr schön

China Provinz Kiangsoo

98 Cu 10 Cents (1902). K.M. 162.7.
Schöne Patina. Vorzüglich +

China Provinz Szechuan

99 Dollar 1912. Yeoman 456. In US Plastic-Holder PCGS MS61.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

China Provinz Yunnan

100 50 Cents o.J. (1911-1915). Yeoman 257. 7 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
101 50 Cents o.J. (1909). Yeoman 259, L&M 426.
Schöne Patina. Sehr schön

Dänemark

102 Hardeknud, Pfennig, Roskilde. 0,89 g. Schriftband auf Raute / Dreiendiger Knoten. Verwilderte Umschriften. Hauberg 32.
Randfehler, gewellt, schön - sehr schön
103 Frederik VII., Rigsdaler 1854. K.M. 760.1, Hede 8 A.
Schöne Patina. Vorzüglich
104 Christian IX., 2 Kroner 1888. 25-jähriges Regierungs-Jubiläum. K.M. 799, Hede 10.
Fast Stempelglanz
105 Christian IX., 2 Kroner 1892. Goldene Hochzeit. K.M. 800, Hede 11.
Fast Stempelglanz
106 Frederik VIII., 2 Kronen 1906. Auf den Thronwechsel. K.M. 803.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
107 Christian X., 2 Kronen 1916. Dazu weitere Silbermünzen. 6 Stück
Fast Stempelglanz

Dänemark-Grönland

108 25 Öre 1926. 2 Stück.
Stempelglanz und fast Stempelglanz

Dominikanische Republik

109 Peso 1986. Auf die 15. Spiele in Zentralamerika und der Karibik. 3 Stück.
Polierte Platte

El Salvador

110 Republik seit, 50 Centavos 1892. K.M. 112.
Schöne Patina. Sehr schön
111 Republik seit, Peso 1894. K.M. 115.1.
Vorzüglich

Eritrea

112 Umberto I., 2 Lire 1890. K.M. 3.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich

Frankreich

113 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1644, von Mauger. Auf die Einnahme von 30 Städten in Deutschland, Italien und Spanien. 41 mm.
Vorzüglich
114 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1646, von Mauger. Eroberung von Dunquerke. Divo 21. 41 mm.
Vorzüglich
115 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1648, von Mauger. Eroberung von Tortosa. 41 mm.
Vorzüglich
116 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1660, von Mauger. Auf seine Hochzeit mit Maria Theresia von Österreich, der Tochter Philipps IV. von Spanien. 41 mm.
Vorzüglich
117 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1674, von Mauger. Schlacht bei Ladenburg. 41 mm.
Vorzüglich
118 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1678, von Mauger. Einnahme von Puigcada. Divo 21. 41 mm.
Vorzüglich
119 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1679, von Mauger. Auf die Hochzeit Marie Louise d'Orleans mit Charles II. König von Spanien. 41 mm.
Vorzüglich
120 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1679, von Mauger. Auf den Frieden von Nijmegen. 41 mm.
Vorzüglich
121 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1674, von Mauger. Auf die Schlacht von Seneffe. 41 mm.
Vorzüglich
122 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1679, von Mauger. Kaiser zu Pferd. 41 mm.
Vorzüglich
123 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1680, von Mauger. Auf die Eingliederung des Elsass ins französische Königreich. 41 mm.
Vorzüglich
124 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1682, von Mauger. Auf die Einsetzung der Flotte. Divo 191. 41 mm.
Winzige Kratzer, vorzüglich
125 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1693, von Mauger. Auf die Einnahme von Chaleroi. 41 mm.
Vorzüglich
126 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1700, von Mauger und Bernard. Auf Philippe d'Anjou, (Philip V.) König von Spanien. 41 mm.
Vorzüglich +
127 Ludwig XV., Silbermedaille 1770, von Duvivier. Auf die Vermählung des Kronprinzen mit Marie Antoinette von Österreich. Die Büsten des Paares einander gegenüber / Brautpaar reicht sich über Altar die Hände, im Hintergrund zwei gekrönte weibliche Gestalten. Nocq 165. 41 mm, 32,29 g.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, winzige Randfehler, fast vorzüglich
128 Ludwig XVI., Doppelter Louis d'or 1786 A, Paris. Friedberg 474, Gadoury 363.
GOLD. Justiert, vorzüglich
129 Ludwig XVI., Louis d or 1786 K, Bordeaux. Gadoury 361, Duplessy 1707.
GOLD. Vorzüglich
130 Nationalkonvent, Oktogonale Silbermedaille An VIII. 1796, von Dumarest. Banque de France. Minerva und Fortuna schütten Münzen aus einem Füllhorn in eine Kasse / Vier Zeilen Schrift zwischen Eichen- und Lorbeerzweig. Randpunze: Füllhorn und ARGENT. Slg. Julius 778, Bramsen 28. 36,7 x 36,6 mm, 24,41 g.
Vorzüglich
131 Napoleon I., 40 Francs 1811 A, Paris. Friedberg 505, Gadoury 1084.
GOLD. Starke Kratzer, sehr schön
132 Medaillen Napoleons I., Silbermedaille 1806, von Andrieu. Auf die Einnahme von Neapel. Kopf nach rechts / Viktoria bekränzt Stier mit Menschenkopf. Slg. Julius 1557, Bramsen 516. 40,5 mm, 38,82 g.
Schöne Patina. Randfehler, vorzüglich +
133 Ludwig XVIII., Bronzemedaille 1817, von Dubois und Puymaurin. Auf Ludwig Joseph von Bourbon 1736-1818. Slg. Julius 3606, Bramsen 1795. 41 mm.
Vorzüglich
134 Ludwig XVIII., Bronzemedaille o.J., von F. Gayrard. Auf die Unterdrückung der Revolutionäre in Spanien mit Hilfe der französischen Armee. Büste rechts / Ein antik gekleideter Krieger mit Schild vertreibt mit erhobenem Schwert einen spanischen Rebellen, links sitzt Hispania mit zwei Kindern im Arm.
Randfehler. Vorzüglich
135 Louis Philippe I., Franc 1831. Henry V. Gadoury 451.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich
136 Louis Philippe I., 5 Francs 1831 W, Lille. Gadoury 676. In US Plastic-Holder PCGS MS63+.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Minimale Kratzer, fast Stempelglanz / Stempelglanz
137 Louis Philippe I., 1/2 Franc 1833. Henry V. Gadoury 404.
Schöne Patina. Kleiner Randfehler, vorzüglich
138 Louis Philippe I., 1/4 Franc 1833 A. Gadoury 355.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
139 Louis Philippe I., 1/4 Franc 1833 W, Lille. Gadoury 355.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
140 Louis Philippe I., 50 Centimes 1845 B, Rouen. Gadoury 409.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
141 Louis Philippe I., Bronzemedaille 1834, von F. Caqué. Kopf der Marianne nach links / Aufzählung von Daten. Randpunze: Schiffsbug.
Vorzüglich
142 Napoleon III., 5 Francs 1858 A, 1863 A. Friedberg 578 a, 588. 2 Stück.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön
143 Napoleon III., Franc 1867 A. Gadoury 463.
Vorzüglich - Stempelglanz
144 Dritte Republik, 50 Centimes 1888 A. K.M. 834.1.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
145 Dritte Republik, 100 Francs 1935. Bazor. Friedberg 598, Gadoury 1148, Mazard 2346.
GOLD. Vorzüglich +
146 Dritte Republik, Große Bronzegussmedaille 1927, von Dammann. 'Musik und Tanz'. 98,5 mm.
Prägefrisch
147 Dritte Republik, Bronzemedaille o.J., von J.C. Chaplain. Auf die Belagerung Paris 1870 - 1871. Paris stehend vor einer Kanone / Monument. Randpunze: Bronze und Füllhorn.
Vorzüglich
148 Vichy Regierung, Bronzemedaille 1941, von Pierre Turin. Auf den Staatschef Philippe Petrain. Büste nach links / Arbeit, Familie, Land. Randpunze: OA 554. Metal D und Füllhorn.
Vorzüglich
149 Lots, Ecu 1702, 1/2 Ecu 1659 und 165?. 3 Stück.
Teils mit Fehlern, schön - sehr schön

Frankreich-Straßburg, königliche Münzstätte

150 Heinrich II., Pfennig. 1,32 g. Gekröntes Brustbild von vorn, darüber Palmwedel (?) / Verschleiertes Brustbild der Mutter Gottes von vorn, darüber Palmwedel. Dannenberg 707-709 (Hildesheim), stark variierend, Kluge, Salier 149 stark variierend.
Gewellt. Schön - sehr schön
151 Heinrich II., Pfennig. 1,24 g. Kopf nach rechts / Kreuzförmiger Stadtname. Dannenberg 919, Kluge, Salier 81.
Gewellt, durchgehende Schrötlingsrisse, schön

Frankreich-Straßburg, Stadt

152 Taler o. J. Davenport 5842.
Kleine Feilspur am Rand, vorzüglich

Französische Kolonien-Indochina

153 50 Cents 1936. K.M. 4 a.2.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Griechenland

154 Konstantin I., Bronzemedaille 1913. Auszeichnung während des Balkankrieges. Beiderseits Büste nach links. 30 mm.
Kleine Henkelspur, etwas fleckig, sehr schön

Großbritannien

155 Elizabeth I., Sixpence 1569. Seaby 2562.
Sehr schön +
156 Charles II., Crown 1676. Seaby 3358.
Kleiner Randfehler, sehr schön
157 William III., Shilling 1697. Seaby 3497.
Sehr schön
158 Anne, Guinea 1713. Friedberg 320, Seaby 3574.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön +
159 George II., Halfcrown 1745. Lima. Seaby 3695.
Sehr schön
160 George III., Half Guinea 1786. Friedberg 361, Seaby 3734.
GOLD. Vorzüglich +
161 George III., Guinea 1791. Friedberg 356, Seaby 3729.
GOLD. Winziger Kratzer, sehr schön - vorzüglich
162 George III., Crown 1819. Davenport 103, Seaby 3787.
Sehr schön - vorzüglich
163 George III., Weißmetallmedaille 1806, von Wyon. Auf den Tod von William Pitt. Büste Pitts nach links / Trauernde Britannia vor Sarkophag. Brown 617. 51,9 mm.
Vorzüglich
164 Victoria, Sovereign 1863 - 1873. 4 Stück.
GOLD. Sehr schön
165 Victoria, Sovereign 1872. Seaby 3852.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
166 Victoria, Double Florin 1888. Seaby 3923.
Vorzüglich - Stempelglanz
167 Victoria, 1/2 Sovereign 1892. Seaby 3878.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
168 Victoria, 1/2 Sovereign. 3 Stück.
GOLD. Sehr schön
169 Victoria, 1/2 Sovereign. 3 Stück.
GOLD. Sehr schön
170 George V., 1/2 Crown 1916. K.M. 818.1, Seaby 4011.
Fast Stempelglanz
171 George V., Crown 1928. K.M. 836, Seaby 4036.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
172 George V., Crown 1933. K.M. 836, Seaby 4036.
Sehr schön
173 George VI., Crown 1937. Seaby 4078.
Fast Stempelglanz
174 Elizabeth II., 2 Pfund 1999. Auf den Rugby Weltpokal.
GOLD und SILBER. Box. Polierte Platte
175 Elizabeth II., Proof Sätze 2000 und 2001. 2 Stück.
Polierte Platte
176 Elizabeth II., + 2008 - 2011. Wall Street Investment.
Original Verpackung. GOLD. Stempelglanz

Großbritannien-Somersetshire

177 Bristol, Cu Penny Token 1811. Davis 90, Withers 462 (Ohne Abbildung). Sehr seltene Variante.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Guatemala

178 Republik seit 1839, Peso 1871. K.M. 190.1.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Haiti

179 Republik nach 1863, Gourde 1887. K.M. 46.
Vorzüglich

Hawaii

180 Kalakaua, Dollar 1883. K.M. 7.
Berieben, kleine Kratzer, fast vorzüglich

Indien

181 William IV., Kupfermünzen ab 1835. 10 Stück.
Sehr schön, schön
182 Victoria, 1/4 Rupie 1894. Dazu weitere Silbermünzen. 9 Stück.
Sehr schön
183 Victoria, 1/2 Pice 1898. Dazu weitere indischen Kleinmünzen. 52 Stück.
Sehr schön
184 George V., 2 Annas 1918. Dazu weitere Kleinmünzen aus seiner Regierungszeit. 39 Stück.
Sehr schön und besser
185 Republik. Seit 1950, 10 und 25 Paise, 10 und 100 Rupien 1981. World Food Day. 4 Stück. Darunter eine Silbermünze.
Polierte Platte. Stempelglanz

Indien-Britisch Indien

186 Viktoria, Rupie 1840 (2x), 1890, 1901 und 1904. 5 Stück.
Sehr schön
187 Viktoria, Rupie 1877. Alwar. K.M. 45.
Randfehler, Kleine Kratzer, vorzüglich
188 Viktoria, Rupien. 13 Stück.
Meist sehr schön
189 Viktoria, Rupien. 12 Stück.
Meist sehr schön
190 Viktoria, Rupien. 12 Stück.
Meist sehr schön

Indien-Hyderabad

191 Mir Mahbub Ali Kahn II., Rupien. 3 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz

Iran

192 Nasir al-Din Shah (AH 1264-1313), 5 Kran 1313 AH (1896), Teheran. Auf sein 50jähriges Regierungsjubiläum.
Winzige Henkelspur (?), vorzüglich

Irland

193 Henry III., Penny. 1,46 g.
Schöne Patina. Leichte Prägeschwäche, sehr schön +
194 Republik, 1/2 Crown 1930. Dazu weitere Silbermünzen. 4 Stück.
Schön - sehr schön
195 Republik, Florin 1934. K.M. 7.
Winziger Randfehler, sehr schön +

Italien-Königreich (unter Napoleon)

196 Napoleon I., 10 Soldi 1811, Mailand. Pagani 55.
Vorzüglich - Stempelglanz
197 Napoleon I., 5 Lire 1814 M, Mailand. Davenport 202, Pagani 32.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Italien-Königreich

198 Vittorio Emanuele II., 50 Centesimi 1863 M. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Fast Stempelglanz
199 Vittorio Emanuele II., 10 Lire 1863 T. K.M. 9.2, Friedberg 15, Pagani 477. In US Plastic-Holder NGC MS63.
GOLD. Minimale Kratzer, fast Stempelglanz
200 Vittorio Emanuele II., 10 Centesimi 1866 OM. Pagani 546. In US Plastic-Holder NGC AU58BN.
Vorzüglich
201 Vittorio Emanuele II., 20 Lire 1875. K.M. 10.2, Friedberg 12, Pagani 472. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Minimale Kratzer, fast Stempelglanz
202 Umberto I., 5 Lire 1879 R. Davenport 141, Pagani 590. In US Plastic-Holder PCGS AU58.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
203 Umberto I., 20 Lire 1881 R. K.M. 21, Friedberg 21, Pagani 577. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Fast Stempelglanz
204 Umberto I., 20 Lire 1885 R. K.M. 21, Friedberg 21, Pagani 581. In US Plastic-Holder NGC MS63.
GOLD. Fast Stempelglanz
205 Umberto I., 20 Lire 1886 R. K.M. 21, Friedberg 21, Pagani 582. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
206 Umberto I., 20 Lire 1889 R. K.M. 21, Friedberg 21, Pagani 584. In US Plastic-Holder PCGS MS61.
GOLD. Kleine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
207 Umberto I., 20 Lire 1893 R. K.M. 21, Friedberg 21, Pagani 587. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
GOLD. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
208 Vittorio Emanuele III., Lira 1912 R. K.M. 57, Pagani 771.
Fast Stempelglanz
209 Vittorio Emanuele III., 10 Centesimi 1924 R. 2 Centesimi 1915 R. K.M. 60, Pagani 869. In US Plastic-Holdern NGC MS64RB und PCGS MS63RD. 2 Stück.
Fast Stempelglanz

Italien-Neapel und Sizilien

210 Josef Napoleon, 120 Grana 1808. Pagani 41, Davenport 165.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
211 Ferdinando II., 120 Grana 1859. Davenport 176, Pagani 481.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich

Italien-San Marino

212 20 Lire 1933 R. K.M. 11.
Gereinigt, vorzüglich

Italien-Sardinien

213 Vittorio Emanuele I., 5 Lire 1818 L, Turin. Davenport 133, Pagani 12.
Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön
214 Carlo Felice, 5 Lire 1829, Genua. Davenport 135, Pagani 76.
Schöne Patina. Kleine Randfehler, sehr schön
215 Carlo Alberto, 20 Lire 1832, 1849. 2 Stück.
GOLD. Sehr schön
216 Vittorio Emanuele II., 20 Lire 1853, 1855. K.M. 126.2, Friedberg 1146. 2 Stück.
GOLD. Sehr schön

Italien-Subalpine Republik

217 5 Francs an 10. Davenport 197.
Winziger Kratzer, winzige Randfehler, sehr schön / sehr schön +

Italien-Toskana

218 Charles Louis unter Vormundschaft seiner Mutter, 1 1/2 Francescone (Dena) 1807, Florenz. Davenport 152, Pagani 27.
Stärkere Randfehler, etwas berieben, sehr schön
219 Ferdinando III. zum zweiten Mal, Lira 1822. CNI 12.463.22.
Sehr schön
220 Leopold II., 1/2 Francescone 1829, Florenz. Pagani 124.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
221 Leopold II., Paolo 1845. Pagani 148.
Sehr schön - vorzüglich

Italien-Vatikan

222 Pio XI., 100 Lire 1929. Friedberg 283.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
223 Pio XI., 100 Lire 1932. Friedberg 283.
GOLD. Winziger Randfehler, winzige Flecken, vorzüglich +
224 Paul VI., Goldmedaille 1964, von Giampaoli. Auf den 400.Todestag von Michelangelo. Brustbild nach rechts / Ansicht der Piet\'e1 Vaticana. 44 mm, 67,95 g.
GOLD. Winziger Fleck, fast Stempelglanz
225 Paul VI., Goldmedaille 1965, von Giampaoli. Auf die Reise ins Heilige Land. Brustbild nach links / Ansicht des Jerusalem-Tors unter Sternenhimmel. 44 mm, 65,99 g.
GOLD. Kleiner Fleck, fast Stempelglanz

Italien-Venedig

226 Lorenzo Celsi, Soldino o. J. Dazu weitere venezianische Kleinmünzen (1x gelocht). 9 Stück.
Sehr schön, schön
227 Antonio Venier, Grosso Matapan o. J. Dazu Denar von Siena (11. - 14. Jh.). 2 Stück.
Sehr schön
228 Francesco Foscari, Kleinmünzen o. J. 9 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
229 Alvise Mocenigo I., Kupfermünzen o. J. 9 Stück.
Schön, schön - sehr schön
230 Alvise IV. Mocenigo, Zecchino. Friedberg 1421.
GOLD. Vorzüglich

Jamaika

231 25 und 100 Dollars ab 1980. Olympische Sommerspiele und Fußballweltmeisterschaften. 5 Stück.
Polierte Platte

Japan

232 Mutsuhito, 50 Sen 1873. Jahr 6. K.M. 25.
Sehr schön - vorzüglich
233 Mutsuhito, Yen 1894. Jahr 27. Yeoman 25.3.
Sehr schön

Jemen

234 Iman Yahya Bin Mohammed al-Din, 15 und 30 Khumsi 1926. Für Ghurfah. K.M. 103, 104. 2 Stück.
Sehr schön

Jugoslawien-Serbien

235 Milan I. (Milan IV.), 10 Dinara 1882. K.M. 17, Friedberg 5.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich

Kanada

236 George VI., Dollar ab 1936. Kanu. 17 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz, fast Stempelglanz
237 George VI., Dollar ab 1939. British Columbia, Calgary, Winnipeg, etc. 14 Stück.
SILBER. Polierte Platte. Stempelglanz
238 George VI., Dollar ab 1949. Vancouver, Stanley Cup, Kelsey, etc. 14 Stück.
SILBER. Polierte Platte. Stempelglanz
239 George VI., Dollar ab 1949. Toronto, Ballett, Eishockey, etc. 11 Stück.
SILBER. Polierte Platte. Stempelglanz, fast Stempelglanz
240 George VI., Dollar 1949 - 2004. RCMP, Calgary, Queen, etc. 12 Stück.
SILBER. Polierte Platte. Stempelglanz
241 Elizabeth II., Dollar 1966 - 1987. Kanu. 17 Stück.
Stempelglanz, fast Stempelglanz
242 Elizabeth II., 100 Dollars 1976. Olympiade Montreal. K.M. 115. 4 Stück. Je 7,80 g. Feingold.
GOLD. Fast Stempelglanz
243 Elizabeth II., 5 und 10 Dollars 1976. Auf die XXI. Olympischen Spiele in Montreal. 28 Stück. 944 g. Feinsilber. In Originalkassette.
Stempelglanz
244 Elizabeth II., 100 Dollars 1978. K.M. 122. 15,55 g. Feingold.
GOLD. Etwas berieben, Polierte Platte
245 Elizabeth II., 100 Dollars 1987. K.M. 122. 7,8 g. Feingold.
GOLD. Polierte Platte
246 Elizabeth II., 1 und 2 Dollar 1987 - 2000. 17 Stück.
Polierte Platte. Fast Stempelglanz
247 Elizabeth II., 5 Dollars 1999. Auf die Reise der Wikinger. Dazu Norwegen 20 Kronen 1999.
Original Box. Polierte Platte
248 Elizabeth II., 15 Dollars 2000. Das Jahr des Drachen. K.M. 387.
Box. Polierte Platte
249 Elizabeth II., 25 Cents 2000 - 2005. 11 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
250 Elizabeth II., 5 Dollars Maple Leaf 2010. Wall Street Investment.
Original Verpackung. GOLD. Stempelglanz

Kanada-Neufundland

251 Victoria, Kupfertoken 1846. Rutherford Brothers. Dazu Wellington Token 1814. 2 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön

Kanada-New Brunswick

252 Victoria, 5 Cents 1862. K.M. 7.
Fast sehr schön / sehr schön

Kanada-Nova Scotia

253 Halfpenny und Penny Token 1823, 1832, 1843. 3 Stück.
Schön, schön - sehr schön

Kanada-Prince Edwards Islands

254 Victoria, Kupfertoken 1855 und 1857. Breton 918, 919. 3 Stück.
Sehr schön

Kanada-Quebec

255 Penny Token 1852. Dazu weitere Token aus Upper Canada, Montreal, Newfoundland, Brunswick. 16 Stück.
Teilweise mit Fehlern, schön, schön - sehr schön

Kolumbien

256 Republik Kolumbien, 100, 200, 300, 500 und 1500 Pesos 1968. Internationaler Eucharistischer Kongress. K.M. 232-235. 100,62 g Feingold. Im Originaletui mit Zertifikat. 5 Stück.
GOLD. Polierte Platte

Kongo (Zaire)

257 Demokratische Republik, seit 1997, 10 Francs 2000 und 2001. Auf die Legenden der Seefahrt. Dazu Liberia 20 Dollars. 12 Stück.
Polierte Platte

Korea-Südkorea

258 Republik seit 1948, 10000 Won 2002. Auf die FIFA Fußballweltmeisterschaft in Korea und Japan. 8 Stück.
Original Box und Zertifikat. Polierte Platte

Kuba

259 Republik seit, 5 Pesos 1915. K.M. 19, Friedberg 4.
GOLD. Fast vorzüglich
260 Republik seit, 5 Pesos 1916. K.M. 19, Friedberg 4.
GOLD. Vorzüglich

Lesotho, Königreich

261 Moshoeshoe II., Proof Set 1969. 1, 2 ,4 , 10 und 20 Maloti. K.M. PS6. In Originaletui mit Zertifikat.
GOLD. Minimale Kratzer, Polierte Platte

Liberia

262 20 Dollars 2000 und 2001. Auf Europa. 13 Stück.
Polierte Platte
263 20 Dollar 2000 und 2001. Auf die Legenden der Seefahrt. Dazu Kongo 10 Francs. 12 Stück.
Polierte Platte
264 Investment Coin Set 10 und 20 Dollars 2005. Spingbock. 11 und 13,92 mm. 1/2 g, 1/25 Unze. Exemplare: 5000 Stück.
Original Verpackung. GOLD. Polierte Platte

Luxemburg

265 Johann von Bayern, Zwei mittelalterliche Groschen. 2 Stück.
Sehr schön

Malawi

266 Republik seit 1964, Investment Coin Set 2009. Springbock. Dynamische Hologramme in Gold und Silber.
Original Verpackung. GOLD. Polierte Platte

Malaysia-Brunei

267 50 Dollar 1980. K.M. 24.
Polierte Platte

Mauritius

268 George V., Rupie 1934. K.M. 17.
Sehr schön - vorzüglich

Mexiko

269 Carlos IV., 8 Reales 1793 FM, Mexiko. Mit Gegenstempel von Großbritannien auf der Vorderseite: Oval mit dem Brustbild Georgs III. Grove zu 1610 (dort ohne Gegenstempel); Seaby 3765 A. Calicó/Trigo 648, Grove zu 1610 (ohne Gegenstempel); Seaby 3765 A.
Schöne Patina. Sehr schön +
270 Zweite Republik seit 1867, 8 Reales 1892 Ga, Guadalajara. K.M. 377.6.
Vorzüglich - Stempelglanz
271 Zweite Republik seit 1867, 8 Reales 1897 GO RS, Guanajuato. K.M. 377,8.
Fast Stempelglanz

Niederlande-Königreich Holland unter Napoleon

272 Ludwig Napoleon, 50 Stuiver 1808. Davenport 228, Schulman 149. In US Plastic-Holder PCGS MS64
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz / Stempelglanz

Niederlande-Rechenpfennige

273 Rechenpfennig 1592. Auf die Einnahme von Steenwijk, Vetmars und Coevorden durch den Prinzen Moritz von Oranien.
Sehr schön - vorzüglich

Niederlande-Königreich

274 Wilhelmina I., 1/2 Gulden 1906. K.M. 121.2.
Winziger Randfehler, vorzüglich +

Niederlande-Deventer, königliche Münzstätte

275 Heinrich II., Pfennig. 1,07 g. Hand, an den Seiten REX / Kreuz, in den Winkeln je eine Kugel. Dannenberg 563, Kluge, Salier 65, Ilisch 1.8.
Leicht gewellt, Prägeschwäche, sehr schön

Niederlande-Deventer, Mzst. des Bistums Utrecht

276 Bernolf, Pfennig. 1,07 g. Kopf des Hl. Lebuinus von vorn / Kreuz, in den Winkeln je eine Kugel. Dannenberg 572, Ilisch 1.15.
Gewellt, schön - sehr schön

Niederlande-Friesland, Provinz

277 Taler 1611. Davenport 4829, Delmonte 947.
Gereinigtes Fundstück. Sehr schön

Niederlande-Geldern, Provinz

278 Löwentaler 1589. Münzzeichen Rose. Davenport 8826, Delmonte 824.
Schöne Patina. Prägeschwäche, sehr schön / vorzüglich

Niederlande-Holland, Provinz

279 Löwentaler 1589. Davenport 8838, Delmonte 831.
Schöne Patina. Prägeschwäche, fast sehr schön / fast vorzüglich
280 Reichstaler 1684. Davenport 4831, Delmonte 939.
Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, sehr schön

Niederlande-Maastricht, Stadt

281 Cu 16 Stuiver 1579. Belagerung durch spanische Truppen. Prägung vom Juni des Jahres. Brause-Mansfeld Tf. 23/14 ff.
Fast sehr schön

Niederlande-Tiel, königliche Münzstätte

282 Heinrich II., Pfennig. 1,42 g. Gekrönter 'Tieler' Kopf von vorn in Perlkreis / Retrogrades Colonia-Monogramm. Dannenberg 347, Hatz 2, Ilisch 3.2.
Gewellt, schön - sehr schön
283 Konrad II., Pfennig. 1,37 g. 'Tieler Kopf' von vorn / Dreizeiliger Stadtname. Dannenberg 584, Hatz 29, Ilisch 3.11.
Prägeschwäche, gewellt, schön

Niederlande-Utrecht, Provinz

284 14 Gulden 1750. Friedberg 970, Delmonte 288.
GOLD. Kleiner Schrötlingsfehler, fast vorzüglich

Niederlande-Westfriesland, Provinz

285 1/2 Dukaton 1776. Delmonte 1050.
Sehr schön

Panama

286 50 Centesimos 1905. K.M. 5.
Sehr schön - vorzüglich

Peru

287 Carlos IV., 8 Reales 1808 JP, Lima. Calicó/Trigo 640.
Sehr schön +
288 Republik seit, 8 Reales 1831 MM, Lima. K.M. 142.3.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
289 Republik seit, 4 Reales 1836, Cuzco. K.M. 115.1.
Sehr schön
290 Republik seit, Peseta 1880 B. K.M. 200.2.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Philippinen

291 Alfonso XII., 50 Centimos 1885. K.M. 150. In US Plastic-Holder NGC MS62.
Vorzüglich - Stempelglanz
292 Alfonso XII., 50 Centimos 1885. K.M. 150. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Vorzüglich +

Polen

293 Anonym. 11. Jahrhundert, Randpfennig. 1,10 g. Auch südliches Saalegebiet, Naumburg? Kreuz aus Keilen gebildet / Kreuz, in den Winkeln Kugeln und Ringel. Trugschriften. Dannenberg 1347 var., Gumowski 54 var., Kilger 5.1.4.B, Gruppe Sal D4:1/1.
Sehr schön
294 Stephan Bathory, 3 Gröscher 1584 GH, Olkusz. Gumowski 708, Kopicki 528 (R1).
Vorzüglich
295 Sigismund III., Dreigröscher 1593, 1594. Für Litauen. Kopicki 3521, 3523. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
296 Sigismund III., 3 Gröscher 1594, Olkusz. Gumowski 1014, Kopicki 977 (R2).
Sehr schön - vorzüglich
297 Sigismund III., 3 Gröscher 1596, Bydgoszcz (Bromberg). Gumowski 1026, Kopicki 1042.
Sehr schön - vorzüglich
298 Sigismund III., Sechsgröscher 1599, Marienburg. Gumowski 1153, Kopicki 1245.
Fast vorzüglich / vorzüglich
299 Sigismund III., 3 Gröscher 1599, Olkusz. Gumowski 1093, Kopicki 1136.
Fast vorzüglich / vorzüglich
300 Sigismund III., 6 Gröscher 1599, Marienburg. Gumowski 1153.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
301 Sigismund III., 3 Gröscher 1601, Krakau. Brustbild nach links. Gumowski 1123, Kopicki 1196 (R1).
Sehr schön - vorzüglich
302 Sigismund III., Ort 1623, Bydgoszcz. Gumowski 1177, Kopicki 1279.
Sehr schön +
303 Sigismund III., Ort 1623, Bydgoszcz. Gumowski 1177, Kopicki 1279.
Prägeschwäche, sehr schön
304 Sigismund III., Ort 1623, Bydgoszcz. Gumowski 1177, Kopicki 1279.
Sehr schön
305 Stanislaus August, Cu 3 Groschen 1766, Krakau. Gumowski 2348, Kopicki 2237.
Sehr schön - vorzüglich
306 Stanislaus August, Taler 1781 EB, Warschau. Davenport 1619, Gumowski 2395, Kopicki 2476 (R4).
Justiert, sehr schön
307 Stanislaus August, 4 Groschen 1787. 8 Groschen 1792. 2 Stück.
Sehr schön
308 Stanislaus August, Taler 1795, Warschau. Davenport 1623, Gumowski 2399, Kopicki 2488.
Sehr schön
309 Herzogtum Galizien, Cu Grossus 1794. Cu 3 Grossi 1794. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, sehr schön
310 Fürstentum Warschau, Cu Grosz 1811 IS. 3 Grosze 1811 IS. 2 Stück.
Fast vorzüglich, sehr schön - vorzüglich
311 Fürstentum Warschau, Talar 1812 IB, Warschau. Davenport 247, Gumowski 2472, Kopicki 3701, Slg. Merseburger -.
Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön +
312 Fürstentum Warschau, 1/3 Talara 1812 IB, Warschau. Gumowski 2471, Kopicki 3697, Slg. Merseburger 2123, Jaeger 206.
Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
313 Fürstentum Warschau, 1/6 Talara 1814 IB und vier Kleinmünzen. 5 Stück.
Meist sehr schön
314 Nikolaus I. von Russland, 5 Zlotych 1830 KG, Warschau. Gumowski 2523.
Sehr schön
315 Nikolaus I. von Russland, Zloty 1832 KG, Warschau. Gumowski 2516, Kopicki 2684.
Kleiner Kratzer, sehr schön
316 Nikolaus I. von Russland, Cu Grosz 1835 IP. Gumowski 2487.
Fast vorzüglich
317 Nikolaus I. von Russland, Zloty zu 15 Kopeken 1835 MW. Gumowski 2544, Kopicki 9401.
Sehr schön
318 Nikolaus I. von Russland, 2 Zlotych zu 30 Kopeken 1837 MW. Gumowski 2547, Kopicki 9418.
Sehr schön - vorzüglich
319 Nikolaus I. von Russland, Grosz 1838 MW, Warschau. Parchimowicz 1018 e.
Vorzüglich +
320 Nikolaus I. von Russland, 50 Groszy zu 25 Kopeken 1846 MW. Gumowski 2546, Kopicki 9488.
Fast vorzüglich
321 Republik Polen, 10 Zlotych 1933, Warschau. Auf Romuald Traugutt und die 70-Jahrfeier des Januar-Aufstandes von 1863. K.M. 24.
Kleine Kratzer, sehr schön +
322 Republik Polen, 20 Zlotych 1925. Chrobry. K.M. 33, Friedberg 115, Parchimowicz 125.
GOLD. Vorzüglich
323 Republik Polen, 10 Zlotych 1928, 1930 und 1933. 3 Stück.
Winzige Kratzer, winzige Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
324 Republik Polen, 200000 Zlotych 1992. 2 Stück.
Polierte Platte
325 Volksrepublik, 2000 Zlotych 1981. Boleslaw II. Parchimowicz 349, K.M. 135.
GOLD. Polierte Platte
326 Volksrepublik, 2000 Zlotych 1981. Wladyslaw I. Herman. Parchimowicz 350, K.M. 131.
GOLD. Polierte Platte
327 Volksrepublik, 100, 200, 1000, 2000 und 10000 Zlotych 1982. Papst Johannes Paul II. In Originaletui mit Zertifikat.
GOLD. Etwas Patina. Polierte Platte
328 Volksrepublik, 10000 Zlotych 1989. Papst Johannes Paul II. K.M. 189 a.
Polierte Platte
329 Republik Polen seit 1990, Probe 200000 Zlotych 1991. Papst Johannes Paul II.
Polierte Platte
330 Republik Polen seit 1990, 200 Zlotych 1974. Dazu weitere Kleinmünzen auch aus Russland. 12 Stück.
Sehr schöne / vorzüglich
331 Republik Polen seit 1990, 100 Zlotych 2003. Posen. Parchimowicz 896. Mit Zertifikat und Etui.
GOLD. Polierte Platte
332 LOTS, Polen-Sachsen. 6 Gröscher 1702. 1/6 Taler 1763. Silberabschlag von den Stempeln des Doppeldukaten. 3 Stück.
Sehr schön
333 LOTS, Stephan Bathory. Schillinge. Denar. Dreigröscher für Litauen. 7 Stück.
Meist sehr schön
334 LOTS, Sigismund August. Silberkleinmünzen. 6 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
335 LOTS, 50 - 200 Zlotych. 20 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
336 LOTS, Thorn. Schillinge und Pfennige. 5 Stück.
Sehr schön
337 LOTS, Sigismund I. Groschen von Westpreußen. 5 Stück.
Sehr schön
338 LOTS, Sigismund I. Groschen und ein Schilling. 5 Stück.
Sehr schön
339 LOTS, Sigismund I. 3 Gröscher. 5 Stück.
Sehr schön
340 LOTS, Sigismund I. 3 Gröscher. 5 Stück.
Sehr schön
341 LOTS, Sigismund I. 3 Gröscher. 5 Stück.
Sehr schön
342 LOTS, Sigismund I. 3 Gröscher. 5 Stück.
Sehr schön
343 LOTS, Johann Casimir. Silbermünzen. 10 Stück.
Meist sehr schön
344 LOTS, Johann Casimir. Silbermünzen, u.a. anderem 18 Gröscher von Thorn. 8 Stück.
Meist sehr schön
345 LOTS, Silbermünzen des 18. Jahrhunderts. 15 Stück.
Schön, schön - sehr schön
346 LOTS, Kupfermünzen des 19. Jahrhunderts. 6 Stück.
Sehr schön, sehr schön +
347 LOTS, Silbermünzen des 19. Jahrhunderts. 6 Stück.
Sehr schön
348 LOTS, Sigismund I. 3 Gröscher. 4 Stück.
Sehr schön
349 LOTS, Mittelalterliche Silbermünzen. 8 Stück.
Sehr schön
350 LOTS, Sigismund I. Silbermünzen. 7 Stück.
Sehr schön
351 LOTS, Sigismund III. Kleinmünzen. 13 Stück.
Schön - sehr schön
352 LOTS, Sigismund I. Groschen von Litauen. 2 Stück.
Sehr schön
353 LOTS, Kupfer- und Silbermünzen des 18. Jahrhunderts. 14 Stück.
Schön, schön - sehr schön
354 LOTS, Polnische Kleinmünzen des 19./20. Jahrhunderts. 18 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Polen-Danzig

355 Kasimir Jagello, Schilling. Münzzeichen Stern. Gumowski 459, Kopicki 7207 a.
Prägeschwäche, sehr schön
356 Sigismund August, Denar 1556. Gumowski 640.
Sehr schön
357 Interregnum nach dem Tod von Sigismund August, Denar 1573. Gumowski 656, Slg. Marienburg 8084, Kopicki 7385, Dutkowski/Suchanek 101.
Sehr schön
358 Stephan Bathory, Denar 1580. Gumowski 786.
Sehr schön
359 Notmünzen während der Belagerung, Groschen 1577.
Schön
360 Johann Casimir, 18 Gröscher 1660 und 6 weitere Kleinmünzen. 7 Stück.
Sehr schön
361 Johann Casimir, Kleinmünzen. 12 Stück.
Meist schön - sehr schön
362 Johann III. Sobieski, Schilling 1688. Gumowski 2040.
Sehr schön
363 Stanislaus August, Schilling 1765 REOE. Gumowski 2426.
Vorzüglich

Polen-Elbing

364 Sigismund I., Groschen 1533. Kopicki 7080.
Sehr schön +

Portugal-Macao

365 100 Patacas o.J. (1993). Auf den Grand Prix. K.M. 62.
Box und Zertifikat. Polierte Platte
366 500 Patacas o.J. (1993). Auf den Grand Prix. K.M. 63. Auflage: 2000 Exemplare.
Box und Zertifikat. Polierte Platte

Ras Al-Khaimah

367 Emirat, Saqr Bin Muhammad al-Qasimi, seit 1948, 5 Rials 1969. AH 1389. K.M. 3.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Russland

368 Katharina II., Rubel 1765, St. Petersburg. Münzmeister Stepan Afonasiev. Davenport 1683, Harris 159, Diakov 82, Bitkin 188.
Sehr schön - vorzüglich
369 Alexander I., Rubel 1814, St. Petersburg. Münzmeister Paul Stupitzin. Davenport 281, Harris 242, Bitkin 108.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
370 Alexander I., Bronzemedaille 1826. Gewidmet von den Ständen in Polen. Diakov 445.2. 26 mm.
Sehr schön - vorzüglich
371 Nikolaus I., Rubel 1831, St. Petersburg. Bitkin 111.
Sehr schön
372 Nikolaus I., 1 1/2 Rubel (10 Zloty) 1833, St. Petersburg. Münzmeister Nicholai Grachev. Davenport 284, Harris 338, Gumowski 2551.
Sehr schön
373 Nikolaus I., Rubel 1848, St. Petersburg. Harris 333, Bitkin 218. In US Plastic-Holder PCGS AU55.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich +
374 Nikolaus I., Rubel 1849, St. Petersburg. Dazu 25 Kopeken 1896. 2 Stück.
Sehr schön +
375 Alexander II., 25 Kopeken und Poltina 1856 und 1859, St. Petersburg. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
376 Alexander II., Polushka 1861 BM, Warschau. Bitkin 497.
Fast vorzüglich
377 Alexander II., 5 Rubel 1872, St. Petersburg. Friedberg 163, Bitkin 20. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
GOLD. Prachtexemplar. Vorzüglich - Stempelglanz
378 Alexander II., Rubel 1878, St. Petersburg. Bitkin 92.
Berieben, sehr schön - vorzüglich
379 Alexander III., 5 Rubel 1887, St. Petersburg. Harris 426, Bitkin 25.
GOLD. Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
380 Nikolaus II., 5 Rubel 1899, St. Petersburg. K.M. 62, Friedberg 180, Bitkin 24.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
381 Nikolaus II., 10 Rubel 1899, St. Petersburg. K.M. 64, Bitkin 4.
GOLD. Vorzüglich
382 Nikolaus II., Rubel 1896 und 1898, Paris. Bitkin 193, 195. 2 Stück.
Kleiner Kratzer, sehr schön
383 Nikolaus II., 15 Rubel 1897, St. Petersburg. Friedberg 177, Bitkin 1.
GOLD. Vorzüglich
384 Nikolaus II., 5 Rubel 1898. Friedberg 180. 2 Stück.
GOLD. Kleine Randfehler, sehr schön
385 Nikolaus II., Rubel 1898, St. Petersburg. Münzmeister Apollon Grasgov. Harris 453, Bitkin 43.
Winziger Kratzer, vorzüglich +
386 Nikolaus II., 10 Kopeken 1905, 1908. 2 Stück.
Stempelglanz
387 Nikolaus II., Rubel 1898, Brüssel. Harris 455, Bitkin 204. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Minimale Kratzer, fast Stempelglanz
388 Nikolaus II., Rubel 1913. 300 Jahre Haus Romanow. Davenport 298, Harris 460.
Vorzüglich
389 UDSSR, Sternrubel 1921. K.M. 84.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
390 UDSSR, 50 Rubel 1990. K.M. 251, Friedberg 189.
GOLD. Polierte Platte
391 UDSSR, 50 Kopeken und Arbeiterrubel 1922 und 1924. 3 Stück.
Gereinigt, sehr schön
392 UDSSR, Kursmünzensatz 1976.
Stempelglanz
393 Lots, Rubel 1847. Dazu einige Kleinmünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön - Polierte Platte

Schweden

394 Friedrich I., 5 Öre 1736 GZ. K.M. 401.
Sehr schön
395 Oskar II., Krone 1890, Stockholm. S.M. 73.
Prachtexemplar. Polierte Platte
396 Oskar II., 2 Kronen 1897, dazu weitere Silbermünzen. 8 Stück.
Vorzüglich, fast Stempelglanz
397 Gustav V., 2 Kroner. 1942, 1943. 2 Stück.
Fast Stempelglanz

Schweden-Gotland

398 Hvid, Wisby. um 1520. Wappen / Lamm mit Fahne. Lagerqvist B II. 5a.
Fast sehr schön

Schweiz-Eidgenossenschaft

399 5 Franken 1867, 1879, 1923. Franken 1909 (vz+). 4 Stück.
Fast vorzüglich bis vorzüglich +

Schweiz-Basel, Bistum

400 Bischof Johann I. von Chalon., Vierzipfliger Pfennig o.J. HMZ I-250.
Sehr schön

Schweiz-Basel, Stadt

401 Taler 1741. Stadtansicht von Osten / Basilisk mit Wappen. Davenport 1750, Divo/Tobler 743, HMZ 99.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich +
402 1/2 Taler o.J. Stadtansicht / von zwei Basilisken gehaltenes Wappen. HMZ 80 c, Winterstein 172.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Schweiz-Genf, Stadt

403 Taler 1722. Davenport 1767, HMZ 2-339.
Sehr schön
404 10 Francs 1851. Divo/Tobler 279, HMZ 2-1342.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Schweiz-Glarus, Kanton

405 Silbermedaille 1840, von Bovy. Zur Erinnerung an die 'Escalade', den letzten Angriff Savoyens gegen Genf. Sieben Zeilen Schrift unter dem Genfer Wappen / Liste von Gefallenen. 25 mm, 6,52 g.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Schweiz-Helvetische Republik

406 10 Batzen 1799. HMZ 1187 a.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Schweiz-Schaffhausen, Stadt

407 Vierer o.J. HMZ 772 c.
Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön

Schweiz-St. Gallen, Abtei

408 Beda Angehrn, Taler 1777. Davenport 1778, Divo/Tobler 841 b, HMZ 2-867 c.
Sehr schön

Siebenbürgen

409 Sigismund Báthory, Dukat 1594, Klausenburg. Stehender St. Ladislaus / Madonna mit Kind auf Mondsichel. Friedberg 295, Resch 155, Huszár 105.
GOLD. Schrötlingsfehler am Rand, winzige Prüfspur, gewellt, sehr schön +

Spanien

410 Philipp IV., 8 Reales Unbestimmte Münzstätte, unbestimmter Herrscher.
Sehr schön
411 Carlos III. (Austria), Silbergussmedaille 1703, von P. H. Müller. Auf seinen Anspruch auf den spanischen Thron. Geharnischtes Brustbild / Österreichische Krieger in antiker Rüstung beschirmen das personifizierte Spanien vor fliehendem Franzosen. Forster 717, Slg. Montenuovo 1333. 43 mm, 26,02 g.
Sehr schön
412 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
413 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder PCGS MS61.
Kleine Kratzer, vorzüglich +
414 Alfonso XIII., 5 Pesetas 1898. K.M. 707, Calicó/Trigo 27. In US Plastic-Holder NGC MS61.
Kleine Kratzer, vorzüglich +

Südafrika

415 Elizabeth II., Pound 1959. K.M. 54, Friedberg 9. Auflage 500 Stück.
GOLD. Berieben, vorzüglich
416 Republik. Ab 1961, 1/10 Krügerrand 2009. Wall Street Investment. Platinauflagen.
Original Verpackung. GOLD. Stempelglanz

Tschechien-Böhmen

417 Wenzel II., Prager Groschen.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Tschechien-Dietrichstein

418 Franz Joseph Johann Baptist, Ovale Zinnmedaille 1797, von Donner. Auf die von Franz Arnold Freiherrn von Sonnenfels in seiner Geburtsstadt Nikolsburg getätigte Stiftung. Personifizierte Tugend mit zwei Kindern vor Altar / Schrift. Appel's Repertorium 2257. 38 x 41 mm.
Leichte Randfehler, vorzüglich

Tschechien-Olmütz

419 Karl II. von Liechtenstein, 6 Kreuzer 1674. K.M. 236.2, Suchomel/Videman 342.
Vorzüglich +
420 Karl von Lothringen, Taler 1707. Davenport 1211.
Schöne Patina. Vorzüglich +
421 Rudolf Johann von Österreich, 20 Kreuzer 1820. K.M. 490, Suchomel/Videman 1201, L.-M. 539.
Prachtexemplar. Vorzüglich - Stempelglanz

Tschechien-Schlick, Grafschaft

422 Heinrich IV., Groschen 1639 IC, Plan.
Sehr schön +

Tschechien-Windischgrätz

423 1/2 Taler 1777. Slg. Donebauer 4036, Holzmair 111.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Tschechoslowakei

424 Dukat 1925. Friedberg 2.
GOLD. Fast Stempelglanz
425 Dukat 1931. Friedberg 2.
GOLD. Winzige Flecken, vorzüglich - Stempelglanz
426 Dukat 1932. Friedberg 2.
GOLD. Winzige Flecken, fast Stempelglanz
427 Dukat 1933. Friedberg 2.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
428 10 Dukaten 1934 Kremnitz. Friedberg 4.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
429 Dukat 1934. Friedberg 2. Seltener Jahrgang.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
430 10 Dukaten 1978, Kremnitz. Friedberg 19.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
431 5 Dukaten 1978, Kremnitz. Friedberg 20.
GOLD. Fast Stempelglanz

Türkei

432 Ahmed III. (AH 1115-1143), Zeri 1703. K.M. 173. 3,45 g.
GOLD. Sehr schön
433 Abdul Hamid II. (AH 1293-1327), 25 Kurush 1906. K.M. 729.
GOLD. Vorzüglich +

Tunesien

434 Ahmed Pasha Bey, 100 Francs 1930. K.M. 257, Friedberg 14. In US Plastic-Holder PCGS MS65.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Ungarn

435 Maximilian II., Dukat 1573, Kremnitz. Huszár 973, Friedberg 57.
Gold. Zainende, sehr schön - vorzüglich
436 Franz Josef I., Vergoldete Bronzemedaille 1865, von Pittner. Auf die Eröffnung des ungarischen Reichstages. Gekröntes ungarisches Wappen umgeben von sechs Landeswappen (u.a. Siebenbürgen, Slawonien), im äußeren Kreise 27 Komitatswappen / Schrift umgeben von einem Kreis aus 29 Komitatswappen. Wurzbach 1060. 50 mm. Im Etui.
Vorzüglich - Stempelglanz

Uruguay

437 Republik. Seit 1830, Peso 1877. K.M. 17 a.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
438 Republik. Seit 1830, 20 Centesimos 1920. K.M. 24.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Vereinigte Staaten von Amerika

439 20 Dollars 1896 S. Liberty Head. K.M. 74.3, Friedberg 178.
GOLD. Fast vorzüglich
440 10 Dollars 1893. Liberty Head. K.M. 102, Friedberg 158.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
441 20 Dollar 1888 S. K.M. 127, Friedberg 175.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön +
442 20 Dollar 1893 S. K.M. 127, Friedberg 175.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich +
443 2 1/2 Dollars 1909. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Fast vorzüglich
444 2 1/2 Dollars 1912. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Kratzer, sehr schön +
445 2 1/2 Dollars 1913. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
446 2 1/2 Dollars 1914 D. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 121.
GOLD. Fast vorzüglich
447 2 1/2 Dollars 1915. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Kleine Kratzer, fast vorzüglich
448 2 1/2 Dollars 1925 D. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 121.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
449 2 1/2 Dollars 1926. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
450 2 1/2 Dollars 1927. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Kleiner Kratzer, fast vorzüglich
451 5 Dollars 1908. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 148.
GOLD. Sehr schön +
452 5 Dollars 1909. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 120.
GOLD. Fast vorzüglich
453 5 Dollars 1910. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 148.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
454 5 Dollars 1911. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 148.
GOLD. Fast vorzüglich
455 5 Dollars 1915. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 148.
GOLD. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
456 20 Dollars 1926. Saint Gaudens. K.M. 131, Friedberg 185.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
457 Quadratische Bronzemedaille, von Weinman. Zweiter Preis der Ausstellung in St. Louis. Zwei weibliche Personen mit Schleier vor aufgehender Sonne / Adler auf Schrifttafel, darunter zwei Delphine. 67 x 67 mm. Beschädigtes Originaletui.
Mattiert. Vorzüglich
458 1/2 Dollar 1920. Pilgrim Centennial. K.M. 147.
Fast Stempelglanz
459 Dollar 1924. Peace. K.M. 150.
Vorzüglich +
460 1/2 Dollar 1936. Columbia South Carolina. K.M. 178.
Fast Stempelglanz - Stempelglanz
461 Cents 1802, 1816, 1838, 1843, 1851, 1852. 7 Stück.
Gering erhalten, schön
462 New Jersey, Cent 1787. K.M. 12.
Zainende, kleiner Kratzer, schön - sehr schön
463 Territorial Gold, Gold-Dollar 1853, oktogonal. Libertykopf nach links umgeben von Rosetten / Wert und Jahr. K.M. 13.2. 1,16 g.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich

Vereinigte Staaten von Amerika-Connecticut

464 Cent 1786 und 1788. 2 Stück.
Schön

Zaire-Belgisch Kongo

465 Leopold II. von Belgien, 50 Centimes 1887. K.M. 5. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
466 Leopold II. von Belgien, 1 Franc 1887. K.M. 6. Im US-Plastic Holder NGC MS65.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
467 Leopold II. von Belgien, 2 Francs 1887. K.M. 7. Im US-Plastic Holder NGC MS66.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
468 Leopold II. von Belgien, 5 Francs 1887. K.M. 8.1. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
469 Leopold II. von Belgien, 1, 2, 5 und 10 Centimes 1888. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Zentralafrikanische Staaten-Gabun

470 Proof Set 1969. 1000, 3000, 5000, 10000 und 20000 Francs. K.M. PS2. In Originaletui mit Zertifikat.
GOLD. Polierte Platte

Zentralafrikanische Staaten-Tschad

471 Proof Set 1970. 300 Francs (John Fitzgerald Kennedy), 200 Francs (3 Stück, Martin Luther King, Charles de Gaulle, Präsident Nasser) und 100 Francs (Robert Francis Kennedy). K.M. 1, 4-7. 5 Stück.
Leichte Patina. Polierte Platte

Ausland LOTS

472 Norwegen. 10 Öre 1940 (15x), 1 Öre 1940/41 (27x). 42 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / Stempelglanz
473 Niederlande. Taler 1618, 1619, 1620, 1621 und 16??. 5 Stück.
Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, schön - sehr schön / fast sehr schön
474 Niederländische Dukatone 1666. Aus dem Wrack der 'Akerendam', die 1725 nahe der norwegischen Insel Runde sank. Diese Münzen wurden 1972 lokalisiert und gehoben. 8 Stück.
Wasserkorrosion, schön
475 Mexiko. 2 Reales 1777 und 1845. Dazu einige Silber- und Kupfermünzen und fünf Kleinmünzen aus Panama. 15 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
476 Frankreich. 5 Francs 1806 L (Schrötlingsfehler s / s-ss), 1852 A, 1849 A. Dazu 6 Livres 1793 A und einige Kupferkleinmünzen. 9 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
477 Ausländische Silbermünzen ab 1813. Bolivien, Hyderabad, Irak, Japan, Griechenland, Liechtenstein, Oman, etc. 13 Stück.
Sehr schön
478 Indien. 1/2 Rupie 1844, 1899, 1/4 Rupie 1835, 1840 und 182. 5 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich
479 Italien-Neapel und Sizilien. 120 Grana 1856, Sardinien 5 Lire 1844, Sizilien 120 Grana 1818 (Henkelspur), 5 Lire 1872, 1875 und 1/4 Scudo 1775 (Randfehler, f.ss). 6 Stück.
Teils mit kleinen Fehlern, fast sehr schön / sehr schön
480 Brasilien. 1000 Reis 1857, 1876, 1913, 500 Reis 1913 und 10 Reis 1869. 5 Stück.
Sehr schön - Fast Stempelglanz
481 Bolivien. 8 Soles 1860, 4 Soles 1837, 1 Sol 1861, 1/2 Sol 1860. 4 Stück.
Sehr schön / sehr schön +
482 Honduras. 2 und 8 Pesos 1862. 2 Stück.
Kratzer, Randfehler, fast sehr schön
483 Honduras. 50 Cents 1894 (f.ss), 25 Cents 1895, 10 Cents 1894 und 1 Cent 1885. Dazu Sarawak 1 Cent 1888, Barbados Penny 1788, 1792 Halfpenny 1792. 8 Stück.
Schön / fast sehr schön / sehr schön
484 USA. Quarter Dollar 1899, 1933, 1928, Dime 1915, 5 Cents 1883, 1915, 1919, 1935, 1936 und 1937 (2x), 3 Cents 1867, 1865, 2 Cents 1865, 1867, Cent 1818 (s), 1855, 1878, 1890, 1906 und 1943, Token 1837 und Bronzemedaille Admiral Vernon. 23 Stück.
Schön / Sehr schön und besser
485 Großbritannien. 3 Pence 1905. Russland. 10 Kopeken 1905. 2 Stück.
Vorzüglich + und vorzüglich
486 Indien. Rupie 1912, 1918, 1942, 1944 (2x) und 1945. 6 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
487 Amerikanische Silberdollar ab 1921. Dazu eine Silbermedaille 1927 auf Hindenburg. 11 Stück.
Sehr schön und besser
488 Palästina. 100 Mils 1927, 50 Mils 1935, 10 Mils 1927, 1935, 1940, 5 Mils 1942 (2x), 2 Mils 1927 (2x), 1942 und 1 Mil 1927, 1946. 12 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
489 Französische Kolonialproben ab 1964. Kamerun, Gabon, Kongo, etc. 10 Stück.
Fast Stempelglanz
490 Israel. 10 Lirot 1967, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973 (2x) und 1974. 8 Stück.
Fast Stempelglanz
491 Israel. 10 Lirot 1967, 1970, 1971 (2x), 1974 (2x), 1975 und 1976. 8 Stück.
Fast Stempelglanz
492 F.A.O. Sammlung ab 1968. Indien, Vatikan, Ägypten, etc. 52 Stück. Darunter Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
493 F.A.O. Sammlung 1968 - 1978. Konferenz für Afrika. Ägypten, Türkei, Indien, Tonga, etc. 48 Stück. Davon mindestens 7 Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
494 F.A.O. Sammlung 1970 - 1995. Indien, Nepal, Malta, etc. 65 Stück.
Vorzüglich, fast Stempelglanz, Stempelglanz
495 F.A.O. Sammlung 1971 - 1974. Indien, Panama, Nepal, etc. 34 Stück. U.a. 6 Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
496 Silbermünzen ab 1973. Auf die Olympischen Spiele. Griechenland, Bulgarien, San Marino, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
497 Silbermünzen ab 1973. Auf die Olympischen Sommerspiele. Jugoslawien, Griechenland, Bulgarien, etc. 20 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
498 F.A.O. Sammlung 1973 - 1975. Ägypten, Bhutan, Indien, etc. 31 Münzen und 1 Geldschein.
Polierte Platte. Stempelglanz
499 F.A.O. Sammlung 1975. Gleichheit, Entwicklung und Frieden. 38 Stück. U.a. Indien 10 und 50 Rupien aus Silber.
Polierte Platte. Stempelglanz
500 Israel. 25 Lirot 1975, 1976 (2x), 1977 (2x) und 5 Lirot 1960, 1961 1972. 8 Stück.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz
501 F.A.O. Sammlung 1975 - 1977. 10 und 50 indische Rupien, Philippinen, Burma, etc. 41 Stück - davon mindestens 6 Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
502 F.A.O. Sammlung 1976. Nahrung und Unterkunft. Indien, Nepal, Türkei, etc. 34 Stück. Silber, Kupfer-Nickel, etc.
Polierte Platte. Stempelglanz
503 F.A.O. Sammlung 1978 - 1980. Tonga, Cook Inseln, Türkei. 36 Stück. Darunter einmal Gold und 3 Silbermünzen.
GOLD. Polierte Platte. Stempelglanz
504 Silbermünzen ab 1979. Nepal, Thailand, Jugoslawien, etc. 16 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
505 Silbermünzen ab 1979. Mongolei, Bhutan, Türkei, etc. 15 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
506 F.A.O. Sammlung 1979 - 1981. Thailand, Indien, Tonga, etc. 36 Stück. Darunter eine Goldmünze und 8 Silbermünzen.
GOLD. Polierte Platte. Stempelglanz
507 Kupfer - Nickelmünzen ab 1980. Kuba, Ukraine, Niue. 19 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
508 Israel. 1 Sheqel 1980, 1983, 1984, 1986, 1990 (2x), 1991, 1992 (2x) und 1993 (2x). 11 Stück.
Stempelglanz
509 Israel. 2 Sheqel 1980, 1981, 1983, 1984 (2x) und 1992. 6 Stück.
Polierte Platte / Polierte Platte
510 Israel. 1 Sheqel 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1986, 1987 und 1988. 8 Stück.
Stempelglanz
511 F.A.O. Sammlung 1980 - 1995. Indien, Burma, Türkei, etc. Kupfer-Nickel und Silbermünzen. 12 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
512 Silbermünzen ab 1981. Auf die Olympischen Sommerspiele. Samoa, Kuba, Griechenland, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
513 Silbermünzen ab 1981. Verschiedene Sportmotive wie Tennis, Baseball, Leichtathletik, etc. Griechenland, Liberia, Türkei, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
514 Silbermünzen ab 1981. Verschiedene Motive vom Fußball, Tennis, Wintersport. San Marino, Kuba, Niue, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
515 Silbermünzen ab 1981. Auf den Fußball. Türkei, Kuba, Niue, etc. 16 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
516 F.A.O. Sammlung 1981. World Food Day. Haiti, Ägypten, Nepal, etc. 12 Stück. Darunter 3 Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
517 F.A.O. Silbermünzen 1981. Bhutan, Gambia, Malediven und Mauritius. 4 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
518 Haiti. 50 Gourdes 1981, 50 Centimes 1895, 20 Centimes 1890, 10 Centimes 1894, 2 Centimes 1881. Dazu 6 Silbermünzen aus Costa Rica. 11 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
519 F.A.O. Sammlung 1981 - 1983. Indien, Ägypten, Ungarn, etc. 28 Stück. Darunter 6 Silbermünzen.
Polierte Platte . Stempelglanz
520 Silbermünzen ab 1982 Verschiedene Motive von Olympischen Winterspielen. Jugoslawien, Türkei, Kuba, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
521 Kupfer - Nickelmünzen ab 1982. Ukraine, Kuba, Türkei, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
522 Israel. 2 Sheqel 1982, 1985, 1987, 1988, 1990, 1991, 1992 und 1993. 8 Stück.
Polierte Platte
523 F.A.O. Sammlung 1982 - 1985. Barbados, Vanuatu, Nepal, etc. 33 Stück. Darunter eine Silbermünze.
Polierte Platte. Stempelglanz
524 Israel. 1 Sheqel 1983, 1987, 1990, 1993, 1995 (2x), 1996, 1998, 1999 (2x), 200 und 2001. 12 Stück.
Polierte Platte
525 F.A.O. Sammlung 1984. World Fisheries Conference. Malta, Portugal, Türkei, etc. 12 Stück.
Kupfer-Nickel. Polierte Platte. Stempelglanz
526 Israel. 1/2 Sheqel 1984, 1 Sheqel 1988, 25 Lirot 1975, 50 Lirot 1978, 1979 und 100 Lirot 1979. 6 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
527 F.A.O. Sammlung 1984 und 1985. International Year of the Forest. Kuba, Türkei, Schweden, etc. 14 Stück. Darunter 4 Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
528 französische Silbermünzen 1984 - 1997. 21 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz, fast Stempelglanz
529 Silbermünzen ab 1985. Verschiedene olympische Disziplinen wie Rudern, Leichtathletik, Bogenschießen, etc. Kuba, Griechenland, Niue, etc. 18 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
530 Frankreich. 100 Francs 1986 Piedfort. Dazu weitere Silbermünzen aus Jugoslawien, Ungarn, Portugal und Belgien. 6 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
531 Israel. 2 Sheqel 1986, 1992, 1993, 1994, 1995 (2x), 1998 und 2001. 8 Stück.
Polierte Platte
532 Silbermünzen ab 1988. Auf den Fußball. Kuba, Niue, Cook Inseln, etc. 14 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
533 Silbermünzen 1988 - 2000. Belgien, Isle of Man und San Marino. 17 Stück.
Polierte Platte
534 Silbermünzen 1989 - 2001. Bulgarien, Spanien und Türkei. 17 Stück.
Polierte Platte
535 Silbermünzen 1990 - 1998. Andorra und Niederlande. 17 Stück.
Polierte Platte
536 französische Silbermünzen 1990 - 2000. 20 Stück.
Polierte Platte
537 Europäische Silbermünzen 1990 - 2001. Malta, Finnland, Ungarn, etc. 17 Stück.
Polierte Platte
538 Silbermünzen 1991 - 1996. Gibraltar und Portugal. 18 Stück
Polierte Platte. Stempelglanz
539 Silbermünzen 1991 - 2004. Andorra und Frankreich. 18 Stück.
Polierte Platte
540 Silbermünzen 1994 und 2001 Auf die olympischen Winterspiele in Lillehammer und Salt Lake City. 5 Stück.
Polierte Platte
541 Silbermünzen 1995. 50 Jahre F.A.O. / Südafrika und Slowenien. 3 Stück.
Polierte Platte
542 Silbermünzen 1995. 50 Jahre F.A.O. / Andorra und Israel. 4 Stück.
Polierte Platte. Stempelglanz
543 französische Silbermünzen 1996 - 2000. 18 Stück.
Polierte Platte
544 Schiffsgeld o. J. 1 x 4 Reales, 11 x 8 Reales. Aus dem Wrack der 'Akerendam', die 1725 nahe der norwegischen Insel Runde sank. Diese Münzen wurden 1972 lokalisiert und gehoben. 12 Stück.
Gering erhalten, schön
545 F.A.O. Sammlung World Food Day - 16. Oktober 1981. Türkei, Philippinen, Kuba, etc. 33 Stück. Darunter 6 Silbermünzen.
Polierte Platte. Stempelglanz
546 Moderne Silbermünzen. Korea. 16 Stück.
Polierte Platte
547 Kanada. Dollar. 17 Stück.
Vorzüglich - Polierte Platte
548 Silbermünzen. Norwegen, Niederlande, Russland, Cook Islands usw. 15 Stück.
Vorzüglich - Polierte Platte
549 Moderne Silbermünzen, u.a. Niger Probe 1000 Francs 1960. 11 Stück.
Polierte Platte
550 Moderne Silbermünzen. Kiribati, Nepal, Bangladesch, Niue, Bhutan, Caymand Islands, Cooks Islands, Neuseeland und Solomon Islands. 13 Stück.
Polierte Platte
551 Moderne Silbermünzen. Kuba, Russland, Polen, Norwegen, San Marino, Portugal, Ungarn, Andorra und Türkei. 14 Stück.
Polierte Platte
552 Cooks Islands. 50 Dollars. 10 Stück.
Polierte Platte
553 Silbermünzen. Ungarn, Spanien, Monaco, Indien usw. 15 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
554 Moderne Silbermünzen. Tonga, Samoa, Bermudas, Vanuatu, Jamaica, Botswana, Suriname und Barbados. 10 Stück.
Polierte Platte
555 Italien. Mittelalterliche Kleinmünzen. 7 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
556 Silbermünzen des 16.-18. Jahrhunderts. 7 Stück.
Sehr schön
557 Silbermünzen. Guinea, Nicaragua, Niue usw. 13 Stück.
Polierte Platte / Vorzüglich - Stempelglanz
558 Spanien. Silbermünzen. 9 Stück.
Polierte Platte
559 Indien. Silbermünzen. Dazu einige Stücke in Cu-NI. 17 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
560 Diverse Silber- und Kupferkleinmünzen. Südafrika, Liberia, Philippinen, Mauritius, Indien, Japan usw. 25 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
561 Kanada. Silbermünzen. 8 Stück.
Polierte Platte
562 Meist asiatische Silbermünzen. 12 Stück.
Fast Stempelglanz
563 Diverse Silber- und Kupferkleinmünzen. Österreich, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Finnland usw. 31 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
564 Frankreich. 10 Francs 1986. Dazu USA 'States of the Union Mini-Coin Set' und 'Presidential Mini-Coin Set'
Stempelglanz
565 Moderne Silbermünzen. 11 Stück.
Stempelglanz / Polierte Platte
566 Tschechoslowakei. Silbermünzen. 10 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / Stempelglanz
567 Silbermünzen. Kuba, Mexico und Kanada. 10 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
568 Portugal. Silbermünzen. 11 Stück.
Vorzüglich / fast Stempelglanz
569 Polen. Silber- und Kupfermünzen. 15 Stück.
Fast sehr schön - Stempelglanz
570 Silber- und Kupferkleinmünzen. Chile, Uruguay und Ecuador. 21 Stück.
Fast sehr schön - Stempelglanz
571 Indische Silbermünzen. Dazu weitere Kleinmünzen und ein Antoninian. 19 Stück.
Meist sehr schön
572 Moderne Silbermünzen. Bulgarien. 7 Stück.
Polierte Platte
573 Peru. Diverse Silber- und Kupferkleinmünzen. U.a. 8 Reales 1838 (Beschädigt, gereinigt, s-ss). 12 Stück.
Fast sehr schön - Stempelglanz
574 Kolumbien. Diverse Silber- und Kupferkleinmünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
575 Silber- und Kupferkleinmünzen. Bolivien, Guatemala, Argentinien, Nueva Granada und Nicaragua. 27 Stück.
Fast sehr schön - Stempelglanz
576 Kleinmünzen. 6 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
577 Bulgarien. Silbermünzen. 5 Stück.
Polierte Platte / Fast Stempelglanz
578 Kleinmünzen. Dabei auch einige wenige Silbermünzen. 45 Stück.
Schön - Polierte Platte
579 Schweiz. Mittelalterliche Kleinmünzen. 4 Stück.
Sehr schön
580 Silber- und Kupferkleinmünzen. Belgien-Kongo, Italien und Frankreich. 8 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
581 Diverse Silber- und Kupferkleinmünzen. Paraguay, Honduras usw. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
582 Gedenk Euro-Gedenkmünzen. Gültige Gedenkmünzen aus Frankreich, Österreich, Slowenien, Niederlande und Portugal. Nominal 108,5 Euro, etwas Silber. 22 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
583 Großbritannien. Cu Token. 9 Stück.
Schön - sehr schön
584 Großbritannien. Cu Token. 11 Stück.
Schön - sehr schön
585 Großbritannien. Cu Token. 11 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
586 Großbritannien. Cu Token. 11 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
587 Kanada. Cu Token. 8 Stück.
Sehr schön
588 Sarawak. Kupfermünzen. 6 Stück.
Sehr schön, sehr schön +
589 USA. Dime. 66 Stück.
Meist sehr schön
590 Italien. Kupfermünzen. 5 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
591 Italien. Kupfermünzen. 26 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
592 Italien. Silbermünzen (8). 10 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
593 Kanada. Kleinmünzen. 33 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön und besser
594 Silbermünzen. 21 Stück. 130 Gramm Brutto.
Schön - vorzüglich
595 Guatemala und Venezuela. Silbermünzen. 10 Stück. Brutto 36 g.
Sehr schön - fast Stempelglanz
596 Kleinmünzen. Skandinavien, Österreich mit 20 und 50 Schilling und Portugal. 74 Stück.
Schön - vorzüglich
597 Kleinmünzen. 25 Stück.
Schön - sehr schön
598 Niederlande. Album mit Kursmünzen. Ungeordnete Sammlung vom Cent bis 5 Gulden ohne Silber. Brutto 2,1 Kg.
Sehr schön - vorzüglich
599 Bolivien. Proklamationsmedaillen. 10 Stück.
Teilweise gelocht, fast sehr schön - vorzüglich

Orden-Deutsches Kaiserreich

Oldenburg

600 Orden, Ehrenkreuz 1838-1918. 1. Klasse. Möglicherweise Bronze vergoldet. Nimmergut 1927 Anm., OEK 1527. 34 x 34 mm, 25,38 g (mit Band und Spange).
Blau-rotes Band. Vorzüglich
601 Orden, Friedrich-August-Kreuz. 1. Klasse 1914-1918. Eisen geschwärzt. Nimmergut 1969 Abb. 2, OEK 1562. 45 x 45 mm.
Vorzüglich
602 Orden, Friedrich-August-Kreuz. 2. Klasse 1914-1918. Eisen geschwärzt. Nimmergut 1970, OEK 1563. 40 x 40 mm. Blau-rotes Band. Dazu ein weiteres Stück mit abgebrochener Nadel. 2 Stück.
Originalöse. Vorzüglich
603 Orden, Friedrich-August-Kreuz. 2. Klasse 1918. Mit Bandspange: 'Vor dem Feinde' Eisen geschwärzt. Nimmergut 1971, OEK 1564. 39 x 39 mm.
Vorzüglich
604 Orden, Dienstauszeichnung 3. Klasse für 9 Dienstjahre Schnalle Silber/Eisen. Ohne Band. Nimmergut 1978, OEK 1570. 42 x 12 mm.
Vorzüglich
605 Orden, Kreuz '1873' des Kriegerbunds. Buntmetall vergoldet. Kreuz des Landeskriegerbundes. 2 Stück.
Vorzüglich
606 Orden, Ehrenkreuze der 'Vereinigten drei Oldenburger Kammern'. 1. und 2. Klasse. Steckkreuz und Bandkreuz. 2 Stück.
Vorzüglich
607 Orden, Miniatur zum Ritterkreuz. 25,1 x 17,5 mm.
Vorzüglich
608 Orden, Ordensminiaturen. 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
609 Orden, Silberne Verdienstmedaille 1904-1918. Für Treue in der Arbeit. Brustbild Friedrich Augusts in Uniform nach links / Schrift zwischen Zweigen. Nimmergut 1959, OEK 1553. 30 mm. An Fünfeckspange mit blau-rotem Band, Nadel auf der Rückseite angelötet.
Originalöse, vorzüglich +
610 Orden, Kriegsverdienstmedaille 1916-1918 an der Damenschleife. Eisen, geschwärzt. Kriegsverdienstmedaille. Eisen, geschwärzt. Nimmergut 1972, 1973, OEK 1565. 34,5 x 28 mm. 2 Stück.
Winziger Randfehler, winzige Korrosionsstelle, vorzüglich und vorzüglich

Altdeutschland

Aachen

611 Städtische Prägungen, Silbermünzen. 3 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
612 Städtische Prägungen, 12 Heller-Stücke. 11 Stück.
Sehr schön
613 Städtische Prägungen, 4 Heller-Stücke. 6 Stück.
Schön - sehr schön

Andernach, königliche und bischöfliche Münzstätte

614 Otto III., Pfennig. 1,09 g. AN////// Dreitürmiger Mauerrring / OTTOREX Kreuz, in einem Winkel ein Dreispitz. Dannenberg 433, Kluge, Salier 17.
Gewellt, schön

Anhalt-Bernburg

615 Alexander Carl, Ausbeutetaler 1862 A. Jaeger 73, Thun 6, AKS 17, Kahnt 6.
Fast vorzüglich

Anhalt-Dessau

616 Leopold Friedrich, Taler 1863 A. Auf die Vereinigung. Jaeger 77, Thun 11, AKS 35, Kahnt 11.
Vorzüglich - Stempelglanz

Augsburg, Stadt

617 Reichstaler 1625. St. Ulrich vor Stadtpyr / Doppeladler. Forster 168, Davenport 5019.
Schöne Patina. Schrötlingsfehler am Rand, gutes sehr schön
618 1/6 Taler 1628. Forster 219.
Schöne Patina. Sehr schön

Baden-Durlach

619 Ludwig, Kronentaler 1830. Jaeger 41, Thun 18, AKS 53. In US Plastic-Holder PCGS MS66+.
Prachtexemplar. Feine Patina. Stempelglanz
620 Friedrich I., Silberkleinmünzen. 3 Stück.
Vorzüglich

Bamberg, Bistum

621 Franz Ludwig von Erthal, Taler 1795. Kontribution. Krug 427, Davenport 1939.
Sehr schön +
622 Christoph Franz von Buseck, 20 Kreuzer 1800. Krug 431.
Sehr schön +
623 Silberkleinmünzen. 10 Stück (ein Stück gelocht).
Sehr schön
624 Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
625 Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön
626 Kupferkleinmünzen. 6 Stück.
Sehr schön

Bayern

627 Maximilian I., als Kurfürst, Madonnentaler 1625. Hahn 107, Davenport 6070.
Sehr schön
628 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1760, München. Hahn 307, Davenport 1953, KM 234.1.
Prachtexemplar. Kaum justiert, vorzüglich - Stempelglanz
629 Ludwig I., Kreuzer 1835. Jaeger 27, AKS 87.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
630 Ludwig I., Geschichtstaler 1835. Hypothekenbank. Jaeger 48, Thun 66, AKS 133.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, winzige Randfehler, vorzüglich +
631 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1839. Reitersäule Maximilians I. Jaeger 68, Thun 77, AKS 100, Kahnt 104, Davenport 583, K.M. 425.
Schöne Patina. Randfehler, vorzüglich
632 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1840. Dürerstandbild. Jaeger 69, Thun 78, AKS 101, Kahnt 105.
Feine Kratzer, vorzüglich
633 Ludwig I., Doppeltaler 1842. Walhalla. Jaeger 71, Thun 80, AKS 103.
Winzige Kratzer, etwas Patina, sehr schön - vorzüglich
634 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1845. Kreitmayrstandbild. Jaeger 75, Thun 84, AKS 107, Kahnt 111.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön
635 Maximilian II. Joseph, 1/2 Gulden 1852. Gulden 1842. 2 Stück.
Fast vorzüglich und sehr schön
636 Maximilian II. Joseph, Doppeltaler 1855. (Starker Randfehler, ss). Dazu Doppelgulden 1855. 2 Stück.
Schöne Patina. Randfehler, sehr schön
637 Ludwig II., Taler 1866. Jaeger 104, Thun 103, AKS 174, Kahnt 128, K.M. 494.1.
Vorzüglich - Stempelglanz
638 Ludwig II., Siegestaler 1871. Jaeger 110, Thun 107, AKS 188.
Vorzüglich
639 Ludwig II., Siegestaler 1871. Jaeger 110, Thun 107, AKS 188, Kahnt 132.
Sehr schön +
640 Prinzregent Luitpold, Silbermedaille 1902. Auf die Vereinigung der Gemeinden Krumbach und Hüben. 33,3 mm, 14,99 g.
Fast Stempelglanz
641 Ludwig III., Versilberte Bronzemedaille 1916, von Klein. Sogenannter Bayerntaler. Brustbild nach links / Zwei Löwen halten gekröntes Wappen. Inhalt: 28 farbige Darstellungen der Ereignisse der ersten Weltkriegsjahre etc. Preßler vergl. 243 (Schraubtaler). Einlagen komplett und zusammenhängend. 52,8 mm. In Original Pappschachtel.
Sehr schön - vorzüglich

Bayern-München, Stadt

642 Silbermedaille 1906, von Dasio. Auf das 15. Deutsche Bundesschießen. Tänzer mit Zielscheibe / Adler. Peltzer 1487, Steulmann 3. 38 mm, 29,95 g. Im Originaletui.
Vorzüglich +

Beckum, Stadt

643 Vergoldete Bronzemedaille 1924, von Kissing. Auf die 700-Jahrfeier der Stadt. Stadtansicht / Brunnenszene. 43,5 mm.
Vorzüglich +

Bentheim-Tecklenburg-Rheda

644 Moritz, 5 Pfennig 1659. Kennepohl 90, Weingärtner 608.
Sehr schön

Brandenburg-Franken

645 Georg der Fromme, allein, 6 Kreuzer 1530 Schwabach. v. Schrötter 596 ff, Schulten 210, Slg. Wilmersdörffer 459.
Vorzüglich

Brandenburg-Ansbach

646 Alexander, Taler 1765, Schwabach. Auf die Kreisobristenwürde. Nach links reitender Markgraf / Löwenschild auf Armaturen, darüber Adler. Slg. Wilmersdörffer 1080, Davenport 1996.
Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
647 Alexander, Taler 1771. Slg. Wilmersdörffer 1088, Davenport 2001.
Sehr schön
648 Alexander, Taler 1776. Slg. Wilmersdörffer 1097, Davenport 2013.
Stempelfehler (?), kleiner Schrötlingsriss, vorzüglich

Brandenburg-Bayreuth

649 Friedrich, Leichter Taler 1752. Signatur H. Slg. Wilmersdörffer - vergl. 751, Davenport 2032 B.
Fast sehr schön
650 Friedrich Christian, Taler 1766. Slg. Wilmersdörffer 797, Davenport 2042.
Vorzüglich +

Brandenburg-Bayreuth, Stadt

651 Zinnmedaille 1905. Auf General August von Reinhardt, Ehrengroßmeister der Großen Loge 'Zur Sonne' in Bayreuth. 54 mm.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich

Brandenburg-Preußen

652 Albrecht III., Pfennig. 0,69 g. Bahrfeldt 231.
Schöne Patina. Sehr schön
653 Albrecht III., Pfennig. 0,61 g. Bahrfeldt 233.
Fast sehr schön
654 Albrecht III., Pfennig. 0,65 g. Bahrfeldt 235.
Schöne Patina. Sehr schön
655 Albrecht III., Pfennig. 0,64 g. Bahrfeldt 237 b.
Schöne Patina. Sehr schön
656 Otto V., Albrecht III. und Hermann, Pfennig. 0,67 g. Bahrfeldt 245.
Sehr schön
657 Georg Wilhelm, Ort 1621, Königsberg. Olding 37.
Winzige Henkelspur, fast sehr schön
658 Georg Wilhelm, Ort 1621, Königsberg. Olding 37.
Zainende, fast sehr schön
659 Friedrich III., 2/3 Taler 1693 ICS, Magdeburg. v. Schrötter 174 ff, Davenport 273.
Schöne Patina. Rückseite Fundbelag, sehr schön - vorzüglich
660 Friedrich III., 2/3 Taler 1690 IE, Magdeburg. Dazu ein 18 Gröscher 1758 A. 2 Stück.
Fast sehr schön
661 Friedrich II., Taler 1768 A. Olding 69, Davenport 2586.
Winzige Schrötlingsfehler, kleine Flecken, leicht berieben, sehr schön
662 Friedrich II., Taler 1785 A, Berlin. Olding 70, v. Schrötter 471, Davenport 2590.
Sehr schön - vorzüglich
663 Friedrich II., Taler 1780 B, Breslau. Olding 86, Davenport 2590.
Dunkle Patina. Schrötlingsfehler, sehr schön
664 Friedrich II., 8 Gute Groschen 1759 F, Magdeburg. Olding 341.
Schön
665 Friedrich II., 8 Gute Groschen 1753 (?) A und 1759 A. 2 Stück.
Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, sehr schön
666 Friedrich Wilhelm II., Taler 1792 A, Berlin. Jaeger 25, Davenport 2599.
Sehr schön
667 Friedrich Wilhelm III., Taler 1806 A. Jaeger 29, Thun 242, AKS 10, Kahnt 361. Besserer Jahrgang.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
668 Friedrich Wilhelm III., Taler 1816 A. Jaeger 33, Thun 244, AKS 11, Kahnt 362.
Fast vorzüglich
669 Friedrich Wilhelm III., Taler 1818 A. Jaeger 37, AKS 13. 3 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
670 Friedrich Wilhelm III., Taler 1818 A, dazu Krönungstaler 1861. Jaeger 37, Thun 246, AKS 13. 2 Stück.
Sehr schön / vorzüglich - Stempelglanz
671 Friedrich Wilhelm III., Taler 1831 A. Jaeger 62, Thun 250, AKS 17, Kahnt 370.
Sehr schön - vorzüglich
672 Friedrich Wilhelm III., Taler 1840 A. Jaeger 62, Thun 250, AKS 17, Kahnt 370, K.M. 419, Davenport 763.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
673 Friedrich Wilhelm III., Doppeltaler 1839 A. Jaeger 64, Thun 252, AKS 9.
Schöne Patina. Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich
674 Friedrich Wilhelm III., Doppeltaler 1840 A. Jaeger 64, Thun 252, AKS 9, Kahnt 372.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
675 Friedrich Wilhelm III., Bronzemedaille 1839, von Pfeuffer. Auf das Reformationsjubiläum. Die Brustbilder Joachims und Friedrich Wilhelms III. nach links / Abendmahlszene. Slg. Whiting 699, Sommer P 64. 45 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
676 Friedrich Wilhelm III., Bronzemedaille 1840, von Pfeuffer. Auf das 50jährige Freimaurerjubiläum von Johann Michael Palmie, Ordensmeister der großen Landesloge von Deutschland. 50,5 mm.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
677 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1843 A. Jaeger 74, Thun 258, AKS 69.
Sehr schön +
678 Friedrich Wilhelm IV., Bergbautaler 1846 A. Jaeger 75, Thun 257, AKS 75. Seltener Jahrgang.
Sehr schön +
679 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1855 A. Jaeger 80, Thun 260, AKS 76, Kahnt 377.
Sehr schön +
680 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1855 A. Jaeger 82, Thun 259, AKS 70.
Sehr schön - vorzüglich
681 Friedrich Wilhelm IV., 1/6 Taler 1859 A. Jaeger 83, AKS 82.
Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
682 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1859. Jaeger 84, Thun 262, AKS 78.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
683 Wilhelm I., 2 1/2 Silbergroschen 1865 A. Jaeger 90, AKS 102.
Stempelglanz
684 Wilhelm I., Taler 1867 A. Jaeger 96, Thun 270, AKS 99, Kahnt 388.
Vorzüglich - Stempelglanz
685 Wilhelm I., Siegestaler 1866 A. Jaeger 98, Thun 271, AKS 117, Kahnt 389.
Prägebedingte Randunebenheiten, fast Stempelglanz
686 Wilhelm I., Siegestaler 1866 A. Jaeger 98, Thun 271, AKS 117, Kahnt 389.
Vorzüglich +
687 Wilhelm I., Großes bronzenes Medaillon 1871, von Kullrich. Auf den Einzug Wilhelms I. in Berlin nach dem Sieg über Frankreich. Büste nach rechts / Thronende Germania mit Alsatia und Lothringia, darum ein Reliefband mit Soldaten und Zivilpersonen. Slg. Marienburg 5868 (Ar), Sommer K 72. 85 mm.
Vorzüglich
688 Wilhelm I., Zinnmedaille 1870 Auf den Deutsch - Französischen Krieg von 1870/71. Preußischer Adler thront über fünf Personenmedaillons / Schlachtszene. 53,5 mm.
Vorzüglich
689 Wilhelm I., Bronzemedaille 1871, von Brehmer. Dem Siegreichen Deutschen Heere. Slg. Marienburg 5783. 40 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
690 Wilhelm II., Silbermedaille 1895. Auf die 25-Jahrfeier der Siege von 1870. Die Köpfe der drei Kaiser nebeneinander nach rechts / Reichsadler mit aufgelegten Wappen auf der Brust, woran ein Eisernes Kreuz befestigt ist. 34,5 mm, 19,12 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
691 Wilhelm II., Zinkmedaille 1914, von Marschall. Brustbild nach rechts / Schrift. 60 mm.
Vorzüglich
692 Wilhelm II., Silbermedaille o.J., von Weigand. Geschenkmedaille zu Ehejubiläen. Büsten des königlichen Paares nach rechts / Schrift. 45 mm, 50,43 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Braunschweig-Wolfenbüttel

693 August der Jüngere, Zwitter-Schraubtaler o. J. Vorderseite des Talers 1652 mit dem Brustbild des Herzogs August fast v. v. mit umgelegtem Mantel (Dav. 6350) und Rückseite des Talers 1647 von Herzog Friedrich von Braunschweig-Lüneburg-Celle (Dav. 6498). Inhalt: 10 kolorierte Marienglasbildchen, auf denen verschiedene Szenarien dargestellt sind; für eine Deckelinnenseite gibt es ein loses, koloriertes Bild: Ein nacktes Paar im Bett, ihre Kleidung und Umgebung können durch Auflegen der Marienglasbildchen verändert werden. Mit Etui.
Schrötlingsfehler, fast sehr schön
694 August Wilhelm, Bronzemedaille 1726, von P.P. Werner. Auf die erste Goldausbeute am Rammelsberg. Stehender Bergmann neben Schacht mit Förderhaspel / Muschel mit Perle am Ufer. Fiala 1712, Müseler 10.3.15. 34 mm.
Leichte Randfehler, sehr schön
695 Karl Wilhelm Ferdinand, Konventionstaler 1795 MC, Braunschweig. Wappen / Wert. Welter 2903, Davenport 2173.
Vorzüglich - Stempelglanz
696 Wilhelm, Taler 1871 B. Jaeger 257, Thun 123, AKS 81.
Winzige Kratzer, vorzüglich
697 Wilhelm, Taler 1866. Thun 123, AKS 81.
Vorzüglich

Braunschweig-Calenberg-Hannover

698 Georg IV., 1/12 Taler 1824 LB. Wert / Springendes Pferd. Jaeger 21, AKS 43.
Vorzüglich - Stempelglanz
699 Georg IV., 2 Pfennig 1822 C. Gekröntes Monogramm GR / Wert. AKS 47.
Vorzüglich +
700 Ernst August, Taler 1842 A Kopf / Wappen. Jaeger 69, Thun 164, AKS 105, Kahnt 232, KM 197.1.
Sehr schön - vorzüglich
701 Ernst August, Taler 1847 A. Jaeger 69, Thun 164, AKS 105, Kahnt 232, KM 197.1.
Vorzüglich +
702 Ernst August, Bronzemedaille 1852, von Brehmer. Auf die Vollendung des königlichen Hoftheaters in Hannover. Kopf nach rechts / Gebäudeansicht. Brockmann 1085. 59 mm. Dazu Bronzemedaille 1866. 2 Stück.
Randfehler, sehr schön / fast vorzüglich
703 Georg V., Doppeltaler 1854 B. Jaeger 88, Thun 173, AKS 142, Kahnt 243.
Kleine Kratzer, winziger Randfehler, vorzüglich
704 Georg V., Doppeltaler 1855 B. Jaeger 88, Thun 173, AKS 142, Kahnt 243, K.M. 681, Davenport 681.
Vorzüglich - Stempelglanz
705 Georg V., Taler 1861 B. Jaeger 96, AKS 144.
Vorzüglich - Stempelglanz
706 Georg V., Taler 1866 B. Jaeger 96, Thun 174, AKS 144. In US Plastic-Holder PCGS MS65.
Prachtexemplar. Stempelglanz
707 Georg V., 2 1/2 Taler 1855 B. Jaeger 130, AKS 139, Divo / Schramm 116, Friedberg 1182.
GOLD. Leicht gewellt, sehr schön - vorzüglich
708 Georg V., Ausbeutetaler 1852. Thun 170, AKS 158. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Erstabschlag. Fast Stempelglanz

Bremen, Erzbistum

709 Adalbert, Pfennig. 1,21 g. Nachahmung der Trierer Pfennige von Eberhard. Kopf nach links, davor Kreuzstab und vier Kugeln / Zwei Schlüssel, links ein aus Kugeln gebildetes Dreieck. Dannenberg 1777, Jesse 62, Weiller 212 var.
Gewellt, schön

Bremen, Stadt

710 36 Grote 1846. Jaeger 21, AKS 1, Kahnt 159.
Vorzüglich
711 36 Grote 1859. Jaeger 21, AKS 1, Kahnt 159.
Schöne Patina. Vorzüglich +
712 Taler 1864. Börse. Jaeger 26 I, Thun 125, AKS 15, Kahnt 162.
Prachtexemplar. Winziger Randfehler, fast Stempelglanz
713 Taler 1864 B. Börse. Jaeger 26 I, Thun 125, AKS 15, Kahnt 162.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
714 Taler 1865. Zweites Deutsches Bundesschiessen. Jaeger 27, AKS 16. In US Plastic-Holder PCHS MS65.
Prachtexemplar. Erstabschlag. Winziger Fleck, Stempelglanz
715 Taler 1865. Zweites Deutsches Bundesschießen. Jaeger 27, AKS 16.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
716 Taler 1865 B. Bundesschießen. Jaeger 27, Thun 126, AKS 27, Kahnt 163.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
717 Taler 1863, 1871. 2 Stück.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich

Deutscher Orden

718 Schillinge diverser Herrscher. Überdurchschnittlich erhalten. 10 Stück.
Sehr schön und besser
719 Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Meist sehr schön
720 Hohlpfennige (2). Vierchen (2). 4 Stück.
Sehr schön
721 Maximilian I., 1/4 Taler o.J. Helm rechts, mit Strichkranz. Neumann 111, Prokisch 70.
Sehr schön
722 Ludwig Anton von Pfalz-Neuburg, Körtling 1688. Neumann 152.
Sehr schön - vorzüglich
723 Ludwig Anton von Pfalz-Neuburg, Körtling 1689. Neumann 152.
Sehr schön

Dortmund

724 Konrad II., Pfennig. 1,35 g. Kopf mit Strichhaaren nach links / Kreuz mit Kugeln in den Winkeln. Berghaus 23, Dannenberg 756.
Gewellt, schön - sehr schön
725 Konrad II., Pfennig. 1,39 g. Kopf mit stilisierter Krone nach links / Kreuz, in den Winkeln Kugeln. Schriftreste. Berghaus 24, Dannenberg 754.
Prägeschwäche, gewellt, sehr schön

Eichstätt, Bistum

726 Johann Anton Freiherr v. Zehmen, 1/2 Taler 1783. Cahn 147.
Henkelspur, sehr schön +

Emden, gräflich hamaländische Münzstätte

727 Hermann von Kalvelage, Pfennig. 0,73 g. Kopf nach rechts / Doppelfadenkreuz, in den Winkeln A-HN-THON. Dannenberg 772/773.
Leicht gewellt, sehr schön

Emden, Stadt

728 Gulden zu 28 Stübern o.J. Mit Titel Ferdinands III. Gekröntes Wappen / Reichsadler mit Wertzahl 28 auf der Brust. Davenport 508.
Übliche Prägeschwäche, sehr schön

Frankfurt, Stadt

729 Tournose o.J. J.u.F. 158 ff.
Sehr schön
730 Dukat 1652 (im Stempel geändert aus 1651). J.u.F. 469 a, Friedberg 976.
GOLD. Leicht gewellt, vorzüglich +
731 Silberabschlag von den Stempeln des 1 1/4fachen Dukaten 1711. Auf die Krönung Karls VI. Erdkugel umgeben von Wolken / Krone über Schrift. J.u.F. 680, Förschner 199.
Fast vorzüglich
732 Silberabschlag von den Stempeln des 3/4 Dukaten 1711. Auf die Krönung Karls VI. Erdkugel umgeben von Wolken / Krone über Schrift. J.u.F. 684, Förschner 200.
Sehr schön
733 Silberabschlag von den Stempeln des Doppeldukaten 1742. Auf die Wahl Karls VII. Brustbild nach rechts / Bundeslade mit Gesetzbuch. Am Ende der Vorderseitenumschrift Jahreszahl ohne Doppelpunkt. J.u.F. 741, Förschner 247.
Vorzüglich
734 Silberabschlag von den Stempeln des 3/4 Dukaten 1745. Auf die Krönung Franz' I. Strahlendes Gottesauge über Reichsinsignien auf Altar. J.u.F. 797 a, Förschner 312.
Vorzüglich
735 Silberabschlag von den Stempeln des 1 1/4fachen Dukaten 1764. Auf die Krönung Josefs I. zum Kaiser. Schwert und Steuerruder vor Globus / Schrift. J.u.F. 856, Förschner 354.
Vorzüglich - Stempelglanz
736 Silberabschlag von den Stempeln des 3/4 Dukaten 1764. Auf die Krönung Josefs I. zum Kaiser. Schwert und Steuerruder vor Globus / Schrift. J.u.F. 857, Förschner 355.
Vorzüglich +
737 Taler 1772. Stadtansicht. J.u.F. 877 a, Davenport 2226.
Schöne Patina. Vorzüglich +
738 10 Kreuzer 1788. J.u.F. 916.
Vorzüglich
739 Taler 1793. J.u.F. 957, Davenport 2228.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön +
740 Taler 1796. Kontribution. J.u.F. 965, Davenport 2229.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
741 Silberkleinmünzen. 4 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
742 Silberkleinmünzen. 21 Stück.
Meist sehr schön
743 1/8 Taler o.J. Gymnasialprämie.
Vorzüglich
744 Doppeltaler 1840. Stadtansicht. Jaeger 15, Thun 130, AKS 3, Kahnt 181.
Winziger Kratzer, vorzüglich +
745 Doppeltaler 1841. Stadtansicht. Jaeger 15, Thun 130, AKS 3, Kahnt 181.
Schöne Patina. Vorzüglich
746 Doppeltaler 1841. Jaeger 23, Thun 131, AKS 2, Kahnt 182.
Sehr schön - vorzüglich
747 Doppelgulden 1846. Jaeger 28, Thun 132, AKS 5, Kahnt 173.
Vorzüglich
748 Taler 1858. Jaeger 40, Thun 141, AKS 7, Kahnt 166.
Sehr schön - vorzüglich
749 Taler 1861. Jaeger 42 a, AKS 9.
Sehr schön - vorzüglich
750 Doppeltaler 1861. Jaeger 43, Thun 145, AKS 4, Kahnt 183.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
751 Doppeltaler 1866. Jaeger 43, Thun 145, AKS 4, Kahnt 183.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
752 Doppelgulden 1848. Parlament. Jaeger 45, Thun 134, AKS 38, Kahnt 175. Übliche prägebedingte Randunebenheit.
Schöne Patina. Vorzüglich +
753 Doppelgulden 1848. Erzherzog Johann. Jaeger 46, Thun 135, AKS 39, Kahnt 176.
Vorzüglich - Stempelglanz
754 Doppelgulden 1849. Goethes Geburtstag. Jaeger 48, Thun 137, AKS 41, Kahnt 178. Übliche prägebedingte Randunebenheit.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
755 Doppelgulden 1855. Religionsfrieden. Jaeger 49, Thun 138, AKS 42, Kahnt 179.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
756 Taler 1859. Schillers Geburtstag. Jaeger 50, Thun 139, AKS 43.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
757 Taler 1862. Schützenfest. Jaeger 51, AKS 44.
Vorderseite gereinigt, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
758 Taler 1863. Fürstentag. Jaeger 52, Thun 147, AKS 45, Kahnt 172.
Vorzüglich
759 Taler 1859, 1862. Schiller und Goethe. 2 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
760 Taler 1860, 1863. 2 Stück.
Sehr schön +
761 Silbermedaille 1809, von l'Allemand. Auf das 50jährige Jubiläum von Johann Carl Brönner, gewidmet von der Loge 'Zur Einigkeit'. Brustbild nach links / Schrift. J.u.F. 999. 41,5 mm, 29,18 g.
Winzige Sammlerpunze im Rand, vorzüglich

Friedberg, Reichsburg

762 Hans Eitel Diede zum Fürstenstein, Kreuzer 1682. Lejeune 66.
Sehr schön
763 Johann Maria Rudolph, Taler 1804. Lejeune 81 a, Thun 148, Davenport 655, Kahnt 184 a.
Justiert, vorzüglich

Fürth, Stadt

764 Bronzemedaille 1903. Auf die 100-Jahrfeier der Loge 'Zur Wahrheit und Freundschaft'. 50,5 mm.
Vorzüglich

Fulda, Bistum

765 Adalbert von Walderdorff, 1/6 Taler 1759 IFM. Münzmeisterzeichen auf der Rückseite. Slg. Schmidt 1120.
Prägeschwäche, sehr schön
766 Heinrich VIII. von Bibra, 20 Kreuzer 1788. Auf seinen Tod. Buchonia 129.
Vorzüglich
767 Heinrich VIII. von Bibra, Silberkleinmünzen. 6 Stück.
Sehr schön
768 Heinrich VIII. von Bibra, Kupfer- und Silberkleinmünzen. 6 Stück.
Schön, schön - sehr schön
769 Adalbert von Harstall, Taler 1796. Buchonia 5, Davenport 2264. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Schöne Patina. Winziger Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz

Halberstadt, Stadt

770 Dreier 1623.
Sehr schön

Hamburg-Stadt

771 32 Schilling 1795, 1809. 2 Stück.
Sehr schön und fast vorzüglich
772 Silbermedaille o.J. (graviert 1874), von Lorenz und Sohn. Ehrenpreis des Vereins für Geflügelzucht. 34,5 mm, 13,82 g.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Hamm, Stadt

773 3 Pfennig-Stücke. 9 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Hessen-Kassel

774 Friedrich II., Sterntaler 1778, Kassel. Schütz 1962, Davenport 2303.
Winziger Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich
775 Wilhelm I., Taler 1819. Jaeger 12, Thun 182, AKS 5, Kahnt 250.
Sehr schön - vorzüglich
776 Kurfürst Wilhelm II. und Friedrich Wilhelm, Doppeltaler 1840. Jaeger 33, Thun 185, AKS 43, Kahnt 253.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön
777 Friedrich Wilhelm I., Doppeltaler 1855. Ohne CP am Halsabschnitt. Jaeger 47 a, Thun 188, AKS 60, Kahnt 258.
Winziger Randfehler, winziger Kratzer, sehr schön

Hessen-Darmstadt

778 Ludwig I., 20 Kreuzer 1809 F / RF. Jaeger 11 a, AKS 75.
Sehr schön - vorzüglich
779 Ludwig II., 5 Gulden 1841. Jaeger 62, AKS 98, Divo / Schramm 121, Friedberg 1232.
GOLD. Winziger Randfehler, winziger Kratzer, vorzüglich +
780 Ludwig II., Taler 1833. Jaeger 333, Thun 194, AKS 102, Kahnt 263, K.M. 298.
Sehr schön
781 Ludwig III., Taler 1860. Jaeger 59, Thun 200, AKS 120, Kahnt 266.
Sehr schön +

Hessen-Homburg

782 Philipp, 1/2 Gulden 1841. Jaeger 6, AKS 168.
Sehr schön
783 Ferdinand, Taler 1859. Jaeger 9, Thun 202, AKS 172, Kahnt 270.
Sehr schön - vorzüglich

Hildesheim, Bistum

784 Friedrich Wilhelm von Westphalen, Kupfer- und Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Schön, schön - sehr schön

Hohenzollern-Sigmaringen

785 Friedrich Wilhelm IV. König von Preussen, 3 Kreuzer 1852 A. Jaeger 20, AKS 23.
Fast Stempelglanz

Isenburg-Büdingen

786 Ernst Casimir III., Cu Schnepfenheller o.J.
Vorzüglich +
787 Wolfgang Ernst und Bruno, Bronzemedaille 1901. Auf die 300-Jahrfeier des Gymnasiums zu Büdingen. Die beiden Brustbilder nach links / Zwei Wappen über Schrift. Slg. Joseph 1310. 32 mm.
Vorzüglich
788 Wolfgang, Schnepfenheller o.J.(1906), Berlin. Jaeger 10, Zilch 11.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Jever, herzoglich billungische Münzstätte

789 Bernhard II., Pfennig. 1,02 g. Bärtiger Kopf / Kirchenfahne. Dannenberg 591/593, Jesse 32, Kluge 242.
Gewellt, fast sehr schön
790 Bernhard II., Pfennig. 0,93 g. Bärtiger Kopf / Kirchenfahne. Dannenberg 591/593, Jesse 32, Kluge 242.
Gewellt, schön - sehr schön
791 Hermann, Pfennig, 0,70 g. Gekrönter Kopf von vorn / Kreuz mit Kugeln in den Winkeln. Dannenberg 597, Tergast 5.
Gewellt, schön - sehr schön

Jever, Herrschaft

792 Maria, Oertgen o.J., Jever. Münzzeichen Kleeblatt. Münzmeister Dirk Iden. Merzdorf -, Lehmann 54/55.
Sehr schön - vorzüglich
793 Carl Wilhelm von Anhalt-Zerbst, Oertgen o.J., Jever.
Sehr schön - vorzüglich
794 Carl Wilhelm von Anhalt-Zerbst, Oertgen o.J., Jever. 2 Stück.
Sehr schön

Jülich-Berg

795 Karl Theodor, Cu 1/2 Stüber 1794. Noss 1006.
Vorzüglich +
796 Karl Theodor, Kupfer- und Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Sehr schön

Köln, königliche und kaiserliche Münzstätte

797 Konrad II. August bis Dezember, Pfennig. 1,32 g. Nachahmung einer unbestimmten Münzstätte. SANCTA C///NIA Fünfsäulige Kirche mit spitzem Dach / +HVONRADASM Kreuz, in den Winkeln je eine Kugel. Hävernick 248 var., Dannenberg 359 var.
Prägeschwäche, sehr schön

Köln, Erzbistum

798 Pilgrim 1021-1036 und Kaiser Konrad, Pfennig. 1,41 g. Kreuz, in den Winkeln PI - LI - GR - IN / Fünfsäulige Kirche mit spitzem Giebel. Hävernick 222, Dannenberg 381.
Sehr schön
799 Pilgrim 1021-1036 und Kaiser Konrad, Pfennig. 1,40 g. Kreuz, in den Winkeln PI - LI - GR - IN / Fünfsäulige Kirche mit spitzem Giebel. Hävernick 222, Dannenberg 381.
Stärker gewellt, sehr schön
800 Pilgrim 1021-1036 und Kaiser Konrad, Pfennig. Kreuz, in den Winkeln PI-LI-GR-IM / Fünfsäulige Kirche mit spitzem Giebel. Hävernick 222a.
Schöne Patina. Kleine Kratzer auf der Vorderseite, sehr schön - vorzüglich
801 Pilgrim 1021-1036 und Kaiser Konrad, Pfennig. 1,52 g. Kreuz, in den Winkeln PI - LI - GR - IN / Fünfsäulige Kirche mit rundem Giebel. Hävernick 222 var., Dannenberg 381a.
Sehr schön
802 Pilgrim 1021-1036 und Kaiser Konrad, Pfennig. Andernach (?). Kreuz, im ersten Winkel Dreispitz / Fünfsäulige Kirche mit spitzem Giebel. Hävernick 224.
Schöne Patina. Dezentriert, sehr schön - vorzüglich
803 Pilgrim 1021-1036 und Kaiser Konrad, Pfennig. Büste nach rechts / Kirchengebäude, in der Kirche der Name Pilgrims in zwei Zeilen. Hävernick 232, Slg. Bonhoff 1552.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön
804 Salentin von Isenburg, Taler 1568, Deutz. Noss 71, Davenport 9128.
Schrötlingsfehler, vorzüglich
805 Kupfermünzen. 13 Stück.
Sehr schön
806 Silbermünzen. 15 Stück.
Sehr schön
807 Silbermünzen. 22 Stück.
Schön, sehr schön
808 Silbermünzen. 8 Stück.
Sehr schön

Köln, Stadt

809 Bronzemedaille o.J. Für hervorragende Leistungen in der Geflügelzucht. Weiler 2342. 39 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Konstanz, Bistum

810 Eberhard II. von Waldburg-Thann, Brakteat. Cahn 57.
Sehr schön

Lauenburg

811 August, Taler 1624, Lauenburg. Mit Titel Ferdinands II. Dorfmann 85 a, Davenport 7345, Schnee A 30.
Schrötlingsfehler am Rand, Feld der Vorderseite leicht bearbeitet, sehr schön

Lippe-Detmold

812 Paul Friedrich Emil Leopold, Taler 1860 A. Jaeger 16, Thun 213, AKS 16, Kahnt 283.
Fast vorzüglich

Löwenstein-Wertheim-Rochefort

813 Karl Thomas, Taler 1768. Wibel 273, Davenport 2406.
Justiert, sehr schön - vorzüglich

Lübeck, Stadt

814 32 Schilling 1672. Behrens 290 a, Davenport 625.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön
815 Taler zu 48 Schilling 1752. Behrens 291 a, Davenport 2420, Jaeger 22.
Sehr schön +

Lüneburg, herzoglich welfische Münzstätte

816 Otto IV., Brakteat. 0,52 g. Löwe nach rechts unter Mauerbogen, darüber Kreuz zwischen zwei Ringeln. Slg. Bonhoff 89.
Winziger Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön - vorzüglich

Lüneburg, Stadt

817 Goldgulden o.J., mit Titel Maximilian. Friedberg 1513.
GOLD. Prägeschwäche, winziger Randfehler, sehr schön

Magdeburg, Erzbistum

818 Albrecht von Käfernburg, Brakteat. Slg. Bonhoff 712, Berger 1586.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
819 August von Sachsen-Weißenfels, 2/3 Taler 1675, Halle. v. Schrötter 807, Davenport 632.
Sehr schön

Mainz, Erzbistum

820 Adolf II. von Nassau, Goldgulden o.J., Mainz. Slg. Walther 154, Friedberg 1628.
GOLD. Sehr schön
821 Lothar Friedrich von Metternich-Burscheid, Gulden zu 60 Kreuzer 1675, Mainz. Slg. Walther 349, Davenport 648.
Vorzüglich +
822 Emmerich Joseph, Taler 1764. Slg. Walther 594, Davenport 2424. Besserer Jahrgang.
Kleiner Kratzer, sehr schön
823 12 Kreuzer 1690, 1694 (2). 3 Stück.
Sehr schön
824 Silbermünzen. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
825 Silbermünzen. 21 Stück.
Sehr schön
826 Kupfermünzen. 19 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
827 Silbermünzen. 14 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
828 Kupfermünzen. 7 Stück.
Sehr schön +, sehr schön - vorzüglich
829 Kupfermünzen. 10 Stück.
Sehr schön
830 Kupfermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön

Mansfeld-vorderortische Linie zu Eisleben

831 Johann Georg III., 1/3 Taler 1671 ABK, Eisleben. Tornau 498.
Sehr schön +

Mansfeld-vorderortische Linie zu Friedeburg

832 Peter Ernst, Bruno, Gebhard und Johann Georg, Taler 1596, Eisleben. Davenport 9510.
Etwas Fundbelag, winzige Kratzer, sehr schön +

Mansfeld-eigentliche hinterortische Linie

833 Friedrich Christoph, Taler 1610 GM, Eisleben. Tornau 1263, Davenport 7002.
Schöne Patina. Sehr schön +

Mecklenburg-Schwerin

834 Paul Friedrich, 4 Schilling 1842. Auf seinen Tod. Jaeger 47, AKS 36.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
835 Friedrich Franz II., Taler 1867. Regierungsjubiläum. Auflage 10000 Stück. Jaeger 59, AKS 38.
Etwas berieben, vorzüglich - Stempelglanz
836 Friedrich Franz II., Taler 1864, 1867. 2 Stück.
Sehr schön

Mecklenburg-Strelitz

837 Adolf Friedrich IV., 1/48 Taler 1766 ILH. Kunzel 602 Ba.
Vorzüglich - Stempelglanz
838 Friedrich Wilhelm, Taler 1870 A. Jaeger 120, Thun 217, AKS 71.
Erstabschlag. Vorzüglich +
839 Friedrich Wilhelm, Taler 1870 A. Jaeger 120, Thun 217, AKS 71, Kahnt 295.
Fast vorzüglich

Memmingen

840 2 Kreuzer 1635. Nau 8.
Sehr schön

Münster, Bistum

841 Dietrich III. von Isenberg, Pfennig. 1,35 g. Thronender Bischof von vorn mit Stab und Buch / Dreitürmiges Gebäude. Ilisch 8.1, Grote 20.
Schön
842 Ferdinand von Bayern, 3 Pfennig 1645 EK. Schulze 58.
Minimal gewellt, sehr schön
843 Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Nassau

844 Friedrich August, Taler 1815 CT. Jaeger 19, Thun 220, AKS 25, Kahnt 300.
Vorzüglich
845 Adolph, Taler 1860. Jaeger 60, Thun 234, AKS 63, Kahnt 313.
Randfehler, sehr schön
846 Adolph, Taler 1864. Regierungsjubiläum. Jaeger 63, Thun 238, AKS 77, Kahnt 316.
Fast vorzüglich

Nordhausen, Stadt

847 Bronzemedaille o.J., von Maximilian Dasio. Ehrengabe der Stadt, anlässlich der 1000-Jahrfeier. Gekrönter Herold mit Schwert und Wappen über stilisierter Stadtansicht / Sechs Zeilen Schrift über Eichenzweig. Weber 106. 75 mm. Im Originaletui der Firma Carl Poellath.
Stempelglanz

Northeim, Stadt

848 1/24 Taler 1671. Mertens 123.
Sehr schön

Nürnberg, Stadt

849 Dreifacher Lammdukat 1700. Jahreszahl in Chronogramm. Lamm mit Fahne auf Globus / Unter Bändern drei Nürnberger Wappen, in der Mitte Stempelschneiderinitialen. Kellner 46, Friedberg 1880, Widhalm 22 b.
GOLD. Randfehler, Felder bearbeitet, sehr schön
850 Taler 1622. Kellner 230 a, Slg. Erlanger 395, Davenport 5636.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
851 Taler 1624. Kellner 231 b, Davenport 5637.
Schöne Patina. Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön +
852 Taler 1768. Stadtansicht. Randschrift. Kellner 344, Davenport 2494.
Sehr schön
853 1/2 Taler 1766 SR. Kellner 354, Slg. Erlanger 775.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
854 Silbermedaille 1730, von Dockler. Auf das Konfessionsjubiläum. Religio überreicht Karl V. die Augsburger Konfession / Schrift. Slg. Erlanger -, Slg. Whiting 410. 26 mm, 4,50 g.
Schöne Patina. Fast vorzüglich

Oldenburg

855 Anton Günther, Schilling o.J., Jever. Kalvelage/Trippler 205.
Sehr schön
856 Anton Günther, Krumsteert oder 2 Grote zu 18 Witten o.J. (1614-19), Jever. Münzmeister Nikolaus Wintgens. Münzzeichen Lilie. Mit Namen und Titel Matthias'. Kalvelage/Trippler 234, Bendig 15 var., Merzdorf 139 var.
Schön
857 Anton Günther, Stüber o.J. Mit Wahlspruch AUXILIUM MEUM A DOMINO. Kalvelage/Trippler 260.
Sehr schön
858 Anton Günther, 1/2 Stüber o.J. Kalvelage/Trippler 282.
Schrötlingsfehler, sehr schön
859 Anton Günther, 1/2 Grote o.J. Wappen. Kalvelage/Trippler 299.
Sehr schön
860 Anton Günther, 28 Stüber-Stücke. 3 Stück.
Sehr schön +
861 Anton Günther, Adlerschillinge. 4 Stück.
Sehr schön, sehr schön +
862 Anton Günther, 28 Stüber-Stücke. 3 Stück.
Sehr schön
863 Anton Günther, 28 Stüber-Stücke. 4 Stück.
Prägeschwäche, sehr schön
864 Peter Friedrich Wilhelm, 2 Grote 1792. Jaeger 26, Merzdorf 260, Kalvelage/Trippler 373.
Vorzüglich
865 Peter Friedrich Wilhelm, 2 Grote 1815. Jaeger 30, AKS 5.
Vorzüglich
866 Peter Friedrich Wilhelm, 12 Grote 1816. Jaeger 33, AKS 2.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
867 Peter Friedrich Wilhelm, 12 Grote 1818. Jaeger 33, AKS 2.
Sehr schön - vorzüglich
868 Peter Friedrich Wilhelm, 1, 1 1/2 und 4 Grote 1792. 3 Stück.
Sehr schön
869 Peter Friedrich Wilhelm, Grote 1817. 4 Grote 1816, 1818. 6 Grote 1816. 4 Stück.
Sehr schön
870 Peter Friedrich Wilhelm, Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Vorzüglich
871 Paul Friedrich August, 1/6 Taler 1846 B. Jaeger 42, AKS 10.
Vorzüglich
872 Paul Friedrich August, Cu Pfennig 1848. Für Birkenfeld. Jaeger 57, AKS 24. (vz-stgl). Dazu: 1/2 Grote 1802, 1816, 1831, 1840. 5 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich +
873 Paul Friedrich August, 2 1/2 Silbergroschen 1848. Für Birkenfeld. Jaeger 61, AKS 20.
Vorzüglich
874 Paul Friedrich August, Oldenburg für Birkenfeld. 1/2 Silbergroschen 1858. Silbergroschen 1848, 1858. 2 1/2 Silbergroschen 1858. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
875 Paul Friedrich August, Kupferkleinmünzen. 32 Stück.
Meist sehr schön
876 Paul Friedrich August, Silberkleinmünzen. 12 Stück.
Meist sehr schön
877 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1860 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322.
Zaponiert. Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
878 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1866 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322, K.M. 196, Davenport 753.
Vorzüglich - Stempelglanz
879 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1866 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322.
Sehr schön +

Osnabrück, Bistum

880 Ernst August I., 24 Mariengroschen 1675, Melle. Braunschweiger Helm / Wert in vier Zeilen. Kennepohl 300, Davenport 411, Welter 1887.
Schöne Patina. Vorzüglich

Ostfriesland

881 Anonym, 12. Jahrhundert, Schuppe, Emden. 0,14 g. Anfang 12. Jahrhundert, Krummstab neben Hand / Zwillingsfadenkreuz, in den Winkeln Punkte. Tergast 12.
Vorzüglich
882 Anonym, 12. Jahrhundert, Schuppe, Emden. 0,15 g. Anfang 12. Jahrhundert, Krummstab neben Hand / Zwillingsfadenkreuz, in den Winkeln Punkte. Tergast 13.
Vorzüglich
883 Anonym, 12. Jahrhundert, Schuppe, Emden. 0,15 g. Anfang 12. Jahrhundert, Hand neben Krummstab / Zwillingsfadenkreuz, in den Winkeln Punkte. Tergast 25.
Vorzüglich
884 Anonym, 12. Jahrhundert, Schuppe, Emden. 0,17 g. Anfang 12. Jahrhundert, Hand neben Krummstab / Zwillingsfadenkreuz, in den Winkeln Punkte. Tergast 25 var.
Sehr schön
885 Anonym, 12. Jahrhundert, Schuppe, Emden. 0,16 g. Anfang 12. Jahrhundert, Hand neben Krummstab / Zwillingsfadenkreuz, in den Winkeln Punkte. Tergast 35 var.
Vorzüglich

Passau, Bistum

886 Leopold Ernst Joseph Graf von Firmian, Taler 1779. Kellner 181, Davenport 2525.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Pfalz-Neuburg

887 Franz Ludwig, Bronzemedaille 1906, von Schwerdtner. Auf die Enthüllung des Deutschmeisterdenkmals in Wien. Die Brustbilder Franz Ludwigs und Erzherzog Eugens von Österreich (erster und letzter Inhaber des Regiments) nebeneinander nach links / Das Denkmal von Hans Bitterlich. Wurzbach 9466. 62 mm.
Vorzüglich

Pommern

888 Bogislaw X., Schilling o.J., Damm. Dannenberg 379, Schulten 2769.
Randfehler, vorzüglich
889 Bogislaw X., Schilling 1504, Stettin. Dannenberg 393, Schulten 2768.
Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
890 Bogislaw X., Schilling 1507, Stettin. Dannenberg 396, Schulten 2768.
Schrötlingsfehler, sehr schön
891 Bogislaw X., Schilling 1508, Stettin. Dannenberg 397, Schulten 2768.
Sehr schön +
892 Bogislaw X., Schilling 1512, Stettin. Dannenberg 400, Schulten 2768.
Sehr schön
893 Bogislaw X., Schilling 1515, Stettin. Dannenberg 403, Schulten 2768. Besserer Jahrgang.
Leichter Doppelschlag, sehr schön
894 Bogislaw X., Schilling 1518, Stettin. Dannenberg 406, Schulten 2768.
Sehr schön - vorzüglich
895 Bogislaw X., Schilling 1519, Stettin. Dannenberg 407, Schulten 2768.
Fast vorzüglich
896 Bogislaw X., Schilling 1521, Stettin. Dannenberg 409, Schulten 2768.
Sehr schön
897 Bogislaw X., Schilling 1523, Stettin. Dannenberg 411, Schulten 2768.
Prägeschwäche, sehr schön +
898 Bogislaw X., Witten 1504, Stettin. Dannenberg 418, Schulten 2771.
Prägeschwäche, sehr schön
899 Bogislaw X., Witten 1506, Stettin. Dannenberg 420, Schulten 2771.
Sehr schön
900 Bogislaw X., Witten 1511, Stettin. Greif nach links. Dannenberg 423, Schulten 2771.
Sehr schön
901 Bogislaw X., Witten 1515, Stettin. Dannenberg 425, Schulten 2771.
Sehr schön
902 Bogislaw X., Witten 1516, Stettin. Dannenberg 426, Schulten 2771.
Sehr schön - vorzüglich
903 Bogislaw X., Witten 1517, Stettin. Kopfstehende Ziffer 7. Dannenberg 427, Schulten 2771.
Fast vorzüglich
904 Bogislaw X., Witten 1521, Stettin. Dannenberg 430, Schulten 2771.
Sehr schön
905 Bogislaw X., Witten 1522, Stettin. Dannenberg 431, Schulten 2771.
Sehr schön +
906 Cu Scherfe (5). Doppelschillinge (2). Cu 6 Pfennig 1622 (gelocht). 1/12 Taler 1763. Zeitgenössische Fälschung. Dänemark. Sterling, Lund. 10 Stück.
Schlecht erhalten
907 Zeitgenössische Medaillen aus Silber, Bronze und Porzellan. Dazu Notgeld und Porzellanmedaillen. Silberdollars der USA (2). 22 Stück.
Sehr schön - Polierte Platte

Pommern-Stettin

908 Swantibor III., Witten vor 1379/81, Stettin. Greif nach links / Befußtes Kreuz, im ersten Winkel Kreuz. Jesse 353, Dannenberg 351.
Randfehler, sehr schön
909 Johann Friedrich, Cu Scherf 1581. Hildisch 16.
Sehr schön
910 Johann Friedrich, Cu Scherf 1587. Hildisch 20.
Sehr schön - vorzüglich
911 Johann Friedrich, Cu Scherf 1587. Hildisch 20.
Sehr schön
912 Johann Friedrich, Cu Scherf 1587. Überstrich über P und O. Hildisch 20 var.
Sehr schön
913 Johann Friedrich, Cu Scherf 1588. Hildisch 21.
Schön
914 Johann Friedrich, Cu Scherf 1591. Hildisch 22.
Sehr schön
915 Johann Friedrich, Cu Scherf 1591. Hildisch 22.
Sehr schön +
916 Philipp II., 1/24 Taler 1612, 1613, 1614. Hildisch 60 var, 61 var, 62. 3 Stück.
Sehr schön
917 Philipp II., 1/24 Taler 1615. Hildisch 63.
Sehr schön - vorzüglich
918 Philipp II., 1/24 Taler 1616. Mit Schreibfehler SET statt STE. Hildisch 64 var.
Sehr schön - vorzüglich
919 Philipp II., 1/24 Taler 1616. Mit Schreibfehler REIVBLI statt REIPVBLI. Hildisch 64 var.
Sehr schön
920 Philipp II., 1/24 Taler 1616, 1617. Verändertes Kreuz über Reichsapfel. Hildisch 64 var, 65 var. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, sehr schön
921 Philipp II., 1/24 Taler 1617. Mit Schreibfehler STE BO statt STE PO. Hildisch 65 var.
Sehr schön
922 Franz, 1/24 Taler 1619. Hildisch 121.
Sehr schön
923 Franz, Doppelschilling 1619. Hildisch 123.
Fast vorzüglich
924 Franz, Doppelschilling 1619, 1620. Hildisch 123, 124. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
925 Franz, Doppelschilling 1620. Mit Gegenstempel 'G3' von Greifswald. Hildisch 124.
Sehr schön
926 Franz, Doppelschilling 1620. Mit Gegenstempel 'Strahl' von Stralsund. Hildisch 124 GS VII.
Schrötlingsriss, sehr schön
927 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1620. Mit Gegenstempel G3 (nach 1622) von Greifswald. Hildisch 124.
Schrötlingsriss, sehr schön
928 Bogislaw XIV., 1/24 Taler 1623. Hildisch 137.
Vorzüglich
929 Bogislaw XIV., Doppelschilling o.J. Hildisch 139, 140. 2 Stück.
Sehr schön
930 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1620, Rügenwalde. Hildisch 142. Hildisch und Kopicki fälschlicherweise mit Münztstätte Stettin. Krüger Greifswald 2004, Landesherrliche Münzprägung in Pommern ... Seite 168-169.
Sehr schön / fast sehr schön
931 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1621. Mit Gegenstempel 'Strahl' von Anklam. Hildisch 143.
Sehr schön
932 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1621 (2), 1622. Hildisch 144, 145. 3 Stück.
Sehr schön
933 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1622. Hildisch 145.
Vorzüglich
934 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1622, 1624 (mit gotischer 4). Hildisch 146, 148. 3 Stück.
Sehr schön
935 Bogislaw XIV., Cu Rechenpfennig 1622 des Herbart von Lünen. Greif auf Postament, darunter geflügelte Kugel / Sonnenbestrahlte Blumen hinter Zaun. Neumann 35648 ff.
Sehr schön

Pommern-Wolgast

936 Ernst Ludwig, Cu Scherf 1592. Hildisch 161.
Sehr schön
937 Ernst Ludwig, Cu Scherf 1592. Hildisch 161.
Sehr schön +
938 Philipp Julius, 1/24 Taler 1609. Umschrift endet mit DSP. Hildisch 181 var.
Sehr schön
939 Philipp Julius, 1/24 Taler 1610 . Hildisch 182.
Sehr schön
940 Philipp Julius, 1/24 Taler 1610. Mit Schreibfehler PHILP. Hildisch 182 var.
Zainende, sehr schön - vorzüglich
941 Philipp Julius, 1/24 Taler 1611. Hildisch 183.
Vorzüglich
942 Philipp Julius, 1/24 Taler 1611, 1612, 1613 (2). Hildisch 183, 184, 185. 4 Stück.
Sehr schön
943 Philipp Julius, Doppelschilling 1612. Hildisch 203.
Sehr schön
944 Philipp Julius, Doppelschilling 1614. Hildisch 205 (dieses Ex.).
Sehr schön - vorzüglich
945 Philipp Julius, Doppelschilling 1615. Hildisch 206.
Sehr schön +
946 Philipp Julius, Doppelschilling 1616. Hildisch 207.
Sehr schön - vorzüglich
947 Philipp Julius, Doppelschilling 1616. Hildisch 207.
Vorzüglich
948 Philipp Julius, Doppelschilling 1619. Hildisch 210.
Sehr schön
949 Philipp Julius, Doppelschilling 1620. Hildisch 211.
Fast vorzüglich
950 Philipp Julius, Doppelschilling 1621. Mit Gegenstempel von Anklam. Hildisch 212.
Sehr schön - vorzüglich
951 Philipp Julius, 2 Schilling pommersch 1622. Hildisch 221.
Sehr schön +
952 Philipp Julius, Schilling 1622. Hildisch 223 (dieses Ex.).
Sehr schön +
953 Philipp Julius, Schilling 1622. Hildisch 223 var.
Sehr schön +
954 Philipp Julius, Cu 6 Pfennig 1622. Hildisch 227.
Sehr schön

Pommern-Cammin, Bistum

955 Franz, 1/24 Taler 1616. Brustbild. Hildisch 236.
Schrötlingsfehler, sehr schön
956 Franz, 1/24 Taler 1616. Brustbild. Mit Schreibfehler IOM statt POM. Hildisch 236 var.
Sehr schön
957 Franz, 1/24 Taler 1617. Brustbild. Hildisch 238.
Fundbelag, sehr schön - vorzüglich
958 Franz, 1/24 Taler 1617. Ungekrönter Greif. Hildisch 239 var.
Sehr schön - vorzüglich
959 Franz, 1/24 Taler 1618. Hildisch 241.
Sehr schön +
960 Ulrich, 1/24 Taler 1618 (2), 1619, 1621. Hildisch 246, 247, 250. 4 Stück.
Sehr schön
961 Ulrich, 1/24 Taler 1620. Jahreszahl im Stempel aus irrtümlich 0-Z umgeschnitten. Hildisch 248 var.
Sehr schön
962 Ulrich, 1/24 Taler 1621. Hildisch 250 (dieses Ex.).
Sehr schön - vorzüglich
963 Ulrich, 1/24 Taler 1621 (3), 1622 (2). Hildisch 251, 252. 5 Stück.
Sehr schön
964 Ulrich, Doppelschilling 1620, 1621 (2), 1622 (6). Hildisch 259, 260, 261. 9 Stück.
Meist sehr schön

Pommern-Ämter Barth und Neuenkamp

965 Bogislaw XIII., Cu Scherf 1588. Hildisch 277.
Fast sehr schön
966 Bogislaw XIII., Cu Scherf 1592. Hildisch 280.
Fundbelag, sehr schön

Pommern-Amt Rügenwalde

967 Bogislaw XIV., Dreipölker 1618, 1619 (2), 1620. Hildisch 283, 284, 285. 4 Stück.
Sehr schön, fast vorzüglich

Pommern-nach der Vereinigung

968 Bogislaw XIV., Taler 1634. Brustbild nach rechts / Zwei Wilde Männer hinter behelmtem neunfeldigem Wappen. Variante: Im Wappen von Stettin schreitender Greif nach links statt nach rechts. Hildisch 324, Davenport 7282.
Schöne Patina. Unbedeutende Henkelspur, sehr schön +
969 Bogislaw XIV., Taler 1637, Stettin. Münzmeister Gottfried Tabbert. Brustbild in besticktem Gewand nach rechts / Zwei Wilde Männer halten behelmtes, zehnfeldiges Wappen, neben dem Helmschmuck geteilt die Jahreszahl. Hildisch 329, Davenport 7288.
Schöne Patina. Unbedeutende Henkelspur, Feld der Vorderseite minimal bearbeitet, sehr schön
970 Bogislaw XIV., 1/16 Taler 1629. Hildisch 363.
Prägeschwäche, sehr schön
971 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1628. Hildisch 366.
Sehr schön - vorzüglich
972 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1628. Mit Gegenstempel von Anklam. Hildisch 366 GS II.
Prägeschwäche, sehr schön
973 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1628. Mit Gegenstempel von Anklam. Hildisch 366 GS II.
Fast sehr schön
974 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1628. Mit verdrehter Jahreszahl 8-2. Hildisch 366 var.
Sehr schön
975 Bogislaw XIV., Doppelschilling 1629. Hildisch 367.
Sehr schön

Pommern-unter schwedischer Besetzung

976 Karl X. Gustav, Doppelschilling 1657, 1658, 1659, Stettin. S.B. 40, 41, 42. 3 Stück.
Sehr schön +
977 Karl XI., 2/3 Taler 1690 ILA, Stettin. S.B. 114 b.
Sehr schön - vorzüglich
978 Karl XI., 2/3 Taler 1696 ICA, Stettin. Münzmeister Julius Christian Arensburg. Drapiertes Brustbild mit großer Allongeperücke nach rechts, unter dem Armabschnitt die Stempelschneiderinitialen / Zwei Wilde Männer halten Wappen. S.B. 121 b (XR), Davenport 769.
Henkelspur, fast vorzüglich
979 Karl XI., 1/12 Taler 1693 ILA. Jahreszahl im Stempel aus 1692 umgeschnitten. S.B. 152 var.
Fast sehr schön
980 Karl XI., Doppelschilling 1669, 1670. S.B. 165 b, 166 a. 2 Stück.
Sehr schön
981 Karl XI., 1/24 Taler 1671 IH statt HIH. S.B. 168 B var.
Schön - sehr schön
982 Karl XI., Zwitter 1/24 Taler 1681, Stettin. Greif nach links. Auf der Vorderseite Münzmeisterinitialen DS am Ende der Umschrift / Auf der Rückseite Münzmeisterinitialen CS oben in der Umschrift. S.B. - vergl. 172.
Schön +
983 Karl XI., 1/48 Taler 1685 DHM. . S.B. 188 b (XR).
Schön
984 Adolph Friedrich, 8 Gute Groschen 1760 OHK, Stralsund. Mit Stempelfehler 'Lange Nase'. S.B. 246.
Sehr schwach ausgeprägt, justiert, sehr schön
985 Adolph Friedrich, 1/6 Taler 1760 OHK, Stralsund. S.B. 251.
Sehr schön - vorzüglich
986 Adolph Friedrich, 1/6 Taler 1761 DL, Stralsund. S.B. 252 f.
Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, vorzüglich
987 Adolph Friedrich, 1/12 Taler 1763 IHL, Stralsund. Mit Schreibfehler FUBLICA statt PUBLICA. Wahrscheinlich zeitgenössische Fälschung. S.B. vergl. 255 c.
Sehr schön
988 Adolph Friedrich, 1/12 Taler 1763 LDS. 1/24 Taler 1759 OHK. 1/24 Taler 1761. 1/48 Taler 1763. 3 Pfennig 1792, 1806. S.B. 256 b, 258, 260 c, 264 a, 266, 267. 6 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
989 Adolph Friedrich, 1/48 Taler 1760 OHK, Stralsund. S.B. 262 (XR).
Schön - sehr schön

Pommern-Stralsund, Stadt

990 Brakteat. 0,35 g. Strahl. Dannenberg 146.
Sehr schön
991 Schilling 1504. Jesse -, Schulten 2795 (dort irrtümlich ohne Jahr).
Sehr schön
992 Witten 1504. Mit gotischer Ziffer 4. Schulten 2797.
Sehr schön
993 Schilling 1505. Schulten 2796.
Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön
994 Witten 1505. Schulten 2797.
Sehr schön
995 Schilling 1506. Schulten 2796.
Prägeschwäche, sehr schön
996 Witten 1506. Schulten 2797.
Sehr schön
997 Witten 1507. Schulten 2797.
Sehr schön - vorzüglich
998 Schilling 1508. Schulten 2796.
Sehr schön - vorzüglich
999 Witten 1508. Schulten 2797.
Schrötlingsfehler, sehr schön
1000 Witten 1509. Schulten 2797.
Schrötlingsfehler, sehr schön
1001 Witten 1511. Schulten 2797.
Sehr schön
1002 Witten 1513. Schulten 2797.
Sehr schön +
1003 Schilling 1515. Schulten 2796.
Sehr schön
1004 Witten 1515. Schulten 2797.
Sehr schön
1005 Witten o.J. Zum Teil sehr selten. Schulten 2797. 4 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich

Regensburg-Stadt

1006 1/32 Dukat o.J. (um 1744). Beckenbauer 527, Friedberg 2547. 0,1 g.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1007 1/32 Dukat o.J. Beckenbauer 529, Friedberg 2545 a.
GOLD. Fast Stempelglanz
1008 Guldiner 1549, mit Titel Karls V. Beckenbauer 2106, Davenport 9682. Besserer Jahrgang.
Winzige Schrötlingsfehler, leichte Prägeschwäche, sehr schön
1009 Taler 1756. Stadtansicht. Beckenbauer 7103, Davenport 2618.
Sehr schön +
1010 1/2 Taler 1775. Stadtansicht. Beckenbauer 7204.
Prachtexemplar. Erstabschlag. Schöne Patina. Winziger Kratzer, fast Stempelglanz / Stempelglanz

Regensburg-Fürstentum

1011 Carl Theodor von Dalberg, 1/2 Taler 1809 B. Jaeger 5, AKS 8.
Felder der Vorderseite fein verkratzt, vorzüglich
1012 Carl Theodor von Dalberg, Taler 1809 CB. Jaeger 7, Thun 275, AKS 7, Kahnt 396.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich +

Reuss-ältere Linie zu Obergreiz

1013 Heinrich XX., Doppeltaler 1844. Jaeger 43, Thun 279, AKS 13, Kahnt 401, K.M. 105.
Vorzüglich - Stempelglanz
1014 Heinrich XXII., Taler 1868 A. Jaeger 50, Thun 281, AKS 15, Kahnt 402.
Sehr schön +

Reuss-jüngere Linie zu Schleiz

1015 Heinrich LXVII., Taler 1858 A. Jaeger 133, Thun 287, AKS 36, Kahnt 408.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1016 Heinrich LXVII., Taler 1858 A, Berlin. Jaeger 133, Thun 287, AKS 36, Kahnt 408, K.M. 73.
Winzige Druckstelle, vorzüglich
1017 Heinrich XIV., Vereinstaler 1868. Jaeger 136, Thun 288, AKS 41, Kahnt 409, KM 77.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1018 Heinrich XIV., Taler 1868 A. Jaeger 136, AKS 41.
Fast vorzüglich

Sachsen-Markgrafschaft Meißen

1019 Markgraf Friedrich IV. der Streitbare, Schildgroschen o.J., Freiberg. Krug 659.
Sehr schön
1020 Markgraf Friedrich IV. der Streitbare, Schildgroschen o.J., Freiberg. Krug 659.
Kleine Prägeschwäche, sehr schön
1021 Markgraf Friedrich, Wilhelm II. und Friedrich, Schildgroschen o.J., Freiberg. Krug 684.
Sehr schön
1022 Markgraf Friedrich, Wilhelm II. und Friedrich, Schildgroschen o.J., Freiberg. Krug 684.
Sehr schön
1023 Wilhelm III., Neuer Schockgroschen, Jena. Mit W vor dem Löwen. Münzzeichen befußtes Kreuz zwischen zwei Weintrauben. Krug 1284 var.
Prägeschwäche, schön - sehr schön
1024 Kurfürst Friedrich III., Johann und Albrecht, Bartgroschen 1492, Schneeberg und Zwickau. Mit "runder" 2 in der Jahreszahl. Gemeinschaftsprägung Friedrichs mit Johann. Krug 1841 var., Levinson I-291 Anmerkung.
Prägeschwäche, fast sehr schön
1025 Kurfürst Friedrich III., Johann und Albrecht, Schreckenberger 1499, Annaberg. Münzzeichen beiderseits Halbmond und Stern. Abgekürzte Jahreszahl 99. Krug 2101, Slg. Merseburger 338, Schulten zu 2957, Keilitz / Kohl zu 14, Keilitz 12.1, Levinson 428 b.
Gewichtsverlust durch Randbeschnitt. Schön - sehr schön

Sachsen-Kurfürstentum

1026 Friedrich III, Georg und Johann, Schreckenberger o.J., Annaberg. Beiderseits Münzzeichen sechsstrahliger Stern. Keilitz 27, Slg. Merseburger 366, Keilitz/Kohl 26.
Gereinigt, sehr schön - vorzüglich
1027 Friedrich III., Johann und Georg, Zinsgroschen, Buchholz, Münzzeichen T. Keilitz 56, Slg. Merseburger 404, Keilitz/Kohl 44.
Schöne Patina. Sehr schön +
1028 Friedrich III., Johann und Georg, Zinsgroschen, Schneeberg. Keilitz 58, Slg. Merseburger 406, Keilitz/Kohl 46.
Etwas Fundbelag. Sehr schön
1029 Friedrich III., Johann und Georg, 1/2 Groschen o.J., Leipzig. Münzzeichen Kreuz über Halbmond. Keilitz 59, Slg. Merseburger 410, Keilitz/Kohl 48, Schulten 3012.
Sehr schön
1030 Friedrich III., Johann und Georg, Einseitige Pfennige. FIG über Doppelwappen, darunter C. Slg. Merseburger 411, Keilitz/Kohl 49. 3 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön

Sachsen-Albertinische Linie

1031 Moritz, Schreckenberger 1547, Annaberg. Vor Übertragung der Kurwürde. Slg. Merseburger 629, Keilitz 269.
Sehr schön
1032 Moritz, Schreckenberger 1547, Annaberg. Münzzeichen Eichel. Slg. Merseburger 629, Keilitz 269.
Fleckig, schön - sehr schön
1033 August, Taler 1557, Dresden. Keilitz/Kahnt 56.1, Slg. Merseburger 669 var., Schnee 713, Davenport 9795.
Fundbelag. Sehr schön
1034 August, 1/2 Taler 1572, Dresden. Keilitz/Kahnt 86, Slg. Merseburger -, Kohl 35.
Schöne Patina. Sehr schön +
1035 August, Spitzgroschen o.J., Freiberg. Münzzeichen Stern. Variante mit drei Ringeln neben und über dem Wappen. Keilitz/Kahnt 104 Anm., Slg. Merseburger 718, Kohl 51.
Leicht gewellt, kleiner Kratzer, sehr schön
1036 Christian I., 1/4 Taler 1588, Dresden. Keilitz/Kahnt 147, Slg. Merseburger 763, Kohl 74.
Sehr schön +
1037 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Taler 1596. Keilitz/Kahnt 186, Slg. Merseburger -, Schnee 754, Davenport 9820.
Sehr schön
1038 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Taler 1600. Keilitz/Kahnt 186, Schnee 754, Davenport 9820.
Gut ausgeprägt. Vorzüglich +
1039 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Dreier 1600 HB, Dresden. Mit kompletter bogig angeordneter Jahreszahl. Keilitz/Kahnt 201.2 (LP).
Prägeschwäche im Randbereich, sehr schön
1040 Christian II. und seine Brüder unter Vormundschaft, Dreier 1600 HB, Dresden. Mit kompletter gerade angeordneter Jahreszahl. Keilitz/Kahnt 201.3 (LP) (falsch beschrieben).
Fleckige Patina. Sehr schön
1041 Johann Georg I. und August, 1/4 Taler 1615, Dresden. Münzzeichen Schwan. Clauss/Kahnt 18, Slg. Merseburger 843, Kohl 136.
Kleine Korrosionsflecken, sehr schön
1042 Johann Georg II., 1/3 Taler 1673 CR, Dresden. Clauss/Kahnt 416, Slg. Merseburger 1197, Kohl 231.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich -Stempelglanz
1043 Johann Georg II., 1/4 Taler 1662 CR, Dresden. Clauss/Kahnt 420, Slg. Merseburger 1192, Kohl 240.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
1044 Johann Georg II., 1/4 Taler 1657, Dresden. Vikariat. Kurfürst zu Pferd über Wappen. Clauss/Kahnt 497, Slg. Merseburger 1156, Kohl 271.
Schrötlingsfehler, sehr schön
1045 Johann Georg II., Reichstaler 1657, Dresden. Auf das Vikariat. Schnee 901, Davenport 7630.
Kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich
1046 Johann Georg IV., 2/3 Taler 1694 IK, Dresden. Clauss/Kahnt 663, Kohl 319, Davenport 813.
Minimal justiert, vorzüglich - Stempelglanz
1047 Johann Georg IV., Talerklippe 1693. Auf das Schießen bei der Verleihung des Hosenbandordens. Slg. Merseburger 1311, Schnee 977, Davenport 7649.
Schöne Patina. Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön / sehr schön +
1048 Friedrich August I., 2/3 Taler 1699 EPH, Leipzig. Slg. Merseburger 1412, Kahnt 117.
Kleiner Randfehler, sehr schön
1049 Friedrich August I., Silbermedaille 1697, von Kittel. Auf seine Krönung. Brustbild fast von vorn / Stehender Herkules mit Keule hält Königskrone über mit polnischem Adler geschmücktem Altar, auf dem die gekreuzten Kurschwerter liegen, im Abschnitt HERCULES SAXONICUS. Jahreszahl als Chronogramm. Slg. Merseburger 1393 (von Koch), H.-Cz. 2605, Tentzel Tf. 76/708. 35,8 mm, 15,76 g.
Stärkere Randfehler, sehr schön
1050 Friedrich August II., Banco-Taler 1755, Leipzig, für Polen. Schnee 1037, Davenport 1617.
Feine Patina. Sehr schön
1051 Friedrich August II., 6 Gröscher 1755 EC. Slg. Merseburger 1785, Kahnt 693.
Vorzüglich - Stempelglanz
1052 Friedrich Christian, Taler 1763 IFoF, Leipzig. Buck 14, Slg. Merseburger 1892, Schnee 1052, Davenport 2677 B.
Sehr schön
1053 Friedrich August III., Taler 1774 EDC. Buck 141 b, Slg. Merseburger -, Schnee 1073, Davenport 2690.
Sehr schön +
1054 Friedrich August III., Taler 1779 IEC. Buck 155, Slg. Merseburger -, Schnee 1075, Davenport 2690.
Sehr schön
1055 Friedrich August III., Ausbeutetaler 1787 IEC. Buck 160 g, Slg. Merseburger 1959, Schnee 1080, Davenport 2696, Müseler 56.1.4/28.
Sehr schön +
1056 Friedrich August III., Taler 1793 IEC. Buck 191, Slg. Merseburger -, Davenport 2701.
Sehr schön - vorzüglich
1057 Friedrich August III., Ausbeutetaler 1769 EDC. Schnee 1074, Davenport 2691.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1058 Friedrich August I., Pfennig 1811 H. Jaeger 3 a, AKS 50.
Vorzüglich +
1059 Friedrich August I., Taler 1807 SGH, Ziffer 7 der Jahreszahl im Stempel umgeschnitten. Jaeger 12, Thun 292, AKS 12, Kahnt 416.
Sehr schön - vorzüglich
1060 Friedrich August I., Taler 1816 IGS. Jaeger 22, Thun 293, AKS 12, Kahnt 417.
Justiert, sehr schön - vorzüglich
1061 Friedrich August I., 1/12 Taler 1821 IGS. Jaeger 28, AKS 40.
Vorzüglich - Stempelglanz
1062 Friedrich August I., Taler 1820 IGS. Jaeger 30, Thun 298, AKS 22, Kahnt 422.
Minimal justiert, vorzüglich
1063 Friedrich August I., Ausbeutetaler 1822 IGS. Jaeger 34, Thun 301, AKS 25, Kahnt 425.
Sehr schön +
1064 Friedrich August I., Taler 1826. Jaeger 41, Thun 303, AKS 30, Kahnt 427.
Sehr schön +
1065 Friedrich August I., Taler 1827 S. Jaeger 41, Thun 303, AKS 30, Kahnt 427.
Sehr schön
1066 Friedrich August I., Ausbeutetaler 1809 SGH. Jaeger 42, Thun 304, AKS 31.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, winzige Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
1067 Friedrich August I., Taler 1827. Auf seinen Tod. Jaeger 44, Thun 305, AKS 55, Kahnt 429.
Sehr schön - vorzüglich
1068 Anton, Mohrenkopftaler 1828 S. Jaeger 54, Thun 307, AKS 64, Kahnt 433.
Sehr schön +
1069 Anton, Taler 1831 S. Verfassung. Jaeger 65, Thun 314, AKS 84, Kahnt 440.
Sehr schön - vorzüglich
1070 Friedrich August II., Taler 1836 G. Jaeger 72, Thun 317, AKS 95, Kahnt 443, Davenport 872, K.M. 1141.
Leicht gereinigt, sehr schön
1071 Friedrich August II., Taler 1837 G. Jaeger 74, Thun 319, AKS 97, Kahnt 445.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1072 Friedrich August II., Taler 1848 F. Jaeger 76, Thun 325 F, AKS 99, Kahnt 448.
Sehr schön +
1073 Friedrich August II., Doppeltaler 1854 F. Jaeger 78, Thun 322 F, AKS 94, Kahnt 454.
Kleiner Randfehler, winziger Kratzer, sehr schön
1074 Friedrich August II., Taler 1854. Auf seinen Tod. Jaeger 94, Thun 329, AKS 117, Kahnt 452.
Vorzüglich - Stempelglanz
1075 Friedrich August II., Ausbeutetaler 1854. Auf seinen Tod. Jaeger 95, Thun 330, AKS 118, Kahnt 453, Davenport 882, K.M. 1180.2.
Vorzüglich +
1076 Friedrich August II., Ausbeutetaler 1854. Auf seinen Tod. Jaeger 95, Thun 330, AKS 118, Kahnt 453.
Sehr schön - vorzüglich
1077 Friedrich August II., Doppeltaler 1854. Auf seinen Tod. Jaeger 96, Thun 331, AKS 116, Kahnt 457.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
1078 Friedrich August II., Bessere Kleinmünzen. 7 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1079 Johann, Taler 1854 F. Jaeger 97, Thun 332, AKS 128, Kahnt 458, Davenport 883, K.M. 1181.
Sehr schön +
1080 Johann, Taler 1855 F. Münzbesuch. Jaeger 99, Thun 334, AKS 156.
Sehr schön - vorzüglich
1081 Johann, Taler 1855 F. Münzbesuch. Jaeger 99, Thun 334, AKS 156, Kahnt 460.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1082 Johann, Taler 1855 F. Münzbesuch. Jaeger 99, Thun 334, AKS 156.
Winzige Kratzer, sehr schön +
1083 Johann, Doppeltaler 1855 F. Jaeger 104, Thun 337, AKS 125, Kahnt 474.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1084 Johann, Taler 1857 F. Jaeger 107, Thun 339, AKS 132, Kahnt 463.
Fast vorzüglich
1085 Johann, Doppeltaler 1859 F. Jaeger 109, Thun 338, AKS 126, Kahnt 475.
Winzige Randfehler, fast vorzüglich
1086 Johann, Taler 1867 B. Jaeger 126, Thun 348, AKS 137, Kahnt 470.
Sehr schön - vorzüglich
1087 Johann, Ausbeutetaler 1866 B. Jaeger 127, AKS 135.
Fast Stempelglanz
1088 Johann, Ausbeutetaler 1867 B. Jaeger 127, Thun 349, AKS 135, Kahnt 471.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1089 Johann, Ausbeutetaler 1871 B. Jaeger 128, AKS 135.
Winziger Fleck, vorzüglich - Stempelglanz
1090 Johann, Siegestaler 1871 B. Jaeger 132, Thun 351, AKS 159, Kahnt 473.
Sehr schön - vorzüglich
1091 Johann, Doppeltaler 1872 B. Auf die Goldene Hochzeit. Jaeger 133, AKS 160.
Vorzüglich - Stempelglanz
1092 Johann, Doppeltaler 1872 B. Goldene Hochzeit. Jaeger 133, Thun 352, AKS 160, Kahnt 479.
Vorzüglich
1093 Johann, Silbermedaille 1857 mit Wertangabe im 14-Taler-Fuß. Auf die 46jährige Pachtzeit des Friedrich Doepping auf dem Rittergut Ufhoven. Auflage 300 Stück. 34 mm, 22,27 g.
Fast vorzüglich
1094 Lots, Meissener Groschen. Friedrich III. - Wilhelm I. Ein Exemplar mit zwei Gegenstempeln. 8 Stück.
Schön - sehr schön
1095 Lots, Meissener Groschen. Balthasar. 7 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1096 Lots, Meissener Groschen. Friedrich der Friedfertige - Friedrich der Streitbare. 10 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1097 Lots, Meissener Groschen. Friedrich der Streitbare, Wilhelm II. und Landgraf Friedrich von Thüringen. Ein Exemplar mit Gegenstempel 'steigender Löwe'. 6 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1098 Lots, Meissener Groschen. Kurfürst Friedrich II. Zwei Exemplare mit Gegenstempeln, ein Exemplar gelocht. 15 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1099 Lots, Thüringen. Hohlpfennige Eisenach, Jena, Nordhausen, Saalfeld (2). 5 Stück.
Teilweise Schrötlingsrisse, sehr schön, schön
1100 Lots, Kurfürstentum. Zinsgroschen. Dazu eine zeitgenössische Fälschung aus Messing. 7 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1101 Lots, Albertiner. Moritz. Spitzgroschen. 3 Stück.
Schön - sehr schön
1102 Lots, Albertiner. Moritz. Dreier 1547-1553. Verschiedene Münzstätten. 10 Stück.
Meist schön - sehr schön
1103 Lots, 1/4 Taler 1559 - 1622. 5 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1104 Lots, Albertiner. August. Schreckenberger 1559, 1569. 1/8 Taler 1557, 1571. 4 Stück.
Schön - sehr schön
1105 Lots, Albertiner. August. Groschen 1557-1575. 9 Stück.
Meist schön - sehr schön
1106 Lots, Sachsen-Weimar. 1/4 Taler 1576 (3), 1588, 1589. 5 Stück.
Teilweise mit Fehlern, sehr schön, fast sehr schön
1107 Lots, Sachsen-Altenburg. Kippermünzen verschiedene Münzstätten. 10 Stück.
Gering erhalten - schön, schön
1108 Lots, Kipper 10 Groschen meist Dresden. 5 Stück.
Schön, sehr schön
1109 Lots, Sachsen-Altenburg. Taler 1623, 1625.
Kleine Fehler, sehr schön
1110 Lots, Groschen, Dreier und Pfennige Johann Georg I. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1111 Lots, Sachsen-Weimar Gedenkgroschen auf verschiedene Anlässe. 9 Stück.
Ein Stück gelocht, sonst meist sehr schön
1112 Lots, Sachsen-Weimar. Groschen. 7 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1113 Lots, Sachsen-Weimar Spruchgroschen, Dreier. 9 Stück.
Ein Stück gelocht, sehr schön, schön - sehr schön
1114 Lots, Sachsen-Weimar Spruchdreier und Pfennige. 11 Stück.
Meist schön - sehr schön
1115 Lots, Sachsen-Weimar Kleinmünzen und Gedenkmünzen. 12 Stück.
Meist sehr schön
1116 Lots, Groschen 1662 - 1694. 7 Stück.
Meist schön - sehr schön
1117 Lots, Magdeburg. August von Sachsen-Weissenfels. 2/3 Taler 1672, 1675, 1679. 3 Stück.
Sehr schön, fast sehr schön
1118 Lots, Sachsen-Lauenburg. 2/3 Taler 1678, ein Exemplar mit Gegenstempel des Fränkischen Kreises. 2 Stück.
Sehr schön, fast sehr schön
1119 Lots, 1/12 Taler 1692-1694. 5 Stück.
Meist sehr schön
1120 Lots, Sachsen-Weimar-Eisenach. Kupfermünzen. 10 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1121 Lots, Sachsen-Meiningen Kupfermünzen. 11 Stück.
Meist sehr schön
1122 Lots, Sachsen-Weimar-Eisenach. 1/6 Taler 1763, 1764. Sechser und Dreier. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Sachsen-Leipzig, Stadt

1123 Zinnmedaille 1863, von Deschler. Österreichische Erinnerungsmedaille auf die 50-Jahrfeier der Völkerschlacht bei Leipzig. Austria mit Wappenschild und Fahne vor aufgehender Sonne / Porträtmedaillon Kaiser Franz Josefs I. über vier Medaillons mit Emblemen, oben gekrönter Doppeladler. Slg. Merseburger -. 43,5 mm. Tuscheziffer am Rand.
Vorzüglich +
1124 Silbermedaille 1909. Ehrenpreis des Leipziger Kanarienzüchtervereins. Kanarienvogel auf Ast nach rechts / Wappen, darunter Kranz. 29 mm, 9,97 g.
Fast vorzüglich
1125 Bronzemedaille 1926. Auf das 150jährige Jubiläum der Loge 'Balduin zur Linde'. 53,5 mm.
Vorzüglich +
1126 Cu Medaillenklippe o.J. Werbemarke der Münzhandlung Zieschke und Köder. 27,5 x 27,5 m.
Vorzüglich +

Sachsen-Ernestinische Linie

1127 Johann Friedrich nach seiner Gefangenschaft, Doppelter Schreckenberger o.J. zu 7 Groschen. Büste nach links / Engel über Wappen, zu den Seiten Wertangabe. Koppe 249, Slg. Merseburger 2904, Schulten 3179.
Henkelspur, sehr schön
1128 Johann Friedrich nach seiner Gefangenschaft, Doppelter Schreckenberger o.J. zu 7 Groschen. Slg. Merseburger 2904, Schulten 3179.
Henkel, altvergoldet, sehr schön
1129 Die Söhne Johann Friedrichs, Taler o.J., Saalfeld. Koppe 264 ff, Schnee 148, Davenport 9745.
Felder bearbeitet, Kratzer entfernt, sehr schön
1130 Die Söhne Johann Friedrichs, Taler o.J. Saalfeld. Schnee 148, Davenport 9745.
Vorzüglich
1131 Johann Friedrich II., Schreckenberger o.J. Saalfeld. Koppe 48 e, Slg. Merseburger 2942.
Schön - sehr schön
1132 Johann Friedrich II., Taler 1558, 1563, Saalfeld. Koppe 283 ff., Slg. Merseburger -, Schnee 159, Davenport 9753. 2 Stück.
Kleine Fehler, sehr schön
1133 Johann Friedrich II. und Johann Wilhelm, Taler 1566, Saalfeld. Koppe 337, Slg. Merseburger 2921, Schnee 163, Davenport 9754.
Randfehler, Kratzer, sehr schön
1134 Johann Friedrich II. und Johann Wilhelm, Taler 1566, Saalfeld. Koppe 338, Slg. Merseburger 2921, Schnee 163, Davenport 9754.
Henkelspur, sehr schön

Sachsen-Coburg-Eisenach (Alt-Gotha)

1135 Johann Casimir und Johann Ernst, Taler 1580, Saalfeld. Grasser 81, Slg. Merseburger -, Schnee 170, Davenport 9756, Kozinowski/Otto/Ruß 10.1.
Schöne Patina. Sehr schön +
1136 Johann Casimir und Johann Ernst, 1/4 Taler 1602, 1613, Coburg. Grasser 104, 115, Kozinowski/Otto/Ruß 133, 170.
Schön - sehr schön

Sachsen-Gotha-Altenburg

1137 Friedrich I., 2/3 Taler 1679 GFS. Steguweit 64, Slg. Merseburger 3061, Davenport 856.
Sehr schön +
1138 Friedrich III., Taler 1764, Gotha. Steguweit 261, Slg. Merseburger 3241, Schnee 530, Davenport 2722.
Kleiner Randfehler, sehr schön
1139 Friedrich III., 8 Groschen 1755. Auf den Religionsfrieden. Jahreszahl gebogen, ohne Münzmeisterzeichen. Steguweit 277 Anm., Slg. Merseburger 3238 (1/3 Taler), Slg. Whiting 515 (1/4 Taler).
Sehr schön

Sachsen-Coburg-Gotha

1140 Ernst I., Kreuzer 1827. Jaeger 241, AKS 86, K.M. 36.
Sehr schön +
1141 Ernst I., 1/2 Taler 1830. Jaeger 254, AKS 74, Kahnt 484.
Sehr schön
1142 Ernst I., Taler 1842. Jaeger 272, Thun 363, AKS 73, Kahnt 491, K.M. 106, Davenport 820.
Sehr schön
1143 Ernst II., 2 Pfennig 1851 F. Jaeger 277, AKS 113.
Vorzüglich +
1144 Ernst II., Taler 1869 B. Regierungsjubiläum. Jaeger 298, Thun 370, AKS 117, Kahnt 497.
Vorzüglich

Sachsen-Meiningen

1145 Bernhard Erich Freund, 1/4 Kreuzer 1854. Dazu 1 Kreuzer 1866. Jaeger 440, AKS 211. 2 Stück.
Mit Fehlern, sehr schön
1146 Bernhard Erich Freund, Doppeltaler 1854. Jaeger 446, Thun 377, AKS 182, Kahnt 509.
Kleiner Randfehler, sehr schön +
1147 Bernhard Erich Freund, Taler 1862. Jaeger 450, Thun 379, AKS 184, Kahnt 505.
Sehr schön
1148 Bernhard Erich Freund, Taler 1863. Jaeger 450, Thun 379, AKS 184. In US Plastic-Holder PCGS MS65.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Sachsen-Römhild, Stadt

1149 Silbermedaille 1932, von Lauer. Auf den Ehrenbürger Christian Heurich Washington zu seinem 90. Geburtstag.
Mattiert. Kleiner Kratzer, fast prägefrisch

Sachsen-Coburg-Saalfeld

1150 Ernst, 3 Kreuzer 1818 S. Dazu Sachsen Coburg Gotha 3 Kreuzer 1838 und Gotha Altenburg 1 1/2 Pfennig 1745. Jaeger 223, AKS 136.
Sehr schön

Sachsen-Alt-Weimar

1151 Johann Wilhelm, Taler 1569, Saalfeld. Koppe 356, Schnee 165, Davenport 9762.
Rand und Felder bearbeitet, sehr schön
1152 Friedrich Wilhelm und Johann, Taler 1574, Saalfeld. Koppe 2 b, Slg. Merseburger 3736, Schnee 231, Davenport 9766.
Randfehler, Kratzer, vorzüglich
1153 Friedrich Wilhelm und Johann, Taler 1580, Saalfeld. Koppe 28, Slg. Merseburger 3740, Schnee 234, Davenport 9768.
Felder leicht geglättet, sehr schön
1154 Friedrich Wilhelm und Johann, 1/2 Taler 1586, Saalfeld. Koppe 52, Slg. Merseburger 3747.
Winzige Henkelspur, fast sehr schön
1155 Friedrich Wilhelm und Johann, Taler 1601, Saalfeld. Koppe 129, Slg. Merseburger 3763, Schnee 255, Davenport 7517.
Schön
1156 Friedrich Wilhelm, Taler 1592, Saalfeld. Koppe 152, Slg. Merseburger 3773, Schnee 261, Davenport 9783.
Leicht berieben, sehr schön
1157 Johann Ernst und seine sieben Brüder, Taler 1612. Koppe 193, Slg. Merseburger 3795, Schnee 341, Davenport 7523.
Sehr schön +
1158 Johann Ernst und seine sechs Brüder, 1/4 Taler 1622. Auf den Tod ihres Bruders Friedrich in der Schlacht bei Fleury. Koppe 226, Slg. Merseburger 3838.
Broschierspuren, sehr schön

Sachsen-Neu-Weimar

1159 Wilhelm, Taler 1662, Weimar. Auf seinen Tod. Koppe 367, Schnee 379 var., Davenport 7550.
Winziger Schrötlingsfehler, vorzüglich

Sachsen-Weimar-Eisenach

1160 Carl August, 1/24 Taler 1799. Slg. Merseburger 4007, Jaeger 513, Koppe 602.
Winziger Schrötlingsfehler, fast Stempelglanz
1161 Carl Alexander, Taler 1858 A. Jaeger 535, Thun 386, AKS 33, Kahnt 516.
Vorzüglich / vorzüglich +
1162 Carl Alexander, Taler 1866. Jaeger 535, Thun 386, AKS 33.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
1163 Carl Alexander, Taler 1870. Jaeger 535, Thun 386, AKS 33.
Kratzer auf der Vorderseite, vorzüglich

Sachsen-Altenburg

1164 Johann Philipp und seine drei Brüder, Taler 1623, Saalfeld. Schnee 278, Davenport 7371, Kernbach 6.2.
Schöne Patina. Vorzüglich
1165 Johann Philipp und seine drei Brüder, Taler 1624. Slg. Merseburger 4169, Schnee 272, Davenport 7367.
Schöne Patina. Leichte Prägeschwäche, fast vorzüglich - vorzüglich
1166 Ernst, Taler 1869 B. Jaeger 113, Thun 356 B, AKS 61, Kahnt 483.
Sehr schön +

Schaumburg-Lippe

1167 Adolf Georg, Taler 1865 B. Jaeger 16, Thun 390, AKS 19, Kahnt 527.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1168 Adolf Georg, Taler 1865 B. Jaeger 16, Thun 390, AKS 19, Kahnt 527.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich

Schlesien-Breslau, Fürstentum

1169 15. Jahrhundert., Heller (Rempelheller). Verschiedene Beizeichen. Friedensburg 554. 8 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1170 15. Jahrhundert., Heller (Rempelheller). Beizeichen Ringel. Friedensburg 554 a.
Fast vorzüglich

Schlesien-Breslau, Bistum

1171 Philipp Graf von Sinzendorf, 1/2 Reichstaler 1733 B, Wien. Fr.u.S. 2773.
Schöne Patina. Vorzüglich

Schlesien-Freistadt, Stadt

1172 Heller. Turm / m. Friedensburg 637, Saurma 86.
Sehr schön +

Schlesien-Glogau, Stadt

1173 Heller. Gekrönte Madonna mit Kind / Schlesischer Adler. Friedensburg 648/649.
Vorzüglich

Schlesien-Liegnitz, Stadt

1174 Heller, 15. Jahrhundert. Brustbild St. Petri mit Schlüssel / Stilisierter schlesischer Adler. Friedensburg 588, Saurma 180.
Vorzüglich

Schlesien-Liegnitz-Brieg

1175 Georg Rudolf, Kipper 24 Kreuzer 1622. Dazu Silbermedaille der Landesfachgruppe der Ausstellungsgeflügelzüchter Schlesiens in Liegnitz. 2 Stück.
Schrötlingsfehler, schön - sehr schön, sehr schön
1176 Georg, Ludwig und Christian, Kreuzer o.J., GH. Fr.u.S. 1729.
Vorzüglich

Schlesien-Öls, Fürstentum

1177 Heller, Öls. Adler nach links / Adlerschild. Fr.u.S. 672.
Sehr schön +

Schlesien-Oppeln, Herzogtum

1178 15. Jahrhundert, Hohlringheller. Halbes Kreuz und halber Adler. Friedensburg 797 b.
Sehr schön - vorzüglich
1179 15. Jahrhundert, Hohlringheller. Gekrönter Adler nach links. Friedensburg 798.
Sehr schön +

Schlesien-Schweidnitz, Stadt

1180 Heller. Eberkopf nach rechts. Friedensburg 704.
Sehr schön - vorzüglich

Schlesien-Troppau

1181 Karl von Liechtenstein, 3 Kreuzer 1615. Brustbild nach rechts / Zwei Wappen unter Kurhut, darunter Münzzeichen Ligatur BH. Fr.u.S. 3138.
Sehr schön +

Schlesien-Troppau, Stadt

1182 Heller. Großes T. Jaschke/Maercker 835.
Sehr schön

Schlesien-Württemberg-Öls

1183 Christian Ulrich, Kreuzer 1683. Fr.u.S. 2381, Ebner 113, Klein/Raff 106.4.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schongau

1184 Ludwig II. von Bayern, Brakteat. 0,46 g. Slg. Bonhoff 1941.
Schöne Patina. Vorzüglich

Schwarzburg-Rudolstadt

1185 Friedrich Günther, Cu 3 Pfennig 1825. Jaeger 34, AKS 8.
Vorzüglich +
1186 Friedrich Günther, Taler 1862. Jaeger 54, Thun 395, AKS 12, Kahnt 535.
Sehr schön - vorzüglich
1187 Friedrich Günther, Taler 1864. Regierungsjubiläum. Jaeger 55, Thun 396, AKS 31, Kahnt 536.
Vorzüglich
1188 Friedrich Günther, Taler 1866. Jaeger 56, Thun 397, AKS 13, Kahnt 537.
Winziger Randfehler, sehr schön

Soest, erzbischöflich kölnische Münzstätte

1189 Anonym. 11. Jahrhundert, Pfennig. 1,28 g. Colonia Monogramm / ODDOXNIANVIRN Kreuz, in den Winkeln je eine Kugel, im zweiten Winkel Soester Zeichen. Hävernick 854.
Leicht verprägt, sehr schön

Soest, Stadt

1190 Cu 3 Pfennig 1718, 1720, 1723. 3 Stück.
Sehr schön
1191 3 Pfennig-Stücke. 4 Stück.
Sehr schön
1192 3 Pfennig-Stücke. 7 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Stolberg-Stolberg

1193 Wolfgang Georg, Taler 1626, Stolberg. Friederich 1001 ff, Davenport 7778.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Trier, Erzbistum

1194 Poppo von Babenberg, Pfennig. 0.92 g. Großes A / Kreuz, in den Winkeln je ein V. Weiller 48, Dannenberg 466.
Gewellt, schön - sehr schön
1195 Werner von Falkenstein, Goldgulden o.J. (1399-1402). Oberwesel. Noss 315, Felke 659 var., Friedberg 3426.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich

Waldeck

1196 Georg Victor, Taler 1859 A. Jaeger 45, Thun 410, AKS 45, Kahnt 551.
Sehr schön

Westfalen, Königreich

1197 Hieronymus Napoleon, 1/6 Taler 1810 C. Var.: glatter Rand. Jaeger 21, AKS 16 Anm. Während der Prägung hat ein zweites Stück teilweise unter dem Schrötling dieses Exemplars gelegen, so dass das Wort 'JUSTIERt' auf der Vorderseite inkus eingeprägt wurde, das Stück an dieser Stelle allerdings auch minimal gebogen ist.
Vorzüglich
1198 Hieronymus Napoleon, 24 Mariengroschen 1810 B. Jaeger 22, AKS 12.
Prachtexemplar. Feine Patina. Minimal justiert, fast Stempelglanz / Stempelglanz

Württemberg

1199 Friedrich I., Groschen 1594, 1595. 2 Stück.
Sehr schön
1200 Friedrich Karl, 1/2 Kreuzer 1680, 1689. Dazu weitere Kleinmünzen. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1201 Friedrich Karl, 1 Kreuzer 1687 - 1693. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1202 Friedrich I., 20 Kreuzer 1809. Jaeger 11, AKS 43, Klein/Raff 37.3.
Schöne Patina. Vorzüglich
1203 Wilhelm I., Gulden 1824. Jaeger 48, AKS 79.
Sehr schön
1204 Wilhelm I., Kronentaler 1833. Handelsfreiheit. Jaeger 56, Thun 435, AKS 67, Kahnt 587 a.
Vorzüglich
1205 Wilhelm I., Doppeltaler 1842. Jaeger 71, AKS 62.
Schöne Patina. Winzige Randfehler und Kratzer, fast vorzüglich
1206 Wilhelm I., Taler 1862. Jaeger 83, Thun 439, AKS 77, Klein/Raff 107.5, Kahnt 588.
Sehr schön
1207 Wilhelm I., 1 Kreuzer 1836 (vz +). Dazu weitere Kleinmünzen. 6 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich +
1208 Karl, Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Klein/Raff 114, Kahnt 594.
Fast vorzüglich
1209 Karl, Doppeltaler 1871. Ulmer Münster. Jaeger 87, Thun 442, AKS 131, Kahnt 595, Davenport 961.
Fast Stempelglanz

Würzburg, Bistum

1210 Franz Ludwig von Erthal, Konventionstaler 1779. Helmschrott 883, Davenport 2904.
Winziger Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz

LOTS

Deutsche Münzen bis 1871

1211 Mittelalter, Schlesisches Mittelalter. Silberne Heller 14./15. Jahrhundert. 19 Stück.
Sehr schön + bis vorzüglich
1212 Mittelalter, Silbermünzen. 13 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1213 Mittelalter, Silbermünzen. 3 Stück.
Sehr schön
1214 Allgemein, Kempten. 3 Kreuzer 1555. 3 Stück.
Prägeschwäche, sehr schön
1215 Allgemein, Taler und Teilstücke ab 1571. Anhalt, Braunschweig, Preußen, Sachsen, Württemberg. 10 Stück.
Teilweise mit Fehlern. Schön - sehr schön, schön
1216 Allgemein, Taler 1650, 1695, 1789, 1865. Habsburg, Salzburg und Hannover. 4 Stück.
Alle Stücke mit Fehlern. Schön - sehr schön
1217 Allgemein, Preußen. Taler 1791 B (berieben, f.ss), 1784 (Schrötlingsfehler, Kratzer, ss), Krönungstaler 1861 (bearbeitet, s-ss) und Bayern Taler 1862 (starke Kratzer, ss). 4 Stück.
Mit Fehlern, schön - sehr schön / sehr schön
1218 Allgemein, Preußen. Taler 1818, 1819, 1830, Siegestaler 1871 (2x), Frankfurt Taler 1860, Bayern Taler 1767 und 1816. 8 Stück.
Kleine Kratzer, meist sehr schön
1219 Allgemein, Preußen. Taler 1818, 1859. Bergbautaler 1855. Krönungs- und Siegestaler. 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1220 Allgemein, Sachsen. Taler 1829, 1858, 1859. 3 Stück.
Winzige Kratzer, sehr schön
1221 Allgemein, Bayern. Gulden 1841, 1842 Dazu 1/2 Gulden 1838 und 1 Kreuzer 1835, 1862 und 1871. 6 Stück.
Winzige Kratzer, sehr schön und besser
1222 Allgemein, Kleinmünzen 1844 - 1871. Hessen Kreuzer 1867 (St.), Württemberg 1/2 Gulden 1844 (ss), Preußen 3 Pfennig 1871 C (vz). 3 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
1223 Allgemein, Mecklenburg. Taler 1848 (Rf.). Hessen. Taler 1839. Sachsen. Gulden 1767 (Fundbelag). RDR. Kronentaler 1788. 4 Stück.
Sehr schön
1224 Allgemein, Preußen. Taler 1866, Krönungstaler 1861, 2 Mark 1913 und Bayern 1 Gulden 1844. 4 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
1225 Allgemein, Preußen. Siegestaler 1871. Dazu Hessen 1/6 Taler 1838. 2 Stück.
Fast vorzüglich / vorzüglich
1226 Allgemein, Silberkleinmünzen. 14 Stück.
Sehr schön
1227 Allgemein, Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Sehr schön
1228 Allgemein, Deutsche und ausländische Münzen, u.a. vier indische Gold-Fanams. 20 Stück.
Meist sehr schön
1229 Allgemein, Altdeutsche Kupferkleinmünzen. 30 Stück.
Sehr schön
1230 Allgemein, Silberkleinmünzen. 19 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1231 Allgemein, Altdeutsche Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Vorzüglich +
1232 Allgemein, Kupfermünzen. 25 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1233 Allgemein, Kupfermünzen. 9 Stück.
Vorzüglich und besser
1234 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 64 Stück.
Gering erhalten bis sehr schön
1235 Allgemein, Kleinmünzen. 48 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1236 Allgemein, Braunschweig. Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1237 Allgemein, Einbeck. Groschen. 3 Stück.
Prägeschwäche, fast sehr schön / sehr schön
1238 Allgemein, Braunschweig. Kleinmünzen. 6 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1239 Allgemein, Münster. Kleinmünzen. 12 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön - sehr schön
1240 Allgemein, Braunschweig. Kleinmünzen. 9 Stück.
Sehr schön
1241 Allgemein, Kupfermünzen. 12 Stück.
Sehr schön
1242 Allgemein, Silbermünzen. Lübeck, Hamburg und Bremen. 10 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1243 Allgemein, Trier. Kleinmünzen. 3 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1244 Allgemein, Kupferkleinmünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1245 Allgemein, Kupfer- und Silbermünzen, dazu 2 Medaillen. 34 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1246 Allgemein, Bronzemedaille o.J. Preußen (?). Dazu Silberne Miniaturmedaille. 12,5 und 20 mm. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1247 Allgemein, Kleinmünzen und Medaillen. 27 Stück.
Schön, sehr schön

Haus Habsburg

Haus Habsburg

1248 Erzherzog Sigmund, Sechser o.J., Hall. Stempel von Wenzel Kröndl. Moser-Tursky 51.
Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön
1249 Erzherzog Ferdinand II., Kreuzer 1568, Hall. Moser/Tursky 187 var.
Vorzüglich
1250 Erzherzog Ferdinand II., 2 Kreuzer 1570, Hall.
Leichte Prägeschwäche, sehr schön
1251 Erzherzog Ferdinand II., Taler o.J., Hall. Voglhuber 87 var., Davenport 9094 ff.
Schöne Patina. Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön
1252 Erzherzog Ferdinand II., Kreuzer o.J., Hall. Moser/Tursky -.
Sehr schön
1253 Rudolf II., Einseitiger Pfennig 1577.
Sehr schön
1254 Rudolf II., Taler 1587 KB, Kremnitz. Brustbild nach rechts / Gekrönter Doppeladler. Voglhuber 100/3, Davenport 8066.
Leichte Prägeschwäche, Doppelschlag, sehr schön +
1255 Rudolf II., Taler 1592 KB, Kremnitz. Voglhuber 100/3, Davenport 8066.
Fundbelag, kleine Kratzer, sehr schön
1256 Erzherzog Leopold V., 10 Kreuzer 1624 und 1626. 2 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1257 Erzherzog Leopold V., Taler 1632, Hall. Voglhuber 183/4, Davenport 3338, Moser/Tursky 473.
Sehr schön
1258 Erzherzog Leopold V., 1/2 Taler 1632, Hall. Moser/Tursky 467.
Schöne Patina. Vorzüglich
1259 Ferdinand III., Taler 1654, Kremnitz. Herinek 481, Voglhuber 197, Davenport 3198, Huszár 1242.
Sehr schön
1260 Ferdinand III., 1/4 Taler 1650 KB, Kremnitz. Herinek 657, Huszár 1257.
Sehr schön +
1261 Leopold I., Taler 1691, Hall. Herinek 635, Davenport 3243.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
1262 Leopold I., Taler 1696, Hall. Herinek 644, Voglhuber 221/6, Davenport 3243.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
1263 Leopold I., Taler 1660, Kremnitz. Herinek 717, Davenport 3254.
Schöne Patina. Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1264 Leopold I., Taler 1692 KB, Kremnitz. Herinek 735, Davenport 3262.
Schöne Patina. Kleines Zainende, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1265 Leopold I., 15 Kreuzer 1662 CA, Wien. Herinek 919.
Vorzüglich
1266 Leopold I., 15 Kreuzer 1695, Graz. Herinek 955.
Schöne Patina. Markanter Stempelfehler, fast vorzüglich
1267 Leopold I., 6 Kreuzer 1668 KB, Kremnitz. Herinek 1242.
Vorzüglich +
1268 Leopold I., 3 Kreuzer 1700, Prag. Herinek 1467.
Fast vorzüglich
1269 Leopold I., 6 und 15 Kreuzer 1669 und 1665 KB, Kremnitz. 2 Stück.
Fast vorzüglich
1270 Josef I., Taler 1707, Hall. Herinek 130, Davenport 1018.
Schöne Patina. Vorderseite etwas berieben, sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
1271 Josef I., Taler 1711, Hall. Herinek 132, Voglhuber 245/2, Davenport 1018.
Schöne Patina. Vorzüglich
1272 Karl VI., Taler 1713, Hall. Herinek 332, Davenport 1050.
Schöne Patina. Etwas berieben, sehr schön - vorzüglich
1273 Karl VI., Taler 1737, Hall. Stempel Nr. 4. Herinek 356, Davenport 1056.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich +
1274 Karl VI., Taler 1739 KB, Kremnitz. Herinek 454, Voglhuber 260/4, Davenport 1062.
Winzige Kratzer, sehr schön
1275 Karl VI., 3 Kreuzer 1720, Prag. Münzzeichen FS verschlungen. Herinek 781.
Sehr schön +
1276 Karl VI., Silbermedaille 1725, von G.W. Vestner und P.P. Werner. Auf die Jahrhundertfeier der Innberger Bergwerke. Belorbeerte Büste im Harnisch nach rechts / Innberger Bergwerk. Slg. Montenuovo 1601, Bernheimer 219. 44 mm, 34,74 g.
Kratzer, sehr schön +
1277 Karl VI., Silbermedaille 1736, von Donner. Auf die Vermählung Maria Theresias mit Franz Stephan von Lothringen. Die Brustbilder des Paares nebeneinander nach links / Religio steht nach links neben einem Altar, darauf zwei brennende Herzen. 27 mm, 6,27 g.
Kleine Randfehler, fast vorzüglich
1278 Maria Theresia, Taler 1765 AS, Hall. Diademiertes Brustbild mit Witwenschleier nach rechts / Gekrönter Doppeladler mit vielfeldigem Wappen. Herinek 472, Voglhuber 274/2, Davenport 1122.
Fast vorzüglich
1279 Maria Theresia, Taler 1765, Hall. Herinek 492, Voglhuber 272/2, Davenport 1122, Eypeltauer 80, K.M. 1816.
Fast vorzüglich
1280 Maria Theresia, Taler 1766, Günzburg. Bügelkrone nach links. Herinek 497, Voglhuber 272/2, Davenport 1148.
Sehr schön +
1281 Maria Theresia, Taler 1741 KB, Kremnitz. Herinek 561, Davenport 1125.
Kratzer, sehr schön
1282 Maria Theresia, Madonnentaler 1780 B, Kremnitz. Herinek 606, Voglhuber 276/7, Davenport 1133.
Sehr schön
1283 Maria Theresia, Ducaton 1750, 1751 und 1754. 3 Stück. Mit Fehlern.
Korrodiert, Henkelspur, gereinigt, fast sehr schön / sehr schön
1284 Maria Theresia, 1/2 Ducaton 1753, 1754, 1/4 Ducaton 1751, 1752 und 1/8 Ducaton 1751, 1752. 6 Stück.
Gereinigt, justiert, fast sehr schön / sehr schön
1285 Maria Theresia, Doppelter Souverain d´or 1762, Brüssel. Friedberg 134, Eypeltauer 409.
GOLD. Fast vorzüglich / vorzüglich
1286 Maria Theresia, Kronentaler 1768. Dazu weitere habsburgische Kleinmünzen. 18 Stück.
Teilweise mit Fehlern, schön - sehr schön
1287 Maria Theresia, Liard 1777, 1778 und 1780. 3 Stück.
Sehr schön + / sehr schön - vorzüglich
1288 Maria Theresia, Bronzemedaille 1872, von Würt und Tautenhayn. Auf die Erneuerung des 1764 von den Kärntner Ständen errichteten Denkmals. Brustbild nach rechts / Denkmal. Wurzbach 6045. 61 mm.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1289 Josef II., Madonnentaler 1783 B, Kremnitz. Herinek 148, Davenport 1168.
Prachtexemplar. Feine Patina. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1290 Josef II., 1/2 Kronentaler 1789 A, Wien. Herinek 195, Jaeger/Jaeckel 43.
Sehr schön - vorzüglich
1291 Franz II.(I.), Taler 1828 A, Wien. Herinek 346, Jaeger/Jaeckel 198, Kahnt 339.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
1292 Franz II.(I.), Cu 1/2 Soldi 1794 F, 1788 F. Cu 2 Soldi 1799 F. 3 Stück.
Sehr schön
1293 Ferdinand I., Taler 1846 A. Herinek 143, Jaeger/Jaeckel 246, Kahnt 345.
Sehr schön
1294 Ferdinand I., 20 Kreuzer 1848 B. Dazu weitere Kleinmünzen. 4 Stück.
Kleine Randfehler, vorzüglich, sehr schön
1295 Italienische Revolution, 5 Lire 1848, Mailand. Herinek 3, Jaeger/Jaeckel 277.
Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1296 Franz Joseph I., Taler 1865 B, Kremnitz. Herinek 458, Jaeger/Jaeckel 312.
Berieben, sehr schön
1297 Franz Joseph I., 5 Kronen 1908. Auf das 60jährige Regierungsjubiläum. Herinek 771, Jaeger/Jaeckel 397, K.M. 2853. In US Plastic-Holder PCGS MS65.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1298 Franz Joseph I., Taler 1863 E, Karlsburg. Jaeger/Jaeckel 312.
Kleine Randfehler, sehr schön
1299 Franz Joseph I., Taler 1865 E, Karlsburg. Jaeger/Jaeckel 312.
Sehr schön
1300 Franz Joseph I., Taler 1867 A, 1865 B. 2 Stück.
Sehr schön +, sehr schön - vorzüglich
1301 Franz Joseph I., 4 Dukaten 1877, Wien. Jaeger/Jaeckel 345, Friedberg 487. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
GOLD. Prachtexemplar. Polierte Platte. Nur minimale Kratzer, fast Stempelglanz
1302 Franz Joseph I., Forint 1879. Dazu weitere Gulden und Forint. 12 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, sehr schön
1303 Franz Joseph I., Schützenpreis zu 5 Kronen 1892, von Neudeck. Auf das 4. Österreichische Bundesschießen in Brünn.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1304 Franz Joseph I., 5 Kronen 1907, 1908, 1909. 6 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
1305 Franz Joseph I., 10 Kronen 1908. Auf sein 60-jähriges Thronjubiläum. Jaeger/Jaeckel 398, Friedberg 431.
GOLD. Fast vorzüglich
1306 Franz Joseph I., Zinnmedaille 1848, signiert K.L. Auf Josef Freiherrn von Jellacic und die Niederschlagung des Oktoberaufstandes durch den Banus von Kroatien. Büste / Schrift. Slg. Wurzbach 3956. 39 mm.
Vorzüglich +
1307 Franz Joseph I., Zinnmedaille 1862, von Seidan. Auf die tschechische Schriftstellerin Bozena Nemcova. Belorbeerte Büste nach links / Grabmal. 44 mm.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1308 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1864, von Roth. Für die Gefallenen im Feldzug 1864. Todesengel mit Trophäen / Sechs Zeilen Schrift in Eichenkranz. Slg. Montenuovo 2701. 70 mm.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
1309 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1877, von Tautenhayn. Auf die Errichtung des Denkmals für Wilhelm Freiherr von Tegetthoff. Brustbild nach rechts / Denkmal. Slg. Montenuovo 2741,Hauser 5217. 62 mm.
Winzige Flecken, vorzüglich +
1310 Franz Joseph I., Große Bronzemedaille 1891, von Jauner. Auf die Goldene Hochzeit von Joseph Franz Hieronymus und seiner Gemahlin Maria Theresia. Wurzbach 1430. 82,5 mm.
Vorzüglich +
1311 Franz Joseph I., Einseitige Neujahrsplakette o.J. (1905), von Tautenhayn. Wilhelm Tegetthoff und Don Juan d'Austria. Wurzbach 4166. 108 x 159 mm.
Vorzüglich
1312 Franz Joseph I., Vergoldete Bronzemedaille 1911, von Marschall. Auf seine Hochzeit mit Zita von Bourbon-Parma. Beider Brustbilder nach rechts / Gekröntes Doppelwappen über Rosengebinde. Wurzbach 4306. 79,5 mm. Im Etui.
Vorzüglich +
1313 Franz Joseph I., Oktogonale Bronzeplakette 1912. Von der Gesellschaft für Münz- und Medaillenkunde der Stadt Znaym gewidmet. 45 x 45 mm.
Vorzüglich +
1314 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1912, von Gerschner. Auf den Aero Club. 40 mm.
Vorzüglich
1315 Franz Joseph I., Bronzeplakette 1912, von Kautsch. Auf den Kronprinzen Franz Joseph Otto von Habsburg. Brustbild nach rechts / Wappen. 56 x 56 mm.
Kleine Flecken, vorzüglich
1316 Franz Joseph I., Bronzeplakette 1915, von Hermann. Auf die österreich-ungarische Luftflotte im Einsatz an der Isonzo Front. Brustbild des Generals der Infanterie, von Boroevic, in Uniform nach rechts / Doppeldecker über Kampfszene. 47,5 x 70 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1317 Lots, Tschechien/Böhmen. Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Sehr schön
1318 Lots, Silbermünzen. 7 Stück.
Vorzüglich
1319 Lots, Silber- und Kupferkleinmünzen. 19 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
1320 Lots, Silbermünzen. 16 Stück.
Sehr schön
1321 Lots, Kupfermünzen. 13 Stück.
Vorzüglich
1322 Lots, Tschechien/Böhmen. Silberkleinmünzen. Zwei silberne Krönungsjetons. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1323 Lots, Kupfermünzen. 16 Stück.
Sehr schön
1324 Lots, Kupfermünzen. 11 Stück.
Schön - sehr schön
1325 Lots, Silber- und Kupferkleinmünzen. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1326 Lots, Kupfermünzen. 21 Stück.
Sehr schön
1327 Lots, Kupfermünzen. 21 Stück.
Sehr schön
1328 Lots, Kupfermünzen. 10 Stück.
Sehr schön
1329 Lots, Kupfermünzen. 30 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1330 Lots, Zinkmedaillen. 'Rotes Kreuz Kriegsfürsorge'. 45 mm. 3 Stück.
Vorzüglich

Österreich

1331 Erste Republik, 25 Schilling 1935. Jaeger/Jäckel 446, Friedberg 524.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1332 Zweite Republik nach 1945, 25, 50 und 100 Schilling 1956 - 1979. 10 x 25 Schilling, 8 x 50 Schilling, 21 x 100 Schilling. 39 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz

Wien, Stadt

1333 Bronzemedaille 1865, von Radnitzky. Auf die 500-Jahrfeier der Universität. Erzherzog Rudolf IV. überreicht dem Kanzler die Gründungsurkunde / An Pult mit aufgeschlagenem Buch stehen weiblicher Genius und Jüngling, der seine Fackel an einer Flamme entzündet. 78 mm.
Winzige Randfehler, kleiner Fleck, vorzüglich

Salzburg, Erzbistum

1334 Paris von Lodron, Taler 1625. Probszt 1199, Davenport 3504.
Kleines Zainende, Schrötlingsfehler, sehr schön
1335 Paris von Lodron, 1/9 Taler 1627. Probszt 1300, Zöttl 1601.
Sehr schön
1336 Johann Ernst von Thun und Hohenstein, Taler 1696. Probszt 1802, Davenport 3510, Zöttl 2168.
Fast vorzüglich
1337 Johann Ernst von Thun und Hohenstein, 1/2 Taler 1694. Probszt 1817.
Schöne Patina. Sehr schön
1338 Sigismund von Schrattenbach, Taler 1762. Probszt 2293, Davenport 1257, Zöttl 2996.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1339 Hieronymus Graf Colloredo, Taler 1777. Probszt 2430, Davenport 1263.
Schöne Patina. Kleiner Kratzer im Feld, vorzüglich +
1340 Hieronymus Graf Colloredo, Taler 1784. Probszt 2437, Davenport 1263.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Salzburg, Stadt

1341 Silbermedaille o.J., von Steinbock. Verdienstmedaille der Landwirtschaftlichen Gesellschaft. Macho 86. 44 mm, 35,02 g.
Vorzüglich

Münzen des Deutschen Kaiserreichs

Kleinmünzen

1342 20 Pfennig 1876 H. Jaeger 5.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich
1343 20 Pfennig 1887, 1888, 1890, 1892. Jaeger 6, 14. 12 Stück.
Sehr schön
1344 Mark 1873 F. Jaeger 9.
Vorzüglich - Stempelglanz
1345 Mark 1877 B. Jaeger 9.
Fast vorzüglich
1346 Mark 1882 H. Jaeger 9.
Vorzüglich +
1347 5 Pfennig 1915 D. Jaeger 12. In US Plastic-Holder PCGS MS65.
Stempelglanz
1348 50 Pfennig 1896 A. Jaeger 15.
Zaponiert. Vorzüglich
1349 Mark 1891 D. Jaeger 17.
Sehr schön - vorzüglich
1350 Mark 1896 F . Jaeger 17.
Stempelglanz
1351 Mark 1909 J. Jaeger 17.
Sehr schön +
1352 Mark 1913 J. Jaeger 17.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Polierte Platte
1353 Mark 1916 F. Jaeger 17.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Anhalt

1354 Friedrich I., 2 Mark 1896 A. Jaeger 20.
Fast Stempelglanz
1355 Friedrich II., 3 Mark 1909 A. Jaeger 23.
Vorzüglich - Stempelglanz
1356 Friedrich II., 3 Mark 1914 A. Silberhochzeit. Jaeger 24.
Polierte Platte. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1357 Friedrich II., 3 Mark 1914 A. Silberhochzeit. Jaeger 24.
Winzige Randfehler, fast Stempelglanz

Baden

1358 Friedrich I., 5 Mark 1876 G. Jaeger 27.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1359 Friedrich I., 5 Mark 1888 und 1895. Jaeger 27. 2 Stück.
Kleine Randfehler und Kratzer, sehr schön
1360 Friedrich I., 2 Mark 1896 G. Jaeger 28.
Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1361 Friedrich I., 5 Mark 1894 G. Jaeger 29.
Vorzüglich - Stempelglanz
1362 Friedrich I., 5 Mark 1902. Regierungsjubiläum. Jaeger 31.
Stempelglanz
1363 Friedrich I., 2 Mark 1905 G. Jaeger 32.
Vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1364 Friedrich I., 5 Mark 1876, 1904 und 1908. 3 Stück.
Kratzer, Randfehler, fast sehr schön / sehr schön

Bayern

1365 Ludwig II., 2 Mark 1876 D. Jaeger 41.
Vorzüglich - Stempelglanz
1366 Ludwig II., 5 Mark 1876 D. Jaeger 42.
Fast vorzüglich
1367 Ludwig II., 5 Mark 1876 D. Jaeger 42.
Sehr schön - vorzüglich
1368 Otto, 2 Mark 1888 D. Jaeger 43.
Vorzüglich - Stempelglanz
1369 Otto, 5 Mark 1888 D. Jaeger 44.
Sehr schön - vorzüglich
1370 Otto, 2 Mark 1898 D. Jaeger 45.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1371 Otto, 5 Mark 1907 D. Jaeger 46.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1372 Otto, 3 Mark 1913 D. Jaeger 47.
Winzige Kratzer, Polierte Platte
1373 Otto, 10 Mark 1888 D. Jaeger 198.
GOLD. Sehr schön +
1374 Luitpold, 2, 3 und 5 Mark 1911 D. Jaeger 48, 49, 50. 3 Stück.
Vorzüglich
1375 Ludwig III., 2, 3 und 5 Mark 1914 D. Jaeger 51, 52, 53. 3 Stück.
Vorzüglich +
1376 Ludwig III., 2 Mark 1914 D. Jaeger 51.
Polierte Platte. Fast Stempelglanz

Braunschweig

1377 Wilhelm, 20 Mark 1875 A. Jaeger 203.
GOLD. Fast vorzüglich
1378 Ernst August, 3 Mark 1915 A. Jaeger 57.
Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1379 Ernst August, 5 Mark 1915. Mit Lüneburg. Jaeger 58.
Vorzüglich - Stempelglanz

Bremen

1380 2 Mark 1904 J. Jaeger 59.
Vorzüglich
1381 5 Mark 1906 J. Jaeger 60.
Vorzüglich
1382 5 Mark 1906 J. Jaeger 60.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Hamburg

1383 2 Mark 1911 J. Jaeger 63.
Stempelglanz
1384 3 Mark 1914 J. Jaeger 64.
Fast Stempelglanz
1385 5 Mark 1913 J. Jaeger 65.
Vorzüglich
1386 20 Mark 1878 J. Jaeger 210.
GOLD. Fast Stempelglanz
1387 20 Mark 1913 J. Jaeger 212.
GOLD. Fast Stempelglanz

Hessen

1388 Ludwig III., 5 Mark 1876. Jaeger 67.
Sehr schön
1389 Ludwig IV., 2 Mark 1888 A. Jaeger 68.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich +
1390 Ernst Ludwig, 2 Mark 1895 H. Jaeger 72.
Kleiner Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön +
1391 Ernst Ludwig, 5 Mark 1899 A. Jaeger 73.
Kleine Randfehler und Kratzer, etwas berieben, vorzüglich +
1392 Ernst Ludwig, 5 Mark 1900 A. Jaeger 73. In US Plastic-Holder PCGS PR66 CAM.
Prachtexemplar. Minimaler Kratzer auf der Vorderseite, Polierte Platte
1393 Ernst Ludwig, 5 Mark 1904. Landgraf Philipp der Großmütige. Jaeger 75.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1394 Ernst Ludwig, 3 Mark 1910 A. Jaeger 76.
Sehr schön - vorzüglich
1395 Ernst Ludwig, 20 Mark 1896 A. Jaeger 225.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich

Lippe

1396 Leopold IV., 2 Mark 1906 A. Jaeger 78.
Vorzüglich +
1397 Leopold IV., 3 Mark 1913 A. Jaeger 79.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Lübeck

1398 2 Mark 1904 A. Jaeger 81.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1399 2 Mark 1907 A. Jaeger 81.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1400 3 Mark 1911 A. Jaeger 82.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1401 5 Mark 1913 A. Jaeger 83.
Zaponiert. Winzige Randfehler, fast vorzüglich

Mecklenburg-Schwerin

1402 Friedrich Franz IV., 5 Mark 1904. Hochzeit. Jaeger 87.
Kleiner Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
1403 Friedrich Franz IV., 5 Mark 1904 A. Zur Hochzeit. Jaeger 87.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
1404 Friedrich Franz IV., 3 Mark 1915 A. Jahrhundertfeier. Jaeger 88.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Mecklenburg-Strelitz

1405 Adolf Friedrich V., 3 Mark 1913 A. Jaeger 92.
Leicht berieben, vorzüglich

Oldenburg

1406 Nicolaus Friedrich Peter, 2 Mark 1891 A. Jaeger 93.
Vorzüglich
1407 Nicolaus Friedrich Peter, 10 Mark 1874 B. Jaeger 241.
GOLD. Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Preußen

1408 Wilhelm I., 2 Mark 1877 A. Jaeger 96a.
Vorzüglich
1409 Wilhelm I., 20 Mark 1873 B. Jaeger 243.
GOLD. Sehr schön
1410 Friedrich III., 2 Mark 1888 A. Jaeger 98.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1411 Friedrich III., 5 Mark 1888 A. Jaeger 99.
Winzige Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1412 Friedrich III., 10 Mark 1888 A. Jaeger 247.
GOLD. Kleiner Randfehler, fast Stempelglanz
1413 Friedrich III., 5 Mark 1888 A. Dazu weitere 2, 3, 5 Markstücke. 7 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
1414 Wilhelm II., 2 Mark 1888 A. Jaeger 100.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1415 Wilhelm II., 2 Mark 1896 A. Jaeger 102. ´
Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1416 Wilhelm II., 2 Mark 1905 A. Jaeger 102.
Polierte Platte. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1417 Wilhelm II., 5 Mark 1895 A. Jaeger 104.
Berieben, kleiner Kratzer und Randfehler, vorzüglich
1418 Wilhelm II., 5 Mark 1903 A. Jaeger 104.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1419 Wilhelm II., 5 Mark 1901. 200 Jahre Königreich. Jaeger 106. In US Plastic-Holder PCGS MS65+.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1420 Wilhelm II., 5 Mark 1901. 200 Jahre Königreich. Jaeger 106.
Vorzüglich +
1421 Wilhelm II., 3 Mark 1910 A. Universität Berlin. 3 Mark 1911. Universität Breslau. Jaeger 107, 108. 2 Stück.
Vorzüglich +
1422 Wilhelm II., 3 Mark 1910 A. Uni Berlin. Jaeger 107.
Polierte Platte. Fast Stempelglanz
1423 Wilhelm II., 3 Mark 1911. Universität Berlin. Jaeger 107.
Winzige Randfehler, vorzüglich
1424 Wilhelm II., 3 Mark 1915 A. Mansfeld. Jaeger 115.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1425 Wilhelm II., 2 Mark 1888, 1904, 3 Mark 1911, 1913. 5 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1426 Wilhelm II., 10 und 20 Mark 1900. 2 Stück.
GOLD. Sehr schön
1427 Wilhelm II., 3 Mark 1911, 1913. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Reuss, ältere Linie

1428 Heinrich XXII., 2 Mark 1892 A. Jaeger 117.
Schöne Patina. Winzige Randfehler, fast vorzüglich / vorzüglich
1429 Heinrich XXII., 2 Mark 1899 A. Jaeger 118.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Sachsen

1430 Albert, 2 Mark 1902 E. Jaeger 124.
Fast Stempelglanz
1431 Albert, 5 Mark 1902 E. Jaeger 125.
Minimal Randfehler, vorzüglich +
1432 Albert, 2 Mark 1902 E. Auf den Tod. Jaeger 127. In US Plastic-Holder PCGS MS67+.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1433 Albert, 5 Mark 1902 E. Auf seinen Tod. Jaeger 128.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1434 Albert, 5 Mark 1877 E. Jaeger 260.
GOLD. Sehr schön
1435 Georg, 2 Mark 1904 E. Jaeger 129.
Fast Stempelglanz
1436 Georg, 5 Mark 1904 E. Auf seinen Tod. Jaeger 133.
Fast vorzüglich
1437 Georg, 5 Mark 1904 E. Auf seinen Tod. Jaeger 133.
Vorzüglich +
1438 Georg, 2 Mark 1904 E. Auf seinen Tod. Dazu 2 Mark Uni Leipzig. 2 Stück.
Fast Stempelglanz, Stempelglanz
1439 Friedrich August III., 2 Mark 1905 E. Jaeger 134.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1440 Friedrich August III., 2 Mark 1914 E. Jaeger 134.
Polierte Platte. Kleiner Kratzer, vorzüglich +
1441 Friedrich August III., 3 Mark 1909 E. Jaeger 135.
Fast Stempelglanz
1442 Friedrich August III., 5 Mark 1914 E. Jaeger 136.
Schöne Patina. Vorzüglich
1443 Friedrich August III., 5 Mark 1914 E. Jaeger 136.
Vorzüglich
1444 Friedrich August III., 5 Mark 1909. Universität Leipzig. Jaeger 139.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Sachsen-Altenburg

1445 Ernst, 2 Mark 1901 A. Jaeger 142.
Schöne Patina. Minimal berieben, vorzüglich +
1446 Ernst, 5 Mark 1903 A. Regierungsjubiläum. Jaeger 144.
Winziger Randfehler, etwas berieben, vorzüglich

Sachsen-Meiningen

1447 Georg II., 2 Mark 1902 D. Jaeger 151.
Winziger Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1448 Georg II., 2 Mark 1902 D. Bart berührt Perlkreis. Jaeger 151 a.
Feine Kratzer, vorzüglich aus Polierter Platte
1449 Georg II., 3 Mark 1908 D. Jaeger 152.
Minimal berieben, Polierte Platte
1450 Georg II., 3 Mark 1908 D. Jaeger 152.
Sehr schön
1451 Georg II., 5 Mark 1908 D. Jaeger 153b.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich + / vorzüglich - Stempelglanz
1452 Georg II., 2 Mark 1915. Auf seinen Tod. Jaeger 154.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1453 Georg II., 3 Mark 1915. Auf seinen Tod. Jaeger 155.
Sehr schön - vorzüglich

Sachsen-Weimar-Eisenach

1454 Wilhelm Ernst, 2 Mark 1903 A. Hochzeit. Jaeger 158.
Vorzüglich - Stempelglanz
1455 Wilhelm Ernst, 5 Mark 1903 A. Hochzeit. Jaeger 159.
Vorzüglich +
1456 Wilhelm Ernst, 2 Mark 1908. Universität Jena. Jaeger 160.
Vorzüglich
1457 Wilhelm Ernst, 5 Mark 1908. Universität Jena. Jaeger 161.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1458 Wilhelm Ernst, 3 Mark 1915 A. Jahrhundertfeier. Jaeger 163.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Schaumburg-Lippe

1459 Georg, 3 Mark 1911 A. Auf seinen Tod. Jaeger 166.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schwarzburg-Sondershausen

1460 Karl Günther, 2 Mark 1896 A. Jaeger 168.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1461 Karl Günther, 2 Mark 1905. Regierungs-Jubiläum. Jaeger 169 a.
Winzige Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1462 Karl Günther, 3 Mark 1909. Auf den Tod. Jaeger 170.
Fast Stempelglanz
1463 Karl Günther, 3 Mark 1909 A. Auf seinen Tod. Jaeger 170.
Vorzüglich

Württemberg

1464 Wilhelm II., 2 Mark 1892 F. Jaeger 174.
Vorzüglich - Stempelglanz
1465 Wilhelm II., 2 Mark 1914 F. Jaeger 174.
Vorderseite minimal berieben, fast Stempelglanz
1466 Wilhelm II., 3 Mark 1914 F. Jaeger 175.
Vorzüglich - Stempelglanz
1467 Wilhelm II., 5 Mark 1907 F. Jaeger 176.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, fast Stempelglanz
1468 Wilhelm II., 5 Mark 1908 F. Jaeger 176.
Vorzüglich - Stempelglanz

Lots

1469 Bayern. 5 Mark 1875, 1908. 3 Mark 1909, 1911 (2x), 2 Mark 1876, 1901 und 1911. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1470 Württemberg. 5 Mark 1875, 1900, 1907 und 1913. 4 Stück.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
1471 Hessen. 5 Mark 1876. Baden 5 Mark 1900, 1904 und Preußen 5 Mark 1913, 1914. 5 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön - vorzüglich
1472 Sachsen. 5 Mark 1876. 3 Mark 1908, 1909 und 1913 (2x). Dazu Hamburg 5 Mark 1904 und 3 Mark 1911. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1473 2 Mark Hamburg 1876 (ss+) und vier Kleinmünzen in vorzüglicher Erhaltung. 5 Stück.
Sehr schön + und besser
1474 Preußen. 2 Mark 1876, 1880, 1888, 1901, 1904 und 1913 (2x). 7 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
1475 Sachsen. 5 Mark 1876, 1889, 1903 und 1904. 4 Stück.
Kratzer, Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
1476 Preußen. 5 Mark 1876 B, 1901, 1906, 1913, 1914 (2x), 3 Mark 1910, 1911 Uni Breslau (2x), 1913 (2x) und 1914. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1477 50 Pfennig 1877 B (zaponiert, vz). 50 Pfennig 1877 B (zaponiert, berieben, vz+). 50 Pfennig 1939 F ( vz+). Reichskreditkassen (2). 5 Stück.
Vorzüglich
1478 Preußen. 5 Mark 1888. Dazu 5 Mark 1898, 1902, 1904 und 1907. 5 Stück.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, fast sehr schön / sehr schön und besser
1479 Baden. 5 Mark 1898, 1913, 2 Mark 1902, 1904 und 1906. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich +
1480 Preußen. 5 Mark 1901, 3 Mark 1910 Uni Berlin, 1912, 1913 (2x), 2 Mark 1901 (2x) und 1913. 8 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1481 Württemberg. 5 Mark 1901, 1907, 3 Mark 1911 (2x), 1914 (2x), 2 Mark 1876 und 1913. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1482 Schwarzburg. 2 Mark 1905. Weimar-Eisenach. 3 Mark 1910. Württemberg. 3 Mark 1911. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1483 Sachsen. 5 Mark 1907, 1908 und 1914. 3 Stück.
Etwas berieben, winzige Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön / sehr schön - vorzüglich
1484 Sachsen. 5 Mark 1908, 3 Mark 1909, 1911, 1913 und 2 Mark 1906. 5 Stück.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön / sehr schön - vorzüglich und besser
1485 Preußische Dreimarkstücke 1908 - 1912. Jaeger 103. 20 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
1486 Sachsen. 2, 3 und 5 Mark-Stücke. 9 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1487 2 und 5 Mark-Stücke. 11 Stück.
Sehr schön
1488 2 und 3 Mark-Stücke. 8 Stück.
Vorzüglich und besser
1489 2 und 3 Mark-Stücke. DOA. Rupie 1899, 1906 A. Preußen. Taler 1818 D. Krönungstaler. 11 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
1490 2 Mark-Stücke. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1491 2 und 3 Mark-Stücke. 6 Stück.
Vorzüglich und besser
1492 2 und 3 Mark-Stücke. 5 Mark Eichbaum 1927 A. 7 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1493 5 Mark-Stücke (5). DOA. 5 Heller 1908. 6 Stück.
Mehrere Randfehler, sehr schön, fast sehr schön
1494 3 Mark. 4 Stück.
Fast Stempelglanz
1495 1, 2 und 5 Markstücke. 29 Stück.
Sehr schön bis Stempelglanz
1496 Reichskleinmünzen und etwas Silber. 10 Mark 25 Jahre DDR. 80 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1497 Notmünzen von Bremen. 2 Mark Schiller und Luther. 6 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1498 Preußische Gedenkmünzen. 7 Stück.
Vorzüglich
1499 Silbermünzen. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1500 Reichskleinmünzen. Zum Teil etwas besser Typen oder Erhaltungen. Alle verschieden. 68 Stück.
Sehr schön bis vorzüglich - Stempelglanz
1501 Nebengebiete und Kolonien. Kleinmünzen. Alle verschieden. 41 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1502 Reichskleinmünzen aus Originalrollen 2 Rentenpfennig 1923 J und 1 Pfennig 1939 A. 57 Stück.
Fast Stempelglanz, Stempelglanz
1503 Kleinmünzen. 13 Stück.
Fast sehr schön und besser
1504 Kleinmünzen. Kaiserreich, Weimarer Republik und Drittes Reich. 62 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
1505 Kleinmünzen. 12 Stück.
Sehr schön

Proben

Kaiserreich

1506 Württemberg, 3 Mark Probe 1911. Aluminium. Ohne Randschrift. Schaaf 175 / M 7. 33 mm, 4,78 g.
Aus dem Brandschutt der Stuttgarter Münze. Sehr schön
1507 Württemberg, 5 Mark 1905 F. Schaaf 176 G2. Aus Auktion WAG12, 1998, Nr. 2664. 27,90 g.
Polierte Platte. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Weimarer Republik

1508 3 Mark 1924 A. Abschlag in Kupfer. Schaaf vergl. 312 M1 (Feinsilber). 13,64 g.
Vorzüglich - Stempelglanz
1509 2 Pfennig 1924 E.
Prachtexemplar. Polierte Platte. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Alliierte Besetzung

1510 5 Pfennig Probe 1947 D. Aluminium. Schaaf 374 M 1. 19 mm, 0,97 g.
Prägefrisch

Kolonien und Nebengebiete

Neuguinea

1511 1 Pfennig 1894 A. Jaeger 701.
Vorzüglich +
1512 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Vorzüglich
1513 1/2 Mark 1894 A. Jaeger 704.
Vorzüglich
1514 1 Mark 1894 A. Jaeger 705.
Winziger Randfehler, vorzüglich +

Deutsch Ostafrika

1515 Pesa 1890. Jaeger 710.
Fast Stempelglanz
1516 Rupie 1905 J. Jaeger 722.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Polierte Platte

Kiautschou

1517 5 Cent 1909. Jaeger 729.
Vorzüglich - Stempelglanz
1518 5 Cent 1909. Jaeger 729.
Sehr schön
1519 10 Cent 1909. Jaeger 730.
Vorzüglich +
1520 10 Cent 1909. Jaeger 730.
Sehr schön - vorzüglich

Danzig

1521 25 Gulden 1923. Jaeger D 11. Als Schmuckstück mit Öse und Spange.
GOLD. Öse, vorzüglich
1522 1/2 Gulden (2). 1 Gulden (2). 10 Pfennig. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Saarland

1523 10 - 100 Franken 1954. Kompletter Satz. Dazu weitere Kleinmünzen. 28 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser

Provinz Westfalen

1524 50 Pfennig - 50 Millionen Mark. 10 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1525 10 Mark - 50 Millionen Mark. Dazu Bielefeld Goldmark 1923. 7 Stück.
Vorzüglich und besser
1526 Zwittermedaille o.J. Annette von Droste-Hülshoff / Freiherr vom Stein. Jaeger 29. 45 mm.
Vorzüglich - prägefrisch

Notmünzen deutscher Städte und Gemeinden

Allgemein

1527 Konvolut Notmünzen ab 1917, u. a. Danzig, Essen, Bitterfeld, Tremessen (R), Hamburg, Westfalen, Ingolstadt (Kriegsgefangenenlager). 25 Stück.
Sehr schön
1528 Prenzlau (2). Pressath (4). Prüm (1). Quakenbrück (5). Querfurt (4). Radolfzell (3). Rastatt (4). 23 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1529 Pforzheim, Pillau, Pinneberg, Pirmasens, Pößneck, Posen. 31 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1530 Osterode (Ostpreußen). Ostrowo (Posen). Ottmachau (Schlesien). 9 Stück.
Zum Teil fleckig, sehr schön
1531 Bayern. Pappenheim (4). Partenkirchen (3). Pegnitz (6). Pfaffenhofen (3). 16 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1532 Reutlingen (7). Rheine (1). Rodach (4). Rosenheim (8). Rotenburg (2). 22 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1533 Bayern. Regensburg (8). Rehau (2). Reichenhall (6). 16 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1534 Oppenau / Baden (2). Ostrand / Sachsen (3). 5 Stück.
Vorzüglich
1535 Oschersleben / Sachsen (9). Osterburg (3). 12 Stück.
Sehr schön
1536 2 Stück.
Vorzüglich

Algringen, Lothringen

1537 50 Pfennig Zink. Frenzel F 8.3.2. Röttinger-Fälschung.
Vorzüglich +

Apolda / Sachsen

1538 1, 1, 2 und 50 Pfennig. Frenzel F 18.3.1, F 18.3.2, F18.4, F 18.7. Röttinger-Fälschungen. 4 Stück.
Vorzüglich +

Bnin / Posen

1539 5 und 50 Pfennig 1917. Zink. 5 Pfennig mit Punze F. Frenzel F 48.1, F 48.3. Röttinger-Fälschungen. 2 Stück.
Vorzüglich +

Marktbibart / Bayern

1540 50 Pfennig o.J. Zink, vernickelt. Mit Nummer 76. 70 Pfennig Messing. Mit Nummer 89. Frenzel F 320.1, F 320 .2. Röttinger-Fälschungen. 2 Stück.
Stempelglanz

Oldisleben / Sachsen

1541 12 Stück. Zum Teil selten.
Vorzüglich

Olpe

1542 3 Stück.
Vorzüglich

Peine / Hannover

1543 7 Stück.
Vorzüglich

Pförring / Bayern

1544 7 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Polzin / Pommern

1545 3 Stück.
Sehr schön

Preetz / Schleswig

1546 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Ratibor / Schlesien

1547 9 Stück.
Sehr schön

Ravensburg / Württemberg

1548 14 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Regenwalde / Pommern

1549 2 Stück.
Vorzüglich

Riesenburg / Westpreußen

1550 14 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Roth / Bayern

1551 8 Stück.
Vorzüglich

Rothenburg / Bayern

1552 20 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Rudolstadt

1553 Silberabschlag von den Stempeln des 10 Pfennig 1920. Frenzel 457.8 A.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Soest

1554 50 Pfennig 1921. Dazu weitere Notmünzen der Städte Soest, Lennep, Witten, Menden, Wattenscheid. 13 Stück.
Sehr schön und besser

Thale am Harz

1555 50 Pfennig, 2 und 3 Mark 1921. 3 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Unna /Westfalen

1556 100,000 Mark 1923. Dazu 1 und 2 Millionen Mark der Stadt Menden. 3 Stück.
Fast vorzüglich

Porzellanmünzen und Medaillen

Lots

1557 Notgeld und 2x 10 Mark 1921. Kannenbäcker. 14 Stück.
Vorzüglich
1558 Notgeld 1921. 3, 10 und 20 Mark u.a. aus der Gemeinde Höhr, Kreis Lippstadt, etc. 21 Stück
Vorzüglich
1559 Deutsche Kleinmünzen 1921. Meißen, Oberschlesiens Dank, etc. 19 Stück.
Vorzüglich
1560 20, 30 und 50 Pfennig, Mark 1921. Sachsen, Meißen und Grünberg. 20 Stück.
Vorzüglich
1561 25, 30, 50 und 75 Pfennig, 1 und 2 Mark 1921. Sachsen, Meißen, Kitzingen. 20 Stück.
Vorzüglich
1562 Münzsätze 1921 und 1922. Schwäbisch Hall, Gaildorf und Löbau. 13 Stück.
Vorzüglich
1563 4 Münzsätze 1921 und 1922. Sachsen, Stadt Schleiz und Münsterberg. 24 Stück.
Vorzüglich
1564 10, 20, 25, 50 und 75 Pfennig, 1 und 2 Mark 1921 und 1922. Amberg, Gotha, Münsterberg, etc. 21 Stück.
Vorzüglich
1565 3 Münzsätze 1922. Ulmer Münster. 14 Stück.
Vorzüglich
1566 Münzsätze 1923. Ravensburger Welfen - Serie, Waiblingen Barbarossa - Serie, Wildbad Eberhard - Serie. 9 Stück.
Vorzüglich
1567 Medaillen und Münzen 1921. St. Maria Magdalena Breslau, Thomaskirche Leipzig, etc. 18 Stück.
Vorzüglich
1568 Deutsche Medaillen und Münzen ab 1921. Grünberg 75 PF, Deutsche Kinderhilfe, etc. 20 Stück.
Vorzüglich
1569 Deutsche Medaillen ab 1921. Ruhrhilfe, Goethe - Haus, Heidelberg, etc. 20 Stück.
Vorzüglich
1570 Deutsche Münzen und Medaillen ab 1921. Düsseldorf, Eisenach, Löbau, etc. 20 Stück.
Vorzüglich
1571 Deutsche und ausländische Münzen und Medaillen 1921. 33 Stück.
Vorzüglich, sehr schön
1572 Deutsche Medaillen ab 1921. Wagner, Schloss Comburg, Sport, etc. 18 Stück.
Vorzüglich
1573 Deutsche Medaillen ab 1921. Rothenburg, Schiller, Kreuzer, etc. 20 Stück.
Vorzüglich
1574 Deutsche Münzen und Medaillen ab 1921. DDR Lutherstadt, Schlossturm Düsseldorf, etc. 21 Stück.
Vorzüglich
1575 Deutsche Medaillen 1921, 1922 und 1923. Barbarossa, Ravensburg, Gaildorf, etc. 20 Stück.
Vorzüglich
1576 Deutsche Münzen und Medaillen 1921 und 1922. Tennisclub Meißen 1896, 3 Mark Kitzingen, etc. 21 Stück.
Vorzüglich
1577 Porzellanmedaillen o.J. Auf Johann Sebastian Bach, Semperoper Dresden, Martin Luther, etc. 10 Stück
Vorzüglich

Weimarer Republik

1578 Rentenpfennig 1923 und 1924. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 306. 12 Stück.
Vorzüglich und besser
1579 2 Rentenpfennig 1923 und 1924. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 307. 11 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, Stempelglanz
1580 50 Rentenpfennig 1924 A, D, E, F, G und J. Jaeger 310. 6 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1581 Mark 1924 und 1925. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 311. 8 Stück.
Vorzüglich und besser
1582 Reichspfennig 1924 - 1936. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 313. 58 Stück.
Sehr schön, vorzüglich, Stempelglanz
1583 2 Rentenpfennig 1924, 1925 und 1936. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 314. 15 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1584 4 Pfennig 1932 A, D, E, F, G und J. Jaeger 315. 6 Stück.
Vorzüglich und besser
1585 50 Pfennig 1925 E. Jaeger 318.
Sehr schön - vorzüglich
1586 Mark 1925 A, F, J. Jaeger 319. 3 Stück.
Vorzüglich , vorzüglich - Stempelglanz
1587 Mark 1925 A und 1926 D. Jaeger 319. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1588 Mark 1925 D, E, F, G, J. Jaeger 319. 5 Stück.
Sehr schön und besser
1589 Mark 1925 E. Jaeger 319.
Fast Stempelglanz
1590 Mark 1926 A, D, G, J. Jaeger 319. 4 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
1591 Mark 1926 E und F. Jaeger 319. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1592 Mark 1926 J. Jaeger 319.
Sehr schön
1593 Mark 1927 F. Jaeger 319.
Fast Stempelglanz
1594 Mark 1927 J. Jaeger 319.
Sehr schön - vorzüglich
1595 2 Mark 1925 A, E, G, J. Jaeger 320. 4 Stück.
Vorzüglich
1596 2 Mark 1925 A, D, E, F, G, J. Jaeger 320. 6 Stück.
Sehr schön und besser
1597 2 Mark 1926 A. Jaeger 320.
Fast Stempelglanz
1598 2 Mark 1926 A und G. Jaeger 320. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1599 2 Mark 1926 D, E, F, G, J. Jaeger 320. 5 Stück.
Sehr schön
1600 2 Mark 1926 J. Jaeger 320.
Fast Stempelglanz
1601 2 Mark 1927 A. Jaeger 320.
Fast Stempelglanz
1602 2 Mark 1931 D. Dazu weitere 2 Markstücke. Jaeger 320. 6 Stück.
Sehr schön
1603 2 Mark 1931 D, G, J. Jaeger 320. 3 Stück.
Sehr schön
1604 2 Mark 1931 D und J. Jaeger 320. 2 Stück.
Fast vorzüglich
1605 2 Mark 1931 G. Jaeger 320.
Sehr schön
1606 2 Mark 1931 J. Jaeger 320.
Vorzüglich
1607 5 Mark 1925 A. Rheinlande. Jaeger 322.
Vorzüglich - Stempelglanz
1608 5 Mark 1925 A. Rheinlande. Jaeger 322.
Fast vorzüglich
1609 5 Mark 1925 E. Rheinlande. Jaeger 322.
Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1610 3 Mark 1926 A. Lübeck. Jaeger 323.
Vorzüglich
1611 50 Pfennig 1930 A D, E, F, G und J. Jaeger 324. 6 Stück.
Vorzüglich und besser
1612 5 Mark 1927 A. Bremerhaven. Jaeger 326.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1613 5 Mark 1927 A. Bremerhaven. Jaeger 326.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1614 3 Mark 1927 A. Nordhausen. Jaeger 327.
Leicht berieben, Polierte Platte
1615 3 Mark 1927 A. Nordhausen. Jaeger 327.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1616 3 Mark 1927 F. Universität Tübingen. Jaeger 328.
Vorzüglich - Stempelglanz
1617 3 Mark 1927 F. Tübingen. Jaeger 328.
Minimal berieben, vorzüglich
1618 5 Mark 1927 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich +
1619 5 Mark 1927 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich
1620 3 Mark 1928 D. Dürer. Jaeger 332.
Kleiner Fleck, vorzüglich
1621 3 Mark 1928 A. Naumburg. Jaeger 333.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
1622 3 Mark 1928 D. Dinkelsbühl. Jaeger 334.
Vorzüglich
1623 3 Mark 1929 E. Lessing. Jaeger 335.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1624 5 Mark 1929 D. Lessing. Jaeger 336.
Schöne Patina. Winzige Randfehler, vorzüglich
1625 5 Mark 1929 J. Lessing. Jaeger 336.
Kleiner Kratzer, vorzüglich
1626 3 Mark 1929 A. Waldeck. Jaeger 337.
Leicht berieben, Polierte Platte
1627 5 Mark 1929 E. Meißen. Jaeger 339.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
1628 3 Mark 1929 J. Verfassungstreue. Jaeger 340.
Fast vorzüglich
1629 5 Mark 1929 A. Verfassungstreue. Jaeger 341.
Winziger Kratzer, vorzüglich
1630 5 Mark 1929 A. Verfassungstreue. Jaeger 341.
Vorzüglich
1631 5 Mark 1929 G. Verfassung. Jaeger 341.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1632 3 Mark 1930 A. Zeppelin. Jaeger 342. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1633 5 Mark 1930 J. Zeppelin. Jaeger 343.
Kleiner Fleck, vorzüglich +
1634 3 Mark 1930 D und E. Vogelweide. Jaeger 344. 2 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1635 3 Mark 1931 A. Magdeburg. Jaeger 347.
Vorzüglich
1636 3 Mark 1931 A. Kursmünze. Jaeger 349.
Sehr schön - vorzüglich
1637 3 Mark 1931 E. Kursmünze. Jaeger 349.
Sehr schön - vorzüglich
1638 3 Mark 1931 E. Kursmünze. Jaeger 349.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1639 3 Mark 1932 A. Kursmünze. Jaeger 349.
Sehr schön
1640 3 Mark 1932 D. Kursmünze. Jaeger 349.
Gereinigt, sehr schön
1641 3 Mark 1932 A. Goethe. Jaeger 350.
Fast Stempelglanz
1642 5 Mark 1932 F. Goethe. Jaeger 351. In US Plastic-Holder PCGS PR63DCAM.
Polierte Platte. Minimal berührt
1643 3 Mark 1924 A, 1929 Lessing, 1929 Verfassung, 2 Mark 1925 A, 2 Mark 1933 Luther und 1934 Schiller. 6 Stück.
Meist sehr schön
1644 3 Mark 1929. Zeppelin, Meißen. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1645 3 Mark-Stücke. Bremerhaven, Marburg, Meißen, Lessing, Magdeburg, Stein und Waldeck. 7 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1646 3 Mark Nordhausen, Naumburg, Stein. 3 Stück.
Winzige Randfehler, vorzüglich
1647 3 Mark Magdeburg und Bremerhaven. 2 Stück.
Winzige Randfehler, vorzüglich
1648 3 Mark-Stücke. Rheinlande, Lessing, Meißen, Verfassung, Vogelweide, Zeppelin, Rheinlandräumung, Goethe. 8 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1649 3 Mark Lübeck, Marburg, Waldeck. 3 Stück.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Drittes Reich

1650 1 Mark 1933 - 1939. Alle verschieden. Jaeger 354. 23 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1651 1 Mark 1936 G. Jaeger 354.
Vorzüglich
1652 5 Mark 1934 A, D, F, G, J. 1935 A, D, E, G, J .Garnisonskirche mit Datum. Jaeger 356. 10 Stück.
Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1653 2 Mark 1934 F. Schiller. Jaeger 358.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1654 Pfennig 1936 - 1940. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 361. 29 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1655 1 Pfennig 1937 - 1940. Komplette Jahrgänge. Jaeger 361. 24 Stück.
Meist vorzüglich
1656 2 Pfennig 1936 - 1940. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 362. 28 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1657 2 Pfennige 1936 - 1940. Komplette Serie. Jaeger 362. 28 Stück.
Meist vorzüglich
1658 5 Pfennig 1936 A. Jaeger 363.
Fast Stempelglanz
1659 5 Pfennige 1936 - 1940. Komplette Serie. 1936 G mit kleinen Kratzern. Jaeger 363. 23 Stück.
Meist sehr schön - vorzüglich
1660 5 Pfennig 1937 - 1939. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 363. 20 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1661 10 Pfennig 1937, 1938 und 1939. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 364. 20 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1662 10 Pfennig 1937 - 1939 Komplette Jahrgänge. Jaeger 364. 20 Stück
Sehr schön bis fast Stempelglanz
1663 50 Pfennig 1938 - 1939. Komplette Serie. Jaeger 365. 14 Stück.
Meist vorzüglich
1664 50 Pfennig 1939 A und J. Jaeger 365. 2 Stück.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1665 2 Mark 1936 D, E, G, J. Hindenburg. Jaeger 366. 4 Stück.
Randfehler, Kratzer, sehr schön
1666 2 Mark 1936 - 1939. Hindenburg. Jaeger 366. 46 Stück.
Sehr schön
1667 2 Mark 1936 - 1939. Komplette Serie. 1936 G verkratzt. Jaeger 366. 24 Stück.
Sehr schön und besser
1668 5 Pfennig 1940 - 1944 Komplett bis auf 1944 G. Jaeger 370. 24 Stück.
Sehr schön
1669 Pfennig 1940 - 1945 Komplett. 1945 E korrodiert. Jaeger 370. 36 Stück.
Sehr schön
1670 5 Pfennig 1944 G. Jaeger 370.
Fast vorzüglich
1671 10 Pfennig 1940 - 1945. Komplettsatz aller Jahrgänge und Münzstätten. Jaeger 371. Zink. 36 Stück.
Sehr schön, vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1672 10 Pfennig 1940 - 1945 Komplette Serie. Jaeger 371. 36 Stück.
Sehr schön
1673 50 Pfennig 1939 A, B, D, F, G und J. Jaeger 372. Dazu 1940 A, B, D, E, F, G, J. 1941 A, B, D, E, F, G, J. 1941 A, B, D, E, G, J (2). 1942 A B, D, E. 24 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1674 50 Pfennig 1940 G (f.vz), 1940 D (ss), 1941 D (ss), 1943 A (ss) und 1935 (6x). Jaeger 372. 10 Stück.
Sehr schön / fast vorzüglich
1675 2 und 5 Mark 1933. Garnisonkirche mit Datum. Komplette Serie. 12 Stück.
Sehr schön
1676 2 und 5 Mark 1933 A. Luther. 2 und 5 Mark 1934. Schiller. Jaeger 352, 353, 358, 359. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1677 2 Mark Luther 1933 A (2x), E, F, G, J. Dazu 2 Mark Schiller 1934. 7 Stück.
Meist sehr schön
1678 2 Mark 1933 und 1934. Luther und Garnisonkirche. 13 Stück.
Sehr schön
1679 5 Mark 1934 F. Schiller. Dazu 2 Mark Luther 1933 A, 2 Mark 1939 A, 5 Mark 1937 D und 1938 J. 5 Stück.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
1680 5 Mark 1934 - 1939. J.357, 360, 367. Komplett. 49 Stück.
Sehr schön und besser
1681 50 Pfennig 1935 - 1944. Komplette Serien J. 368 und 372. 42 Stück.
Sehr schön
1682 1 Mark 1939 D. Dazu weitere Kleinmünzen ab 1875 sowie 9 Münzen des Saarlands. 24 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1683 2 und 5 Mark Stücke. 16 x 2 Mark, 35 x 5 Mark. 51 Stück.
Meist sehr schön
1684 Kleinmünzen. 33 Stück.
Sehr schön
1685 Kleinmünzen. 105 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich +

Alliierte Besetzung

1686 10 Pfennig 1947 E. Jaeger 375.
Sehr schön - vorzüglich

Bundesrepublik Deutschland

1687 2 Mark 1951 D,F (2x),J. Dazu 2 x 5 Mark Fichte. Jaeger 386. 6 Stück.
Sehr schön / vorzüglich - Stempelglanz
1688 5 Mark 1958 F. Jaeger 387.
Vorzüglich +
1689 5 Mark 1958 J. Jaeger 387.
Leicht gereinigt, vorzüglich
1690 5 Mark 1958 J. Jaeger 387.
Berieben, kleiner Randfehler, sehr schön
1691 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Vorzüglich - Stempelglanz
1692 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Vorzüglich +
1693 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1694 5 Mark 1955 F. Schiller. Jaeger 389.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1695 5 Mark 1955 G. Ludwig Wilhelm Markgraf von Baden. Jaeger 390.
Berieben, kleiner Kratzer, vorzüglich
1696 5 Mark 1957 J. Eichendorff. Jaeger 391.
Vorzüglich - Stempelglanz
1697 5 Mark 1957 J. Eichendorff. Jaeger 391.
Winziger Kratzer, vorzüglich
1698 5 Mark Schiller, Eichendorff, Markgraf und Fichte. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich

Deutsche Demokratische Republik

1699 Komplette Serie der Gedenkmünzen. Dazu: 5 Mark Wartburg 1983 (stgl) und 5 Mark 1969 Nickel (stgl). Jaeger 1517 ff. 125 Stück.
Fast Stempelglanz, Stempelglanz
1700 5 Mark 1971-1987. Brandenburger Tor. Satz von 10 Stück. Jaeger 1536.
Stempelglanz
1701 Schadowfries Medaillenset 1983. Kupfer-Nickel. Originalverpackung.
Polierte Platte
1702 Schadowfries Silbermedaillenset 1991. Originalverpackung der Münze Berlin. Auflage: 1000 Exemplare.
Polierte Platte

Medaillen

Kunstmedaillen

1703 Sindelar, Lumir, Bronzegussplakette o.J. 'Medusa'. Kopf des Perseus auf Stern / Enthauptung der Medusa. 105 x 88,5 mm.
Vorzüglich

Landwirtschaft

1704 Geflügelzucht, Bronzemedaille o.J., von Oertel. Verdienstmedaille des Rheinischen Geflügelzüchter Verbands. 46 mm.
Fast Stempelglanz

Luftfahrt

1705 Zinkmedaille o.J. Auf Demeter Konjovic Leutnant der Luftflotte in Montenegro. Brustbild nach rechts / Abstürzendes Flugzeug und zwei weitere in den Luft. 49,5 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich

Münchner Medailleure

1706 Goetz, Karl, Bronzegussmedaille 1909. Auf den Tod des Erzbischofs von München-Freising, Dr. Franz Josef von Stein. Brustbild mit Kalotte nach rechts / Patrona Bavaria mit Kind vor Familienwappen und Wappen mit dem Freisinger Mohrenkopf. Kienast 5. 50,5 mm.
Vorzüglich
1707 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1906. Auf Franz de Paula Albert Eder, Erzbischof von Salzburg. Brustbild des Erzbischofs im Ornat leicht nach rechts geneigt / Legatenhut über Wappen. Kienast 7, Slg. Böttcher 5034. 70 mm.
Vorzüglich
1708 Goetz, Karl, Einseitige Bronzeplakette 1907. Auf den Augsburger Heinrich Schmidt. Büste nach rechts. Kienast 112. 100 mm.
Korrosionsflecken, fast vorzüglich
1709 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1918. Auf den holländischen Schiffsraub. Zwei Amerikaner mit holländischen Schiffen unter den Armen / Seeschlacht. Kienast 210. 58 mm.
Vorzüglich
1710 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1919. Auf das Bismarckmausoleum. Kopf von Bismarcks über Schrift / Kirchturmspitze im Wald. Kienast 230. 105 mm.
Prachtexemplar. Vorzüglich
1711 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1920. Auf die Niederlage des französischen Ministerpräsidenten Georges Clemenceau bei der Kandidatur für das Amt des Staatspräsidenten und seinem Rücktritt. Kienast 259. 58 mm.
Vorzüglich
1712 Goetz, Karl, Bronzegussmedaille 1918. Auf die Else-Dürr-Stiftung Leipzig. Brustbild mit Haube nach links / Lazarettzug F2 des Vaterländischen Frauenvereins in Landschaft, rechts ein Verwundeter auf Bahre und Krankenschwester, links Rotes Kreuz mit den Daten des ersten und letzten Transports. Kienast 276, Slg. Böttcher 5695, Döry-Kubinszky 249. 100 mm.
Vorzüglich
1713 Goetz, Karl, Silbermedaille 1918. Auf den Tod des Schlachtfliegers Manfred Freiherr von Richthofen. Uniformiertes Brustbild mit Mantel und Pour le Merite von vorn / Adler mit erhobenem Kopf neben Gedenkstein, davor Familienwappen und verzierter Helm. Kienast 288. 36,5 mm, 18,42 g.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1714 Goetz, Karl, Silbermedaille 1927. Auf den 80. Geburtstag des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg. Kopf nach rechts / Adlerschild über zweifach behelmtem Familienwappen. Kienast 386. 36 mm. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1715 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1928 Anlässlich der Marientage auf der Wartburg. Büsten von Wagner und Liszt einander gegenüber / Zwei Personen vor Wartburg. Kienast 404. 65 mm.
Prachtexemplar. Vorzüglich
1716 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1929. Auf den Historiker und Numismatiker Johannes Aventinus (1477-1534), eigentlich Johann Turmair. Brustbild von vorn, die Arme auf ein zugeschlagenes Buch gelegt / Schrift. Kienast 435. 60 mm.
Kleiner Fleck, vorzüglich
1717 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1935. Auf die Volksabstimmung im Saargebiet. Schwörender Bergmann reicht Germania Hand / Schwurhand zwischen Erzstufen. Kienast 501. 119 mm.
Vorzüglich
1718 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1935. Auf den 350. Geburtstag von Heinrich Schütz. Brustbild nach rechts / Orgel zwischen Tierköpfen. Kienast 504. 74 mm.
Vorzüglich
1719 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1937. Auf die 100-Jahrfeier der Erfindung des Schreibtelegrafen durch den deutschen Physiker, Astronom und Optiker Carl August von Steinheil, *1801 Rappoltsweiler, \'861870 München. Kienast 535. 78 mm.
Vorzüglich
1720 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1941. Auf Hoffmann von Fallersleben. Brustbild halbrechts / Schrift über brennender Fackel. Kienast 583. 90 mm.
Vorzüglich
1721 Goetz, Karl, Silbermedaille 1915 Hindenburg / Ende der Winterschlacht in den Masuren und Vernichtung der X. Russischen Armee. Kienast -, Zetzmann 4078. 28 mm, 10,26 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich +

Personenmedaillen

1722 Bismarck, Otto von, Silbermedaille 1895, von Drentwett. Auf seinen 80. Geburtstag. Bennert 144. 35 mm, 17,50 g.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1723 Bismarck, Otto von, Silbermedaille 1895, von Oertel. Auf seinen 80. Geburtstag. Brustbild mit Hut nach rechts / Ansicht des bismarckschen Wohnhauses in Friedrichsruh. Bennert 162/163. 28 mm, 9,14 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1724 Hindenburg, Paul von Beneckendorff und von, Silbermedaille 1914, (etwas berieben) 1925 und 1927, von K. Goetz. Dazu moderne Silbermedaille auf Otto von Bismarck von Holl. 33 - 50 mm.
Sehr schön - fast Stempelglanz
1725 Humboldt, Alexander Freiherr von, Bronzemedaille 1829, von Pfeuffer. Büste nach links / Aufzählung seiner Forschungsgebiete. Slg. Brettauer 528, Slg. Marienburg VII 7679, Sommer P 35, Wurzbach 3788, Slg. Julius -. 41 mm.
Kleine Randfehler, Kratzer, vorzüglich

Reformation

1726 Suiten-Medaille aus der Serie der Reformatoren von Dassier von, Bronzemedaille o.J. Wolfgang Musculus. Deutscher Reformator. +1563 in Bern. Slg. Whiting 46, Schnell -, Brozatus 600. 28 mm.
Vorzüglich
1727 Suiten-Medaille aus der Serie der Reformatoren von Dassier von, Bronzemedaille o.J. John Wycliff. Englischer Reformator. +1384 in Lutterworth bei Leicestershire. Slg. Whiting 46, Schnell 462, Brozatus 605 a. 28 mm.
Vorzüglich
1728 Deutschland, Zinn-Steckmedaille 1817, von Stettner. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation. Brustbild Luthers nach links / Kelch zwischen Büchern. Inhalt: Sechs doppelseitig kolorierte Bilder mit Darstellungen aus dem Leben Luthers und zwei eingeklebte Textkupfer. Slg. Whiting 564. 45 mm. Im Etui.
Vorzüglich
1729 Deutschland, Große Bronzegussmedaille 1917, von Götze. Auf die 400-Jahrfeier der Reformation. Kopf zwischen Jahreszahlen in Lorbeerkranz / Betende Hände umgeben von Schlange, oben Taube. Slg. Whiting 838. 105 mm.
Vorzüglich
1730 Deutschland, Bronzemedaille 1983, von Werner Godec. Kopf Luthers mit Barett von vorn / Wartburg. Schnell 572. 49,5 mm.
Prägefrisch
1731 Deutschland, Bronzegussmedaille o.J. Auf den Naumburger Bischofsstreit. Doppelkopf Papst und Kaiser / Doppelkopf Kardinal und Bischof. 35 mm.
Sehr schön

Religion

1732 Allgemein, Altvergoldete Bronzeguss Wallfahrtsmedaille o.J. (18. Jahrhundert), wohl von Hamerani, Rom. Hüftbild des St. Ignatius von Loyola nach rechts / St. Franz Xaverius mit Zweig. 32 x 38 mm.
Originalhenkel. Sehr schön +
1733 Allgemein, Silbermedaille o.J., von Loos. 44,5 mm, 28,77 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich
1734 Allgemein, Silbermedaille o.J., aus Werkstatt Loos. Jesus segnet zwei Kinder / Kelch auf von Schlange umwundenem Quader. Sommer B1. 39,5 mm, 16,37 g.
Vorzüglich
1735 Allgemein, Bronzegussmedaille o.J., von Pfeiffer. Die Evangelische Kirche der Altpreußischen Union zu Goldenen Hochzeiten. Jubiläumspaar reicht sich über Altar die Hand / Kreuz. Brozatus 1463. 97,4 mm.
Vorzüglich

Erster Weltkrieg

1736 Allgemeine Propaganda, Einseitige Bronzeplakette o.J., von Szil\'e1rd Szödy. Auf Hermann Kusmanek von Burgneustädten, Festungskommandant im 1. Weltkrieg, und die Verteidigung von Przemysl. Brustbild nach links. 65 x 65 mm.
Vorzüglich
1737 Personenmedaillen, Kluck, Alexander von, Silbermedaille 1914, von Lauer. Auf Generaloberst von Kluck. Brustbild halbrechts / Schwert und Jahreszahl. Zetzmann 4049. 33,3 mm, 18,03 g. Dazu Silbermedaille 1927 auf Hindenburg. 2 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1738 Personenmedaillen, Spee, Admiral Maximilian von, Silbermedaille 1914, von Eue. Auf die Helden zur See. Die Brustbilder der drei Grafen von Spee nebeneinander / Bewegte Meeresoberfläche, darüber drei Möwen vor von Wolke verdeckter Sonne. Zetzmann 6007. 34,5 mm, 17,74 g.
Mattiert. Vorzüglich

Weimarer Republik

1739 Bronzemedaille 1924, von Vocke. Ehrenpreis des Reichspräsidenten. Reichsadler vor strahlender Sonne nach links / Eichenzweig in Schriftkranz. Hüsken 22.11/6. 68,5 mm.
Am Henkel. Randfehler, sehr schön
1740 Silbermedaille 1930, von Lauer. Auf die Rheinlandräumung. Zwei weibliche Personen vor Sonnenaufgang / Rheinlandschaft, darüber Regenbogen. 33 mm, 15,23 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
1741 Bronzemedaille 1930, von Noack, Berlin. Ehrenpreis des Reichspräsidenten am Verfassungstag im Jahr der Rheinlandbefreiung. Adler auf Brücke über Rheintal nach links / Vier Zeilen Schrift über Eichenzweig in Schriftkranz. 78,5 mm.
Am Henkel. Sehr schön - vorzüglich

Drittes Reich

1742 Aluminium Wahlkampfmarke 1932. 33,5 mm.
Vorzüglich +
1743 Silbermedaille 1933, von Gloeckler. Auf die Machtergreifung durch Adolf Hitler. Brustbild nach links / Adler mit Swastika auf der Brust eine Kette sprengend. 36 mm, 21,61 g.
Winziger Kratzer, vorzüglich
1744 Bronzemedaille 1936. Im Jahre der Olympischen Spiele 'Ich rufe die Jugend der Welt'. 51,5 mm.
Kleiner Fleck am Rand, vorzüglich +
1745 Bronzemedaille 1938. 'Der Führer in Wien'. 21,5 mm.
Vorzüglich
1746 Bronzemedaille 1938. 'Hallo Kampfjahr'. 23,5 mm.
Kleiner Fleck, fast vorzüglich

Medaillen LOTS

Medaillen

1747 Allgemein, 9 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1748 Allgemein, Österreich. Medaillen und Plaketten. 8 Stück.
Sehr schön - vorzüglich und besser
1749 Allgemein, Bronzemedaillen. Niederlande, Frankreich, Österreich, Belgien und Vatikan. 14 Stück. Teilweise in Etuis.
Meist vorzüglich
1750 Allgemein, Bronzemedaillen und eine Zinnmedaille. Niederlande, Schweden usw. 5 Stück.
Vorzüglich und besser
1751 Allgemein, Silbermedaillen. 3 Stück. Teils mit Fehlern.
Fast sehr schön - vorzüglich