WAG Online oHG - Auktionsarchiv Nr. 57

Zur Übersicht...

Griechische Münzen

Kilikien-Kelendris

1 Stater. 10,63 g. Nackter Reiter, in der Linken Peitsche haltend, auf galoppierendem Pferd nach links / Ziegenbock nach links, den Kopf rückwärts gewandt, SNG von Aulock 5623, SNG Levante 19.
Vorzüglich

Kilikien-Tarsos

2 Obol. 0,69 g.
Schöne Patina. Vorzüglich / fast vorzüglich

Lots

3 Obole. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
4 Sassaniden. Drachmen. 9 Stück.
Meist sehr schön

Sassaniden

5 Zamasp, Drachme, Eran-Khwarrah-Shapur. 4,16 g. Kopf des Königs, rechts Figur des Ahura Mazdah mit Ring und Schleife / Feueraltar mit Assistenzfiguren. Göbl Ib/1a.
Vorzüglich - Stempelglanz

Kelten

Coriosolites

6 Billonstater. 6,61 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Prägeschwäche, sehr schön
7 Billonstater. 6,38 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
8 Billonstater. 5,58 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Dunkle Patina. Prägeschwäche, sehr schön
9 AR-Stater (?). 6,34 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Dunkle Patina. Prägeschwäche, Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön

Lots

10 Potin. 15 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
11 Potin. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
12 Potin. 15 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
13 Potin. 21 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
14 Silberkleinmünzen. 6 Stück.
Schön / schön - sehr schön
15 Bronzen. 9 Stück.
Teilweise etwas Belag, fast sehr schön / sehr schön
16 Bronzen. 11 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
17 Bronzen. 10 Stück.
Teilweise etwas Belag, fast sehr schön / sehr schön
18 Bronzen. 17 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön / schön - sehr schön
19 Potin. 12 Stück.
Fast sehr schön
20 Bronzen. 6 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
21 Bronzen. 9 Stück.
Teilweise etwas Belag, fast sehr schön / sehr schön
22 Bronzen. 13 Stück.
Teilweise etwas Belag, schön - sehr schön / fast sehr schön
23 Potin. 12 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
24 Potin. 17 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
25 Bronzen. 5 Stück.
Teilweise etwas Belag, fast sehr schön / sehr schön

Unbestimmt

26 1/4 Stater. 0,88 g.
Schrötlingsfehler am Rand, schön - sehr schön
27 EL-Stater (?). 4,47 g.
Schön - sehr schön
28 1/4 Stater. 1,15 g.
Fast sehr schön
29 Quinar. 1,92 g. Kopf nach links / Pferd nach rechts.
Verprägt. Sehr schön
30 Stater (?). 6,32 g.
Prägeschwäche, Schrötlingsfehler am Rand, schön
31 1/4 Stater. 1,37 g. Kopf nach rechts / Pferd nach rechts.
Prägeschwäche, sehr schön

Byzanz

32 Constanz II., Solidus, Konstantinopel. 4,41 g. Sear 957.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
33 Anastasius II., Solidus, Konstantinopel. Sear 1463.
GOLD. Vorzüglich
34 Leo III. und Constantinus V., Tremissis.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
35 Michael II. mit seinem Sohn, Semissis, Syrakus. 1,87 g.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön
36 Theophilos, Tremissis. 1,28 g. Sear 1678.
GOLD. Vorzüglich
37 Romanus I. Lacapenus, 920-944, mit Christophorus, Solidus, Konstantinopel. Sear 1745.
GOLD. Sehr schön

Kreuzfahrer

Antiochia

38 Boemund IV., Denar.
Sehr schön +

Ausland

Äthiopien

39 Menelik II., 1/4 und 1/2 Birr. Gersh. K.M. 12, 3, 4. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Albanien

40 Ahmed Bey Zogu, 10 Qindar Leku 1926 R. K.M. 2.
Fast Stempelglanz
41 Zogu I., Qindar Ar 1935 R. K.M. 14.
Stempelglanz
42 Sozialistische Volksrepublik. Ab, Proof Set 1968. 5, 10, 25 Leke. K.M. PS A2.
Polierte Platte

Algerien

43 Französische Besatzung, Bronzemedaille 1848. 28 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Argentinien Buenos Aires, Stadt

44 Cu 2 Reales 1854, 1860. K.M. 9, 11. 2 Stück.
Fast vorzüglich

Australien

45 Victoria, Sovereign 1879 S, Sydney. Friedberg 11.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich / vorzüglich +
46 George V., 1/2 Sovereign 1915 S, Sydney. Friedberg 41.
GOLD. Vorzüglich

Baltikum

47 Kleinmünzen. 18 Stück.
Meist sehr schön

Baltikum-Livländischer Orden

48 Heinrich von Galen, Ferding 1555, Reval. Neumann 253, Haljak (2010) 163.
Sehr schön

Baltikum-Riga, Stadt

49 Sigismund III. von Polen, 3 Gröscher 1619. Gumowski 1457, Kopicki 8198 (R4).
Prägeschwäche, sonst vorzüglich

Belgien, Königreich

50 Leopold I., 1/4 Franc 1834. K.M. 9.
Schöne Patina. Sehr schön +
51 Albert I., Bronzemedaille 1914. Auf die Schlacht von Lüttich. 55 mm.
Vorzüglich
52 Leopold III., 50 Francs 1935. Eisenbahn. K.M. 106.1.
Winzige Kratzer, Stempelglanz

Belgien-Lüttich, Bistum

53 Ernst von Bayern, Kupfermünzen. 6 Stück.
Meist fast sehr schön
54 Sedisvakanz, Ecu au St. Lambert 1792. Davenport 1591, Zepernick 184, Delmonte 490 (R3). Auflage 150 Stück.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Belgien-Brabant

55 Karl V., 4 Patards 1540, Antwerpen.
Sehr schön
56 Philipp II., Liard 1582, 1591. 2 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
57 Philipp II., Cu Gigot (Duit) 1596, Maastricht. van Gelder-Hoc 233.
Sehr schön
58 Albert und Isabella, Real o.J. Van Gelder-Hoc 293.
Sehr schön
59 Philipp IV. von Spanien, Escalin 1624, Brüssel.
Prägeschwäche, fast sehr schön
60 Philipp IV. von Spanien, Kupfermünzen 1656. 5 Stück.
Sehr schön
61 Philipp V. von Spanien, 2 Liards 1709.
Sehr schön

Belgien-Flandern

62 Philipp II., 12 Mijten 1583, Gent. Gilleman 32, 33. 3 Stück.
Fast sehr schön, schön - sehr schön

Belgien-Antwerpen, Stadt

63 Neuzeit, Cu Armenzeichen 1620. T / Castell und Hände. Neumann 13984.
Sehr schön

Belgien-Artois

64 Philipp II, Liard 1590, Arras. G.H. 232.
Sehr schön

Belgien-Namur, Grafschaft

65 Maximilian Emanuel von Bayern, Liard 1712. de Mey 361, Hahn 211.
Kleiner Fleck, am Rand leicht justiert, fast vorzüglich
66 Maximilian Emanuel von Bayern, Liard 1712, 1713. 2 Stück.
Fast sehr schön

Bolivien

67 Republik seit 1825, Probe 1/2 Melgarejo 1865. Kupfer. K.M. Pn 6.
Vorzüglich +
68 Republik seit 1825, Boliviano 1870 ER. K.M. 155.
Justiert, vorzüglich
69 Republik seit 1825, Probe Centavo 1883. K.M. E 2.
Vorzüglich - Stempelglanz
70 Republik seit 1825, Probe 2 Centavos 1883. K.M. E 4.
Vorzüglich - Stempelglanz

Botswana

71 10 Thebe 1966. K.M. 2, Friedberg 1. Auflage 5100 Stück.
GOLD. Fast Stempelglanz

Bulgarien

72 Ferdinand, Lew 1891 KB. K.M. 13.
Gereinigt, vorzüglich +

China

73 Käschmünzen, Käschmünzen-Lots, Amulette und Käschmünzen. 64 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
74 Sycees, Silberner Sattelbarren. 201 g.
Alte Patina. Sehr schön - vorzüglich
75 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Jiao und 5 Yuan 1983. Marco Polo. K.M. 65 und 77. 2 Stück.
Polierte Platte
76 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1983. Marco Polo. K.M. 78. 1,08 g fein.
GOLD. Polierte Platte
77 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar 1912. Fünfstrahliger Stern. Memento Typ. K.M. 318.
Berieben, fast vorzüglich
78 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 3 Yuan 1992 (2). 5 Yuan 1987, 1988. Dazu weitere 5 Yuan 1994 (4). Dazu 2 Holzetuis. 8 Stück.
Polierte Platte
79 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar 1927. Sun Yat-Sen. Davenport 218, Kann 608.
Schöne Patina. Vorzüglich +
80 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 1 Yuan 1980. 8 Stück.
Winzige Flecken, Polierte Platte
81 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Kurssatz 1984. Umlaufmünzen. 8 Münzen in Originalblister.
Polierte Platte
82 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1984. 4 Stück. In Original Holzetui. 10 Yuan 1990. Asian Games. 4 Stück. In Original Holzetui. Mit Zertifikat. Insgesamt 8 Münzen.
Polierte Platte
83 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 Yuan 1986. 5 Unzen. Originaletui, mit Zertifikat Nr. 66.
Polierte Platte
84 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1986. Auflage 1350 Stück. Originaletui, Kapsel und mit Zertifikat.
Polierte Platte
85 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 und 10 Yuan 1987. 1991. Original Holzetui mit Zertifikat Nr. 6749.
Polierte Platte
86 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 und 10 Yuan 1987, 1988, 1989, 1990 und 1992, u.a. Weißer Storch, Beethoven, Fechterin, etc. 16 Stück.
Polierte Platte
87 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1989 (3), 2015 (1). Panda. 4 Stück.
GOLD. Polierte Platte
88 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1989. Dazu 30 Yuan 1980. 2 Stück. In Kapseln.
Stempelglanz / Polierte Platte
89 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1989. Panda. Originaletui mit Zertifikat.
Polierte Platte
90 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan Panda 1989, 1990, 1991, 1992 (2), 1993. 10 Yuan Panda 1992 Polierte Platte (1). 7 Stück, stgl (6), PP (1).
Stempelglanz, Polierte Platte
91 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1990. In Original Holzetui, gekapselt, ohne Zertifikat.
Polierte Platte
92 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 4 x 10 Yuan 1990. 4 x 10 Yuan 1991. In Original Holzetuis mit Zertifikaten. 8 Stück.
Polierte Platte
93 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1990 mit Feingehaltsangabe. Auflage 12000 Stück. Originaletui mit Zertifikat.
Polierte Platte
94 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 100 Yuan 1992. 12 Unzen. Auflage 2500 Stück. Originaletui mit Zertifikat Nr. 618.
Polierte Platte
95 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1992. Chinese Bronze Archaeological Series. Second Set. Auflage 3000 Sets. In Original Holzetui, gekapselt, mit Zertifikat Nr. 474.
Polierte Platte
96 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1992. 4 Stück. Original Holzetui, Münzen originalverschweißt, mit Zertifikat Nr. 1167. Auflage 2000 Sets.
Polierte Platte
97 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1992. 4 Stück. In Original Holzetui, gekapselt, mit Zertifikaten.
Polierte Platte
98 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan 1993. Chinese Bronze Archaeological Series. Third Set. Auflage 2000 Sets. In Original Holzetui, original verschweißt, mit Zertifikat Nr. 767.
Polierte Platte
99 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 50 Yuan 1994. Auflage 500 Stück. Originalverschweißt in Dose mit Zertifikat Nr. 375. Ohne Etui.
Polierte Platte
100 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 2000. Jahr des Drachen. Originaletui mit Zertifikat. Auflage 6800 Stück.
Polierte Platte
101 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan (10 x PP, 1 x stgl). 10 Yuan 1991 in PP. Jahr der Ziege. 12 Stück.
Meist Polierte Platte
102 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan-Gedenkmünzen. 10 Stück.
Polierte Platte
103 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan-Gedenkmünzen. 10 Stück.
Polierte Platte
104 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan-Gedenkmünzen. 10 Stück.
Polierte Platte
105 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan-Gedenkmünzen. 10 Stück.
Polierte Platte
106 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Leere Etuis (7). Dazu: 5 Yuan 1983. Marco Polo (Kratzer, vorzüglich). 1 Yuan 1990 (PP), 1980 (PP, Flecken), 1980 (PP), 1982 (PP, Flecken). 9 Etuis, 5 Münzen.
Vorzüglich und Polierte Platte

China Provinz Hupeh

107 10 Cents o.J. Yeoman 124.1.
Kleine Flecken, vorzüglich - Stempelglanz

China Provinz Yunnan

108 Tael o.J. (1943). Laotische Legende über chinesischer Schrift / Großes FU für Gesundheit und Wohlstand. Geprägt für die chinesischen Truppen an der Grenze zu Burma. Davenport 211, Kann 940, L&M 433.
Schöne Patina. Langer, feiner Kratzer, vorzüglich +

China Shanghai

109 Aluminium Token o.J. Tong K. Wing. 2 Stück.
Vorzüglich

Dänemark

110 Christian IV., Mark 1615 und 1617. 2 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Dänemark-Grönland

111 50 Öre 1926. Eisbär. K.M. 7.
Fast Stempelglanz
112 5 Kroner 1944. Eisbär. K.M. 9.
Sehr schön

Dänisch Westindien

113 Christian IX., Cent 1868. K.M. 68.
Vorzüglich - Stempelglanz
114 Christian IX., Kleinmünzen ab 1878. 6 Stück.
Sehr schön

Dominikanische Republik

115 Republik seit 1865, 20 Dollars 1978. Zeppelin. K.M. 13.1. Auflage: 1000 Exemplare.
Polierte Platte

Falklandinseln

116 25 Pounds 1986.
Polierte Platte. Kleine Kratzer

Finnland

117 Alexander II. von Russland, Penni 1864. K.M. 1.1, Bitkin 664. In US Plastic-Holder PCGS MS64 RD.
In dieser Erhaltung von größter Seltenheit. Prachtexemplar. Stempelglanz

Frankreich

118 Rechenpfennige des 14. und 15. Jahrhunderts, Cu Rechenpfennig.
Sehr schön - vorzüglich
119 Heinrich IV., 1/4 Ecu 1601, Rennes. Ciani 1513.
Fast vorzüglich
120 Heinrich IV., 1/4 Ecu 1605, Nantes. Ciani 1513.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich
121 Ludwig XIV., 1/2 Ecu 1644 A \colortbl ;\red0\green0\blue0;\cf1. Gadoury 169.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
122 Ludwig XIV., 1/2 Ecu 1650 F, Angers. Gadoury 169.
Schöne Patina. Vorzüglich +
123 Ludwig XIV., Ecu 1709 A, Paris. Davenport 1324, Gadoury 229.
Vorzüglich +
124 Ludwig XV., 2 Louis d'or au bandeau 1744 &, Aix. Friedberg 463, Gadoury 346, Duplessy 1642.
GOLD. Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön
125 Ludwig XV., Silbermedaille 1722. Auf seine Krönung in Reims. Gekröntes Brustbild nach rechts / Krönungsszene. 33 mm, 10,56 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich
126 Ludwig XVI., Ecu de 6 Livres 1792 H, La Rochelle. Gadoury 55.
Winziger Randfehler, sehr schön
127 Nationalkonvent, 3 Centimes AN 4. Gadoury 124.
Fast Stempelglanz
128 Nationalkonvent, 2 Sols 1793 BB, Strassburg. Gadoury 31, Mazard 256.
Schön - sehr schön
129 Nationalkonvent, Cu Décime L'AN 7 W, Lille. Gadoury 187.
Randfehler, sehr schön +
130 Napoleon I., 2 Francs An 14 U, Turin. Gadoury 495.
Winzige Kratzer, fast sehr schön
131 Napoleon I., 20 Francs 1806 A, Paris. Gadoury 1023.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön +
132 Napoleon I., 20 Francs 1807 A, Paris. Gadoury 1023.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön +
133 Napoleon I., 5 Francs 1808 A, Paris. Davenport 84, Gadoury 583.
Sehr schön
134 Napoleon I., 5 Centimes 1808 BB, Strassburg. Gadoury 127.
Sehr schön - vorzüglich
135 Napoleon I., 2 Francs 1809 A. Gadoury 591.
Sehr schön
136 Napoleon I., 20 Francs 1813 A, Paris. Gadoury 1025.
GOLD. Minimal justiert, sehr schön +
137 Medaillen Napoleons I., Große Bronzemedaille 1802, von Jeuffroy. Auf die feierliche Bekanntmachung des Friedens von Amiens. Die Büsten von Napoleon, Cambacérès und Lebrun / Schrift. Slg. Julius 1093, Bramsen 218. 68 mm.
Randfehler, kleine Kratzer, vorzüglich
138 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1804, Auf die Hinrichtung des Herzogs von Enghien. Brustbild des Herzogs nach links / Pferd vor Zelt. Slg. Julius 1209, Bramsen 293. 41 mm.
Vorzüglich -Stempelglanz
139 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1809, von Andrieu. Auf den Einzug Napoleons in Wien. St. Martins-Tor in Paris / Kärntner-Tor in Wien. Slg. Julius 2085, Bramsen 847. 40,5 mm.
Vorzüglich
140 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1821, von Andrieu. Auf seinen Tod. Belorbeerte Büste nach rechts, umgeben von einem Lorbeerkranz mit den Namen bedeutender Schlachten / Adler über St. Helena, im Vordergrund zwei Schiffe. Slg. Julius 3715, Bramsen 1844. 69 mm.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, vorzüglich
141 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille o.J. von Gayrard. Auf den Tod von Eugène Beauharnais, Herzog von Leuchtenberg, Fürst von Eichstätt 1824 in München. Slg. Julius 3792, Bramsen 1872. 50 mm. Randpunze "Hand" 1845 - 1860.
Vorzüglich
142 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1836, von Montagny. Auf die Enthüllung des Arc de L'Etoile. Die Büsten Napoleons und Louis Philippes einander gegenüber / Ansicht des Bauwerks. Slg. Julius 3952.
Vorzüglich
143 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1840, von Depaulis. Auf die Überführung der Gebeine Napoleons nach Frankreich. Slg. Julius 3993, Bramsen 1980. 63,5 mm. Randpunze Schiffsbug.
Vorzüglich - Stempelglanz
144 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1821, von Brenet. Auf seinen Tod auf der Insel St. Helena. Brustbild nach rechts / Napoleon schreibt auf Tafel, die Ihm Victoria entgegenhält.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
145 Ludwig XVIII., Decime 1815 BB. K.M. 701, Gadoury 196.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
146 Ludwig XVIII., 20 Francs 1814 L, Bayonne.
GOLD. Sehr schön + / sehr schön - vorzüglich
147 Ludwig XVIII., 5 Francs 1814 Q, Perpignan. Gadoury 584.
Kleine Randfehler, fast sehr schön
148 Ludwig XVIII., 20 Francs 1815 W, Lille. Gadoury 1028.
GOLD. Winziger Kratzer, fast vorzüglich - vorzüglich
149 Ludwig XVIII., Silbermedaille 1820, von Montagny. Auf die Geburt des Grafen Henri Charles Ferdinand Marie Dieudonne de Bourbon-Artois, Herzog von Bordeaux. 22 mm. Mit Originalhenkel.
Fast vorzüglich
150 Ludwig XVIII., Bronzemedaille 1821, von Tiolier. Auf die Geburt des Grafen Henri Charles Ferdinand Marie Dieudonne de Bourbon-Artois, Herzog von Bordeaux 1820. 50 mm.
Vorzüglich
151 Ludwig XVIII., Bronzemedaille 1823, von Tiolier. Auf den Tod des Malers Achille Etna Michallon (1796-1823). 51 mm.
Vorzüglich
152 Charles X., 2 Francs 1828 D, Lyon. Gadoury 516.
Winzige Randfehler, sehr schön
153 Charles X., 1/4 Franc 1828 W, Lille. Gadoury 353.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
154 Charles X., Bronzemedaille 1824, von Gayrard. Auf seine Krönung. Karl X. auf dem Thron / Büste nach links.
Vorzüglich
155 Louis Philippe I., Probe 5 Francs 1830. Auf Henri V. Zinn. Gadoury 649.
Sehr schön - vorzüglich
156 Louis Philippe I., Franc 1831. Henry V. Gadoury 451.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
157 Louis Philippe I., 1 Franc 1848 A, Paris. Gadoury 453.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
158 Louis Philippe I., Bronzemedaille 1838, von Galle. Athena und Engel halten die Hand einer Frau, die auf einem Löwen sitzt / Büste nach rechts.
Winziger Randfehler, vorzüglich
159 Louis Philippe I., Bronzemedaille 1844, von Borrel. Auf die "Chapelle Saint Ferdinand", Grabmal seines ältesten Sohnes Ferdinand Phillipe de Orleans (1810-1842). 52 mm.
Vorzüglich
160 Napoleon III., 50 Francs 1855 A, Paris. Friedberg 571, Gadoury 1111.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
161 Napoleon III., 2 Centimes 1856 BB, Straßburg. Gadoury 103.
Fast Stempelglanz
162 Napoleon III., Franc 1866 BB. Gadoury 463.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
163 Napoleon III., Bronzemedaille 1867 (1869), von Barre und Vauthier-Galle. Auf die Weltausstellung in Paris 1867. Frankreich verteilt Kronen auf die fünf Kontinente / Büste nach rechts. Randpunze: Füllhorn.
Mattiert. Vorzüglich
164 Dritte Republik, 100 Francs 1904 A. Friedberg 590, Gadoury 1137.
GOLD. Winziger Kratzer, vorzüglich +
165 Lots, 3 Deniers 1792 BB, 6 Deniers 1792 BB, 12 Deniers 1792 W. 3 Stück.
Fast sehr schön
166 Lots, Kupfermünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
167 Lots, Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
168 Lots, Kupfermünzen. 23 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön und besser
169 Lots, 5 Centimes. 11 Stück.
Meist fast sehr schön
170 Lots, Kupfermünzen. 11 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
171 Lots, Jetons und Marke. 39 Stück.
Sehr schön und besser

Frankreich-Lille, Stadt

172 10 Sols 1708. Geprägt während der Belagerung. K.M. 7, Brause-Mansfeld Tf 10/1.
Sehr schön

Frankreich-Lothringen

173 Henri II, Teston 1615.
Durchgehender Schrötlingsfehler, sehr schön

Frankreich-Metz, Stadt

174 Bronzemedaille 1861, von Bouvet. Auf die Weltausstellung der Agrarindustrie und schönen Künste. Die Köpfe des Kaiserpaares nach rechtes / Wappen. Randpunze: Hand.
Vorzüglich

Frankreich-Straßburg, bischöfliche Münzstätte

175 Louis Constantin von Rohan, 1/24 Taler 1759, Oberkirch.
Sehr schön

Frankreich-Straßburg, Stadt

176 1/2 Ecu aux palmes 1694, Straßburg. Réformation. Gadoury 188.
Sehr schön

Französische Kolonien-Indochina

177 Piaster 1896 und 1906. 2 Stück.
Winziger Randfehler, sehr schön +

Französisch Kolonien-Äquatorial Afrika

178 10 Centimes 1943. K.M. 4.
Vorzüglich +

Fujairah

179 50 Riyals 1969. Olympiade München. K.M. 8, Friedberg 4. Auflage: 1230 Exemplare.
GOLD. Polierte Platte

Griechenland

180 Otto von Bayern, 5 Drachmen 1833. Dazu 5 Lepta 1838. 2 Stück.
Schön
181 Georg I., 10 Drachmen 1876, Paris. Friedberg 16, Divo 48.
GOLD. Kleine Kratzer, sehr schön / sehr schön +

Griechenland-Ionische Inseln

182 Obol 1819. K.M. 32.
Winzige Flecken, vorzüglich
183 Cu 2 Lepta 1819, 1820. K.M. 31. 2 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
184 Cu Lepton 1834, 1851, 1857, 1862. K.M. 34. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
185 Lepton 1862. K.M. 24.
Vorzüglich +

Griechenland-Kreta

186 Unter venezianischer Herrschaft. Anonym, Cu 2 1/2 Soldini zu 10 Tornesi. Repertorium 25.6.3.2.
Sehr schön

Großbritannien

187 Aethelred II., Penny von London und drei weitere mittelalterliche englische Münzen. 4 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
188 James I., Shilling. Münzzeichen Distel.
Randfehler, fast sehr schön
189 Charles II., Farthing 1674, 1675. 2 Stück.
Sehr schön
190 Charles II., Großbritannien. 1, 2 und 3 Pence Stücke. 8 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
191 George I., Cu Halfpenny 1717, 1719. 2 Stück.
Sehr schön +
192 George I., Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön
193 George II., Halfpenny 1749. Seaby 3719.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
194 George III., Probe Guinea 1791, von Küchler. Bimetall (Silber/Kupfer). 24 mm, 4,84 g.
Mehrere Kratzer, sehr schön
195 George III., 1/2 Guinea 1796. Friedberg 362, Seaby 3735.
GOLD. Fast vorzüglich
196 George III., Bronzemedaille 1814, von Barber/Wyon, Bridge und Rundell. Auf den Frieden von Paris. Eimer 1043. Bramsen 1466. 69 mm.
Vorzüglich
197 George V., Shilling 1914. K.M. 816, Seaby 4013.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
198 George V., 1/2 Sovereign 1914. Seaby 4006.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
199 LOTS, Kupfermünzen. 19 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
200 LOTS, Tokens. 6 Stück.
Sehr schön und besser
201 LOTS, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
202 LOTS, Tokens und Jetons. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser

Großbritannien-Isle of Man

203 Georg III., Penny Token 1811. K.M. Tn 5.
Kleiner Randfehler, sehr schön

Großbritannien-Schottland

204 Charles I., Cu 2 Pence o.J. (1632-39). Bateson / Mayhew 1548 ff.
Sehr schön

Guatemala

205 Republik seit 1839, Peso 1871 R. K.M. 190.1.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich

Haiti

206 Republik nach 1863, 25 Gourdes 1969. K.M. 67.1. Auflage 1115 Stück.
Winziger Kratzer, Polierte Platte

Hawaii

207 Kalakaua, Dime 1883. K.M. 3.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön

Indien

208 10 Rupien 1971.
Vorzüglich - Stempelglanz
209 5 Tolas o.J. M/s Manilal Chimanlal & Co. 58,2 g. Feingold.
GOLD. Etwas berieben, Randfehler, sehr schön +
210 George V., Sovereign 1918 I, Bombay. Friedberg 1609.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Indien-Britisch Indien

211 William IV., Rupie 1835, 1835 F. K.M. 450.3.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön +
212 Viktoria, Rupie 1840. K.M. 457.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
213 Viktoria, 1/4 Anna 1858. K.M. 463.
Prachtexemplar. Stempelglanz
214 Viktoria, Rupie 1862. 3 Varianten. K.M. 473.1. 3 Stück.
Kleine Kratzer, vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
215 Viktoria, Rupie 1874 B, 1884 B und 1890 B. 3 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
216 Viktoria, 1/4 Anna 1889 C. K.M. 486.
Prachtexemplar. Stempelglanz
217 Edward VII., Rupie 1901. K.M. 492.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
218 Edward VII., Rupie 1909. K.M. 508.
Fast Stempelglanz
219 Georg V., Rupie 1911 B. K.M. 523.
Winzige Kratzer, vorzüglich
220 Georg V., 8 Annas 1919 B. K.M. 520.
Kleine Kratzer, sehr schön / - vorzüglich
221 Georg V., 4 Annas 1920 C. K.M. 519.
Fast vorzüglich
222 Lots, 1/4 Rupie 1840 C, 1907 C, 1919 C, 1936 C, 1940 C, 1940 B, 1942 C, 1943 C, 1943 B, 1944 B, 1944 1945 B. 12 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
223 Lots, 1/4 Anna 1903 (ss-vz), 1914 C, 1917 C, 1920 C, 1928 C, 1933 C, 1934 C, 1935 C, 1936 B, 1936 C und 1941 C. 11 Stück.
Meist fast Stempelglanz
224 Lots, 1 Rupie 1904 C, 1906 B, C, 1907 B, C, 1908 B,C. 7 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich
225 Lots, 1/2 Rupie 1909 C, 1910 C, 1914 B, 1918 B, 1925 B, 1934 C, 1936 C, 1939 C, 1940 B, 1941 B, 1942 B, 1944 B, 1945 B, 1947 B. 14 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
226 Lots, 1 Rupie 1912 B, C, 1913 B, C, 1917 B, 1919 B, C, 1920 B, C, 1922 B, 1940 B, 1941 B, 1943 B (3 Varianten), 1944 B, 1944 L, 1945 B. 18 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
227 Lots, 1/2 Pice 1924 (ss0vz), 1925 (gereinigt, ss), 1928, 1932 C, 1934, 1935, 1936 (2x), 1939 und 1940. 10 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
228 Lots, Anna 1934, 1935 B, 1936 B (2x), 1941 C, 1942 C, 1944 C, 2 Anna 1914 C, 1935 C, 1936 B, 8 Annas 1919 C. 11 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz

Irland

229 James II. von Großbritannien, Sixpence 1689. January. Dazu Shilling 1690 (May, fast sehr schön). K.M. 93. 2 Stück.
Sehr schön
230 Republik, Shilling 1939. K.M. 14.
Fast Stempelglanz

Italien

231 Mittelalterlicher Rechenpfennig.
Sehr schön

Italien-Königreich (unter Napoleon)

232 Napoleon I., 5 Lire 1811 M. Pagani 30.
Sehr schön
233 Napoleon I., 5 Lire 1812 M, Mailand. Pagani 32.
Kleine Randfehler, sehr schön
234 Napoleon I., 5 Lire 1813 M. Pagani 30.
Kleiner Randfehler, sehr schön

Italien-Königreich

235 Umberto I., 10 Centesimi 1894 R. Dazu 2 Centesimi 1895 R. 2 Stück.
Kleiner Randfehler, sehr schön
236 Umberto I., 20 Centesimi 1895 R. Pagani 612. 4 Stück.
Fast vorzüglich
237 Umberto I., 2 Centesimi 1895 und 1910. 2 Stück.
Winziger Randfehler, sehr schön
238 Vittorio Emanuele III., 5 Centesimi 1909. Dazu weitere Kleinmünzen. 10 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
239 Vittorio Emanuele III., 50 Lire 1912. Friedberg 27, Pagani 653.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
240 Vittorio Emanuele III., 2 Lire 1912. Dazu 10 Lire 1927 und 1936. 3 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
241 Vittorio Emanuele III., 2 Lire 1917. K.M. 55, Pagani 740.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, fast Stempelglanz
242 Vittorio Emanuele III., 50 Lire 1932 R. K.M. 71, Friedberg 34.
GOLD. Kleine Flecken, vorzüglich +
243 Vittorio Emanuele III., Versilberte Bronzeplakette 1911, von Dautel. Auf die Internationale Industrieausstellung in Turin. 54 x 71 mm.
Vorzüglich

Italien-Bologna

244 Grosso 1,44 g.
Sehr schön +

Italien-Mailand

245 Lots, Denaro. 2 Stück.
Schöne Patina. Leichte Prägeschwäche, sehr schön

Italien-Pavia

246 Otto I., Denaro. 1,11 g.
Sehr schön

Italien-San Marino

247 20 Lire 1933 R. Pagani 344.
Vorzüglich - Stempelglanz

Italien-Sardinien

248 Carlo Felice, 40 Lire 1825, Turin. Pagani 42.
GOLD. Sehr schön

Italien-Vatikan

249 Clemente X., Piaster 1675, Rom. Davenport 4078, Muntoni 18.
Schöne Patina. Sehr schön
250 Clemente XI., Piaster 1703, Rom. Muntoni 40.
Etwas berieben, sehr schön
251 Benedetto XIV., Quattrino 1744, Ravenna. Muntoni 692.
Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön
252 Leo XII., Silbermedaille 1825, von Cerbara. Auf die Fußwaschung am Gründonnerstag. Christus wäscht einem Jünger die Füße / Kopf nach rechts.
Vorzüglich
253 Gregorio XVI., Scudo 1834. Davenport 191.
Randfehler, sehr schön
254 Sede Vacante, 5 und 10 Lire 1939. K.M. 20, 21. 2 Stück.
Winziger Randfehler, vorzüglich
255 Pio XII., 100 Lire 1957. Friedberg 291. Auflage 2000 Stück.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
256 Johannes XXIII., 100 Lire 1959. Friedberg 292.
GOLD. Prachtexemplar. Winziger Fleck, fast Stempelglanz
257 Lots, Bronzemedaille 1889, 1896 und 1900. Dazu drei Zinnmedaillen. 6 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich

Italien-Venedig

258 Francesco Erizzo, Scudo della Croce. Münzmeister OZ. Davenport 4249, Gamberini 793.
Prägeschwäche, sehr schön
259 Giovanni II. Corner, 1/2 Scudo o.J. Sigle IAM.
Fast sehr schön
260 Francesco Loredano, 1/4 Ducato o.J., Münzzeichen GAC. Gamberini 1592.
Sehr schön
261 Mittelalterliche Silbermünzen. 8 Stück. Ein Stück ausgebrochen.
Sehr schön
262 Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
263 Silbermünzen. 7 Stück.
Sehr schön
264 Bessere Kleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
265 Kupfermünzen. Albanien und Griechenland. Österreich. 7 Stück.
Schön, schön - sehr schön

Japan

266 Kursmünzensatz 1969. K.M. MS 1. Originalverpackt.
Stempelglanz

Jugoslawien-Kroatien

267 Zinnmedaille o. J. (1848). Auf die Niederschlagung des Oktoberaufstandes durch den Banus von Kroatien. Brustbild des Freiherrn Jellachich nach links / Fünf Zeilen Schrift. 38 mm.
Vorzüglich

Jugoslawien-Serbien

268 Milan I. (Milan IV.), 20 Dinara 1882, Wien. K.M. 14, Friedberg 4.
GOLD. Sehr schön +

Komoren

269 5 und 10 Centimes 1890. 2 Stück.
Sehr schön

Kongo (Zaire)

270 Zaire, Probe 10 Francs 1965. Kupfer-Nickel.
Berieben, sehr schön - vorzüglich

Kuba

271 Republik, Peso 1934. K.M. 15.2.
Vorzüglich

Liberia

272 Probe Cent 1889 P. K.M. Pn 18.
Fast Stempelglanz

Liechtenstein

273 Karl Eusebius, Kreuzer 1629 WM, Troppau.
Fast sehr schön / sehr schön

Luxemburg

274 Maria Theresia, 1/8 Sol 1775. Dazu 1/2 Liard 1783, 84, 89. Herinek 2047. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
275 Josef II., Sol 1790. Dazu weitere Kleinmünzen. 4 Stück.
Meist sehr schön

Malaysia-Straits Settlements

276 Victoria, 1/2 Cent 1862 (ss), 1872 (Flecken, ss), 1 Cent 1862 (f.ss) usw. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser

Malaysia-Keeling Cocos Islands

277 10 Rupien 1977. John Clunies Ross. K.M. 8.
Polierte Platte

Malta

278 Emanuel Pinto, 15 Tari 1772. Restelli/Sammut 121.
Schön - sehr schön
279 Emanuel de Rohan, Scudo 1796. K.M. 342, Restelli/Sammut 48.
Fast sehr schön

Mauritius

280 Victoria, Cent 1888. K.M. 7.
Etwas Belag, fast Stempelglanz
281 Victoria, 1 und 2 Cents 1890. K.M. 7, 8. 2 Stück.
Vorzüglich

Mexiko

282 Carlos III., 8 Reales 1775 FM, Mexiko-Stadt. K.M. 106.2.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
283 Carlos IV., 8 Reales 1802 FT. Calicó/Trigo 658.
Schöne Patina. Fast vorzüglich

Niederlande

284 Duits. 16 Stück.
Meist sehr schön
285 Unbestimmter Viertelgroschen aus der Münzstätte Hasselt.
Schön

Niederlande-Batavische Republik

286 Doppeldukat 1805, Utrecht. Friedberg 315, Delmonte 1170 b.
GOLD. Prachtexemplar. Minimal justiert, fast Stempelglanz

Niederlande-Rechenpfennige

287 Rechenpfennig 1619. Dugniolle 3760.
Sehr schön
288 Rechenpfennig 1687. Dugniolle 4534.
Vorzüglich

Niederlande-Königreich

289 Wilhelm I., Cent 1821 B, Brüssel. Schulman 338.
Sehr schön - vorzüglich
290 Wilhelm I., 1/2 Cent 1822 B, Brüssel. Schulman 367.
Vorzüglich-Stempelglanz
291 Wilhelm I., Cent 1822 B, Brüssel. Schulman 338.
Vorzüglich +
292 Wilhelm I., Cent 1823 B, Brüssel. Schulman 338.
Vorzüglich +

Niederlande-Geldern, Grafschaft

293 Reinhold V., Goldgulden o.J. Delmonte 599.
GOLD. Sehr schön

Niederlande-Geldern, Provinz

294 Silberabschlag von den Stempeln des halben Duits 1756. K.M. 88 a.
Vorzüglich

Niederlande-Holland, Provinz

295 Dukat 1741. Friedberg 250, Delmonte 775.
GOLD. Leicht gewellt, sehr schön

Niederlande-Utrecht, Provinz

296 1/2 Taler 1618. Delmonte 958.
Sehr schön - vorzüglich

Niederlande-Zeeland, Provinz

297 Taler 1597. Delmonte 838, Davenport 8870.
Kleine Schrötlingsfehler, kleine Kratzer, sehr schön
298 Oord (2 Duit) 1604, 1636 (?) und 1669. 3 Stück.
Prägeschwäche, fast sehr schön
299 Oord (2 Duit) 1669. Brustbild Moritz von Nassau / Gekröntes Wappen. Verk. Tf. 95,4.
Sehr schön
300 Duit 1685.
Sehr schön +

Niederlande-Zwolle, Stadt

301 Duit 1596.
Etwas Belag, sehr schön
302 Taler 1639. Ritter hinter Schild mit dem Heiligen Michael / Löwe. Friedberg 4885, Delmonte 866.
Sehr schön

Norwegen

303 Friedrich III., 1 Skilling 1653. Hede 71.
Fast sehr schön
304 Frederik IV., 2 Skilling 1701. K.M. 209.
Fast sehr schön
305 Carl XIV. Johann, 2 Skilling 1824 (starker Schrötlingsfehler, ss+), 1 Skilling 1819 (f.ss) und 2 Öre1876 (ss-vz). 3 Stück.
Fast sehr schön und besser
306 Carl XIV. Johann, 1/2 Skilling 1841, 1863 1867, 1 Skilling 1816, 1819, 2 Skilling 1800, 1803, 1822, 3 Skilling 1868, 1869, 1873. 11 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
307 Oscar II., 1 Öre 1893. K.M. 352.
Fast Stempelglanz
308 Oscar II., 10 Öre 1874. ABH 77.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich
309 Oscar II., 50 Öre 1875 (s / s-ss), 1877, 1891, 1893, 1899, 1901 und 1902. 7 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
310 Oscar II., 10 Öre 1875 (2 Varianten, f.ss), 1877, 1878, 1880, 1890 (ss-vz) und 1899 (gereinigt, vz). 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
311 Oscar II., Krone 1877, 1897, 1914, 1915 und 1916. 5 Stück.
Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
312 Oscar II., 2 Kronen 1878. ABH 17.
Kleine Randfehler, sehr schön
313 Oscar II., 50 Öre 1897. ABH 62.
Winzige Kratzer, sehr schön / sehr schön +
314 Haakon VII., 10 Öre 1876, 1882, 1888, 1889, 1892, 1894, 1897, 1898, 1901, 1903, 1909, 1912, 1913, 1915, 1916, 1917, 1918 (2x), 1919, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941. Dazu 10 Öre 1941, 1942, 1943, 1944 und 1945 Zink. 36 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
315 Haakon VII., 25 Öre 1876, 1896, 1898, 1899, 1900, 1901, 1904, 1909, 1911, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1921, 1922, 1924, 1952. 20 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
316 Haakon VII., 2 Kronen 1906, Kongsberg. Auf die Unabhängigkeit im Jahre 1905. K.M. 363, ABH 3. In US Plastic-Holder PCGS MS63.
Fast Stempelglanz
317 Haakon VII., 50 Öre 1909, 1911, 1914, 1915, 1918, 1919. 7 Stück.
Kratzer, sehr schön
318 Haakon VII., 20 Kronen 1910. K.M. 376, Friedberg 19, ABH 1, Schlumberger 13.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich +
319 Haakon VII., 25 Öre 1912. ABH 76.
Sehr schön +
320 Haakon VII., 2 Kronen 1914. Auf die Verfassung. K.M. 377.
Fast vorzüglich
321 Haakon VII., 2 Kronen 1914, 1915, 1917. Dazu 25 Kronen 1970 und 10 Kronen 1964. 5 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön / vorzüglich - Stempelglanz
322 Haakon VII., 5 Öre 1917, 1919, 1920. Dazu 2 Öre 1917, 1918, 1919, 1920. Eisen. K.M. 368 a. 7 Stück.
Kleine Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
323 Haakon VII., 5 Öre 1945. Eisen. ABH 286.
Fast vorzüglich
324 Haakon VII., Sammlung Kleinmünzen. Nach Jahrgängen gesammelt. 1 Öre ab 1927 (63 x), 2 Öre (29 x), 5 Öre (54 x), 10 Öre (48 x), 25 Öre (45 x), 50 Öre (85 x), 1 Krone (58 x), 5 Kronen (50x), 10 Kronen (28 x) und 20 Kronen (18 x). 478 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
325 Haakon VII., 5 Öre, u.a. 1875, 1876, 1878 (kleine Flecken, f.vz), 1896, 1899, 1902, 1907. Dazu 1 Krone (16). 31 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
326 Haakon VII., 1 Öre, u.a 1876, 1877, 1878, 1884, 1889, 1891, 1897, 1899, 1902, 1906. 1918 , 1919, 1920, 1921 (Eisen). 26 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
327 Haakon VII., 2 Öre, u.a 1876, 1877, 1884, 1889, 1891, 1893, 1897, 1899, 1902 usw. 34 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser

Panama

328 Republik. Seit 1903, 50 Centesimos 1904. K.M. 5.
Randfehler, sehr schön
329 Republik. Seit 1903, 20 Balboas 1973. K.M. 31.
Schöne Patina. Stempelglanz
330 Republik. Seit 1903, 20 Balboas 1982. K.M. 80. Auflage: 2352 Exemplare.
Polierte Platte

Paraguay

331 Centesimo 1870. K.M. 2.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Peru

332 Carlos III., 8 Reales 1775 M, Lima. K.M. 78, Calicó/Trigo 800.
Etwas Belag auf der Vordersite, vorzüglich - Stempelglanz
333 Republik seit, 1/2 Real 1830/28 G, Cuzco. K.M. 144.2.
Vorzüglich

Philippinen

334 Alfonso XIII., Centavo 1903. K.M. 163.
Polierte Platte. Fast Stempelglanz

Polen

335 Stanislaus August, Taler 1794, Warschau. Davenport 1623, Kopicki 2487.
Kleine Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
336 Republik Polen, 5 Zlotych 1930. Zur Jahrhundertfeier der Revolution. K.M. 19.
Dunkle Patina. Kleine Kratzer, sehr schön
337 LOTS, Danzig. Ort 1615, 1617, 1624, 1760. 4 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
338 LOTS, Danzig. Silbermünzen. 6 Stück.
Sehr schön
339 LOTS, Danzig. Silbermünzen. 5 Stück.
Sehr schön
340 LOTS, Danzig. Silbermünzen. 9 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön

Polen-Danzig

341 30 Gröscher 1762.
Vorzüglich
342 Sigismund I., 3 Gröscher 1539. Gumowski 572.
Fast vorzüglich
343 Sigismund III., Dukat 1610. Friedberg 10, Gumowski 1401, Kopicki 7525.
GOLD. Gewellt, sehr schön

Polen-Elbing

344 Medaillen, Abzeichen des Marinevereins. 51 x 30 mm, 17,40 g.
Vorzüglich

Polen-Thorn

345 Stanislaus August, 3 Gröscher 1765 SB. Gumowski 2435, Kopicki 8409.
Randfehler, Zainende, sehr schön

Portugal

346 Pedro V., 5000 Reis 1861. Friedberg 147.
GOLD. Kleiner Kratzer, vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
347 Luis I., 10000 Reis 1888. Friedberg 152.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich
348 Republik seit 1910, 2 1/2 Escudos 1937. K.M. 580.
Schön / sehr schön

Portugal-Angola

349 José I., 1/4 Macuta 1763. Gomes 06.02.
Sehr schön

Rumänien-Moldawien

350 Petru Musat, Gros. + SImPETRI * WOIWO Stierkopf zwischen Stern, Rosette und Halbmond / SI mOLDAVInSIS Gespaltenes Wappen.
Prägeschwäche, dezentriert, fast sehr schön

Russland

351 Peter der Große, Kupfermünzen. 3 Stück.
Sehr schön
352 Peter der Große, Kupfermünzen. 5 Stück.
Schön
353 Katharina I., 5 Kopeken 1726. K.M. 165, Bitkin 236 ff.
Fast sehr schön
354 Elisabeth I. Petrowna, 10 Kopeken 1742.
Fast sehr schön
355 Elisabeth I. Petrowna, 10 Kopeken 1748.
Sehr schön +
356 Elisabeth I. Petrowna, 10 Kopeken 1751.
Schöne Patina. Sehr schön
357 Elisabeth I. Petrowna, 10 Kopeken 1756.
Sehr schön - vorzüglich
358 Elisabeth I. Petrowna, 1/4 Rubel 1756, Moskau. Bitkin 157/158.
Sehr schön
359 Elisabeth I. Petrowna, 5 Kopeken 1756, 1757, 1760. 3 Stück.
Sehr schön +
360 Elisabeth I. Petrowna, 5 Kopeken 1757, 1758. 10 Kopeken 1748. 3 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
361 Peter III., Cu 4 Kopeken 1762.
Schön
362 Peter III., Cu 4 Kopeken 1762.
Schön
363 Katharina II., Cu 10 Kopeken 1770. Für Sibirien.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön - vorzüglich
364 Katharina II., 1 und 2 Kopeken 1771. Für Sibirien. 2 Stück.
Schrötlingsfehler, sehr schön
365 Katharina II., Cu Para 1772 zu 3 Denghi, Sadogura. Für Moldau und die Walachei. Diakov 1130, Brekke 10, Bitkin 1255.
Sehr schön
366 Katharina II., Rubel 1774, St. Petersburg. Bitkin 218.
Kleiner Schrötlingsfehler, fast sehr schön
367 Katharina II., 5 Kopeken 1778 KM, Suzun. Für Sibirien. Bitkin 1082.
Sehr schön
368 Katharina II., Cu 10 Kopeken 1779. Für Sibirien.
Schrötlingsfehler, sehr schön
369 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1779. Für Sibirien.
Sehr schön
370 Katharina II., 10 Kopeken 1784.
Kleiner Kratzer, fast vorzüglich
371 Katharina II., 5 Kopeken 1788 KM, Suzun. Bitkin 797.
Kleiner Kratzer, vorzüglich
372 Katharina II., Cu Polushka 1789 EM, Ekaterinburg. Diakov 641, Bitkin 759.
Sehr schön
373 Katharina II., 2 Kopeken für Sibirien. Kopeke 1794. 2 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
374 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1804, 1809. 2 Stück.
Sehr schön
375 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1826 (ss), 1884 (vz). Weitere Silbermünzen. 9 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
376 Alexander I., Cu 2 Kopeken 1801, Ekaterinburg. Bitkin 118.
Sehr schön - vorzüglich
377 Alexander I., 5 Rubel 1818, St. Petersburg. Friedberg 150, Harris 244, Bitkin 19.
GOLD. Schön - sehr schön
378 Alexander I., Rubel 1819. Bitkin 127.
Sehr schön
379 Alexander I., Bronzemedaille 1813, von Tolstoi. Auf Herzog Alexander Friedrich Karl (Alexander I.) von Württemberg als Heerführer der St. Petersburger Miliz. Diakov 364.1. 66 mm.
Randfehler, etwas Fleckig, Kratzer, sehr schön - vorzüglich
380 Nikolaus I., Cu Kopeke 1832, Ekaterinburg. Münzmeister Fedor Khvochinski. Harris 267, Brekke 82, Bitkin 518.
Vorzüglich
381 Nikolaus I., 5 Kopeken 1853. Bitkin 412.
Schöne Patina. Vorzüglich +
382 Alexander II., 1/2 Rubel 1859, St. Petersburg. Münzmeister Fedor Blum. Harris 400, Bitkin 97.
Schöne Patina. Vorzüglich
383 Alexander II., Cu 1/2 Kopeke 1878, 1882, 1889. 3 Stück.
Vorzüglich
384 Alexander III., Cu Kopeke 1888. 5 Kopeken 1868. 2 Stück.
Vorzüglich und sehr schön - vorzüglich
385 Alexander III., Bronzemedaille 1882. Diakov -. 28,45 mm.
Fast Stempelglanz
386 Alexander III., Bronzemedaille 1882, von Steinman und Vajénine. Auf die panrussische Ausstellung. In einem gekrönten und von Zweigen verziertem Oval das Porträt Alexanders / Sitzende personifizierte Russland. Diakov 930.5, Smirnov 859. 46,3 mm.
Stempelglanz
387 Nikolaus II., Rubel 1913. 300 Jahre Haus Romanow. Davenport 298, Bitkin 335.
Vorzüglich
388 Nikolaus II., 5 Penniä 1917. Bitkin 457. 4 Stück.
Fast Stempelglanz
389 Bank Russia, Nickel Gedenkmünzen. 1 Rubel (57), 3 Rubel (1), 5 Rubel (16). 74 Stück.
Polierte Platte
390 Lots, Cu 5 Kopeken 1768 EM, 1772 EM, 1778 EM, 1795 EM, 1796 AM. 5 Stück.
Sehr schön
391 Lots, 5 Kopeken 1771, 1779, 1791, 1796, 1802. 2 Kopeken 1799. 6 Stück.
Sehr schön
392 Lots, Russische Kleinmünzen ab 1784, u.a. 5 Kopeken 1791, Polushka 1858, 10 Kopeken 1784, Rubel 1896. 20 Stück.
Schön, schön - sehr schön
393 Lots, Kupfermünzen 1797-1824. 7 Stück.
Sehr schön
394 Lots, Cu 5 Kopeken 1831, 1833. 10 Kopeken 1834. 3 Stück.
Sehr schön
395 Lots, Kupfermünzen 1841-1844. 9 Stück.
Sehr schön
396 Lots, 1/4 Kopeke 1850 EM, 1858 EM, 1868, 1887. 1/2 Kopeke 1897, 1898, 1899, 1913. Kopeke 1856 EM. 9 Stück.
Vorzüglich
397 Lots, Kupfermünzen 1850-1857. 10 Stück.
Sehr schön
398 Lots, Kopeke 1855 BM, 1859 BM. 1/2 Kopeke 1862 BM. 3 Stück.
Sehr schön
399 Lots, Kupfermünzen 1856-1860. 7 Stück.
Sehr schön
400 Lots, Kupfermünzen 1868-1880. 7 Stück.
Sehr schön
401 Lots, Kursmünzensatz 1989 (2). Olympiade 5 und 10 Rubel (5 und 5 Stück). Nickelmünzen (31). 61 Münzen.
Sehr schön - Stempelglanz
402 Lots, Silberne Gedenkmünzen. 11 Stück.
Polierte Platte
403 Lots, Kupfermünzen des 18. Jahrhunderts. 7 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
404 Lots, Moldawien, Georgien. 5 Kupfermünzen und eine Silbermünze. 6 Stück.
Schön, schön - sehr schön
405 Lots, Silber- und Kupfermünzen. 48 Stück.
Schön, sehr schön
406 Lots, Nickel Gedenkmünzen. 12 Stück.
Polierte Platte
407 Lots, Tropfkopeken. 7 Stück.
Sehr schön
408 Lots, Kupfermünzen des 18. Jahrhunderts. 5 Stück.
Sehr schön
409 Lots, Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön, schön - sehr schön

Schweden

410 Erik XIV., Daler 1568, Stockholm. Davenport 8702, Ahlström 11.
Schöne Patina. Kleines Grafitti, sehr schön
411 Christina, 2 Mark 1641.
Schön
412 Christina, Cu Öre 1645, Avesta. S.M. 110.
Etwas korrodiert, sehr schön
413 Christina, 2 Mark 1650. Dazu weitere Silbermünzen. 4 Stück.
Alle Stücke mit Fehlern. Schön - sehr schön
414 Christina, Silbermedaille o. J. Auf ihre Krönung in Stockholm. Büste nach links / Arm aus Wolke überreicht die Krone.
Kleiner Kratzer, sehr schön
415 Christina, Bronzegussmedaille o.J. Hildebrand 91. 62,7 mm.
Sehr schön - vorzüglich
416 Christina, Versilberte Zinnmedaille o.J. Hildebrand 97. 63,3 mm.
Sehr schön
417 Karl X. Gustav, 2 Mark 1658, Stockholm. Ahlström 19.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
418 Karl XI., Silbermedaille 1682. Auf die Einigkeit zwischen König und den Ständen auf dem Reichstag. Büste nach rechts / Vier zusammengebundene Säulen mit den Emblemen der Kriegskunst, Landwirtschaft, Handel und Wissenschaft stützen eine Krone.
Fast vorzüglich
419 Karl XII., 1/6 Öre 1708.
Prägeschwäche, sehr schön
420 Friedrich I., Riksdaler 1732, 1770, 1781. 3 Stück.
Alle Stücke mit Fehlern, schön - sehr schön
421 Adolph Friedrich, Riksdaler 1770, 1831, 1838. 3 Stück.
Henkelspur, Kratzer, Randfehler, sehr schön
422 Gustav III., Riksdaler 1781 OL. Davenport 1736, S.M. 47.
Vorzüglich
423 Gustav III., Riksdaler 1782 OL. Davenport 1736, S.M. 48.
Fast vorzüglich
424 Gustav III., Riksdaler 1791 OL. Davenport 1736, S.M. 53.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön
425 Karl XIII., Bronzemedaille 1814, von Grandel. Landwirtschaftsprämie. Hildebrand 36. 51,3 mm.
Vorzüglich
426 Karl XIV. Johann, Bronzemedaille 1821, von Barre. Auf die Einweihung des Denkmals zu Ehren seines Vaters. Büste nach links / Denkmal flankiert von zwei Löwen. Hildebrand 31. 56,5 mm.
Kleine Druckstellen, vorzüglich
427 Karl XIV. Johann, Große Bronzemedaille 1843, von Frumerie. Auf sein 25jähriges Regierungsjubiläum. Brustbild nach rechts / Sitzende Religion mit Kreuz und Palmzweig schaut zum göttlichen Auge empor, daneben sitzt junge Frau, auf Tisch gestützt, und liest in einem Buch. Hildebrand 39. 79,6 mm.
Winzige Randfehler, vorzüglich
428 Karl XIV. Johann, Zinnmedaille 1843, von Frumerie. Auf sein 25jähriges Regierungsjubiläum. Hildebrand 38. 60,7 mm, 8,5 mm dick.
Kleine Randfehler, vorzüglich +
429 Karl XV., Bronzemedaille 1860, von Ericsson. Auf die Krönung Louisas von den Niederlanden. Die Brustbilder des Königspaares nebeneinander nach rechts / Der König und das personifizierte Schweden, dahinter liegender Löwe. Hildebrand 5. 58 mm.
Vorzüglich
430 Karl XV., Bronzemedaille 1866, von Ericsson. Prämie der Allgemeinen Industrieausstellung in Stockholm. Kopf nach rechts / Stehende Minerva hält den Personifikationen von Finnland, Dänemark, Schweden und Norwegen Kränze entgegen, im Hintergrund Attribute der Industrie und des Gewerbes, u.a. Bienenkorb. 58,5 mm.
Fast Stempelglanz
431 Oskar II., Bronzemedaille 1876, von Ahlborn. Auf den Tod der Königin Josephina. NM 13.60. 62 mm.
Fast Stempelglanz
432 Gustav V., Bronzemedaille 1920, von Wikström. Auf die 300-Jahrfeier von Tornéa. 60 mm.
Vorzüglich
433 Lots, Kupfermünzen. 29 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön

Schweden-Personenmedaillen

434 Bergius, Peter Jonas, Silbermedaille o. J. Auf den Schwedischen Mediziner und Botaniker. Büste nach rechts / Fünf Zeilen Schrift.
Fast vorzüglich

Schweiz-Eidgenossenschaft

435 2 Franken 1850. K.M. 10, Divo/Tobler 302.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
436 Rappen 1850. Divo/Tobler 326.
Sehr schön - vorzüglich
437 2 Franken 1850 A. Divo/Tobler 302, HMZ 2-1201 a.
Sehr schön
438 Franken 1850 und 1861. 4 Stück.
Schön, schön - sehr schön
439 5 Franken 1851 A. Sitzende Helvetia. Davenport 376, Divo/Tobler 295, HMZ 2-1197 b. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
440 1/2 Franken 1851 A, Paris. Kursmünze. Divo 17, Divo/Tobler 308.
Vorzüglich +
441 Rappen 1856. Dazu weitere Exemplare 1904 - 1949. Divo/Tobler 326. 19 Stück
Meist sehr schön und besser
442 Rappen 1868. Divo/Tobler 326.
Fast vorzüglich
443 5 Rappen - 5 Franken 1875 - 1923. 4 Stück
Meist sehr schön
444 Rappen 1882. Divo/Tobler 326.
Sehr schön - vorzüglich
445 5 Franken 1885. Schützenfest in Bern. Davenport 391, Divo/Tobler S17.
Etwas berieben, sehr schön - vorzüglich
446 2 Franken 1901 B. Dazu 5 Rappen 1872. 2 Stück.
Schön - sehr schön
447 Franken 1911 B. HMZ 2-1204 u.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schweiz-Bern

448 Taler 1679. Divo / Tobler 1133, HMZ 2-190 d.
Stärkerer Schrötlingsfehler, etwas justiert, sehr schön +
449 Silbermedaille 1722, geprägt 1904. Auf den Umbau des Zunfthauses zur Kaufleuten. Brustbild eines Armeniers zwischen Füllhörnern / Fassade des Gesellschaftshauses an der Kramgasse. Schweizer Medaillen 590. 30 mm, 12,50 g.
Winziger Randfehler, gereinigt, vorzüglich - Stempelglanz

Schweiz-Luzern

450 40 Kreuzer 1796. Divo / Tobler 550, HMZ 2-654 e.
Winzige Kratzer, vorzüglich

Schweiz-Schaffhausen, Stadt

451 Taler 1620. HMZ 763 a, Davenport 4627.
Schrötlingsfehler, schön - sehr schön

Schweiz-Schwyz, Kanton

452 Silbergussmedaille o.J. (um 1575), Thronender König Salomon in der Königshalle mit dem Soldaten, der das Kind hochhält, und den beiden Müttern / Der König besichtigt die Arbeiter und den Tempelbau. 57 mm, 32,07 g.
Früher Guss. Sehr schön

Schweiz-St. Gallen, Abtei

453 Mitte 13. Jahrhundert, Brakteat. 0,53 g. Lamm nach links mit zurückgewandtem Kopf, dahinter Fahne. Cahn 157, Berger 2574, Slg. Bonhoff 1820.
Schöne Patina. Sehr schön +

Schweiz-St. Gallen, Stadt

454 6 Kreuzer 1790. Divo / Tobler 812 b, HMZ 2-906 l.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schweiz-Zürich, Stadt

455 Silbermedaille 1565, von Stampfer. Auf die drei Tugenden Glaube, Hoffnung und Liebe. Die Allegorien des Glaubens links und der Hoffnung rechts / Frau mit drei Kindern als Allegorie der Liebe. 41,5 mm, 12,75 g.
Feine Kratzer, sehr schön +
456 Taler 1758. Davenport 1789.
Schöne Patina. Kleines Zainende, sehr schön
457 1/2 Taler 1780. Divo/Tobler 442, HMZ 2-1165 ooo.
Sehr schön

Schweiz-Zug, Stadt

458 Dicken 1609. Brustbild St. Oswald rechts / Doppeladler mit Kreuz. Divo/Tobler 1242 b, HMZ 2-1092 b.
Schrötlingsriss, sehr schön

Somalia

459 Italienische Kolonie, Rupie 1912 R. Pagani 959.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
460 Italienische Kolonie, 2 Bese 1923. Pagani 983.
Sehr schön

Spanien

461 Isabel II., Jeton 1833. Auf die Huldigung Barcelonas. Wappen / Schrift. 21 mm, 3,69 g.
Vorzüglich

Sri Lanka (Ceylon)

462 Victoria, 10 Cents 1894. K.M. 94.
Vorzüglich
463 George V., 50 Cents 1942. K.M. 114.
Fast Stempelglanz

Südafrika

464 Südafrikanische Republik, 2 1/2 Shillings 1895. K.M. 7.
Kleiner Randfehler, sehr schön

Thailand (Siam)

465 Königreich Lanna. Silber Tamlung zu 4 Baht (16./17. Jahrhundert). 61,11 g. Mitchiner vergl. 2750/60.
Sehr schön
466 Rama V. (Phra Maha Chulalongkorn), 2 Att 1876. K.M. 19.
Stempelglanz

Tschechien-Böhmen

467 Ludwig II., Silberkleinmünzen. 23 Stück.
Sehr schön

Tschechien-Olmütz

468 Leopold Wilhelm Erzherzog von Österreich, Silbermünzen des 17. Jahrhunderts. 9 Stück.
Sehr schön
469 Jacob Graf von Liechtenstein, Taler 1741. Davenport 1228, Suchomel/Videman 908.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Kleiner Stempelfehler, vorzüglich +

Tschechien-Schwarzenberg

470 Ferdinand Wilhelm Eusebius, Taler 1696, Kremnitz. Münzzeichen MIM. Tannich 11, Davenport 7702.
Schöne Patina. Winzige Henkelspur, sehr schön

Tschechien-Kinsky

471 Leopold Ferdinand, Guldenförmige Silber Medaille o.J. Gekröntes Monogramm / Gekröntes Wappen, Rund mit Wolfszähnen. Donebauer 3501, Slg. Montenuovo 2808. 31 mm.
Dunkle Patina. Vorzüglich

Tschechoslowakei

472 Dukat 1925. K.M. 8, Friedberg 12, Schlumberger 16.
GOLD. Fast Stempelglanz
473 4 Dukaten 1928. Auf den 10. Jahrestag der Republik. Friedberg 6.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
474 Dukat 1933. Friedberg 2.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
475 Dukat 1934. Friedberg 2. Seltener Jahrgang.
GOLD. Fast Stempelglanz

Tschechoslowakei-Slowakei

476 Republik. Ab, 100 Korun 1993 (PP und stgl), dazu weitere Silbermünzen. 8 Stück.
Sehr schön - vorzüglich - Polierte Platte
477 Republik. Ab, 200 Korun 1993, 1994. K.M. 19, 20, 21, 22. 4 Stück.
Polierte Platte
478 Republik. Ab, 200 Korun 1994. K.M. 23.
Polierte Platte
479 Republik. Ab, 200 Korun 1995. K.M. 24, 25. 2 Stück.
Polierte Platte
480 Republik. Ab, 200 Korun 1995. K.M. 26.
Polierte Platte
481 Republik. Ab, 200 Korun 1995. K.M. 27.
Polierte Platte
482 Republik. Ab, 200 Korun 1996. K.M. 30. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
483 Republik. Ab, 200 Korun 1996. K.M. 31. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
484 Republik. Ab, 200 Korun 1996. K.M. 32. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
485 Republik. Ab, 200 Korun 1996. K.M. 33. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
486 Republik. Ab, 200 Korun 1996. K.M. 34. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
487 Republik. Ab, 200 Korun 1997. K.M. 37. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
488 Republik. Ab, 200 Korun 1997. K.M. 38. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
489 Republik. Ab, 200 Korun 1997. K.M. 40. Mit Zertifikat.
Polierte Platte
490 Republik. Ab, 200 Korun 1998. K.M. 41, 42, 43, 44, 45. 5 Stück. Mit Zertifikaten.
Polierte Platte
491 Republik. Ab, 200 Korun 1999 - 2002. K.M. 48, 49, 55,. 6 Stück. Mit Zertifikaten.
Polierte Platte
492 Republik. Ab, 200 Korun 2003 - 2008. 11 Stück. Mit Zertifikaten.
Polierte Platte
493 Republik. Ab, Sammlung Kleinmünzen. 5 Halierov 1942, 10 Halierov 1939, 1942, 20 Halierov 1940, 1941, 1942, 1943, 50 Halierov 1940 (selten), 1941, 1943, 1944, 1 Korun 1940, 1941, 1942, 1944, 1945, 5 Korun 1939 (2x). 25 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz

Ungarn

494 Stephan I. der Heilige, Mittelalterliche Denare. 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
495 Stephan I. der Heilige, Mittelalterliche Denare. 6 Stück.
Vorzüglich
496 Bela III., Kupfermünze nach arabischem Vorbild. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
497 Ferdinand I., Silberkleinmünzen. 26 Stück.
Meist sehr schön
498 Rudolf II., Taler 1585 KB, Kremnitz. Davenport 8066, Huszár 1030.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich

Uruguay

499 Republik. Seit 1830, Probe 10 und 50 Pesos 1968. Silber. K.M. Pn 83, 85. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
500 Republik. Seit 1830, Probe Peso 1968 und 1969. Silber. K.M. Pn 79, 87. 2 Stück.
Fast Stempelglanz

Vereinigte Arabische Emirate

501 Ajman, 1, 2, 5 Riyals 1969. K.M. 1.1, 2.1, 3.1. Auflage: 1200 Exemplare. 3 Stück.
Etwas fleckig, Polierte Platte
502 Umm Al Qaiwain, Ahmad Bin Rashid al-Mualla, Proof Set 1970. 1, 2, 5, 10 Riyals. K.M. PS 1. 4 Stück.
Polierte Platte

Vereinigte Staaten von Amerika

503 2 1/2 Dollars 1909. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Fast vorzüglich
504 2 1/2 Dollars 1914. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Kleine Kratzer, vorzüglich
505 2 1/2 Dollars 1925. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Vorzüglich
506 2 1/2 Dollars 1926. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Kratzer, fast vorzüglich
507 2 1/2 Dollars 1927. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Kratzer, fast vorzüglich
508 1 Cent 1803, 1812, 1817, 1819, 1833, 1839, 1843, 1847, 1849, 1851, 1853, 1854 und 1856. 13 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
509 5 Cents 1833, 1870, 3 Cents (9x), 2 Cents 1864, 1865 und 5 Cents (37x). 50 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
510 Dime 1835, 1842, 1856 O, 1872, 1873, 1875, 1889, 1891, 1892, 1897, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1903 O, 1905 (gelocht), 1908, 1908 S, 1910, 1911, 1912 D, 1913, 1915 und 1916. 26 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
511 Quarter 1854 - 1930. 13 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
512 Cent ab 1858. U.a. 1864 (ss), 1868 (Randfehler, s), 1873 (ss / ss+), 1878 (ss). 38 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
513 Dollar 1878 - 1976. 15 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
514 Dime (88x) und Quarter (61x). 541 g. Feinsilber. 149 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
515 Token. 'Knickerbocker Curreny 1 Cent'. Dazu einige Kleinmünzen und 5 Stücke aus Kanada. 18 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
516 Große einseitige Bronzeplakette 1917. 'HULDE AAN AMERIKA BELGIE ONDERSTEUNEND'. 140 x 190 mm.
Vorzüglich

Zaire-Belgisch Kongo

517 Leopold II. von Belgien, 5 Francs 1887. K.M. 8.1. In US Plastic-Holder PCGS MS65+.
Prachtexemplar. Feine Patina. Stempelglanz
518 Leopold III. von Belgien, 50 Francs 1944. In US Plastic-Holder NCG MS64.
Fast Stempelglanz

Zentralafrikanische Staaten-Tschad

519 Proof Set 1970. 300 Francs (John Fitzgerald Kennedy), 200 Francs (3x, Martin Luther King, Charles de Gaulle, Präsident Nasser) und 100 Francs (Robert Francis Kennedy). K.M. 1, 4-7. 5 Stück. Mit Originaltütchen der Belgischen Münze.
Polierte Platte. Teilweise etwas Patina

Zypern

520 Victoria, 1/2 Piaster 1885 (Kleiner Fleck, ss+), 1 Piaster 1879. K.M. 2. 2 Stück.
Sehr schön / sehr schön +

Ausland LOTS

521 RDR. Kupferkleinmünzen ab 1759. 13 Stück.
Schön, schön - sehr schön
522 Sumatra. Keping 1804. Dazu Malaysia-Penang Pice 1810. 2 Stück.
Sehr schön +
523 Gibraltar. Quatro 1820, 1813, 1810. 1/2 Quart 1842, 2 Quarts 1802 (ss+) und 1842 (starke Randfehler, s - ss). 6 Stück.
Meist sehr schön
524 Indien. 1/2 Pice 1853, 1853 C, 1/2 Anna 1835, 1/4 Anna 1833 und 1858. 5 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
525 Schweden und Dänemark. Kupfermünzen. U.a. 2 Öre 1573. 20 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
526 Schweiz. Rappen 1884. 2 Rappen 1929. 5 Rappen 1874, 1879, 1889. 1/2 Franken 1899. Liechtenstein. Krone 1900 (2). 9 Stück.
Meist sehr schön
527 Kanada. 25 Cents - 1 Dollar. 12 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / fast Stempelglanz
528 Britisch Westafrika. 1/2 und 1 Penny 1936. 8 Stück.
Stempelglanz
529 Kanada. Dollar. 15 Stück.
Polierte Platte / vorzüglich - Stempelglanz
530 Silbermünzen 1986. Auf die 13. Commonwealth Spiele in Schottland. 12 Stück.
Stempelglanz
531 Moderne silberne Gedenkmünzen. 48 Stück.
Polierte Platte
532 Crownsize Silbermünzen. Bolivien, Großbritannien, Sardinien, Salzburg, Schweden, USA. 7 Stück.
Meist mit Fehlern, sehr schön, schön - sehr schön
533 Alle Welt. 67 Stück, ca. 900 Gramm.
Sehr schön und besser
534 Kanada. Kursmünzensets (4). USA. Gedenk-Dollars (4). Weitere (14). 42 Münzen.
Stempelglanz, Polierte Platte
535 Mexiko. Silbermünzen. Raugewicht 348 g. 14 Stück.
Fast Stempelglanz
536 Diverse Silbermünzen und Medaillen. 12 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
537 Sarawak. 1 Cent 1870, 1892, 1930 und 1/2 Cent 1933. 4 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
538 Israel. Silbermünzen. 12 Stück.
Fast Stempelglanz
539 Silbermünzen. Finnland, Dänemark, Norwegen und Schweden. 19 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
540 Schweiz-Bern. 5 Batzen 1826, Basel 3 Batzen 1809 und Aargau 5 Batzen 1826. 3 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich und besser
541 Rumänien. 2 Lei 1912, 1 Leu 1914 und 50 Bani 1910, 1914. 4 Stück.
Vorzüglich und besser
542 Sammlung Kleinmünzen im Album. Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Turkmenistan, Kasachstan, Spitzbergen, Usbekistan usw. 114 Stück.
Meist fast Stempelglanz
543 USA. 1 Cent (235x), 5 Cents (146x), 10 Cents (114x), Quarter (225x) und moderne Dollar (121x). Ca. 840 Stück in 4 Alben.
Sehr schön - Stempelglanz
544 Italien. Mittelalterliche Silbermünzen. Lucca, Genua, Verona, Venedig usw. 6 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
545 Silbermünzen. Jersey, Ecuador, Panama, Indien, Griechenland usw. 14 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
546 Großbritannien. Silbermünzen und zwei Token. 11 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
547 Europäische mittelalterliche Münzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
548 Europäische mittelalterliche Münzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
549 Europäische mittelalterliche Münzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
550 Italien. Kleinmünzen. Interessantes Lot. 10 Stück.
Sehr schön
551 Europäische früh-neuzeitliche Kleinmünzen. 21 Stück.
Schön - sehr schön
552 Kanada. Dollars. 20 Stück.
Vorzüglich - Polierte Platte
553 Malta. Silbermünzen. 10 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
554 Silbermünzen. Slowakei und Tschechoslowakei. 26 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
555 Silbermünzen. Bulgarien, Jugoslawien, Lettland und Litauen. 18 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
556 Frankreich. Silbermünzen. 8 Stück.
Polierte Platte
557 Italien-Ravenna. Mittelalterliche Silbermünzen. 4 Stück.
Sehr schön
558 Polen. Silbermünzen. 12 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
559 Silbermünzen. Italien, Vatikan, Monaco und San Marino. 13 Stück.
Fast sehr schön - Stempelglanz
560 Tschechoslowakei. Silbermünzen. 20 Stück.
Vorzüglich / fast Stempelglanz
561 Kleinmünzen. Serbien, Rumänien und Bulgarien. 20 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
562 Kupfermünzen. Borneo, USA, Hongkong, Argentinien, Liberia usw. 25 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
563 Kupfermünzen. Thailand, Ceylon, Sarawak, Hongkong, Borneo, Sierra Leone usw. 12 Stück.
Schön - fast Stempelglanz
564 Restsammlung Alle Welt. Einige hundert Stück, ca. 2,5 kg.
Sehr schön und besser
565 Niederlande. Silbermünzen. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
566 Kleinmünzen. Jamaika, Mauritius, Uganda, Demerary-Essequibo Half Stuiver 1813 (f.ss), Barbados, Haiti, Jersey und Guernsey. 19 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
567 Ceylon. Silber- und Kupfermünzen. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
568 Indien. Silber- und Kupfermünzen. Dazu zwei Stücke aus Hongkong und ein Stück aus China. 13 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
569 Niederlande. Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
570 Ausländische ältere Kupfermünzen. 9 Stück.
Sehr schön
571 Ausländische ältere Kupfermünzen. 16 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
572 Ausländische ältere Kupfermünzen. 16 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
573 Ausländische ältere Kupfermünzen. 16 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
574 Ausländische ältere Kupfermünzen. 15 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
575 Luxemburg und Belgien. Diverse Kleinmünzen. Ca. 160 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
576 Silbermünzen. 12 Stück.
Sehr schön
577 Silbermünzen. 27 Stück.
Meist sehr schön
578 Niederlande. Kupfermünzen. 9 Stück.
Meist fast sehr schön
579 Niederlande. Kupfermünzen. Westfriesland, Overijssel und Geldern. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
580 Niederlande. Kupfermünzen. Utrecht und Zeeland. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
581 Niederlande. Kupfermünzen. Geldern und Holland. 3 Stück.
Fast sehr schön
582 Niederlande. Kupfermünzen. 25 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
583 Isle of Man. Kupfermünzen. 5 Stück.
Kratzer, Randfehler, schön - sehr schön / sehr schön
584 Kleinmünzen. Japan und China. 4 Stück.
Sehr schön und besser
585 Kupfermünzen. Spanien und Portugal. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
586 Silber- und Kupferkleinmünzen. 35 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön / schön - sehr schön und besser
587 Kleinmünzen. Dänemark, Schweden, Polen und Luxemburg. 19 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
588 Italien. Kupfermünzen. 14 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
589 Niederlande. Oord. 5 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
590 Niederlande. Duit. 5 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
591 Niederlande. Duit. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
592 Niederlande. Kupfermünzen. 26 Stück.
Schön -sehr schön / sehr schön und besser
593 Kupfermünzen. Kanada, Ceylon, Mauritius, Jamaika, Indien, Großbritannien usw. 18 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
594 Ältere ausländische Kupfermünzen. 20 Stück.
Schön, sehr schön
595 Italienische Kupfermünzen. Venedig, Sardinien, etc. 17 Stück.
Schön - sehr schön
596 Italien. Kupferkleinmünzen. 50 Stück.
Schön, sehr schön
597 Frühneuzeitliche europäische Kleinmünzen. 18 Stück.
Gering erhalten - schön
598 Frankreich. Revolution. 3 Bronzemünzen und 20 Francs Probe? (Spielgeld?). 4 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
599 Schweiz. 5 Franken Gedenkmünzen. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, Stempelglanz
600 Belgien. Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön, schön - sehr schön
601 Großbritannien. Kupfermünzen. 7 Stück.
Schön - sehr schön
602 Großbritannien. Kupfermünzen. 'Gunmoney'. 4 Stück.
Schön
603 Deutsche und ausländische Kleinmünzen in schlechter Qualität. 38 Stück.
Fehler, schön
604 Schweiz. Kleinmünzen. 18 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
605 Großbritannien. Edward III. Penny. Dazu Sixpence 1608 (starke Schrötlingsfehler), Penny o.J. und Cu-Farthing. 4 Stück.
Schön / schön - sehr schön
606 Schweden. Daler. 9 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
607 Kleinmünzen. Meist Belgien. 23 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
608 Italien. Kleinmünzen, u.a. Lire 1928 (fast vz) und 10 Lire 1927 (ss). 18 Stück.
Meist sehr schön
609 Großbritannien. Kupfermünzen. 5 Stück.
Randfehler, sehr schön
610 Isle of Man. Crowns (9x) und vier Kleinmünzen. 13 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / Stempelglanz
611 Ausländische Silbermünzen und Medaillen. 6 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Altdeutschland

Aachen

612 Städtische Prägungen, 4 Mark 1645. Menadier 215.
Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, sehr schön
613 Städtische Prägungen, 4 Heller 1753. Krumbach 196.53.
Vorzüglich
614 Städtische Prägungen, 12 Heller 1791 (?). Krumbach 198. Interessante Verprägung.
Vorzüglich
615 Städtische Prägungen, 12 Heller 1791. Krumbach 198.
vorzüglich - Stempelglanz

Anhalt-Bernburg

616 Alexius Friedrich Christian, 1/24 Taler 1822. Jaeger 54, AKS 4.
Vorzüglich - Stempelglanz
617 Alexander Carl, Ausbeutetaler 1834. Jaeger 59, Thun 2, AKS 15, Kahnt 3.
Sehr schön +
618 Alexander Carl, Ausbeutetaler 1862 A. Jaeger 73, Thun 6, AKS 17, Kahnt 6.
Sehr schön - vorzüglich
619 Alexander Carl, 1/6 Taler 1856, 1862. 2 Stück.
Vorzüglich

Anhalt-Bernburg-Schaumburg

620 Karl Ludwig, Ausbeutetaler 1774, der Holzappeler Gruben. Von Sonne bestrahlte Gegend um Holzappel mit zwei Berghaspeln und Bergwerksgebäuden / Schrift. Mann 846, Davenport 1907, Müseler 1.4/1, Jaeger 22.
Kleine Kratzer, vorzüglich +

Anhalt-Dessau

621 Johann Georg II., Taler 1692, Dessau? Münzmeister Johann Ernst Graul. Geharnischtes Brustbild mit großer Allongeperücke nach rechts / Anhaltinisches Wappen mit Fürstenhut, zu den Seiten geteilt Jahreszahl und Münzmeisterinitialen. Mann 880 b, Davenport 6010.
Winzige Prägeschwäche, vorzüglich
622 Leopold Friedrich, Taler 1863. Auf die Vereinigung. Jaeger 77, Thun 11, AKS 35, Kahnt 11.
Sehr schön +
623 Leopold Friedrich, 1/6 Taler 1865 A. Jaeger 78, AKS 31.
Vorzüglich - Stempelglanz
624 Leopold Friedrich, Taler 1869 A. Jaeger 79, Thun 10, AKS 30, Kahnt 10.
Sehr schön - vorzüglich
625 Friedrich I., Zinnmedaille 1884. Mann vergl. 1003. 30,5 mm.
Vorzüglich +

Anhalt-Zerbst

626 Johann Ludwig und Christian August, 2/3 Taler 1742. Die Brustbilder der beiden Fürsten nebeneinander nach rechts / Verziertes vielfeldiges Wappen unter Fürstenhut. Mann 352, Davenport 206.
Schöne Patina. Vorzüglich

Anhalt-Freistaat

627 Bronzemedaille 1930. Preismedaille bei den Meisterschaften für Kugelstoßen der Frauen. 33,4 mm.
Sehr schön +
628 Silbermedaille 1934. Schützen Sachsen-Anhalts für Karl Strich. 40,6 mm, 27,40 g.
Mattiert. Vorzüglich

Augsburg, Stadt

629 Klippenförmiger Pfennig o.J. Forster 10.
Sehr schön - vorzüglich
630 Silbernes Ulrichskreuz o.J. (17. Jahrhundert). Amulett gegen die Pest. Ungarnschlacht / St. Benediktus zwischen St. Ulrich und St. Afra, oben Heilige Dreifaltigkeit, unten Benediktusschild. 40,3 x 41,3 mm.
Schöner alter Guss. Sehr schön

Baden-Durlach

631 Karl Friedrich, 12 Kreuzer 1747. Wielandt 683 ff.
Sehr schön - vorzüglich
632 Ludwig, Cu Kreuzer 1828. Jaeger 38, AKS 66.
Vorzüglich
633 Friedrich I., Bronzemedaille 1886, von Schwenzer. Auf die 500-Jahrfeier der Universität in Heidelberg. Brustbild in Uniform und Mantel nach links / Badenia mit Lorbeerzweig zwischen zwei Kartuschen mit den Brustbildern des Kurfürsten Rupert I. von der Pfalz und Großherzog Karl Friedrichs von Baden. Zeitz 352, Laverrenz 225, Wittelsbach 352. 73,5 mm.
Winziger Randfehler, fast Stempelglanz

Barby, Grafschaft

634 Albrecht Friedrich und Justus Günther, Kipper Doppelschilling o.J. Groschen (2). 3 Stück.
Zum Teil Schrötlingsrisse, sehr schön

Bayern

635 Maximilian III. Joseph, Wappentaler 1768, München. Hahn 309 (ungenau), Davenport 1951.
Minimal justiert, sehr schön / sehr schön - vorzüglich
636 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1758, 1764, 1770 A. 3 Stück.
Sehr schön
637 Maximilian IV. Joseph, 6 Kreuzer 1802. Mit Vorderseitenumschrift IOS.-P.B. AKS 15, Stutzmann 146 a b. Bei diesem Stück ist deutlich zu sehen, dass die Wertbezeichnung seitenverkehrt in den Stempel graviert und später von K-6 in 6-K korrigiert wurde.
Fast sehr schön
638 Maximilian I. Joseph, Taler 1818. Verfassung. Jaeger 15, Thun 45, AKS 59, Kahnt 69.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
639 Ludwig I., Geschichtstaler 1828. Segen des Himmels. Jaeger 37, Thun 56, AKS 121.
Schöne Patina. Vorzüglich +
640 Ludwig I., Doppelgulden 1845. Jaeger 63, Thun 89, AKS 77, Kahnt 73.
Sehr schön - vorzüglich
641 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1837. Münzvereinigung. Jaeger 66, Thun 75, AKS 98, Kahnt 102.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
642 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1839. Reitersäule Maximilians I. Jaeger 68, Thun 77, AKS 100, Kahnt 104.
Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
643 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1839. Reitersäule Maximilians I. Jaeger 68, Thun 77, AKS 100, Kahnt 104.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich
644 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1840. Dürerstandbild. Jaeger 69, Thun 78, AKS 101, Kahnt 105.
Schöne Patina. Vorzüglich
645 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1842. Vermählung. Jaeger 72, Thun 81, Kahnt 108.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
646 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1843. Hochschule Erlangen. Jaeger 73, Thun 82, AKS 105, Kahnt 109, Davenport 590, K.M. 434.
Schöne Patina. Leichte Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
647 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1846. Ludwigskanal. Jaeger 77, Thun 86, AKS 109, Kahnt 113.
Schöne Patina. Randfehler, vorzüglich
648 Maximilian II. Joseph, Doppelgulden 1852. Jaeger 83, Thun 90, AKS 150, Kahnt 117.
Vorzüglich
649 Maximilian II. Joseph, Doppelgulden 1855. Mariensäule. Jaeger 84, Thun 97, AKS 168, Kahnt 118.
Vorzüglich
650 Maximilian II. Joseph, Doppelgulden 1855. Mariensäule. Jaeger 84, Thun 97, AKS 168, Kahnt 118.
Sehr schön - vorzüglich
651 Maximilian II. Joseph, Taler 1858. Jaeger 94, Thun 98, AKS 149, Kahnt 116.
Sehr schön
652 Maximilian II. Joseph, Taler 1863. Jaeger 94, Thun 98, AKS 149, Kahnt 116.
Vorzüglich
653 Ludwig II., Taler 1869. Jaeger 104, Thun 103, AKS 174, Kahnt 128.
Sehr schön
654 Prinzregent Luitpold, Silbermedaille 1905. Zur Erinnerung an die 200jährige Gedenkfeier der Schlacht bei Sendling. Kirche / Schlachtszene. 35 mm, 19,45 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Bentheim-Tecklenburg-Rheda

655 Adolf, Fürstengroschen o.J. (1620), Freudenberg. Münzmeister Thomas Eisenbein. Vierfeldiger Wappenschild mit Rhedaer Mittelschild / Gekrönter Doppeladler. Kennepohl 49 var. Fundstück. Etwas rau und unrund.
Sehr schön

Bocholt, Stadt

656 Cu 10 1/2 Heller 1616. Weingärtner 132.
Schön - sehr schön
657 Cu 21 Heller 1689, Weingärtner 126.
Sehr schön

Brandenburg-Ansbach

658 Alexander, 20 Kreuzer 1780, Schwabach. Slg. Wilmersdörffer 1128.
Schöne Patina. Etwas justiert, sehr schön / sehr schön +
659 Alexander, 20 Kreuzer 1783. Dazu Brandenburg-Bayreuth 20 Kreuzer 1780. Slg. Wilmersdörffer 1128. 2 Stück.
Kassenfrisch

Brandenburg-Preußen

660 Przibislaw Heinrich, Dünnpfennig, Brandenburg. 0,73 g. Fürst mit Fahne reitet nach rechts, dahinter Kreuz / Viertürmiges Gebäude. Bahrfeldt 1, Slg. Bonhoff 783, Berger 1650.
Randfehler, sehr schön
661 Otto II., Brakteat, Salzwedel. 0,56 g. Dreitürmiges Gebäude, im Portal der Schlüssel. Bahrfeldt 104, Slg. Bonhoff 839, Eberhagen 9.
Sehr schön
662 Johann Sigismund, 1/24 Taler 1612 HL, Driesen.
Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
663 Friedrich I., 4 Pfennig 1705 BH, Minden. v. Schrötter 386.
Schrötlingsfehler, fast sehr schön
664 Friedrich I., 2/3 Taler 1702 HFH. Dazu Sachsen 2/3 Taler 1692 IK. Davenport 291.
Als Brosche gearbeitet. Sehr schön
665 Friedrich II., 1/3 Taler 1773 B, Breslau. Olding 89, v. Schrötter 550.
Sehr schön - vorzüglich
666 Friedrich II., 6 Kreuzer 1744 W, Breslau. Olding 296 b.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz
667 Friedrich II., Friedrichs d´or 1751 B, Breslau. Olding 412, Friedberg 2400.
GOLD. Henkel, schön
668 Friedrich II., 1/24 Taler 1757 IDB, Dresden. Sächsisch-polnisches Gepräge. Olding 465, v. Schrötter 1758, Kohl 495, Kahnt 592.
Kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich
669 Medaillen Friedrichs II., Bronzemedaille 1740, von Jean Dassier. Auf die Thronbesteigung. Brustbild fast von vorn, den Kopf nach links gewendet / Schwebender Adler über Stadtansicht. Olding 511, Slg. Henckel 3651, Slg. Marienburg 3161, Slg. Julius 333. 54 mm.
Vorzüglich
670 Friedrich Wilhelm III., 4 Groschen 1804 A. Jaeger 27, AKS 23.
Fast vorzüglich
671 Friedrich Wilhelm III., 1/3 Taler 1802 A. Jaeger 28.
Fast vorzüglich
672 Friedrich Wilhelm III., 1/6 Taler 1814 A. Jaeger 31, AKS 24.
Vorzüglich
673 Friedrich Wilhelm III., 4 Groschen 1818 A. Jaeger 36, AKS 25. Besserer Jahrgang.
Sehr schön - vorzüglich
674 Friedrich Wilhelm III., Taler 1818 A. Jaeger 37, Thun 246, AKS 13, Kahnt 365.
Vorzüglich +
675 Friedrich Wilhelm III., Cu Pfennig 1821 A. Jaeger 42, AKS 35.
Stempelglanz
676 Friedrich Wilhelm III., 2 Pfennig 1826 D. Jaeger 43, AKS 34.
Prachtexemplar. Stempelglanz
677 Friedrich Wilhelm III., Cu 4 Pfennig 1824 D. Jaeger 45, AKS 32.
Sehr schön - vorzüglich
678 Friedrich Wilhelm III., 1/6 Taler 1822 A. 'Hundesechstel'. Jaeger 57, AKS 26 Anm.
Vorzüglich
679 Friedrich Wilhelm III., 1/6 Taler 1823 A. Jaeger 58, AKS 26.
Vorzüglich
680 Friedrich Wilhelm III., 21 Batzen 1799. Für Neuenburg. Jaeger 245 a.
Sehr schön
681 Friedrich Wilhelm III., 21 Batzen 1799 für Neuenburg. Jaeger 245 a, HMZ 2-715 a.
Etwas berieben, kleiner Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
682 Friedrich Wilhelm III., 1/2 Friedrichs d'or 1825. AKS 5, Friedberg 2430.
GOLD. Fast vorzüglich
683 Friedrich Wilhelm III., Ausbeutetaler 1827, 1834, 1844, 1847, 1853, 1857, 1862. 7 Stück.
Randfehler und Kratzer, sehr schön
684 Friedrich Wilhelm III., Kupfermünzen. 13 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
685 Friedrich Wilhelm III., Silbergroschen. 13 Stück.
Sehr schön und besser
686 Friedrich Wilhelm III., Silbermedaille 1801, vom Abramson. Auf den Tod des Berliner Schauspielers und Regisseurs Johann Friedrich Ferdinand Fleck. Brustbild nach rechts / Grabstein, darauf Symbole von Trauer- und Lustspiel. Hoffmann 204, Fr.u.S. 3750. 37 mm, 13,63 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
687 Friedrich Wilhelm III., Silbermedaille 1803, von Loos. Auf die Huldigung in Paderborn. Brustbild nach links mit Hermelinmantel / Borussia in antiker Kleidung steht an Steinblock, worauf ein aufgeschlagenes Buch liegt. Slg. Marienburg 5277, Sommer A 97/5. 42 mm, 27,59 g.
Kleine Kratzer, sehr schön +
688 Friedrich Wilhelm IV., 1/6 Taler 1849 A. Jaeger 72, AKS 80.
Vorzüglich
689 Friedrich Wilhelm IV., Gulden 1852 A. Für Hohenzollern. Jaeger 23, AKS 20.
Vorzüglich +
690 Friedrich Wilhelm IV., 1 - 4 Pfennig. 26 x 1 Pfennig, 28 x 2 Pfennig, 24 x 3 Pfennig, 10 x 4 Pfennig. 88 Stück.
Sehr schön und besser
691 Wilhelm I., 1/6 Taler 1862 A. Jaeger 91, AKS 100.
Sehr schön - vorzüglich
692 Wilhelm I., 1/6 Taler 1868 A. Jaeger 95, AKS 101.
Vorzüglich +
693 Wilhelm I., Bronzemedaille 1867, von Kullrich. Auf die 25-Jahrfeier der 2. Grundsteinlegung des Kölner Domes. Die Büsten Friedrich Wilhelms IV. und Wilhelms I. nebeneinander nach links / Der unvollendete Dom. Slg. Marienburg 10390 (Bronze versilbert), Sommer K 60. 70 mm.
Vorzüglich +
694 Friedrich III., Versilberte Bronzemedaille 1869, von Beer. Auf die deutsche Gewerbe- und Industrieausstellung unter der Schirmherrschaft des damaligen Kronprinzen Friedrich Wilhelm von Preußen. Kopf nach rechts / Stehende weibliche Gestalt hält zwei Kränze über kniendes Paar. Wurzbach 2847. 60,5 mm. Im Originaletui.
Vorzüglich - Stempelglanz
695 Wilhelm II., Großes Bronzemedaillon 1910, von Marschall. Brustbild in Uniform nach rechts / Wilhelm II. im Wiener Rathaus umgeben von Staatsmännern und Politikern. Slg. Marienburg -. 100,5 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich
696 Wilhelm II., Silbermedaille 1898. Auf die Orientreise Wilhelms II. mit der 'Hohenzollern'. Brustbild nach links / Schiff. Randschrift: PALÄSTINA SEGENSMÜNZE. Slg. Marienburg 7126. 35 mm, 18,77 g.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
697 Lots, Krönungstaler 1861. Als Brosche gearbeitet. 4 Stück.
Sehr schön

Braunschweig-Wolfenbüttel

698 Heinrich Julius, Taler 1595, Goslar. Welter 627, Davenport 9088.
Schöne Patina. Sehr schön
699 Heinrich Julius, Wahrheitstaler 1597, Goslar. Veritas mit erhobenen Armen und Schrift / Fünf Zeilen Schrift. Welter 629, Davenport 9091.
Schöne Patina. Sehr schön +
700 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, 12 Kreuzer o.J. ALLES STHET BEI GLVC V ZE Löwe nach rechts umgeben von Herzen. Welter 1193.
Sehr schön
701 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, Braunschweig. Bessere Kipper Groschen. Dazu ein seltener Kipper Groschen von Lauenburg (korrodiert, s-ss). 9 Stück.
Schrötlingsfehler, sehr schön und vorzüglich
702 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, Braunschweig. Kipper Groschen. 6 Stück.
Sehr schön
703 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, Braunschweig. Kipper Groschen und 12 Kreuzer-Stücke. 12 Stück.
Schön - sehr schön bis vorzüglich
704 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, Groschen. Dazu ein Stück von Stolberg und Anhalt. 7 Stück.
Sehr schön
705 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, Braunschweig. Kipper 12 Kreuzer. Wilder Mann für Hohnstein. Löwe mit Herzen nach rechts. 3 Stück.
Schrötlingsfehler, sehr schön und vorzüglich
706 Kippermünzen im Gebiet Friedrich Ulrichs, Braunschweig. Kipper 12 Kreuzer. 3 Stück.
Prägeschwächen, kleine Schrötlingsfehler, sehr schön
707 August der Jüngere, 7. Glockentaler 1643, Zellerfeld. Welter 816, Davenport 6375.
Mehrere kleine Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
708 August der Jüngere, 1/8 Taler 1659 HS, Zellerfeld. Wappen / Wilder Mann. Welter 844.
Fast sehr schön
709 Karl I., Taler 1764 IDB, Braunschweig. Brustbild / Pferd. Welter 2716, Davenport 2151.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
710 Karl I., 6 Pfennig 1739. Welter 2769.
Sehr schön - vorzüglich
711 Karl I., 6 Pfennig 1743. Welter 2769.
Vorzüglich
712 Karl Wilhelm Ferdinand, 5 Taler Gold 1785 MC, Braunschweig. Welter 2896, Friedberg 726.
GOLD. Sehr schön
713 Karl Wilhelm Ferdinand, Taler 1795 MC, Braunschweig. Wappen. Welter 2903, Davenport 2173.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
714 Karl Wilhelm Ferdinand, 16 Gute Groschen 1798 MC, Braunschweig. Wappen. Welter 2911.
Vorzüglich
715 Karl Wilhelm Ferdinand, 12 Mariengroschen 1781 CES, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2912.
Winziger Randfehler, sehr schön
716 Karl Wilhelm Ferdinand, 24 Mariengroschen 1800. 8 Gute Groschen 1799. 1/6 Taler 1784. 1/12 Taler 1806. 4 Stück.
Sehr schön
717 Friedrich Wilhelm, Kupfermünzen. 6 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
718 Friedrich Wilhelm, Tragbare Bronzemedaille 1909. Auf die 100-Jahrfeier der Gründung der Braunschweiger Truppen. Brustbild in Uniform und Kappe nach links / Totenkopf über zwei gekreuzten Knochen. Brockmann 546. 34,5 mm.
Originalhenkel, vorzüglich
719 Karl, 24 Mariengroschen 1818 FR. Jaeger 219, AKS 27, Kahnt 144.
Vorzüglich +
720 Karl, Cu 2 Pfennig 1829 CvC. Jaeger 234, AKS 61.
Winziger Prägeschwäche, vorzüglich - Stempelglanz
721 Karl, 6 Pfennig 1828. Jaeger 235, AKS 60.
Vorzüglich - Stempelglanz
722 Wilhelm, 24 Mariengroschen 1833 CvC. Jaeger 241, AKS 82, Kahnt 150.
Sehr schön - vorzüglich
723 Wilhelm, Taler 1842 CvC. Jaeger 243 b, Thun 117, AKS 78, Kahnt 152.
Sehr schön +
724 Wilhelm, 4 Gute Groschen 1840 CvC. Jaeger 244, AKS 83.
Sehr schön - vorzüglich
725 Wilhelm, Doppeltaler 1856 B. Regierungsjubiläum. Jaeger 252, Thun 122, AKS 97, Kahnt 158.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich
726 Wilhelm, Taler 1867 B. Jaeger 257, Thun 123, AKS 81, Kahnt 155.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich
727 Wilhelm, Bronzemedaille 1840, von Thies. Auf die 400-Jahrfeier der Erfindung des Buchdrucks. Ansicht des Bibliotheksgebäudes in Wolfenbüttel / Altar. Jehne 65. 34,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
728 Ernst August, Silbermedaille 1913. Auf die Hochzeit des Herzogs mit Prinzessin Victoria Luise von Preußen. Beider Brustbild von vorn / Krone über zwei Wappen in Rosenkranz. Brockmann 580. 33,4 mm, 17,93 g.
Vorzüglich
729 Wolfenbüttel. Silbermünzen. 4 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
730 Wolfenbüttel. Silbermünzen. 7 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
731 Wolfenbüttel. Silbermünzen. 7 Stück.
Meist sehr schön

Braunschweig-Lüneburg-Celle

732 Christian von Minden, Taler 1628 HS, Clausthal. Brustbild. Welter 923, Davenport 6471.
Sehr schön
733 Friedrich von Celle, Sterbetaler 1648 LW, Clausthal. Münzmeister Lippold Wefer. Brustbild in Lorbeerkranz nach rechts / Zehn Zeilen Schrift. Welter 1418, Davenport 6500.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, sehr schön
734 Christian Ludwig, Taler 1659 LW, Clausthal. Pferd. Welter 1511, Davenport 6521.
Winzige Kratzer, winziger Schrötlingsfehler, Henkelspur ?, sehr schön
735 Christian Ludwig, Taler 1660 LW, Clausthal. Pferd. Welter 1511, Davenport 6521.
Schöne Patina. Sehr schön

Braunschweig-Calenberg-Hannover

736 Johann Friedrich, Palmbaumgulden 1679 HB, Clausthal. Welter 1730, Davenport 379.
Sehr schön
737 Johann Friedrich, 24 Mariengroschen 1675 RB, Hannover. Palmbaumgulden, das große Schiff auf der rechten Seite, Münzmeisterzeichen am Fuß des Felsens. Welter 1742, Davenport 386.
Zangenjustierung, sehr schön
738 Johann Friedrich, 12 Mariengroschen 1670, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 1765.
Sehr schön
739 Johann Friedrich, 4 Mariengroschen 1668, Zellerfeld. Pferd. Welter 1788.
Vorzüglich +
740 Johann Friedrich, 4 Mariengroschen 1676, Clausthal, Feinsilber. Pferd. Welter 1792.
Schöne Patina. Prachtexemplar. Winziger Schrötlingsfehler, fast Stempelglanz
741 Johann Friedrich, Silberkleinmünzen von Christian Ludwig. Johann Friedrich. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
742 Johann Friedrich, Silberkleinmünzen. 7 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
743 Ernst August, 12 Mariengroschen 1671, Melle. Für das Bistum Osnabrück. Braunschweiger Zier / Wert. Welter 1890.
Sehr schön
744 Ernst August, 2/3 Taler 1694 HB, Clausthal. Brustbild / Pferd. Welter 1969, Davenport 397.
Winziger Randfehler, vorzüglich
745 Ernst August, 2/3 Taler 1690 HB, Clausthal. Pferd. Welter 1974, Davenport 408.
Sehr schön
746 Ernst August, 2/3 Taler 1692 HB, Clausthal. Pferd. Welter 1974, Davenport 408.
Fast vorzüglich
747 Ernst August, 24 Mariengroschen 1694, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 1982, Davenport 414.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, fast vorzüglich
748 Ernst August, Ausbeute 1/3 Taler 1690 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 1987, Müseler 10.4.3/29.
Sehr schön
749 Ernst August, 6 Mariengroschen 1698, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2004.
Sehr schön
750 Ernst August, Silberkleinmünzen für Osnabrück. 5 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
751 Georg Ludwig, Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön
752 Georg I., Ausbeute 1/3 Taler 1719 HCB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2247, Müseler 10.6.1/11.
Winziger Randfehler, sehr schön
753 Georg I., 2 Mariengroschen 1717 HCB, Clausthal. Monogramm. Welter 2272, Smith 66.
Sehr schön - vorzüglich
754 Georg II., Taler 1735 IAB, Zellerfeld. Welter 2561, Davenport 2087.
Schöne Patina. Felder geglättet, sehr schön
755 Georg II., 1/3 Taler 1744 IBH, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2600, Smith 151.
Etwas bearbeitet, fast sehr schön
756 Georg II., 1/6 Taler 1738 IAB, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2617, Smith 167.
Fast vorzüglich
757 Georg III., Ausbeutetaler 1773 IWS, Clausthal. St. Andreas. Welter 2802, Davenport 2104, Müseler 10.6.4/23.
Schöne Patina. Sehr schön +
758 Georg III., 2/3 Taler 1814 C, Clausthal. Kopf. Welter 2811, Jaeger 1 a, AKS 6.
Fast vorzüglich
759 Georg III., 2/3 Taler 1804 GFM, Clausthal. Wappen. Welter 2814, Jaeger 241, Kahnt 194.
Fast vorzüglich
760 Georg III., 2/3 Taler 1805 GM, Clausthal. Wappen. Welter 2815, Kahnt 195.
Fast vorzüglich
761 Georg III., 24 Mariengroschen 1792 C, Clausthal. Wappen. Welter 2817, Kahnt 191.
Winzige Randfehler, vorzüglich
762 Georg III., 24 Mariengroschen 1796 PLM, Clausthal. Wappen. Welter 2817.
Fast vorzüglich
763 Georg III., 1/3 Taler 1804 GFM. Clausthal. Brustbild. Welter 2825.
Kleines Zainende, sehr schön - vorzüglich
764 Georg III., 1/12 Taler 1802 C. Welter 2853.
Schöne Patina. Etwas justiert, fast Stempelglanz
765 Georg III., 1/24 Taler 1814 C. Welter 2863, Jaeger 5, AKS 15.
Sehr schön - vorzüglich
766 Georg III., 1/24 Taler 1817. Jaeger 11, AKS 16.
Vorzüglich - Stempelglanz
767 Georg III., 3 Mariengroschen 1820 LB. Jaeger 12 c, AKS 14.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
768 Georg III., Silberkleinmünzen. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
769 Georg III., Silberkleinmünzen. 3 Stück.
Vorzüglich
770 Georg III., Kupfermünzen. 9 Stück.
Sehr schön + bis vorzüglich
771 Georg III., Silbermedaille 1765, von George Fritz. Prämie der Landwirtschaftlichen Gesellschaft in Celle. Kopf nach rechts / Hängender Kranz aus verschiedenen Getreidesorten. Brockmann 1002. 37 mm, 16,32 g.
Etwas berieben, kleine Randfehler, sehr schön
772 Georg IV., 16 Gute Groschen 1820 M. Jaeger 23 a, AKS 31, Kahnt 200.
Vorzüglich
773 Georg IV., 16 Gute Groschen 1820 M. Jaeger 23 a, AKS 31, Kahnt 200.
Sehr schön - vorzüglich
774 Georg IV., 2/3 Taler 1825 C/M. Jaeger 24 a, AKS 39, Kahnt 208.
Vorzüglich +
775 Georg IV., Stüber 1823 B. Für Ostfriesland. Jaeger 28, AKS 52.
Winziger Schrötlingsfehler, vorzüglich
776 Georg IV., 5 Taler 1828 B. Jaeger 107, AKS 27, Friedberg 1159.
GOLD. Henkelspur, sehr schön
777 Georg IV., 1/6 Taler 1821 B. 1/24 Taler 1828 B. 2 Stück.
Vorzüglich
778 Georg IV., Cu Pfennig. Rückseite incuses Abbild der Vorderseite.
Winzige Kratzer, sehr schön +
779 Wilhelm IV., 2/3 Taler 1833. Jaeger 34 b, AKS 67, Kahnt 213.
Fast vorzüglich
780 Wilhelm IV., 2/3 Taler 1833 A. Ausbeute der Grube Bergwerkswohlfahrt. Jaeger 35, AKS 85, Kahnt 217, Müseler 26/9.
Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
781 Wilhelm IV., 1/6 Taler 1834. Jaeger 48, AKS 70.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz
782 Wilhelm IV., Taler 1835 A. Jaeger 51, Thun 153, AKS 63, Kahnt 220.
Winzige Kratzer, vorzüglich
783 Wilhelm IV., Taler 1836 A. Jaeger 52, Thun 154, AKS 64, Kahnt 221.
Kleine Kratzer, vorzüglich +
784 Wilhelm IV., 16 Gute Groschen 1833. 2 Varianten.
Kleine Randfehler, sehr schön - vorzüglich
785 Wilhelm IV., Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Vorzüglich
786 Ernst August, 1/6 Taler 1844 B. Jaeger 60, AKS 111.
Vorzüglich
787 Ernst August, 1/6 Taler 1845 B. Jaeger 60, AKS 111.
Vorzüglich
788 Ernst August, 2/3 Taler 1839 A. Jaeger 62, AKS 108, Kahnt 223.
Fast vorzüglich
789 Ernst August, Taler 1838 A. Jaeger 63 a, Thun 156, AKS 99, Kahnt 224.
Winzige Kratzer, vorzüglich
790 Ernst August, Taler 1839 A. Jaeger 64, Thun 157, AKS 100, Kahnt 225.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
791 Ernst August, Taler 1839 A, Clausthal. Münzbesuch. Jaeger 65, Thun 158, AKS 131, Kahnt 226.
Kleine Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
792 Ernst August, Ausbeutetaler 1851 B. Jaeger 81, Thun 169, AKS 134, Kahnt 236.
Sehr schön
793 Ernst August, 1/6 Taler 1840, 1859. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
794 Georg V., Ausbeutetaler 1854 B. Jaeger 86, Thun 170, AKS 158, Kahnt 237.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
795 Georg V., Doppeltaler 1855 B. Jaeger 88, Thun 173, AKS 142, Kahnt 243.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
796 Georg V., Taler 1866 B. Jaeger 96, Thun 174, AKS 144, Kahnt 239.
Sehr schön - vorzüglich
797 Georg V., Doppeltaler 1866 B. Jaeger 97, Thun 175, AKS 143, Kahnt 245.
Vorzüglich
798 Georg V., Taler 1865. Upstalsboom. Jaeger 100, Thun 178, AKS 162, Kahnt 242.
Vorzüglich +
799 Georg V., Taler 1865 B. Waterloo. Taler 1866. 2 Stück.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Braunschweig-Braunschweig, Stadt

800 Brakteat. 0,521 g. 'Ewiger Pfennig.' Löwe nach links. Berger 999.
Schrötlingsriss, vorzüglich
801 Brakteat. 0,52 g. Löwe nach links, Beizeichen Wolfseisen. Berger 938.
Sehr schön

Bremen, Stadt

802 Taler 1863 B, Befreiung. Jaeger 26, Thun 124, AKS 14, Kahnt 161.
Kleiner Randfehler, vorzüglich

Coesfeld, Stadt

803 Cu 12 Pfennig 1636. Weingärtner 145.
Kleiner Stempelfehler, sehr schön

Deutscher Orden

804 Maximilian I., Doppeltaler 1614. Neumann 107, Davenport 5854.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön

Donauwörth, Stadt

805 Taler 1544. Gebhart 68 ff, Schulten 756, Davenport 9170.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, etwas Fundbelag, sehr schön - vorzüglich

Dortmund

806 Städtische Prägungen der Neuzeit, 1/16 Taler 1671. Berghaus 224.
Etwas gereinigt, sehr schön
807 Städtische Prägungen der Neuzeit, 1/24 Taler 1757. Berghaus 243, K.M. 107.
Kleine Prägeschwäche, sehr schön

Eisenach, landgräflich thüringische Münzstätte

808 Albrecht der Unartige, Brakteat. 0,29 g. Nach links reitender Landgraf, dahinter Turm, auf dem Rand N - Kopf - N - Kopf. Slg. Bonhoff 1349, Berger 2222.
Randausbrüche, fast sehr schön
809 Albrecht der Unartige, Brakteat. 0,38 g. Nach links reitender Landgraf, Beizeichen auf dem Rand undeutlich. Slg. Bonhoff 1349?.
Sehr schön

Erfurt, erzbischöflich mainzische Münzstätte

810 Heinrich I. von Harburg, Brakteat. 0,64 g. HEINRICH ERPESFORDI Büste St. Martins über Arkaden zwischen zwei Türmen, darunter Büste des Erzbischofs mit erhobenen Händen zwischen Turm und Stern. Slg. Bonhoff 1093, Slg. Löbbecke 585, Fd. Gotha 89, Berger 2124, Slg. Walther 26.
Schöne Patina. Rand leicht ausgebrochen, vorzüglich

Erfurt, Stadt

811 Martinspfennig. MARTIN Brustbild von vorn.
Sehr schön +

Frankfurt, kaiserliche und königliche Münzstätte

812 Friedrich II., Brakteat. 0,49 g. Gekröntes Kaiser sitzt von vorn auf Gitterbank mit Kreuzstab und Doppelapfel. Hävernick 204, Slg. Bonhoff 1530, Berger 2374.
Schöne Patina. Vorzüglich

Frankfurt, Stadt

813 Klippe o. J. (1619). Auf die Krönung Ferdinands II. zum deutschen Kaiser. J.u.F. 348, Förschner 59.3. 22 x 22 mm, 3,16 g.
Kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich
814 Cu Heller 1773. J.u.F. 878.
Vorzüglich - Stempelglanz
815 Silberabschlag von den Stempeln des Dukaten 1790. Auf die Wahl Leopolds II. zum Kaiser. Büste / Krone auf Altar. Ohne Stempelschneidersignatur B. J.u.F. 926, Förschner 390.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
816 Silberabschlag von den Stempeln des Dukaten 1790. Auf die Wahl Leopolds II. zum Kaiser. Büste / Krone auf Altar. Stempelschneidersignatur B. J.u.F. 926, Förschner 391.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
817 Silberabschlag von den Stempeln des Doppeldukaten 1792. Auf die Kaiserwahl Franz' II. Kopf nach rechts / Stadtgöttin bekränzt Krone und Schwert auf Altar. J.u.F. 942, Förschner 405.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
818 Silberabschlag von den Stempeln des Dukaten 1792. Auf die Wahl Franz' II. zum Kaiser. Kopf nach rechts / Kaiserkrone schwebt über gekreuztem Schwert und Zepter auf Altar. J.u.F. 943, Förschner 406.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
819 1/2 Konventionstaler o. J. (1782/1806). Prämie der Zeichenakademie. J.u.F. 1648.
Sehr schön
820 Silberabschlag von den Stempeln des Halbdukaten und des Dukaten 1658. Auf die Krönung Leopolds I. Hände halten Zepter und Schwert über gekrönten Globus / Krone mit Palmzweigen über Schrift. 2 Stück.
Sehr schön +
821 Silberabschläge von Dukatenstempeln zu Krönungen. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
822 Schulprämie zu 20 Kreuzer.
Vorzüglich
823 Schulprämie zu 10 Kreuzer.
Vorzüglich +
824 Silbermedaille 1742, von Schega. Auf die Kaiserwahl Karls VII. J.u.F. 715. 44 mm, 35,54 g.
Winzige Kratzer, sehr schön
825 Silbermedaille 1764, von Oexlein. Auf die Wahl Josephs II. zum Deutschen Kaiser. Büste nach rechts / Reiter in Landschaft mit aufgehender Sonne, darunter Stadtwappen von Nürnberg. J.u.F. 840, Förschner 353. 43 mm, 29,31 g.
Vorzüglich
826 Silbermedaille 1765, von Encke. Auf das 50-jährige Dienstjubiläum des Pfarrers Mathieu. Aufgeschlagene Bibel auf Altar / Neun Zeilen Schrift. J.u.F. 865. 39 mm, 18,31 g.
Sehr schön - vorzüglich
827 Doppeltaler 1841. Stadtansicht. Jaeger 15, Thun 130, AKS 3.
Schöne Patina. Winzige Randfehler und Kratzer, sehr schön +
828 Gulden 1863. Jaeger 38, AKS 14.
Fast vorzüglich
829 Taler 1857. Mit Dächern am Eschenheimer Turm. Jaeger 40, AKS 7.
Kratzer, vorzüglich / vorzüglich +
830 Dukat 1817. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation. J.u.F. 1016, Whiting 551.
GOLD. Fast Stempelglanz
831 Cu Marke o.J. zu 24 Kreuzer. Schlachtgebühr.
Vorzüglich

Frankfurt-Fürstprimatische Staaten

832 Carl Theodor von Dalberg, Silbermedaille 1809, von Lindenschmidt. Auf das 50-jährige Dienstjubiläum des Pfarrers Johann Carl Zeitmann in Oberrad. Brustbild nach links / Schrift. J.u.F. 998. 37 mm, 26,59 g.
Sehr schön - vorzüglich

Fürstenberg

833 Joseph Wenzel, Cu Kreuzer 1772 G, Günzburg. Dollinger 38, Berstett 309.
Sehr schön
834 Joseph Wenzel, Cu Kreuzer 1772 G, 1773 G, Günzburg. 2 Stück.
Sehr schön

Fürth, Stadt

835 Silbermedaille 1909. Auf die köngliche Schützengesellschaft Fürth. 33,5 mm, 14,76 g.
Mattiert. Winzige Kratzer, vorzüglich

Fugger-Babenhausen-Wellenburg

836 Georg IV., Taler 1622, Wasserburg ?. Kull 81, Davenport 6671.
In Fassung. Prägeschwäche, fast sehr schön

Fulda, Abtei

837 Berthold IV., Brakteat. 0,59 g. Hüftbild des Abtes mit Krummstab und Buch. Auf dem Rand (schwach): B-R-H-T. Berger 2301, Slg. Bonhoff 1376, Slg. Löbbecke 882.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön +

Goslar, königliche Münzstätte

838 Anonym. 12. Jahrhundert, Brakteatenhälbling. 0,18 g. Köpfe von Simon und Judas.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
839 Anonym. 12. Jahrhundert, Brakteat. 0,54 g. Köpfe von Simon und Judas.
Randfehler, sehr schön

Goslar, Stadt

840 1/24 Taler 1722. BBK 336.
Sehr schön +

Hamburg-Stadt

841 Goldgulden o. J. (1440 - 1493). Mit Titel Friedrich III. Friedberg 1085.
GOLD. Schrötlingsfehler, schön
842 Taler 1566. Gaedechens 314, Davenport 9217.
Sehr schön
843 Taler 1588. Gaedechens 344, Davenport 9225.
Kleine Schrötlingsfehler, fast vorzüglich / vorzüglich
844 Zinnmedaille 1714. Auf das Ende der Pest. Engel mit Wappen über Stadtansicht und Schiffen / Regenbogen in einer Landschaft. Gaedechens 1734. 44 mm.
Mit Kupferstift. Vorzüglich - Stempelglanz

Hamm, Stadt

845 6 Pfennig 1635. Kennepohl 35, Weingärtner 469.
Schön - sehr schön
846 3 Pfennig 1720 - 1739. 5 Stück.
Sehr schön

Hannover, Stadt

847 Taler 1872. Bundesschießen. Jaeger 100 IV, Thun 179.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich

Harz-Münzmeisterpfennige

848 Rechenpfennige. 9 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Henneberg, Grafschaft

849 Gemeinschaftsprägungen nach der Teilung, Ausbeutetaler 1694. Müseler 56.6/8 a,, Slg. Merseburger 4,351, Davenport 7484, Schnee 622.
Schöne Patina. Minimal justiert, leichte Prägeschwäche, sehr schön - vorzüglich

Hessen-Kassel

850 Wilhelm II., 4 Heller 1828. Jaeger 15, AKS 26.
Fast vorzüglich
851 Wilhelm II., 5 Taler 1828. Jaeger 54, AKS 18, Divo/Schramm 129, Friedberg 1293. Auflage 952 Stück.
GOLD. Fast vorzüglich
852 Kurfürst Wilhelm II. und Friedrich Wilhelm, 1/6 Taler 1835. Jaeger 31, AKS 47.
Vorzüglich
853 Friedrich Wilhelm I., Cu Heller 1852. Jaeger 39, AKS 68.
Prachtexemplar. Polierte Platte

Hessen-Darmstadt

854 Ludwig VIII., Kreuzer 1765 GCF/PB. Schütz 3040.
Sehr schön
855 Ludwig II., Doppeltaler 1840. Jaeger 40, Thun 195, AKS 99, Kahnt 264.
Kleine Kratzer, sehr schön

Hessen-Wimpfen, Stadt

856 Messingmarke 1581. Adler mit Schlüssel im Schnabel, im Abschnitt Baumstamm zwischen I5-8I.
Vorzüglich

Hildesheim, Bistum

857 Jobst Edmund von Brabeck, Dreier 1691. Schieferdecker 2363.
Prägeschwäche, sehr schön - vorzüglich
858 Sedisvakanz, Silbermedaille 1724, von P. Werner. Stehender Karl der Große in Wappenkranz / Stehender Ludwig der Fromme mit Kirchenmodell in Wappenkranz. Knyphausen 4581, Zepernick 143. 54,6 mm, 42,5 g.
Winziger Randfehler, vorzüglich

Hohenlohe-Kirchberg

859 Christian Friedrich Karl, 1/2 Taler 1804 D, Wertheim. Albrecht 217.
Schöne Patina. Schrötlingsfehler, vorzüglich +

Jülich-Berg

860 Johann Wilhelm II., Gulden 1691, Mühlheim. Davenport 588.
Sehr schön / sehr schön +
861 Karl Theodor, Cu 1/2 Stüber 1750, 1751. 2 Stück.
Sehr schön

Köln, Erzbistum

862 Dietrich von Mörs, Goldgulden o.J., Bonn. Noss 340, Friedberg 796.
GOLD. Zainende, sehr schön
863 Salentin von Isenburg, Taler 1570. Noss 76, Davenport 9128.
Berieben, Schrötlingsfehler, sehr schön

Köln, Stadt

864 Bronzemedaille 1848, von Wiener. Auf die 600-Jahrfeier der ersten Grundsteinlegung des Domes (1848). Modellansicht des zukünftigen Domes / Ansicht des Domes im zeitgenössischen Zustand. 59 mm.
Vorzüglich

Konstanz, Bistum

865 Heinrich II. von Klingenberg, Brakteat. 0,36 g. Bischof zwischen Halbmond und sechsblättriger Rosette. Slg. Bonhoff 1815, Cahn 69, Slg. Wüthrich 239, Berger 2498, Klein/Ulmer 43.
Randfehler, sehr schön

Leiningen-Dagsburg

866 Karl Friedrich Wilhelm, 3 Kreuzer 1804. AKS 3.
Minimale Prägeschwäche, winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Lippe-Detmold

867 Ludwig Heinrich Adolf, Mariengroschen 1786. Monogramm. Grote 301.
Sehr schön

Lübeck, Stadt

868 1/24 Taler 1692. Behrens 385.
Sehr schön
869 Taler zu 48 Schilling 1752. Behrens 291 a, Davenport 2420, Jaeger 22.
Sehr schön +

Lüneburg, herzoglich welfische Münzstätte

870 Wilhelm, Brakteat. 0,56 g. Löwe nach links. Slg. Bonhoff 77, Berger 373.
Sehr schön
871 Wilhelm, Brakteat. 0,49 g. Löwe nach links. Berger 365 ff.
Vorzüglich - Stempelglanz
872 Heinrich der Lange / Wilhelm von Lüneburg, Brakteat. 0,55 g. Löwe nach rechts, davor Kreuz, unten Blatt. Berger 478, Slg. Bonhoff 113.
Schöne Patina. Fast vorzüglich

Magdeburg, Erzbistum

873 Wilbrand von Käfernburg, Brakteat. 0,81 g.
Prägeschwäche, sehr schön

Mainz, Erzbistum

874 Emmerich Joseph, Taler 1768, Mainz. Davenport 2427.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
875 Friedrich Karl Joseph, Cu 1/4 und 1/2 Kreuzer 1795. 2 Stück.
Sehr schön +
876 Friedrich Karl Joseph, Kleinmünzen. 5 Stück.
Meist sehr schön

Mainz, Stadt

877 2 Sols 1793. Belagerungsgeld unter Französischer Besatzung 1792-93. Slg. Walther 752.
Sehr schön
878 Cu-Brückenzollmarke zu 1 Kreuzer o. J. Beiderseits Rad.
Sehr schön

Mansfeld-vorderortische Linie zu Artern

879 Kippermünzen, Kipper 12 Kreuzer 1621.
Starke Prägeschwäche, sehr schön

Mecklenburg-Güstrow

880 Ulrich III., Taler 1556, Grevesmühlen. Kunzel 108, Davenport 9549.
Schöne Patina. Kleine Schrötlingsfehler, sehr schön +

Mecklenburg-Schwerin

881 Friedrich Franz II., 1/6 Taler 1848 A. Jaeger 54, AKS 40.
Winzige Kratzer, vorzüglich
882 Friedrich Franz II., Taler 1848 A. Jaeger 55, AKS 37.
Sehr schön
883 Friedrich Franz II., Taler 1848 A. Jaeger 55, Thun 214, AKS 37, Kahnt 292.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Mecklenburg-Strelitz

884 Adolf Friedrich IV., 1/24 Taler 1756. Kunzel 597, Hannemann 132.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
885 Adolf Friedrich IV., 1/6 Taler 1758 HCB. 1/12 Taler 1752 HCB. 2 Stück.
Prägeschwäche, sehr schön

Mecklenburg-Wismar, Stadt

886 1/4 Witten. Kunzel 3.
Sehr schön

Münster, Domkapitel

887 Kupfermünzen 1661 - 1790. 10 Stück
Sehr schön

Münster, Stadt

888 Die Wiedertäufer, Doppeltaler 1534 (Prägung des 17. Jahrhunderts), Münzmeister Potthoff. Jahreszahl 1534 über Schild mit THO-MVNS-Ter umgeben von doppeltem Schriftkreis / Fünf Zeilen Schrift über Münzmeistersignatur `P´. Davenport 9583.
Rand bearbeitet, sehr schön
889 Der Westfälische Frieden, Bronzemedaille o. J., von Vestner. Auf den Gesandten Leopolds von Österreich beim Friedenskongress, Johann von Giffen. Brustbild nach rechts / Gekröntes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 202. 41 mm.
Vorzüglich

Nassau-Weilburg

890 Carl August, 4 Kreuzer 1749 EDC. Isenbeck 107 ff.
Vorzüglich

Northeim, Stadt

891 Silbernes Abzeichen 1909. Harzer Bundesschießen. 56 x 39 mm, 15,39 g.
Vorzüglich

Nürnberg, Stadt

892 Guldentaler 1638. St. Sebaldus mit Kirchenmodell zu seinen Füssen die beiden Stadtwappen / Gekrönter Doppeladler auf der Brust Reichsapfel mit Wertzahl 60. Kellner 210, Davenport 97.
Henkelspur, Felder geglättet, sehr schön
893 Rathaustaler o.J. (1688). Stempel von P.H. Müller. Stadtansicht von Osten unter strahlendem Dreieck / Sitzende Noris mit Füllhorn und Stab, neben ihr zwei Stadtschilde, im Hintergrund das Rathaus mit offenen Türen und schmalen Fenstern ohne Unterteilung. Kellner 260, Slg. Erlanger 630, Davenport 5663.
Henkelspur, sehr schön - vorzüglich
894 Taler 1768. Stadtansicht. Kellner 344, Davenport 2494.
Felder geglättet, etwas berieben, sehr schön
895 Medaillen, Silbermedaille 1717, von Vestner und P.H. Müller. Auf das zweite Reformationsjubiläum. Brustbild Luthers nach rechts / Vor einem Altar kniende Religio mit Kreuz und Kelch, darüber der strahlende Name Jehovas. Slg. Erlanger 2720, Forster 809, Slg. Whiting 232 (Bronze), Bernheimer 118. 44 mm, 30,30 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
896 Versilberter Messingjeton 1817, von Stettner. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation in Nürnberg. Brustbild Martin Luthers nach rechts / Acht Zeilen Schrift in Kranz. Slg. Erlanger 8, Slg. Whiting 563. 33 mm.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Nürnberg-Rechenpfennige

897 Rechenpfennig 1601, von Hans Krauwinckel. Lucretia mit Dolch / Judith mit Schwert.
Sehr schön - vorzüglich
898 Rechenpfennig o.J., von Georg Schultes. Wilder Mann und Wilde Frau mit Baum / Stadtansicht von Nürnberg. Stalzer 587 (Vs.) , 581 (Rs.).
Sehr schön
899 Rechenpfennige o.J. 5 Stück.
Schön, sehr schön
900 Rechenpfennig o.J., von C. Lauffer. 28,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
901 Rechenpfennige o.J. 4 Stück.
Sehr schön
902 Rechenpfennige o.J. 6 Stück.
Sehr schön
903 Versilberter Rechenpfennig o.J., von C. Lauffer. 21,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
904 Rechenpfennig o.J., von Hans Lauffer. 19 mm.
Sehr schön

Öttingen

905 Karl Wolfgang, Ludwig XV. und Martin, Taler 1544. Löffelholz 154, Davenport 9618.
Sehr schön

Oldenburg

906 Otto II., Hohlpfennig. 0,35 g. Kalvelage/Trippler 32 a.
Durchgehende Schrötlingsfehler, sehr schön
907 Konrad II., Swaren. 0,90 g. Kopf des Hl. Lambert mit Schwert / Sitzender Bischof von vorn, die eine Hand segnend erhoben, die andere hält den Oldenburger Balkenschild. Kalvelage/Trippler 57, Grote 9, Merzdorf 13.
Sehr schön
908 Christoph von Dänemark, Doppelschilling o.J., Malmö oder Kopenhagen. Kalvelage/Trippler 117 c.
Schön - sehr schön
909 Anton Günther, Taler o.J., Jever. Münzmeister Nikolaus Wintgens. Kalvelage/Trippler 137 a, Bendig 6, Davenport 7107 var.
Vorderseite stark korrodiert, Kratzer, Rand bearbeitet, fast sehr schön
910 Anton Günther, Gulden zu 15 Schaf o.J. (1614-22), Jever. Münzmeister Nikolaus Wintgens. Münzzeichen halbe Lilie. Kalvelage/Trippler 172, Bendig 2 var., Davenport 711 var., Slg. Willers 1411. Seltene Variante.
Prägeschwäche, sehr schön
911 Anton Günther, Gulden zu 28 Stüber o.J. (1658-62), Jever. Münzmeister Jürgen Hartmann. Münzzeichen Rosette. Kalvelage/Trippler 181 a, Bendig -, Merzdorf 77, Davenport 715.
Leichte Fassungsspuren ?, sehr schön
912 Anton Günther, Schilling o.J. Kalvelage/Trippler 197 ff.
Prägeschwäche, sehr schön
913 Anton Günther, Flindrich o.J. Kalvelage/Trippler 220 a/d, Bendig 19.
Schön - sehr schön
914 Anton Günther, 1/18 Taler 1664. Kalvelage/Trippler 225.
Fast sehr schön / schön
915 Anton Günther, 1/2 Stüber o.J. Münzmeisterzeichen 'Gekreuzte Zainhaken' im dritten Winkel unter H. Kalvelage/Trippler 281.
Randfehler, Prägeschwäche, fast sehr schön
916 Anton Günther, Groten o.J. Münzmeister Nikolaus Wintgens. Kalvelage/Trippler 289 d/e.
Sehr schön
917 Anton Günther, Grote 1651. Münzmeister Jürgen Detleffs. Kalvelage/Trippler 291.
Sehr schön
918 Anton Günther, Kleinmünzen. 5 Stück.
Gering erhalten - schön
919 Friedrich V. von Dänemark, 2/3 Taler 1762 IHM. Mit Signatur N des Stempelschneiders Neudorf. Kalvelage/Trippler 323, Jaeger 20 a, Merzdorf -, Davenport 723, Hede 2 C.
Schön - sehr schön
920 Friedrich V. von Dänemark, 1/6 Taler 1761N?. Kalvelage/Trippler 331, Jaeger 14 b.
Fast sehr schön
921 Friedrich V. von Dänemark, 1/6 Taler 1765, mit Signatur N. Kalvelage/Trippler 338 a, Jaeger 18 b, Merzdorf 218.
Fast sehr schön
922 Friedrich V. von Dänemark, 1/12 Taler 1761 N. Kalvelage/Trippler 339, Jaeger 13 b, Merzdorf 219, Hede 5 B.
Fast sehr schön
923 Friedrich V. von Dänemark, 1/12 Taler 1764 IHM/N. Kalvelage/Trippler 342 a/a, Jaeger 17 a, Merzdorf 223, Hede 5 D.
Schön
924 Friedrich V. von Dänemark, 4 Grote 1761. Kalvelage/Trippler 357 b/b, Jaeger 5, Merzdorf 225, Hede 6.
Sehr schön
925 Friedrich V. von Dänemark, 2 Grote 1761. Kalvelage/Trippler 359.
Sehr schön
926 Friedrich V. von Dänemark, 2 Pfennig 1764. Kalvelage/Trippler 368, Jaeger 6, Merzdorf 247.
Sehr schön
927 Friedrich V. von Dänemark, Kleinmünzen. 5 Stück.
Schön, schön - sehr schön
928 Peter Friedrich Wilhelm, 1/3 Taler 1816. Jaeger 34, AKS 1.
Sehr schön / fast sehr schön
929 Peter Friedrich Wilhelm, 1/3 Taler 1818. Jaeger 34, AKS 1. Besserer Jahrgang.
Sehr schön - vorzüglich
930 Peter Friedrich Wilhelm, Kleinmünzen. 8 Stück.
Schön, sehr schön
931 Peter Friedrich Wilhelm, Silbermedaille 1786, von Neudorf. Auf das 50jährige Amtsjubiläum von Gustav Ludwig Janson. Obelisk an Scheideweg / Schrift. Merzdorf 320. 40 mm, 18,75 g.
Kleine Kratzer, sehr schön
932 Paul Friedrich August, 1/6 Taler 1846 B. Jaeger 42, AKS 10.
Vorzüglich
933 Paul Friedrich August, Taler 1846. Jaeger 43, Thun 240, AKS 9, Kahnt 320, K.M. 178.
Sehr schön
934 Paul Friedrich August, Taler 1846 B. Jaeger 43, Thun 240, AKS 9, Kahnt 320.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
935 Paul Friedrich August, Taler 1846 B. Jaeger 43, Thun 240, AKS 9, Kahnt 320.
Sehr schön +
936 Paul Friedrich August, Doppeltaler 1840. Für Birkenfeld. Jaeger 56, Thun 239, AKS 8, Kahnt 321.
Kleine Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön
937 Paul Friedrich August, Doppeltaler 1840. Für Birkenfeld. Jaeger 56, Thun 239, AKS 8, Kahnt 321.
Brandstück. Größere Brandstelle, kleine Randfehler, sehr schön
938 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1858 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322.
Winzige Randfehler, vorzüglich
939 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1866 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322.
Sehr schön - vorzüglich
940 Medaillen nach 1920, Orden, Abzeichen und Medaillen. 4 Stück.
Sehr schön

Osnabrück, Bistum

941 Gerhard von Oldenburg, Pfennig. 1,18 g. Sitzender Bischof von vorn mit Krummstab und Buch / Dreitürmiges Gebäude. Kennepohl 37/38.
Sehr schön +
942 Erich II. von Braunschweig-Grubenhagen, Einseitiger Pfennig. (E) über vierfeldigem Wappen. Kennepohl 185.
Prägeschwäche, sehr schön

Passau, Bistum

943 Leopold Ernst Joseph Graf von Firmian, Huldigungsmedaille im Gewicht eines 1/8 Talers 1764. Fünffeldiges Wappen über Kartusche mit vier Lämmern / Schrift. Kellner 177.
Vorzüglich

Pommern

944 Bogislaw X., Schilling 1494, Damm. Levinson I-320. Dannenberg 382, Schulten 2769.
Sehr schön - vorzüglich

Pommern-unter schwedischer Besetzung

945 Adolph Friedrich, 1/3 Taler 1760, Stralsund. S.B. 245.
Prägeschwäche, kleines Zainende, sehr schön

Pommern-Stargard,Stadt

946 Vierchen. Greif nach links, darunter Stern / Kreuz, in den Winkeln je ein Stern. Dannenberg 245.
Sehr schön

Pommern-Stralsund, Stadt

947 Hohlpfennig. Flagge nach rechts. Jesse -.
Sehr schön
948 Hohlpfennig. Strahl.
Sehr schön +

Regensburg-Stadt

949 Pfennig zu 1/84 Gulden. Beckenbauer 3403. 26 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
950 1/2 Taler 1645. Beckenbauer 6221.
Schöne Patina. Sehr schön
951 Taler 1754. Stadtansicht. Beckenbauer 7101, Davenport 2618.
Kleine Kratzer, sehr schön
952 10 Kreuzer 1754. Beckenbauer 7501.
Schöne Patina. Vorzüglich +
953 Kreuzer 1754. Beckenbauer 7702.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
954 Pfennig 1792. Beckenbauer 7822.
Fast Stempelglanz
955 2 Kreuzer 1573, 1631, 1 Kreuzer 1754 und Messing Marke 1559. 4 Stück.
Sehr schön und besser
956 Pfennige. 29 Stück.
Meist vorzüglich
957 Kreuzer. 20 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
958 2 Kreuzer. 15 Stück.
Sehr schön
959 Heller. 64 Stück.
Sehr schön
960 Kleinmünzen. 11 Stück.
Meist sehr schön
961 Marken und Zeichen, Kupfermarken. 3 Stück.
Sehr schön

Reuss-ältere Linie zu Obergreiz

962 Heinrich I., Silberpfennig 1680. Schmidt u. Knab 173.
Sehr schön

Reuss-ältere Linie zu Untergreiz

963 Heinrich III., 1/24 Taler 1753. Schmidt u. Knab 375.
Leichte Prägeschwäche, vorzüglich - Stempelglanz

Reuss-jüngere Linie zu Schleiz

964 Heinrich XII., Taler 1763, Saalfeld. Auf den Frieden zu Hubertusburg. Schmidt u. Knab 522, Davenport 2640.
Minimale Schrötlingsfehler, vorzüglich
965 Heinrich LXII., 1/2 Pfennig 1841 A. Jaeger 123, AKS 34.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Sachsen-Markgrafschaft Meißen

966 Kurfürst Friedrich II., Judenkopfgroschen, Zwickau. Münzzeichen Stern. Krug 772/1.
Prägeschwäche, sehr schön
967 Kurfürst Friedrich III., Johann und Albrecht, Zinsgroschen o.J., Freiberg. Krug 2064 ff.
Prägeschwäche, sehr schön

Sachsen-Kurfürstentum

968 Friedrich III., Johann und Georg, Schreckenberger, Annaberg. Münzzeichen Kreuz. Keilitz 52, Slg. Merseburger 399, Keilitz/Kohl 40, Schulten 3003.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
969 Johann Friedrich und Georg, Taler 1537, Annaberg. Münzzeichen Stern mit Kreuz. Keilitz 128, Slg. Merseburger -, Schnee 72, Davenport 9721, Schulten 3060.
Schön / sehr schön
970 Johann Friedrich und Georg, 1/2 Taler 1535, Annaberg. Keilitz 132, Slg. Merseburger 448, Keilitz/Kohl 78, Schulten 3064.
Säurefleck, sehr schön
971 Johann Friedrich und Georg, Groschen 1534, Freiberg. Münzzeichen Doppellilie. Jahreszahl in der Umschrift der Rückseite. Keilitz 137.2, Götz 4488.
Prägeschwäche, sehr schön
972 Johann Friedrich und Moritz, Taler 1547, Annaberg. Münzzeichen Eichel. Münzmeister Matthäus Rothe. Keilitz 187, Slg. Merseburger -, Schnee 108, Davenport 9730, Schulten 3122.
Felder bearbeitet, schön - sehr schön
973 Johann Friedrich und Moritz, 1/2 Taler 1546 Annaberg. Münzzeichen Eichel. Keilitz 199, Slg. Merseburger 513, Keilitz/Kohl 124, Schulten 3134.
Korrodiert, Randfehler, schön - sehr schön

Sachsen-Albertinische Linie

974 Moritz, 1/2 Taler 1553, Annaberg. Münzzeichen Eichel. Keilitz/Kahnt 13, Slg. Merseburger -, Kohl 1.
Henkelspur, sehr schön
975 August, Taler 1557, Annaberg. Keilitz/Kahnt 48, Slg. Merseburger 651, Schnee 703, Davenport 9791.
Minimal korrodiert, sehr schön
976 Johann Georg I., Dukat 1616 (Geprägt um 1800). Gekröntes Monogramm vor gekreuzten Kurschwertern / Strahlendes Auge über Monogramm IHS und auffliegender Taube. Clauss/Kahnt 231, Slg. Merseburger - vgl. 770 (Silber).
GOLD. Stärkere Randfehler, gewellt, Henkelspur, fast sehr schön
977 Johann Georg I., Kipper 8 Groschen 1622.
Fast sehr schön
978 Johann Georg I., Dukat 1630. Auf das Konfessionsjubiläum. Slg. Merseburger 1059, Friedberg 2702. 3,44 g.
GOLD. Gewellt, kleine Randfehler, Fassungsspur?, sehr schön
979 Johann Georg II., 1/24 Taler 1674. 1/12 Taler 1691. 2 Stück.
Vorzüglich
980 Johann Georg III., 1/6 Taler 1686 CF, Dresden. Clauss/Kahnt 606, Slg. Merseburger 1283.
Kleines Zainende, sehr schön +
981 Johann Georg III., 1/12 Taler 1691 und 1695. 2 Stück.
Etwas Belag, vorzüglich
982 Johann Georg III., Silberne Miniaturmedaille o.J., von Omeis. Slg. Merseburger 1244. 11 mm, 1,14 g.
Sehr schön
983 Johann Georg IV., Kleinmünzen. 17 Stück.
Etwas Belag. Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
984 Friedrich August I., Silbermedaille 1717 (Chronogramm). Auf das zweite Reformationsjubiläum. Brustbild Luthers nach rechts / Leuchtturm am Meeresufer mit Schiffen. Slg. Merseburger 1516, Slg. Whiting 255. 42,5 mm, 25,44 g.
Schöne Patina. Vorzüglich
985 Friedrich August II., Doppelgroschen 1747. Auf seine Vermählung mit Antonie von Bayern. Slg. Merseburger 1883, Kohl 533.
Sehr schön / sehr schön +
986 Friedrich August II., 1/24 Taler 1753, Leipzig. Münzzeichen L. Monogramm / Wert. Slg. Merseburger 1767, Kohl 498, Kahnt 583.
Sehr schön - vorzüglich
987 Friedrich August II., Rechenpfennig o.J., von Johann Albrecht Dorn. 22 mm.
Vorzüglich
988 Friedrich August III., Taler 1764 IfoF/s. Buck 117 B, Slg. Merseburger 1917, Davenport 2680 A.
Sehr schön
989 Friedrich August III., Taler 1792, Dresden. Auf das Vikariat. Buck 185, Davenport 2700. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Winziger Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz
990 Friedrich August III., 1/6 Taler 1806 SGH. Buck 224 c, Slg. Merseburger 2007, Kahnt 1119.
Sehr schön
991 Friedrich August III., Taler 1806 SGH. Buck 226 c, Slg. Merseburger 1998, Davenport 850, Kahnt 411, Thun 289.
Sehr schön - vorzüglich
992 Friedrich August I., 1/6 Taler 1810 SGH. Jaeger 9, AKS 37.
Kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich +
993 Friedrich August I., Taler 1822 IGS. Jaeger 33, AKS 24, Kahnt 424.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
994 Friedrich August I., 1/6 Taler 1825 GS. Jaeger 40, AKS 38.
Winziger Kratzer, vorzüglich +
995 Anton, 1/6 Taler 1829 (justiert).1/6 Taler 1836. Auf seinen Tod. 2 Stück.
Sehr schön
996 Friedrich August II., 1/6 Taler 1846 F. Jaeger 84, AKS 104.
Vorzüglich
997 Friedrich August II., 1/3 Taler 1852 F. Jaeger 86, AKS 103.
Sehr schön - vorzüglich
998 Friedrich August II., 1/6 und 1/3 Taler 1854. Auf seinen Tod. 2 Stück.
Vorzüglich
999 Johann, 1/6 Taler 1856 F, 1866 B. Jaeger 100, 113, AKS 141, 142. 2 Stück.
Vorzüglich
1000 Johann, 1/3 Taler 1860 B. Jaeger 114, AKS 140.
Fast Stempelglanz
1001 Johann, Siegestaler 1871. Jaeger 132, Thun 351, AKS 159, Kahnt 473, Davenport 898, K.M. 1230. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Erstabschlag. Schöne Patina. Fast Stempelglanz - Stempelglanz
1002 Johann, Doppeltaler 1872 B. Goldene Hochzeit. Jaeger 133, Thun 352, AKS 160.
Schöne Patina. Vorzüglich +
1003 Lots, 1/24 Taler 1816, 1823. 1/12 Taler 1812, 1818, 1832. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1004 Lots, Brakteaten. Vogtei Pegau. Landgrafschaft Thüringen. Reiterbrakteat, geschnittene Hälfte. 2 Stück.
Randfehler, sehr schön
1005 Lots, Meissener Groschen. 8 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1006 Lots, Meissener Groschen. 6 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1007 Lots, Meissener Groschen. Ein Exemplar mit Erfurter Gegenstempeln. 7 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1008 Lots, Freiberger Hohlpfennige. 5 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1009 Lots, Thüringische Hohlpfennige. Beichlingen, Brehna, Erfurt, Nordhausen, Saalfeld, Weißensee. 6 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1010 Lots, Kurfürstliche Zinsgroschen. Verschiedene Münzstätten. 7 Stück.
Meist schön - sehr schön
1011 Lots, Kurfürstliche Zinsgroschen. Johann und Georg. Verschiedene Münzstätten. 11 Stück.
Meist schön - sehr schön
1012 Lots, Kurfürstliche Dreier und Pfennige. 12 Stück.
Meist schön - sehr schön
1013 Lots, Sachsen Ernestiner. Schreckenberger o.J. 9 Stück davon 3 gelocht.
Sehr schön, schön - sehr schön
1014 Lots, Albertiner. 16. Jahrhundert. Dreier. 19 Stück.
Meist schön
1015 Lots, Kippermünzen Annaberg, Dresden, Leipzig, Liebenwerda und unbestimmt. 7 Stück.
Schön, sehr schön
1016 Lots, Cu Rechenpfennige beider Linien. 7 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1017 Lots, Sachsen. 1/8 Taler 1641? (Fundbelag). Schreckenberger und Zinsgroschen. 3 Stück.
Sehr schön
1018 Lots, Sachsen-Weimar. Diverse Gedenkgroschen. 5 Stück.
Schön - sehr schön
1019 Lots, Sachsen-Weimar. Diverse Groschen 1622 - 1639. 7 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1020 Lots, Sachsen-Neu-Gotha. Diverse Gedenkgroschen und -Pfennige. Groschen 1688 für Walkenried. 9 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1021 Lots, Albertiner. Friedrich August II. Doppelgroschen, Groschen und Sechser . 7 Stück.
Meist vorzüglich
1022 Lots, Albertiner. Friedrich August II. . Groschen, Dreier und Pfennige. 25 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1023 Lots, Sachsen-Weimar-Eisenach. Billon Kleinmünzen. 14 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1024 Lots, Sachsen-Weimar-Eisenach. Kupfermünzen. 12 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1025 Lots, Sachsen-Gotha-Altenburg. Diverse Sechsteltaler, Groschen und Sechser. 14 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
1026 Lots, Sachsen-Gotha-Altenburg. Kupfermünzen. 16 Stück.
Meist sehr schön und fast sehr schön
1027 Lots, Einseitige Pfennige. Teils mit Fundbelag. 4 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1028 Lots, Einseitige Pfennige. Teils mit Fundbelag. 24 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Sachsen-Leipzig, Stadt

1029 Zinnmedaille 1926, von Holzhey. Auf das 150jährige Jubiläum der Loge 'Balduin zur Linde'. Männliche Person in Rüstung mit Schild zwischen Globus und Völkerschlachtdenkmal / Acht Zeilen Schrift auf Tafel in Kettenkranz. 50,5 mm.
Vorzüglich

Sachsen-Wittenberg, Stadt

1030 Silbermedaille 1892. Auf die Einweihung der Schlosskirche zu Wittenberg. Kirchenansicht / Schrift. 33 mm, 15,35 g..
Winzige Kratzer, winzige Randfehler, vorzüglich

Sachsen-Ernestinische Linie

1031 Johann Friedrich nach seiner Gefangenschaft, Doppelter Schreckenberger o.J. zu 7 Groschen. Engel mit kurzen Flügeln und ohne sichtbare Arme über dem Wappen. Koppe 250 a, Slg. Merseburger 2904, Schulten 3179.
Fassungspuren, bearbeitet, sehr schön

Sachsen-Coburg-Gotha

1032 Ernst II., 1/6 Taler 1848 F. Jaeger 284, AKS 105.
Vorzüglich
1033 Ernst II., 1/6 Taler 1864 B. Jaeger 295, AKS 107.
Vorzüglich +
1034 Ernst II., 1/6 Taler 1869 B. Regierungsjubiläum. Jaeger 297, AKS 118.
Vorzüglich +

Sachsen-Coburg

1035 Albrecht III., 1/6 Taler 1693, 1694. Grasser 379. 2 Stück.
Sehr schön, fast sehr schön

Sachsen-Meiningen

1036 Bernhard Erich Freund, Cu Kreuzer 1818. Jaeger 409 a, Thun 174.
Fast Stempelglanz
1037 Bernhard Erich Freund, Kupfermarke zu 3 Kreuzern 1816. Porzellanfabrik Rauenstein. 2 Stück.
Schrötlingsfehler, sehr schön / sehr schön +

Sachsen-Limbach und Breitenbach

1038 Porzellanfabrik Gotthelf Greiner, Einseitige Kupfermarke zu 3 Pfennig o.J.
Sehr schön +

Sachsen-Coburg-Saalfeld

1039 Ernst, 20 Kreuzer 1812. Jaeger 231, AKS 130.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Sachsen-Alt-Weimar

1040 Johann Ernst und seine sieben Brüder, Taler 1608. Koppe 193, Slg. Merseburger -, Davenport 7523. Auf dem Rand graviert: ANNA MARIA MESSELIN GEBORN DEN 5. MAII. 1644. ANNA MARIA BVHNERIN. TAVF BAT*
Henkelspur, bearbeitet, sehr schön
1041 Johann Ernst und seine sieben Brüder, Taler 1618, Saalfeld. Koppe 349, Davenport 7529.
Schöne Patina. Sehr schön +
1042 Kippermünzen, Cu Kipper 6 Pfennig 1621 IH.
Sehr schön
1043 Johann Ernst und seine sechs Brüder, Kipper Sechsbätzner 1619, Weimar. Slg. Merseburger 3820, Bornemann 2.
Schrötlingsfehler, vorzüglich
1044 Wilhelm, 1/4 Taler 1662, Weimar. Auf seinen Tod. Koppe 371 b, Slg. Merseburger 3886.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Sachsen-Weimar-Eisenach

1045 Carl August, Silbermedaille 1817, von Loos. Auf das dritte Reformationsjubiläum. Hand enthüllt Bibel hinter Vorhang / Schrift. Slg. Merseburger -, Slg. Whiting 591, Sommer A 201, Frede 23. 39 mm, 18,58 g.
Herrliche Patina. Vorzüglich +

Sachsen-Jena, Stadt

1046 Silbermedaille 1913. Auf das 19. Thüringische Bezirksschießen. Brustbild des Großherzogs Wilhelm Ernst von Sachsen / Schützenhaus, unten Medaillon mit Brustbild des Kurfürsten Johann Friedrichs des Großmütigen. Mit Feingehaltspunze 990 BH MAYER PFORZHEIM. Slg. Peltzer 1314. 40 mm, 25,42 g.
Trageöse. Mattiert. Vorzüglich

Sachsen-Altenburg

1047 Johann Philipp und seine drei Brüder, 1/2 Taler 1620. Slg. Merseburger -, Kernbach 4.3.
Winzige Henkelspur, sehr schön
1048 Johann Philipp und seine drei Brüder, 1/8 Taler 1624. Slg. Merseburger 4178, Kernbach 8.3.
Schrötlingsriss, sehr schön
1049 Kippermünzen, Kipper 12 Kreuzer. 2 Stück.
Leicht korrodiert, sehr schön
1050 Kippermünzen, Kipper 24 Kreuzer. 3 Stück.
Stärker korrodiert, schön - sehr schön
1051 Friedrich Wilhelm II., Groschen 1669. Auf seinen Tod. Friedrich Wilhelm III. Groschen 1672. Auf seinen Tod. 2 Stück.
Fast vorzüglich, sehr schön

Sayn-Altenkirchen

1052 Karl Wilhelm Friedrich von Brandenburg-Ansbach, 1/4 Stüber 1752. M.J.-V. 421, Slg. Wilmersdörffer -.
Fast vorzüglich
1053 Karl Wilhelm Friedrich von Brandenburg-Ansbach, 1/4 Stüber 1757. M.J.-V. 421, Slg. Wilmersdörffer 1046.
Vorzüglich

Schauenburg, Grafschaft

1054 Justus Hermann, Taler 1628, Altona. Davenport 3752.
Schöne Patina. Fast vorzüglich

Schlesien-Breslau, Bistum

1055 Friedrich von Hessen-Darmstadt, 6 Kreuzer 1679. Fr.u.S. 2699.
Sehr schön

Schlesien-Liegnitz-Brieg

1056 Georg, Ludwig und Christian, Dukat 1657. Fr.u.S. 1754, Friedberg 3200.
GOLD. Prachtexemplar. Vorzüglich +

Schlesien-Troppau, Stadt

1057 Heller. OP-PA-VIE Stadtwappen / MO-NE-TA Böhmischer Löwe. Friedensburg 831.
Sehr schön

Schleswig-Holstein, königliche Linie

1058 Christian VII., Speciestaler 1795 MF, Altona. Jaeger 10 a, Davenport 1311.
Kleiner Kratzer, sehr schön - vorzüglich

Schleswig-Holstein-Gottorp

1059 Friedrich III., 1/16 Taler 1618, Burg auf Fehmarn. Behelmtes Wappen / Vierpass. Lange 339 B.
Vorzüglich
1060 Friedrich III., 1/16 Taler 1623, 1625. 2 Stück.
Sehr schön
1061 Friedrich IV., 4 Schilling 1698, Tönning. Monogramm. Lange -. Besserer Jahrgang.
Kleine Kratzer, fast sehr schön

Schwarzburg-Rudolstadt

1062 Friedrich Günther, Taler 1862. Jaeger 54, Thun 395, AKS 12, Kahnt 535.
Sehr schön +

Schwarzburg-Sondershausen

1063 Kippermünzen, 1/24 Taler 1620. Fischer 197. 2 Varianten.
Sehr schön - vorzüglich
1064 Karl Günther, Aluminiummedaille o. J. Auf die Schwarzburger Kriegerkameradschaft. Kopf nach rechts / Eisernes Kreuz zwischen Zweigen. 35,1 mm.
Originalöse, winziger Kratzer, vorzüglich

Soest, erzbischöflich kölnische Münzstätte

1065 Philipp von Heinsberg, Pfennig. 1,17 g. COLONIA-Monogramm / PHLIPVSSoARCIOEPS Kreuz, im ersten Winkel Kugel mit Soester Zeichen, in den übrigen Winkeln je ein V. Hävernick 882 var.
Randfehler, Schrötlingsriss, sehr schön

Soest, Stadt

1066 Cu 2 Schilling 1620. Krusy 56, Weingärtner 530.
Sehr schön
1067 Kleinmünzen 1620 - 1742. 8 Stück.
Meist sehr schön

Stolberg-Stolberg

1068 Christoph Friedrich und Jost Christian, Ausbeute 24 Mariengroschen 1728 IIG. Friederich 1722, Davenport 1000, Schulz 2145/33.
Schöne Patina. Sehr schön

Stolberg-Ortenberg

1069 Christoph II. und Heinrich Volrad, Kipper 3 Kreuzer o.J.
Sehr schön

Trier, Erzbistum

1070 Werner von Falkenstein, Goldgulden o.J. (1399-1402). Oberwesel. Noss 315, Felke 659 var, Friedberg 3426.
GOLD. Sehr schön +
1071 Johann von Baden, Heller. Noss 532.
Sehr schön
1072 Johann Philipp von Walderdorff, 20 Kreuzer 1765. v. Schrötter 1095 ff.
Sehr schön
1073 Clemens Wenzel von Sachsen, 4 Pfennig 1758 und 1789. 2 Stück.
Sehr schön

Ulm, Stadt

1074 Guldenklippe 1704. Nau 156.
Kleiner Schrötlingsfehler und Kratzer, sehr schön

Unna, Stadt

1075 12 Pfennig o.J. Weingärtner 455.
Schön

Verden, Bistum

1076 Philipp Sigismund von Braunschweig-Wolfenbüttel, Groschen 1618. Kipper Groschen 1620. 3 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
1077 Domkapitel, 1/24 Taler 1618.
Vorzüglich

Waldeck

1078 Georg Victor, Taler 1867 A. Jaeger 45, AKS 45.
Sehr schön

Westfalen, Königreich

1079 Hieronymus Napoleon, 1/6 Taler 1810 mit arabischer Wertzahl. Jaeger 14, AKS 14.
Sehr schön - vorzüglich
1080 Hieronymus Napoleon, 1/6 Taler 1812 B. Jaeger 21, AKS 15.
Vorzüglich

Wied-Neuwied

1081 Johann Friedrich Alexander, 1/4 Gulden Feinsilber 1753. Schneider 56.
Winzige Kratzer, sehr schön
1082 Johann Friedrich Alexander, Ausbeute 1/4 Stüber 1749.
Sehr schön

Wied-Runkel

1083 Johann Ludwig Adolf, 1/4 Stüber 1758. Schneider 84.
Sehr schön - vorzüglich

Württemberg

1084 Eberhard Ludwig, Dukat o.J. (nach 1706). Brustbild mit großer Allongeperücke im drapierten Harnisch nach rechts / Fünffach behelmtes fünffeldiges Wappen. Klein/Raff 11, Ebner 15, Friedberg 3582.
GOLD. Vorzüglich
1085 Wilhelm I., Kronentaler 1833. Handelsfreiheit. Jaeger 56, Thun 435, AKS 67, Kahnt 587.
Dunkle Patina. Sehr schön +
1086 Wilhelm I., Gulden 1842. Jaeger 70, AKS 85.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Württemberg-Schorndorf (Kreis Waiblingen)

1087 Einseitige achteckige Messingmarke 1766 zu 4 Kreuzern (Wegegeld). Slg. Wurster 1780.
Sehr schön - vorzüglich

Würzburg, Bistum

1088 Philipp Adolph von Ehrenberg, 1/84 Gulden 1632. Helmschrott 227.
Vorzüglich

LOTS

Deutsche Münzen bis 1871

1089 Mittelalter, Mittelalterliche Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Sehr schön
1090 Mittelalter, Köln, Trier. Weißpfennige und Schillinge. 5 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1091 Mittelalter, Köln. Denare. 5 Stück.
Sehr schön
1092 Mittelalter, 8 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1093 Mittelalter, Mittelalterliche Silbermünzen. 30 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1094 Mittelalter, 13 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1095 Mittelalter, 30 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1096 Mittelalter, 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1097 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen des 19. Jahrhunderts. 10 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1098 Allgemein, Lippe. Groschen 1609. Kipper Groschen 1619 (2). Paderborn. Groschen 1612. 4 Stück.
Sehr schön
1099 Allgemein, Preußen. 3 Gute Pfennige 1735. 1/12 Taler 1692 LCS. Braunschweig. Kipper 12 Kreuzer. Baden. 1/2 Gulden 1849. 4 Stück.
Sehr schön
1100 Allgemein, Reuss. 1/24 Taler 1763, 1/6 Taler 1764. 2 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1101 Allgemein, Österreich. 5 Kronen (12x), 2 Kronen (12x) und 1 Krone (22x). 46 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich +
1102 Allgemein, Sachsen.Taler 1831 und 1836. 2 Stück.
Randfehler, Kratzer, gereinigt fast sehr schön / sehr schön
1103 Allgemein, Taler 1835 - 1871. Bayern, Frankfurt, Hessen-Kassel, Preußen, Sachsen. 12 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön, schön - sehr schön
1104 Allgemein, Hannover. Taler 1841 und 31 meist schlecht erhaltene Kleinmünzen. 32 Stück.
Schön, fast sehr schön
1105 Allgemein, Bayern. Taler 1857. Preußen. Krönungs- und Siegestaler. 3 Stück.
Sehr schön
1106 Allgemein, Bayern. Taler 1866. Augsburg. Taler 1765. Braunschweig. 2/2 Taler 1708. 3 Stück.
Kleine Fehler, schön - sehr schön
1107 Allgemein, Armband. Mittelstück 3 Mark 1911 A. Universität Breslau. 68,7 g.
Intakt.
1108 Allgemein, Fulda, Bremen und Verden, Murbach, Eichstätt, Erfurt, Breslau u.a. 17 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1109 Allgemein, Preußen. Kupferkleinmünzen. Meist 1, 2 und 3 Pfennig-Stücke. 200 Stück.
Meist sehr schön
1110 Allgemein, Groschen. Anhalt, Magdeburg, Stolberg, Einbeck, Corvey, Hameln, Northeim, Hildesheim und Göttingen. 11 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1111 Allgemein, Kupferkleinmünzen. 75 Stück.
Sehr schön
1112 Allgemein, Pommern. Doppelschillinge (2). Schauenburg. Doppelschilling. Groschen von Anhalt, Magdeburg, Halberstadt, Corvey und Stolberg. 9 Stück.
Sehr schön
1113 Allgemein, RDR, Pommern/Sachsen, Nürnberg. Rechenpfennige. 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1114 Allgemein, Groschen. Hildesheim, Anhalt, Magdeburg, Barby, Northeim, Goslar, Einbeck. 7 Stück.
Sehr schön
1115 Allgemein, Meist Silberkleinmünzen. 60 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1116 Allgemein, Rechenpfennige. 6 Stück.
Sehr schön
1117 Allgemein, Preußen. Silberkleinmünzen. 4 Pfennig-Stücke. 41 Stück.
Meist sehr schön
1118 Allgemein, Dortmund. 1/4 Reinoldialbus. Deutscher. Orden. Martin Truchseß von Wetzhausen. Schilling mit m. Österreich. Mittelalterlicher Pfennig. Französische Marke oder Kolonien. Messingmünze oder Marke mit zwei Gegenstempeln 'Lilie'. 4 Stück.
Sehr schön
1119 Allgemein, Silbermünzen in schlechten Erhaltungen. 300 Stück. Teils mit Fehlern.
Meist schön
1120 Allgemein, Westfalen. Kupfermünzen. 15 Stück.
Meist sehr schön
1121 Allgemein, Meist altdeutsche Kleinmünzen. 43 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1122 Allgemein, Frankfurt. Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Sehr schön
1123 Allgemein, Frankfurt. Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Sehr schön
1124 Allgemein, Münster. Silbermünzen. 9 Stück.
Sehr schön
1125 Allgemein, Münster. Silbermünzen. 10 Stück.
Sehr schön
1126 Allgemein, Paderborn. Silbermünzen. 9 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1127 Allgemein, Straßburg. Silbermünzen. 16 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1128 Allgemein, 1/6 Taler. Hessen, Preußen, Sachsen, Waldeck. 5 Stück.
Sehr schön, sehr schön +
1129 Allgemein, Rechenpfennige. 19 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1130 Allgemein, Silberkleinmünzen. 16.-19. Jahrhundert. 43 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1131 Allgemein, Silberkleinmünzen. 19 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1132 Allgemein, Groschen. Goslar, Hameln, Nordhausen, Einbeck und Göttingen. 5 Stück.
Schrötlingsfehler, sehr schön
1133 Allgemein, Westfälische Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1134 Allgemein, Dortmund. Silber- und Kupfermünzen. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1135 Allgemein, Groschen und einige beschädigte Kippermünzen. 8 Stück.
Schön - vorzüglich
1136 Allgemein, Rechenpfennige. 46 Stück.
Gering erhalten bis schön
1137 Allgemein, Kupfermünzen. 21 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1138 Allgemein, Kupfermünzen in schlechten Erhaltungen. 325 Stück. Teils mit Fehlern.
Meist schön
1139 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 48 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
1140 Allgemein, Jetons und Marken. 31 Stück.
Meist sehr schön
1141 Allgemein, Trier. Petermenger. 15 Stück.
Sehr schön
1142 Allgemein, Rechenpfennige. 20 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1143 Allgemein, Kupfermünzen. 40 Stück.
Meist sehr schön
1144 Allgemein, Frankfurt. Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Vorzüglich +
1145 Allgemein, Frankfurt. Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1146 Allgemein, Kupferkleinmünzen. 62 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1147 Allgemein, Silberkleinmünzen. 14 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1148 Allgemein, Frankfurt. Kreuzer. 5 Stück.
Vorzüglich
1149 Allgemein, Trier. Petermenger. 6 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1150 Allgemein, Trier. 3 Petermenger. 7 Stück.
Sehr schön
1151 Allgemein, Köln. 10 und 20 Kreuzer. 3 Stück.
Sehr schön
1152 Allgemein, Silberkleinmünzen. 20 Stück.
Sehr schön
1153 Allgemein, Braunschweig. 4 und 6 Mariengroschen. 4 Stück.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
1154 Allgemein, Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Meist sehr schön
1155 Allgemein, Silberkleinmünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön
1156 Allgemein, Kupfermünzen. Unter anderem Münzen aus Aachen, Coesfeld, Rheda, Münster, Waldeck. 12 Stück.
Sehr schön
1157 Allgemein, Kupfermünzen. Unter anderem Münzen aus Aachen, Coesfeld, Lippe, Münster, Köln. 17 Stück.
Meist Sehr schön
1158 Allgemein, Kupfermünzen. 12 Stück.
Sehr schön
1159 Allgemein, Kupfermünzen. 17 Stück.
Sehr schön
1160 Allgemein, Trier. Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1161 Allgemein, Trier. Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1162 Allgemein, Trier. Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1163 Allgemein, Trier. Kupferkleinmünzen. 6 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1164 Allgemein, Trier. Kupferkleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön
1165 Allgemein, Kupferkleinmünzen. 18 Stück.
Sehr schön
1166 Allgemein, Frankfurt. Kupferkleinmünzen. 16 Stück.
Sehr schön
1167 Allgemein, Frankfurt. Kupferkleinmünzen. 16 Stück.
Sehr schön
1168 Allgemein, Frankfurt. Judenpfennige. 7 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1169 Allgemein, Münster. Kupfermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1170 Allgemein, Münster. Kupfer- und Silbermünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1171 Allgemein, Münster. Silbermünzen. 5 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1172 Allgemein, Passau. Batzen. 3 Stück.
Sehr schön
1173 Allgemein, Minden. Groschen. 3 Stück.
Sehr schön
1174 Allgemein, Westfälische Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1175 Allgemein, Braunschweig. Meist Kupfermünzen. 17 Stück.
Sehr schön
1176 Allgemein, Trier. Silberkleinmünzen. 14 Stück.
Schön - sehr schön
1177 Allgemein, Groschen. 7 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1178 Allgemein, Jetons und Rechenpfennige. 17 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
1179 Allgemein, Süddeutschland. Kleinmünzen. 37 Stück.
Schön - sehr schön
1180 Allgemein, Jetons und Rechenpfennige. 50 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön / schön - sehr schön
1181 Allgemein, Bayern. Kleinmünzen. 36 Stück.
Schön - sehr schön
1182 Allgemein, Preußen. Kleinmünzen. 25 Stück.
Schön - vorzüglich
1183 Allgemein, Silbermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön

Haus Habsburg

Haus Habsburg

1184 Ferdinand I., Pfundner 1526.
Vorderseitenfeld berieben, fast sehr schön
1185 Ferdinand I., Eineinviertelfacher Schautaler 1541, Kremnitz. Ferdinand in voller Rüstung reitet nach links / Gekrönter Doppeladler. Voglhuber 33. 52 mm, 40,43 g.
Schöne Patina. Rand und Felder bearbeitet, sehr schön
1186 Ferdinand I., Eineinviertelfacher Zwitter Schautaler 1560/1541, Wien. Ferdinand in voller Rüstung reitet nach links, in der Umschrift Namen und Titel Ferdinands und Jahreszahl 1541 / Gekrönter Doppeladler, in der Umschrift Namen und Titel Maximilians und Jahreszahl 1560. Voglhuber 35. 53 mm, 36,25 g.
Henkelspur, Felder bearbeitet, Randfehler, sehr schön
1187 Ferdinand I., 10 Kreuzer 1563.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
1188 Erzherzog Ferdinand II., Doppeltaler o.J., Ensisheim. Davenport 8093.
Winzige Kratzer, sehr schön
1189 Rudolf II., Silbermedaille o. J. (1599), von Maler. Auf den Reichstag in Regensburg. Brustbild nach rechts / Doppeladler mit Wappen auf der Brust im Kreis der Kurfürstenwappen. Donebauer 1405. 25 mm, 6,95 g.
Schön - sehr schön
1190 Erzherzog Leopold V., Doppeltaler 1626. Davenport 3336, Moser/Tursky 459.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön
1191 Erzherzog Leopold V., Doppeltaler o.J. (1635). Davenport 3331, Moser/Tursky 486.
Schöne Patina. Kleine Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
1192 Erzherzog Leopold V., Kipper Kreuzer o.J., Hall. Moser/Tursky 442.
Prägeschwäche, sehr schön
1193 Erzherzog Ferdinand Carl, Doppeltaler o.J. (1646) Hall. Davenport 3363, Moser/Tursky 502.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1194 Leopold I., Taler 1704, Wien. Herinek 603, Voglhuber 234/VIII, Davenport 1001.
In aufwendiger Schmuckfassung. Sehr schön
1195 Leopold I., Taler 1701, Hall. Herinek 649, Davenport 1003.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
1196 Leopold I., 1/2 Taler 1696 KB, Kremnitz. Herinek 846.
Schrötlingsfehler im Randbereich, sehr schön
1197 Leopold I., 1/4 Taler 1701 KB, Kremnitz. Herinek 892.
Randfehler, sehr schön
1198 Leopold I., 6 Kreuzer 1670, St. Veit. Herinek 1275.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
1199 Leopold I., 3 Kreuzer 1705, Prag. Dazu weitere Kleinmünzen. 8 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1200 Leopold I., 3 Kreuzer-Stücke für Ungarn. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1201 Leopold I., 3 und 1 Kreuzer-Stücke für Ungarn. Münzstätte Preßburg. 4 Stück.
Sehr schön
1202 Karl VI., Taler 1718, Breslau. Herinek 407, Davenport 1093.
Schöne Patina. Fast vorzüglich / vorzüglich
1203 Karl VI., 6 Kreuzer 1713, Breslau. Herinek 692.
Sehr schön
1204 Karl VI., 3 Kreuzer 1719, Wien. Herinek 706.
Sehr schön - vorzüglich
1205 Maria Theresia, Taler 1761, Hall. Herinek 456, Davenport 1121. In US Plastic-Holder PCGS MS62.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelfehler auf der Vorderseite, fast Stempelglanz / Stempelglanz
1206 Maria Theresia, 1/4 Taler 1744, Hall. Herinek 746.
Vorzüglich
1207 Maria Theresia, 3 Kreuzer 1770 CK, Wien. Herinek 1328.
Vorzüglich
1208 Maria Theresia, 3 Kreuzer 1777 CA, Wien. Herinek 1335.
Vorzüglich +
1209 Maria Theresia, Kreuzer 1746, Wien. Herinek 1436.
Vorzüglich
1210 Maria Theresia, 1/12 Taler 1741, Hall.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1211 Maria Theresia, 3 Kreuzer 1745, Hall.
Vorzüglich - Stempelglanz
1212 Maria Theresia, 2 Souverains d'or 1749, Antwerpen. Friedberg 235.
GOLD. Kleine Kratzer, vorzüglich
1213 Maria Theresia, Doppelter Souverain d´or 1758, Brüssel. Friedberg 134, Eypeltauer 409.
GOLD. Fast vorzüglich
1214 Maria Theresia, Satirische Bronzemedaille 1742. Unbekleidete Königin zwischen einem Jesuiten und Karl VII., der ihre Kleider fortträgt / Die Kaiserin zieht eine 'bayerische Hose' an, links Karl VII., dem die Krone vom Kopf fällt, im Hintergrund Zofe. Slg. Montenuovo 1746. 40,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1215 Maria Theresia, Satirische Bronzemedaille 1742. Auf die Pragmatische Sanktion. Kaiserin hält den kindlichen Erzherzog auf dem Schoß / Vier Fürsten vor Landkarte. Slg. Montenuovo 1707. 42,5 mm.
Vorzüglich +
1216 Maria Theresia, Satirische Bronzemedaille 1743. Auf das 'veritable Ungarisch Wasser'. Die Kaiserin übergießt drei Kniende mit Wasser aus einem Kübel / Verschiedene Trophäen. Slg. Montenuovo 1712. 38 mm.
Vorzüglich +
1217 Maria Theresia, Bronzemedaille 1743. Auf die Böhmische Krönung. Krönungsszene / Turm. Slg. Montenuovo 1722. 42,5 mm.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
1218 Maria Theresia, Zinnmedaille 1745. 45 mm.
Sehr schön
1219 Maria Theresia, Silbermedaille 1773, von Krafft. Auf die Huldigung in GALIZIEN. Gestaffelte Brustbilder von Maria Theresia und Joseph II. / Galizia huldigt der Austria. Slg. Montenuovo 2053. 50 mm, 43,56 g.
Vorzüglich
1220 Franz I., Spottmedaille o.J. Stehender Kaiser / Maria Theresia mit Ihrem Sohn Josef. 41 mm.
Fast vorzüglich
1221 Lots, Kipper 75 Kreuzer 1621. Kipper 24 Kreuzer 1623. 15 Kreuzer 1664. 3 Stück.
Sehr schön
1222 Lots, 1 Kreuzer 1692, Graz. Dazu 15 Kreuzer 1734, Prag und 20 Kreuzer 1791, Kremnitz. 3 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
1223 Lots, Madonnentaler 1771 (Henkelspur, Felder geglättet), Taler 1820 M (Henkelspur, f.ss), 1828 A (Felder bearbeitet, ss), 1/2 Taler 1765 G (stärker korrodiert, s-ss) und Doppelgulden 1881 (Henkelspur, Kratzer, ss). 5 Stück. Alle mit Fehlern.
Schön - sehr schön / sehr schön
1224 Lots, 20 Kreuzer 1776, Kremnitz. 7 Kreuzer 1802 G (Überprägt), 10 Polturen 1706 und Poltura 1705.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich
1225 Lots, 10 Kreuzer 1794 B, 20 Kreuzer 1803 A, 1806 B, 1808 E, 1811 A und 1819 A. 6 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1226 Lots, Kronentaler 1795, 1796, 1797, 1/2 Taler 1796, alle Prag. Dazu Kronentaler 1792 (Henkelspur), 1795 Günzburg und Poltura 1707. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1227 Lots, 1/2 Kronentaler 1797 B, 1/4 Kronentaler 1797 C. 2 Stück.
Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
1228 Lots, 6 Kreuzer 1805, 1848 und 1849. 3 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
1229 Lots, 30 Kreuzer 1807 A, 6 Kreuzer 1800, 3 Kreuzer 1812, 2 Kreuzer 1848 und 1 Kreuzer 1794 H. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich und besser
1230 Lots, 1 und 20 Kreuzer 1809, für Tirol. Dazu 7 Kreuzer 1802. 3 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1231 Lots, 3 Kreuzer 1820 A, 1840 A. 2 Stück.
Vorzüglich
1232 Lots, Doppelgulden 1879 (Gereinigt, ss-vz). Dazu 5 Kronen 1900, 1908 und 1909. 5 Stück.
Sehr schön /sehr schön - vorzüglich
1233 Lots, Doppelgulden 1879. Silberhochzeit. Dazu 1/4 Gulden 1863 V und 500 Schilling 1982 (Zainende). 3 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
1234 Lots, Silberabschläge von Dukatenstempeln, u.a. anlässlich von Krönungen. Dazu eine Kupfermedaille eine Harzer Bergrechnungsmarke. 7 Stück.
Meist sehr schön
1235 Lots, 20 Kreuzer. 18 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1236 Lots, 20 Kreuzer. U.a. 20 Kreuzer 1818 V. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1237 Lots, Silbermünzen des 17. Jahrhunderts. 10 Stück.
Sehr schön
1238 Lots, Silbermünzen des 16. Jahrhunderts. 8 Stück.
Sehr schön
1239 Lots, Silberkleinmünzen des 17. Jahrhunderts. Zum Teil selten. 13 Stück.
Sehr schön
1240 Lots, Groschen des 17. Jahrhunderts. 7 Stück.
Sehr schön
1241 Lots, Silberkleinmünzen des 16. Jahrhunderts. 8 Stück.
Sehr schön
1242 Lots, Maria Theresia. Kupfermünzen. 5 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
1243 Lots, Maria Theresia. Silbermünzen. 8 Stück.
Sehr schön
1244 Lots, Kupfermünzen. 35 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
1245 Lots, Groschen des 17. Jahrhunderts. 10 Stück.
Sehr schön
1246 Lots, Groschen des 17. Jahrhunderts. 10 Stück.
Sehr schön
1247 Lots, Leopold. Silbermünzen in mäßiger Erhaltung. 11 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1248 Lots, Kupfermünzen. 17 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1249 Lots, Bronzejetons. 6 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
1250 Lots, Silberkleinmünzen des 17. Jahrhunderts. 9 Stück.
Sehr schön
1251 Lots, Silbermünzen. 3 Kreuzer - 1 Gulden. 17 Stück.
Schön / schön - sehr schön /sehr schön und besser
1252 Lots, Kupfermünzen. 24 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1253 Lots, 3 Kreuzer. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1254 Lots, Silberkleinmünzen des 16./17. Jahrhunderts. 20 Stück.
Schön
1255 Lots, Joseph I. Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1256 Lots, Karl VI. 6 Kreuzer. 3 Stück.
Sehr schön
1257 Lots, Karl VI. Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1258 Lots, Maria Theresia. Kupfermünzen. 10 Stück.
Sehr schön
1259 Lots, Maria Theresia. Silbermünzen. 5 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1260 Lots, Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1261 Lots, Silbermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1262 Lots, Maria Theresia. Kupfermünzen. 6 Stück.
Sehr schön
1263 Lots, Kleinmünzen. 36 Stück.
Fast sehr schön - Polierte Platte
1264 Lots, Maria Theresia. Kupfermünzen. 10 Stück.
Schön - sehr schön
1265 Lots, Bronzemedaille 1779. Justizpalast in Brüssel. Schlecht erhaltene Kleinmünzen RDR und Salzburg. 3 Kreuzer Hagenau. 11 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1266 Josef II., Dukat 1787 A. Herinek 39, Friedberg 439.
GOLD. Vorzüglich
1267 Josef II., 1/2 Madonnentaler 1789 A. Herinek 165.
Fast vorzüglich / vorzüglich
1268 Josef II., Liard 1788, Brüssel. Herinek 490.
Vorzüglich +
1269 Josef II., Sovrano 1786 A, Mailand. Friedberg 739 a, Jaeger 46.
GOLD. Feine Kratzer, fast vorzüglich
1270 Josef II., Kleine Silbermedaille 1784. Auf die Gründung der Universität Lemberg. Slg. Montenuovo 2162. 24,5 mm, 3,98 g.
Vorzüglich +
1271 Josef II., Bronzemedaille 1786, von Berckel. Auf die Verleihung des Bürgerrechts der brabantischen Städte an Maria Christina von Österreich und Albert von Sachsen. 35 x 35 mm.
Vorzüglich
1272 Belgischer Aufstand, Lion d'or 1790. Brüssel. Herinek 1, Delmonte 221.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1273 Franz II.(I.), 1/2 Sovrano 1793 V, Venedig. Herinek 247, Jaeger/Jaeckel 135, Friedberg 477.
GOLD. Sehr schön
1274 Franz II.(I.), Taler 1820 E, Karlsburg. Herinek 324.
Minimal korrodiert, Kratzer, sehr schön
1275 Franz II.(I.), Kronentaler 1794 H, Günzburg. Herinek 483, Jaeger/Jaeckel 134, Davenport 1180.
Fast sehr schön
1276 Franz II.(I.), Kronentaler 1800 M, Mailand. Herinek 493, Davenport 1390.
Kleine Kratzer, sehr schön
1277 Franz II.(I.), 1/2 Scudo 1824 V, Venedig. Herinek 571, K.M. 7.3.
Winzige Randfehler, sehr schön
1278 Franz II.(I.), 12 Kreuzer 1795 A und C. Herinek 828. 2 Stück.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
1279 Franz II.(I.), 12 Kreuzer 1795 C, Prag. Herinek 828.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1280 Franz II.(I.), 10 Kreuzer 1815 B, Kremnitz. Herinek 850.
Vorzüglich - Stempelglanz
1281 Franz II.(I.), 5 Kreuzer 1835. Herinek 941.
Feine Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1282 Ferdinand I., 20 Kreuzer 1840, 1841, 1846 B, Kremnitz. 6 Stück.
Sehr schön
1283 Ferdinand I., Bronzemedaille 1837, von Lerch. Auf die VX. Versammlung deutscher Naturforscher und Ärzte in Prag. Rathaus / Schrift in Schlangenring. 45,5 mm.
Vorzüglich
1284 Ferdinand I., Bronzemedaille o. J. (1840), von Scharff. Auf den Protektor des Blindeninstitutes in Wien Franz Carl, Erzherzog von Österreich. Kopf nach links / Tobias wird von einem Engel geführt. Mit Tuscheziffer am Rand. Wurzbach 2778. 45 mm.
Vorzüglich
1285 Ferdinand I., Bronzemedaille 1846, von Lange. Auf die 10. Versammlung der deutschen Land- und Forstwirte in Graz. Landhaus, darunter das steirische Wappen / Sieben Zeilen Schrift im Kranz. Slg. Montenuovo 3300, Wurzbach 3324. 49 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1286 Franz Joseph I., Taler 1858 A. Herinek 443, Jaeger/Jaeckel 312, Thun 445, Kahnt 352.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1287 Franz Joseph I., Taler 1860 A. Herinek 445, Jaeger/Jaeckel 312, Thun 445.
Berieben, sehr schön - vorzüglich
1288 Franz Joseph I., Doppelgulden 1877. Herinek 506, Jaeger/Jaeckel 343.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
1289 Franz Joseph I., Gulden 1854. Hochzeit. Herinek 823, Jaeger/Jaeckel 299.
Berieben, Kratzer, sehr schön +
1290 Franz Joseph I., Cu 3 Centesimi 1852 M. Herinek 842.
Fast Stempelglanz
1291 Franz Joseph I., Probe Krone 1914, von Karl Goetz. Kupfer. Herinek 1146, K.M. Pn 4.
Vorzüglich - Stempelglanz
1292 Franz Joseph I., 3 Krajczar 1849 NB. Ungarischer Freiheitskampf. Jaeger/Jaeckel 268.
Kleiner Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1293 Franz Joseph I., Taler 1861 B und 1866 A. 2 Stück.
Kratzer, Randfehler, fast sehr schön
1294 Franz Joseph I., Doppelgulden 1888. Jaeger/Jaeckel 343.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1295 Franz Joseph I., Zinnmedaillen ab 1848. Erzherzog Johann, Erzherzog Albrecht, Gouverneur von Ungarn, Kaiserkrönung Ungarn 1867 und Schützenmedaille Wien 1880. 4 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön und besser
1296 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1899. Auf das Kaisermanöver in Klagenfurt. 30 mm.
Originalöse, vorzüglich
1297 Franz Joseph I., Bronzeplakette 1907. Auf das Freudenschießen für Carl Fürst Trauttmansdorff - Weinberg. 29 x 49 mm.
Vorzüglich
1298 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1915, von Weinberger. Auf Freiherr Conrad von Hötzendorf. Brustbild nach links / Doppelköpfiger bekrönter Adler mit ausgebreiteten Schwingen verteidigt das kaiserlich österreichische Wappen. 50 mm.
Mattiert, vorzüglich
1299 Franz Joseph I., Zinkmedaille 1915, von Schwathe. Auf die Versenkung des französischen Panzerkreuzers 'Leon Gambetta' durch die österreichisch-ungarische Flotte. Herausgegeben vom Kriegshilfeamt des Roten Kreuzes. U-Boot, dahinter sinkender Kreuzer / Schrift. 45 mm.
Vorzüglich
1300 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1915, von Neuberger. Auf das Deutsch-Österreichische Bündnis. Brustbilder der beiden Monarchen nach rechts / Zwei Kronen. 24 mm.
Vorzüglich

Österreich

1301 Erste Republik, 50 Groschen 1934. Nachtschilling. Jaeger/Jäckel 438.
Fast Stempelglanz
1302 Erste Republik, 2 Schilling 1927 - 1937. Komplette Serie. 10 Stück. Ein Stück gereinigt.
Vorzüglich
1303 Erste Republik, 50 Groschen 1934 und 1936. 2 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1304 Erste Republik, Silberner Casinojeton zu 20 Schilling o. J. Österreichische Casino AG WIEN von Hartig und Perl. Weintraubenranken um Gerstenähre / Fortuna mit Füllhorn sitzend. Mit Riffelrand. 42 mm, 18,21 g.
Fast vorzüglich
1305 Erste Republik, Bronzener Casinojeton o. J. Österreichische Casino AG WIEN von Prinz. Belorbeerte Frauenbüste nach links / Wertangabe über Lorbeerzweig. 37,8 mm.
Vorzüglich
1306 Erste Republik, Bronzemedaille 1920, von Hartig, Auf die Kärntner Volksabstimmung über die staatliche Zugehörigkeit der überwiegend von Slowenen bewohnten Gebiete im Südosten Kärntens. 40 mm.
Vorzüglich
1307 Erste Republik, Aluminiumplakette 1938. 2 Schilling Kriegsgefangenenhilfe. Dazu weitere Medaillen und Abschläge in verschiedenen Metallen. 17 Stück.
Vorzüglich
1308 Zweite Republik nach 1945, Silbermedaillen ab 1974. Für den Gebrauch in österreichischen Casinos. 10 Stück.
Polierte Platte

Wien, Stadt

1309 Silberne Verdienstmedaille o.J. (graviert 1898), von Christlbauer. Wiener Neustadt und Umgebung. 39,8 mm, 21,39 g.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Salzburg, Erzbistum

1310 Franz Anton von Harrach, Cu Weinhandelsmarke zu 4 Kreuzern 1726. Lend. Probszt 2696, Roll 36, BR. 4816.
Vorzüglich
1311 Franz Anton von Harrach, Cu Weinhandelsmarke zu 1 Kreuzer 1720. Gastein-Mühlbach. Probszt 2701, Roll 50, BR. 4822.
Fast sehr schön
1312 Sigismund von Schrattenbach, Taler 1756. Probszt 2284, Davenport 1247.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, vorzüglich + / vorzüglich - Stempelglanz
1313 Sigismund von Schrattenbach, Taler 1766. Probszt 2297, Davenport 1258.
Sehr schön +
1314 Hieronymus Graf Colloredo, Taler 1791. Probszt 2445, Davenport 1265.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, Vorzüglich +
1315 Hieronymus Graf Colloredo, 1/2 Taler 1802. Probszt 2469.
Schrötlingsfehler auf der Vorderseite, vorzüglich
1316 Erzherzog Ferdinand, Taler 1803. Probszt 2606, Davenport 43.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich +
1317 Erzherzog Ferdinand, Taler 1805. Probszt 2607, Davenport 44.
Winzige Kratzer, vorzüglich / vorzüglich +
1318 Lots, 1/9 Talerklippe 1643 (Hsp.). 15 Kreuzer 1686, 1689, 1694. 4 Stück.
Sehr schön
1319 Lots, 20 Kreuzer 1800, 10 Kreuzer 1793, 5 Kreuzer 1798, 1 Kreuzer 1793, 1802, 1805, 1 Pfennig 1797, 1802, 2 Pfennig 1795 und 1802. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1320 Lots, Silberkleinmünzen. 16 Stück.
Sehr schön
1321 Lots, Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1322 Lots, Kupferkleinmünzen. 15 Stück.
Sehr schön
1323 Lots, Silberkleinmünzen. 7 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1324 Lots, Silberkleinmünzen. 4 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1325 Lots, Mittelalter. 7 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Salzburg, Stadt

1326 Bronzemedaille 1882, von Drentwett. Auf das 1300-jährige Stiftsjubiläum. Heiliger Rupert auf Wolke über Stadtansicht / Sechs Zeilen Schrift mit Jahreszahl als Chronogramm im Lorbeerkranz mit vier Wappen. Macho 134. 41 mm.
Vorzüglich +

Neufürsten-Batthyani

1327 Ludwig, 20 Kreuzer 1790.
Sehr schön

Neufürsten-Gurk, Bistum

1328 Franz Xaver von Salm-Reifferscheid, 20 Kreuzer 1806. Holzmair 66.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Waagen und Gewichte

Münzgewichte

1329 Braunschweig-Wolfenbüttel, Louis d'or Passiergewicht 1774. Knyphausen 7302.
Sehr schön

Literatur

Deutschland

1330 Erbstein, Richard Julius / Erbstein, Heinrich Albe, Die Schellhass'sche Münzsammlung. Dresden 1870. 247 Seiten, 1 Tafel. Mit Ergebnisliste. Altes Halbleder.
Gebraucht
1331 Kalvelage, Heinrich / Trippler, Hartmut, Die Münzen der Grafen, Herzöge und Großherzöge von Oldenburg. Osnabrück 1996. 367 Seiten. Textabbildungen.
Leinen. Leicht gebraucht
1332 Merzdorf, Johann Friedrich Ludwig Theodor, Oldenburg's Münzen und Medaillen auf Grund der Münzsammlung Sr. Königl. Hoheit des Großherzogs von Oldenburg historisch-kritisch beschrieben. Oldenburg 1860. 140 Seiten. Ohne Abbildungen. Modernes Kunstleder.
Gebraucht
1333 Merzdorf, Johann Friedrich Ludwig Theodor, Die Münzen und Medaillen Jeverland's auf Grund verschiedener Münzsammlungen namentlich der Sr. Königl. Hoheit des Grossherzogs von Oldenburg historisch- kritisch beschrieben. Oldenburg 1862. 84 Seiten. Ohne Abbildungen. Neues Leinen.
Gebraucht

Auktionskataloge

1334 Grabow, Ludwig, Auktion 10 vom 22.4.1937. Slg. Roeper Teil 2. Seiten 55-108, Tafeln 25-45. Dazu Slg. Zinck II. Auktion Hoiland 15 vom 14.11.2001. 2 Stück. Broschiert.
Leicht gebraucht
1335 Meuss, Hans, 7.12.1938. Slg. Danziger. Bremen. 28 Seiten, 10 Tafeln. Modernes Kunstleinen.
Gut erhalten
1336 Peus, Frankfurt, 8.11.1954. Slg. Willers. Oldenburg und Jever. 77 Seiten, 12 Tafeln. Broschiert. Minimal angestoßen.
Gut erhalten.
1337 Riechmann & Co., Halle/S., Nr. 26 vom 24.9.1924. Slg. Großherzog von Oldenburg. Goldmünzen und Medaillen. 21 Seiten, 18 Tafeln. Altes Halbleder.
Stark gebraucht
1338 Riechmann & Co., Halle/S., Nr. 28 vom 28.10.1924. Slg. Großherzog von Oldenburg. Oldenburg und Jever. 52 Seiten, 16 Tafeln. Broschiert. Umschlag fehlt, bzw. stark beschädigt.
Stark gebraucht

Postkarten

1339 Album mit Geschenkpostkarten um 1900. Ca 100 Stück.
Meist gut erhalten
1340 Album mit Postkarten um 1900. Meist satirischen oder erotischen Inhalts, dazu Karten mit Frauenporträts und Städteansichten. Ca 100 Stück.
Meist gut erhalten
1341 Album mit Postkarten um 1915. Meist mit Bezug auf den 1. Weltkrieg. Ca 100 Stück.
Meist gut erhalten

Münzen des Deutschen Kaiserreichs

Kleinmünzen

1342 1 Pfennig 1873 A. Jaeger 1.
Winzige Stempelfehler, fast vorzüglich
1343 1 Pfennig 1874 G. Jaeger 1.
Sehr schön - vorzüglich
1344 1 Pfennig 1874 H. Jaeger 1.
Fast vorzüglich
1345 1 Pfennig 1875 H. Jaeger 1.
Sehr schön
1346 1 Pfennig 1876 H. Jaeger 1.
Sehr schön +
1347 1 Pfennig 1876 J. Jaeger 1.
Sehr schön - vorzüglich
1348 1 Pfennig 1885 A. Jaeger 1.
Stempelglanz
1349 10 Pfennig 1873 B. Jaeger 4.
Fast sehr schön
1350 10 Pfennig 1873 C. Jaeger 4.
Sehr schön - vorzüglich
1351 10 Pfennig 1873 D. Jaeger 4.
Sehr schön - vorzüglich
1352 10 Pfennig 1873 G. Jaeger 4.
Fast sehr schön
1353 10 Pfennig 1873 H. Jaeger 4.
Fast sehr schön
1354 20 Pfennig 1873 G, 1876 C,D,F,J. Jaeger 5. 5 Stück.
Vorzüglich +, vorzüglich - Stempelglanz
1355 20 Pfennig 1874 H. Jaeger 5.
Vorzüglich - Stempelglanz
1356 20 Pfennig 1887 F. Jaeger 6.
Vorzüglich +
1357 20 Pfennig 1887 G. Jaeger 6.
Stempelglanz
1358 20 Pfennig 1888 E. Jaeger 6.
Vorzüglich +
1359 50 Pfennig 1875 E. Jaeger 7.
Fast sehr schön
1360 50 Pfennig 1876 C. Jaeger 7.
Vorzüglich - Stempelglanz
1361 1 Mark 1886 E. Jaeger 9.
Schöne Patina. Stempelglanz
1362 1 Mark 1896 F,G. Jaeger 9. 2 Stück.
Sehr schön
1363 5 Pfennig 1913 E. Jaeger 12.
Minimal berieben, Polierte Platte
1364 10 Pfennig 1913 E. Jaeger 13.
Minimal berieben, Polierte Platte
1365 10 Pfennig 1915 G. Jaeger 13.
Sehr schön - vorzüglich
1366 20 Pfennig 1890 E. Jaeger 14.
Vorzüglich
1367 50 Pfennig 1896 A. Jaeger 15.
Fast vorzüglich
1368 1 Mark 1892 D. Jaeger 17.
Stempelglanz
1369 1 Mark 1900 D. Jaeger 17.
Schöne Patina. Stempelglanz
1370 1 Mark 1901 F. Jaeger 17.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1371 1 Mark 1912 - 1915. Jaeger 17. 15 Stück.
Stempelglanz
1372 10 Pfennig 1922 D, E, F, G, J. Dazu 1921 A. Jaeger 298. 6 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Anhalt

1373 Friedrich I., 2 Mark 1876 A. Jaeger 19.
Fast sehr schön
1374 Friedrich I., 2 Mark 1876 A. Jaeger 19.
Gereinigt, schön
1375 Friedrich II., 3 Mark 1909, 1914 A, Silberhochzeit. Jaeger 23, 24. 2 Stück.
Winzige Randfehler, vorzüglich
1376 Friedrich II., 3 Mark 1909 A. Jaeger 23.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1377 Friedrich II., 3 Mark 1914 A. Silberhochzeit. Jaeger 24.
Fast Stempelglanz

Baden

1378 Friedrich I., 5 Mark 1895. Jaeger 29.
Kleiner Randfehler, sehr schön
1379 Friedrich I., 2 und 5 Mark 1902. Regierungsjubiläum. Jaeger 30, 31. 2 Stück.
Vorzüglich
1380 Friedrich I., 5 Mark 1902. Regierungsjubiläum. Jaeger 31.
Vorzüglich +
1381 Friedrich I., 2 Mark 1905 G. Jaeger 32.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1382 Friedrich I., 5 Mark 1902 G. Jaeger 33.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1383 Friedrich I., 5 Mark 1906. Goldene Hochzeit. Jaeger 35.
Vorzüglich - Stempelglanz
1384 Friedrich I., 5 Mark 1907. Auf seinen Tod. Jaeger 37.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1385 Friedrich I., 10 Mark 1872 G. Jaeger 183.
GOLD. Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1386 Friedrich I., 20 Mark 1873 G. Jaeger 184.
GOLD. Minimaler Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
1387 Friedrich I., 10 Mark 1881 G. Jaeger 186.
GOLD. Sehr schön +
1388 Friedrich I., 10 Mark 1881 G. Die zweite Ziffer 8 in der Jahreszahl kopfstehend. Jaeger 186 Anm.
GOLD. Sehr schön
1389 Friedrich I., 20 Mark 1894 G. Jaeger 189.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1390 Friedrich I., 5 Mark 1899, 1903, 1913. 3 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
1391 Friedrich I., 2 Mark-Stücke. 3 Mark 1911. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1392 Friedrich I., 2 und 5 Mark. 3 Stück.
Schön - sehr schön
1393 Friedrich II., 3 Mark 1915 G. Jaeger 23.
Fast vorzüglich
1394 Friedrich II., 10 Mark 1909 G. Jaeger 191.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich
1395 Friedrich II., 10 Mark 1910 G. Jaeger 191.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz

Bayern

1396 Otto, 2 Mark 1888 D. Jaeger 43.
Flecken, leicht berieben, sehr schön
1397 Otto, 2 Mark 1905 D. Jaeger 45.
Vorzüglich - Stempelglanz
1398 Otto, 10 Mark 1888 D. Jaeger 198.
GOLD. Sehr schön
1399 Otto, 10 Mark 1893 D. Jaeger 199.
GOLD. Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1400 Luitpold, 2, 3, und 5 Mark 1911. 3 Stück.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, Vorzüglich - Stempelglanz

Braunschweig

1401 Wilhelm, 20 Mark 1875 A. Jaeger 203.
GOLD. Winziger Randfehler, winziger Kratzer, vorzüglich
1402 Ernst August, 3 Mark 1915 A. Regierungsantritt. Jaeger 57.
Fast vorzüglich
1403 Ernst August, 5 Mark 1915 A. Jaeger 58.
Schöne Patina. Kleiner Kratzer, fast Stempelglanz

Bremen

1404 2 Mark 1904. Jaeger 59. In US Plastic-Holder PCGS MS66.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Polierte Platte
1405 2 Mark 1904 J. Jaeger 59.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1406 5 Mark 1906 J. Jaeger 60.
Randfehler, fast vorzüglich
1407 10 Mark 1907 J. Jaeger 204.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich +
1408 20 Mark 1906 J. Jaeger 205.
GOLD. Kratzer, vorzüglich

Hamburg

1409 2 Mark 1888 J. Jaeger 61.
Winzige Randfehler, fast Stempelglanz
1410 10 Mark 1903 J. Jaeger 211.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1411 10 Mark 1909 J. Jaeger 211.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1412 20 Mark 1913 J. Jaeger 212.
GOLD. Fast Stempelglanz

Hessen

1413 Ludwig IV., 10 Mark 1878 H. Jaeger 219.
GOLD. Winziger Kratzer auf der Rückseite, sehr schön
1414 Ernst Ludwig, 5 Mark 1895 A. Jaeger 73.
Kleine Kratzer und Randfehler, sehr schön
1415 Ernst Ludwig, 5 Mark 1898. Jaeger 73.
Kleiner Randfehler, sehr schön

Lippe

1416 Leopold IV., 3 Mark 1906 A. Jaeger 79.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1417 Leopold IV., 3 Mark 1913 A. Jaeger 79.
Vorderseite berieben, Kratzer, winziger Randfehler, vorzüglich

Lübeck

1418 10 Mark 1909 A. Jaeger 228.
GOLD. Prachtexemplar. Polierte Platte

Mecklenburg-Schwerin

1419 Friedrich Franz II., 2 Mark 1876 A und 1901 A. 2 Stück.
Beide Stücke mit Fehlern, schön - sehr schön
1420 Friedrich Franz IV., 5 Mark 1904. Hochzeit. Jaeger 87.
Berieben, kleine Randfehler, fast vorzüglich
1421 Friedrich Franz IV., 10 Mark 1901 A. Jaeger 233.
GOLD. Winziger Kratzer, Polierte Platte

Mecklenburg-Strelitz

1422 Adolf Friedrich V., 3 Mark 1913 A. Jaeger 92.
Minimal berieben, Polierte Platte

Oldenburg

1423 Nicolaus Friedrich Peter, 2 Mark 1891 A. Jaeger 93.
Sehr schön - vorzüglich
1424 Friedrich August, 2 Mark 1901 A. Jaeger 94.
Kleine Kratzer, vorzüglich

Preußen

1425 Wilhelm I., 2 Mark 1876 A. Jaeger 96.
Sehr schön +
1426 Wilhelm I., 20 Mark 1873 B. Jaeger 243.
GOLD. Kleine Randfehler und Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1427 Wilhelm II., 2 Mark 1888 A. Jaeger 100.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1428 Wilhelm II., 2 Mark 1904. Jaeger 102.
Schöne Patina. Stempelglanz
1429 Wilhelm II., 5 Mark 1907 A. Jaeger 104.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1430 Wilhelm II., 3 Mark 1911 A. Universität Breslau. Jaeger 108.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Winzige Randfehler, fast Stempelglanz
1431 Wilhelm II., 10 Mark 1896 A. Jaeger 251.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön
1432 Wilhelm II., 10 Mark 1896 A. Jaeger 251.
GOLD. Fast vorzüglich
1433 Wilhelm II., 20 Mark 1908 A. Jaeger 252.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1434 Wilhelm II., 20 Mark 1910 J. Jaeger 252.
GOLD. Vorzüglich +
1435 Wilhelm II., 20 Mark 1910 J. Jaeger 252.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich
1436 Wilhelm II., 20 Mark 1912 A. Jaeger 252.
GOLD. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1437 Wilhelm II., 20 Mark Gold 1914. Uniform. Jaeger 253.
GOLD. Kleine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1438 Wilhelm II., 5 Mark 1901. 200 Jahre Königreich Preußen. Dazu 2 Mark 1888 und 3 Mark 1910, Uni Berlin. 3 Stück.
Winzige Randfehler, vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1439 Wilhelm II., 2 und 5 Mark 1901. 2 Stück.
Sehr schön

Sachsen

1440 Johann, 10 Mark 1873 E. Jaeger 257.
GOLD. Sehr schön
1441 Albert, 10 Mark 1875 E. Jaeger 261.
GOLD. Kratzer, sehr schön +
1442 Albert, 10 Mark 1893 E. Jaeger 263.
GOLD. Fast vorzüglich
1443 Albert, 2 Mark 1876, 1877, 1883. 3 Stück.
Schön - sehr schön, fast sehr schön
1444 Georg, 5 Mark 1904 E. Auf den Tod. Jaeger 133.
Schöne Patina. Kleine Randfehler, Kratzer, Vorzüglich +
1445 Georg, 10 Mark 1904 E. Jaeger 265.
GOLD. Vorzüglich
1446 Georg, 20 Mark 1903 E. Jaeger 266.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1447 Friedrich August III., 2 Mark 1909 E. Uni Leipzig. Dazu weitere 2-Markstücke. 4 Stück.
Vorzüglich

Sachsen-Meiningen

1448 Georg II., 2 Mark 1901. Jaeger 149.
Schöne Patina. Stempelglanz
1449 Georg II., 3 Mark 1913 D. Jaeger 152.
Winzige Kratzer und Randfehler, fast vorzüglich / vorzüglich
1450 Georg II., 3 Mark 1915. Auf seinen Tod. Jaeger 155.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1451 Georg II., 3 Mark 1908 D. Schwarzburg-Sondershausen. 3 Mark 1909. 2 Stück.
Sehr schön

Sachsen-Weimar-Eisenach

1452 Carl Alexander, 20 Mark 1896 A. Jaeger 282.
GOLD. Kratzer auf der Rückseite, sehr schön +
1453 Wilhelm Ernst, 5 Mark 1908. Uni Jena. Jaeger 161.
Kleine Randfehler, fast Stempelglanz
1454 Wilhelm Ernst, 5 Mark 1908. Universität Jena. Jaeger 161.
Vorzüglich
1455 Wilhelm Ernst, 3 Mark 1910 A. Jaeger 162.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1456 Wilhelm Ernst, 3 Mark 1915. Jahrhundertfeier. Jaeger 163.
Stärkerer Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1457 Wilhelm Ernst, 3 Mark 1910 A. Anhalt. 3 Mark 1914. Preußen. 3 Mark 1910. Uni Berlin. Württemberg. 3 Mark 1911. 4 Stück.
Vorzüglich, sehr schön - vorzüglich

Schaumburg-Lippe

1458 Georg, 3 Mark 1911 A. Auf seinen Tod. Jaeger 166.
Prachtexemplar. Stempelglanz

Schwarzburg-Sondershausen

1459 Karl Günther, 2 Mark 1905. Regierungsjubiläum. Jaeger 169 a.
Vorzüglich +

Württemberg

1460 Karl, 2 Mark 1888 F. Jaeger 279.
Schöne Patina. Randfehler, fast sehr schön
1461 Karl, 5 Mark 1877 F. Jaeger 291.
GOLD. Vorzüglich
1462 Wilhelm II., 3 Mark 1911 F. Silberne Hochzeit. Jaeger 177 b.
Winzige Randfehler, vorzüglich
1463 Wilhelm II., 10 Mark 1898 F. Jaeger 295.
GOLD. Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön +
1464 Wilhelm II., 10 Mark 1907 F. Jaeger 295.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1465 Wilhelm II., 20 Mark 1897 F. Jaeger 296.
GOLD. Fast Stempelglanz
1466 Wilhelm II., 20 Mark 1900 F. Jaeger 296.
GOLD. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz

Lots

1467 20 Pfennig 1875 C, 1887 E, 1888 D. 50 Pfennig 1875 A, D, 1876 J. 2 Mark 1926 F,J. 8 Stück.
Vorzüglich und besser
1468 50 Pfennig 1877 B (f.ss). Dazu einige Kleinmünzen Kaiserreich - BRD. 28 Stück.
Fast sehr schön - Stempelglanz
1469 1/4 Rupie 1891, Pesa 1890 (f. stgl). Dazu einige Kleinmünzen. 77 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
1470 Preußen. 3 Mark Universität Berlin und Breslau. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1471 1 Mark und 50 Pfennig. Dazu 2, 3 und 5 Mark Kaiserreich (5). Jaeger 354, 324. Alle verschieden. 16 Stück.
Sehr schön und besser
1472 BRD. 10 Mark (73, originalverpackt). 5 Mark (10, nicht verpackt, 18 originalverpackt). 5 Mark Mercator und Humboldt (PP). 103 Stück.
Polierte Platte
1473 1 Mark. Meist etwas bessere Jahrgänge. U.a. 1873 D (13x), 1873 F, 1873 B (5x), 1877 B (2x), 1882 J (2x). 150 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1474 1/2 Mark (17) und Mark-Stücke (17). 2 Mark Luther (2). 2 Mark (4) und 5 Mark (1) Garnisonkirche mit Datum. 2 Mark (21) und 5 Mark (17) Drittes Reich mit Hakenkreuz. 79 Stück.
Sehr schön
1475 2, 3 und 5 Mark. Bayern, Preußen, Hamburg und Württemberg. Dazu 3 Mark 1925 Rheinlande und Frankfurt Taler 1860. 15 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich und besser
1476 Reichskleinmünzen. 25 Stück.
Meist sehr schön
1477 Hamburg. 3 und 5 Mark. 6 Stück.
Sehr schön / sehr schön +
1478 Preußen. 3 Mark Uni Breslau. Bayern. 3 Mark 1911, 1914. Sachsen. 5 Mark 1908. 4 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön, vorzüglich
1479 Reichsmünzen. 11 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
1480 Silbermünzen. 11 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1481 3 Mark. 6 Stück und eine Nachprägung.
Sehr schön und besser
1482 Silbermünzen. 6 Stück.
Meist sehr schön
1483 25 Pfennig-Stücke. Alle verschieden. 12 Stück.
Sehr schön und besser
1484 Reichssilbermünzen. 7 Stück.
Vorzüglich
1485 Bessere Kleinmünzen. 25 Pfennig 1911 G. 1 Mark 1938 E. 50 Pfennig 1944 B (stgl). 1,5 und 10 Pfennig Zink ohne Hakenkreuz (8) und 269 Kleinmünzen. 269 Stück.
Meist sehr schön
1486 Diverse Kleinmünzen. 51 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
1487 Mecklenburg-Schwerin. 2 Mark. Preußen 2 Mark 1888. Als Brosche gearbeitet. 4 Stück.
Kassenfrisch
1488 Reichskleinmünzen. 10 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1489 Baden, Hamburg, Sachsen. 3 Mark-Stücke. 3 Stück.
Fast vorzüglich
1490 1 Mark und 1/2 Mark-Stücke. 16 Stück.
Alle vorzüglich +, vorzüglich - Stempelglanz
1491 Reichskleinmünzen. 229 Stück.
Meist sehr schön
1492 Notgeld. 7 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1493 Kleinmünzen. 9 Stück.
Vorzüglich und besser
1494 Kleinmünzen Polen, Böhmen und Mähren. 10 Stück.
Vorzüglich
1495 Reichskleinmünzen in guter Qualität. 20 Stück.
Fast Stempelglanz

Proben

Kaiserreich

1496 Bayern, 2 Mark Probe 1911. Luitpold. Geriffelter Rand. Zink, aluminiumplattiert. Schaaf 48 / M 1, Slg. Beckenbauer 3241. 28,28 mm \'d8, 2,34 mm dick, 4,21 g.
Fast Stempelglanz

Kolonien und Nebengebiete

1497 20 Stück.
Sehr schön

Oberbefehlshaber Ost

1498 1 - 3 Kopeken 1916 J. 3 Stück. Das 1 Kopeken-Stück zaponiert
Vorzüglich / fast Stempelglanz

Das geplante Königreich Polen

1499 1 - 20 Fenigow 1917 - 1918. 4 Stück.
Vorzüglich

Gent

1500 5 Franken 1917. Jaeger 615.
Vorzüglich

Neuguinea

1501 1 Pfennig 1894 A. Jaeger 701.
Vorzüglich +
1502 2 Pfennig 1894 A. Jaeger 702.
Vorzüglich +
1503 10 Pfennig 1894. Jaeger 703.
Sehr schön
1504 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Vorzüglich - Stempelglanz
1505 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Vorzüglich
1506 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Zaponiert. Vorzüglich
1507 1/2 Mark 1894 A. Jaeger 704.
Vorzüglich - Stempelglanz
1508 1 Mark 1894 A. Jaeger 705.
Winzige Randfehler, vorzüglich

Deutsch Ostafrika

1509 1/2 Rupie 1901. Jaeger 712.
Vorzüglich +
1510 1 Rupie 1890. Jaeger 713.
Vorzüglich - Stempelglanz
1511 Cu 5 Heller 1908 J. Jaeger 717.
Sehr schön - vorzüglich
1512 1/4 Rupie 1891, 1913 J. 1/2 Rupie 1912 J. Rupie 1910 J. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1513 1/2 - 20 Heller. 5 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
1514 1/4 - 1 Rupie. 3 Stück.
Sehr schön

Deutsch-Südwestafrika

1515 Bronzemedaille o. J. Zur Erinnerung an die Kriegsjahre in Deutsch-Südwest-Afrika. Germania mit Schwert und Schild nach links / Sechs Zeilen Schrift über Krone und Waffen. 33 mm.
Randfehler, schön - sehr schön

Kiautschou

1516 5 und 10 Cent 1909. Jaeger 729, 730. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Danzig

1517 1/2 Gulden 1923. Gulden 1923. 2 Gulden 1923. 1/2 Gulden 1932. Gulden 1932. 5 Stück.
Sehr schön und besser
1518 1/2 Gulden 1923 und 1932. Dazu weitere Kleinmünzen. 9 Stück.
Sehr schön
1519 Kleinmünzen. 7 Stück.
Meist vorzüglich

Saarland

1520 10 - 100 Franken 1954. Kompletter Satz. 4 Stück.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz

Braunschweig

1521 5 Stück.
Vorzüglich

Provinz Westfalen

1522 10000 Mark 1923. Freiherr vom Stein. Jaeger 20a.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1523 50 Millionen Mark 1923. Freiherr vom Stein. Jaeger 23a.
Vorzüglich - Stempelglanz
1524 10 Mark - 50 Millionen Mark 1921 - 1923. 17 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / fast Stempelglanz
1525 Notmünzen. 16 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1526 Zwittermedaille o.J. Annette von Droste-Hülshoff / Freiherr vom Stein. Jaeger N 29.
Mattiert. Prägefrisch

Freistaat Sachsen

1527 20,50 Pfennig, 1,2,5,10,20 Mark 1920 5, 10 u. 20 Mark mit Golddekor. 7 Stück.
Prägefrisch
1528 20,50 Pfennig, 1,2,5,10,20 Mark 1921. 5, 10 u. 20 Mark mit Golddekor. 7 Stück.
Prägefrisch
1529 Porzellanmünzen. 4 Stück.
Vorzüglich

Notmünzen deutscher Städte und Gemeinden

Allgemein

1530 Staatliche Notmünzen Anhalt, Braunschweig, Schwarzburg. 10 Stück.
Vorzüglich

Bremen

1531 2 Verrechnungspfennige o.J. (1924).
Vorzüglich - Stempelglanz
1532 2 - 20 Pfennig. 4 Stück.
Meist vorzüglich - Stempelglanz

Weimarer Republik

1533 5 Rentenpfennig 1923 F. Jaeger 308.
Fast Stempelglanz
1534 10 Rentenpfennig 1923 F. Dazu 1923 A, D, G. Jaeger 309. 4 Stück.
Sehr schön
1535 50 Rentenpfennig 1923 G. Jaeger 310.
Kleiner Fleck, vorzüglich +
1536 2 Mark 1927 F. Jaeger 320.
Sehr schön
1537 3 Mark 1925 A. Rheinlande. Jaeger 321.
Kleiner Randfehler, fast Stempelglanz
1538 5 Mark 1925 und 1929. Rheinlande und Meißen. Jaeger 322, 339. 2 Stück.
Berieben, sehr schön
1539 3 Mark 1926 und 1927. Lübeck und Bremerhaven. Jaeger 323, 325. 2 Stück.
Berieben, fast vorzüglich
1540 3 Mark 1927 A. Bremerhaven. Jaeger 325.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1541 3 Mark 1927 F. Tübingen. Jaeger 328. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Fast Stempelglanz
1542 3 Mark 1928 D. Dürer. Jaeger 332. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
Fast Stempelglanz
1543 5 Mark 1929 E. Meißen. Jaeger 339.
Kleiner Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1544 3 Mark 1930 A. Vogelweide. Jaeger 344. In US Plastic-Holder NGC MS62.
Vorzüglich +
1545 3 Mark 1930 G. Vogelweide. Jaeger 344.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1546 3 Mark 1930 E. Rheinlandräumung. Jaeger 345.
Fast Stempelglanz
1547 3 Mark 1931. Magdeburg. Jaeger 347.
Fast Stempelglanz
1548 3 Mark 1931 A. Magdeburg. Jaeger 347.
Schöne Patina. Vorzüglich
1549 3 Mark 1932 G. Jaeger 349.
Minimal gereinigt, vorzüglich
1550 3 Mark 1932 A. Goethe. Jaeger 350. In US Plastic-Holder NGC MS64.
Vorzüglich - Stempelglanz
1551 3 Mark 1924 J. Dazu 4 x J. 319 und 4 x J. 320. 9 Stück.
Berieben, sehr schön
1552 5 Mark Eichbaum 1928 A,D. 3 Mark Lessing, Goethe und Stein. 3 Mark Bremerhaven mit Flecken. 6 Stück.
Sehr schön
1553 5 Mark 1929 F. Schwurhand. 3 Mark Rheinlande, Rheinlandräumung, Goethe. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1554 3 Mark 1929 und 1930. Schwurhand, Vogelweide, Taube, Zeppelin. 5 Stück.
Berieben, sehr schön - vorzüglich
1555 3 Mark. 3 Stück.
Sehr schön (1x) / vorzüglich
1556 Gedenkmünzen. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1557 5 Mark. 3 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön / sehr schön +
1558 Kleinmünzen. 17 Stück.
Meist fast Stempelglanz

Drittes Reich

1559 2 Mark 1933 A - J. Luther. Komplette Serie. Jaeger 352. 6 Stück.
Sehr schön und besser
1560 5 Mark 1933 A - J. Luther. Komplette Serie. Jaeger 353. 6 Stück.
Sehr schön und besser
1561 1 Mark 1936 A, D, E, F, J. Jaeger 354. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1562 1 Mark 1938 E. Jaeger 354.
Vorzüglich - Stempelglanz
1563 1 Mark 1938 G. Jaeger 354.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1564 5 Mark 1934 F. Schiller. Jaeger 359.
Sehr schön
1565 5 Mark 1934 F. Schiller. Jaeger 359.
Winzige Randfehler und Kratzer, sehr schön
1566 2 Pfennig 1937 E und 1940 G. Jaeger 362. 2 Stück.
Vorzüglich, winziger Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1567 10 Pfennig 1936 A. Jaeger 364.
Vorzüglich +
1568 10 Pfennig 1936 E. Jaeger 364.
Winziger Randfehler, sehr schön
1569 50 Pfennig 1938 und 1939. Nickel. Jaeger 365. 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1570 50 Pfennig 1938 - 1939. Jaeger 365. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1571 50 Pfennig 1939 A, D, F, J. Nickel. Jaeger 365. 4 Stück.
Vorzüglich, sehr schön - vorzüglich
1572 50 Pfennig 1939 A,B,E. Jaeger 365. 3 Stück.
Vorzüglich
1573 2 Mark 1936 J. Hindenburg. Jaeger 366.
Sehr schön
1574 1 Mark 1933 E, 1934 D, 1936 D, 1937 A (3x) und 1939 A (vz-stgl). 7 Stück.
Sehr schön / vorzüglich - Stempelglanz
1575 1 Mark 1933 - 1937. 6 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1576 Mark 1936 E. Dazu weitere Markstücke (7 x) sowie 2 und 5 Mark (Hksp.) 1933 Luther. 10 Stück.
Sehr schön
1577 Kleinmünzen. 8 Stück.
Vorzüglich und besser
1578 Aluminiummedaille 1932. 1 Schilling Kampfspende für den Steirischen Heimatschutz. 30 mm.
Vorzüglich +
1579 Aluminiummedaille 1933. 'Kampfspende der Ostmärkischen Sturmscharen'. 29 mm.
Vorzüglich
1580 Aluminiummedaillen o. J., 1936. 1 Schilling Spende Hitler's Geburtshaus in Braunau und NS Winterhilfe für den Gau Burgenland. 2 Stück.
Fast vorzüglich
1581 Aluminiummedaillen o. J. 50 Groschen und 1 Schilling Weihnachtsspende. 2 Stück.
Vorzüglich
1582 Bronzemedaille o. J. Spendenmarke zu 100 Schilling des Winterhilfswerks für den Gau Wien. 40 mm.
Fast Stempelglanz
1583 Bronzemedaille o. J. Spendenmarke zu 5 Schilling des Winterhilfswerks für den Gau Wien. 40 mm.
Fast Stempelglanz
1584 Aluminiummedaille o. J. Kampfspende ein Baustein. 25 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1585 Aluminiummedaille o. J. 1 Schilling Kampfspende für den Gau Steiermark. 30 mm.
Winziger Kratzer, vorzüglich

Reichskreditkassen

1586 5 + 10 Pfennig 1940 A. Jaeger 618. 2 Stück.
Vorzüglich
1587 5 + 10 Pfennig 1940 A. Jaeger 618. 2 Stück.
Sehr schön
1588 10 Pfennig 1940 A. Jaeger 619.
Sehr schön - vorzüglich

Alliierte Besetzung

1589 10 Pfennig 1946 G. Jaeger 375.
Winzige Flecken, Prägefrisch
1590 1 - 10 Pfennig 1945 - 1947. 3 Stück.
Vorzüglich
1591 10 Pfennig 1945 - 1948. 6 Stück.
Meist sehr schön
1592 5 Pfennig 1948 A, 1947 A (2x), 10 1947 A (2x). 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich

Bundesrepublik Deutschland

1593 50 Pfennig 1950 G. Bank Deutscher Länder. Jaeger 379.
Sehr schön
1594 50 Pfennig 1950 G. Bank Deutscher Länder. Jaeger 379.
Sehr schön
1595 50 Pfennig 1950 G. Bank Deutscher Länder. Jaeger 379.
Kleine Kratzer, sehr schön
1596 50 Pfennig 1950 G. Bank Deutscher Länder. Jaeger 379.
Sehr schön
1597 1 Mark 1956 G. Jaeger 385.
Fast Stempelglanz
1598 2 Mark 1951 G. Jaeger 386.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1599 5 Mark 1951-1974. Jaeger 387. Komplett bis auf 1958 J. 75 Stück.
Sehr schön - Stempelglanz
1600 5 Mark 1958 J. Jaeger 387.
Kleiner Randfehler, sehr schön +
1601 5 Mark 1958 J. Jaeger 387.
Winzige Kratzer, sehr schön
1602 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Fast Stempelglanz
1603 5 Mark 1955 F Schiller. Jaeger 389.
Vorzüglich - Stempelglanz
1604 5 Mark 1955. Markgraf von Baden. Jaeger 390.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1605 5 Mark 1957. Eichendorff. Jaeger 391.
Fast Stempelglanz
1606 5 Mark 1957. Eichendorff. Dazu 5 Mark Fichte. Jaeger 391. 2 Stück.
Vorzüglich / fast Stempelglanz
1607 5 Mark 1964 J, Fichte. Jaeger 393.
Polierte Platte
1608 5 Mark 1964 J, Fichte. Jaeger 393.
Polierte Platte
1609 1 Mark 1950 G. 1 Pfennig 1949 D,F. 3 Stück.
Polierte Platte
1610 2 Mark 1951 D,F,G,J. 2 Mark Planck (54). 58 Stück.
Sehr schön
1611 5 Mark 1951 J, 1970 J, 1971 J, 1972 J, 1974 D,J. 7 Stück.
Fast Stempelglanz, Stempelglanz
1612 5 Mark 1957 J. Eichendorff. 5 Mark 1955 G. Markgraf von Baden. 5 Mark 1964 J. Fichte. 3 Stück.
Kleine Randfehler, vorzüglich und fast Stempelglanz
1613 1 Mark 1966 G. Dazu weitere Markstücke. 9 Stück.
Stempelglanz
1614 Goldmark 2001 A. In US Plastic-Holder PCGS PF69 Ultra Cameo.
Stempelglanz
1615 Kleinmünzen Pfennig 1948 G (fast Stempelglanz), 2 Pfennig 1950 G (Stempelglanz), 2 Pfennig 1950 F (PP, Patina), 5 Pfennig 1967 G (vorzüglich - Stempelglanz), 10 Pfennig 1967 G (Fast stempelglanz). 5 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz / Polierte Platte

Deutsche Demokratische Republik

1616 20 Mark 1990. Andreas Schlüter. Jaeger 1634.
Feine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1617 1 Mark 1956 - 1990. Fast kompletter Satz - 1988 fehlt. Dazu 5 Pfennig 1950, 10 Pfennig 1983. 21 Stück.
Stempelglanz

Medaillen

Befreiungskriege

1618 Deutschland, Silbermedaille 1913, von Lauer. Auf die Jahrhundertfeier der Befreiungskriege. Die Brustbilder Friedrich Wilhelms III., Alexander I. von Russland und Franz I. von Österreich in von Zweigen umgebenen Medaillons / Erstürmung des Grimmaischen Tores in Leipzig. 33,5 mm, 18,57 g.
Stärkerer Randfehler, vorzüglich

Eisenbahn

1619 Niederlande, Bronzemedaille 1889, von Schammer. 50 Jahre Eisenbahnnetz. Moyaux 372. 43,2 mm.
Vorzüglich

Freimaurer

1620 Perleberg, Bronzemedaille 1900. Zum 50-jährigen Jubelfest. 45,5 mm.
Kleiner Randfehler, fast vorzüglich

Gelegenheitsmedaillen

1621 Silberne Gelegenheitsmedaille o.J. (um 1800), von Loos. 44,5 mm, 27,58 g.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1622 Bronzemedaille o.J. 'Schiebe nicht auf - Eile zum Ziele'. 30 mm.
Vorzüglich +

Jugendstil

1623 Frankreich, Bronzemedaille 1899, von Lucien Coudray. 'Orphée'. Maier Seite 270 "Bei der Pariser Weltausstellung mit 4500 Exemplaren zu den größten Publikumserfolgen.." Klassischer Jugendstil. 68 mm.
Prägefrisch

Luftfahrt

1624 Zinkmedaille o. J. (1916), unsigniert. Auf den österreichischen Marineflieger Gottfried Banfield. Büste nach links / Luftkampf von Flugbooten über Adriaküste. Kaiser 827.2. 50 mm.
Fast vorzüglich

Münchner Medailleure

1625 Goetz, Karl, Bronzegussmedaille 1912. Auf die Eröffnung des ersten bayerischen Landtags durch König Ludwig. Brustbild nach links / König in einer von zwei Pferden gezogenen Kutsche. Kienast 23. 80 mm.
Prachtexemplar. Gussfrisch
1626 Goetz, Karl, Bronzegussmedaille 1914. Nationale Flugspende. Unbekleideter männlicher Genius auf Globus hält Doppeldecker empor, zu den Seiten je ein Adler / Adler mit Luftschraube in seinen Fängen, darunter zwei mit Blumen gefüllte Füllhörner. Kienast 56 a. 83 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich
1627 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1910. 300 Jahre Elberfeld. Kienast 67A. 78 mm.
Fast vorzüglich
1628 Goetz, Karl, Bronzeplakette o.J. Auf die Kommunion - 'Ego sum panis vitae'. Kienast 85. 99 x 137 mm.
Vorzüglich
1629 Goetz, Karl, Bronzemedaille o.J., des Ministeriums für Landwirtschaft. Für Leistungen auf dem Gebiet der Milchwirtschaft. Kienast 101. 74 mm.
Vorzüglich
1630 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1920. Auf den Tod des Landesökonomen Dr. Franz Josef Herz. Brustbild nach rechts / Fünf Zeilen Schrift über Rautenschild zwischen Kleeblüten. Kienast 310. 40 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1631 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1925. Auf das Mozartfest auf der Wartburg. Brustbild Mozarts nach links / Musizierende Engel in Burghof. Kienast 323. 72 mm.
Vorzüglich
1632 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1927. Auf Friedrich Fröbel, Erfinder des 'Kindergarten-Systems'. Brustbild nach rechts / Spielende Kinder vor der Wartburg bei Eisenach. Kienast 373. 36 mm.
Vorzüglich
1633 Goetz, Karl, Bronzeplakette 1933. Bayerischer Drogistenverband E. V. München - 25 Jahre Mitgliedschaft. Wappen, Schrift und Hygieia. Kienast 377. Nur eines der 4 vorgesehenen Bohrlöcher geöffnet. 116 x 92 mm.
Vorzüglich
1634 Goetz, Karl, Silbermedaille 1927. Auf den 80. Geburtstag des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg. Kopf nach rechts / Adlerschild über zweifach behelmtem Familienwappen. Kienast 386. 36 mm. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1635 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1927. Auf die Maientage auf der Wartburg. Brustbild Carl Maria von Webers fast von vorn / Menschengruppe im Wald, oben auf Hügel Wartburg. Kienast 396. 69 mm
Vorzüglich
1636 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1924. Hans Lucas von Cranach - Oberhauptmann der Wartburg. Kienast 433. 98 mm.
Prachtexemplar. Vorzüglich
1637 Goetz, Karl, Silbermedaille 1930. Auf die 400-Jahrfeier der Augsburger Konfession in Coburg. Brustbilder Martin Luthers und Johann des Beständigen / Die Veste Coburg. Kienast 441. 36 mm, 19,94 g.
Mattiert. Prägefrisch
1638 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1932. Gustav Adolf von Schweden. Niederländische Version. 36 mm. Kienast 473 A.
Vorzüglich
1639 Goetz, Karl, Silbermedaille 1935. Auf die Einführung der Wehrpflicht. Nackter Krieger mit Schwert / Geflügelter Anker. Kienast 507. 36 mm. 20,06 g.
Schöne Patina. Mattiert. Vorzüglich
1640 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1936. Auf den 150. Geburtstag König Ludwigs von Bayern. Brustbild Ludwigs halbrechts / Befreiungshalle in Kelheim. Kienast 521. 102 mm.
Vorzüglich
1641 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1944. Auf den Erforscher des Blutkreislaufes, Hans Havlicek. Brustbild halbrechts / Widderkopf umgeben von einem Kranz aus Läufern. Kienast 619. 96 mm.
Prachtexemplar. Vorzüglich

Musiker

1642 Mozart, Wolfgang Amadeus, Bronzemedaille 1907, von Lauer. Dazu Bronzemedaille 1941 und Bronzemedaille o.J. 3 Stück.
Vorzüglich
1643 Wagner, Cosima, Einseitige Bronzemedaille o.J., von Mayer. Brustbild nach rechts. 51,5 mm.
Vorzüglich

Numismatik

1644 Münztechnik, Silbermedaille 1910. 30 mm, 10,09 g.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Personenmedaillen

1645 Goethe, Johann Wolfgang von, Bronzemedaille o.J. (1932), von Benard. 68 mm.
Vorzüglich
1646 Gutenberg, Johannes, Bronzemedaille o.J. von Deschamps. Preismedaille des 'Instituts des France' für Buchdruckerarbeiten. Brustbild in Pelzrock und Pelzmütze nach links / Mit Palmzweigen geschmückte Gutenberg-Presse. Jehne 226. 75,5 mm.
Kleine Flecken, vorzüglich
1647 Johannes Paul II., Silbermedaillen 1980. Auf seinen Besuch in Deutschland. 170 g Feinsilber. 11 Stück.
Fast Stempelglanz - Stempelglanz
1648 Rosegger, Peter, Bronzemedaille 1913, von Hujer. Widmung des deutschen Schulvereins zu seinem 70. Geburtstag. Brustbild nach links / Der deutsche Schulverein in Person des Rolands hinter acht Kindern. Wurzbach 7984. 30 mm.
Mattiert, vorzüglich
1649 Schiller, Friedrich von, Bronzemedaille 1847, von Facius. Auf den Ankauf des Schillerhauses durch die Stadt Weimar. Büste nach rechts / Außenansicht des Gebäudes. Frede 115, Slg. Brettauer 1037, Slg. Merseburger 4561, Wurzbach 8210.
Vorzüglich +
1650 Tintoretto, Bronzemedaille o.J. (1967), von Charon. 70 mm.
Prägefrisch

Reformation

1651 Deutschland, Silbermedaille 1817, von Loos. Brustbild Martin Luthers nach rechts / Kirche zu Wittenberg. Slg. Whiting 577, Schnell 271, Slg. Merseburger 2719, Slg. Belli 2096, Slg. Goppel 427, Brozatus 1210, Sommer A 195/1. 25,3 mm, 5,18 g.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
1652 Deutschland, Bronzemedaille 1917, von Prinz. Auf die 400-Jahrfeier der Reformation in Wien. Lutherbüste fast von vorn / Gothisches Portal zwischen Wartburg oben und Ansicht von Wittenberg unten. Slg. Whiting 863, Slg. Goppel 535, Brozatus 1536. 60,5 mm.
Vorzüglich
1653 Deutschland, Bronzemedaille 1925, von Klaer. Büste Luthers nach links / Kirche vor Wald. Mit Randpunze: C. POELLATH SCHROBENHAUSEN. Slg. Whiting 876 (Ar), Brozatus 1555. 35 mm.
Vorzüglich

Schifffahrt

1654 Abzeichen des Vereins ehemaliger Seesoldaten. 21 x 42 mm, 7,9 g.
Vorzüglich

Schützenmedaillen

1655 Berlin, Silbermedaille 1890, unsigniert, von Lauer. 10. Deutsches Bundesschießen. Offizielle Prämie. Schütze in alter Tracht / Stadtansicht, oben Stadtwappen mit Lorbeerzweigen, unten Gewehr, Fahne und Zielscheibe mit Tannenzweigen. Steulmann 3. 40 mm, 30,1 g.
Schöne Patina. Originalöse. Kleiner Randfehler, sehr schön +
1656 Jena, Silbermedaille 1898. Auf das 9. Thüringische Bezirksschießen. Brustbild nach rechts in Eichenkranz / Stadtansicht. Slg. Peltzer 1312. 40 mm, 18,32 g.
Trageöse. Vorzüglich
1657 Weimar, Silbermedaille 1905, von Weitzenberg. Auf das 14. Thüringische Bezirks- und Jubiläumsschießen. Brustbild Wilhelm Ernsts von Sachsen-Weimar-Eisenach nach links / Das Schützenhaus. Slg. Peltzer 1616. 40 mm, 26 g.
Dunkle Patina. Vorzüglich +

Städte

1658 Rosslau / Elbe, Bronzemedaille 1894. 50jährige Jubiläum der Schiffbaufabrik. 35,3 mm.
Sehr schön +

Erster Weltkrieg

1659 Personenmedaillen, Falkenhayn, Erich von, Zinkmedaille 1916. Brustbild fast von vorn / Rothenturmpass. 50 mm.
Vorzüglich
1660 Personenmedaillen, Hindenburg, Paul von Beneckendorff und von, Silbermedaille 1914. Dazu Aluminium-Medaille 1914. Auf seine Siege bei Ortelsburg und Tannenberg. 2 Stück.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
1661 Personenmedaillen, Hindenburg, Paul von Beneckendorff und von, Silbermedaille 1915. Auf die Befreiung Ostpreußens. Uniformiertes Brustbild des Generalfeldmarschalls Paul von Hindenburg halblinks / Das Volk verabschiedet die in den Krieg ziehenden Soldaten. Zetzmann 4082. 35,5 mm, 18,43 g.
Polierte Platte. Winziger Fleck, fast Stempelglanz
1662 Personenmedaillen, Immelmann, Max, Silbermedaille o. J. (1916), von Eue. Brustbild nach rechts / Adler schwebt über Flusslandschaft. Zetzmann 4128. 33,3 mm, 18,34 g.
Polierte Platte
1663 Personenmedaillen, Ludendorff, Erich, Silbermedaille 1914. Uniformiertes Brustbild des Generalleutnants von vorn / Schwert, umher Eichenkranz. Rand: SILBER 990. Zetzmann 2045. 33,3 mm, 18,17 g.
Kleiner Randfehler, vorzüglich

Weimarer Republik

1664 Versilberte Bronzemedaille o.J., von Wittig-Friesen. Deutscher Not- und Schmachtaler. Französischer Kolonialsoldat bedrängt nackte deutsche Frau mit vorgehaltenem Bajonett / Zerbrochenes Schwert. 38 mm.
Vorzüglich

Drittes Reich

1665 Bronzemedaille 1936, von Roth. Offizielle Erinnerungsmedaille der Olympiade in Berlin. 36 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1666 Bronzeplakette 1937, von Lauer. Auf die Brandenburgische Geländefahrt. 80 mm.
Vorzüglich
1667 Eisengussmedaille 1940, von Pfeiffer. Prämie der Ost-Deutschen Glaswerke AG. Bruna - Chodau Bleistadt - Wien. 83 mm.
Vorzüglich
1668 Zinkmedaille o.J. Verdienstmedaille der pfälzischen Wirtschaft. 81 mm.
Vorzüglich

Medaillen LOTS

Medaillen

1669 Allgemein, Bleiabformung des Stadtsiegels von Tournai. Einseitige Bleimedaille auf Franciscus Bacon. Einseitige Medaille auf Marcantonio Memmo (1612-1650). Galvano. 3 Stück.
Vorzüglich, sehr schön
1670 Allgemein, Medaillen. 38 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
1671 Allgemein, Medaillen. Dabei auch einige spätere Güsse und Fälschungen. 43 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1672 Allgemein, Medaillen aus Zinn und Bronze. 9 Stück.
Schön - vorzüglich