WAG Online oHG - Auktionsarchiv Nr. 63

Zur Übersicht...

Griechische Münzen

Thessalien-Larissa

1 Hemidrachme 350-325 v. Chr. 3,03 g. Kopf einer Nymphe fast von vorn / Pferd grasend nach rechts. BMC 7.30.66.
Sehr schön

Lots

2 Illyrien. Apollonia. Bronze. Ionische Inseln. Bronze. Kilikien. Tarsos. Bronze. Peloponnes. Achaia. Hemidrachme. 4 Stück.
Schön - sehr schön

Römische Münzen

Republik

3 L. Roscius, Denar. 3,93 g. Kopf mit Ziegenhaube nach rechts, links Seestern, unten L ROSCI / Mädchen vor Schlange, links Beizeichen, unten FABATI. Crawford 412/1. Rand gekerbt.
Druckstelle, fast vorzüglich

Lots

4 Antoniane. Aurelianus, Probus, Maximilianus und Victorianus. 18 Stück. Überdurchschnittlich erhalten.
Fast vorzüglich
5 Gallienus, Aurelianus, Maximilianus, Probus, Victorianus. 15 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
6 Römische Denare. 4 Stück.
Teilweise gereinigt, sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
7 Römische Antoniniane. 5 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
8 Römische Kleinbronzen. 7 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
9 Römische, griechische und byzantinische Kleinbronzen. 14 Stück.
Gering erhalten - schön
10 Römische Denare. 6 Stück.
Meist schön

Kelten

Eduens

11 Denar. 1,87 g.
Sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
12 Denar. 1,93 g.
Fast vorzüglich / vorzüglich

Byzanz

13 Focas, Solidus o.J. Sear 620, Ratto 1181, DOC 10.
GOLD. Sehr schön +
14 Justinianus II., 2. Regierung, Solidus. Sear 1415.
GOLD. Prachtexemplar. Stempelglanz

Ausland

Australien

15 Elisabeth II. Ab, 2 Dollars 2014. Chinesisches Jahr des Pferdes. 2 Unzen Feinsilber.
Stempelglanz

Baltikum-Kurland, Herzogtum

16 Gotthard Kettler, Schilling 1576. Neumann 299, Kopicki 4007.
Fast vorzüglich

Belgien, Königreich

17 Leopold I., Cu 10 Centimes 1853. Auf die Hochzeit des Kronprinzen. K.M. M 5.
Vorzüglich
18 Leopold I., 5 Francs 1853. Auf die Hochzeit. Dazu 5 Francs 1867, 1872 und 5 Centimes 1849. K.M. 8.1. 4 Stück.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
19 Leopold II., 1 Franc 1866 und 1867. K.M. 29.1. 2 Stück.
Vorzüglich
20 Leopold II., 5 Francs 1867. K.M. 24.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
21 Leopold II., 5 Francs 1873. K.M. 24.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Belgien-Brabant

22 Philipp IV. von Spanien, Ducaton 1638, Antwerpen. Davenport 284.
Feine Patina. Sehr schön - vorzüglich

Bulgarien

23 Ferdinand, 10 Lewa 1894. K.M. 19, Friedberg 4.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich

Chile

24 Republik. Seit 1818, Bronzemedaille 1886. 28 mm.
Vorzüglich

China

25 Käschmünzen, Autonome Provinz Sinkiang. Chien-Lung, 10 cash. Kashgar. Kuang Hsu (Kashar in türkisch). Kuche (Kuchar). Chi-un Lung. Tao Kuang. Tung Chi. Kuang Hsu (2). Craig 30-1 a, 30-1 b, 30-2, 30-5, 30-8, 30-11, 30-15, 32-6 (RRR!), 33-1, 33-6, 33-13, 33-16, 33-18. KM 2, 5, 6, 7, 8. 21 Stück.
Zum Teil sehr selten. Schön - sehr schön, sehr schön
26 Käschmünzen, Autonome Provinz Sinkiang. Chien-Lung, 10 cash, Yarkand. Craig 34-1, 35-2, 35-7. 3 Stück.
Sehr selten. Sehr schön, schön
27 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-ch'üan (Oberste Finanzbehörde). K.M. 1.6.1, Schjöth 1592, Lockhart 1788. 34 mm.
Sehr schön
28 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-ch'üan (Oberste Finanzbehörde). K.M. 1.6, Schjöth 1592, Lockhart 1788. 38,5 mm.
Sehr schön - vorzüglich
29 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Pao-ch'üan (Oberste Finanzbehörde). 50 Cash. K.M. 1.7, Lockhart 1766. 53 mm.
Sehr schön
30 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Chiowan (Oberste Finanzbehörde). K.M. 1.7.1, Lockhart 1767. 47,3 mm.
Sehr schön - vorzüglich
31 Käschmünzen, Wen Tsung, 1000 Cash. Pao-chiowan (Oberste Finanzbehörde). K.M. 1.11, Lockhart 1744. 56,5 mm.
Sehr schön
32 Käschmünzen, Wen Tsung, 5 Cash. K.M. 2.5, 2-5.1. 2 Stück.
Sehr schön
33 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-Yuwan (Arbeitsministerium). K.M. 2.6, Schjöth 1592, Lockhart 1797. 35 mm.
Sehr schön
34 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Arbeitsministerium. K.M. 2.7.1. 45 mm.
Sehr schön
35 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Arbeitsministerium. K.M. 2.7, Lockhart 1772. 53,5 mm.
Sehr schön
36 Käschmünzen, Wen Tsung, 100 Cash. Arbeitsministerium. K.M. 2.8. 50 mm.
Sehr schön - vorzüglich
37 Käschmünzen, Wen Tsung, 200 Cash. Arbeitsministerium. K.M. 2.9, Lockhart 1748. 53,5 mm.
Sehr schön
38 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash Pao-Che (Chekiang). K.M. 4.4, Schjöth 1593. 38 mm.
Sehr schön
39 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-Fu (Fukien). K.M. 10.6, Lockhart 1743 B. 34 mm.
Sehr schön
40 Käschmünzen, Wen Tsung, 20 Cash. Pao-Fu (Fukien). K.M. 10.10, Schjöth 1591, Lockhart 1785. 46,3 mm.
Fast vorzüglich
41 Käschmünzen, Wen Tsung, 20 Cash. Pao-fu (Fukien) und erh-shi. Randschrift: chi-chung-yi-liang (Gewicht 1 Tael). 4 Charaktere auf dem Rand. K.M. 10.12, Schjöth 1591. Nach Patalas Seite 90 eine Modellmünze. 46,5 mm.
Sehr schön - vorzüglich
42 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Pao-fu (Fukien). K.M. 10.14, Lockhart 1756 A. 57,5 mm.
Sehr schön - vorzüglich
43 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Pao-fu (Fukien). Inschrift in Mandschu: Erh liang wu ch'ien (2 Tael 5 amce). K.M. 10.16, Lockhart 1773. 58 mm.
Sehr schön +
44 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-Wu Wuchang (Hupeh). K.M. 13.6, Lockhart 1805. 36 mm.
Sehr schön
45 Käschmünzen, Wen Tsung, 100 Cash. Pao-Wu Wuchang (Hupeh). K.M. 13.8, Lockhart 1759. 56,8 mm.
Schön - sehr schön
46 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-chang Nanchang (Kiangsi). K.M. 15.5, Schjöth 1595, Lockhart 1807. 37 mm.
Sehr schön
47 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Pao-chang = Nan Chang (Kiangsi). Tang-wu shih (gleich zu 50). K.M. 15.6, Schjöth 1590, Lockhart 1774. 52 mm.
Sehr schön
48 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-su Soochow (Kiangsu). K.M. 16.6.1, Schjöth 1594. 33 mm.
Sehr schön
49 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-su Soochow (Kiangsu). K.M. 16.6, Lockhart 1801. 39,5 mm.
Sehr schön
50 Käschmünzen, Wen Tsung, 30 Cash. Pao-su (Soochow =Kiangsu). K.M. 16.8, Lockhart 1781. 44,5 mm.
Sehr schön
51 Käschmünzen, Wen Tsung, 50 Cash. Pao-wu = Wuchow (Kiangsu). K.M. 16.9, Lockhart 1775. 53 mm.
Sehr schön
52 Käschmünzen, Wen Tsung, 100 Cash. Pao-su (Soochow =Kiangsu). Tang-pai (gleich zu 100). K.M. 16.10, Schjöth 1589, Lockhart 1757. 59,2 mm.
Sehr schön
53 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Kue (Kiangsi). K.M. 18.5. 40 mm.
Sehr schön
54 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao-chin (Shansi). K.M. 21.5, Lockhart 1808. 36 mm.
Randfehler, sehr schön
55 Käschmünzen, Wen Tsung, 100 Cash. Shan = Shensi. K.M. 23.8. 55 mm.
Vorzüglich
56 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Pao chuan (Szechuan). K.M. 24.5, Schjöth 1597. 30,5 mm.
Sehr schön
57 Käschmünzen, Wen Tsung, 10 Cash. Yün (Yunnan). K.M. 26.5. 39 mm.
Sehr schön
58 Käschmünzen, Rebel Ghazi Rashid in Sinkiang, 1 Cash AH 1280 (1863). Mint: Kuche oder Yarkand. K.M. 36.2.
Sehr schön
59 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1987. Panda. K.M. 163. 1/10 Unze fein.
GOLD. Polierte Platte
60 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar o.J. (1908). Yeoman 14.
Kleine Kratzer, sehr schön
61 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar o.J. (1911). Yeoman 31.
Winzige Randfehler, Chopmarks, sehr schön
62 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cent o.J. (1911). Yeoman 28.
Sehr schön - vorzüglich
63 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cash 1911. Yeoman 27.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
64 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar o.J, (1912) Li Yuanhong. Yeoman 321.
Leicht gereinigt, kleine Chopmarks, sehr schön
65 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cents o.J. (1912). Yeoman 317.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
66 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cents o.J. (1914). Yeoman 326.
Vorzüglich
67 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar 1914. 1921, 1934, 50 Cents 1914 und 20 Cents 1914. 5 Stück.
Etwas berieben (2x), kleine Kratzer, sehr schön / sehr schön - vorzüglich
68 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cash o.J. (1916). Yeoman 324.
Winziger Randfehler, vorzüglich
69 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 20 Cents o.J. (1926). Yeoman 335.
Sehr schön - vorzüglich
70 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cents o.J. (1926). Yeoman 334.
Sehr schön - vorzüglich
71 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Dollar o.J. (1927). Yeoman 318a.1 und 318a.2. 2 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
72 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 20 Cents 1927. Yeoman 340.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
73 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Yuan 1989 und 1998 (2x). 3 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
74 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 10 Cents - 100 Dollar. 12 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
75 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 1 Cent - 1 Dollar. 29 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
76 Geprägte Stücke, Volksrepublik, 5 Yuan Kupfer. 9 Stück.
Meist Vorzüglich - Stempelglanz
77 Geprägte Stücke, Volksrepublik, Moderne Kleinmünzen. 37 Stück.
Meist vorzüglich - Stempelglanz
78 Geprägte Stücke, Lots, 1 Chiao 1942, 5 Chiao 1938, 1 Fen 1942,5 Fen 1942, 1944 und 10 Fen 1940. 6 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
79 Geprägte Stücke, Lots, 10 Yuan 2000, 2003, 5 Yuan 1994. 3 Stück.
Stempelglanz
80 Geprägte Stücke, Lots, Dollar (3x), 50 Cents (3x) und 10 Cents. 7 Stück.
Fast sehr schön (1x), sehr schön und besser
81 Geprägte Stücke, Lots, 1, 2 und 5 Cent o.J. 3 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön / sehr schön +
82 Geprägte Stücke, Lots, 5, 10 und 20 Cash. Sinkiang, Hupeh, Kiangnan usw. 6 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
83 Geprägte Stücke, Lots, 10 und 20 Cents. Hupeh, Fengtien und Szechuan usw. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
84 Geprägte Stücke, Lots, 10 Cash. Kiangsi, Anhwei, Kiangnan, Honan und Szechuan. 11 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
85 Geprägte Stücke, Lots, Kupfermünzen. 20 Stück.
Schön / schön - sehr schön
86 Geprägte Stücke, Lots, 1, 5, 10 und 20 Cash. 15 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
87 Geprägte Stücke, Lots, Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
88 Geprägte Stücke, Lots, Kupfermünzen. Fengtien, Kwangtung, Shensi, Chekiang. 12 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
89 Geprägte Stücke, Lots, Kupfermünzen. Shangtung, Kiangsu und Chekiang. 13 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
90 Geprägte Stücke, Lots, 1, 10 und 20 Cash. 11 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön

China Hongkong

91 Victoria, Mil 1863. K.M. 1.
Vorzüglich +

China Mandschurei

92 20 Cents o.J. K.M. 213 a 3.
Schöne Patina. Vorzüglich +

China Provinz Chekiang

93 10 Cents o.J. (1924). Yeoman 371.
Vorzüglich +

China Provinz Chihli (Hebei)

94 20 Cash o.J. Yeoman 68.
Sehr schön
95 1, 5 und 10 Cash. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön

China Provinz East Hopei

96 5 Fen o.J. (1937). Yeoman 518.
Fast Stempelglanz
97 5 Li, 1 Fen, 1 Chao und 2 Chiao o.J. (1937). 4 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich fast vorzüglich

China Provinz Fengtien

98 Dollar 1898. Jahr 24. Small mouthed dragon. K.M. Y 87, Davenport 159, Kann 244, L. & M. 471.
Sehr schön +
99 Dollar o.J. (1903). Yeoman 92.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
100 20 Cash o.J. (1905). Yeoman 90.
Sehr schön
101 10 Cents o.J. (1907). Yeoman 209.
Feine Patina. Vorzüglich +

China Provinz Fukien

102 1 Cash. Yeoman 106.
Vorzüglich - Stempelglanz
103 5 und 10 Cent o.J. 2 Stück.
Sehr schön
104 10 und 20 Cent. 3 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön
105 1, 2 und 5 Cash. 9 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön

China Provinz Honan

106 10 Cash o.J. Yeoman 113a.
Etwas Patina. Fast vorzüglich
107 20, 50 und 100 Cash. 11 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
108 10 und 20 Cash. 12 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön

China Provinz Hupeh

109 1 Cash o.J. (1908). Yeoman 7Y.1.
Vorzüglich +
110 10 Cents 1909. L&M 189.
Sehr schön
111 Dollar o.J. K.M. Y131.
Winzige Kratzer, kleiner Randfehler, sehr schön +
112 Dollar o.J. Yeoman 127.1.
Schöne Patina. Kleine Randfehler, sehr schön
113 1 Cash o.J. Yeoman 121.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
114 50 Cents o.J. Yeoman 126.
Kleiner Randfehler, sehr schön
115 5 und 10 Cash. 13 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön

China Provinz Kiangnan

116 5 Cents o.J. (1900). Yeoman 141a.
Etwas Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
117 Dollar o.J. (1904). Yeoman 145a.13.
Kratzer auf der Rückseite, sehr schön
118 1 Cash 1908. Yeoman 7K.
Vorzüglich +

China Provinz Kiangsoo

119 20 Cash Brass o.J. (1902). Yeoman 163 a.
Kleine Kratzer, sehr schön

China Provinz Kirin

120 20 Cents o.J. (1900). Yeoman 181.
Etwas Belag, sehr schön
121 Dollar o.J. (1904). Yeoman 183a.2.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
122 50 Cents o.J. (1905). Yeoman 182a.1.
Winzige Kratzer, sehr schön
123 20 Cents o.J. (1909). Yeoman 22.2.
Winziger Randfehler, vorzüglich
124 5 Cents o.J. Yeoman 179.1.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön
125 10 Cash, 10 Cents und 20 Cents. 6 Stück.
Henkelspur (1x), schön - sehr schön / sehr schön

China-Provinz Kwangsi

126 20 Cents o.J. (1926). Yeoman 415b.
Feine Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

China Provinz Kwang Tung

127 Dollar o.J. (1909-1911). Yeoman 206.
Winzige Kratzer, sehr schön / sehr schön+
128 5 Cents o.J. (1921), 10 Cents o.J. (1913) und 20 Cents o.J. (1920). Yeoman 421, 422, 423. 3 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
129 10 und 20 Cents o.J. (1929). Yeoman 425, 426. 2 Stück.
Kleine Kratzer, vorzüglich / fast Stempelglanz
130 Dollar o.J. Yeoman 203.
Chopmark auf der Rückseite, sehr schön +
131 10 und 20 Cents. 2 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
132 5 Cents o.J. (Yeoman 199), 10 Cents o.J. (Yeoman 200), 20 Cents o.J. (Yeoman 201 und 205), 5 Cents o.J. (1912) und o.J. (1923). 6 Stück.
Sehr schön und besser
133 Cent o.J. Yeoman 192.
Vorzüglich
134 1 Cash o.J. Yeoman 189, 190, 191. 3 Stück.
Fast vorzüglich
135 1 Cash o.J. Yeoman 204.
Vorzüglich

China Provinz Kweichow

136 20 Cents o.J. (1949). Yeoman 430.
Sehr schön +

China Provinz Manchoukuo

137 Kleinmünzen. 5 Stück.
Sehr schön und besser
138 Kleinmünzen. 7 Stück.
Sehr schön und besser

China Provinz Pei Yang (Hopei)

139 Dollar o.J. (1899). Yeomann 73.
Etwas Belag auf der Rückseite, kleine Kratzer, sehr schön
140 Dollar o.J. (1903). Yeomann 73.1.
Kleine Kratzer, schön - sehr schön / fast sehr schön

China Provinz Sin Kiang (Chinesisch Turkestan)

141 Sar (Tael) o.J. (1912). Yeoman 42a.
Randfehler, schön
142 Sar (Tael) o.J. (1917). Yeoman 45.
Kleiner Fleck, gereinigt, sehr schön
143 Sar (Tael) 1949. Yeoman 46.2.
Sehr schön - vorzüglich
144 Sar (Tael) 1949. Yeoman 46.
Kleine Randfehler, etwas berieben, kleine Kratzer, sehr schön
145 Sar (Tael) o.J. Yeoman 7.
Etwas Belag, kleine Kratzer, schön - sehr schön / schön
146 2 und 3 Miscals. Yeoman 17a, 18a.1, 33.1, 34. 4 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön
147 5 Miscals. Yeoman 31.1.
Gereinigt, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
148 5 Miscals. Yeoman 25.
Kleiner Randfehler, sehr schön +
149 1/2 Miscal. Yeoman A7.15.
Sehr schön +
150 5 Miscals. Yeoman 19a.
Kleine Kratzer, sehr schön
151 5 Miscals. Yeoman 35.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
152 5 Miscals. Yeoman 27.3.
Fast sehr schön / sehr schön
153 Kupfermünzen. 11 Stück.
Schön / schön - sehr schön

China Provinz Szechuan

154 Dollar o.J. (1901-1908). Yeoman 238.
Sehr schön
155 Dollar o.J. (1909-1911). Yeoman 243.
Schöne Patina. Sehr schön +
156 Dollar o.J. (1912) (bearbeitet, f.ss). Dazu 10, 20, 50, 100 und 200 Cash. 10 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
157 50 Cent o.J. (1912). Yeoman 455.
Kleine Kratzer, sehr schön

China Provinz Yunnan

158 Dollar o.J. (1908). Yeoman 254.
Kratzer, sehr schön + / sehr schön
159 50 Cents o.J. (1908). Yeoman 253.
Sehr schön +
160 20 Cents o.J. (1909). Yeoman 252.
Sehr schön
161 Dollar o.J. (1909-1911). Yeoman 260.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
162 Dollar o.J. (1911). Yeoman 258.1.
Winzige Kratzer, sehr schön
163 10 Cents o.J. (1911). Yeoman 255.
Fast vorzüglich
164 20 Cents o.J. (1911). Yeoman 256.
Sehr schön - vorzüglich
165 50 Cents o.J. (1916). Yeoman 480.
Kleiner Kratzer, sehr schön - vorzüglich
166 50 Cents (4x), 20 Cents (2x), 10 Cents (1x), 50 Cash (1x) und 10 Cash (3x). 11 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön und besser
167 50 Cents o.J. Yeoman 259.
Sehr schön - vorzüglich

Dänemark

168 Christian I., Hvid. Galster 23.
Sehr schön
169 Christian VIII., Speciedaler 1840 Mzz. Herz, Kopenhagen. Davenport 74, Hede 3 C.
Sehr schön
170 Christian IX., 20 Kroner 1873. Hede 8a.
GOLD. Fast Stempelglanz
171 Christian X., 2 Kroner 1912. Dazu weitere Silbermünzen. 6 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz

Ecuador

172 1/2 Decimo 1899. K.M. 55.1.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Finnland

173 Republik seit 1917, 200 Markkaa 1959 S. K.M. 42.
Fast Stempelglanz

Frankreich

174 Karl VI., Ecu dor à la couronne o.J. (3. Emission 1389. Duplessy 369b, Friedberg 291.
GOLD. Prachtexemplar. Vorzüglich
175 Ludwig XIV., Zinngussmedaille 1661. Auf die glückliche Regierung. 61,4 mm.
Vorzüglich
176 Ludwig XIV., Zinngussmedaille 1685. Aufhebung des Edikts von Nantes. 58,5 mm.
Randfehler, sehr schön
177 Ludwig XIV., Bronzemedaille 1693, von Mauger. Auf die Gründung des Ludwig-Ordens. Büste nach rechts / Orden. Divo -. 40 mm.
Winziger Randfehler, vorzüglich
178 Ludwig XV., Louis d'or á la croix du Saint-Esprit 1718 A, Paris. Friedberg 453, Gadoury 336, Duplessy 1633.
GOLD. Prachtexemplar. Minimale Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
179 Ludwig XVI., Louis d'or aux lunettes 1775 L, Bayonne. Friedberg 471, Gadoury 359, Duplessy 1704.
GOLD. Winziger Randfehler, nur minimal justiert, vorzüglich / vorzüglich +
180 Ludwig XVI., 1/2 Ecu 1792 A, Paris. Gadoury 355.
Schöne Patina. Nur minimal justiert, vorzüglich + / vorzüglich - Stempelglanz
181 Ludwig XVI., Silbermedaille 1793, unsigniert. Auf den Tod des Königs. Büste nach rechts / Hydra schreitet über Buch und Kreuz und durchtrennt mit Schwert die Schnüre einer Waage in ihren Händen. Slg. Julius 270. 25 mm, 6,43 g.
Schöne Patina. Kleine Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
182 Nationalkonvent, 5 Francs AN 7 A, Paris. Gadoury 563.
Etwas Belag, fast vorzüglich
183 Nationalkonvent, 5 Francs AN 7 A, Paris. Gadoury 563.
Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön / sehr schön +
184 Napoleon I., Quart An 12 A, Paris. Gadoury 342.
Winzige Flecken, sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
185 Napoleon I., 5 Francs AN 12 M, AN 13 M und 1814 Q. 3 Stück.
Randfehler, Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
186 Napoleon I., Quart An 13 A, Paris. Gadoury 346.
Sehr schön
187 Napoleon I., 1 Franc 1808 A. Gadoury 446.
Sehr schön
188 Napoleon I., 1/2 Franc 1808 BB. Gadoury 398.
Kleiner Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön +
189 Napoleon I., 1 Franc 1808 W. Gadoury 446.
Kleiner Randfehler, etwas justiert, sehr schön
190 Napoleon I., 1 Franc 1813 A. Gadoury 447.
Kleiner Kratzer, fast sehr schön
191 Napoleon I., 1/2 Franc 1813 W. Gadoury 399.
Sehr schön - vorzüglich
192 Medaillen Napoleons I., Versilberter Messingjeton 1814, von Stettner. Brustbild des Kronprinzen Friedrich Wilhelm Karl von Württemberg / Darstellung der Schlacht bei Brienne. Slg. Julius 2817, Bramsen 1336. 34 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
193 Medaillen Napoleons I., Bronzemedaille 1800, von Mercié. Auf den Place Bellecour in Lyon. Büste nach links / Schrift in Kranz. Slg. Julius 831, Bramsen 58. 44,5 mm.
Vorzüglich +
194 Medaillen Napoleons I., Silbermedaille 1804, von Droz. Auf die Anwesenheit des Papstes Pius VII. in Paris. Brustbild des Papstes nach rechts / Ansicht der Kirche Notre Dame. Slg. Julius 1285, Bramsen 349. 40,5 mm, 32,22 g. Mit alter Randgravur von 1813.
Schöne Patina. Kleiner Randfehler, feine Kratzer, vorzüglich
195 Medaillen Napoleons I., Silbermedaille 1805. La Minerve Lyonnaise. Kopf der Minerva nach links / Caduceus mit zwei Füllhörnern und Zweigen. Slg. Julius 1534, Bramsen 504. 31 mm, 10,85 g.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
196 Charles X., 1/4 Franc 1826 A, Paris. Gadoury 353.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
197 Louis Philippe I., 40 Francs 1837 A, Paris. Gadoury 1106.
GOLD. Fast vorzüglich
198 Louis Philippe I., 2 Francs 1846 A, Paris. Gadoury 520.
Schöne Patina. Vorzüglich
199 Zweite Republik, 5 Francs 1848 A. Gadoury 683.
Vorzüglich - Stempelglanz
200 Zweite Republik, 20 Centimes 1850 und 1851 A. Gadoury 303. 2 Stück.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
201 Napoleon III., 20 Centimes 1853 A (vz), 1855 A (kleine Druckstelle, ss), 1864 A (vz) und 1868 BB (f.vz). 4 Stück.
Sehr schön / vorzüglich
202 Napoleon III., 5 Francs 1854 A, Paris. Gadoury 1000.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich +
203 Napoleon III., 1 Franc 1856 A, 1867 BB und 1870 BB. 3 Stück.
Schöne Patina. Sehr schön +
204 Napoleon III., 5 Francs 1856 D, 1867 A, 1868 A (gereinigt), BB, 1869 BB und 1870 A. 6 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön und besser
205 Napoleon III., 50 Centimes 1864 K, 1860 BB, 1858 A und 1856 BB. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
206 Napoleon III., 50 Centimes 1865 K, Bordeaux. Gadoury 417.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
207 Napoleon III., 50 Centimes 1866 BB, 1867 A, BB, 1868 A, 20 Centimes 1867 A, 1866 BB, A, 1854 A, 1860 A. 9 Stück.
Sehr schön
208 Napoleon III., 2 Francs 1867 A, 1 Franc 1869 A, 1866 BB, 1867 K, 1856 A und 1868 A. 6 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön und besser
209 Napoleon III., 20 Centimes 1867 BB. Gadoury 309.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
210 Dritte Republik, 5 Francs 1870 A, Paris. Gadoury 745.
Vorzüglich +
211 Dritte Republik, 100 Francs 1879 A. Friedberg 590, Gadoury 1137.
GOLD. Kleiner Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön
212 Dritte Republik, Silbermedaille 1897, von Bourgeois. 50,5 mm, 67,48 g.
Kleiner Randfehler, vorzüglich
213 Dritte Republik, Bronzeplakette 1911, von A. Seysses. Auf das 100jährige Bestehen der Textilfabriken Dollfus & Noack. 50 x 70 mm.
Vorzüglich
214 Fünfte Republik. Seit 1959, 10 Euro 2007. Olympiade Peking. Reiten. K.M. 1478. Feingewicht 7,77 g. Nr. 503 von einer Gesamtauflage von 1000 Stück.
GOLD. Originaletui mit Zertifikat. Polierte Platte
215 Lots, 5 Francs. 6 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön / sehr schön +
216 Lots, Bronzemedaillen (3x), 2 Sols 1791 und Liechtenstein Silberjeton 1773 (Henkelspur). 5 Stück. Teils mit Fehlern
Fast sehr schön / sehr schön

Frankreich-Personenmedaillen

217 Valette d'Epernon, Jean Louis de Nogaret de la, Bleigussmedaille 1607. 55,7 mm.
Alter Guss. Sehr schön

Frankreich-Metz, Bistum

218 Dietrich I., Pfennig. 1,15 g. Kirche / Kreuz, in den Winkeln O-T-T-O. Dannenberg 11 var., Kluge, Salier 331.
Prägeschwäche, fast sehr schön

Frankreich-Straßburg, Stadt

219 Bronzemedaille 1866. 51,5 mm. Im Etui.
Vorzüglich - Stempelglanz

Griechenland

220 Dritte Republik. Seit, 100, 250 und 500 Drachmen 1981. Leichtathletik. K.M. 121. Ca. 50 g Silber. Originalschatulle mit Zertifikat.
Polierte Platte

Griechenland-Ionische Inseln

221 Obol 1819. K.M. 32.
Sehr schön - vorzüglich

Großbritannien

222 Charles II., Farthing 1675, 1675. 2 Stück.
Sehr schön
223 William III., Zinngussmedaille 1697. Auf den Frieden zu Rijswijk. 69,8 mm.
Randfehler, sehr schön - vorzüglich
224 George III., Bronzemedaille 1814, von Webb. Auf die Verlobung der Prinzessin Charlotte mit Wilhelm von Orange. Büste nach rechts / Spes mit Zweig, Füllhorn und Ruder. Brown 778, Eimer 1041. 53 mm.
Winziger Kratzer, vorzüglich
225 Elizabeth II., 1/4 Sovereign 2011. In Originaletui mit Zertifikat.
GOLD. Polierte Platte
226 Elizabeth II., 5 Pounds (6x), 2 Pounds (4x) und 50 Pence (2x). 12 Stück.
Stempelglanz
227 LOTS, Token und Jetons. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser

Großbritannien-Isle of Man

228 William IV, Penny 1830. K.M. Tn 18.
Sehr schön +

Haiti

229 Republik, 100 Centimes An 27 (1830). K.M. A 23.
Vorzüglich +

Indien-Kutch

230 Khengarji III., 5 Kori 1942. K.M. 82.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz

Indonesien-Sumatra

231 Coupang. 15. Jahrhundert. 0,61 g. Mitchiner 3074.
GOLD. Sehr schön

Italien-Königreich

232 Vittorio Emanuele III., 20 Lire 1928. Jahr 6. Zehnjahresfeier zum Ende des Ersten Weltkrieges. K.M. 70, Davenport 146, Pagani 680.
Sehr schön - vorzüglich

Italien-Lucca

233 Elisa Bonaparte und Felice Bacciocchi, 5 Franchi 1807. Davenport 203.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich +

Italien-Neapel

234 Roberto d'Angio, Gigliato.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
235 Roberto d'Angio, Gigliato.
Sehr schön

Italien-Toskana

236 Charles Louis unter Vormundschaft seiner Mutter, Dena 1804.
Schöne Patina. Winziger Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich +

Italien-Vatikan

237 Leo XII., Bronzemedaille 1824. Brustbild nach rechts / Erzengel unter dem göttlichen Auge. 45 mm.
Winziger Randfehler, winzige Kratzer, fast vorzüglich
238 Benedetto XVI., Kursmünzensatz 2013. Mit 20 € Silbermünze Giuseppe Verdi. Originalkassette mit Zertifikat.
Polierte Platte

Italien-Venedig

239 Pietro Lando, Mocenigo. Sigle B. Gamberini 313, Paolucci 60/5.
Sehr schön

Japan

240 Mutsuhito, 20 Sen 1870. K.M. 3.
Vorzüglich

Jugoslawien-Montenegro

241 Nicholas I., 10 Perpera 1910. K.M. 8, Friedberg 3.
GOLD. Vorzüglich

Jugoslawien-Serbien

242 Stefan Dragutin, Groschen.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
243 Stefan Dragutin, Groschen.
Schöne Patina. Sehr schön
244 Stefan VI. Uros II. Milutin, Groschen.
Sehr schön
245 Stefan Uros III., Groschen. Jovanovic 10.2.
Unregelmäßiger Schrötling, sehr schön
246 Stefan Uros III., Groschen. Jovanovic 10.8.
Leicht gereinigt, sehr schön
247 Stefan VIII. Uros IV. Dusan, Halbdinar.
Sehr schön
248 Stefan VIII. Uros IV. Dusan, Halbdinar.
Sehr schön
249 Stefan VIII. Uros IV. Dusan, Halbdinar.
Sehr schön
250 Stefan VIII. Uros IV. Dusan, Halbdinar.
Sehr schön

Kanada-New Brunswick

251 Victoria, Cu-Token. 4 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Luxemburg

252 Großherzog Johann, 10 Euro 2006. Wildsau vom Titelberg. Friedberg 15. Feingewicht 1/10 Unze. Gekapselt.
GOLD. Polierte Platte

Monaco

253 Honoré II., Ecu 1652. Davenport 4306, Gadoury 30.
Feine Patina. Minimale Schrötlingsfehler, sehr schön

Neuseeland

254 George VI., 6 Pence 1942. K.M. 8.
Fast Stempelglanz

Niederlande-Königreich

255 Wilhelm I., 10 Cents 1826, Utrecht. Schulman 306.
Vorzüglich +
256 Wilhelm I., 25 Cents 1826, Utrecht. Schulman 290.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
257 Wilhelm I., 25 Cents 1830, Brüssel. Schulman 306.
Sehr schön
258 Wilhelm I., Große Bronzemedaille 1815, von Michaut. Auf die Proklamation zum König und die Wiedervereinigung von Holland und Belgien. Büste nach links / Personifikationen von Flandern und den Niederlanden reichen sich die Hand. Dirks 38, PiN. 990. 72 mm, 189 g.
Fast Stempelglanz
259 Wilhelm II., 2 1/2 Gulden 1847, 1849, 1861 und 1871. 4 Stück.
Kleiner Kratzer, kleine Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
260 Wilhelm II., Gulden 1847, 1848, 1892, 25 Cent 1824 und 1849. 5 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
261 Wilhelm III., 2 1/2 Gulden 1870. K.M. 82, Davenport 236.
Vorzüglich
262 Wilhelm III., 2 1/2 Gulden 1872. K.M. 82, Schulman 598.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
263 Wilhelm III., 5 Cent 1850, 1862, 10 Cent 1849 und 25 Cent 1906. 4 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
264 Wilhelmina I., 10 Cents 1892. Schulman 876.
Vorzüglich - Stempelglanz
265 Wilhelmina I., 2 1/2 Gulden 1932. Schulman 787.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
266 Wilhelmina I., 2 1/2 Gulden 1937, 1938, 1959 (2x). Dazu einige Silber- und Kupferkleinmünzen. 22 Stück.
Meist sehr schön und besser

Niederlande-Amsterdam, Stadt

267 Vergoldete Zinnmedaille 1883. Zur Erinnerung an die Internationale Kolonial- und Exportausstellung. 51 mm.
Kleiner Randfehler, fast vorzüglich

Niederlande-Deventer, königliche Münzstätte

268 Heinrich II., Pfennig, Groningen, Utrecht. Pfennige. Dannenberg 542, 559, 563. 5 Stück.
Prägeschwäche, gewellt, sehr schön

Niederlande-Geldern, Provinz

269 1/2 Goldener Reiter (1/2 Cavalier d'or) 1614. Friedberg 241, Delmonte 652.
GOLD. Prachtexemplar. Prägefrisch
270 Reichstaler (Prinsendaalder) 1659. Münzzeichen sitzender Hund. Davenport 4828, Delmonte 938 (R2).
Prägeschwäche, sehr schön

Niederlande-Utrecht, Provinz

271 3 Gulden 1795. Davenport 1852, Delmonte 1150.
Sehr schön

Niederlande-Westfriesland, Provinz

272 Silberdukat 1678, Enkhuizen. Davenport 4910, Delmonte 972 (R2). Ohne Randschrift.
Schrötlingsfehler am Rand, etwas berieben, sehr schön

Norwegen

273 Olav V., 50 + 100 Kronen 1991. Olympiade Lillehammer 1994. Verschiedene Motive. K.M. 431, 432, 433, 434. Zwei Sets je zwei Münzen in Originaletuis mit Zertifikaten. Gesamt 3 Unzen Feinsilber.
Gekapselt. Polierte Platte

Peru

274 Republik seit, 1/5 Libra 1906. K.M. 210, Friedberg 75.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz

Polen

275 Sigismund III., 6 Gröscher 1599, Marienburg. Gumowski 1153.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
276 Stanislaus August, Taler 1781 EB, Warschau. Davenport 1619, Gumowski 2395, Kopicki 2476 (R4).
Justiert, sehr schön
277 Stanislaus August, 1/2 Taler 1788. Gumowski 2387.
Kleine Kratzer, sehr schön
278 Fürstentum Warschau, Talar 1812 IB, Warschau. Davenport 247, Gumowski 2472, Kopicki 3701.
Winzige Kratzer, sehr schön +
279 Alexander III. von Russland, Bronzemedaille 1886. Zur Erinnerung an die Silberhochzeit von Jan und Sophia Szeptyckich. 39 mm.
Kleiner Fleck, winzige Randfehler, vorzüglich
280 Volksrepublik, Probe 10 Zlotych 1964 und 1965. Kupfer-Nickel. 3 Stück.
Fast Stempelglanz
281 LOTS, Silbermünzen. U.a. 18 Gröscher von Thorn. 8 Stück.
Meist sehr schön
282 LOTS, Silberkleinmünzen. 7 Stück.
Meist sehr schön
283 LOTS, Silberkleinmünzen. 6 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich

Polen-Danzig

284 Kasimir Jagello, Schilling. Münzzeichen Stern. Gumowski 459.
Prägeschwäche, sehr schön
285 Notmünzen während der Belagerung, Groschen 1577.
Schön
286 Johann III. Sobieski, Schilling 1688. Gumowski 2040.
Sehr schön
287 August III., 30 Gröscher 1763. Gumowski 2225, Dutkowski/Suchanek 425.
Fast sehr schön
288 Medaillen und Marken, Bronzegussmedaille 1923, von Theodor von Gosen. Zur Jahrhundertfeier des Ostseebades Zoppot. 80 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich

Polen-Thorn

289 Johann Kasimir, Ort 1662 HDL. Gumowski 1945, Kopicki 8326, Neumann 21 b.
Leichter Belag, minimal justiert, sehr schön

Rumänien

290 Michael, 250 Lei 1941, Bukarest. Dazu weitere Kursmünzen. 6 Stück.
Fast vorzüglich, sehr schön

Russland

291 Peter II., Cu Kopeke 1728, Moskau. Bitkin 201 ?.
Sehr schön - vorzüglich
292 Anna Ivanovna, Polushka 1734, 1735 und 1737. 3 Stück.
Sehr schön / sehr schön +
293 Elisabeth I. Petrowna, Rubel 1742, St. Petersburg. Ohne Münzmeisterzeichen. Davenport 1677, Bitkin 243.
Sehr schön
294 Peter III., Cu 10 Kopeken 1762, Moskau. Bitkin 14 ff.
Schön
295 Peter III., Cu 10 Kopeken 1762, Moskau. Überprägt auf 5 Kopeken 1758.
Fast schön
296 Peter III., Cu 4 Kopeken 1762, Moskau. Bitkin 21 ff.
Schön
297 Katharina II., 2 Kopeken 1763. Deutliche Überprägungsspuren. Bitkin 580.
Sehr schön +
298 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1763 CHM. Bitkin 564. Überprägt auf 10 Kopeken Peters III.
Schön - sehr schön
299 Katharina II., 2 Kopeken 1763 MM, Moskau. Überprägungsspuren. Bitkin 531.
Sehr schön +
300 Katharina II., 2 Kopeken 1766 MM, 1773 EM, 1763 CHM, 1763 MM (2). 5 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
301 Katharina II., 1 Kopeke 1768 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1136.
Kleine Schrötlingsfehler, sehr schön
302 Katharina II., 2 Kopeken 1768 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1110.
Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön
303 Katharina II., Denga 1769 EM, Ekaterinburg. Bitkin 723.
Sehr schön +
304 Katharina II., 2 Kopeken 1769 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1102.
Etwas korrodiert, sehr schön +
305 Katharina II., 1 Kopeke 1769 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1138.
Kleine Schrötlingsfehler, sehr schön
306 Katharina II., 2 Kopeken 1771 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 116.
Kleiner Stempelfehler, sehr schön
307 Katharina II., Denga 1771 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1179.
Etwas dezentriert, sehr schön
308 Katharina II., 5 Kopeken 1774, 1775, 1776, 1777, 1779, 1780, 1781, 1782, 1783, 1785, 1786, 1788, 1789. Alle Münzzeichen EM. 13 Stück.
Meist sehr schön
309 Katharina II., Rubel 1774, St. Petersburg. Davenport 1684, Bitkin 218.
Winziger Randfehler, sehr schön
310 Katharina II., 2 Kopeken 1774 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1112.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
311 Katharina II., 5 Kopeken 1774 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1074.
Sehr schön
312 Katharina II., 1 Kopeke 1775 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1150.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, leichter Doppelschlag, fast vorzüglich
313 Katharina II., Cu 2 Kopeken 1776, Ekaterinburg. Bitkin 678.
Randfehler, sehr schön
314 Katharina II., 2 Kopeken 1776 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1116.
Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön - vorzüglich
315 Katharina II., Denga 1776 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1189.
Sehr schön
316 Katharina II., 2 Kopeken 1777 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1118.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön +
317 Katharina II., Denga 1777 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1191.
Fast vorzüglich
318 Katharina II., Denga 1778 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1193.
Sehr schön - vorzüglich
319 Katharina II., 2 Kopeken 1778 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1120.
Kleine Kratzer, sehr schön +
320 Katharina II., Polushka 1779 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1232.
Sehr schön +
321 Katharina II., Denga 1779 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1195.
Kleins Zainende, sehr schön
322 Katharina II., 2 Kopeken 1780 KM, Suzun, für Sibirien. Bitkin 1124.
Sehr schön
323 Katharina II., Cu 2 Kopeken 1788 MM, Moskau. Bitkin 536.
Schön - sehr schön
324 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1789, Annensk. Bitkin 859.
Schön - sehr schön
325 Katharina II., 1 Kopeke 1789 EM, Ekaterinburg. Bitkin 700.
Vorzüglich
326 Katharina II., 2 Kopeken 1790, Ekaterinburg. Bitkin 683.
Kleiner Schrötlingsriss, sehr schön - vorzüglich
327 Katharina II., 5 Kopeken 1793 (?). Deutliche Überprägungsspuren. 53,94 g.
Kleine Randfehler, fast sehr schön
328 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1793, Ekaterinburg. Bitkin 101.
Fast sehr schön
329 Katharina II., Cu 5 Kopeken 1795, Annensk. Bitkin 865.
Vorzüglich
330 Katharina II., 1 Kopeke 1795 EM, Ekaterinburg. Bitkin 704.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
331 Katharina II., 1 Kopeke 1795 ohne Mzst., Anninskoye. Bitkin 875 (R1).
Sehr schön
332 Paul I., Cu 5 Kopeken 1791 AM, Anninskoye. Deutliche Überprägungsspuren. Durch die1796 beschlossene Münzreform wurden die Kupfermünzen zu 5 Kopeken um 50 % abgewertet, indem sie mit neuen Stempeln mit dem Wert 10 Kopeken und der Jahreszahl 1796 überprägt wurden. Nach dem Tod Katharinas am 6. November 1796 stoppte Zar Paul I. diese Aktion unverzüglich und ließ die überprägten Münzen im Jahr 1797 wiederum mit den alten Stempeln und der ursprünglichen Jahreszahl nochmals überprägen. Bitkin 175 (R3).
Sehr schön - vorzüglich
333 Paul I., 2 Kopeken 1797. Novodel ohne Münzstätte. Mit geriffeltem Rand. 20,21 g.
Tuscheziffer, vorzüglich
334 Paul I., Cu 2 Kopeken 1797. Ohne Münzzeichen. Mit großer Jahreszahl, ohne Punkt hinter Wertzahl. Bitkin 192.
Sehr schön +
335 Alexander I., Rubel 1804. Davenport 279, Bitkin 38.
Schön - sehr schön
336 Alexander I., 5 Kopeken 1805, Ekaterinenburg. Bitkin 292.
Sehr schön
337 Alexander I., Rubel 1809, St. Petersburg. Münzmeister Fedor Hellmann. Davenport 280, Bitkin 73.
Winzige Randfehler, sehr schön - vorzüglich
338 Alexander I., 2 Kopeken 1811, St. Petersburg. Bitkin 575.
Kleiner Fleck, sehr schön - vorzüglich
339 Alexander I., 2 Kopeken 1811 EM, Ekaterinburg. Bitkin 349.
Fast vorzüglich
340 Alexander I., 2 Kopeken 1812, Suzun.
Kleiner Schrötlingsfehler, sehr schön
341 Nikolaus I., 1 Kopeke 1828, Ekaterinenburg. Bitkin 451.
Vorzüglich +
342 Nikolaus I., Rubel 1829, St. Petersburg. Münzmeister Nicholai Grachev. Davenport 282, Harris 332, Bitkin 107.
Winziger Randfehler, sehr schön
343 Nikolaus I., 5 Kopeken 1835 EM. 10 Kopeken 1833 EM. 2 Stück.
Kleiner Kratzer, Randfehler, sehr schön
344 Nikolaus I., 1 Kopeke 1840, Ekaterinenburg. Bitkin 557.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich - Stempelglanz
345 Nikolaus I., 3 Kopeken 1840, Izhorsk. Harris 292, Bitkin 807.
Fast vorzüglich
346 Nikolaus I., 2 Kopeken 1840, Izhorsk. Bitkin 816.
Vorzüglich
347 Nikolaus I., 2 Kopeken 1841, Izhorsk. Bitkin 819.
Fast vorzüglich
348 Nikolaus I., 1 Kopeke 1842, Ekaterinenburg.
Leichte Prägeschwäche, vorzüglich - Stempelglanz
349 Nikolaus I., Rubel 1842, St. Petersburg. Münzmeister Alexej Chadov. Davenport 283, Harris 333, Bitkin 185.
Sehr schön
350 Nikolaus I., 1/2 Rubel 1849, St. Petersburg. Münzmeister Paul Alexiev. Harris 327, Bitkin 262.
Sehr schön - vorzüglich
351 Nikolaus I., Rubel 1850, St. Petersburg. Münzmeister Paul Alexiev. Davenport 283, Bitkin 226.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
352 Nikolaus I., Polushka 1854, Ekaterinenburg. Bitkin 625.
Vorzüglich
353 Nikolaus I., 1 Kopeke 1855, Ekaterinenburg. Bitkin 609.
Vorzüglich
354 Nikolaus I., Cu 2 Kopeken 1855 BM, Warschau. Bitkin 865.
Sehr schön
355 Nikolaus I., Bronzemedaille 1854, von Borrel. Auf die Schlacht bei Inkermann im Krimkrieg. 37 mm.
Fast Stempelglanz
356 Nikolaus I., Bronzemedaille 1854, von Borrel. Auf die Schlacht an der Alma. 37 mm.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
357 Nikolaus I., Bronzemedaille 1855, von Borrel. Auf die Belagerung von Sewastopol. 37 mm.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
358 Nikolaus I., Bronzemedaille 1855, von Borrel. Auf die Schlacht von Kinburn. 37 mm.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
359 Alexander II., 2 Kopeken 1856, Ekaterinburg. Bitkin 333.
Prachtexemplar. Winziger Fleck, vorzüglich - Stempelglanz
360 Alexander II., Kopeke 1859, Ekaterinburg. Bitkin 354.
Winzige Flecken, fast vorzüglich
361 Alexander II., Goldbronzemedaille 1866. Auf die Vermählung des Großherzogs Alexander Alexandrovich mit Maria Feodorovna. Die Büsten des Paares nebeneinander nach rechts / Krone über sieben Zeilen Schrift. Diakov 740.3 (R2). 28 mm.
Vorzüglich
362 Alexander III., 5 Kopeken 1882, 1884, 1888 (5), 1889 (4), 1890 (4), 1892. 16 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
363 Alexander III., 5 Kopeken 1888 (2), 1890. 20 Kopeken 1885. 4 Stück.
Vorzüglich
364 Nikolaus II., Rubel 1896, Paris. Rubel 1897, 1898 Brüssel. Davenport 293, Harris 454, 455. 3 Stück.
Schön - sehr schön
365 Nikolaus II., Rubel 1896, Paris. Davenport 293, Harris 454.
Winziger Randfehler, sehr schön
366 Nikolaus II., 15 Rubel 1897. Friedberg 177, Harris 467, Bitkin 1 (R).
GOLD. Fast vorzüglich
367 Nikolaus II., 7 1/2 Rubel 1897. Friedberg 178, Harris 464, Bitkin 17.
GOLD. Sehr schön / vorzüglich
368 Nikolaus II., Rubel 1897, Brüssel. Münzzeichen 2 Sterne. Bitkin 203.
Fast vorzüglich / vorzüglich
369 Nikolaus II., 10 Rubel 1899. Friedberg 179, Harris 466, Bitkin 4.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
370 Nikolaus II., 5 Rubel 1904. Friedberg 180, Harris 463, Bitkin 31.
GOLD. Vorzüglich
371 Nikolaus II., Rubel 1913. 300 Jahre Haus Romanow. Davenport 298, Harris 460.
Vorzüglich +
372 Nikolaus II., Rubel 1913. 300 Jahre Haus Romanow. Davenport 298, Harris 460, Bitkin 336.
Winziger Kratzer, vorzüglich
373 Nikolaus II., 3 Kopeken 1913. Bitkin 226.
Fast Stempelglanz
374 Nikolaus II., 2 Kopeken 1915. Bitkin 245.
Prachtexemplar. Stempelglanz
375 Nikolaus II., Tragbare Verdienstmedaille o.J. (1894). Für pflichtbewusste Dienste. Diakov 1138.7. 28 mm, 15,48 g.
Winziger Randfehler, sehr schön
376 Nikolaus II., Tragbare Verdienstmedaille o.J. (1894). 4. Klasse. Für Tapferkeit. Diakov 1133.10. 28 mm, 15,21 g.
Fast sehr schön
377 Nikolaus II., Kleine Bronzemedaillen 1896. Auf den Besuch des Zarenpaares in Frankreich. Diakov -. 3 Stück.
Kleine Flecken, fast vorzüglich / vorzüglich
378 Nikolaus II., Silbermedaille 1909. Silberne Verdienstmedaille. 2 Stück.
Beide mit Henkelspuren, sehr schön
379 Nikolaus II., Versilberte Bronzemedaille o.J. Kaiser Nikolaus und König Wilhelm II. von Preußen. 33,3 mm.
Originalöse. Fast Stempelglanz
380 UDSSR, 1/2 Rubel 1925, 1926. Harris 529. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
381 UDSSR, Komplette Sammlung 5 und 10 Rubelstücke 1977-1980. Olympiade Moskau. 28 Stück. Gekapselt. Ca. 630 g Feinsilber.
Originalkassette. Polierte Platte
382 Bank Russia, 25 Rubel 1993. Russisches Ballett. Parchimowicz 1402 a. 5 Unzen Feinsilber. Zertifikat. Originalkapsel leicht beschädigt.
Polierte Platte
383 Bank Russia, 25 Rubel 1994. Transsibirische Eisenbahn. Parchimowicz 1418. Auflage 3000 Stück. 5 Unzen Feinsilber.
Gekapselt. Polierte Platte
384 Bank Russia, Rubel 1994. Wildlife. Dazu weitere Gedenkmünzen in Kupfer-Nickel. 22 Stück.
Polierte Platte
385 Lots, Kupfermünzen 1730-1740. 20 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
386 Lots, Kupfermünzen 1740-1750. 14 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
387 Lots, 5 Kopeken 1758, 1761. Dazu 12 weitere Kupfermünzen. 14 Stück.
Schön
388 Lots, 5 Kopeken 1759, 1760 (2). Ohne Münzzeichen. 3 Stück.
Fast sehr schön
389 Lots, Kupfermünzen 1760-1790. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
390 Lots, 5 Kopeken 1763-1766. 5 Stück.
Schön - sehr schön
391 Lots, Cu 5 Kopeken 1764 EM, 1766 EM, 1769 EM. 3 Stück.
Sehr schön
392 Lots, 5 Kopeken 1765 EM, 1834 EM, 2 Kopeken 1790 EM, 1797 EM, 1863 EM, 1 Kopeke 1800 EM, 1824 EM, 1832 EM, 1841 (2x) und 1860 BM. 11 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
393 Lots, 5 Kopeken 1766, 1778, 1779, 1784, 1790. Alle EM. 5 Stück.
Sehr schön +
394 Lots, 5 Kopeken 1770, 1777, 1788, 1789, 1796. Alle EM. 5 Stück.
Sehr schön +
395 Lots, 5 Kopeken 1780, 1781, 1783, 1793, 1794. Alle EM. 5 Stück.
Sehr schön +
396 Lots, 5 Kopeken 1784 AM, 1785 AM, 1790 AM. 3 Stück.
Sehr schön
397 Lots, 5 Kopeken 1784 KM, 1785 KM, 1796 KM. 3 Stück.
Schön - sehr schön
398 Lots, Kupfermünzen 1788-1842. 12 Stück.
Fast sehr schön
399 Lots, 5 Kopeken 1790 AM, 1792 AM, 1796 AM. 3 Stück.
Sehr schön
400 Lots, 5 Kopeken 1790 AM, 1791 AM, 1793 AM, 1796 AM. 4 Stück.
Schön - sehr schön
401 Lots, 1/2 Kopeke 1797 EM. Denga 1797 EM, 1797 AM. Kopeke 1797 EM. 2 Kopeken 1798 EM, 1797 EM. 6 Stück.
Sehr schön
402 Lots, Kupfermünzen 1798-1801. Alle EK. 11 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
403 Lots, 5 Kopeken 1802, 1803, 1804, 1806. 4 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
404 Lots, 1/4 Kopeke 1850 EM, 1858 EM, 1868, 1887. 1/2 Kopeke 1897, 1898, 1899, 1913. Kopeke 1856 EM. 9 Stück.
Meist 30
405 Lots, Cu 5 Kopeken 1869. Denezhka 1855 EM. 5 Penniä 1892 für Finnland. 3 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
406 Lots, Rubel 1883, St. Petersburg. Auf die Krönung in Moskau (Fleckig, berieben). 3/4 Rubel zu 5 Zlotych 1840 MW. Rubel 1892. 3 Stück.
Sehr schön
407 Lots, 3 Rubel. 13 Stück.
Polierte Platte
408 Lots, 5 Kopeken Katharina. 10 Stück.
Fast sehr schön , sehr schön
409 Lots, 5 Kopeken Katharina. 9 Stück.
Fast sehr schön , sehr schön
410 Lots, 2 Kopeken-Stücke. Alle überprägt auf 4 Kopeken Peter III. 5 Stück.
Schön - sehr schön
411 Lots, Kupfermünzen für Sibirien. 3 Stück.
Sehr schön
412 Lots, Kupfermünzen für Sibirien. 3 Stück.
Sehr schön
413 Lots, Kupfermünzen 18. Jahrhundert. U.a. für Sibirien. Dazu eine spanische Kupfermünze. 12 Stück.
Schön - sehr schön
414 Lots, Peter der Große. Kupfermünzen. 7 Stück.
Schön, schön - sehr schön
415 Lots, Moldau (3). 5 Kopeken 1726, 1727. 5 Stück.
Schön - sehr schön
416 Lots, Silberkleinmünzen. 40 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön / vorzüglich und besser
417 Lots, Cu 5 Kopeken Katharina. 5 Stück.
Sehr schön
418 Lots, Silberkleinmünzen. 4 Stück.
Schrötlingsfehler (1x), sehr schön und besser
419 Lots, Kupfermünzen. 43 Stück.
Schön / fast sehr schön / sehr schön und besser
420 Lots, Tropfkopeken (9). Weitere Silbermünzen (12). 21 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
421 Lots, Tropfkopeken. 7 Stück.
Sehr schön
422 Lots, Kupfermünzen. 8 Stück.
Sehr schön
423 Lots, Kupfermünzen. 16 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
424 Lots, Kupfermünzen des 19. Jahrhunderts. 17 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
425 Lots, Kupfermünzen. 26 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
426 Lots, Kleinmünzen. 70 Stück.
Meist sehr schön und besser
427 Lots, Kupfermünzen. 6 Stück.
Fast vorzüglich / vorzüglich und besser
428 Lots, Silber- und Kupfermünzen. 5 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön

Schweden

429 Gustav II. Adolf, Silbermedaille 1632, von Kitzkatz. Auf seinen Heldentod in der Schlacht von Lützen. Brustbild halbrechts / Gekröntes Schwert mit Palm - und Eichenzweig vor Landschaft mit Gebäuden, Fluss und Schiffen. Hildebrand 178. Grund K 1632/03. Slg. Whiting -. 40,6 mm.
Winziges Sammlerzeichen, vorzüglich - Stempelglanz
430 Christina, Silbermedaille o.J. (1650), unsigniert, von Parise. Auf ihre Krönung in Stockholm am 20. Oktober. Kopf links mit Lorbeerkranz / Arm aus Wolke hält Krone über AVITAM.ET. / AVCTAM. Geprägt auf vorgegossenem Schrötling. Hildebrand I, S. 277, 39. 42,9 mm, 41,95 g.
Kleiner Randfehler, sehr schön

Schweden-Personenmedaillen

431 Löwenhielm, Frederic, Petschaft, Silber und Elfenbein. Sehr ansprechende Arbeit. Höhe 130 mm, Siegelplatte 40 x 38 mm.
Vorzüglich

Schweiz-Eidgenossenschaft

432 100 Franken 1925. Friedberg 502, Divo/Tobler 291. In US Plastic-Holder PCGS MS64.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Schweiz-Basel, Stadt

433 Taler o.J. Stadtansicht. Davenport 1750, Divo/Tobler 743, HMZ 99b.
Sehr schön +
434 Bronzeplakette 1901, Hans Frei. Auf die 400-Jahrfeier von Basels Beitritt in den Bund der Eidgenossen. 37,5 x 50,5 mm.
Vorzüglich

Schweiz-Genf, Kanton

435 2 Centimes 1839. HMZ 2-369 a.
Vorzüglich

Schweiz-Luzern

436 4 Franken 1814. Davenport 364, Divo / Tobler 53 b, HMZ 2-668 c.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Spanien

437 Juan Carlos. Seit, 400 Euro / 8 Escudos 2002. 150. Geburtstag Antoni Gaudi. K.M. 1086, Friedberg 398. Feingewicht 27 g. Auflage 3000 Stück. Original Holzkassette mit Zertifikat.
GOLD. Polierte Platte
438 Lots, Silberkleinmünzen. 14 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön - fast Stempelglanz
439 Lots, Kupfermünzen. Meist mit Gegenstempeln. 13 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
440 Lots, Kupfermünzen. Meist mit Gegenstempeln. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
441 Lots, Kupfermünzen. 12 Stück.
Meist sehr schön
442 Lots, Ältere Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
443 Lots, Kupfermünzen. 14 Stück.
Sehr schön - fast Stempelglanz
444 Lots, Kupfermünzen. 16 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
445 Lots, Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
446 Lots, Ältere Kleinmünzen. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
447 Lots, Ältere Kleinmünzen. 21 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
448 Lots, Meist ältere Kleinmünzen. 14 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
449 Lots, Ältere Kleinmünzen. 16 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
450 Lots, Silber- und Kupferkleinmünzen. 18 Stück. Teils mit Fehlern
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
451 Lots, Meist ältere Kleinmünzen. 15 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
452 Lots, Kupfermünzen. 16 Stück.
Schön / schön - sehr schön

Sri Lanka (Ceylon)

453 George III., 1 und 2 Stiver 1815. Elefant. K.M. 81, 82. 2 Stück.
Kleine Randfehler und Kratzer, schön - sehr schön

Südafrika

454 Südafrikanische Republik, Bronzemedaille 1900, von Scharff. Auf die Bemühungen Paul Krügers, die europäischen Staaten für sein Volk zu interessieren. 39,5 mm.
Kleiner Randfehler, vorzüglich

Tschechien-Sagan

455 Eisen-Petschaft. Siegelplatte mit dem Doppelwappen der Grafen von Waldstein-Wartenberg. Höhe 122 mm, Siegelplatte 38 x 35 mm. Exemplar der Auktion Hirsch 142, 1984, Nr. 3330.
Vorzüglich
456 Vergoldeter Bronzepetschaft mit Holzgriff. Siegelplatte aus Bergkristall mit dem Wappen der Grafen von Waldstein. Höhe 80 mm, Siegelplatte 29 x 28 mm.
Vorzüglich

Tschechien-Schwarzenberg

457 Johann, 20 Kreuzer 1783. Tannich 47.
Vorzüglich

Tschechien-Prag, Stadt

458 Bronzemedaille o.J., von Myslbek und Tautenhayn. Auf die Handels- und Gewerbekammer in Prag. 57 mm.
Winzige Kratzer, vorzüglich

Tschechoslowakei

459 Silbermedaille 1935, von Spaniel. Auf den 85. Geburtstag des Präsidenten Masaryk. Brustbild Masaryks nach rechts / Schrift. 31 mm, 14,73 g.
Winzige Randfehler, vorzüglich

Ungarn

460 Bela III., Kupfermünze nach byzantinischem Vorbild. Zwei Könige thronen von vorn / Madonna. Huszár 72.
Vorzüglich +
461 Stephan V., Denar.
Sehr schön - vorzüglich

Uruguay

462 Republik. Seit 1830, 50 Centesimos 1877 A. K.M. 16.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich

Vereinigte Staaten von Amerika

463 5 Dollars 1909. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 120.
GOLD. Vorzüglich
464 5 Dollars 1909 D. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön +
465 5 Dollars 1910 D. Indian Head. K.M. 129, Friedberg 151.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
466 10 Dollars 1910 D. Indian Head. K.M. 130, Friedberg 166.
GOLD. Vorzüglich
467 2 1/2 Dollars 1914. Indian Head. K.M. 128, Friedberg 120.
GOLD. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
468 10 Dollars 2007, Westpoint. First Spouse Series. Dolley Madison. Friedberg S4. Feingewicht 1/2 Unze. Holzschatulle mit Echtheitszertifikat.
GOLD. Polierte Platte
469 Satirische Bronzemedaille 1723, von Roettiers. Betts 37. 45 mm.
Winzige Kratzer, vorzüglich +

Zypern

470 Victoria, Cu Piaster 1879. K.M. 3.
Sehr schön - vorzüglich
471 Victoria, 1/2 Piaster 1885 (kleiner Fleck, ss+), 1 Piaster 1879. 2 Stück.
Sehr schön / sehr schön +

Ausland LOTS

472 Niederländische Provinzen. Kleinmünzen ab 1618. Friesland, Kampen, Gelderland, Groningen, Holland, Utrecht, Overijssel, Westfriesland, Zeeland. 65 Stück.
Schön, schön - sehr schön
473 Französische Jetons ab 1689. 4 Stück.
Kleine Randfehler, sehr schön
474 Portugiesische Kupfermünzen ab 1714. 9 Stück.
Teilweise Randfehler, schön, schön - sehr schön
475 Frankreich. Ecu 1726 B, 1727 L, 1784 L. 3 Stück.
Schön
476 Russische Münzen ab 1731. 25 Stück.
Schön, sehr schön
477 Ältere Kupfermünzen ab 1751. 21 Stück.
Schön, schön - sehr schön
478 Sumatra. Keping 1804. Dazu Malaysia-Penang Pice 1810. 2 Stück.
Sehr schön +
479 Brasilien. 960 Reis 1820 R. Italien. 5 Lire 1813 M. Trade Dollar 1901. 3 Stück.
Sehr schön +, fast sehr schön und sehr schön - vorzüglich
480 Österreich-Ungarn. Gulden 1860 B. Forint 1879 KB, 1882 KB. 3 Stück.
Vorzüglich
481 Großbritannien. Crown 1889, Half Crown (4x) und weitere Kleinmünzen. 27 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön / sehr schön +
482 Portugal. 1 Escudo 1910. Dazu 10 Escudos 1928, 1 Escudo 1915, 500 Reis 1891 und 10 Centavos 1915. 5 Stück.
Kleine Randfehler, etwas berieben, sehr schön und besser
483 Russland. Diverse Silber Kleinmünzen. 15 Stück.
Sehr schön, schön - sehr schön
484 Russland. 20 Kopeken 1914, 1915. 15 Kopeken 1911, 1913. 10 Kopeken 1915. 5 Kopeken 1912. 6 Stück.
Vorzüglich, fast Stempelglanz
485 UDSSR. Rubel 1924. 1/2 Rubel 1922, 1924. 3 Stück.
Schön - sehr schön
486 Silbermünzen ab 1982. 12 Stück.
Polierte Platte, fast Stempelglanz
487 45 Silbermünzen verschiedener Länder Olympiade 1992. Darunter Albanien, China, Cayman Islands, Frankreich, Italien, Jamaika, Polen, Spanien und andere. Ca. 1250 g Silber. Original-Kassette der Stiftung Deutsche Sporthilfe.
Gekapselt. Polierte Platte
488 Australien. 1, 15 und 50 Dollar 2008. 3 Stück. In Originaletuis mit Zertifikat.
GOLD. Polierte Platte
489 Tuvalu. 1 Dollar 2010. 'Working Dogs'. 5 Stück. In Originaletuis mit Zertifikat.
Polierte Platte
490 Tuvalu. 1 Dollar 2010, Australien 1 Dollar 2010 und 1 Dollar 2010 'Treasure of Australia' mit kleinen Goldnuggets. 3 Stück. In Originaletuis mit Zertifikat.
Polierte Platte / Stempelglanz
491 China. 10 Yuan 2010, Kanada 5 Dollar 2011, Australien 1 Dollar 1992, 2011 und 50 Cents 2011 (2x). 5 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
492 Australien. 15 Dollar. 5 Stück. In Originaletuis mit Zertifikat.
GOLD. Polierte Platte / Stempelglanz
493 Ältere Silbermünzen aus aller Welt. 15 Stück.
Schön, sehr schön
494 Silberunzen. Kanada, Somalia, USA. 18 Stück.
Fast Stempelglanz
495 Moderne Silbermünzen. 24 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
496 Silbermünzen. 19 Stück.
Schlecht erhalten - sehr schön
497 Silberne Gedenkmünzen. 16 Stück.
Polierte Platte
498 Silbermünzen. Dazu eine antike Münze von Korinth (schön). 16 Stück.
Meist sehr schön
499 Vereinigte Ostindische Companie. Kupfermünzen. 86 Stück.
Schön, sehr schön
500 Crownsize Silbermünzen Österreich, Kanada, Mexiko, Frankreich, Spanien, Thailand, etc. 12 Stück.
Sehr schön, schön
501 Südamerikanische Kursmünzen Costa Rica, Guatemala, Dominikanische Republik, Argentinien, Peru, Venezuela, etc. 20 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
502 Silbermünzen. Niederlande, Spanien, Bulgarien, Italien und Belgien. 11 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön
503 Moderne Silbermünzen. Malediven, Mauritius, Mongolei usw. 12 Stück.
Polierte Platte / vorzüglich - Stempelglanz
504 Silbermünzen. 29 Stück.
Schön, sehr schön
505 Osteuropäische Silbermünzen. 10 Stück.
Stempelglanz und Polierte Platte
506 Silbermünzen. Brasilien, Mexiko, Venezuela usw. 9 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
507 Dänische Kleinmünzen. 26 Stück.
Teilweise mit Fehlern, schön, sehr schön
508 Belgien. Orden. 3 Stück.
Vorzüglich
509 Schweiz. Kleinmünzen. 15 Stück.
Sehr schön
510 Silbermünzen. Niederlande, Australien, Thailand usw. 10 Stück.
Meist vorzüglich und besser
511 Silbermünzen. Peru, Brasilien, Venezuela, Kuba, Honduras usw. 16 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön / sehr schön und besser
512 Kuba. 5 Pesos. 14 Stück.
Polierte Platte / Stempelglanz
513 Silbermünzen. Kanada, Neufundland, Yemen, Costa Rica usw. 9 Stück.
Fast sehr schön - vorzüglich
514 Silbermünzen. Türkei und Ägypten. 6 Stück.
Fast sehr schön - fast vorzüglich
515 Nordamerikanische Kupfertoken. 4 Stück.
Schön - sehr schön
516 Niederländische Kleinsilbermünzen. 10 Cents 1871, 1889, 1890, 1/2 Gulden 1863, etc. 42 Stück.
Sehr schön, schön
517 Silberkleinmünzen. 9 Stück.
Meist sehr schön
518 Kupfermünzen. 7 Stück.
Schön / schön - sehr schön
519 Kleinmünzen. Dänemark, Polen, Schweden usw. 19 Stück.
Schön / schön - sehr schön
520 Australien. 50 Cents. 'The Reef'. 4 Stück. Mit Originaletuis und Zertifikat.
Polierte Platte
521 USA. 1/2 und 1 Dollar. 5 Stück. In Originaletuis mit Zertifikat.
Stempelglanz / Polierte Platte
522 Niederlande. Kupfermünzen. 1/2 Cent 1859, 1862, 1864, 1865, 1869, 1870, 1876, etc. 67 Stück.
Schön, sehr schön
523 Geprägte Kupfermünzen aus China Pei Yang, Hu Poo, Fukien, Kwangtung. 8 Stück.
Sehr schön
524 Chinesische Kupfermünzen. 17 Stück.
Sehr schön
525 Niederlande / Kolonialmünzen. 47 Stück.
Schön, sehr schön
526 Silbermünzen der Tschechoslowakei. 8 Stück.
Fast vorzüglich
527 Albanien, Italien. Silbermünzen. 5 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
528 Diverse Weltmünzen. 29 Stück.
Schön, sehr schön
529 Polnische Kleinmünzen. 18 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
530 Silbermünzen und eine Silbermedaille. 8 Stück.
Mit Fehlern, schön - sehr schön
531 Ausländische Silbermünzen und Medaillen. 11 Stück.
Sehr schön

Altdeutschland

Aachen

532 Städtische Prägungen, Ratszeichen zu 16 Marck 1756. Menadier 9.
Korrodiert, sehr schön

Ahlen / Westfalen

533 Cu 3 Pfennig 1610. Weingärtner 101, Slg. Pieper 2710.
Äußerst selten. Schön

Anhalt-Bernburg

534 Victor Friedrich, 2/3 Taler 1727, Stolberg. Mann 593, Davenport 208.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
535 Alexander Carl, Ausbeutetaler 1852 A. Jaeger 66, Thun 3, AKS 16, Kahnt 4, K.M. 84, Davenport 504.
Kratzer, sehr schön
536 Alexander Carl, Ausbeutetaler 1861 A. Jaeger 73, Thun 6, AKS 17, Kahnt 6.
Polierte Platte. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Anhalt-Dessau

537 Leopold Friedrich, Taler 1863 A. Vereinigung. Jaeger 77, Thun 11, AKS 35, Kahnt 11, K.M. 15, Davenport 510.
Schöne Patina. Sehr schön
538 Leopold Friedrich, Taler 1866 A. Jaeger 79, Thun 10, AKS 30, Kahnt 10.
Sehr schön

Anhalt-Zerbst

539 Friedrich August, 4 Groschen 1767. Mann 366 b, Jaeger 13.
Sehr schön +

Augsburg, Stadt

540 Taler 1626. Zwei Engel halten Stadtpyr über Stadtansicht / Gekrönter Adler mit Zepter, Schwert und Reichsapfel. Forster 182, Davenport 5024.
Etwas korrodiert, Kratzer, sehr schön - vorzüglich
541 Taler 1627. Zwei Engel halten Stadtpyr über Stadtansicht von Augsburg / Gekrönter Doppeladler. Forster 200, Davenport 5028.
Henkelspur, Kratzer, sehr schön
542 Taler 1639. Forster 277, Davenport 5038.
Felder leicht geglättet, sehr schön - vorzüglich
543 1/2 Taler 1760. Forster 612.
Feine Kratzer, fast vorzüglich
544 Taler 1765. Forster 656, Davenport 1930.
Kratzer, sehr schön

Baden-Durlach

545 Ludwig, Taler zu 100 Kreuzern 1830. Jaeger 41, Thun 18, AKS 53, Kahnt 21, K.M. 193.
Sehr schön - vorzüglich
546 Leopold, Doppeltaler 1852. Jaeger 64, Thun 26, AKS 89, Kahnt 32, K.M. 220, Davenport 526.
Winzige Kratzer, sehr schön
547 Friedrich I., 1/2 Gulden 1868. Jaeger 83, AKS 128.
Sehr schön - vorzüglich

Baden-Karlsruhe, Stadt

548 Silbermedaille o.J. des Lyzeums für gute Führung. Wappen auf gekröntem Wappenmantel / Zwei Zeilen Schrift unter Stern in Lorbeerkranz. 21,5 mm.
Stempelglanz

Bayern

549 Albrecht IV., Silberheller. Weckenschild in Vierschlag / Kreuz in Kreis. Hahn 1.
Sehr schön
550 Maximilian II. Emanuel, 30 Kreuzer 1720. Hahn 196.
Vorzüglich
551 Maximilian II. Emanuel, Madonnentaler 1694. Hahn 199, Davenport 6099.
Schöne Patina. Kleine Bearbeitungsstelle im Feld der Vorderseite, sehr schön +
552 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1756, München. Hahn 306, Davenport 1952.
Minimal justiert, vorzüglich
553 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1765, München. Hahn 307, Davenport 1953.
Sehr schön
554 Maximilian III. Joseph, Madonnentaler 1777, München. Hahn 307, Davenport 1953 A.
Sehr schön
555 Maximilian III. Joseph, Wappentaler 1754, München. Hahn 308, Davenport 1948.
Sehr schön +
556 Maximilian I. Joseph, Taler 1817. Ohne Punkt nach Baiern und Vaterland. Jaeger 13, Thun 43, AKS 48, Kahnt 68 c, Davenport 551.
Sehr schön
557 Maximilian I. Joseph, Silbermedaille 1816. Auf die Hochzeit seiner Tochter Charlotte Augusta mit Kaiser Franz I. von Österreich. Merkurstab und Füllhörner / Sechs Zeilen Schrift zwischen Palmzweigen, oben Stern. 29 mm, 8,76 g.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
558 Ludwig I., Geschichtstaler 1828. Verfassungssäule. Jaeger 38, Thun 55, AKS 123.
Prachtexemplar. Winziger Fleck, minimale Kratzer, fast Stempelglanz
559 Ludwig I., Doppeltaler 1839. Jaeger 64, AKS 73.
Winziger Schrötlingsfehler, kleine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
560 Ludwig I., Geschichtsdoppeltaler 1842. Walhalla. Jaeger 71, Thun 80, AKS 103, Kahnt 107, Davenport 597, K.M. 430.
Leichte Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
561 Ludwig I., Gulden 1839, 1845, 1/2 Gulden 1847. 3 Stück.
Sehr schön
562 Maximilian II. Joseph, Gulden 1861. Jaeger 82, AKS 151.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
563 Maximilian II. Joseph, Doppelgulden 1855. Mariensäule. Jaeger 84, Thun 97, AKS 168, Kahnt 118, KM 465.
Vorzüglich - Stempelglanz
564 Maximilian II. Joseph, Doppelgulden 1855. Mariensäule. Jaeger 84, Thun 97, AKS 168, Kahnt 118.
Vorzüglich +
565 Ludwig II., Gulden 1864. Jaeger 100, AKS 177.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
566 Ludwig II., Siegestaler 1871. Jaeger 110, Thun 107, AKS 188.
Fast Stempelglanz
567 Ludwig II., Siegestaler 1871. Jaeger 110, Thun 107, AKS 188, Kahnt 132.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
568 Prinzregent Luitpold, Silbermedaille o.J. (1901), von A. Börsch. Prämienmedaille des landwirtschaftlichen Vereins für Treue und Fleiß. Pflug / Vier Zeilen Schrift in Eichenlaubkranz. Hauser 668, Gebhardt 306. 35,0 mm, 18,42 g.
Vorzüglich
569 Prinzregent Luitpold, Silbermedaille 1910, von Dasio. Auf das Feuerschießen anlässlich des 100-jährigen Oktoberfestjubiläums. Büsten von Prinzregent Luitpold und Kronprinz Ludwig nach links / Schütze mit Scheibe und Gewehr. Peltzer 1497. 35,0 mm, 15,02 g.
Vorzüglich

Brandenburg-Franken

570 Friedrich IV., der Ältere, Goldgulden 1507, Schwabach. St. Johannes mit Buch und Lamm, zu den Füßen der Brackenkopf / Liegendes Blumenkreuz mit den Wappen von Brandenburg, Pommern, Burggrafschaft und Zollern. v. Schrötter 503 var, Friedberg 306, Slg. Grüber 3136.
GOLD. Winziger Schrötlingsriss, sehr schön
571 Georg und Albrecht, Taler 1538. v. Schrötter 648 ff var., Davenport 8967.
Schrötlingsfehler auf der Rückseite, fast sehr schön
572 Georg und Albrecht, Taler 1543, Schwabach. Die Brustbilder einander gegenüber / Wappenkreuz. v. Schrötter 710, Slg. Wilmersdörffer 447, Davenport 8967.
Stellenweise minimal korrodiertes Fundstück, sehr schön

Brandenburg-Ansbach

573 Friedrich, Albert und Christian, Taler 1631. Slg. Wilmersdörffer 872, Davenport 6238.
Kleine Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
574 Alexander, Taler 1769, Schwabach. Slg. Wilmersdörffer 1085, Davenport 2001.
Prachtexemplar. Feine Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
575 Alexander, Taler 1774, Schwabach. Brustbild / Löwe mit vierfeldigem Wappen. Slg. Wilmersdörffer 1092, Davenport 2008.
Sehr schön - vorzüglich
576 Alexander, 1/6 Taler 1759, 6 Kreuzer 1745. 2 1 /2 Kreuzer 1786. 3 Stück.
Sehr schön

Brandenburg-Preußen

577 Friedrich Wilhelm, 2/3 Taler 1676 IA, Halberstadt. v. Schrötter 352, Davenport 268.
Sehr schön
578 Friedrich Wilhelm, 1/3 Taler 1668 GF, Krossen. v. Schrötter 563.
Prachtexemplar. Feine Patina. Vorzüglich - prägefrisch
579 Friedrich III., 2/3 Taler 1689 BH, Minden. v. Schrötter 217 ff, Davenport 278.
Fast sehr schön
580 Friedrich Wilhelm I., 1/12 Taler 1716 HFH, Magdeburg. v. Schrötter 379.
Winzige Schrötlingsfehler, kleine Kratzer, sehr schön +
581 Friedrich II., 1/12 Taler 1745 EGN, Berlin. Olding 5.
Kleine Schrötlingsfehler, vorzüglich
582 Friedrich II., 1/2 Taler 1750 A, Berlin. Olding 13 b.
Sehr schön
583 Friedrich II., 1/4 Taler 1750 A. Olding 15.
Winziger Randfehler, sehr schön
584 Friedrich II., 8 Gute Groschen 1756 A. Olding 19.
Etwas Belag, einige Kratzer, sehr schön
585 Friedrich II., 1/6 Taler 1751 A, Berlin. Olding 22.
Vorzüglich - Stempelglanz
586 Friedrich II., 1/12 Taler 1753 A, Berlin. Olding 27.
Winzige Schrötlingsfehler, sehr schön - vorzüglich
587 Friedrich II., Taler 1750 B, Breslau. Olding 28 a, Davenport 2583.
Minimal justiert, fast vorzüglich
588 Friedrich II., 'Sterbetaler' 1786 A, Berlin. Olding 70 Anm., Davenport 2590.
Sehr schön +
589 Friedrich II., 1/2 Taler 1767 B, Breslau. Olding 87, v. Schrötter 531.
Winzige Kratzer, sehr schön +
590 Friedrich II., 1/48 Taler 1741 EGN, Berlin. Olding 141.
Kleine Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
591 Friedrich II., 3 Gröscher 1783 A. Olding 241.
Fast Stempelglanz
592 Friedrich II., 1/6 Taler 1764 E, 1812 A. 2 Stück.
Sehr schön und fast vorzüglich
593 Friedrich II., 1/6 Taler 1764 E, 1812 A. 2 Stück.
Sehr schön und fast vorzüglich
594 Friedrich II., Silbermedaille o.J. (1774), von Jakob Abraham und Sohn. Auf Moses Mendelssohn (*20.9.1729 Dessau, +4.1.1786 Berlin, jüdischer Philosoph). Brustbild nach links / Schmetterling auf Totenkopf. Hoffmann 251, Mann 919. 43,5 mm, 27,56 g.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, kleine Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
595 Medaillen Friedrichs II., Silbermedaille 1786, von Loos. Auf seinen Tod. Büste mit Strahlenkrone nach rechts / Trauernde Borussia vor Altar. Olding 756, Slg. Henckel 1842, Slg. Marienburg 3208, Sommer A 10. 42 mm, 28,05 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich
596 Friedrich Wilhelm III., Taler 1815 A. Berlin. Jaeger 33, Thun 244, AKS 11, Kahnt 362, K.M. 387, Davenport 756.
Gereinigt, sehr schön +
597 Friedrich Wilhelm III., Taler 1817 A. Berlin. Jaeger 37, Thun 246, AKS 13, Kahnt 365, K.M. 396, Davenport 759.
Sehr schön
598 Friedrich Wilhelm III., Taler 1825 A. Jaeger 59, AKS 14.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
599 Friedrich Wilhelm III., Taler 1831 A. Jaeger 62, Thun 250, AKS 17, Kahnt 370, K.M. 419, Davenport 763.
Minimal berieben, sehr schön - vorzüglich
600 Friedrich Wilhelm III., Ausbeutetaler 1830. Jaeger 63, Thun 251, AKS 18, Kahnt 371, K.M. 420, Davenport 764.
Sehr schön
601 Friedrich Wilhelm III., Ausbeutetaler 1831 A. Jaeger 63, Thun 251, AKS 18, Kahnt 371, K.M. 420, Davenport 764.
Berieben, sehr schön
602 Friedrich Wilhelm III., Ausbeutetaler 1835 A. Jaeger 63, Thun 251, AKS 18, Kahnt 371.
Gereinigt, sehr schön
603 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1841 A. Jaeger 71, Thun 258, AKS 69.
Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
604 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1841 A. Berlin. Jaeger 71, Thun 253, AKS 69, Kahnt 381, KM 440.1.
Sehr schön
605 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1848 A. Jaeger 73, AKS 74.
Feine Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
606 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1850 A. Jaeger 73 b, Thun 256, AKS 74, Kahnt 375.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
607 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1850 A. Berlin. Jaeger 74, Thun 258, AKS 69, Kahnt 382, KM 440-2.
Felder minimal geglättet, sehr schön
608 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1855 A. Jaeger 80, Thun 260, AKS 76, Kahnt 377, KM 773.
Sehr schön
609 Friedrich Wilhelm IV., Bergbautaler 1855 A. Jaeger 81, AKS 77.
Feine Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
610 Friedrich Wilhelm IV., Doppeltaler 1856 A. Jaeger 82, Thun 259, AKS 70, Kahnt 383, KM 467.
Rand und Felder minimal bearbeitet, sehr schön
611 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1859. Jaeger 84, Thun 262, AKS 78.
Schöne Patina. Winziger Fleck, fast Stempelglanz
612 Friedrich Wilhelm IV., Taler 1859 A. Jaeger 84, Thun 262, AKS 78, Kahnt 379, KM 471.
Winziger Randfehler, vorzüglich
613 Wilhelm I., Krönungstaler 1861. Dazu Siegestaler 1871. Jaeger 87, Thun 265, AKS 116, Kahnt 385, KM 488. 2 Stück.
Sehr schön
614 Wilhelm I., 2 1/2 Silbergroschen 1862. Jaeger 90, AKS 102.
Fast Stempelglanz
615 Wilhelm I., Taler 1862 A. Berlin. Jaeger 92, Thun 266, AKS 97, Kahnt 386, KM 489.
Vorzüglich
616 Wilhelm I., Ausbeutetaler 1861 A. Berlin. Jaeger 93, Thun 267, AKS 98, Kahnt 387.
Sehr schön
617 Wilhelm I., Bergbautaler 1862 A. Jaeger 93, AKS 98.
Feine Patina. Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
618 Wilhelm I., Taler 1871 A. Jaeger 96, AKS 99.
Kleine Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
619 Wilhelm I., Siegestaler 1866 A. Jaeger 98, Thun 271, AKS 117.
Prachtexemplar. Winzige Fleck, fast Stempelglanz
620 Wilhelm I., Krönungstaler 1861. Siegestaler 1871. 2 Stück.
Vorzüglich
621 Wilhelm II., Silbermedaille 1888, von Schultz und Hoffmann. Auf das Dreikaiserjahr. Brustbild Wilhelms II. nach links / Die Brustbilder Wilhelms I. und Friedrichs III. nach links. Slg. Marienburg 6819. 38 mm, 24,54 g.
Vorzüglich
622 Wilhelm II., Bronzemedaille 1890, von Oertel. Auf den Erwerb der Insel Helgoland. Kopf des Kaisers nach rechts / Genius mit Flagge über Insel. Slg. Marienburg 6942. 38,5 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
623 Wilhelm II., Satirische Silbermedaille 1907, unsigniert. Nachruf auf den "Guten Alten Taler". Medaillonbilder der fünf preußischen Könige / Schrift. 33 mm, 16,94 g.
Schöne Patina. Stempelglanz
624 Wilhelm II., Silbermedaille o.J., von Weigand. Auszeichnung für Verdienste um das Militär-Brieftaubenwesen. Kopf Wilhelms II. nach rechts / Nach links fliegende Taube über Stadtansicht. Sommer W 95, Hüsken 13.02 c. 41,0 mm, 32,16 g.
Randfehler, sehr schön +
625 Lots, Ort 1622, Königsberg, 18 Gröscher 1680 und 1698. 3 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
626 Lots, Taler 1790, 1797, 1802 und 1814. 4 Stück.
Fast sehr schön
627 Lots, 1/3 Taler 1802, 1/6 Taler 1764 B, 1778 E, 1812 A, 4 Groschen 1797, 1804 und 1/12 Taler 1765 A. 7 Stück.
Winzige Schrötlingsfehler, fast sehr schön / sehr schön
628 Lots, Taler 1817, 1829, 1848 und 1855. 4 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön
629 Lots, 1/6 Taler 1822, 1826, 1842, 1846, 1863, 4 Groschen 1817 und weitere Silberkleinmünzen. 15 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
630 Lots, Ausbeutetaler 1827, 1838, 1846, 1856, 1858 und 1861. 6 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön
631 Lots, Taler 1860, 1861 (2x), 1866, 1867 und 1871. 6 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
632 Lots, Silbermünzen. U.a. 1/4 Taler 1764 F. 8 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
633 Lots, Kupferkleinmünzen. 18 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
634 Lots, Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Vorzüglich und besser
635 Lots, Silberkleinmünzen. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
636 Lots, Kleinmünzen. 21 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
637 Lots, Silberkleinmünzen. 11 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
638 Lots, Kleinmünzen. 21 Stück.
Fast sehr schön
639 Lots, Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
640 Lots, Silberkleinmünzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
641 Lots, Silberkleinmünzen. 20 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
642 Lots, Kupferkleinmünzen. 15 Stück.
Meist sehr schön und besser
643 Lots, Kleinmünzen. 21 Stück.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
644 Lots, Silber- und Kupferkleinmünzen. 15 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
645 Lots, Kleinmünzen. Dabei auch zeitgenössische Fälschungen. 34 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön

Braunschweig-Bardowik, herzogl. welfische Mzst.

646 Heinrich der Löwe, Pfennig. 0,75 g. Entstelltes COLONIA-Monogramm / Kreuz, im zweiten und vierten Winkel ein Ringel. Jesse 54, Slg. Bonhoff 67, Hävernick 721 var.
Sehr schön

Braunschweig-Grubenhagen

647 Philipp II., Taler 1595, Andreasberg. Ausbeute der Grube St. Andreas. Jahreszahl in der Umschrift. Welter 687, Davenport 9034, 10.1/6 b.
Winzige Sammlerpunze, Henkelspur, sehr schön

Braunschweig-Wolfenbüttel

648 Julius, Taler 1589, Heinrichstadt. Auf seinen Tod. Brustbild mit Streitaxt / Wilder Mann mit Licht und Brille hält Schrifttafel. Welter 583, Davenport 9068.
Prägeschwäche, Kratzer, fast sehr schön
649 Heinrich Julius, Taler 1607. Andreasberg. Wappen mit Mittelschild / St. Andreas das Kreuz vor sich. Welter 643, Davenport 6293, Müseler Nachtrag 10.2/30 d.
Fundkorrosion, sehr schön
650 Christian von Halberstadt, Pfaffenfeindtaler 1622, Lippstadt. Arm aus Wolke hält Schwert / Schrift. Welter 1381, Davenport 6320.
Rand bearbeitet, sehr schön
651 Rudolf August und Anton Ulrich, 24 Mariengroschen 1702, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2079, Davenport 336.
Etwas korrodiert, sehr schön
652 Anton Ulrich, allein, 24 Mariengroschen 1714 HH, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2309, Davenport 346.
Fast vorzüglich
653 Karl Wilhelm Ferdinand, 24 Mariengroschen 1783 CES, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2907.
Druckstelle, sehr schön
654 Karl Wilhelm Ferdinand, 24 Mariengroschen 1784 CES, Zellerfeld. Welter 2907.
Sehr schön +
655 Karl Wilhelm Ferdinand, Cu Pfennig 1800. Welter 2933.
Prachtexemplar. Vorzüglich - Stempelglanz
656 Karl, 24 Mariengroschen 1829 CvC. Jaeger 238 b, AKS 55, Kahnt 148.
Kleine Kratzer, gereinigt, vorzüglich
657 Wilhelm, Taler 1854 B. Jaeger 250, Thun 121, AKS 80, Kahnt 154, K.M. 1146.
Berieben, sehr schön
658 Wilhelm, Taler 1858 B. Jaeger 257, Thun 123, AKS 81, Kahnt 155, K.M. 1152.
Winzige Kratzer, vorzüglich
659 Wilhelm, Taler 1859. Jaeger 257, Thun 123, AKS 81.
Schöne Patina. Kleiner Randfehler, fast vorzüglich
660 Wilhelm, Taler 1866 B. Jaeger 257, Thun 123, AKS 81, Kahnt 155, K.M. 1152.
Sehr schön

Braunschweig-Calenberg-Hannover

661 Johann Friedrich, Palmbaumgulden 1679 HB, Clausthal, Feinsilber. Welter 1728, Davenport 377.
Sehr schön
662 Johann Friedrich, 24 Mariengroschen 1674, Clausthal. Pferd, Landmünze. Welter 1739, Davenport 389.
Sehr schön
663 Johann Friedrich, 24 Mariengroschen 1675 RB, Hannover. Palmbaumgulden. Welter 1741, Davenport 385.
Kleine Feilspur bei zwölf Uhr, winziges Zainende, sehr schön - vorzüglich
664 Johann Friedrich, Ausbeute 4 Mariengroschen 1679 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 1791, Müseler 10.4.2/52 a.
Etwas berieben, vorzüglich
665 Johann Friedrich, Ausbeute 3 Pfennig 1673 LW, Clausthal. St. Andreas. Welter 1817, Müseler 10.4.2/27.
Sehr schön
666 Ernst August, Löser zu 2 Talern 1680 RB, Zellerfeld. Münzmeister Rudolph Bornemann. Auf die Huldigung in Hannover. Geharnischtes und drapiertes Brustbild nach rechts / Unter strahlender Sonne hält Hand aus Wolken an einem Band das Osnabrücker Rad, im Hintergrund Meereslandschaft mit Schiff und Felsen. Mit Wertpunze. Welter 1920, Davenport 233, Slg. Milas 108.
Henkelspur, Felder und Rand stärker bearbeitet, sehr schön
667 Ernst August, Ausbeutetaler 1695 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 1949, Davenport 6627, Müseler 10.5/5.
Henkelspur, minimal berieben, sehr schön
668 Ernst August, Ausbeute 1/3 Taler 1692 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 1987, Müseler 10.4.3/34.
Sehr schön
669 Ernst August, 1/3 Ausbeutetaler 1695 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 1995, Müseler 10.5/6a. Einzeltyp.
Randfehler, winziger Schrötlingsfehler, sehr schön
670 Ernst August, Ausbeute 1/3 Taler 1697 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 1996, Müseler 10.5/12.
Randfehler, sehr schön
671 Georg Ludwig, Taler 1713 HCB, Clausthal. Brustbild nach rechts. Welter 2135, Davenport 2068.
Schön / schön - sehr schön
672 Georg Ludwig, Ausbeutetaler 1713 HCB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2140, Davenport 2063, Müseler 10.5/69.
Sehr schön
673 Georg Ludwig, Taler 1713 HCB, Clausthal. Pferd nach links. Welter 2148, Davenport 2059.
Winzige Kratzer, winzige Randfehler, sehr schön
674 Georg Ludwig, 1/2 Taler 1712 HCB, Clausthal. Münzmeister Heinrich Christian Bonhorst. Nach links springendes Pferd / Mit Kurhut bedecktes fünfzehnfeldiges Wappen, Mittelschild mit Krone. Welter 2162.
Winziger Kratzer, sehr schön
675 Georg Ludwig, Ausbeute 1/3 Taler 1699 HB, Clausthal. St. Andreas / Pferd. Welter 2165, Müseler 10.5/16 a.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
676 Georg Ludwig, Ausbeute 1/3 Taler 1708 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2167, Müseler 10.5/47.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
677 Georg Ludwig, Ausbeute 1/3 Taler 1712 HCB, Clausthal. St. Andreas / Wappen mit Mittelschild Kaiserkrone. Welter 2169, Müseler 10.5/64.
Leichter Belag auf der Rückseite, sehr schön - vorzüglich
678 Georg Ludwig, Ausbeute 12 Mariengroschen 1703 HB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2171, Müseler 10.5/30 a.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
679 Georg Ludwig, 6 Mariengroschen 1707, 1710. 4 Mariengroschen 1669, 1679, 1708. 2 Mariengroschen1650, o.J. Mariengroschen 1706. 4 Pfennig 1706. 9 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich
680 Georg Ludwig, 4 Mariengroschen 1714. 2 Mariengroschen 1708, 1714. Johann Friedrich. Mariengroschen o.J. 4 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
681 Georg I., Taler 1723 HCB, Clausthal. Brustbild. Welter 2229, Davenport 2081.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
682 Georg I., 2/3 Taler 1724 EPH, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2241, Davenport 426.
Sehr schön - vorzüglich
683 Georg I., 1/3 Ausbeutetaler 1722 HCB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2247, Müseler 10.6.1/21.
Winziger Randfehler, sehr schön
684 Georg I., 1/6 Taler 1716 B, Clausthal. Brustbild / Vier Wappen ins Kreuz gestellt. Welter 2255.
Winziger Randfehler, sehr schön
685 Georg I., Ausbeute 1/6 Taler 1724 HCB, Clausthal. St. Andreas. Welter 2256, Müseler 10.6.1/30.
Sehr schön
686 Georg I., 1/6 Taler 1721 C, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2257.
Fast vorzüglich
687 Georg I., 1/6 Taler 1721 C, Zellerfeld. Wilder Mann. Welter 2257.
Fast vorzüglich
688 Georg II., 2 Goldgulden zu 4 Talern 1751 IAS, Hannover. Münzmeister Johann Anton Schröder. Brustbild mit Umhang nach links / Doppelte Wertbezeichnung und Münzmeisterinitialen. Welter 2517, Friedberg 610.
GOLD. Feine Kratzer, etwas berieben, sehr schön
689 Georg II., Ausbeutetaler 1749 IBH, Zellerfeld. Ausbeute der Grube 'Güte des Herrn'. Welter 2563, Davenport 2100, Müseler 10.6.3/19.
Winzige Henkelspur, kleine Kratzer auf der Rückseite, sehr schön
690 Georg II., Ausbeute 1/6 Taler 1732 CPS, Clausthal. St. Andreas. Welter 2615, Müseler 10.6.2/21.
Fast vorzüglich
691 Georg II., Ausbeute 1/6 Taler 1732 CPS, Clausthal. St. Andreas. Welter 2615, Müseler 10.6.2/21.
Fast vorzüglich
692 Georg III., Ausbeutetaler 1764 IWS, Clausthal. St. Andreas. Welter 2802, Davenport 2104, Müseler 10.6.4/8.
Sehr schön +
693 Georg III., Ausbeutetaler 1769 ? IWS, Clausthal. St. Andreas. Welter 2802, Davenport 2104, Müseler 10.6.4/19.
Kratzer, Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, sehr schön
694 Georg III., 24 Mariengroschen 1782 IWS, Clausthal. Wappen. Welter 2817.
Kleiner Randfehler, sehr schön - vorzüglich
695 Georg III., 24 Mariengroschen 1796 PLM, Clausthal. Wappen. Welter 2817, Kahnt 191.
Winzige Kratzer, sehr schön
696 Georg III., Ausbeute 1/6 Taler 1789 IWS, Clausthal. St. Andreas. Welter 2839, Müseler 10.6.5/15.
Sehr schön - vorzüglich
697 Georg III., Ausbeute 1/6 Taler 1790 C, Clausthal. St. Andreas. Welter 2839, Müseler 10.6.5/18.
Vorzüglich - Stempelglanz
698 Georg III., Ausbeute 1/6 Taler 1790 C, Clausthal. St. Andreas. Welter 2839, Müseler 10.6.5/18.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
699 Georg III., Ausbeute 1/6 Taler 1790 C, Clausthal. St. Andreas. Welter 2839, Müseler 10.6.5/18.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
700 Georg III., Cu Pfennig 1781, 1783, 1787, 1789. Cu 4 Pfennig 1794. 6 Stück.
Fast sehr schön
701 Georg III., Versilberter Bronzejeton 1803. 19 mm.
Vorzüglich
702 Georg IV., 3 Mariengroschen 1821 LB. Jaeger 12 c, AKS 42.
Vorzüglich - Stempelglanz
703 Georg IV., 1/6 Taler 1821 B. Jaeger 22, AKS 41.
Vorzüglich +
704 Georg IV., 16 Gute Groschen 1820. Jaeger 23 c, AKS 32, Kahnt 202.
Vorzüglich +
705 Ernst August, Taler 1843 S. Vermählung. Jaeger 70, Thun 165, AKS 132, Kahnt 233, KM 207.
Fast Stempelglanz
706 Ernst August, Ausbeutetaler 1849 B. Harzsegen. Jaeger 80, Thun 168, AKS 133.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön +
707 Ernst August, Ausbeutetaler 1851. Jaeger 81, Thun 169, AKS 134.
Schöne Patina. Vorzüglich
708 Georg V., Ausbeutetaler 1854 B. Jaeger 86, Thun 170, AKS 158, Kahnt 237.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich
709 Georg V., Doppeltaler 1854 B. Jaeger 88, Thun 173, AKS 142, Kahnt 243.
Kleiner Randfehler, winziger Kratzer, sehr schön - vorzüglich
710 Georg V., Taler 1866 B. Jaeger 96, Thun 174, AKS 144.
Kleine Kratzer, vorzüglich
711 Georg V., Doppeltaler 1866 B. Jaeger 97, Thun 175, AKS 143.
Rand und Feld bei der Jahreszahl bearbeitet, sehr schön
712 Georg V., Taler 1865. Waterloo. Jaeger 99, Thun 176, AKS 160, Kahnt 241, K.M. 241, Davenport 684.
Erstabschlag, leichte Kratzer, vorzüglich +
713 Georg V., Taler 1865. Waterloo. Jaeger 99, Thun 176, AKS 160, Kahnt 241, K.M. 241, Davenport 684.
Vorzüglich
714 Georg V., Taler 1865 B. Zur 50 Jährigen Vereinigung mit Ostfriesland. Jaeger 99, Thun 177, AKS 161, Kahnt 241, K.M. 242, Davenport 685. Auflage 1000 Stück.
Vorzüglich +

Braunschweig-Braunschweig, Stadt

715 Markgrafschaft Meißen. Friedrich II. Schwertgroschen. Mit Gegenstempel 'B'. Krusy B 5,1.
Sehr schön

Bremen, Stadt

716 Taler 1723. Jungk 507, Davenport 2045. In US Plastic-Holder PCGS MS 64.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
717 Groten 1764. Jungk 1025.
Prachtexemplar. Stempelglanz
718 36 Grote 1864. Jaeger 25, AKS 2, Kahnt 160.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
719 Taler 1863. Auf die Befreiung von Napoleon 1813. Jaeger 26, AKS 14, Kahnt 161, K.M. 246, Davenport 626.
Vorzüglich +
720 Taler 1865. Bundesschießen. Jaeger 27, Thun 126, AKS 16, Kahnt 163, K.M. 248, Davenport 628.
Vorzüglich +
721 Taler 1865. Zweites Deutsches Bundesschießen. Jaeger 27, Thun 126, AKS 27, Kahnt 163.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich
722 Taler 1871. Sieg. Jaeger 28, Thun 127, AKS 17, Kahnt 164, K.M. 249, Davenport 629.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
723 Siegestaler 1871 B. Jaeger 28, Thun 127, AKS 17, Kahnt 164.
Vorzüglich - Stempelglanz

Coesfeld, Stadt

724 Cu 2 Pfennig (1578). Stadtwappen / Wert. Weingärtner 139.
Schön
725 Cu Marke zu 6 Pfennig o.J. Weingärtner 186.
Randfehler, sehr schön
726 12 Pfennig 1617 (2), 1636. 6 Pfennig 1609, 1617. 3 Pfennig 1617. 6 Stück.
Schön, schön - sehr schön
727 Kupfermünzen. 22 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Corvey, Abtei

728 Arnold von Waldois, Cu Pfennig 1646. Mit CORBE. Weingärtner (Cu) 727, Ilisch/Schwede 201 var.
Sehr schön

Deutscher Orden

729 Schillinge. 6 Stück
Fast sehr schön
730 Wynrich von Knyprode, Schilling, Danzig. Neumann 4, Voßberg 129.
Sehr schön
731 Konrad III. von Jungingen, Schilling, Danzig. Neumann 7 a, Voßberg -  (322-326).
Etwas Fundbelag, sehr schön - vorzüglich
732 Heinrich von Plauen, Schilling. Neumann 12 a, Voßberg 608.
Schrötlingsfehler, fast sehr schön
733 Michael Kuchmeister von Sternberg, Schilling. Neumann 17, Voßberg 773/772.
Sehr schön
734 Paul von Rußdorf, Schilling, Thorn. Neumann 20 c, Voßberg 845.
Sehr schön - vorzüglich
735 Ludwig von Ehrlichshausen, Schilling. Neumann 24.
Schrötlingsfehler, sehr schön
736 Heinrich Reffle von Richtenberg, Schilling, Königsberg. Neumann 28 b, Voßberg 938.
Sehr schön
737 Martin Truchseß von Wetzhausen, Schilling o.J. Neumann 29, Voßberg 1006.
Sehr schön
738 Johann Eustach von Westernach, Taler 1625 Nürnberg. Neumann 128, Davenport 5857.
Schöne Patina. Winziger Schrötlingsfehler am Rand, fast vorzüglich

Dortmund

739 Städtische Prägungen der Neuzeit, 1/16 Taler 1639. Berghaus 190.
Schön / sehr schön

Eichstätt, Bistum

740 Johann Anton Freiherr v. Zehmen, Taler 1783. Cahn 146, Davenport 2211.
Henkelspur, schön

Einbeck, Stadt

741 Hohlpfennig. Gotisches E. Buck 1 a.
Vorzüglich

Eisleben, Stadt

742 1/2 Schautaler 1661. Eisleben. Münzzeichen Kleeblatt. Auf die Jahrhundertfeier der Naumburger Konvention. Brustbild Luthers / Stadtansicht über Mansfelder Wappen. Slg. Whiting -, Tornau 1474 b. 16,15 g.
Schöne Patina. Sehr schön

Emden, Stadt

743 Einseitiger Messingpfennig 1588. Convocationspfennig. Harpyie über Zinnenmauer, darauf 15 E 88. Knyphausen 6322.
Sehr schön - vorzüglich

Frankfurt, Stadt

744 Silberabschlag von den Stempeln des 3/4 Dukaten 1764. Auf die Krönung Josefs I. zum Kaiser. Schwert und Steuerruder vor Globus / Schrift. J.u.F. 857, Förschner 355.
Schöne Patina. Vorzüglich
745 Taler 1772. Stadtansicht. J.u.F. 877 b, Davenport 2226.
Sehr schön - vorzüglich
746 Silberabschlag von den Stempeln des Doppeldukaten 1790. Auf die Wahl Leopolds II. zum Kaiser. Krone, gekreuzte Schwerter und Reichsapfel / Schrift. J.u.F. 935, Förschner 392.
Schöne Patina. Vorzüglich +
747 Silberabschlag von den Stempeln des 3/4 Dukaten 1790. Auf die Wahl Leopolds II. zum Kaiser. Krone, gekreuzte Schwerter und Reichsapfel / Schrift. J.u.F. 936, Förschner 393.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
748 Silberabschlag von den Stempeln des 1 1/4-fachen Dukaten 1792. Auf die Kaiserkrönung. Kaiserkrone schwebt über gekreuztem Schwert und Zepter mit aufgelegtem Reichsapfel / Schrift. J.u.F. 951, Förschner 407.
Schöne Patina. Vorzüglich +
749 Doppeltaler 1843. Stadtansicht. Jaeger 15, Thun 130, AKS 3, Kahnt 181.
Winzige Kratzer, vorzüglich
750 Gulden 1838. Jaeger 22, AKS 11.
Schöne Patina. Vorzüglich +
751 Doppelgulden 1847. Jaeger 28, Thun 132, AKS 5, Kahnt 173.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
752 Doppelgulden 1848. Parlament. Jaeger 45, Thun 134, AKS 38, Kahnt 175.
Prachtexemplar. Winziger Kratzer, Stempelglanz
753 Doppelgulden 1848. Erzherzog Johann. Jaeger 46, Thun 135, AKS 39, Kahnt 176.
Vorzüglich
754 Doppelgulden 1849. Goethes Geburtstag. Jaeger 48, Thun 137, AKS 41, Kahnt 178.
Fast Stempelglanz
755 Doppelgulden 1855. Religionsfrieden. Jaeger 49, Thun 138, AKS 42, Kahnt 179.
Fast Stempelglanz
756 Taler 1859. Schillers Geburtstag. Jaeger 50, Thun 139, AKS 43, Kahnt 167.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
757 Taler 1859. Schiller. Jaeger 50, Thun 139, AKS 43, Kahnt 167, KM 359, Davenport 650.
Schöne Patina. Sehr schön
758 Taler 1862. Schützenfest. Jaeger 51, Thun 146, AKS 44, Kahnt 171.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
759 Taler 1863. Fürstentag. Jaeger 52, Thun 147, AKS 45, Kahnt 172, KM 372, Davenport 654. In US Plastic-Holder NGC MS 65 PL.
Prachtexemplar. Winzige Kontakte, Polierte Platte
760 Taler 1863. Fürstentag. Jaeger 52, Thun 147, AKS 45, Kahnt 172.
Fast Stempelglanz
761 Taler 1863. Fürstentag. Jaeger 52, Thun 147, AKS 45, Kahnt 172.
Winzige Kratzer, vorzüglich

Freiburg, Stadt

762 Rappen. 6 Stück.
Kleine Schrötlingsfehler, fast sehr schön / sehr schön

Freiburg - Schloss Ebnet

763 Schwerer goldener Siegelring. Siegelplatte aus Chalzedon. Wappen der freiherrlichen Familie Gayling von Altheim, ansässig auf Schloss Ebnet bei Freiburg im Breisgau. Siegelplatte 26 x 20 mm, 26,91 g.
GOLD. Vorzüglich

Fulda, Abtei

764 Berthold IV., Brakteat.
Schöne Patina. Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön - vorzüglich
765 Heinrich V., Brakteat. 0,58 g.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön +

Goslar, Stadt

766 Einseitige Kupfermarke o.J. (19. Jahrhundert). Adler über ST.G. Messingmarke zu 1 Mark des Consum-Vereins der Bergwerkshütte in Oker. Menzel - vergl. 5040.1.2 5 und 20 Pfennig). Marken zu 10 und 50 Pfennig des Consum-Vereins in Goslar. Menzel vergl. 5039 (50 Pfennig). 4 Stück.
Sehr schön
767 Medaillen aus der Zeit des Dritten Reichs. 6 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Hamburg-Stadt

768 Goldgulden o.J. (1440-1451). Mit Titel Friedrichs III. als König. Gaedechens 266, Friedberg 1085. 3,20 g.
Minimal gewellt, sehr schön

Harz

769 Neuzeit, Tauftaler 1703 RB, Zellerfeld. Münzmeister Rudolf Bornemann. Taufe im Jordan / Schrift. Katsouros 4.
Schöne Patina. Vorzüglich
770 Neuzeit, Tauftaler o.J. vermutlich vor 1680 geprägt. Zeichnungsvariante der Vorderseite. Taufe im Jordan / Unübliche Aufteilung der Schrift. Katsouros -, Knyphausen -.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
771 Neuzeit, Silberne Bergrechnungsmarke o.J. Lauernde Katze / Eule auf Rad. Knyphausen 7233.
Sehr schön
772 Neuzeit, Silberne Bergrechnungsmarke o.J. Lauernde Katze / Eule auf Rad. Knyphausen 7233.
Sehr schön

Harz-Jetons von Bergbeamten

773 Bessere Rechenpfennige. 5 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
774 Rechenpfennige. 15 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
775 Rechenpfennige. 15 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
776 Rechenpfennige. 15 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
777 Rechenpfennige. 9 Stück.
Sehr schön, sehr schön - vorzüglich

Heilbronn, Stadt

778 Silbermedaille 1817, von P. Bruckmann. Auf das Reformationsjubiläum. Luther / Ansicht der Wartburg. Binder 10, Slg. Whiting 558. 38,0 mm, 24,28 g.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Henneberg, Grafschaft

779 Gemeinschaftsprägungen nach der Teilung, Ausbeute Doppelgroschen 1692. Slg. Merseburger 4361.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Hessen

780 Ludwig I., Kronichter Groschen. Mit Gegenstempel Löwe nach links.
Sehr schön

Hessen-Kassel

781 Friedrich II., Taler 1766. Büste. Schütz 1852, Davenport 2302.
Minimal justiert, sehr schön - vorzüglich
782 Friedrich II., 1/4 Taler 1771. Schütz 1906.
Sehr schön +
783 Wilhelm II., Silbergroschen 1841. Jaeger 37, AKS 50.
Stempelglanz
784 1/6 Taler 1766 (2), 1767, 1768, 1769, 1773. 6 Stück.
Sehr schön
785 1/6 Taler 1766 (2), 1767, 1768, 1769, 1773. 6 Stück.
Sehr schön

Hessen-Darmstadt

786 Ludwig II., Doppeltaler 1841. Jaeger 40, Thun 195, AKS 99, Kahnt 264.
Winzige Kratzer, sehr schön
787 Ludwig II., Doppeltaler 1841. Jaeger 40, Thun 195, AKS 99, Kahnt 264, K.M. 310.
Berieben, sehr schön
788 Ludwig II., Verdienstmedaille 1840 aus Messing. Für die Teilnahme am Feldzug. Gekröntes Monogramm umgeben von Lorbeer- und Eichenzweig / Schrift in Kranz. Hoffmeister 4261. 32 mm.
Originalhenkel und Öse. Sehr schön - vorzüglich
789 Ludwig III., Taler 1860. Jaeger 59, Thun 200, AKS 120.
Prachtexemplar. Minimaler Kratzer, fast Stempelglanz / Stempelglanz

Hildesheim, Stadt

790 Tormarken. 9 Stück.
Sehr schön
791 Stadt und Bistum. Silber- und Kupferkleinmünzen. 14 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Hohenlohe

792 Gemeinschaftliche Prägungen, Reichstaler 1610, Nürnberg, mit Titel Rudolphs II. Albrecht 61, Davenport 6819.
Winzige Schrötlingsfehler, Prägeschwäche, sehr schön

Hohenlohe-Neuenstein-Öhringen

793 Ludwig Friedrich Karl, Taler 1797. Albrecht 181, Davenport 2354.
Sehr schön

Hohenzollern-Sigmaringen

794 Carl, Doppelgulden 1847. Jaeger 14, Thun 208, AKS 10, Kahnt 274.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich

Jever, Herrschaft

795 Carl Wilhelm von Anhalt-Zerbst, 1/3 Taler 1672 IAQ, Jever. Münzmeister Johann Andreas Quenstedt. Jeverscher Helm / Wert und Münzzeichen in fünf Zeilen. Merzdorf 91, Mann 399.
Schöne Patina. Rückseite etwas verprägt, sehr schön +
796 Carl Wilhelm von Anhalt-Zerbst, 1/3 Taler 1675 CP, Jever. Münzmeister Christian Pfahler. Jeverscher Helm / Wert und Münzzeichen in fünf Zeilen. Merzdorf -, Mann 400, Slg. Willers 1668, Slg. Großherzog Oldenburg -, Slg. Blank -.
Gestopftes Loch oder Henkelspur, Felder leicht bearbeitet, sehr schön
797 Friedrich August von Anhalt-Zerbst, 4 Groot 1764. Merzdorf 127, Jaeger 6, Mann 421.
Vorzüglich

Köln, Erzbistum

798 Dietrich von Mörs, Goldgulden o.J., Riel. Friedberg 797.
GOLD. Sehr schön
799 Ferdinand von Bayern, Cu 12 Pfennig 1620, Arnsberg. Noss 290, Weingärtner 442, Berghaus 23.
Vorzüglich

Köln, Stadt

800 Silbermedaille 1875, von Kullrich. Auf die internationale Gartenbau-Ausstellung in Köln. Kopf der Kaiserin nach rechts / Schrift zwischen Eichenzweigen. Slg. Marienburg 6116, Sommer K 80. 41,0 mm, 36,77 g.
Winzige Randfehler, fast vorzüglich

Lippe-Detmold

801 Simon August, Mariengroschen 1766. Grote 280.
Vorzüglich
802 Paul Alexander Leopold, 1 1/2 Pfennig 1825 T. Mit i-Punkt auf Pfen=ing. Jaeger 7, AKS 10 Anm.
Prägeschwäche, vorzüglich - Stempelglanz
803 Paul Friedrich Emil Leopold, Taler 1860. Jaeger 16, Thun 213, AKS 16, Kahnt 283, K.M. 267.
Schöne Patina. Sehr schön

Lüneburg, Stadt

804 Cu Scherf 1562. Knyphausen 5117.
Sehr schön

Magdeburg, Erzbistum

805 August von Sachsen-Weißenfels, 2/3 Taler 1674. v. Schrötter 801, Davenport 632.
Vorzüglich

Mainz, Erzbistum

806 Damian Hartard von der Leyen, 6 Pfennig 1676, Erfurt. Slg. Walther 379, Leitzmann 580.
Sehr schön
807 Damian Hartard von der Leyen, Dreier 1676 ICD, Erfurt. Slg. Walther 380, Leitzmann 584.
Fast vorzüglich
808 Damian Hartard von der Leyen, Dreier 1677, Erfurt. Slg. Walther 383, Leitzmann 589.
Sehr schön - vorzüglich
809 Friedrich Karl Joseph, 1/48 Taler 1781, 1789, 1790, 1791, 1793, 1794, 1800, Erfurt. 7 Stück.
Sehr schön
810 Friedrich Karl Joseph, 1/48 Taler 1781, 1784, 1788, 1789. 4 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
811 Friedrich Karl Joseph, Groschen 1800, 1801, Erfurt. 6 Pfennig 1801, Erfurt. 3 Stück.
Sehr schön
812 Friedrich Karl Joseph, Kleinmünzen. 9 Stück.
Schön, sehr schön

Mansfeld-vorderortische Linie zu Bornstedt

813 Bruno II., Wilhelm I., Johann Georg IV. und Volrad, Taler 1610 GM, Eisleben. Tornau 153 k, Davenport 6919.
Felder leicht bearbeitet, schön - sehr schön

Mansfeld-vorderortische Linie zu Friedeburg

814 Peter Ernst, Bruno, Gebhard und Johann Georg, Taler 1599 GM, Eisleben. Tornau 606 e, Davenport 9510.
Sehr schön

Mark-Unna, Stadt

815 Cu 12 Pfennig o.J. Weingärtner 455 (Altena).
Prägeschwächen, sehr schön

Mecklenburg

816 Heinrich V., Doppelschilling 1525, Grevesmühlen. Bärtige Büste zwischen geteilter Jahreszahl nach links / Vierfeldiges Wappen mit aufgelegtem Mittelschild. Kunzel 36.
Schön - sehr schön
817 Albrecht VII., 1/2 Taler 1542, Gadebusch. Drei Helme über Schrifttafel / Blumenkreuz mit Mittelschild Mecklenburger Wappen, darum Wappen mit Mecklenburger Stierkopf, Rostocker Greif, Stargarder Arm und wendischem Stierkopf. Kunzel 47, Slg. Gaettens 123, Schulten 2110.
Schrötlingsfehler, Henkelspur, Kratzer, sehr schön
818 Johann Albrecht I., 1/2 Taler 1549, Gadebusch, ohne Münzmeisterzeichen. Kunzel 101 b/b, Slg. Gaettens -.
Feine Kratzer, schön - sehr schön

Mecklenburg-Güstrow

819 Ulrich III., Scherf 1570, Grevesmühlen. Kunzel 136.
Fast sehr schön

Mecklenburg-Schwerin

820 Christian Ludwig I., 2/3 Taler 1678, Ratzeburg. Kunzel 243, Davenport 669.
Sehr schön +
821 Friedrich, 32 Schillinge 1764. Kunzel 341, Jaeger 9.
Kratzer, sehr schön
822 Friedrich, 8 Schillinge 1764. Kunzel 344, Jaeger 6.
Sehr schön
823 Friedrich Franz I., 1/3 Taler 1790, Schwerin. Kunzel 369.
Schön - sehr schön
824 Paul Friedrich, 2/3 Taler 1839. Jaeger 45, AKS 32, Kahnt 290.
Vorzüglich - Stempelglanz
825 Paul Friedrich, 2/3 Taler 1840. Jaeger 45, AKS 32, Kahnt 290.
Schöne Patina. Kleine Randfehler und Kratzer, sehr schön
826 Paul Friedrich, 4 Schilling 1842. Auf seinen Tod. Jaeger 47, AKS 36.
Sehr schön - vorzüglich
827 Friedrich Franz II., 2/3 Taler 1845. Jaeger 51, AKS 39, Kahnt 291.
Gereinigt, vorzüglich
828 Friedrich Franz II., 1/6 Taler 1848. Jaeger 54, AKS 40.
Sehr schön - vorzüglich
829 Friedrich Franz II., Taler 1867 A. Jaeger 59, Thun 216, AKS 55, Kahnt 294, KM 311, Davenport 729.
Prachtexemplar. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
830 Friedrich Franz II., Taler 1867 A. Jaeger 59, Thun 216, AKS 55, Kahnt 294, KM 311, Davenport 729.
Berieben, sehr schön +

Mecklenburg-Strelitz

831 Sophie Charlotte, Silbermedaille o.J. (1761), von Hanf. Auf ihre Vermählung mit Georg III. Beider Brustbilder nach rechts / Fünf Zeilen Schrift. Slg. Gaettens 838, Brockmann 1027. 25 mm, 7,21 g.
Winziger Randfehler, vorzüglich
832 Adolf Friedrich IV., 1/6 Taler 1764 IHL, Neustrelitz. Kunzel 594 B/a, Hannemann 113, Jaeger 106 b.
Sehr schön
833 Adolf Friedrich IV., 1/12 Taler 1764, 1766. 2 Stück.
Sehr schön
834 Friedrich Wilhelm, Taler 1870 A. Jaeger 120, Thun 217, AKS 71, Kahnt 295.
Erstabschlag. Winzige Kratzer, vorzüglich +

Montfort, Grafschaft

835 Anton als Vormund, Gulden zu 60 Kreuzer 1691. Jahreszahl im Stempel aus 1690 geändert. Ebner 132, Davenport 687.
Rand etwas bearbeitet, sehr schön +

Mühlhausen, Stadt

836 Bronzemedaille 1842, von Helfricht. Auf die 300-Jahrfeier der Reformation. Buch vor Kelch und Kreuz zwischen zwei Leuchtern auf Altar, unten das Wappen von Mühlhausen / Schrift. Pick 34, Slg. Whiting 716. 32,5 mm.
Vorzüglich

Münster, Bistum

837 Christoph Bernhard von Galen, Breiter Taler 1661. Auf die Einnahme der Stadt. Schulze 106, Davenport 5603.
Winziger Randfehler, gereinigt, sehr schön
838 Clemens August von Bayern, 1/6 Taler 1754 IK. Schulze 240, Noss (Köln) 755.
Vorzüglich
839 Sedisvakanz, 1/24 Taler 1801, Clausthal. Schulze 272, Zepernick 231.
Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
840 Silbermünzen. 13 Stück.
Sehr schön
841 Silbermünzen des Domkapitels, des Bistums und der Stadt. 10 Stück.
Sehr schön
842 Silbermünzen des Domkapitels, des Bistums und der Stadt. 10 Stück.
Sehr schön

Münster, Domkapitel

843 Cu 6 Pfennig 1582. Mit Gegenstempel 'BS und Doppellilie' des B. Schmiesing. Weinrich 17 b, Weingärtner 13 b.
Gering erhalten
844 Cu 3 Pfennig 1593. Mit Gegenstempel 'drei Wolfsangeln' des Dombursars Engelbert von Brabeck. Weinrich 22, Weingärtner 23.
Prägeschwäche, sehr schön

Münster, Stadt

845 Silbermedaille 1925. Rathaus / Stehender Schütze. 40,3 mm, 25,15 g.
Winzige Henkelspur, sehr schön
846 Der Westfälische Frieden, Silbermedaille 1648, von E. Ketteler. Auf den Spanisch-Niederländischen Frieden. Die Friedensgöttin in einem von zwei Löwen gezogenen Sonnenwagen / Schrift. Dethlefs/Ordelheide 27, Le Maistre 96 var. 59,5 mm, 36,30 g.
Schöne Patina. Henkelspur, Felder geglättet, sehr schön - vorzüglich
847 Der Westfälische Frieden, Zinnmedaille o.J., von Vestner. Auf den Gesandten Brabants und Burgunds beim Friedenskongress, Johann Cuyermans. Brustbild nach rechts / Gekröntes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 198, Le Maistre 175, Bernheimer 497. 41 mm.
Sehr schön - vorzüglich
848 Der Westfälische Frieden, Zinnmedaille 1648, von Vestner. Auf den Gesandten Brandenburg-Ansbachs, Johann Frombold, beim Friedenskongress, Brustbild nach rechts / Behelmtes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 201, Le Maistre 201, Bernheimer 510, Slg. Weweler 362.
Mit Kupferstift. Vorzüglich - Stempelglanz
849 Der Westfälische Frieden, Zinnmedaille o.J., von Vestner. Auf den Gesandten des Kurfürsten von Bayern beim Friedenskongress, Georg Christoph Freiherr von Haslang. Brustbild nach rechts / Gekröntes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 206, Le Maistre 179, Bernheimer 505. 41 mm.
Fast vorzüglich
850 Der Westfälische Frieden, Zinnmedaille o.J., von Vestner. Auf den Verfasser der 'Geschichte des Westfälischen Friedens' beim Friedenskongress, Johann Gottfried von Meiern Brustbild nach rechts / Behelmtes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 212, Le Maistre 181, Bernheimer 450. 41 mm.
Mit Kupferstift. Vorzüglich
851 Der Westfälische Frieden, Zinnmedaille o.J., von Vestner. Auf den Gesandten des Kaisers beim Friedenskongress, Maximilian Graf von Trauttmannsdorff. Brustbild nach rechts / Gekröntes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 225, Le Maistre 187, Bernheimer 480. 41 mm.
Mit Kupferstift. Winziger Kratzer, vorzüglich
852 Der Westfälische Frieden, Zinnmedaille o.J., von Vestner. Auf den Gesandten Brandenburgs beim Friedenskongress, Matthäus Wesenbeck. Brustbild nach rechts / Behelmtes Wappen. Dethlefs/Ordelheide 230, Le Maistre 1195, Bernheimer 511. 41 mm.
Vorzüglich

Nassau

853 Friedrich August, Taler 1815. Jaeger 19, Thun 220, AKS 25, Kahnt 300 A.
Winziger Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich
854 Adolph, Gulden 1844. Jaeger 49, AKS 65.
Winziger Randfehler, sehr schön
855 Adolph, Taler 1860. Jaeger 60, Thun 234, AKS 63, Kahnt 313.
Sehr schön
856 Adolph, Taler 1863. Jaeger 62, Thun 236, AKS 64, Kahnt 314.
Schöne Patina. Sehr schön
857 Adolph, Taler 1863. Jaeger 62, Thun 236, AKS 64, Kahnt 314.
Sehr schön
858 Adolph, Taler 1864. Regierungsjubiläum. Jaeger 63, Thun 238, AKS 77, Kahnt 316.
Winziger Randfehler, vorzüglich
859 Adolph, 1/2 Gulden 1840 und 1856. 2 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön (1x) / sehr schön - vorzüglich

Niederelbegebiet, unbekannte Münzstätten

860 Dietmar, Pfennig. 1,13 g und 0,74 g. Dannenberg 1288, 1291. 2 Stück.
Schön - sehr schön

Nürnberg, Stadt

861 Taler 1698. Auf den Frieden von Rijswijck. Stadtansicht von Osten unter dem strahlenden Namen Gottes / Stehende Pax auf Podest, zu ihren Füßen zwei Genien mit Palmzweigen und den zwei Nürnberger Wappen. Kellner 266, Davenport 5669.
Henkelspur, sehr schön
862 Taler 1765. Auf den Frieden von Hubertusburg. Signatur Loos. Kellner 341, Davenport 2490.
Schöne Patina. Sehr schön +
863 Taler 1765. Stadtansicht. Kellner 344, Davenport 2494.
Gereinigt, sehr schön
864 Taler 1765 SR. Stadtansicht. Kellner 344 b, Davenport 2494, K.M. 350.
Vorzüglich
865 Taler 1779. Stadtansicht. Kellner 350, Slg. Erlanger 764, Davenport 2495, K.M. 351.
Vorzüglich - Stempelglanz
866 Kreuzer 1773, 1806. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
867 Silbergussmedaille 1650, von Johann Höhn. Auf den Friedensexekutionshauptrezeß. Zwei verschlungene Hände halten Merkurstab über der Stadtansicht von Nürnberg / Hand aus Wolke hält drei verschlungene Herzen über Krone, links und rechts je zwei Palmen. Slg. Erlanger 1041, PiN. 148, Dethlefs-Ordelheide 140.
Sehr schön
868 Marken, Messing Marke o.J. des Unter-Gerichts. Stadtwappen in Vierpass / GV in Ligatur in bogiger Einfassung. Gebert 176, Slg. Erlanger 921.
Prägeschwäche, Randfehler, sehr schön

Nürnberg-Rechenpfennige

869 Cu Rechenpfennig o.J. Herkules trägt kretischen Stier / Schildkröte mit Mast und Segel. Neumann 32356. 30 mm.
Sehr schön
870 Hans Schultes, Vater und Söhne, Rechenpfennige o.J. Hans Schultes und Anonym. 11 Stück.
Teilweise gelocht. Meist schön

Oldenburg

871 Friedrich V. von Dänemark, 2 Grote 1761. Kalvelage/Trippler 359 a, Jaeger 3.
Fast sehr schön
872 Friedrich V. von Dänemark, 4 Pfennig 1762. Kalvelage/Trippler 366, Jaeger 7, Hede 15.
Sehr schön
873 Paul Friedrich August, Taler 1846. Jaeger 43, Thun 240, AKS 9, Kahnt 320, K.M. 178.
Sehr schön
874 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1860 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322, K.M. 196, Davenport 753.
Sehr schön
875 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1866 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322.
Sehr schön +
876 Nicolaus Friedrich Peter, Taler 1866 B. Jaeger 55, Thun 241, AKS 25, Kahnt 322, K.M. 196, Davenport 753.
Sehr schön - vorzüglich
877 Nicolaus Friedrich Peter, Bronzemedaille 1860, von Kölbel. Auf den Präsidenten des Oldenburger Appellationsgerichts Friedrich Wilhelm Anton Römer. Kopf nach links / Zehn Zeilen Schrift. Klie (Kölbel) 1.03. 51 mm.
Stempelglanz
878 Kleinmünzen. 40 Stück.
Meist sehr schön
879 Oldenburg, Jever, Ostfriesland. 16 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Oldenburg-Birkenfeld, Stadt

880 Bronzemedaillen auf den Kriegerverein. 2 Stück.
Ösen. Vorzüglich

Osnabrück, Bistum

881 Franz Wilhelm von Wartenberg, Zinnguss eines Talers o.J.
Vorzüglich
882 Paul Melchers, Zinnmedaille 1858. Auf die Wiedererrichtung des Bistums Osnabrück 1857 und auf die Konsekration des Bischofs 1858. Die Brustbilder von König Georg V. von Hannover und Papst Pius IX. einander gegenüber / Das verzierte Osnabrücker Wappen, darüber Mitra. . Knyphausen 9292, Brockmann 1112, Kennepohl -. 34 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz

Osnabrück, Stadt

883 Cu 9 Pfennig 1597. Kennepohl 431, Weingärtner 296.
Sehr schön
884 Kupfermünzen der Stadt. 22 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
885 Kupfermünzen der Stadt. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
886 Kupfermünzen der Stadt. 14 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
887 Tragbare vergoldete Bronzemedaille 1899. Auf den Krieger-Bundestag und die Einweihung des Krieger-Waisenhauses. Gebäudeansicht / Kaiser-Wilhelm Denkmal. 34 mm.
Originalöse. Stempelglanz
888 Tragbare vergoldete Bronzemedaille 1904. 1100-Jahrfeier des Gymnasiums. 29,1 mm.
Originalöse. Stempelglanz

Paderborn, Bistum

889 Sedisvakanz, Taler 1719. Schwede 261, Weingärtner 254, Davenport 2512, Zepernick 241.
Henkelspur, Felder und Rand bearbeitet, schön - sehr schön
890 Clemens August von Bayern, Cu 6 Pfennig 17(45). Mit Gegenstempel Monogramm WA (von 1763). Schwede 276 Anm., Slg. Pieper 3411.
Fast sehr schön

Pfalz-Kurlinie

891 Karl Theodor, 1/2 Taler 1765 AS, Mannheim. Slg. Noss 423, Slg. Memmesheimer -, Haas 11.
Sehr schön

Regensburg-Stadt

892 1/32 Dukat o.J. Beckenbauer 529, Friedberg 2545 a.
GOLD. Fast Stempelglanz
893 Taler o.J. mit Namen und Titel Franz' I. Brustbild nach rechts / Adler über Stadtansicht mit Brücke und Fluss mit Schiffen. Beckenbauer 6184, Davenport 2617.
Sehr schön +

Reuss-ältere Linie zu Obergreiz

894 Heinrich XXII., Taler 1868 A. Jaeger 50, Thun 281, AKS 15, Kahnt 402.
Berieben, sehr schön

Reuss-jüngere Linie zu Schleiz

895 Heinrich LXVII., Taler 1862 A. Jaeger 133, Thun 287, AKS 36, Kahnt 408.
Sehr schön
896 Heinrich XIV., Taler 1868. Jaeger 136, Thun 288, AKS 41, Kahnt 409, KM 77.
Minimal berieben, sehr schön

Sachsen-Markgrafschaft Meißen

897 Balthasar, Groschen.
Kleiner Randfehler, sehr schön
898 Markgraf Friedrich IV. der Streitbare, Meißner Groschen, Freiberg. Mit Beizeichen Kreuz zwischen Rücken und Schwanz des Löwen. Krug 640.
Reste von Fundbelag. Vorzüglich / sehr schön

Sachsen-Albertinische Linie

899 Moritz, Taler 1548, Freiberg. Variante mit kleinerem Brustbild, die Arme berühren die Wappen nicht. Keilitz/Kahnt 11 Anm. (1549), Schnee 691, Davenport 9787.
Schöne Patina. Fast sehr schön
900 August, Reichstaler 1583 HB, Dresden. Keilitz/Kahnt 68, Schnee 725, Davenport 9798.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
901 Johann Georg I. und August, Talerklippe 1614, ohne Münzzeichen, Dresden. Jahreszahl in Chronogramm. Auf das Armbrustschießen bei der Taufe des Prinzen August. Clauss/Kahnt 74, Schnee 800, Davenport 7583.
Henkelspur, leicht geglättet, sehr schön
902 Johann Georg I., Taler 1626 HI, Dresden. Clauss/Kahnt 158, Slg. Merseburger -, Schnee 845, Davenport 7601.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
903 Johann Georg I., Taler 1647 CR. Clauss/Kahnt 169, Schnee 879, Davenport 7612.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
904 Johann Georg I., 1/4 Taler 1636 SD. Clauss/Kahnt 196, Slg. Merseburger 1114, Kohl 168.
Schöne Patina. Vorzüglich +
905 Johann Georg I., Taler 1630. Auf das Konfessionsjubiläum. Linke Hand des Kurfürsten ausgestreckt. Clauss/Kahnt 323, Slg. Merseburger 1061 (ungenau), Schnee 860, Davenport 7606, Slg. Whiting 109.
Schöne Patina. Henkelspur, sehr schön
906 Johann Georg I., Taler 1630. Auf das Konfessionsjubiläum. Mit einer Hand am Schwertgriff. Clauss/Kahnt 323 b, Slg. Merseburger 1061, Schnee 860, Davenport 7606.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich +
907 Johann Georg I., Taler 1656. Auf seinen Tod. Variante ohne den zweiten Zierkreis auf der Vorderseite. Clauss/Kahnt 349, Slg. Merseburger 1105, Schnee 894, Davenport 7614.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
908 Johann Georg I., Kipper 8 Groschen 1622, Weida. Münzzeichen W. Rahnenführer/Krug 519.
Sehr schön
909 Johann Georg II., Erbländischer Taler 1665 CR. Clauss/Kahnt 388, Schnee 909, Davenport 7617.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
910 Johann Georg II., Wechseltaler 1671, Dresden. Clauss/Kahnt 395, Schnee 932, Davenport 7621.
Sehr schön
911 Johann Georg II., Taler 1657. Auf das Vikariat. Kurfürst reitet nach rechts / Zwölf Zeilen Schrift. Clauss/Kahnt 492, Slg. Merseburger 1154, Schnee 901, Davenport 7630.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich
912 Friedrich August I., 6 Gröscher 1702 EPH, Leipzig. Slg. Merseburger 1652, Kahnt 331.
Schöne Patina. Sehr schön +
913 Friedrich August II., Silberabschlag von den Stempeln des Doppeldukaten 1734. Krone / Schrift. Slg. Merseburger 1679, Kahnt 622.
Sehr schön
914 Friedrich Christian, Taler 1763 FWôF, Dresden. Mit Signatur ST am Armabschnitt. Buck 4, Schnee 1053, Davenport 2677 c.
Patina. Sehr schön
915 Friedrich August III., 1/3 Taler 1796 IEC. Buck 196 c, Slg. Merseburger 2004.
Sehr schön - vorzüglich
916 Friedrich August III., Ausbeutetaler 1795 IEC, Dresden. Buck 199 b, Slg. Merseburger -, Schnee 1094, Davenport 2703.
Sehr schön
917 Friedrich August III., Rechenpfennig o.J., von Johan Jakob Dietzel. 22 mm.
Vorzüglich
918 Friedrich August I., 1/12 Taler 1810, 1812 SGH. Jaeger 8, AKS 39. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, vorzüglich
919 Friedrich August I., 1/6 Taler 1809 SGH. Jaeger 10, AKS 35. 2 Stück.
Justiert, vorzüglich
920 Friedrich August I., Taler 1808 SGH. Jaeger 12, AKS 12.
Feine Patina. Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich +
921 Friedrich August I., Taler 1816 IGS. Mit vertiefter Randschrift auf dem Laubrand 'GOTT SEGNE SACHSEN'. Jaeger 23, AKS 12 Anm, Kahnt 1208 Anm.
Feine Patina. Etwas justiert, vorzüglich - Stempelglanz
922 Friedrich August I., Ausbeutetaler 1816 IGS. Jaeger 24, Thun 295, AKS 13.
Schöne Patina. Winziger Fleck auf der Vorderseite, winzige Kratzer, vorzüglich
923 Friedrich August I., Ausbeutetaler 1822 IGS. Jaeger 25, Thun 301, AKS 34.
Schöne Patina. Minimal justiert, vorzüglich - Stempelglanz
924 Friedrich August I., Taler 1827. Auf seinen Tod. Jaeger 44, Thun 305, AKS 55, Kahnt 429, Davenport 863, K.M. 1111.1. In US Plastic-Holder PCGS MS 65.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Erstabschlag. Stempelglanz
925 Friedrich August I., als Herzog von Warschau, 1/3 Talar 1812. Jaeger 206, AKS 195. In US Plastic-Holder PCGS MS 64.
Leichte Schrötlingsfehler, fast Stempelglanz
926 Friedrich August I., als Herzog von Warschau, Talar 1812. Jaeger 207, Davenport 247.
Winziger Schrötlingsfehler, sehr schön
927 Friedrich August II., Cu Pfennig 1837 G. Jaeger 69, AKS 111.
Vorzüglich - Stempelglanz
928 Friedrich August II., Cu Pfennig 1837 G. Jaeger 69, AKS 111.
Vorzüglich - Stempelglanz
929 Friedrich August II., Ausbeutetaler 1838 G. Jaeger 75, AKS 98.
Prachtexemplar. Feine Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
930 Friedrich August II., Doppeltaler 1854 F. Jaeger 78, Thun 322 F, AKS 94, Kahnt 454, Davenport 874, K.M. 1149.
Vorzüglich
931 Friedrich August II., Sterbetaler 1854. Jaeger 94, Thun 329, AKS 117, Kahnt 452, Davenport 881, K.M. 1080.1.
Berieben, sehr schön
932 Friedrich August II., Ausbeutetaler 1854. Auf seinen Tod. Jaeger 95, Thun 330, AKS 118, Kahnt 453, Davenport 882, K.M. 1180.2.
Schöne Patina. Vorzüglich
933 Johann, Ausbeutetaler 1854 F. Jaeger 98, Thun 333, AKS 129, Kahnt 459, Davenport 884.
Sehr schön - vorzüglich
934 Johann, Taler 1855 F. Jaeger 102, Thun 335, AKS 130.
Sehr schön +
935 Johann, Taler 1859 F. Jaeger 107 zu, Thun 339, AKS 132, Kahnt 463, Davenport 890, K.M. 1192.
Gereinigt, fast vorzüglich
936 Johann, Ausbeutetaler 1857 F. Jaeger 108, Thun 340, AKS 133, Kahnt 464, Davenport 891, K.M. 1193.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, fast vorzüglich
937 Johann, Ausbeutetaler 1866 B. Jaeger 127, Thun 349, AKS 135, Kahnt 471, Davenport 896, K.M. 1212.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
938 Johann, Ausbeutetaler 1867 B. Jaeger 127, Thun 349, AKS 135, Kahnt 471, Davenport 896, K.M. 1212.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
939 Johann, Doppeltaler 1872. Goldene Hochzeit. Jaeger 133, Thun 352, AKS 160, Kahnt 479, Davenport 899, K.M. 1231-1.
Minimal berieben, vorzüglich
940 Lots, Groschen 1741, Doppelgroschen 1790, 1/12 Taler 1693, 1703 und 1/6 Taler 1808. 5 Stück.
Sehr schön und besser
941 Lots, 1 Pfennig 1765 (etwas Belag, vz-stgl), 1/48 Taler 1812, 1/24 Taler 1752, 1764 und 1801. 5 Stück.
Sehr schön - vorzüglich und besser
942 Lots, 1/6 Taler 1842, 1851, 1860 und 1868. 4 Stück.
Sehr schön und besser
943 Lots, Silberkleinmünzen. 16 Stück.
Meist sehr schön
944 Lots, Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
945 Lots, Kupfermünzen. 25 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
946 Lots, Silbermünzen. 17 Stück. Teils mit Fehlern.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
947 Lots, 1/12 und 1/24 Taler. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
948 Lots, Silberkleinmünzen. 10 Stück.
Meist sehr schön

Sachsen-Dresden, Stadt

949 Goldmedaille o.J. Schützenmedaille für den besten Schützen der Scheibenschützen-Gesellschaft um 1880. Brustbild Böhnerts halblinks über Zweigen / Schützenutensilien. Slg. Merseburger 4483 (8 Mark), Slg. Peltzer -, Gebauer -. 13,8 mm, 1,25 g.
GOLD. Originalhenkel, vorzüglich

Sachsen-Neu-Gotha

950 Ernst der Fromme, Taler 1650. Auf den Westfälischen Frieden. Slg. Merseburger 3038, Schnee 416, Davenport 7442.
Schöne Patina. Minimale Randfehler, sehr schön +

Sachsen-Gotha-Altenburg

951 Friedrich II., Groschen 1717. Auf das Reformationsjubiläum. Steguweit 219/2. Weimar. Groschen 1658. Einweihung der Schlosskirche. Groschen 1660. Koppe 340, 358. 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
952 Friedrich III., 1/6 Taler 1765. Steguweit 265, Slg. Merseburger 3254.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich
953 Friedrich III., 1/6 Taler 1765. Steguweit 265, Slg. Merseburger 3254.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich

Sachsen-Meiningen

954 Bernhard Erich Freund, Taler 1863. Jaeger 450, Thun 379, AKS 184.
Kratzer, vorzüglich

Sachsen-Alt-Weimar

955 Johann Ernst und seine sieben Brüder, Taler 1613 WA, Saalfeld. Koppe 202, Schnee 344, Davenport 7525.
Schöne Patina. Sehr schön
956 Johann Ernst und seine sieben Brüder, Taler 1617. Slg. Merseburger 3799, Schnee 349, Davenport 7529.
Schöne Patina. Sehr schön +

Sachsen-Weimar-Eisenach

957 Anna Amalia, Cu Guter Pfennig 1762. Koppe 595, Slg. Merseburger 4001.
Vorzüglich

Sayn-Altenkirchen

958 Christian Friedrich Carl Alexander, 1/6 Taler 1758, Altenkirchen. M.J.-V. 427, Slg. Wilmersdörffer 1131.
Vorzüglich
959 Christian Friedrich Carl Alexander, 1/6 Taler 1758, Altenkirchen. M.J.-V. 427, Slg. Wilmersdörffer 1131.
Vorzüglich

Schaumburg-Lippe

960 Adolf Georg, Taler 1865 B. Jaeger 16, Thun 390, AKS 19, Kahnt 527.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
961 Adolf Georg, Taler 1865 B. Jaeger 16, Thun 390, AKS 19, Kahnt 527.
Sehr schön - vorzüglich

Schlesien

962 Neuzeit, Silbermedaille o.J., unsigniert, von Buchheim in Breslau. Sich küssendes Paar / Schnäbelnde Tauben. Fr.u.S. 5033, Slg. Goppel 1016. 35,5 mm, 14,71 g.
Schöne Patina. Fast vorzüglich / vorzüglich

Schlesien-Breslau, Stadt

963 Einseitige hohle Plakette 1931. 12. Reichs-Frontsoldaten-Tag. Breslau 30./31. Mai. Adler mit Eisernem Kreuz über Stahlhelm, auf der Brust Schriftband XII.R.F.S.T. / Nadel. Jaschke/Maercker -, Jaschke -. ca. 28 x 38 mm.
Vorzüglich

Schlesien-Liegnitz-Brieg

964 Friedrich II., Taler 1542. Brustbild nach rechts / Behelmtes vierfeldiges Wappen. Fr.u.S. 1346, Davenport 9842.
Stärkere Prüfspur im Rand bei ein Uhr, Prägeschwäche, sehr schön

Schleswig-Holstein, königliche Linie

965 Unter Statthalterschaft, Bronzemedaille, 1848, von Lorenz. Auf den Beginn der Erhebung gegen die Dänen am 24. März. Beschwörungsszene der Landesrechte durch Christian I. mit den personifizierten Herzogtümern Holstein und Schleswig / Die personifizierten Herzogtümer wehren den dänischen Lindwurm ab. Lange 181. 42,5 mm.
Vorzüglich +

Schwarzburg

966 Heinrich II., Brakteat. Königsee. Nach links reitender Graf. Bethe 16, Slg. Bonhoff 1294, Slg. Löbbecke 846, Fischer Seite 5/II.
Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön

Schwarzburg-Rudolstadt

967 Ludwig Günther II., Taler 1780. Auf die 2. Vermählung des Erbprinzen Friedrich Karl mit Auguste, Tochter des Herzogs Johann August von Sachsen-Gotha. Fischer 574, Davenport 2770, Jaeger 15.
Vorzüglich
968 Ludwig Günther II., Taler 1786. Fischer 575, Bethe 1306, Davenport 2771, Jaeger 16.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, vorzüglich +
969 Friedrich Karl, Taler 1791. Fischer 586, Davenport 2772.
Feine Patina. Kleine Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
970 Friedrich Günther, Taler 1812 L. Jaeger 32, Thun 391, AKS 1, Kahnt 533. In US Plastic-Holder PCGS XF 45.
Leichter Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
971 Friedrich Günther, Doppelgulden 1846. Jaeger 48, Thun 393, AKS 19, Kahnt 538, K.M. 81.
Überarbeitete Broschierspur, sehr schön
972 Friedrich Günther, Taler 1859. Jaeger 53, Thun 394, AKS 12, Kahnt 534, K.M. 70. Auflage 6000 Stück.
Rand und Felder minimal bearbeitet, sehr schön
973 Friedrich Günther, Taler 1862. Jaeger 54, Thun 395, AKS 12, Kahnt 535, K.M. 70a.
Berieben, sehr schön
974 Albert, Taler 1867. Jaeger 57, Thun 698, AKS 32, Kahnt 540.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Soest, erzbischöflich kölnische Münzstätte

975 Engelbert II. von Berg, Hälbling. 0,47 g. Sitzender Erzbischof mit Buch und Stab / Dreitürmiges Gebäude, im Portal Soester Zeichen. Hävernick 1023 var.
Stärkere Prägeschwäche, fast sehr schön

Stolberg-Stolberg

976 Carl Ludwig und Heinrich Christian Friedrich, Ausbeute 1/12 Taler 1770 EFR. Friederich 2030, Müseler 66.4/8, Jaeger 35.
Sehr schön

Thann

977 Doppelbatzen 1624. Engel u. Lehr -.
Kleine Schrötlingsfehler, winzige Kratzer, sehr schön

Waldeck

978 Christian und Wolrad IV., Cu 6 Pfennig 1622. Mit Gegenstempel Stern. Slg. Hennig 101, Weingärtner 736, Slg. Kayser 164.
Sehr schön - vorzüglich
979 Georg Victor, Taler 1867 A. Jaeger 45, Thun 410, AKS 45, Kahnt 551.
Fast vorzüglich

Warendorf

980 Cu 12 Pfennig 1613. Weingärtner 254.
Fast sehr schön / sehr schön
981 Cu 6 Pfennig 1613. Weingärtner 257.
Gelocht, vorzüglich

Werl, Stadt

982 Cu 3 Pfennig o.J. Schlüsselkreuz / Wert. Krusy 63, Weingärtner 454.
Fast schön / sehr schön

Westfalen

983 Neuzeit, Silbermünzen. 16 Stück.
Sehr schön
984 Neuzeit, Silbermünzen. 14 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
985 Neuzeit, Kupfermünzen. 29 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
986 Neuzeit, Bessere Kupfermünzen. 12 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
987 Neuzeit, Bessere Kupfermünzen. 10 Stück.
Schön - sehr schön
988 Neuzeit, Bessere Kupfermünzen, u.a. Rietberg, Domkapitel Osnabrück, Münster 3 Pfennig 1591, Bentheim 2 Pfennig 1655. 10 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
989 Neuzeit, Silbermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
990 Neuzeit, Silbermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
991 Neuzeit, Schöne Kupfermünzen. 9 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich
992 Neuzeit, Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
993 Neuzeit, Kupfermünzen. 22 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
994 Neuzeit, Kupfermünzen. 20 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
995 Neuzeit, Kupfermünzen. 19 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
996 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
997 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
998 Neuzeit, Kupfermünzen. 16 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
999 Neuzeit, Kupfermünzen. 18 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1000 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1001 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1002 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1003 Neuzeit, Silbermünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1004 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1005 Neuzeit, Kupfermünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön

Westfalen, Königreich

1006 Hieronymus Napoleon, 1/24 Taler 1809 C. Jaeger 2, AKS 19.
Vorzüglich +
1007 Hieronymus Napoleon, 4 Pfennig 1809 C. Jaeger 11, AKS 21.
Sehr schön
1008 Hieronymus Napoleon, 1/6 Taler 1810 B. Jaeger 21, AKS 15.
Vorzüglich - Stempelglanz
1009 Hieronymus Napoleon, 1/6 Taler 1813 B. Jaeger 21, AKS 15.
Vorzüglich - Stempelglanz
1010 Hieronymus Napoleon, 10 Centimes 1812 C. Jaeger 33, AKS 38.
Vorzüglich
1011 Hieronymus Napoleon, 20 Centimes 1808 C. Jaeger 34, AKS 37.
Vorzüglich - Stempelglanz
1012 Hieronymus Napoleon, 1/2 Franken 1808 J, Kassel. Jaeger 35, AKS 36.
Winziger Randfehler, sehr schön

Württemberg

1013 Karl Eugen, Taler 1760. Klein/Raff 360, Davenport 2860 A.
Justiert, etwas berieben, sehr schön
1014 Wilhelm I., Dukat 1840. Jaeger 73, AKS 60, Friedberg 3611.
Gold. Vorzüglich +
1015 Wilhelm I., Gulden 1841. Regierungsjubiläum. Jaeger 74, AKS 123, Klein/Raff 96.
Sehr schön - vorzüglich
1016 Karl, Taler 1865. Hängendes Geweih. Jaeger 85 b, Thun 441, AKS 126 Anm., Klein/Raff 113 a, Kahnt 593, K.M. 614, Davenport 960.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
1017 Karl, Taler 1870. Jaeger 85, Thun 441, AKS 126, Klein/Raff 113.5, Kahnt 592.
Fast vorzüglich / vorzüglich
1018 Karl, Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Kahnt 594.
Vorzüglich +
1019 Karl, Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Kahnt 594.
Winziger Randfehler, sehr schön +

Württemberg-Stuttgart, Stadt

1020 Silberplakette 1907, von Meyer und Wilhelm. Auf Reinh. Thomann Direktor des Spar- und Consum-Verein Stuttgart. 54 x 74 mm, 81,33 g.
Vorzüglich
1021 Silberne Schulpreismedaille o.J., von Schwenzer. Stadtschild in Eichenkranz / Stehende Pallas zwischen zwei sitzenden Schülern. Slg. Wurster 1937. 32,0 mm, 19,75 g.
Vorzüglich

LOTS

Deutsche Münzen bis 1871

1022 Mittelalter, Mittelalterliche Silbermünzen. 12 Stück.
Kleine Schrötlingsfehler, fast sehr schön / sehr schön und besser
1023 Mittelalter, Mittelalterliche Silbermünzen und zwei geschnittene Hälblinge. 16 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
1024 Mittelalter, Mittelalterliche Silbermünzen. 7 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1025 Mittelalter, Mittelalterliche Silbermünzen. 10 Stück.
Schön / schön - sehr schön
1026 Allgemein, Nürnberg. 15 Kreuzer 1622, 1 Kreuzer 1694 und 1726. 3 Stück.
Vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1027 Allgemein, Preußen. 2/3 Taler 1694. Taler 1766 A, 1814 A. 3 Stück.
Fast sehr schön
1028 Allgemein, Münster. Cu-Münzen des Bistums und des Domkapitels. 14 Stück.
Schön, schön - sehr schön
1029 Allgemein, Münster. Cu-Münzen der Stadt. 9 Stück.
Schön, sehr schön
1030 Allgemein, Bayern. Taler 1813, 1821, 1774, 1775 und 1786. 5 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
1031 Allgemein, Preußen. Taler 1817 A, 1818 A (3), 1814 A (3), Krönungstaler 1861 (3), Siegestaler 1871. 11 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1032 Allgemein, Preußen. Taler 1818, 1859. Siegestaler 1871 (2). Hannover Taler 1866 (geputzt). 5 Stück.
Schön, sehr schön
1033 Allgemein, Bayern. Taler 1858 (Vorderseite etwas berieben). Preußen. Siegestaler 1866, Krönungstaler 1861. Sachsen. 3 Mark 1913. Völkerschlachtdenkmal (vz-stgl). 4 Stück.
Meist sehr schön
1034 Allgemein, Nassau. Taler 1860. Bayern. Doppelgulden 1852. Preußen. Taler 1830. Frankfurt. Doppelgulden 1848. RDR. Taler 1864 A. 5 Stück.
Winzige Randfehler, sehr schön
1035 Allgemein, Preußen. Krönungstaler 1861. Braunschweig. 2/3 Taler 1789. 3 Stück.
Sehr schön
1036 Allgemein, Bayern. Madonnentaler 1866, 1 Gulden 1842, 1844 und 1/2 Gulden 1845. 4 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön / sehr schön
1037 Allgemein, Deutscher Orden. Schillinge. 10 Stück.
Sehr schön und besser
1038 Allgemein, Bayern. Madonnen- und Wappentaler. Nürnberg. Taler 1758 (Rf, schön). Hannover. Taler 1860. Sachsen. 2/3 Taler 1768. Taler 1851. 6 Stück.
Fast sehr schön, sehr schön
1039 Allgemein, Bayern, Preußen, Württemberg, RDR. Taler. Calenberg. 6 Mariengroschen 1689. 5 Stück.
Randfehler, kleine Fehler, sehr schön
1040 Allgemein, Lippe. Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1041 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 31 Stück.
Meist sehr schön
1042 Allgemein, Silberkleinmünzen. 5 Stück.
Vorzüglich und besser
1043 Allgemein, Silberkleinmünzen. 12 Stück.
Sehr schön
1044 Allgemein, Jever. Kleinmünzen. 8 stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1045 Allgemein, Diverse Taler. 7 Stück.
Alle mit Fehlern oder Hitzespuren, schön - sehr schön
1046 Allgemein, Altdeutsche Silbermünzen, darunter zeitgenössische Fälschungen. 18 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1047 Allgemein, Kupferkleinmünzen. Meist Sachsen-Meiningen und Sachsen-Weimar-Eisenach. 40 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1048 Allgemein, Marken. 11 Stück.
Sehr schön
1049 Allgemein, Hildesheim. Kleinmünzen. 18 Stück.
Kleine Schrötlingsfehler, fast sehr schön / sehr schön
1050 Allgemein, Silbermünzen. 11 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
1051 Allgemein, Braunschweig. Silberkleinmünzen. 17 Stück.
Fast sehr schön - fast vorzüglich
1052 Allgemein, Kupfermünzen. Braunschweig-Calenberg-Hannover und Braunschweig-Wolfenbüttel. 11 Stück.
Vorzüglich und besser
1053 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 21 Stück.
Teils mit Fehlern, fast sehr schön / sehr schön
1054 Allgemein, Silberkleinmünzen. Sachsen-Coburg-Gotha, Sachsen-Meiningen usw. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1055 Allgemein, Silberkleinmünzen. 15 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1056 Allgemein, Braunschweig. Kupfermünzen. 20 Stück.
Fast sehr schön und besser
1057 Allgemein, Braunschweig. Kupfermünzen. 15 Stück.
Sehr schön und besser
1058 Allgemein, Kleinmünzen. 9 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1059 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 58 Stück. Teils mit Fehlern
Teils mit Fehlern, fast sehr schön / sehr schön
1060 Allgemein, Bayern. 10 und 20 Kreuzer. 8 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, fast sehr schön
1061 Allgemein, Kleinmünzen. Meist Sachsen-Meiningen und Sachsen-Coburg-Gotha. 20 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön
1062 Allgemein, Nassau. Silberkleinmünzen. 15 Stück.
Schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
1063 Allgemein, Nassau. Kupfermünzen. 23 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön und besser
1064 Allgemein, Braunschweig. 1 Pfennig. 17 Stück.
Meist sehr schön
1065 Allgemein, Silber- und Kupferkleinmünzen. 22 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1066 Allgemein, Regensburg. Kleinmünzen. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1067 Allgemein, Silberkleinmünzen. 9 Stück.
Meist sehr schön
1068 Allgemein, Kleinmünzen. Meist Sachsen-Meiningen und Sachsen-Coburg-Gotha. 37 Stück. Teils mit Fehlern
Schön / schön - sehr schön / fast sehr schön
1069 Allgemein, Nassau. 1 und 3 Kreuzer. 8 Stück.
Fast vorzüglich / vorzüglich und besser
1070 Allgemein, Braunschweig. 2 Pfennig. 12 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1071 Allgemein, Kleinmünzen. 11 Stück.
Schön / schön - sehr schön / sehr schön
1072 Allgemein, Bayern. Silberne Schützenmedaille 1897. Marke. Consum-Verein Schreiber-Hau. 20 Pfennig-Stücke (2). 4 Stück.
Schön - sehr schön
1073 Allgemein, Silberkleinmünzen und zwei Bronzemedaillen. 7 Stück.
Schön - vorzüglich

Haus Habsburg

Haus Habsburg

1074 Ferdinand I., 1/4 Taler o.J. Dietiker 57.
Etwas Fundbelag, Kratzer, sehr schön
1075 Erzherzog Leopold V., Taler 1632, Hall. Voglhuber 183, Davenport 3338, Moser/Tursky 473.
Schöne Patina. Winzige Prägeschwäche, vorzüglich +
1076 Erzherzog Leopold V., Doppeltaler Hall o.J. Posthume Prägung. Davenport 3331, Moser/Tursky 487.
Schöne Patina. Sehr schön
1077 Leopold I., 15 Kreuzer 1661, Wien. Herinek 917.
Vorzüglich +
1078 Leopold I., 15 Kreuzer 1664, Wien. Herinek 924.
Vorzüglich +
1079 Leopold I., 15 Kreuzer 1661, Graz. Adler ohne Schwerter. Herinek 937 vgl.
Vorzüglich
1080 Leopold I., 15 Kreuzer 1694, Brieg. Herinek 1028.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich + / vorzüglich
1081 Leopold I., 15 Kreuzer 1696, Pressburg. Herinek 1103.
Kleiner Schrötlingsriss, fast prägefrisch
1082 Leopold I., 6 Kreuzer 1686, Graz. Herinek 1171.
Sehr schön - vorzüglich
1083 Leopold I., 6 Kreuzer 1689, Graz. Herinek 1174.
Fast vorzüglich
1084 Leopold I., 6 Kreuzer 1665, Breslau. Herinek 1199.
Schöne Patina. Winzige Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
1085 Leopold I., 6 Kreuzer 1676, Oppeln. Herinek 1225.
Schöne Patina. Fast vorzüglich
1086 Leopold I., 3 Kreuzer 1665, Wien. Herinek 1312.
Vorzüglich
1087 Leopold I., 3 Kreuzer 1659, Graz. Herinek 1327.
Sehr schön - vorzüglich
1088 Leopold I., 3 Kreuzer 1665, Glatz. Herinek 1533.
Schöne Patina. Sehr schön - vorzüglich
1089 Leopold I., 3 Kreuzer 1698, Brieg. Herinek 1566.
Vorzüglich
1090 Leopold I., 3 Kreuzer 1663 und 6 Kreuzer 1667, Kremnitz. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
1091 Leopold I., 15 Kreuzer 1663 und 1664, Breslau. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1092 Leopold I., 3 Kreuzer 1693, Kuttenberg. Dazu weitere Kleinmünzen. 20 Stück.
Schön, sehr schön
1093 Leopold I., Zinngussmedaille o.J. (1685). Schiff mit dem Papst, dem Kaiser, Karl von Lothringen und Maximilian Emanuel von Bayern / Schrift. Wittelsbach 1476. 48,1 mm.
Randfehler, sehr schön
1094 Karl VI., Zinnmedaille 1716, von Vestner. Auf die Geburt des Erzherzogs Leopold . Krone über Herz mit den Büsten des Kaiserpaares und des Erzherzogs / Schrift. Slg. Montenuovo -, Slg. Julius 967 (Ag), Bernheimer 93. 32,1 mm.
Mit Kupferstift. Vorzüglich +
1095 Karl VI., Bronzemedaille 1717, von Roettiers. Auf die Huldigung der Stadt Namur. Büste nach rechts / Gekröntes Stadtwappen. Slg. Montenuovo 1492. 29 mm.
Vorzüglich - Stempelglanz
1096 Maria Theresia, 6 Kreuzer 1747, Graz. Herinek 1266.
Vorzüglich - Stempelglanz
1097 Maria Theresia, Silbermedaille 1767, von Widemann. Auf ihre Genesung von den Pocken. Brustbild mit Witwenschleier nach rechts / Kniende Religio mit Weihrauchkessel an Altar. Slg. Montenuovo 1976. 47 mm, 34,95 g.
Schöne Patina. Winzge Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1098 Franz I., 17 Kreuzer 1762 GR, Graz. Herinek 370.
Fast vorzüglich
1099 Franz I., Kreuzer 1756, Graz. Herinek 608.
Stempelglanz
1100 Josef II. als Mitregent, Taler 1767, Wien. Herinek 77, Davenport 1161.
Minimal justiert, sehr schön - vorzüglich
1101 Leopold II., Bronzejeton 1790. Auf die Revolution in Flandern. Slg. Montenuovo -. 33 mm.
Vorzüglich
1102 Franz II.(I.), 1/2 Taler 1826 A, Wien. Herinek 411, Jaeger/Jaeckel 198, Kahnt 330, K.M. 2153.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1103 Franz II.(I.), Kronentaler 1793 B, Kremnitz. Herinek 469.
Etwas Belag, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1104 Franz II.(I.), Silbermedaille 1793, von Berckel. Auf den Sieg über die französische Armee bei der Schlacht von Neerwinden. 34,5 x 34,5 mm, 20,04 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1105 Franz Joseph I., 4 Dukaten 1912. Herinek 59, Friedberg 487.
GOLD. Gelocht, bearbeitet, gewellt, sehr schön
1106 Franz Joseph I., Dukat 1875, Wien. Herinek 144, Jaeger/Jaeckel 344, Friedberg 493.
GOLD. Prachtexemplar. Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1107 Franz Joseph I., Dukat 1889, Wien. Herinek 158, Jaeger/Jaeckel 344, Friedberg 493.
GOLD. Minimale Kratzer, fast Stempelglanz
1108 Franz Joseph I., Dukat 1892, Wien. Herinek 161, Jaeger/Jaeckel 344, Friedberg 493.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1109 Franz Joseph I., Dukat 1893, Wien. Herinek 162, Jaeger/Jaeckel 344, Friedberg 493.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1110 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1872, Wien. Herinek 231, Jaeger/Jaeckel 362, Friedberg 502.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1111 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1872 KB. Herinek 254, Friedberg 243.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1112 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1874 KB. Herinek 256, Friedberg 243.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1113 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1878 KB. Herinek 260, Friedberg 243.
GOLD. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1114 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1878 KB. Herinek 260, Friedberg 243.
GOLD. Winziger Kratzer, vorzüglich
1115 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1882 KB. Herinek 266, Friedberg 243.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich +
1116 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1883 KB. Herinek 267, Friedberg 243.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich +
1117 Franz Joseph I., 8 Gulden (20 Franken) 1885 KB. Herinek 269, Friedberg 243.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1118 Franz Joseph I., 20 Kronen 1892. Herinek 328, Jaeger/Jaeckel 379, Friedberg 504.
GOLD. Vorzüglich / Stempelglanz
1119 Franz Joseph I., 10 Kronen 1908. Regierungsjubiläum. Herinek 386, Friedberg 516.
GOLD. Vorzüglich +
1120 Franz Joseph I., Taler 1864 A. Herinek 449.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1121 Franz Joseph I., Kupferabschlag von den Stempeln des Guldens 1878. Auf die Vollendung des Kaiser Joseph-Stollens ('Schemnitzer Erbstollen'). Herinek 827 (1133), Jaeger/Jaeckel 366 Anm., Müseler 71/25 a, Frühwald 1910 a.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1122 Franz Joseph I., Gulden 1878, Kremnitz. Wiedereröffnung des Schemnitzer Erbstollens. Kopf nach rechts / Die Jahreszahlen 1782 / 1878 in Schriftkreis. Herinek 827, Jaeger/Jaeckel 366, Müseler 71.25, Frühwald 1910.
Schöne Patina. Von polierten Stempeln. Vorzüglich + / vorzüglich - Stempelglanz
1123 Franz Joseph I., Taler 1864 B, Kremnitz. Jaeger/Jaeckel 312, Thun 445, Davenport 21, Kahnt 352, K.M. 2244.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich / fast vorzüglich
1124 Franz Joseph I., Doppelgulden 1880. Auf das erste Österreichische Bundesschießen. Stehende Vindobona mit Fahne und Wappen neben sitzender Austria / Doppeladler. Thun 465, Davenport 32.
Prachtexemplar. Mattiert. Prägefrisch
1125 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1868, von Seidan. Auf die Versammlung ungarischer Naturforscher und Ärzte in Eger (Erlau). 44,5 mm.
Kleine Randfehler, vorzüglich
1126 Franz Joseph I., Große Bronzemedaille 1873, von Tautenhany und Schwenzer. Verdienstmedaille zur Weltausstellung in Wien. 70,5 mm.
Winzige Kratzer, winzige Randfehler, vorzüglich
1127 Franz Joseph I., Bronzemedaille 1890, von Jauner. Auf Dr. Leopold Borschke. Widmung seiner Freunde anlässlich seines Todes. Brustbild von vorn / Sieben Zeilen Schrift. Wurzbach 906. 58 mm.
Winziger Fleck, vorzüglich +
1128 Franz Joseph I., Silberplakette 1894, von Scharff. Auf den Oberbergrat Carl Ritter von Ernst (*1833, +1911), Widmung der Numismatischen Gesellschaft in Wien. Brustbild neben Wappenschild nach rechts / Schrift über Zweig. 30 x 40 mm, 25,77 g.
Mattiert. Vorzüglich
1129 Franz Joseph I., Einseitige Bronzemedaille 1906, von Heuberger. 'D' Resl vom Naschmarkt in Wien'. 45 mm.
Vorzüglich
1130 Lots, Silbermünzen. 9 Stück.
Schön - sehr schön, sehr schön
1131 Lots, Silbermünzen. 14 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1132 Lots, Silberkleinmünzen. 8 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön
1133 Lots, Bronzemedaille und Plaketten. 5 Stück.
Kleine Flecken, meist vorzüglich

Salzburg, Erzbistum

1134 Franz Anton von Harrach, Cu Weinhandelsmarke zu 4 Kreuzern 1726. Lend. Probszt 2696, Roll 36, BR. 4816.
Sehr schön - vorzüglich

Neufürsten-Gurk, Bistum

1135 Franz Xaver von Salm-Reifferscheid, Taler 1801, Wien. Brustbild in Amtstracht nach rechts / Wappen mit Kardinalshut auf Wappenmantel unter Fürstenkrone, dahinter Schwert und Krummstab. Davenport 40, Kahnt 187, Holzmair Seite 66.
Schöne Patina. Vorzüglich +

Neufürsten-Sprinzenstein

1136 Johann Ehrenreich, Taler 1717, Augsburg. Holzmair 90, Davenport 1199, Forster 351.
Kleines Zainende, sehr schön - vorzüglich

Waagen und Gewichte

Münzgewichte

1137 Portugal, Münzgewicht.
Kleine Randfehler, sehr schön

Literatur

Deutschland

1138 Davenport, John Stewart, German Talers 1500-1600 (Nr. 8901-10063). Frankfurt/M. 1979. 422 Seiten. Textabbildungen.
Kunstleder. Neuwertig
1139 Kienast, Gunter W., Goetz II. A supplement to "The Medals of Karl Goetz". Lincoln (Nebraska) 1986. 180 Seiten. Textabbildungen.
Leinen. Leicht gebraucht
1140 Kienast, Gunter W., The Medals of Karl Goetz. Cleveland (Ohio) 1967. 284 Seiten. Textabbildungen.
Kunstleder. Neuwertig
1141 Müller-Jahncke, Wolf-Dietrich / Volz, Franz-Eugen, Die Münzen und Medaillen der gräflichen Häuser Sayn. Frankfurt 1975. 379 Seiten. 49 Tafeln.
Leinen. Neuwertig

Münzen des Deutschen Kaiserreichs

Kleinmünzen

1142 Pfennig 1874 A. Jaeger 1.
Kleine Flecken, fast Stempelglanz
1143 Pfennig 1874 C. Jaeger 1.
Patina. Polierte Platte
1144 Pfennig 1874 D. Jaeger 1.
Fast Stempelglanz
1145 Pfennig 1874 H. Jaeger 1.
Fast vorzüglich
1146 Pfennig 1875 A. Jaeger 1.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1147 Pfennig 1875 J. Jaeger 1.
Kleiner Fleck, fast Stempelglanz
1148 Pfennig 1876 A. Jaeger 1.
Stempelglanz
1149 Pfennig 1876 D. Jaeger 1.
Fast Stempelglanz
1150 Pfennig 1886 E. Jaeger 1.
Fast Stempelglanz
1151 Pfennig 1887 J. Jaeger 1.
Fast Stempelglanz
1152 Pfennig 1888 F. Jaeger 1.
Fast Stempelglanz
1153 Pfennig 1888 J. Jaeger 1.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1154 2 Pfennig 1873 B. Jaeger 2.
Winziger Randfehler, vorzüglich
1155 2 Pfennig 1873 D. Jaeger 2.
Vorzüglich - Stempelglanz
1156 2 Pfennig 1874 A. Jaeger 2.
Fast Stempelglanz
1157 2 Pfennig 1875 G. Jaeger 2.
Fast Stempelglanz
1158 2 Pfennig 1876 C. Jaeger 2.
Etwas fleckig, fast Stempelglanz
1159 2 Pfennig 1876 E. Jaeger 2.
Vorzüglich +
1160 2 Pfennig 1876 G. Jaeger 2.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1161 5 Pfennig 1874 A. Jaeger 3.
Zaponiert, fast Stempelglanz
1162 5 Pfennig 1875 A. Jaeger 3.
Patina. Fast Stempelglanz
1163 5 Pfennig 1875 C. Jaeger 3.
Fast Stempelglanz
1164 5 Pfennig 1875 G. Jaeger 3.
Winziger Randfehler, fast Stempelglanz
1165 5 Pfennig 1876 B. Jaeger 3.
Fast Stempelglanz
1166 5 Pfennig 1876 F. Jaeger 3.
Winziger Schrötlingsfehler, fast Stempelglanz
1167 5 Pfennig 1888 E. Jaeger 3.
Fast Stempelglanz
1168 5 Pfennig 1888 F. Jaeger 3.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1169 5 Pfennig 1889 D. Jaeger 3.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1170 10 Pfennig 1873 A. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1171 10 Pfennig 1873 D. Jaeger 4.
Vorzüglich - Stempelglanz
1172 10 Pfennig 1873 F. Jaeger 4.
Winziger Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1173 10 Pfennig 1874 B und 1888 E. Jaeger 4. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1174 10 Pfennig 1874 C. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1175 10 Pfennig 1874 E. Jaeger 4.
Vorzüglich +
1176 10 Pfennig 1874 F. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1177 10 Pfennig 1874 H. Jaeger 4.
Berieben, vorzüglich +
1178 10 Pfennig 1875 J. Lichtenrader Prägung. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1179 10 Pfennig 1876 B. Jaeger 4.
Vorzüglich - Stempelglanz
1180 10 Pfennig 1876 C, D, G. Jaeger 4. 3 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1181 10 Pfennig 1876 H. Jaeger 4.
Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1182 10 Pfennig 1876 H. Variante mit geschwungener '6' in der Jahreszahl. Jaeger 4.
Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1183 10 Pfennig 1888 A. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1184 10 Pfennig 1888 F. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1185 10 Pfennig 1889 D. Jaeger 4.
Fast Stempelglanz
1186 10 Pfennig 1889 G. Jaeger 4.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1187 20 Pfennig 1873 A. Jaeger 5.
Vorzüglich - Stempelglanz
1188 20 Pfennig 1873 B. Jaeger 5.
Vorzüglich - Stempelglanz
1189 20 Pfennig 1873 D. Jaeger 5.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1190 20 Pfennig 1874 A, 1876 F (2). Jaeger 5. 3 Stück.
Vorzüglich
1191 20 Pfennig 1874 B. Jaeger 5.
Fast Stempelglanz
1192 20 Pfennig 1875 E. Jaeger 5.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1193 20 Pfennig 1875 F. Jaeger 5.
Fast Stempelglanz
1194 20 Pfennig 1875 G. Jaeger 5.
Fast Stempelglanz
1195 20 Pfennig 1875 J. Jaeger 5.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1196 20 Pfennig 1876 C. Jaeger 5.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1197 20 Pfennig 1876 D. Jaeger 5.
Schöne Patina. Stempelglanz
1198 20 Pfennig 1887 E. Jaeger 6.
Fast Stempelglanz
1199 20 Pfennig 1887 F. Jaeger 6.
Fast Stempelglanz
1200 20 Pfennig 1887 G. Jaeger 6.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1201 20 Pfennig 1887 J. Jaeger 6.
Vorzüglich - Stempelglanz
1202 20 Pfennig 1887 und 1888 A. Jaeger 6. 2 Stück.
Zaponiert, vorzüglich - Stempelglanz
1203 20 Pfennig 1888 D. Jaeger 6.
Fast Stempelglanz
1204 20 Pfennig 1888 F. Jaeger 6.
Fast Stempelglanz
1205 20 Pfennig 1888 J. Jaeger 6.
Fast Stempelglanz
1206 50 Pfennig 1875 B. Jaeger 7.
Fast Stempelglanz
1207 50 Pfennig 1875 D. Jaeger 7.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1208 50 Pfennig 1875 J. Jaeger 7.
Zaponiert, fast Stempelglanz
1209 50 Pfennig 1876 A. Jaeger 7.
Fast Stempelglanz
1210 50 Pfennig 1876 C. Jaeger 7.
Fast Stempelglanz
1211 50 Pfennig 1876 F. Jaeger 7.
Fast Stempelglanz
1212 50 Pfennig 1876 G. Jaeger 7.
Vorzüglich - Stempelglanz
1213 50 Pfennig 1876 J. Jaeger 7.
Fast Stempelglanz
1214 50 Pfennig 1877 B. Jaeger 7.
Fast Stempelglanz
1215 50 Pfennig 1877 D. Jaeger 7.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1216 50 Pfennig 1877 E. Jaeger 7.
Vorzüglich
1217 50 Pfennig 1877 J. Jaeger 7.
Vorzüglich - Stempelglanz
1218 50 Pfennig 1877 A. Jaeger 8.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1219 50 Pfennig 1877 B. Jaeger 8.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1220 50 Pfennig 1877 D. Jaeger 8.
Fast Stempelglanz
1221 50 Pfennig 1877 F. Jaeger 8.
Schöne Patina. Polierte Platte
1222 50 Pfennig 1877 F. Jaeger 8.
Fast Stempelglanz
1223 50 Pfennig 1877 J. Jaeger 8.
Vorzüglich - Stempelglanz
1224 Mark 1882 G. Jaeger 9.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1225 Pfennig 1894 F. Jaeger 10.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1226 Pfennig 1897 E. Jaeger 10.
Fast Stempelglanz
1227 10 Pfennig 1899 und 1900 A. Jaeger 13. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1228 10 Pfennig 1902 F. Jaeger 13.
Fast Stempelglanz
1229 10 Pfennig 1908 J. Jaeger 13.
Fast Stempelglanz
1230 10 Pfennig 1910 F. Jaeger 13.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1231 20 Pfennig 1890 A. Jaeger 14.
Vorzüglich +
1232 20 Pfennig 1890 E. Jaeger 14.
Kleine Flecken, vorzüglich - Stempelglanz
1233 20 Pfennig 1892 A. Jaeger 14.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1234 20 Pfennig 1892 F. Jaeger 14.
Fast Stempelglanz
1235 50 Pfennig 1903 A. Jaeger 15.
Kleine Kratzer, sehr schön
1236 1/2 Mark 1907 D. Jaeger 16.
Winzige Kratzer, Polierte Platte
1237 1/2 Mark 1907 D. Jaeger 16.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1238 1/2 Mark 1909 F. Jaeger 16.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1239 1/2 Mark 1917 A, E, J. Jaeger 16. 3 Stück.
Fast Stempelglanz
1240 1/2 Mark 1917 D. Jaeger 16.
Fein zaponiert, Polierte Platte
1241 1/2 Mark 1917 G. Jaeger 16.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1242 Mark 1902 D, 1910 F, 1913 J, 1916 F. Jaeger 17. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, vorzüglich
1243 Mark 1903 A. Jaeger 17.
Schöne Patina. Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1244 Mark 1906 A. Jaeger 17.
Schöne Patina. Stempelglanz
1245 Mark 1908 G. Jaeger 17.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz
1246 Mark 1909 J. Jaeger 17.
Sehr schön +
1247 Mark 1913 G. Jaeger 17.
Kleine Kratzer, fast Stempelglanz
1248 25 Pfennig 1909 A. Jaeger 18.
Minimal berieben, Polierte Platte
1249 25 Pfennig 1909 G. Jaeger 18.
Winzige Flecken, Polierte Platte
1250 5 Pfennig 1915 E. Jaeger 297.
Etwas fleckig, Polierte Platte
1251 10 Pfennig 1922. Ohne Münzzeichen. Jaeger 298 Anmerkung.
Vorzüglich
1252 10 Pfennig 1922 E. Jaeger 298. Auflage in PP: 26 Exemplare.
Kleine Flecken, Polierte Platte
1253 10 Pfennig 1922 G und J. Jaeger 298. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1254 Pfennig 1917 E. Jaeger 300. Auflage in PP: 5 Exemplare.
Minimal korrodiert, Polierte Platte

Anhalt

1255 Friedrich II., 5 Mark 1914 A. Silberne Hochzeit. Jaeger 25.
Winzige Kratzer, vorzüglich +

Baden

1256 Friedrich I., 2 Mark 1902. Regierungsjubiläum. Jaeger 30.
Vorzüglich
1257 Friedrich I., 5 Mark 1902. Regierungsjubiläum. Jaeger 31.
Vorzüglich - Stempelglanz
1258 Friedrich I., 5 Mark 1907. Tod. Jaeger 37.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Winzige Kratzer, Polierte Platte.
1259 Friedrich I., 10 Mark 1877 G. Jaeger 186.
GOLD. Winziger Randfehler, vorzüglich
1260 Friedrich II., 20 Mark 1911 G. Jaeger 192.
GOLD. Vorzüglich

Bayern

1261 Ludwig II., 20 Mark 1874 D. Jaeger 197.
GOLD. Sehr schön
1262 Otto, 2 Mark 1888 D. Jaeger 43.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1263 Otto, 5 Mark 1888 D. Jaeger 44.
Sehr schön
1264 Otto, 2 Mark 1906 D. Jaeger 45.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1265 Otto, 5 Mark 1903 D. Jaeger 46.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1266 Luitpold, 5 Mark 1911 D. Jaeger 50.
Winzige Kratzer, vorzüglich +

Braunschweig

1267 Ernst August, 5 Mark 1915 A. Jaeger 58.
Schöne Patina. Kleine Randfehler, fast vorzüglich / vorzüglich

Hamburg

1268 5 Mark 1876 J. Jaeger 62.
Vorzüglich - Stempelglanz
1269 3 Mark 1909 J. Jaeger 64.
Fast Stempelglanz
1270 10 Mark 1888 J. Jaeger 209.
GOLD. Sehr schön

Hessen

1271 Ludwig III., 5 Mark 1876 H. Jaeger 67.
Sehr schön
1272 Ludwig III., 20 Mark 1873 H. Jaeger 214.
GOLD. Sehr schön
1273 Ernst Ludwig, 2 Mark 1904. Landgraf Philipp. Jaeger 74.
Fast Stempelglanz
1274 Ernst Ludwig, 5 Mark 1904. Landgraf Philipp. Jaeger 75.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz / fast Stempelglanz
1275 Ernst Ludwig, 3 Mark 1910 A. Jaeger 76.
Kleiner Randfehler, winziger Kratzer, Polierte Platte
1276 Ernst Ludwig, 3 Mark 1910 A. Jaeger 76.
Minimal berieben, fast Stempelglanz
1277 Ernst Ludwig, 3 Mark 1910 A. Jaeger 76.
Leichte Kratzer, minimal berieben, sehr schön +

Lippe

1278 Leopold IV., 3 Mark 1913 A. Jaeger 79. In US Plastic-Holder NGC MS63.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Lübeck

1279 2 Mark 1901 A. Jaeger 80.
Winzige Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich +
1280 2 Mark 1907 A. Jaeger 81.
Fast Stempelglanz
1281 3 Mark 1908 A. Jaeger 82.
Sehr schön - vorzüglich
1282 3 Mark 1912 A. Jaeger 82.
Fast Stempelglanz

Mecklenburg-Schwerin

1283 Friedrich Franz II., 2 Mark 1876 A. Jaeger 84.
Fast sehr schön
1284 Friedrich Franz IV., 2 Mark 1904. Hochzeit. Jaeger 86.
Winziger Randfehler, etwas berieben, vorzüglich
1285 Friedrich Franz IV., 2 Mark 1904 A. Jaeger 86.
Winzige Kratzer, Polierte Platte

Oldenburg

1286 Friedrich August, 5 Mark 1901 A. Jaeger 95.
Sehr schön
1287 Friedrich August, 5 Mark 1901 A. Jaeger 95.
Kratzer, sehr schön

Preußen

1288 Wilhelm I., 10 Mark 1872 A. Jaeger 242.
GOLD. Stempelglanz
1289 Wilhelm I., 5 Mark 1877 A. Jaeger 244.
GOLD. Kleine Kratzer, fast sehr schön / sehr schön
1290 Wilhelm I., 10 Mark 1875 C. Jaeger 245.
GOLD. Sehr schön
1291 Wilhelm I., 10 Mark 1876 B. Jaeger 245.
GOLD. Fast vorzüglich
1292 Wilhelm I., 10 Mark 1880 A. Jaeger 245.
GOLD. Sehr schön +
1293 Wilhelm I., 20 Mark 1883 A. Jaeger 246.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1294 Wilhelm I., 20 Mark 1888 A. Jaeger 246.
GOLD. Sehr schön - vorzüglich
1295 Friedrich III., 2 Mark 1888 A. Jaeger 98.
Vorzüglich - Stempelglanz
1296 Friedrich III., 2 Mark 1888 A. Jaeger 98.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1297 Friedrich III., 5 Mark 1888 A. Jaeger 99.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1298 Friedrich III., 5 Mark 1888 A. Jaeger 99.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
1299 Friedrich III., 10 Mark 1888 A. Jaeger 247.
GOLD. Winzige Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1300 Friedrich III., 20 Mark 1888 A. Jaeger 248.
GOLD. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1301 Wilhelm II., 5 Mark 1888 A. Jaeger 101.
Sehr schön / vorzüglich
1302 Wilhelm II., 5 Mark 1901. 200 Jahre Königreich. Jaeger 106.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Minimale Kratzer, Stempelglanz
1303 Wilhelm II., 3 Mark 1910 A. Universität Berlin. Jaeger 107.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1304 Wilhelm II., 3 Mark 1913 A. Regierungsjubiläum. Jaeger 112.
Berieben, Polierte Platte
1305 Wilhelm II., 10 Mark 1912 A. Jaeger 251.
GOLD. Sehr schön / vorzüglich
1306 Wilhelm II., 20 Mark 1914 A. Uniform. Jaeger 253.
GOLD. Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1307 Wilhelm II., 3 Mark 1910 und 1911. Universität Berlin und Universität Breslau. 2 Stück.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich

Reuss, jüngere Linie

1308 Heinrich XIV., 20 Mark 1881 A. Jaeger 256.
GOLD. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz

Sachsen

1309 Johann, 20 Mark 1873 E. Jaeger 258.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön
1310 Albert, 5 Mark 1876 E. Jaeger 122.
Vorzüglich
1311 Albert, 2 Mark 1892. Münzbesuch. Jaeger 126.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1312 Albert, 5 Mark 1877 E. Jaeger 260.
GOLD. Sehr schön +
1313 Friedrich August III., 2 Mark 1909. Uni Leipzig. Jaeger 138.
Fast Stempelglanz
1314 Friedrich August III., 2 Mark 1909. Uni Leipzig. Jaeger 138.
Schöne Patina. Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1315 Friedrich August III., 3 Mark 1913. Völkerschlachtdenkmal. Jaeger 140.
Polierte Platte. Vorzüglich +
1316 Friedrich August III., 3 Mark 1913. Völkerschlachtdenkmal. Jaeger 225.
Schöne Patina. Kleine Kratzer, Polierte Platte
1317 Friedrich August III., 10 Mark 1911 E. Jaeger 267.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1318 Friedrich August III., 20 Mark 1905 E. Jaeger 268.
GOLD. Vorzüglich

Sachsen-Coburg-Gotha

1319 Ernst II., 20 Mark 1886 A. Jaeger 271.
GOLD. Fast Stempelglanz

Sachsen-Meiningen

1320 Georg II., Probe 5 Mark 1900, von Hildebrandt. Glatter Rand. Brustbild Georgs II nach rechts / Auf Bank sitzender Greis, daneben Lyra spielender Genius. 40,5 mm, 36,58 g.
Schöne Patina. Vorzüglich

Sachsen-Weimar-Eisenach

1321 Carl Alexander, 20 Mark 1892 A. Jaeger 282.
GOLD. Vorderseite berieben, vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1322 Wilhelm Ernst, 5 Mark 1908. Universität Jena. Jaeger 161.
Berieben, vorzüglich
1323 Wilhelm Ernst, 3 Mark 1915. Jahrhundertfeier. Jaeger 163.
Kleine Kratzer, fast vorzüglich

Schaumburg-Lippe

1324 Georg, 3 Mark 1911. Jaeger 166.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz

Schwarzburg-Sondershausen

1325 Karl Günther, 2 Mark 1905. Jaeger 169 b.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Stempelglanz

Württemberg

1326 Karl, 20 Mark 1873 F. Jaeger 290.
GOLD. Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1327 Karl, 20 Mark 1873 F. Jaeger 290.
GOLD. Fast vorzüglich
1328 Karl, 5 Mark 1877 F. Jaeger 291.
GOLD. Etwas bearbeitet, gereinigt, sehr schön

Lots

1329 Baden. 5 Mark 1875, 1895, 1902, 3 Mark 1914, 2 Mark 1902, 1905 und 1906. 7 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, fast sehr schön / sehr schön und besser
1330 Preußen. 5 Markstücke 1876, 1898, 1903, 1904. 4 Stück.
Sehr schön
1331 Sachsen. 5 Mark 1876, 1903, 1907, 3 Mark 1909, 1913, 2 Mark 1876 und 1891. 7 Stück.
Schön - sehr schön / sehr schön
1332 Preußen. 5 Mark 1901, 1913 und 3 Mark 1913. 3 Stück.
Winzige Kratzer, vorzüglich und besser
1333 50 Pfennig 1923 A (stgl). Weitere Kleinmünzen und eine Verprägung. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, Stempelglanz
1334 1 Mark-Stücke. 126 Stück.
Schön - vorzüglich
1335 2 Mark-Stücke. 24 Stück.
Sehr schön
1336 3 Mark-Stücke. 27 Stück.
Sehr schön und besser
1337 5 Mark-Stücke. 24 Stück.
Schön bis sehr schön +
1338 1/2 Mark (42x) und 1 Mark (69 x). U.a. 1 Mark 1873 C (s). 111 Stück.
Schön - vorzüglich
1339 5 Mark. Hessen, Hamburg, Bayern und Württemberg. 7 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
1340 2, 3 und 5 Mark. 10 Stück.
Schön / schön - sehr schön /sehr schön
1341 2, 3 und 5 Mark. 10 Stück.
Teilweise etwas berieben, sehr schön und besser
1342 Kleinmünzen. Kaiserreich, Weimarer Republik, Drittes Reich. Ca. 635 Stück.
Fast sehr schön - fast Stempelglanz
1343 2, 3 und 5 Mark. Bayern, Hamburg, Preußen, Sachsen und Württemberg. 11 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1344 1/2 Mark-Stücke. 142 Stück.
Sehr schön
1345 7 Stück.
Sehr schön
1346 Kleinmünzen. 11 Stück.
Stempelglanz, vorzüglich - Stempelglanz
1347 3 Mark. Bayern, Preußen, Württemberg und Sachsen-Weimar-Eisenach. 5 Stück.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
1348 Silbermünzen. 6 Stück.
Sehr schön
1349 1 Pfennig. Jaeger 1. 104 Stück.
Schön, sehr schön, sehr schön
1350 Reichskleinmünzen. 11 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, fast Stempelglanz
1351 20 und 25 Pfennig. 10 Stück.
Fast sehr schön / sehr schön und besser

Proben

Kaiserreich

1352 Reichskleinmünzen, 1/2 Mark 1904 A. Schaaf 16/ G 23.
Äußerst selten. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1353 Reichskleinmünzen, 50 Pfennig o.J. Material-Schrötlings-Probe des Nickelwalzwerks Schwerte. Germania-Kopf nach rechts / Wert 50. Schaaf -, Slg. Beckenbauer -, vergl. Auktion Möller 62, Mai 2013, Nr. 1405.
Stempelfehler, Stempelglanz
1354 Bayern, 20 Mark 1913. Bronze. Von Karl Goetz. Schaaf 202 G1.
Fast Stempelglanz

Drittes Reich

1355 Probe Pfennig 1936 D. Glatter Rand. Eisen, Kupfer plattiert. Zwitterprägung: Vorderseite (Wert): J. 361, Rückseite (Heugarbe): J. 313 (Weimarer Republik). Schaaf -, Slg. Beckenbauer -. 2,01 g.
Vorzüglich - Stempelglanz

Kolonien und Nebengebiete

1356 Westfalen, Notgeld u.a. 8 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Das geplante Königreich Polen

1357 10 Fenigow 1917 FF. Jaeger 606 a, b. 3 Stück.
Vorzüglich
1358 20 Fenigow 1918 FF. Jaeger 607.
Vorzüglich - Stempelglanz

Neuguinea

1359 1 Pfennig 1894 A. Jaeger 701.
Kleine Kratzer, kleiner Fleck, vorzüglich +
1360 Pfennig 1894 A. Jaeger 701.
Vorzüglich - Stempelglanz
1361 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Winzige Flecken, Polierte Platte
1362 10 Pfennig 1894 A. Jaeger 703.
Sehr schön - vorzüglich
1363 Mark 1894 A. Jaeger 705.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
1364 5 Mark 1894 A. Jaeger 707.
Sehr schön - vorzüglich

Deutsch Ostafrika

1365 Pesa 1890. Jaeger 710.
Patina, Polierte Platte. Vorzüglich - Stempelglanz
1366 Rupie 1891. Jaeger 713.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich
1367 2 Rupien 1893. Jaeger 714.
Dunkle Patina. Vorzüglich +
1368 1/2 Heller 1904 A. Jaeger 715.
Fast Stempelglanz
1369 Cu Heller 1905 J. Jaeger 716.
Etwas fleckig, Polierte Platte
1370 Heller 1908 J. Jaeger 716. In US Plastic-Holder NGC PF 65 RD.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1371 Heller 1908 J. Jaeger 716.
Fast Stempelglanz
1372 Heller 1911 J. Jaeger 716.
Etwas fleckige Patina. Polierte Platte
1373 Cu 5 Heller 1908 J. Jaeger 717.
Fast Stempelglanz
1374 5 Heller 1908 J. Jaeger 717.
Fast vorzüglich
1375 5 Heller 1909 J. Jaeger 717.
Fast vorzüglich
1376 5 Heller 1913 A. Jaeger 718.
Vorzüglich +
1377 5 Heller 1913 A und 1914 J. Jaeger 718. 2 Stück.
Vorzüglich
1378 1/4 Rupie 1913 J. Jaeger 720.
Vorzüglich
1379 1/2 Rupie 1912 J. Jaeger 721.
Vorzüglich
1380 Rupie 1906 A, 1906 J, 1911 J. Jaeger 722. 3 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
1381 5 Heller 1916 T. Jaeger 723, 723 a. 2 Stück.
Prägeschwäche, sehr schön +
1382 20 Heller Messing 1916 T. Große Krone / vollständiges L. Jaeger 724 b.
Sehr schön +
1383 15 Rupien 1916, Tabora. Jaeger 728 a, Friedberg 1.
GOLD. Vorzüglich
1384 15 Rupien 1916, Tabora. Elefant vor Berglandschaft / Adler. Jaeger 728 b.
GOLD. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1385 1 Rupie 1905 A, 1911 J, 1/2 Rupie 1907 J, 1/4 Rupie 1901 und 1910 J. 5 Stück.
Kratzer, Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
1386 5 und 10 Heller 1909, 1913, 1914. 7 Stück.
Sehr schön
1387 1 Rupie 1910 J, 1/2 Heller (3x), 1 Heller (3x), 5 Heller und 20 Heller (3x). 11 Stück.
Teilweise etwas Belag, kleine Randfehler, fast sehr schön / sehr schön
1388 Kleinmünzen. 11 Stück.
Sehr schön und besser
1389 Kupfermünzen. 15 Stück.
Kleine Randfehler, kleine Kratzer, schön - sehr schön / fast sehr schön / sehr schön
1390 Kupfermünzen. 12 Stück.
Teilweise etwas Belag, kleine Randfehler, fast sehr schön / sehr schön

Kiautschou

1391 5 Cent 1909. Jaeger 729.
Kleiner Kratzer, fast vorzüglich
1392 5 Cent 1909. Jaeger 729.
Vorzüglich
1393 5 Cent 1909. Jaeger 729.
Fast vorzüglich
1394 10 Cent 1909. Jaeger 730.
Fast vorzüglich
1395 10 Cent 1909. Jaeger 730.
Kratzer, sehr schön
1396 10 Cent 1909. Jaeger 730.
Sehr schön - vorzüglich

Danzig

1397 10 Pfennig 1920. Jaeger D 1 a.
Vorzüglich +
1398 Pfennig 1937. Jaeger D 2.
Fast Stempelglanz
1399 5 Pfennig 1928. Jaeger D 4. In US Plastic-Holder PCGS MS 64.
Fast Stempelglanz
1400 1/2 Gulden 1923. Gulden 1923. Jaeger D 6, D 7. 2 Stück.
Vorzüglich
1401 Gulden 1923. Jaeger D 7. In UsSPlastic-Holder PCGS MS 66.
Stempelglanz
1402 2 Gulden 1923. Jaeger D 8.
Vorzüglich +
1403 2 Gulden 1923. Jaeger D 8.
Vorzüglich
1404 5 Gulden 1923. Jaeger D 9.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1405 25 Gulden 1930. Jaeger D 11, Friedberg 44.
GOLD. Vorzüglich - Stempelglanz
1406 10 Pfennig 1932. Jaeger D 13.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz

Braunschweig

1407 22 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Provinz Westfalen

1408 5 Mark 1921. Tombak. Jaeger N 12.
Vorzüglich
1409 500 Mark 1923. Dazu weitere Nominale in prächtigen Erhaltungen. 24 Stück.
Fast Stempelglanz
1410 50 Millionen Mark 1923. Dazu weitere Stücke dieser Serie. (1x mit Hksp.). 10 Stück.
Sehr schön
1411 Diverse Notmünzen. 18 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Bremen

1412 2 Pfennig - 1 Mark o.J. (1924). Jaeger N 40 - N 45. 2 Pfennig zaponiert. 6 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Notmünzen deutscher Städte und Gemeinden

Lots

1413 Notmünzen. Freiberg, Bielefeld, Litzmannstadt, DOA, Gent u.a. 18 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1414 Rothenburg (10). Rottenburg (1). Rottweil (1). Saalfeld (3). Saargemünd (2). Sagan (3). Salzungen (6). Sandau (4). Sangershausen (3). 33 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1415 Schmölln (8). Schmölz (1). Schnupfenhofen (2). Schönwald (7). Schrobenhausen (4). Schwarzburg (4). Schweinfurt (2). 28 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1416 Segeberg (3). Siegen (10). Sigmaringen (4). Simbach (2). Sinsheim (2). Sömmerda (3). 24 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1417 St. Avold. (1). St. Georgen (2). Saulgau (2). Scheinfeld (6). 11 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1418 Schlawe (1). Schmalkalden (1). Schmiedeberg (6). 8 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Bremen

1419 5 und 10 Verrechnungspfennige o.J. (1924). Dazu weitere Notmünzen. 5 Stück.
Sehr schön (2x), vorzüglich

Heilbronn

1420 50, 100 und 200 Milliarden Mark 1923. Neusilber. Frenzel 638.1.3/2.3/3.3. 3 Stück.
Mattiert. Vorzüglich
1421 50, 100 und 200 Milliarden Mark 1923. Messing. Frenzel 638.1.2/2.2/3.2. 3 Stück.
Mattiert. Vorzüglich - prägefrisch
1422 50, 100 und 200 Milliarden Mark 1923. Bronze. Frenzel 638.1.1/2.1/3.1. 3 Stück.
Mattiert. Vorzüglich

Lucka / Sachsen

1423 5, 10 und 50 Pfennig 1917. Pappe. 3 Stück.
Sehr schön

Münden

1424 5 und 10 Pfennig o.J. Aluminium. Frenzel 646.1, 646.2, 664.3, 646.4. 4 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Rottenburg / Bayern

1425 4 Stück. Ein Stück mit Flugrost.
Sehr schön, vorzüglich

Rudolstadt

1426 16 Stück, darunter Frenzel P 457.2.
Sehr schön, vorzüglich

Saalfeld / Ostpreußen

1427 3 Stück.
Vorzüglich

Saar-Buckenheim / Lothringen

1428 3 Stück.
Vorzüglich

Saarburg / Lothringen

1429 4 Stück.
Vorzüglich

Saarburg / Rheinprovinz

1430 5 Stück.
Sehr schön

Schlettstedt / Elsass

1431 3 Stück.
Vorzüglich

Schmiegel / Posen

1432 3 Stück, dazu 2 Röttinger-Prägungen. 5 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz

Schneidemühl / Posen

1433 17 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Schömberg / Bayern

1434 3 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Schönfeld / Brandenburg

1435 3 Stück.
Sehr schön

Schönlake / Posen

1436 Stadt und Vorschußverein. 9 Stück.
Sehr schön

Schroda / Posen

1437 3 Stück.
Sehr schön

Schwarzenbach / Bayern

1438 8 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Schwerin / Posen

1439 5 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Seitenberg / Schlesien

1440 2 Stück.
Vorzüglich

Selb / Bayern

1441 6 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Sensburg / Ostpreußen

1442 5 Stück.
Sehr schön

Siersleben / Sachsen

1443 3 Stück.
Sehr schön - vorzüglich

Sinzig / Rheinprovinz

1444 13 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Soest / Westfalen

1445 7 Stück.
Sehr schön - vorzüglich, vorzüglich

Thale am Harz

1446 2 und 3 Mark 1921. Aluminium. Frenzel 537.8/9. 2 Stück.
Vorzüglich +
1447 6 Mark 1923 (Doppeltaler). Wildkatze, Bronze. Frenzel 537.18.1.
Vorzüglich
1448 6 Mark 1923 (Doppeltaler). Rübezahl, Bronze. Frenzel 537.19.1.
Vorzüglich
1449 6 Mark 1923 (Doppeltaler). Wilder Reiter, Bronze. Frenzel 537.20.1.
Vorzüglich
1450 6 Mark 1923 (Doppeltaler). Sprung über das Bodetal, Bronze. Frenzel 537.21.1.
Vorzüglich
1451 6 Mark 1923 (Doppeltaler). Sprung über das Bodetal, Bronze. Frenzel 537.21.1.
Vorzüglich
1452 6 Mark 1923 (Doppeltaler). Sprung über das Bodetal, Bronze versilbert. Frenzel 537.21.2.
Vorzüglich
1453 3 und 5 Mark o.J., Emaille. Frenzel 537.14, 15.1. 2 Stück.
Vorzüglich
1454 10 Pfennig Eisen 1918 (2). 5, 10 (2), 25 und 50 (2) Pfennig 1921. 10 und 20 Mark 1918. 10 Stück.
Sehr schön, vorzüglich

Weimarer Republik

1455 50 Pfennig 1919 A. Jaeger 301.
Winziger Kratzer, Polierte Platte
1456 200 Mark 1923 G. Jaeger 304.
Minimal berieben, Polierte Platte
1457 Rentenpfennig 1923 E. Jaeger 306.
Kleiner Fleck, Polierte Platte
1458 2 Rentenpfennig 1923 A, D, F, G. Jaeger 307. 4 Stück.
Fast Stempelglanz
1459 2 Rentenpfennig 1924 A. Jaeger 307.
Kleiner Fleck, Polierte Platte
1460 5 Rentenpfennig 1923 G. Jaeger 308.
Fast Stempelglanz
1461 10 Rentenpfennig 1923 A und D. Jaeger 309. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1462 10 Rentenpfennig 1923 F. Jaeger 309.
Fast Stempelglanz
1463 10 Rentenpfennig 1923 G. Jaeger 309.
Fast Stempelglanz
1464 10 Rentenpfennig 1924 A. Jaeger 309.
Polierte Platte
1465 50 Rentenpfennig 1923 D. Jaeger 310.
Fast Stempelglanz
1466 50 Rentenpfennig 1923 F. Jaeger 310.
Fast Stempelglanz
1467 50 Rentenpfennig 1923 G. Jaeger 310.
Fast Stempelglanz
1468 50 Rentenpfennig 1924 A. Jaeger 310.
Winziger Kratzer, winziger Fleck, Polierte Platte
1469 Mark 1924 D, F, G, J. Jaeger 311. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1470 Mark 1925 A und D. Jaeger 311. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1471 3 Mark 1924 F. Jaeger 312.
Winzige Randfehler, vorzüglich +
1472 2 Pfennig 1936 A. Jaeger 314.
Berieben, Polierte Platte
1473 4 Pfennig 1932 F. Jaeger 315.
Zaponiert, berieben, Polierte Platte
1474 5 Pfennig 1926 F. Jaeger 316.
Fast Stempelglanz
1475 10 Pfennig 1928 G. Jaeger 317.
Zaponiert, sehr schön
1476 10 Pfennig 1929 F und G. Jaeger 317. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1477 10 Pfennig 1930 D und G. Jaeger 317. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1478 10 Pfennig 1931 D. Jaeger 317.
Fast vorzüglich
1479 10 Pfennig 1931 G. Jaeger 317.
Sehr schön
1480 10 Pfennig 1934 E. Jaeger 317.
Fast Stempelglanz
1481 10 Pfennig 1934 F. Jaeger 317.
Fast Stempelglanz
1482 10 Pfennig 1936 A, D, E, F, G. Jaeger 317. 5 Stück.
Fast Stempelglanz
1483 Mark 1925 D. Jaeger 319.
Fast Stempelglanz
1484 2 Mark 1925 E. Dazu weitere 1 und 2-Mark Stücke. Jaeger 319, 320. 11 Stück.
Sehr schön
1485 Mark 1925 E. Jaeger 319.
Fast Stempelglanz
1486 Mark 1925 E und F. Jaeger 319. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1487 Mark 1925 G. Jaeger 319.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1488 Mark 1926 A, D, F. Jaeger 319. 3 Stück.
Vorzüglich
1489 5 Mark 1925 A. Rheinlande. Jaeger 322.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1490 5 Mark 1925 A. Rheinlande. Jaeger 322.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1491 5 Mark 1925 D. Rheinlande. Jaeger 322.
Vorzüglich +
1492 5 Mark 1925 F. Rheinlande. Jaeger 322.
Kleine Kratzer, sehr schön- vorzüglich
1493 3 Mark 1926 A. Lübeck. Jaeger 323.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich
1494 3 Mark 1926 A. Lübeck. Jaeger 323.
Kleine Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
1495 3 Mark 1926 A. Lübeck. Jaeger 323.
Leicht berieben, winzige Kratzer, fast vorzüglich
1496 50 Pfennig 1927 J. Jaeger 324.
Polierte Platte
1497 50 Pfennig 1930 E und 1932 E. Jaeger 324. 2 Stück.
Sehr schön
1498 50 Pfennig 1932 E. Jaeger 324.
Vorzüglich +
1499 50 Pfennig 1933 G. Jaeger 324.
Berieben, Randfehler, kleine Kratzer, Polierte Platte
1500 50 Pfennig 1935 D, E, F, J. Jaeger 324. 4 Stück.
Vorzüglich
1501 50 Pfennig 1936 D, E, G. Jaeger 324. 3 Stück.
Vorzüglich
1502 50 Pfennig 1937 J. Jaeger 324.
Vorzüglich
1503 50 Pfennig 1938 E und G. Jaeger 324. 2 Stück.
Vorzüglich
1504 3 Mark 1927 A. Bremerhaven. Jaeger 325.
Feine Patina. Fast Stempelglanz
1505 3 Mark 1927 A. Bremerhaven. Jaeger 325.
Vorzüglich - Stempelglanz
1506 3 Mark 1927 A. Nordhausen. Jaeger 327.
Vorzüglich - Stempelglanz
1507 3 Mark 1927 A. Nordhausen. Jaeger 327.
Kleiner Randfehler, vorzüglich +
1508 3 Mark 1927 F. Tübingen. Jaeger 328.
Vorzüglich
1509 3 Mark 1927 A. Marburg. Jaeger 330.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, vorzüglich +
1510 3 Mark 1927 A. Marburg. Jaeger 330.
Vorzüglich +
1511 5 Mark 1927 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1512 5 Mark 1927 J. Eichbaum. Jaeger 331.
Sehr schön - vorzüglich
1513 5 Mark 1928 D. Eichbaum. Jaeger 331.
Sehr schön - vorzüglich
1514 5 Mark 1928 E. Eichbaum. Jaeger 331.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1515 5 Mark 1929 E. Eichbaum. Jaeger 331.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
1516 5 Mark 1930 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich +
1517 5 Mark 1930 D. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich
1518 5 Mark 1931 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich
1519 5 Mark 1931 A. Eichbaum. Jaeger 331.
Minimal berieben, vorzüglich
1520 5 Mark 1931 J. Eichbaum. Jaeger 331.
Sehr schön +
1521 5 Mark 1932 D. Eichbaum. Jaeger 331. In US Plastic-Holder PCGS PR65CAM.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1522 5 Mark 1932 D. Eichbaum. Jaeger 331.
Vorzüglich
1523 5 Mark 1932 G. Eichbaum. Jaeger 331.
Etwas fleckig, vorzüglich + / vorzüglich - Stempelglanz
1524 3 Mark 1928 A. Naumburg. Jaeger 333.
Fast Stempelglanz
1525 3 Mark 1928 A. Naumburg. Jaeger 333.
Vorzüglich - Stempelglanz
1526 3 Mark 1929 J. Lessing. Jaeger 335.
Vorzüglich - Stempelglanz
1527 3 Mark 1929 J. Lessing. Jaeger 335.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1528 5 Mark 1929 A. Lessing. Jaeger 336.
Feine Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1529 5 Mark 1929 A. Lessing. Jaeger 336.
Gereinigt, kleine Kratzer, sehr schön +
1530 3 Mark 1929 A. Waldeck. Jaeger 337.
Fast Stempelglanz
1531 3 Mark 1929 A. Waldeck. Jaeger 337.
Fast Stempelglanz
1532 3 Mark 1929 A. Waldeck. Jaeger 337.
Fast Stempelglanz
1533 3 Mark 1929 A. Waldeck. Jaeger 337.
Vorzüglich +
1534 5 Mark 1929 A. Verfassungstreue. Jaeger 341.
Vorzüglich +
1535 5 Mark 1929 A. Verfassung. Jaeger 341.
Feine Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1536 5 Mark 1929 A. Verfassung. Jaeger 341.
Randfehler, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1537 5 Mark 1929 A. Verfassung. Jaeger 341.
Winzige Kratzer, fast vorzüglich
1538 5 Mark 1929 J. Verfassung. Jaeger 341.
Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich
1539 3 Mark 1930 A. Zeppelin. Jaeger 342.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
1540 3 Mark 1930 A. Zeppelin. Jaeger 342.
Vorzüglich
1541 3 Mark 1930 G. Zeppelin. Jaeger 342.
Winzige Kratzer, vorzüglich
1542 5 Mark 1930 A. Zeppelin. Jaeger 343.
Schöne Patina. Winzige Kratzer, vorzüglich
1543 5 Mark 1930 A. Zeppelin. Jaeger 343.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
1544 5 Mark 1930 A. Zeppelin. Jaeger 343.
Vorzüglich +
1545 5 Mark 1930 F. Zeppelin. Jaeger 343.
Polierte Platte. Leicht berieben
1546 3 Mark 1930 A. Vogelweide. Jaeger 344.
Vorderseite stark verkratzt, Polierte Platte
1547 3 Mark 1930 D. Vogelweide. Jaeger 344.
Feine Patina. Fast Stempelglanz
1548 3 Mark 1930 F,G. Rheinlandräumung. Jaeger 345. 2 Stück.
Vorzüglich
1549 5 Mark 1930 A. Rheinlandräumung. Jaeger 346.
Winziger Randfehler, vorzüglich +
1550 5 Mark 1930 F. Rheinlandräumung. Jaeger 346.
Kleiner Randfehler, berieben, kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich
1551 5 Mark 1930 J. Rheinlandräumung. Jaeger 346.
Erstabschlag. Kleine Kratzer, kleiner Fleck, vorzüglich - Stempelglanz
1552 3 Mark 1931 A. Magdeburg. Jaeger 347.
Kleine Kratzer, vorzüglich
1553 3 Mark 1931 A. Magdeburg. Jaeger 347.
Winzige Randfehler, vorzüglich +
1554 3 Mark 1931 A. Kursmünze. Jaeger 349.
Kleiner Randfehler, winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1555 3 Mark 1931 A. Kursmünze. Jaeger 349.
Fast vorzüglich
1556 3 Mark 1931 A. Jaeger 349.
Berieben, sehr schön
1557 3 Mark 1931 D. Kursmünze. Jaeger 349.
Vorzüglich
1558 3 Mark 1931 E. Kursmünze. Jaeger 349.
Winziger Randfehler, leicht berieben, sehr schön - vorzüglich
1559 3 Mark 1932 J. Jaeger 349.
Vorzüglich
1560 3 Mark 1933 G. Kursmünze. Jaeger 349.
Mehrere, zum Teil stärkere Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1561 3 Mark 1932 F. Goethe. Jaeger 350.
Polierte Platte, kleine Kratzer
1562 3 Mark 1924 A, 1925 E (gereinigt), 1929 A und 1930 A. 4 Stück.
Sehr schön / sehr schön - vorzüglich und besser
1563 3 Mark 1924 A, Meißen (stark berieben), Verfassung (berieben) und Rheinlande. 4 Stück.
Teilweise berieben, kleine Kratzer, sehr schön und besser
1564 1 Mark 1924 A, 1925 D (2x) und 1926 A. 4 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön
1565 5 Mark 1925 A. Rheinlande und 3 Mark 1929 E. Meißen. 2 Stück.
Fast vorzüglich / vorzüglich
1566 3 Mark 1930 A, Rheinlande, 3 Mark 1929, Meißen, 3 Mark 1929 D, Verfassung und 3 Mark 1931 A Stein. 4 Stück.
Winzige Kratzer, vorzüglich / vorzüglich +
1567 3 Mark-Stücke. 6 Stück.
Fast vorzüglich, vorzüglich
1568 3 Mark-Stücke. 5 Stück.
Vorzüglich +, vorzüglich - Stempelglanz
1569 3 Mark. Meißen, Goethe, Lessing und Vogelweide. 4 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1570 3 Mark. Lessing, Goethe, Vogelweide und Rheinlandräumung. 4 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1571 3 Mark Rheinlande F. 3 Mark Lessing D. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich und fast vorzüglich

Drittes Reich

1572 2 Mark 1933 A, E, F und J. Luther. Jaeger 352. 4 Stück.
Sehr schön
1573 5 Mark 1933 A. Luther. Jaeger 353.
Schöne Patina. Winziger Randfehler, fast vorzüglich
1574 5 Mark 1933 A. Luther. Dazu 2 Mark 1933 F. Luther. Jaeger 353. 2 Stück.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön / sehr schön
1575 5 Mark 1933 A. Luther. Jaeger 353.
Kleine Kratzer, kleine Randfehler, sehr schön +
1576 5 Mark 1933 F. Luther. Jaeger 353.
Vorzüglich - Stempelglanz
1577 5 Mark 1933 J. Luther. Jaeger 353.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1578 5 Mark 1933 J. Luther. Jaeger 353.
Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich
1579 Mark 1933, 1934 und 1935. Jaeger 354. 10 Stück.
Sehr schön und besser
1580 Mark 1933 A. Jaeger 354.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1581 Mark 1933 F. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1582 Mark 1933 G. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1583 Mark 1934 G. Jaeger 354.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1584 Mark 1936 E. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1585 Mark 1936 G. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1586 Mark 1936 und 1937. Jaeger 354. 5 Stück.
Vorzüglich
1587 Mark 1938 E. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1588 Mark 1938 F. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1589 Mark 1939 A, D, E. Jaeger 354. 3 Stück.
Vorzüglich
1590 Mark 1939 B. Jaeger 354.
Vorzüglich - Stempelglanz
1591 Mark 1939 D. Jaeger 354.
Fast Stempelglanz
1592 Mark 1939 E. Jaeger 354.
Vorzüglich
1593 Mark 1939 F. Jaeger 354.
Vorzüglich
1594 Mark 1939 J. Jaeger 354.
Vorzüglich - Stempelglanz
1595 5 Mark 1934 A. Garnisonkirche Potsdam mit Datum. Jaeger 356.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1596 5 Mark 1934 F. Schiller. Jaeger 359.
Winzige Kratzer, fast Stempelglanz
1597 5 Mark 1934 F. Schiller. Jaeger 359.
Sehr schön
1598 Pfennig 1936 A. Jaeger 361.
Fast Stempelglanz
1599 Pfennig 1936 E. Jaeger 361.
Vorzüglich - Stempelglanz
1600 Pfennig 1936 G. Jaeger 361.
Fast Stempelglanz
1601 Pfennig 1936 J. Jaeger 361.
Vorzüglich
1602 5 Pfennig 1936 A. Jaeger 363.
Fast Stempelglanz
1603 5 Pfennig 1936 D. Jaeger 363.
Fast Stempelglanz
1604 5 Pfennig 1936 G. Jaeger 363.
Fast Stempelglanz
1605 10 Pfennig 1936 A. Jaeger 364.
Vorzüglich +
1606 50 Pfennig 1938 A und 1939 B. Jaeger 365. 2 Stück.
Vorzüglich / vorzüglich - Stempelglanz
1607 50 Pfennig 1938 B. Jaeger 365.
Fast Stempelglanz
1608 50 Pfennig 1938 D und E. Jaeger 365. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1609 50 Pfennig 1938 G. Jaeger 365.
Vorzüglich - Stempelglanz
1610 50 Pfennig 1938 J. Jaeger 365.
Vorzüglich - Stempelglanz
1611 50 Pfennig 1939 A, B, D,E, F, G, J. Jaeger 365. 7 Stück.
Vorzüglich und besser
1612 2 Mark 1936 D, E, G, J. Hindenburg. Jaeger 366. 4 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön
1613 2 Mark 1937 - 1939. Hindenburg. Jaeger 366. 93 Stück.
Sehr schön
1614 2 Mark. Jaeger 366. 44 Stück.
Sehr schön und besser
1615 50 Pfennig 1935 A, E, F, J. Jaeger 368. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, vorzüglich
1616 50 Pfennig 1935 D. Jaeger 368.
Winziger Kratzer, fast Stempelglanz
1617 50 Pfennig 1935 J. Jaeger 368.
Fast Stempelglanz
1618 50 Pfennig 1935 - 1943. Jaeger 368, 372. 47 Stück.
Sehr schön
1619 5 Pfennig 1943 B und 1944 G. Jaeger 370. 2 Stück.
Sehr schön - vorzüglich
1620 5 Pfennig 1944 G. Jaeger 370.
Fast vorzüglich
1621 10 Pfennig 1945 E. Jaeger 371.
Vorzüglich +
1622 50 Pfennig 1939 A, 1941 E, F, 1943 J. Jaeger 372. 4 Stück.
Vorzüglich und besser
1623 50 Pfennig 1940 B. Jaeger 372.
Fast Stempelglanz
1624 50 Pfennig 1940 D. Jaeger 372.
Fast Stempelglanz
1625 50 Pfennig 1940 F, 1941 A, 1942 F, 1943 A, 1944 B. Jaeger 372. 5 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1626 50 Pfennig 1943 B. Jaeger 372.
Fast Stempelglanz
1627 50 Pfennig 1944 F. Jaeger 372.
Fast Stempelglanz
1628 2 und 5 Mark 1933 und 1934. Luther und Garnisonkirche mit Datum. 14 Stück.
Sehr schön
1629 1 Mark 1933 - 1939. U.a. 1939 E (vz). 15 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön und besser
1630 5 Mark 1934 A (PCGS MS62+), 2 Pfennig 1939 D (PCGS UNC Details) und 1 Pfennig 1939 D (PCGS UNC Details). 3 Stück.
Vorzüglich und besser
1631 2 Mark (21x) und 5 Mark (46x). 67 Stück.
Meist sehr schön
1632 5 Mark. 58 Stück.
Sehr schön
1633 2 Mark Luther und Schiller. 2 Mark 1925 J und 1926 A. 4 Stück.
Kleine Kratzer, sehr schön / sehr schön +
1634 2 Pfennig-Stücke. 41 Stück.
Alle vorzüglich - Stempelglanz
1635 5 und 10 Pfennig-Stücke. 50 Rentenpfennig 1924 A, verprägt. 17 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Reichskreditkassen

1636 5 Pfennig 1940 D. Jaeger 618.
Zaponiert, vorzüglich +
1637 10 Pfennig 1940 A. Jaeger 619. 2 Stück.
1638 10 Pfennig 1940 J. Jaeger 619.
Sehr schön

Alliierte Besetzung

1639 Pfennig 1946 F. Jaeger 373 b.
Vorzüglich +
1640 Pfennig 1946 G. Jaeger 373 b.
Vorzüglich - Stempelglanz
1641 10 Pfennig 1945 F. Jaeger 375.
Fleckige Patina, Polierte Platte
1642 10 Pfennig 1946 G. Jaeger 375.
Fast Stempelglanz
1643 10 Pfennig 1948 F. Jaeger 375.
Fast Stempelglanz
1644 5 Pfennig 1947 A. Dazu weitere Kleinmünzen. 4 Stück.
Sehr schön und besser
1645 1, 5 und 10 Pfennig-Stücke. 9 Stück.
Sehr schön

Marken und Zeichen

Allgemein

1646 5 Stück.
Schön, sehr schön

Deutschland

1647 Silberne Spielmarke o.J. 'Zur Unterhaltung'. 20,2 mm, 1,97 g.
Sehr schön +

Bayern

1648 Messingmarke o.J. Neumann -. 24,5 mm.
Prägeschwäche, sehr schön +

Bundesrepublik Deutschland

1649 Pfennig 1949 J. Jaeger 376.
Polierte Platte
1650 5 Pfennig 1949 J. Jaeger 377.
Patina, Polierte Platte. Vorzüglich -Stempelglanz
1651 10 Pfennig 1949 F. Jaeger 378.
Polierte Platte
1652 10 Pfennig 1949 J. Jaeger 378.
Polierte Platte
1653 50 Pfennig 1949 D, F, G, J. Jaeger 379.
Fast Stempelglanz, vorzüglich - Stempelglanz
1654 50 Pfennig 1949 J. Jaeger 379.
Polierte Platte
1655 50 Pfennig - Stücke ab 1950. Jaeger 384. 32 Stück.
Polierte Platte
1656 50 Pfennig 1950 F. Jaeger 384.
Polierte Platte
1657 Markstücke ab 1950. Jaeger 385. 11 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz, fast Stempelglanz
1658 Mark 1950 G. Jaeger 385.
Fast Stempelglanz
1659 Mark 1955 F. Jaeger 385.
Fast Stempelglanz
1660 Mark 1957 F. Jaeger 385.
Fast Stempelglanz
1661 Mark 1959 J. Jaeger 385.
Fast Stempelglanz / Stempelglanz
1662 Mark 1960 J. Jaeger 385.
Prachtexemplar. Stempelglanz
1663 Mark 1961 G. Jaeger 385.
Polierte Platte
1664 Mark 1963 F und J. Jaeger 385. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1665 Mark 1964 J. Jaeger 385.
Fast Stempelglanz
1666 Markstücke ab 1967. Jaeger 385. 6 Stück.
Zaponiert, Polierte Platte
1667 Mark 1967 G und J. Jaeger 385. 2 Stück.
Fast Stempelglanz
1668 2 Mark 1951. Ähren. U. a. 2 x 1951 G. Jaeger 386. 10 Stück.
Sehr schön
1669 2 Mark 1951 D,F,G,J. Jaeger 386. 4 Stück.
Sehr schön und besser
1670 5 Mark 1958 J. Jaeger 387.
Sehr schön - vorzüglich
1671 5 Mark 1966 G. Ohne Randschrift. Jaeger 387.
Fast Stempelglanz
1672 5 Mark 1952 D. Germanisches Museum. Jaeger 388.
Vorzüglich - Stempelglanz
1673 5 Mark 1955 F. Schiller. Jaeger 389.
Winziger Randfehler, minimal berieben, Polierte Platte
1674 5 Mark 1955 F. Schiller. Jaeger 389.
Winzige Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
1675 5 Mark 1955 G. Markgraf von Baden. Jaeger 390.
Polierte Platte, leicht berieben
1676 5 Mark 1955 G. Markgraf von Baden. Jaeger 390.
Vorzüglich / Stempelglanz
1677 5 Mark 1957 J. Eichendorff. Jaeger 391.
Vorzüglich
1678 5 Mark 1957 J. Eichendorff. Jaeger 391.
Vorzüglich
1679 5 Mark 1964 J. Fichte. Jaeger 393.
Polierte Platte
1680 5 Mark 1966 D. Leibniz. 1967 F. Humboldt. 1967 F. Gutenberg 1968 G. Pettenkofer 1968 D. Raiffeisen 1968 J. 5 Stück.
Polierte Platte
1681 Kursmünzen 1967 G. 7 Stück.
Zaponiert, Polierte Platte

Deutsche Demokratische Republik

1682 10 Mark 1966. Schinkel. Dazu 20 Mark 1970, Engels. 2 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz

Medaillen

Gelegenheitsmedaillen

1683 Whistmarken, Bronze Whistmarken o.J. 26 mm. 4 Stück im Etui (beschädigt).
Vorzüglich - Stempelglanz

Luftfahrt

1684 Silbermedaille 1928, von Bernhart. Auf das Luftschiff LZ 127 'Graf Zeppelin'. Gestaffelte Brustbilder von Zeppelin und Eckener nach links. / Die 'Graf Zeppelin' über dem Ozean. Kaiser 493. 36 mm, 24,87 g.
Prachtexemplar. Schöne Patina. Fast Stempelglanz
1685 Silbermedaille 1928. Auf den Ost-West-Ozeanflug der 'Bremen'. Die Köpfe von Fitzmaurice, Hünefelds und Köhls in Fliegerhauben nebeneinander nach rechts / Flugzeug in Wolken über dem Atlantik. Kaiser 927. 36 mm, 24,93 g.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1686 Silbermedaille 1929, von Glöckler. Auf die erste Weltfahrt von Zeppelin LZ 127. Köpfe Zeppelins, Dürrs und Eckeners nach links / Nördliche Erdhalbkugel mit Besuchsstationen und -daten. Kaiser 511. 36 mm, 24,86 g.
Fast Stempelglanz
1687 Bronzemedaille 1930, von Lemaitre und Desvignes. Auf den Nonstop-Flug von Paris nach New York über den Nordatlantik. 49,5 mm.
Vorzüglich

Medicina in nummis

1688 Notzeiten und Teuerung, Versilberter Jeton 1816 / 1817, von Loos. Auf die Hungersnot und Teuerung. Klagende Familie neben verdorrtem Baum / Personifizierte Fruchtbarkeit mit Füllhorn in Getreidefeld. Slg. Brettauer 1991, Hauser 492. 33,0 mm.
Originalhenkel. Vorzüglich +
1689 Personenmedaillen, Silber- und Bronzeplakette o.J., von Paul Richer. Auf Professor Joseph Teissier. 2 Stück. 54 x 73 mm, 164,41 g. (Silbermedaille).
Winzige Kratzer, vorzüglich

Münchner Medailleure

1690 Goetz, Karl, Bronzemedaille o.J. Handelskammer Leipzig und Plauen. Kienast 98 a. 2 Stück.
Vorzüglich
1691 Goetz, Karl, Zinkmedaille 1914. Auf die deutsch-österreichische Waffenbrüderschaft im Ersten Weltkrieg. Die Brustbilder Kaiser Franz Josefs. I. und Kaiser Wilhelms II. nebeneinander nach links / Zwei marschierende Soldaten. Kienast 135. 45 mm.
Fast vorzüglich
1692 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1914. 'Rachesäerin - Frankreich'. Säerin auf Feld, aus dem Schlangen wachsen, im Hintergrund Sonne mit Strahlen aus Schwertern / Hahn auf Genfer Konvention, daneben Patronenhülsen. Kienast 136. 57 mm.
Kleine Flecke, vorzüglich
1693 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1914. Auf den Septembervertrag der Entente. Bär, Bulldogge und Hahn als Personifikation der beteiligten Mächte unterschreiben Vertrag / Die gleichen Tiere im Kampf miteinander. Kienast 144. 58 mm.
Vorzüglich
1694 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1915. 'Auf Italiens Treuebruch'. Zwei Soldaten mit Bajonetten und italienischer Bauer / Bauer erdolcht Adler. Kienast 158. 58 mm.
Vorzüglich
1695 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1915. 'Baralong Mörder'. Auf die Versenkung des deutschen U-Bootes U 27 und der Ermordung der überlebenden Besatzung. Kienast 162. 59 mm.
Vorzüglich +
1696 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1915. Auf den russischen Großherzog Nicholas Nikolaijewitsch. Gekrönter Kopf nach rechts / Adler frisst die Eingeweide des an Felsen geketteten Prometheus. Kienast 168. 57 mm.
Vorzüglich
1697 Goetz, Karl, Eisengussmedaille 1916. 'Nikita, Friedensabsicht'. Kopf Nikitas über fliegender Taube nach rechts / Rabe mit Krone in den Fängen über zwei Händen, die Schwert aus der Scheide ziehen. Kienast 173. 57 mm.
Vorzüglich
1698 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1917. Auf den Gebietsgewinn in Flandern. Schnecke auf Kilometerstein in Landschaft / Zaun zwischen einem Löwen und Soldat. Kienast 197. 60 mm.
Vorzüglich
1699 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1918. 'Des Bayernkönigs Leibgarde'. Das bayerische Königspaar verlässt Schloss / Fliehende königliche Leibgarde, im Hintergrund revoltierende Menschenmenge. Kienast 266. 59 mm.
Vorzüglich
1700 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1918. Auf die Abdankung des bayerischen Königs Ludwig III. Kienast 267. 60 mm.
Vorzüglich
1701 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1920. Am Verhandlungstisch in Spa. Dem deutschen Kanzler Fehrenbach wird das Messer an die Kehle gesetzt / Beil der Entente im Stumpf einer Eiche. Kienast 271. 60 mm.
Vorzüglich
1702 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1920. 'Wüstlinge am Rhein'. Hand zieht Messer aus einem Schaft, im Hintergrund verschleppen schwarze Soldaten weiße Frauen / Stadtansicht und raufende Männer. Kienast 274. 59 mm.
Kleiner Randfehler, fast vorzüglich
1703 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1911. Auf den 50. Jahrestag der Unterzeichnung des 'Frankfurter Friedens'. Büste Otto von Bismarcks halblinks / Büste Helmuth von Moltkes halblinks. Kienast 282 a. 45 mm.
Vorzüglich
1704 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1923. Auf den Räubergerichtshof in Mainz. Marianne, sitzt auf der Ruhrkohle mit Peitsche und Schwert, rechts drohende Fäuste, im Hintergrund Schrift eines deutschen patriotischen Liedes / Gefesselte Arme an behelmtem Stab, umher Schwerter, davor ein Sack mit Geld auf dem MILLIARENRAUB steht. Kienast 296. 60 mm.
Vorzüglich
1705 Goetz, Karl, Silbermedaille 1924. Auf die Loslösung der Währung von der Goldbindung. Innenansicht einer Bank mit einer großen Menschenschlange vor dem Geldschalter / Spiralförmig angeordnete Schrift um '1 Mark'. Kienast 305. 36 mm, 19,74 g.
Schöne Patina. Mattiert. Vorzüglich - prägefrisch
1706 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1924. Auf die Loslösung der Währung von der Goldbindung. Innenansicht einer Bank mit einer großen Menschenschlange vor dem Geldschalter / Spiralförmig angeordnete Schrift um '1 Mark'. Kienast 305. 36 mm.
Vorzüglich +
1707 Goetz, Karl, Silbermedaille 1924. Auf den 50. Todestag Fritz Reuters in Eisenach. Brustbild von vorn / Grabstein und Lyra unter einer Eiche, darüber die Wartburg. Kienast 319. 36 mm, 19,45 g
Mattier. Vorzüglich +
1708 Goetz, Karl, Silbermedaille 1924. Auf die Ozeanfahrt von ZR III. Zeppelin über Schiff / Mann neben Adler auf Weltkugel. Kienast 321. 33 mm, 17,88 g.
Prachtexemplar. Polierte Platte
1709 Goetz, Karl, Silbermedaille 1924. Auf die Ozeanfahrt von ZR III. Zeppelin über Schiff / Mann neben Adler auf Weltkugel. Kienast 321. 33 mm, 18,21 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich - Stempelglanz
1710 Goetz, Karl, Silbermedaille 1925. Auf die Jahrtausendfeier der Rheinlande. Ritter mit Germania und personifizierter Köln / Zwei Engel mit Glocke über Schrift. Kienast 324. 40 mm, 19,51 g.
Mattiert. Schöne Patina. Vorzüglich - prägefrisch
1711 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1925. Auf die Jahrtausendfeier der Rheinlande. Ritter mit Germania und personifizierter Köln / Zwei Engel mit Glocke über Schrift. Kienast 324. 40 mm.
Vorzüglich +
1712 Goetz, Karl, Bronzemedaille. o.J. Industrie- und Handelskammer Weimar. Für Treue in der Arbeit. Ansicht der Wartburg / Schrift in Kranz. Kienast 360. 45 mm.
Vorzüglich +
1713 Goetz, Karl, Silbermedaille 1927. Auf den 80. Geburtstag des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg. Kopf nach rechts / Adlerschild über zweifach behelmtem Familienwappen. Kienast 386. 36 mm, 24,92 g.
Prachtexemplar. Fast Stempelglanz
1714 Goetz, Karl, Silbermedaille 1928. Auf den 400. Todestag von Albrecht Dürer. Brustbild nach links / Putte mit Monogrammtafel Dürers neben behelmtem Wappen. Kienast 388. 36 mm, 24,88 g.
Winzige Kratzer, vorzüglich +
1715 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1928. Auf den Ost-West-Ozeanflug der 'Bremen'. Die Brustbilder von Hünefelds und Köhls / Flugzeug über dem Meer, darunter zwei Putten auf Delfinen reitend. Kienast 393. 36 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich
1716 Goetz, Karl, Silbermedaille 1928. Anlässlich der Marientage auf der Wartburg. Büsten von Wagner und Liszt einander gegenüber / Zwei Personen vor Wartburg. Kienast 404. 36 mm, 19,64 g.
Mattiert. Winzige Kratzer, vorzüglich
1717 Goetz, Karl, Silbermedaille 1928. Auf den 90. Geburtstag des Grafen Zeppelin. Brustbild halblinks / Kinder mit Ballons neben behelmtem Wappen, dahinter Zeppelin. Kienast 408. 36 mm, 19,26 g.
Schöne Patina. Vorzüglich - Stempelglanz
1718 Goetz, Karl, Silbermedaille 1928. Auf Friedrich Ludwig Jahn. Brustbild von vorn / Adler auf vierfachem F. Kienast 412. 36 mm, 24,03 g.
Schöne Patina. Mattiert. Vorzüglich - prägefrisch
1719 Goetz, Karl, Silbermedaille 1929. Auf den 200. Geburtstag von Gotthold Ephraim Lessing. Brustbild nach links / Lyra zwischen Maske, Adler, Löwen- und Eselskopf. Kienast 418. 36 mm, 24,83 g.
Vorzüglich - Stempelglanz
1720 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1930. Auf den 10. Jahrestag der Besetzung des Saarlandes. Auf einer Bank in Landschaft sitzende, trauernde Frau / Denkmal. Kienast 427. 36 mm.
Vorzüglich +
1721 Goetz, Karl, Silbermedaille 1933. Auf den Tag von Potsdam. Hitler und Hindenburg stehen einander gegenüber / Adler mit Hakenkreuz über Garnisonkirche. Kienast 493. 36 mm, 19,42 g.
Mattiert. Schöne Patina. Vorzüglich
1722 Goetz, Karl, Bronzemedaille 1937. Auf den Nicht-Angriffspakt gegen Spanien. Der deutsche Michel 1914 friedlich mit Sense und Korngarben / Die Personifikationen von Russland, England und Deutschland sitzen uninteressiert, während eine Hand Feuer an Spanien legt. Kienast 529. 36 mm.
Vorzüglich
1723 Goetz, Karl, 50, 100 und 500 Millionen Mark 1923. Deutsches Volksopfer Ruhr und Rhein. Kienast 644 a-c, Frenzel 641-1-3. Dazu: Bielefeld. Goldmark. 4 Stück.
Vorzüglich
1724 Goetz, Karl, 50, 100 und 500 Millionen Mark 1923. Deutsches Volksopfer Ruhr und Rhein. Kienast 644 a - c, Frenzel 641-1-3. Dazu: Bielefeld. Goldmark. 3 Stück.
Vorzüglich

Musiker

1725 Bach, Johann Sebastian, Braune Porzellanmedaille 1923, von Hörnlein, Porzellanmanufaktur Meißen. Auf das 200jährige Bach-Jubiläum und zur 700-Jahrfeier der Erbauung der Thomaskirche in Leipzig. Kopf nach rechts / Vorderseite der Thomaskirche. Niggl 50. Vergoldeter Rand, vergoldete Kirche und vergoldeter Stern. 41,5 mm.
Fabrikfrisch
1726 Bruckner, Anton (Dr.h.c.), Bronzemedaille 1924, von Tautenhayn jun. Auf seinen 100. Geburtstag. Kopf nach links / Ansicht des Stiftes St. Florian bei Linz, im Abschnitt drei Zeilen Schrift. Niggl 440. 39,5 mm.
Vorzüglich
1727 Mozart, Wolfgang Amadeus, Braune und weiße Porzellanmedaille 1941, der Porzellanmanufaktur Meißen. Auf seinen 150. Todestag. Kopf nach rechts / Vier Zeilen Schrift in Lorbeerkranz. Niggl 1469. 50 mm (braunes Porzellan), 47 mm (weißes Porzellan). Beide mit grünem Rand.
Fabrikfrisch
1728 Wagner, Richard, Braune Porzellanmedaille o.J. (1924), von Oertel., Porzellanmanufaktur Meißen. Kopf nach rechts / Festspielhaus in Bayreuth. Niggl 2218. Rand und Spiegel beiderseits vergoldet. 49,5 mm.
Fabrikfrisch

Personenmedaillen

1729 Dürer, Albrecht, Silbermedaille 1928, von Hörnlein. Auf den 400. Todestag von Albrecht Dürer. Erlanger 992. 38 mm.
Vorzüglich +
1730 Dürer, Albrecht, Silbermedaille 1928, von Bernhart. Auf den 400. Todestag Albrecht Dürers. Brustbild Dürers von vorn / Zwei aneinander gelehnte Wappen. Erlanger 994. 36 mm, 24,86 g.
Etwas berieben, vorzüglich
1731 Lessing, Gotthold Ephraim, Silbermedaille 1929, von Hörnlein. Auf seinen 200. Geburtstag. Büste nach links / Drei Zeilen Schrift zwischen Lorbeerzweigen. Arnold 224.35,5 19,20 g.
Winziger Randfehler, fast vorzüglich

Reformation

1732 Zinkmedaille 1917, von Mayer & Wilhelm, Stuttgart. Auf die 400-Jahrfeier der Reformation. Slg. Whiting 857, Schnell 370, Brozatus 1532. 40,5 mm.
Vorzüglich

Religion

1733 Allgemein, Emailliertes Abzeichen 1914. Pilgerfahrt nach Jerusalem. 39 x 30 mm.
Sehr schön - vorzüglich

Kolonien

1734 Bronzemedaille o.J. (1933), von Morin. Auf die 50-Jahrfeier der Erwerbung deutscher Kolonien. Eine männliche Gestalt bahnt sich mit dem Schwert einen Weg durch Dornengestrüpp / Erdkugel mit Afrika, darin eingezeichnet die ehemaligen deutschen Kolonien in Afrika, umher Namen der Hauptstädte der deutschen Kolonien und die dort hauptsächlich vorkommenden Tiere. Slg. Grönegreß 1249 (Ag). 36 mm.
Etwas fleckig, vorzüglich

Erster Weltkrieg

1735 Allgemeine Propaganda, Silbermedaille 1914, von Galambos und Grünthal. Brustbild Kaiser Wilhelms II. in Uniform mit Pickelhaube nach rechts / Schwert mit Schrift. Zetzmann 2004. 34,4 mm, 17,93 g.
Vorzüglich
1736 Allgemeine Propaganda, Eisen-Steckmedaille 1915, von G.M. Schwerdtner. Auf die deutsch österreichische Waffenbrüderschaft. Deutscher und österreichischer Soldat vor Eiche mit Wappen / Zwei Hände halten Schwert. Preßler 736. 51 mm. Zwölf farbige Einlageplättchen (lose).
Leichte Rostspuren, fast vorzüglich
1737 Personenmedaillen, Hötzendorf, Franz Graf Conrad von, Bronzemedaille 1915, von Stundl. Brustbild in Uniform nach links / Motormörser. 49,5 mm.
Vorzüglich

Drittes Reich

1738 Bronzemedaille 1938, von Hanisch-Concée. Kopf des Reichskanzlers Adolf Hitler nach rechts / Reichsapfel. Colbert/Hyder 114. 36 mm.
Vorzüglich
1739 Braune Porzellanmedaille 1938. Auf die 'Angliederung der Ostmark'. Scheuch 1859 a. 52 mm.
Vorzüglich
1740 Weiße Porzellanmedaille 1940. Auf die Einnahme von Paris. Scheuch 1871 n. 47 mm.
Vorzüglich
1741 Braune Porzellanmedaille 1940. Auf den Krieg gegen England. Scheuch 1869. 50 mm.
Vorzüglich

Medaillen LOTS

Medaillen

1742 Allgemein, 5 Mark, 10 Mark und 20 Mark Sachen 1921. Braunes Porzellannotgeld mit Goldrand. 3 Stück.
Fabrikfrisch
1743 Allgemein, Preußen und Erster Weltkrieg. 7 Stück.
Meist vorzüglich
1744 Allgemein, Bronzemedaillen zum Thema Musik, Beethoven, Koschat, Schubert (3) und eine Plakette von Moshage. 6 Stück.
Sehr schön und prägefrisch
1745 Allgemein, Porzellanmedaillen auf die Musiker: Bach (weiß), Händel (2 x weiß), Schütz (1 x weiß, 1 x braun), Schumann (weiß) und Weber (weiß). 7 Stück.
Fabrikfrisch
1746 Allgemein, Bronzemedaillen #. 9 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1747 Allgemein, Medaillen aus unterschiedlichen Metallen. 12 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1748 Allgemein, Bronzemedaillen und Plaketten. 9 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1749 Allgemein, Medaillen aus unterschiedlichen Metallen. 9 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1750 Allgemein, Bronzierte Gipsmedaillen auf Musiker: Skrjabin, van Cliburn und ?. 3 Stück.
Vorzüglich
1751 Allgemein, Medaillen aus unterschiedlichen Metallen. 8 Stück.
Sehr schön und vorzüglich
1752 Allgemein, Zinkmedaille 1943 (Henkelspur, vz). Dazu drei weitere Medaillen. 4 Stück.
Henkelspur (1x), sehr schön - vorzüglich / vorzüglich
1753 Allgemein, Sammlung Bronzemedaillen. 27 Stück.
Vorzüglich und besser
1754 Allgemein, Silbermedaillen. 10 Stück.
Meist sehr schön
1755 Allgemein, Erster Weltkrieg. Silbermedaillen. 7 Stück.
Meist vorzüglich
1756 Allgemein, Meist Silbermedaillen. Dazu versilberte Medaille auf den Dortmunder Hafen. 12 Stück.
Sehr schön, vorzüglich
1757 Allgemein, Silbermedaillen. 11 Stück.
Meist sehr schön
1758 Allgemein, Silbermedaillen. 4 Stück.
Vorzüglich - Stempelglanz
1759 Allgemein, Zinn- und Bronzemedaillen. Dazu ein Schraubtaler mit Gravur, ohne Einlagen. 22 Stück.
Sehr schön, vorzüglich , Stempelglanz
1760 Allgemein, Silbermedaillen. 3 Stück.
Vorzüglich, vorzüglich - Stempelglanz
1761 Allgemein, Silberne Gelegenheitsmedaillen. 4 Stück.
Schön, sehr schön
1762 Allgemein, Bronzemedaillen. Jahn, Hindenburg usw. 4 Stück.
Vorzüglich / vorzüglich +
1763 Allgemein, Silbermedaillen. 3 Stück.
Vorzüglich
1764 Allgemein, Schlecht erhaltene Medaillen. 37 Stück.
Schön, sehr schön
1765 Allgemein, Medaillen in unedlen Metallen. 20 Stück. Teils mit Fehlern.
Fast sehr schön / sehr schön und besser
1766 Allgemein, Silbermedaillen. Guss einer Medaille 17. Jahrhundert. 5 Stück.
Mit Fehlern, sehr schön
1767 Allgemein, Medaillen in unedlen Metallen. 7 Stück. Teils mit Fehlern.
Fast sehr schön - vorzüglich